Marina Elite All Inclusive  Resort

Marina Elite All Inclusive Resort

Ort: Mogán

75%
3.9 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.4
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Carsten (36-40)

Januar 2020

Sehr gute Appartement-Anlage mit guter Verpflegung

5.0/6

Preisgünstiges und sauberes Hotel für alle, die eher eine Appartementanlage mit guter Verpflegung und bester Lage für Ausflüge suchen. Wer den ganzen Tag in einer "Hotel-Anlage" verweilen will wird jedoch enttäuscht sein. Auch der schöne Bade-Strand ist gute 15 Gehminuten entfernt. Dafür ist der Ausblick spektakulär. Wir würden wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Süd-Westen und damit im sonnenverwöhnten Teil der Insel. Per Mietwagen ist dank Autobahn-Anbindung jeder Inselteil gut errecihbar. Fußläufig geht man gute 15 Minuten zum wunderschönen Anfi-Strand, an dem man wohl ganzjährig baden kann. Der Weg führt kurz über eine karge Fläche mit Weg und dann durch die Anfi-Minigolf-Anlage. Man geht also vom Hotel bis zum Strand durchweg in der Sonne am Meer entlang ohne Straßenverkehr.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Superior-Appartement, dieses war gut ausgestattet und hatte einen traumhaften Ausblick auf das Meer. Der Platz war großzügig. Die Reingung in unserem ersten Zimmer auf der 4. Etage ließ die ersten 4 Tage sehr zu wünschen übrig. Dort waren Haare an Bodenfliesen und Wänden verschmiert. Der Boden wirkte nach Reinigung eher klebrig. Nach einem Zmmerwechsel auf die 10. Etage war der Reinigungszustand des dort ansonsten identischen Zimmers fortan durchweg sehr gut.


Service

6.0

Rezeption und Restaurant hatten sehr zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen waren gemessen an uns sonst bekannten Hotels auf den Kanaren gut bis sehr gut. Die Auswahl beim Abendessen war grds. überschaubar, dafür waren das Essen aber stets frisch. I.d.R. gab es stets Fisch und 2-3 Sorten Fleisch mit jeweils wechselnden ca. 2-3 Beilagen. Auch gab es i.d.R. 1 Gemüse-Angebot. Das Essen war stets schmackhaft. Einzig das Dessert-Angebot empfanden wir dürftig, es bestand aus Eissorten und häufig Gelee-Pudding sowie eher trockenem Kuchengebäck. Hier wu


Sport & Unterhaltung

2.0

Die beiden Pools mit Sonnenliegen haben eher Appartement-Anlagen-Charme. Enttäuscht waren wir von dem sogenannten Fitness-Raum. Dieser verdient den Namen nicht. Auf ca. 15qm sind 4 Ausdauergeräte (Ergometer, Crosstrainer etc.) gequetscht. Kraftgeräte oder Hanteln mit Trainingsbänken sucht man vergebens, auch verbleicht kaum Fläche für Gymnastik. Schade, mit der fantastischen Lage des Hotel hätte man hier sicherlich einen Raum mit tollem Auslbick herrichten können.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Januar 2020

Besser als erwartet

4.0/6

Wir waren auf Grund der Bewertungen auf alles eingerichtet und waren dann eher positiv überrascht. Die orangenen Apartments lagen "malerisch" auf den Klippen mit direktem Meeresblick und täglichem wunderschönen Sonnenuntergang. Der Balkon war groß, windgeschützt mit Möglichkeit, Sachen zum Trocknen aufzuhängen. Das Zimmer war ordentlich eingerichtet und immer sauber. Prima auch Frühstück und Abendessen - die Auswahl war reichhaltig, die Qualität in Ordnung. Negativpunkte waren Geruch aus dem Ausguss in Bad und Küchenzeile, der "Strand" und allgemeine Überforderung des Personals zu Stoßzeiten bei den Mahlzeiten. Dann musste man öfter fünf oder sechs Tassen, Gläser oder Teller anheben, um einen einigermaßen sauberen zu finden. Teilweise sind Geschirr- und Besteckteile in Stoßzeiten auch "ausgegangen". Halbpension "Plus" beinhaltete nur ein (kleines) alkoholisches Getränk, z. B. 0,1 l Wein oder 0,3 l Bier.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Natali (51-55)

Januar 2020

Tolles Hotel am Meer

6.0/6

Tolles Hotel am Meer. Alle Zimmer haben einen großen Balkon. Wir lebten im 1. Stock, schliefen ein und wachten mit den Klängen der Meereswelle auf - das ist eine Freude! Der Strand eines nahe gelegenen Hotels liegt ungefähr 10 Minuten am Meer entlang. Puerto Rico ist 15 Minuten mit dem Bus entfernt.


Umgebung

6.0

Eine Flughafenbushaltestelle befindet sich in der Nähe des Hotels. Das Hotel besteht aus drei Gebäuden. Zwei Gebäude befinden sich am Berg. Wir lebten im ersten Gebäude am Ufer. Die Aussicht aus den Fenstern aller Gebäude ist unglaublich.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist geräumig und sauber. Die Betten sind bequem. Auf dem Balkon in der Nähe des Ozeans konnte man stundenlang sitzen und auf das Meer schauen.


Service

6.0

Aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant und einen Supermarkt. Das nahe gelegene Hotel verfügt über viele Cafés und Geschäfte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über mehrere Pools, Tennis, Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Oktober 2019

Schlechter geht es nicht 🤢

1.0/6

Leider eine Drecksbude mit schlechtem Management. In den Hang reingebuttert mit Steinstrand wo es unmöglich war knapp Meer zu kommen .


Umgebung

2.0

Relativ weit ab vom Schuss, ca 20 min Fußweg bis zum nächsten Supermarkt oder Sandstrand oder 10 min Autofahrt. Transfer mit dem Mietwagen. Ca 40 min.


Zimmer

1.0

Ich war noch nie in einem So dreckigen Hotel. Zimmertest wie gebucht. Auf dem Boden Kakerlaken und Ameisen. Reinigung 5x die Woche. Leider wurde immer wieder vergessen Handtücher oder Toilettenpapier aufzufüllen. Ausstattung war oK aber Kleinigkeiten wie Kleiderbügel fehlten komplett. Kind schlief auf der Couch. Betten waren oK.


Service

2.0

Rezeption war grotten schlecht. Bei Anteise um 21 h nur der Kommentar „hier gibt es nichts mehr zu essen fahren sie da 15 min in die nächste Stadt, da st alles auf“. Dafür hat Mann ja All inklusive gebucht. Auf Beschwerden wie fehlende Klnderanimation wurde gar nicht reagiert. Das Personal im Speisesaal war redlich bemüht, allerdings alles mit Plastikbechern auch im Restaurant. Zudem schlechter Automatenkaffee ohne Alternative im gesamten Hotelbereich. Die Bar war ein schlechter Witz. Mitte


Gastronomie

1.0

Keine Abwechslung und immer das selbe. Paella und Salat. Zerkochtes Fleisch und Dosenobst. Man war bemüht es liebevoll an zu richten. Mit den Pfannkuchen beim Frühstück konnte man Frisbee spielen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kurz und knapp: es gab keine !


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heike Heidrun (51-55)

Oktober 2019

Kurzfristig gebucht und sehr zufrieden

5.0/6

Sehr nettes Personal, das Essen zu allen Mahlzeiten sehr lecker und abwechslungsreich, die Zimmer freundlich und hell


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Xenia (26-30)

August 2019

Sucht euch besser was anderes!

1.0/6

Zimmer war zu Klein und verdreckt!!! Haben ein Apartment gebucht aber nur ein kleines Studio bekommen. Für unsere 6-jährige Tochter stand ein uralter Sofa , (Ohne Kissen,ohne Decke, ohne Bettbezug) erst als mein Mann zur Rezeption gelaufen ist haben die uns ein Kissen und eine Decke für die kleine gegeben. Mit Betonnung: Das die dafür verantwortlichen gar nicht mehr vor Ort sind und wir eigentlich bis nächsten Morgen warten sollten! (Was nicht ging) .TOTALES NO-GO!! Ärgerlich ist es , das Hotel hat gewusst das es 3-Personen kommen werden! Total Unorganisiert! Wir haben nicht viel erwartet, da wir das Hotel eigentlich nur zum Schlafen gebraucht haben! Aber das was uns dort erwartet hat, war das allerletzte!! VERDRECKTE BUDE HOCH 10 !!!! wir haben das Zimmer sauberer hinterlassen als wir sie bekommen haben! NICHT ZU EMPFEHLEN


Umgebung

Eigentlich eine tolle Lage und da wir uns ein Auto gemietet haben, konnten wir die ganze Insel erkunden.( was auch unser Ziel dieser reise war) Kein Strand am Hotel, dafür eine schöne Strandlage bei dem Nachbarshotel.


Zimmer

Zimmer war zu Klein und verdreckt!!! Haben ein Apartment gebucht aber nur ein kleines Studio bekommen. Für unsere 6-jährige Tochter stand ein uralter Sofa , (Ohne Kissen,ohne Decke, ohne Bettbezug) erst als mein Mann zur Rezeption gelaufen ist haben die uns ein Kissen und eine Decke für die kleine gegeben. Mit Betonnung: Das die dafür verantwortlichen gar nicht mehr vor Ort sind und wir eigentlich bis nächsten Morgen warten sollten! (Was nicht ging) .TOTALES NO-GO!! Ärgerlich ist es , das Hot


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Keine Beschriftungen von Speisen, war das halbe Problem. Aber die Teller direkt vor der Nase weg zu reisen obwohl man noch am essen war, war das allerletzte!! Obwohl wir All* gebucht hatten, haben wir auf der Insel in verschiedenen Restaurant gegessen! *Nicht zu EMPFEHLEN*


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (51-55)

Juli 2019

Ein Hotel das für seinen Preis zu empfehlen ist.

4.0/6

Für mich Ideal da es Zentral für meine Zwecke lag. Wer in dieses Hotel geht, weiß was auf Ihn zukommt. Für diesen Preis ist es mehr als korrekt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfredo (41-45)

Juli 2019

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Wir waren als Familie dort Die Hilfsbereitschaft und Kommunikation ist sehr gut Alle Mitarbeiter sind sehr nett und freundlich, Wenn es ein Problem gibt wird es schnellstmöglich gelöst Das Essen benote ich mit einer 2 und Sauberkeit bekommt eine Note 3 Es wird zwar jeden Tag gereinigt leider aber bleiben immer einige Haare zurück was dann nicht wirklich schön ist Trotzdem waren wir sehr zufrieden und würden auf jeden Fall zurückkommen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Made (41-45)

Januar 2019

Das Hotel ist nicht zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist von der Lage eher ungünstig. man kommt zu Fuß in den nächsten Ort, was wirklich gut ist, aber besteht zum Großteil aus einer riesigen Hotelanlage. Die Ausstattung vom Hotel ist wirklich Bescheiden. Wir haben 3 mal das Zimmer gewechselt, da die Zimmer alle sehr unterschiedlich sind. Das Wasser im Poll ist sehr kalt, die Kinderbetreuung ein Witz. Die Atmosphäre hat nichts mit Urlaub zu tun.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juli 2018

Schöner Urlaub mit Strand/Badeschwierigkeiten

5.0/6

Über das Hotel kann ich nicht viel sagen, da wir in den Appartement untergebracht wurden. Zu den Appartements läuft man ca. 4 Minuten steil bergauf. Es gab bei den Appartements immer Snacks zwischendurch doch für die richtigen Mahlzeiten musste man immer runter und wieder hoch laufen. Beim Hotel gibt es einen Laden wo man eigentlich alles erwerben kann was man benötigt. Das was ich vom Hotel gesehen hab war immer sehr sauber und ordentlich. Die Angestellten waren durchweg freundlich und hilfsbereit. Die Appartements werden fast täglich gereinigt und sind wirklich gut ausgestattet. Die Sauberkeit könnte noch etwas verbessert werden. Wir hatten fast nie Toilettenpapier (man kann es aber auf den öffentlichen Toiletten die zur Poolanlage gehören mitgehen lassen) und prinzipiell hatten wir immer zu wenig Handtücher, weswegen wir uns diese immer Teilen mussten. Gibt natürlich schlimmeres aber gehört für mich zum Standard. Bei den Appartements gibt es insgesamt zwei Pools. Die Bar hat aber immer mal wieder geschlossen. Die Öffnungszeiten der Bar haben sich immer wieder geändert wodurch wir mit Trinken aus dem Laden vorgesorgt hatten. Allem in allem sind wir aber wirklich zufrieden gewesen.


Umgebung

An dem Hotel gibt es nichts auszusetzen, bis auf seine Lage. Man kann nicht direkt beim Hotel ins Wasser. Große Steine versperren den Durchgang und falls es doch mal jemand gewagt hat (innerhalb von zwei Wochen 2 Personen) ist das herauskommen aufgrund der Steine nicht nur schwer sondern auch gefährlich. Hinlegen kann man sich auf den strand vorne dran, es sind allerdings keine Liegen bereit gestellt und schön ist es auch nicht. Etwa 10 Minuten zu Fuß ist der Amfi Beach an dem man sehr gut baden


Zimmer

Wir hatten ein Appartement. Es war mit zwei Betten, einer Couch und einer Küche ausgestattet. Wir hatten einen großen Balkon, einen Kühlschrank und einen Fernseher (ausschließlich Spanisches Programm). Es gab einen Föhn.


Service

Nicht bewertet

Der Service war absolut zufrieden stellend. Wenn wie fragen hatten konnte uns immer weitwr geholfen werde.


Gastronomie

Nicht bewertet

Über die Gastronomie können wir nichts schlechtes sagen. Ausreichende Vielfalt. Immer wechselnde, leckere und frische Speisen wurden Angeboten. Die Bar bei den Appartements hatte etwas komische Öffnungszeiten die sich täglich geändert haben. Es wurde auf allergene Rücksicht genommen bsp. Lactosefreie Milch, fettarme Milch.


Sport & Unterhaltung

Wir haben über l'tur einen Schnorcheltauchgang gebucht. Etwas schwierig war die telefonische Erreichbarkeit. Wir haben über drei Tage immer wieder 20 Minuten in der Warteschleife verbracht. Aus Smse wurde ein Tag nicht zufrieden stellend geantwortet. Nachdem wir jemanden telefonisch erreicht haben wurden wir erst unfreundlich auf die Homepage verwiesen, die Dame hatte sich danach aber bemüht nachdem wir ihr mitgeteilt hatten das wir telefonische Auskunft möchten. Der Ausflug verlief ohne Problem


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen