Hotel Birkenhof

Hotel Birkenhof

Ort: Verditz

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.3
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Rene (41-45)

August 2021

Immer eine Reise wert

6.0/6

Eine schöne ruhige Zeit für uns drei (2 Erw. 1 Kind) in einem schönen sauberen Haus mit Charakter und Charme. Ideal für Urlaub mit Kindern, weg von der Stadt aber trotzdem viele Attraktionen in der Nähe. Abgerundet wurde das ganze durch die nette und freundliche Janja und die dort kennengelernten Zimmernachbarn. Wir werden sicher wiederkommen 😉


Umgebung

6.0

Im Umkreis von 30 min Fahrzeit viele Freizeit Aktivitäten


Zimmer

6.0

Schlicht aber schön


Service

6.0

Hervorragend


Gastronomie

6.0

Reichlich Frühstück in gemütlicher Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool mit wunderbarem Ausblick


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Juli 2019

Fantastisch - immer wieder gerne

6.0/6

Ein ruhiges Haus mit schönen Pool. Für die Kinder gibt es ein Spielzimmer bei schlechtem Wetter. Das Frühstücksbuffet ist wirklich gut, und dieses Panorama dort ist wunderschön. Die Haushälterin ist fantastisch und sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lydia (61-65)

Juni 2019

Ruhe, Gemütlichkeit und Erholung

6.0/6

Seit 2003 fahren immer wieder gerne in den Birkenhof.Selbst unsere Katze und unser Hund sind willkommen.Wir suchen die Ruhe und können uns sehr gut erholen.Es stimmt einfach alles.Auch unsere inzwischen 29 jährige Tochter ist seit 2 Jahren wieder mit ihrem Freund dabei.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Birkenhof dauert ca 10 Stunden.Im Laufe der Jahre haben viele schöne Ausflugsziele besucht,einige auch schon mehrmals.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr urig und gemütlich wie sie halt in einem Bauernhaus sind.Wir haben in den Betten sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Janja,die gute Fee des Hauses geht auf alle Wünsche ein und ist immer für Ihre Gäste da.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist lecker und gut.Wir hatten auch schon die Ferienwohnung angemietet haben aber das Frühstück in Haupthaus eingenommen eben weil es reichhaltig ist und zusammen mit anderen Gästen schmeckt es nochmal so gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr schön angelegt.Man hat außerdem eine wunderschöne Rundumsicht und kann sich den ganzen Tag dort aufhalten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (26-30)

August 2016

Erholungsurlaub am Birkenhof

5.0/6

Sehr sauberer, gepflegter Pool! Es war sehr nett, dass wir den Grill benutzen durften, und so einen schönen Abend mit den anderen Gästen verbringen konnten. Wir hatten großes Glück mit den anderen Gästen! Wir hatten uns kein *-Hotel erwartet, sondern eher eine gemütliche Pension, und wurden nicht enttäuscht.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage, inmitten der Natur. Sehr ruhig gelegen. Wer in der Früh keine Kühe sehen mag, ist allerdings falsch. Nicht, dass diese am Gelände des Birkenhofes herumspazieren würden, aber von unserem Fenster aus konnte ich jeden Tag einen Stier eine Kuh und 2 Kälber auf der anderen Straßenseite beobachten. Mir hat das gefallen. Falls man viel Zeit im Birkenhof verbringen will, wird der Urlaub sicher eher ein Entspannungsurlaub. Wer gerne etwas unternehmen möchte hat aber trotzdem viele Mögli


Zimmer

5.0

Wie im Katalog. Eher klein, aber Dusche+WC im Zimmer dabei. Das Zimmer war grundsätzlich sauber. Das Bett war angenehm, der Polster für mich zu weich. Da ich aber sehr harte Polster und Matratzen mag, kann ich das nicht kritisieren. Unser Zimmer hatte auch einen kleinen "Vorzimmer" Bereich, zum Anziehen mit Spiegel und Möglichkeit Schuhe auszuziehen und Jacke abzulegen. Kleiner Minuspunkt ist sicher, dass man etwas modernisieren müsste. Damit meine ich nicht die Möbel usw., das finde ich sollte


Service

6.0

Sehr gut. Die Haushälterin und ihr Mann sind sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Ich will gar nicht viel Schreiben, einfach nur wenn es 7 Sonnen gäbe müsste ich 7 vergeben.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Übernachtung + Frühstück. Das Frühstück war sehr gut, nicht nur Durchschnitt. Aber auch nichts ganz Besonderes. Es gibt Semmel&Brot, Butter, Schinken, Käse, Wurst, Marmelade, Honig und Nutella. Auf Wunsch werden auch Frühstückseier zubereitet. Uns wurde auch die Möglichkeit gegeben einen Gemeinschaftskühlschrank für Abendessen, etc. zu nutzen. Bei der Gastronomie in der Umgebung ist von mittel bis gut einiges dabei. Besonders gut war das Essen bei der Hütte nahe dem Schwarzen See, am


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles wie im Katalog beschrieben. Für Kinder gibt es einen Raum mit vielen Spielen, Büchern, etc. für schlechte Tage, auch für Erwachsene sind jede Menge Bücher dabei. Es gibt einen Tischtennistisch inkl. Schläger und Bälle. Das Highlight ist sicher der Pool inmitten dieser schönen, natürlichen Umgebung. Leider konnten wir den Pool Wetter bedingt nur 1 Tag richtig nutzen. Die Umgebung lädt zum Wandern, Radfahren und Motorrad fahren ein. Wir hatten auch die Kärnten Card, und konnten viele Attrakt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (51-55)

August 2016

Schönes Bauernhaus, Schwimmbad, herrliche Aussicht

6.0/6

Wer ein typisches, unverfälschtes Bauernhaus sucht in ruhiger Lage und mit sehr schöner Aussicht, ist hier genau richtig. Das Haus selber ist schon sehr schön, aber das Schwimmbad ist das Beste: Die Aussicht beim Schwimmen ist atemberaubend (schade, dass man keine Fotos mitschicken kann)! Daneben steht eine schönes Häuschen mit warmen Duschen, Toiletten und Sauna. Dahinter gibt es einen Grill zur Benutzung und einen schönen Kinderspielplatz. Das ganze Ensemble ist so anmutig gelegen - wir werden auf jeden Fall wieder kommen!


Umgebung

6.0

Obwohl die Aussicht so schön ist, muss man gar nicht so weit hinauffahren, auf einer angenehmen Straße. Unten liegt das Dorf Affritz mit kleinen Läden, Gastronomie und den beiden kleineren, aber sehr schönen Seen. Auch am Ossiacher See ist man schnell.


Zimmer


Service

6.0

Die Betreuung durch die Haushälterin ist sehr angenehm. Sie hat immer ein freundliches Wort und viele Tipps - es ist ihr wirklich daran gelegen, dass sich alle wohlfühlen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist sehr gut - nichts besonderes, aber es ist alles da, was man braucht. Sehr schön ist, dass es einen großen Kühlschrank gibt im Aufenthaltsraum für alle, und sogar die Küche darf man benützen, um etwas zu kochen. Sitzen kann man dann im Frühstücksraum oder in einer großen, schönen Stube neben dem Frühstücksraum mit Kamin. Und draußen gibt es mehrere Holztische vor dem Haus mit schöner Aussicht! Außerdem gibt es hinter dem Schwimmbad einen Grill, den man auch benutzen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das schöne Schwimmbad mit vielen Liegestühlen, Sauna, Tennisplätze, Spielplatz, schöne Wiesen und Plätze zum Sitzen und Essen - es ist alles da. Und wandern kann man auch direkt vom Haus aus, zB. zum Schwarzsee mit herrlichem Rundumblick und der schönen Alm daneben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

August 2014

Super Urlaub!

5.2/6

Super toller Famielienurlaub. Unsere Kinder waren mehrmals am Tag im Pool, der wirklich super schön ist. Die Gegend ist ein Traum man kann bei jedem Wetter etwas unternehmen. Die Haushälterin war wirklich unheimlich nett. Für die unsere zwei Jungs gab es viel zu sehen und zu unternehmen. (Tischtennis, Pool, Sauna, Spielplatz und für die etwas kleineren gab es sogar ein Spielzimmer) Wir werden mit Sicherheit wieder kommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Udet (51-55)

Juli 2013

Super Urlaub mit sehr netter Haushälterin

5.7/6

Einfaches Bauernhaus in schöner Lage, gemütlich, sauber und mit gutem Frühstück was man auch im freien essen konnte. Sehr nette Haushälterin, die beste die man sich vorstellen kann und für ihre Chefin ein Glücksfall. Wir hatten 2 Wochen sehr warmes Wetter , trotzdem konnte man nachts bei angenehmer Temperatur gut schlafen.(liegt auf 900meter höhe) Sehr Zentral für alle Ausflüge in Kärnten. Wir kommen wieder. Viele Grüße Janja und Toni von Sylvia und Udet


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (26-30)

Juni 2012

Super wie immer

5.5/6

Super Erholungsurlaub, auch zum vierten Mal immer noch toll, wir kommen wieder. Tipp: Lasst euch nicht von den wenigen Bewertungen abschrecken, macht euch selbst ein Bild, die meisten Gäste sind Stammgäste die teilweise seit 10 Jahren dorthin reisen, auch viele Familien.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Juli 2010

Einfach nur fürchterlich

2.4/6

Sehr kleines Zimmer mit kleinem Verschlag als Bad/WC, dieses ohne Abluft und Fenster. Das Hotel wird über den Veranstalterkatalog als "Modernisiertes Bauernhaus" angeboten. Der allgemeine Zimmerzustand ist mehr als ungenügend. Die Außenanlage ist weitflächig und in Ordnung, das wars aber auch schon........ Der versprochene eigene Badestrand entpuppte sich als einfaches Waldstück am See. Mit dem Auto nicht zu erreichen, da der zuführende Waldweg in einem absolut desolaten Zustand sich befand, also Auto abstellen und ca. 1 km laufen. Die Sauberkeit war nicht wirklich gründlich, hängt mehr mit dem verschlissenen Inventar zusammen. Das Frühstück ist als sehr mager zu bezeichnen, zwei billige Sorten Wurst und einmal Käse, ansonsten Butter, Marmelade aus kleinen Plastikverpackungen. Kein Obst, keine Salat, keine Eier und am Sonntag nur trockene Brotscheiben. Es war auch nicht wirklich ausreichend, für uns die schlechteste erfahrene Frühstücksleistung nach Jahren. Einige Gäste haben sich etwas dazu gekauft um überhaupt den Anschein entstehen zu lassen, das es sich hier um eine Frühstücksmalzeit handelt. Gästestruktur: Österreicher, Polen und Deutsche im mittlerem Alter.


Umgebung

3.0

Entfernung zum hauseigenem Badestrand ca. 7 km, dieses ist zu weit. der Zustand des sogenannten Badestrandes war auch nicht wirklich toll und empfehlenswert. Der Affritzer- See ist auch keine wirkliche Sensation, dieser war sehr stark mit Bremsen/ Pferdefliegen belastet die überhaupt keine Ruhe gaben. Nach unserem Umzug in eine anderes Hotel, am Milstätter See, hatten wir Frieden, hier gab es nicht eine Bremse. Einkaufsmöglichkeit im Ort, ca. 2 Km Ausflugsmöglichkeiten bietet Kärnten zu genü


Zimmer

1.0

Ein völlige Katastophe, man kann es nicht glauben wenn man es nicht selber die Erfahrung gemacht hätte (Siehe Fotos). Ich möchte hier anmerken, dass mit einem modernisiertem Bauernhaus im Reiseprospekt gewerben wurde!!!! 100 Jahre alte Betten, Bettenlänge 1,90 m, mit alten völligst durchgelegenen schmuddeligen Matratzen ca. 30 Jahre alt. Zustellbett, ca. 60 Jahre, aus Maschendrahtgeflecht das bei jeder Bewegung quitschte und duchhing wie eine Hängematte, belegt mit einer dünnen 8,5 cm Schaumst


Service

3.0

Die kroatische Hausangstellte war freundlich, nett und stets bemüht. Keine zusätzlichen Seviceleistungen. Unsere Beschwerden bezüglich der spartanischen Zimmerausstattung wurden vom Besitzer ignoriert, er hat sich nicht einmal die Mühe gemacht ein Gespräch mit uns zu führen. Er ließ uns ausrichten, wenn wir Beschwerden hätten, sollte wir uns direkt an den Reiseveranstalter (TUI) wenden. Dieses haben wir auch gemacht und sind anschließend ausgezogen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Sport und Unterhaltung wurde nicht angeboten, Pluspunkte gibt es für den Pool und den Außenbereich.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jana & Klaus (31-35)

Juni 2010

Kein Luxus-Schnickschnack einfach pure Entspannung

5.0/6

Die Pension hat 12 Zimmer. Alle ausgestattet mit alten, gemütlichen Kiefernmöbeln. Das Haus ist 1899 erbaut worden, der Boden und die Treppe aus Holz knartschen noch so richtig schön urig. Die Zimmer sind zwischen 12 und 15 qm groß und haben ein kleines Bad, was wohl nachträglich ins Zimmer eingebaut wurde. Wem Luxus und Wanne nicht wichtig ist, dem reicht es. Die Haushälterin ist das Herzstück und die gute Seele des Hauses, ohne sie würde der Urlaub dort nur halb so toll sein. Sie ist immer für einen da und immer voller guter Laune und auch gerne mal in Klön-Laune. Das Frühstück ist übersichtlich, aber man hat alles was man braucht und notfalls holt man sich halt selber mal ne Wurst oder so, die man im Gemeinschaftskühlschrank unterbringen kann. Aber mal ehrlich, braucht man 10 Tage lang ein riesiges Frühstücksbuffet: Also wir nicht. Man sollte übrigens abschalten können, auf Fernseher und all den Luxus verzichten können. Man hat viel zeit zum lesen am Pool, schwimmen oder wandern. Da merkt man erst wie toll man entspannen kann ohne den ganzen materiellen Schnickschnack.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Ausgangslage für alles, ob wandern auf dem "hauseigenen" Berg mit Sommerrodelbahn, rodeln, Rafting in der Umgebung oder relaxen an einen der zahlreichen Seen. Kärnten hat viel zu bieten und es lohnt sich die Anschaffung der Kärnten-Card.


Zimmer

4.0

Man darf keine neuen Möbel und ein großes Bad erwarten. Die Zimmer sind spartanisch mit alten Kiefernmöbeln eingerichtet und haben ein sehr kleines Bad. Die Betten waren aber zu unserer vollen Zufriedenheitund unheimlich gemütlich, wir konnten dort super schlafen und hatten auch keine Rückenschmerzen. Direkter Zugang zum Balkon hat man nur in einem Zimmer, ansonsten kann man durch die Balkontür vom Flur aus auf den Balkon gelangen. Fernseher auf den Zimmern gibt es nicht, was mal so richtig z


Service

6.0

Wie schon beschrieben, Janja - die Haushälterin - ist einfach eine sehr herzliche, liebevolle und ordentliche Person. Man freut sich jedes mal wieder sie zu sehen - wir waren schon dreimal dort.


Gastronomie

4.0

Frühstück war nicht weltbewegend, man sollte kein großes Buffet erwarten. Es gab Semmeln, Wurst, Käse, Marmelade, Nutella, Müsli und Joghurt und nach Wunsch ein Ei, kostet 50 Cent extra.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Pool, der ständig kontrolliert und gereinigt wird. Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden. Tennisplatz und Tischtennisplatte ist auch vorhanden - Schläger und Bälle sollte man aber selber mitbringen, denn die sind wohl tatsächlich aus den 70ern. Ansonsten hat der Ort eine eigene rasante Sommerrodelbahn, die viel Spaß macht. Kärnten und Umgebung hat durch die vielen Seen, Berge und Flüsse viel zu bieten. Rafting auf der Isel oder Canyoning kann ich nur jedem empfehlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen