Pension Alpenheim Jörgele

Pension Alpenheim Jörgele

Ort: Sölden

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Franz (61-65)

März 2019

Sehr gemütlich und zentral

5.0/6

Es ist einfach aber sehr gemütlich Zum Lift kann man zu Fuß gehen daher sehr bequem ohne Bus fahren Auch in wenigen Schritten ist man mitten in Sölden 👍


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Januar 2019

Empfehlenswert

6.0/6

Kleines familieres Hotel. Im Keller gibt es eine Sauna. Die Gastgeber waren sehr nett, die Zimmer groß und sauber mit Balkon. Preis Leistung super


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Januar 2019

Wohlfühlen, ausruhen, relaxen, super

5.0/6

Wir waren mit einer Familie (2 Erwachsene, 1 Kind und 1 Hund) zu Gast bei der Frau Gstrein, wir haben uns super wohl gefühlt. Eine häusliche Atmosphäre, mit ganz besonderem Charme und eine sehr humorvolle Chefin.


Umgebung

5.0

Gegenüber der Schlittschuhbahn, ca. 5 Min. von der Liftanlage entfernt. Es liegt alles sehr zentral im Umfeld


Zimmer

5.0

Wir hatten ein kleines Apartment mit Küchenzeile und Essecke, viel Platz...


Service

5.0

Wurde alles stets zu unserer Zufriedenheit sehr flott erledigt, wir fanden alles sehr nett.


Gastronomie

5.0

Auf unsere Frühstückswünsche wurde stets freundlich eingegangen, super, vielen Dank...


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Kellerlandschaft mit Sauna, Dampfbad, Ruheraum und Duschen wurden gerne genutzt, Handtücher waren auch dort vorhanden...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

August 2018

Service und Gastfreundschaft katastrophal

1.0/6

Das Hotel in bester Lage und zufriedenstellender Ausstattung disqualifizierte sich letztendlich leider vollends durch nicht nachzuvollziehende, vermeidbare Sparmaßnahmen, aber vor allem durch das unmögliche Auftreten der Gastgeberin und der dadurch erzeugten eiskalten Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Mitten im Ort, daher sehr zentral gelegen. Weiterhin sehr ruhige Lage. Bergbahnen, Bushaltestellen, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten usw. in wenigen Gehminuten zu erreichen. Kostenloser Parkplatz direkt vor dem Haus.


Zimmer

4.0

Unser Appartement war sehr geräumig und absolut zweckmäßig eingerichtet. Es gab 2 Schlafräume, eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und einen großen Esstisch mit herrlichem Ausblick auf die Berge. Leider befand sich auf dem Balkon keinerlei Stuhl oder Tisch, was das tägliche Trocknen und Auslüften unserer Wandersachen etwas schwierig gestaltete, aber nicht weiter tragisch war. Soweit zum Positiven. Absolut unverständlich und erschreckend hingegen war der gereinigte Zustand bzw. der Geruch der


Service

1.0

Von Service, Gastfreundschaft oder wenigstens der Einhaltung einfachster, international und allgemein gelebter Umgangsformen konnte in unserem Fall von seitens der Seniorchefin während des gesamten Aufenthalts keine Rede sein. Wir fühlten uns in diesem Hotel zu keiner Zeit willkommen und mussten wiederholt die Frechheiten und Dreistigkeiten der Wirtin über uns ergehen lassen. Nur wenige Beispiele verkürzt dargestellt: Wir hatten für unsere Tochter Wlan mit einem Volumen von 5 GB und einer Laufze


Gastronomie

1.0

Das Frühstück wurde von uns als sehr dürftig und lieblos empfunden. Hier war an jedem Morgen der sprichwörtliche Schmalhans Küchenmeister. Brötchen (nicht immer frisch), drei Sorten billigster Aufschnitt, ebenso der Schnittkäse. Alte, pappige Cornflakes und eine Palette Jogurt, Marmelade und Nutella-Päckchen, Milch und Instant-Saft war so ziemlich alles, was tagtäglich gereicht wurde. Der abgepackte Frischkäse (seit 3 Monaten abgelaufen!) war nicht mehr zum Verzehr geeignet und stellte wohl nur


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Pension selbst befindet sich ein kleiner Wellnessbereich, welchen wir nicht genutzt haben. Alle anderen Freizeitangebote im Ort sowie der Umgebung waren, wie bereits beschrieben, schnell, bequem und sehr einfach zu erreichen. Unbedingt empfohlen sei hier der Erwerb der "Ötztal Card". In Sölden und Umgebung bieten sich für unterschiedlichste Altersgruppen und Bedürfnisse alle Möglichkeiten, den eigenen Urlaub abwechslungsreich und vor allem erholsam zu gestalten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

August 2018

Schöne Frühstückspension in nahezu perfekter Lage

5.0/6

Schöne Frühstückspension mit sehr schönem Zimmer, tollem Bad und perfektem Ausblick. Nur wenige Minuten bis ins Zentrum und Wanderungen starten vor der Haustür.


Umgebung

6.0

Perfekte, ruhige Lage und nur wenige Minuten zum Zentrum


Zimmer

5.0

Schönes, ruhiges Zimmer mit traumhaftem Ausblick


Service

4.0

In Ordnung


Gastronomie

4.0

Schönes, einfaches, aber ausreichendes Frühstück. Wenn leer - dann muss man eben nachfragen und es wird aufgefüllt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (70 >)

Juni 2018

Zentrumsnahe Tiroler Fühstückspension am Bergbach

6.0/6

Preis/Leistung stimmt, gute Führung der Familienpension durch die Seniorchefin, kein Anlass zu einer Kritik, daher sicher für erholungssuchende Urlauber geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (66-70)

September 2017

Pension mit Frühstück

5.0/6

Pension war sauber und das Frühstück o.k. Es war kein Hotel.Die Ferienwohnung war mit Küchenzeile und Kühlschrank ausgestattet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2017

Wir kommen wieder

5.0/6

Wir waren vom 30.07.-06.08. zu dritt dort. Es war besser wie beschrieben und erwartet. Familienzimmer mit großem Flat TV, alle Sender, Küchenzeile inkl. Spülmaschine. Tolles, im Tiroler Stil eingerichtetes Schlafzimmer, Dusche und Küche mit Essecke. Sauber, gemütlich und frisch renoviert. Balkon mit herrlichem Bergblick. Das Frühstück war inkl. und sehr gut und reichhaltig. Wurst, Käse, verschiedene Brötchen, Müsli, Cornflakes, Joghurts.....alles prima. Auf Wunsch und kostenlos gibt's auch ein Frühstücksei. Wir waren begeistert und kommen gerne wieder. Preis Leistung ist unschlagbar. Die Pensionswirtin und ihre Kollegin waren nett und immer für gute Tips ansprechbar.(Touren, Lifte, Hütten.) Schade, die Woche ging zu schnell vorbei. Ins Zentrum läuft man 5-10 Minuten, perfekt nach einem guten Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr gut, auch das Bett war perfekt.


Service

4.0

Freundlich.


Gastronomie

5.0

Frühstück Top.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

August 2017

Gute Lage, gutes Preis-Leidtungsverhältnis

5.0/6

Das Alpenheim Jörgele war sehr gut für die Teilnahme am Ötztaler Radmarathon geeignet. Frühstück wurde sehr früh bereit gestellt. Freundliche Chefin!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Schneehase (26-30)

Januar 2017

Lage sehr gut , Frühstück ist dürftig

5.0/6

Die Lage ist gut Lift ist mit dem kostenlosen Skibus zu erreichen . Haltestelle ist ca .100m vom Haus über eine Fußgängerbrücke über den Bach zu erreichen. Fire und ICE , Mogul, und Katapult sind zu Fuß in ca 10 Minuten erreichbar. Unser Zimmer war groß mit Küchenzeile im separaten Esszimmer. Die Sauberkeit war für meine Vorstellungen in Ordnung . Das Frühstück ist sparsam und schlicht aber essbar. Heiße Milch und Kakao waren vorhanden und gut ich mag ohnehin keinen kaffee Das Haus ist ruhig gelegen und auf der anderen Seite vom Bach weit genug weg von der Dorfstraße. Nachts ist es ruhig und ich habe immer gut geschlafen. Leider stinkt es im Hausgang immer nach Rauch weil die Mitarbeiterinnen stark rauchen. Ich war immer freundlich zu Chefin, somit war sie es zu mir auch. Auch sind wir nachts manchmal erst um 3:00 Uhr zurücke gekommen von der Partymeile dabei waren wir immer sehr leise und haben keine Türen geschlagen, deshalb gab es keine Probleme mit den anderen Gästen. Insgesamt hat uns der Aufenhalt in Sölden sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen