Hotel Binzer Hof

Hotel Binzer Hof

Ort: Binz auf Rügen

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.2
Service
5.7
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Sylwuscha (51-55)

August 2021

Erholsamer Urlaub im Hotel Binzer Hof

6.0/6

Wir haben uns Anfang September für 7 Tage sehr wohl gefühlt. Das Komfort-Zimmer in der 1. Etage war sehr geräumig. (Für das viel zu kleine Bad würde ich allerdings nur 1 Stern vergeben) Es gab einen Schreibtisch mit Stuhl und einen kleinen Tisch mit 2 Sesseln. Im neueren linken Teil gibt es einen Aufzug im rechten ursprünglichen nicht. Es war immer alles sehr sauber und es wirkte nichts alt und abgewohnt. Das Beste am Hotel ist die 1A-Lage. Nur über die Straße und schon war man an der langen Promenade und am Strand. Strandkörbe kann man über das Hotel auch anmieten (aber nicht in der 1. Reihe). Restaurants und Cafes unweit in großer Zahl. Wir hatten nur Frühstück gebucht. Man musste sich bei der Anreise für eine Zeit entscheiden: bis 8:45 oder ab 9:00. Das Restaurant, in dem das Frühstück serviert wurde, besteht aus 5 Räumen mit je etwa 3 Tischen mit großen Abständen - sehr coronakonform. Es gab Buffet und es war alles vorhanden, was man zu einem guten Start in den Tag braucht. Das Rührei fand ich besonders lecker. Es ging nie etwas aus. Es wurde immer sofort nachgefüllt. Die Bedienungen haben fast zu sehr auf das Buffet und die Tische zum Abräumen geachtet, dass man sich beim Essen holen fast beobachtet gefühlt hat. Am Abend hat das Restaurant für die Allgemeinheit ab 17 Uhr geöffnet und leider nur bis 20 Uhr. Klar, man kann verstehen, dass die Besitzer (Familie K.) auch mal Feierabend möchten. Aber im Hochsommer ist 20 Uhr meines Erachtens einfach etwas zu früh. Da es aber immer sehr gut besucht war, meinte man an der Rezeption, man soll einfach schon 17 Uhr da sein. Aber so früh möchte man auch nicht zu Abend essen. Die Gerichte waren gut und zu moderaten Preisen. Allerdings waren es auch eher kleine Portionen. Zum Strand: Der ist einfach top! Weißer Sand wie in der Karibik. Strandkörbe kann man ab 12€ vor Ort an den Standbars mieten. Diese gibt es etwa alle 100 Meter. Es gibt etwa alle 50m einen Dünen-Standabgang. Den Blick zum Kreidefelsen und zur Seebrücke gibt es kostenlos dazu :-) Supermärkte wie Penny, Lidl und Edeka erreicht man in wenigen Gehminuten - genauso wie den Großbahnhof, wo man für 5€ auch den ganzen Tag parken kann. Das Hotel bietet ebenfalls Parken für 5€ pro Tag an. Das ist nicht nur klasse, sondern auch ein sehr fairer Preis (da wollen andere Hotels bis 15€ abkassieren). Der Aufenthalt ist in diesem 3-Sterne-Hotel im Sommer nicht billig, aber auch kein Horror, sondern im Vergleich noch in Ordnung! Wir hätten vor Ort noch gern verlängert, aber es gab keine Chance mehr.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maritta und Rolf-Harry-Jürgen (66-70)

September 2020

Sehr schöner Kurzurlaub im Hotel Binzer Hof

6.0/6

Anfang September verbrachten wir ein paar Tage im Hotel Binzer Hof und haben uns dort sehr wohlgefühlt. Es ist ein schönes familiär geführtes Hotel mit sehr freundlichem und zuvorkommendem Personal. Vom Check-in bis zum Check-out hat alles wunderbar gepasst. Wir hatten ein modernes und gemütliches Zimmer im 1. Stock. Es gab ein gutes Frühstücksangebot und am Abend waren wir auch mehrmals im Hotel Fisch essen. Uns hat es sehr geschmeckt, vielen Dank an das Küchenpersonal! Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern des Hotels für den ausgezeichneten Service bedanken. Wir können das Hotel bestens weiter empfehlen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch im Dezember. Bleiben Sie alle gesund!!! Maritta und Jürgen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

September 2020

Gutes Hotel in Promenadennähe

4.0/6

Das Hotel liegt an einer Parallelstr. der Uferpromenade (in „dritter Reihe“). Die Promenade ist mit wenigen Schritten zu erreichen, bis zur Seebrücke Binz brauchte man höchsten zehn Minuten zu Fuß. Wir hatten ein Zimmer im EG mit Blick auf eine einen Meter entfernte Betonwand, entsprechend wenig Tageslicht hatten wir. Das Zimmer hatte einen kleinen Vorraum mit Garderobe und ein Bad. Es war relativ groß, eingerichtet mit Doppelbett mit Nachttischen, kleinem runden Tisch, kl. Couch, 1 Sessel, kl.Tisch m. Stuhl, normalem Schrank. Weiterhin Kühlschrank/Minibar, Flachbild-TV, Telefon, Teppichboden. Das Bad war klein, wenig Ablagemöglichkeiten, Lüftung unzureichend (beschlagener Spiegel, Abhilfe durch Föhn). Zimmerreinigung erfolgte täglich. Frühstück wurde in zwei Schichten angeboten. Es gab ein offenes Buffet, sehr umfang- und abwechslungsreich, Kaffee wurde in einer Thermoskanne am Tisch bereitgestellt. Am ersten Abend wollten wir im Hotelrestaurant (öffentliches Restaurant) gegen 20:00 Uhr noch etwas trinken. Dies wurde gestattet und uns wurde ein Tisch zugewiesen. Außer uns befanden sich noch zwei Damen im Restaurant. Die erste Runde kam umgehend. Als ich eine zweite Runde bestellen wollte, erntete ich verwunderte Blicke und mir wurde bedeutet, man wolle jetzt Feierabend machen. Die Getränke bekamen wir noch, das war es dann aber auch. Am zweiten Abend wollten wir im Hotel auch unser Abendessen einnehmen. Zunächst wurde uns gesagt, dass Restaurant wäre voll. Wir sollten entweder später wiederkommen oder an der Rezeption warten. Wir entschieden uns für letzteres und bereits nach zehn Minuten durften wir ins Restaurant. Es stellte sich so dar, dass noch mehrere Tische unbesetzt waren. Das Essen war durchschnittlich, das Personal höflich und schnell. Auch hier wurde uns (fast unmittelbar nach dem Essen) bedeutet, dass man doch demnächst Feierabend machen wolle. Es hatte den Anschein, als würden dort nur Hotelgäste mit Halbpension bewirtet (alle, die wir sehen konnten, bekamen die gleichen Gerichte), Laufkundschaft schien es nicht zu geben. Nachdem alle „abgefertigt“ waren, wurde wohl das Restaurant geschlossen. Wir sind dann am dritten Abend gleich auswärts essen gegangen. Das Rezeptionspersonal war höflich und sehr hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Juli 2020

Als Reiseverkehrskauffrau verreist...

6.0/6

Wir haben uns im Binzer Hof sehr wohl gefühlt. Das Doppelzimmer war sehr geräumig, modern ausgestattet, sehr sauber. das Personal an der Rezeption, im Restaurant sehr zuvorkommend und aufmerksam. Vielen Dank dafür! Wir hatten mit Frühstück gebucht, das Buffet war liebevoll angerichtet, sehr ausreichend und lecker. Die Lage ist wunderbar, das Hotel liegt in zweiter Strandreihe, nur ein paar wenige Schritte vom wunderschönen Strand entfernt. Das Zentrum ist ebenfalls super zu erreichen. Alles bestens! Ich empfehle meinen Kunden das Hotel gerne weiter.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (66-70)

Dezember 2019

Empfehlung Hotel Binzer Hof

6.0/6

Sehr angenehme familiäre Atmosphäre beginnend beim Empfang, über den Zimmerservice bis hin zum Personal im Restaurant. Silvesterurlaub mit HP ließ keine Wünsche offen; abends Menü mit Wahl des Haupgerichtes, Silvester hervorragendes Festmenü. Sehr schönes, sauberes 3 Sterne Hotel in Top-Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

November 2019

Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

5.0/6

Das Hotel verdient alle drei Sterne. Moderne, gemütliche Zimmer, gutes Frühstück und sehr freundliches Personal, auch mein Fahrrad war willkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Clemens (70 >)

November 2019

Bewertung Hotel Binzer Hof

5.0/6

Wir haben uns in dem Hotel Binzer Hof sehr wohl gefühlt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist gut. In dem Hotelrestaurant kann man lecker essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

November 2019

Wanderherbst auf Rügen

6.0/6

Es ist immer wieder schön, im Binzer Hof willkommen geheißen zu werden. Die familiäre und persönliche Atmosphäre lässt einen sofort ins Urlaubsfeeling geraten und sich wohl fühlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

stets zuvorkommend


Gastronomie

6.0

sehr nette Bedienung


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (70 >)

Oktober 2019

Ein Hotel der angenehmen Art

6.0/6

Das Hotel besticht durch seine Wärme, Freundlichkeit und Sauberkeit. Beginnend beim Check in über den Hous-Keeping bis hin zum tollen Frühstücks-Angebot spürt man als Gast, dass man willkommen ist. Beim nächsten Besuch im Ostseebad Binz werden wir wieder im "Binzer Hof" buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Oktober 2019

Kurzurlaub

5.0/6

Hotel top in Ordnung, HP gut, Frühstück nicht außergewöhnlich, Abendbrot i.O. Zum Verweilen können wir das Hotel empfehlen, sehr schön am Wasser gelegen und auch sonst zentral gelegen..... 😊👍


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen