Hotel Sugar Beach Viceroy Resort

Hotel Sugar Beach Viceroy Resort

Ort: Soufriere

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.7
Service
5.3
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Marion (51-55)

Dezember 2018

Lage Top. Preis-Leistungs-Verhältnis schlecht

4.0/6

Das Hotel und die Lage sind sicher gut. Die Bewertung ist Jammern auf hohem Niveau, weil auch der Zimmerpreis absolut im oberen Bereich war (>600 €). Die Zimmer Ausstattung ist gut, allerdings auch schon in die Jahre gekommen. Vor allem im Bad ist das Alter sichtbar. Die Matratze war weich, zu weich. Die Minibar war gut gefüllt; ein Wasserkocher und nespresso Maschine ergänzten den Service. Wirklich ausgesprochen zuvorkommend war der Butlerservice. Von vier Restaurants waren drei geöffnet. Das fine dining Restaurant bot klassische französische Küche an - zu sehr stolzen Preisen. Die kreolische Küche fand hier kaum Platz. Hingegen das Strandrestaurant besann sich auf ausgezeichnete regionale Küche. Allerdings wird als Wasser zunächst das teure importierte italienische Wasser angeboten (12 USD); das ausgezeichnete lokale Wasser wird nur auf Nachfrage angeboten. Zusammengefasst hat das Preis-Leistungs-Verhältnis eine deutliche Schieflage. Hinzu kommt, dass St. Lucia für Ausflüge und Touren sehr stolze Preise in USD verlangt, und man nicht den Eindruck hat, dass das Geld bei der Bevölkerung ankommt. Sehr schade.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harti (51-55)

Dezember 2017

Traumhafter Urlaub in einem perfekten Karibikhotel.

6.0/6

Super Hotel in traumhafter Lage. Spitzen-Service und tolle Gastronomie. Wir hatten einen Bungalow mit eigenem Pool. Es wurde jeder Wunsch erfüllt.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Perfekte Aussicht auf die Pitons.


Zimmer

6.0

Spitzen-Bungalow mit 2 Terassen und Pool


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück. Sehr gute abwechlungsreiche Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

April 2012

Traumhafte Lage

5.2/6

Luxushotel an traumhafter Lage. Unsere Villa war geräumig, mit super Aussicht (auf den Sonnenuntergang) und hat einfach zum Relaxen eingeladen. Das Gelände der Anlage ist riesig und entsprechenden mit einem gewissen zeitlichen Mehraufwand verbunden (auch wenn man mit motorisierten Golfwagen herumgefahren werden kann).


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (31-35)

April 2012

Luxus pur

5.1/6

Sehr luxuriöse Anlage an wunderbarer Lage direkt zischen den Pitons. Personal ist sehr freundlich und wir hatten noch nie so gemütliche Strandliegen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dr. Lutz (66-70)

Februar 2012

Karibik vom Feinsten

4.9/6

...besser kann man in der ganzen Karibik kaum domizilieren: direkt zwischen den beiden Wahrzeichen St. Lucia´s den Pitons, an einem Zuckerstrand (aufgeschüttet auf den dunklen vulkanischen, das macht aber wegen der dauernden Pflege nichts), in herrlichen riesigen, weichen weißen Strandliegen. In einer allten Plantage mit schön restaurierten Häusern auf einem tollen Grundstück: Herz, was willst Du mehr? Dass man in der Karibik nicht die gleiche Servicequalität bekommt, wie in einem Luxushaus z.B. in Ostasien, sollte hinlänglich bekannt sein, auch kleinere tropische Mängel in den Zimmern - wen stört´s bei solch einem Umfeld: immer wieder!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathleen & André (31-35)

Mai 2011

Super Hotel in dem fast alles stimmt

5.4/6

Das gepflegte Hotel liegt zwischen beiden Pitons eingebettet in einer tropischen Anlage. Es verfügt über 53 Villen und Zimmer. Transfer zum Flughafen ca. 50 Minuten (75 USD). Zu unserer Zeit waren US-Amerikaner und Engländer dort. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Wir hatten HP gebucht. Es gibt zwei Restaurants und drei Bars. Frühstück und Dinner sind a la carte und sehr gut. Zum Frühstück gibt es u.a. Säfte, Smoothies, Obst, Cornflakes/Müsli, Gebäck/Brötchen/Toast, Pancake, French Toast, Omelett, Crostini, Maistoast, Wrap und Ei in verschiedenen Zubereitungen. Dinner gibt es im Bayside oder im etwas gehobenen Great Room (Dresscode für Männer erforderlich). Beides muss täglich beim Buttler reserviert werden. Zum Dinner gibt es verschiedene Vorspeisen (Suppen/Salate…), Hauptgerichte (Fisch, Rind, Schwein, Huhn, Ente,Pasta/Pizza,vegetarisch), Desserts (Panna Cotta, Eis/Sorbet, Chocolat Cake…). Die Portionen sind gross gehalten. Getränkepreise Cola u. Sprite 3 USD, Red Bull 5 USD, Piton Bier 5 USD, Heineken Bier 6 USD, Saft 3 USD, San Pellegrino 1 Liter 15 USD. Stilles Wasser (Hauswasser)gibt es zum Essen immer gratis dazu. Die Karte wechselt wöchentlich. Freitags gibt es ein BBQ-Buffet am Strand, was sehr gut war. Der Service im Beachrestaurant war teilweise etwas unorganisiert und die Küche bei den einzelnen Gängen langsam, so dass man schon mal eine halbe Stunde auf den nächsten Gang warten musste. Wir hatten eine Luxury Villa, die keine Wünsche offen gelassen hat. Wohnzimmer mit Küche und Nespressomaschine, 2 Bäder, Ankleidezimmer, Schlafzimmer, 2 Flachbildfernseher, grosse Terrasse mit Plungepool und Sitzmöbeln. Alles in Weiss gehalten und sehr sauber. Transportmittel im Hotel sind Kleinbusse. Es gibt ein Handy für 24 Std. Buttlerservice, wo man auch seinen Transfer innerhalb der Hotelanlage bestellt. Animation wird nicht angeboten. Die Poolanlage und der Strand waren schön und sauber. Handtücher, Schirme u. Liegestühle sind vorhanden. Schnorcheln ist möglich, jedoch eher enttäuschend. Achtung Quallen. Schnorchelausrüstung sowie Tretboote, Kanus u. Segelboote können kostenlos geliehen werden. Spa Anwendungen sind sehr gut. Handyempfang ist gut. In unmittelbarer Nähe gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Gutes Insektenschutzmittel ist sehr empfehlenswert. Ausflüge und Mietwagen können im Hotel gebucht werden. Preise für Mietwagen inkl. Versicherung, Tax u. Führerschein für St. Lucia ab ca. 92 USD. Englischkenntnisse sind ein Muss. Preis Leistungsverhältnis ist gut.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jaqueline (26-30)

April 2011

Traumhotel im Paradies

6.0/6

Das Jalousie Plantation (künftig: Tides Sugar Beach) war eines von 3 Hotels auf St. Lucia, in welchen wir unsere Flitterwochen verbracht haben. Und es war mit Abstand das Schönste! Die Zimmer werden seit 3 Jahren abschnittsweise renoviert und auf den neuesten Stand gebracht. Unsere Suite 903 hatte Meer- und Pitonblick mit einer traumhaften Terrasse und eigenem Pool. Alles war wie im Paradies: Bett, riesen großes Bad mit Wanne, Dusche, eigenes WC, begehbarer Schrank, Butlerservice. Top ist auch das Restaurant "The Great Room" und das "Rainforest Spa" sowie der Strand mit weißen Luxusliegen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sina (26-30)

Januar 2011

Schönes Hotel zum Entspannen und Wohlfühlen

5.0/6

Das Hotel verfügt über 112 Villen und liegt zwischen den zwei Pitons an einer kleinen, aber sehr schönen Bucht. Eingebettet in den Regenwald genießt man ein hohes Maß an Privatsphäre, was natürlich auch bedingt, dass man zu Fuß keinerlei Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten erreichen kann. Das gesamte Areal ist sehr gepflegt und in einem guten Zustand. Die Mehrzahl der Gäste stammten aus den USA, die das Hotel für Kurzaufenthalte nutzen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht an einem schönen Sandstrand zwischen den zwei Pitons. Der Transfer von Fluhafen zum Hotel dauert 45 Minuten und kostet mit dem Taxi 75$. Souffriere ist mit dem Wassertaxi (40$) in etwa sieben Minuten zu erreichen, unserer Meinung nach lohnt sich ein Besuch jedoch nicht. In der näheren Umgebung gibt es keinerlei Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants, so dass man auf das Hotel angewiesen ist. Das Hotel bietet jedoch eine Reihe von Ausflügen an, die alle so


Zimmer

6.0

Die verschiedenen Villen sind sehr großzügig und komfortabel ausgestattet. Zu Beginn unseres Aufenthalts erhielten wir ein Upgrade in eine Grand Luxury Villa, die wirklich ein Traum war. Schöne Terasse mit Infinity Pool und Blick über die Bucht in absoluter Privatsphäre. Wohnzimmer mit Gästetoilette, begehbarer Kleiderschrank, seperate Toilette mit Bidet, Doppelwaschbecken, Badewanne und Doppeldusche. Angesichts der nicht allzu großen Preisunterschiede würde ich in jedem Fall entweder diese Vill


Service

5.0

Das Personal ist durchweg freundlich und um das Wohl der Gäste sehr bemüht. Die Butler bieten einen sehr angenehmen unaufdringlichen Service und stehen von morgens bis abends zur Verfügung. Ausflüge werden komplikationslos organsisert. Ein großes Plus scheint die Kinderbetreuung zu sein, auch wenn wir diese nicht in Anspruch nehmen mussten. Tagsüber wird mit den Kindern eine Vielzahl von Aktivitäten unternommen; abends kann man sich sogar eine "Nanny" buchen, wenn man mal ungestört sein möchte.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwei Restaurant und drei Bars. Die Qualität der Speisen ist durchweg gut; der "Great Room" (Dresscode) ist etwas edler als das Strandrestaurant. Die Speisekarten bestehen aus jeweils acht verschiedenen Vorspeisen, Hauptgängen (um die 30$) und Desserts. Während des Essens wird oft Livemusik geboten. Einmal wöchentlich gab es ein Beachbarbeque (75$).


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist feinsandig; im Wasser wird es aber sehr schnell sehr tief. Liegen stehen ausreichend zur Verfügung. Der Pool wurde während unseres Aufenthalts eigentlich von niemanden genutzt, ist aber sauber und schön angelegt. Am Strand gibt es eine Wassersport-Station, die kostenlos Tretboote, Kanus und Schnorchelausrüstungen verleiht. Darüber hinaus gibt es Tennisplätze, einen Squashplatz und ein gut ausgestattetes Fitnessstudio. Animation wird nicht geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elli (26-30)

Juli 2006

Traumurlaub in Traumumgebung

5.4/6

Das Resort hat ca. 110 Doppelzimmer welche in kleinen Villen oder in einem kleinen Gebäudekomplex untergebracht sind. Die Villen befinden sich am Hang im tropischen Regenwald, teilweise mit Meerblick. Shuttleservice zu den Villen und zu den Einrichtungen 24 h/Tag. Es waren vermehrt Amerikaner und Engländer im Hotel, wenige (10%) Deutsche. Das Hotel ist eher für Paare und Familien mit größeren Kindern konzipiert. Durch die Hanglage eher nicht behindertengeeignet.


Umgebung

5.5

Das Hotel ist ein absolutes Relaxhotel für Ruhesuchende, Honeymooner und Paare. Es gibt keine Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe. Man fährt ca. 45 Min. vom Flughafen zum Hotel. Es befindet sich zwischen den beiden Pitons, den Wahrzeichen von St. Lucia. An den einen Piton grenzt direkt der Strand an. Eine Wahnsinnsatmosphere! Der Strand ist je nach Lage der Villa/Zimmer relativ weit entfernt. Die Zimmer im Wohnkomplex sind ca. 100m vom Strand entfernt. Ausflüge werden vom Ho


Zimmer

4.5

Zustand der Zimmer ist gut, viele werden momentan renoviert. Klimaanlage, Ventilator, Badewanne, Bademantel, alles vorhanden. Es gibt nur Englische Programme im TV. Täglich wechsel der Handtücher und Good-Night Service der Zimmermädchen (es werden die Betten aufgedeckt....und nochmals die Handtücher gecheckt.) Wir haben Villa-Zimmer gebucht und waren voll zufrieden. Das Zimmer war bestimmt 45qm groß.


Service

5.5

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. Die Landessprache ist Englisch. Eine Dame vom Restaurant spricht etwas deutsch und auch der Reiseführer (Bruno) spricht gut deutsch, er hat in der Schweiz studiert. Die Zimmermädchen arbeiten sehr sauber, wir hatten nie Grund zur Beanstandung. Unser Fernseher war kaputt, es kam abends um 19.00 Uhr ein Mitarbeiter und hat uns einen neuen gebracht. Am letzten Tag durften wir bis 15:00 Uhr (Zeit der Abholung) im Zimmer bleiben. Der Shuttle-Service fährt au


Gastronomie

6.0

Es gab 3 verschiedene Restaurants, von denen abwechselnd 2 geöffnet waren. Alle Restaurants sind qualitativ sehr hochwertig, es werden lokale und internationale Spezialitäten angeboten. Mittags gibt es ein Buffet, man kann aber auch Snacks wie Burger oder Salate direkt an der Liege essen. Tea Time mit Sandwiches und Küchlein gibt es zwischen 16-18 Uhr in der Bar. Das Frühstücksbuffet ist toll! Und erst der Ausblick auf die Bucht! Wahnsinn. Es ist zu empfehlen, das All-Inklusive-Angebot zu b


Sport & Unterhaltung

5.5

Es gibt einen Fitnesscenter, ein Spa, div. Wassersportmöglichkeiten und Tennisplätze. Der Sqash-Court wird gerade renoviert. Ein Schnorchelriff liegt direkt beim Strand. Liegestühle und Sonnenschirme sind ausreichend am Pool und am Strand vorhanden.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Waltraud (41-45)

Mai 2006

Traumhafte Silberhochzeitsreise

4.8/6

Wir haben im Mai 2006 unsere Silberhochzeitsreise in diesem Hotel verbracht. wir hatten unsere Suite in der Sugar Mill, was sehr praktisch war, da wir sehr kurze Wege zu den Restaurants, zum Strand und zum Pool hatten. Das Personal war sehr freundlich. allerdings wurden immer perfekte Englischkenntnisse voraussgesetzt und wir hatten schon das eine oder andere Mal unsere Probleme mit der Verständigung. Ansonsten war es aber ein Traumurlaub mit Traumwetter an den wir noch lange denken werden.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen