Steigenberger Hotel and Spa Krems

Steigenberger Hotel and Spa Krems

Ort: Krems an der Donau

82%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.6
Service
4.9
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Sunny (41-45)

September 2021

muss nicht wieder sein....

2.0/6

Sauberkeit im Zimmer lässt sehr zu wünschen übrig... Im Bad werden Hygieneartikel nicht nachgefüllt..... Es fallen auch keine toten Fliegen auf, welche direkt auf der Badablage liegen ...... Rissen in der Trockenbauwand.. Monate alt. Sanitäranschlüsse unter dem Waschtisch wie in der Türkei.. In Summe hat das Hotel seine besten Zeiten hinter sich und man hat leider die geschlossenen Monate (Corona) nicht mal genutzt um Kleinigkeiten zu beheben.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (26-30)

August 2021

Schönes Stadthotel, jedoch überbewertet

5.0/6

Schönes Hotel in Krems, Preis-Leistung stimmt leider nicht ganz. Rezeptionspersonal sehr freundlich, saubere Zimmer. Innenpool nicht beheizt, daher sehr frisch, Atmosphäre im Frühstücksraum ungemütlich, Büffet jedoch sehr reichhaltig.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (61-65)

Juli 2021

Leider immer mehr Masse statt Klasse

4.0/6

Ich kenne das Steigenberger Krems seit 2003 und verbrachte dort bisher fast jährlich einen oder sogar zwei Urlaube. Seit dem Zubau 2019 hat es aber durch massiv erhöhtes Gästeaufkommen sehr viel verloren und ist ungemütlich geworden. Weder Restaurant noch Terrasse oder Innen- und Außenpool wurden an die Gästemassen angepasst. Meine Meinung und die vieler anderer, mit denen ich gesprochen habe: Den Zubau hätte es nicht gebraucht, im Gegenteil! - Ein weiteres Ärgernis ist die teilweise aufdringliche Soundtapete (meist weiblicher Gesang, oder eher: Gejaule), die einen durchs ganze Haus verfolgt. Wer keine klassische Musik mag (die es unter der früheren Direktion gab) - man könnte ja dezente instrumentale Lounge-Musik einsetzen. - Ich bewerte das Hotel nur mit "Eher gut" aufgrund der Lage und des Service im Restaurant. Ob ich allerdings nach 18 Jahren Steigenberger-Urlaub nochmals hinfahre, weiß ich nicht …


Umgebung

5.0

Die Lage ist unbestritten toll. Allerdings wird man im Sommer teilweise schon um halb 6 durch Rasentrimmer etc. in den Weinbergen aus dem Schlaf gerissen.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im 3. Stock im Altbau mit Blick auf Krems. So weit, so schön. Ruhig war es durch das große Gästeaufkommen nicht (Türenknallen, Getrampel …).


Service

3.0

Der Service im Restaurant ist trotz des Gästeansturms, vor allem beim Frühstücksbuffet, sehr gut. Es ist bewundernswert, was das Personal da leistet!! - In allen anderen Bereichen hapert es aber mit so einigem, z. B. mit der Freundlichkeit: Früher wurde man vom Zimmermädchen bis zum Chef gegrüßt, das scheint immer mehr aus der Mode zu kommen. Jetzt fragt einem das Zimmermädchen nur, was es machen soll! Offenbar werden Hilfskräfte eingesetzt, die nicht einmal das Schild "Bitte nicht stören" verst


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre beim Frühstück gleicht eher einer Schlacht am Buffet. Das Speisenangebot ist manchmal etwas seltsam (z. B. in drei Gängen Rindfleisch), aber geschmacklich (bis auf negative Ausreißer) sehr gut. Aufgrund der Größe (siehe oben!) ist das Abendessen nur mehr in zwei Turnussen möglich: entweder um 18 oder um 19.30 h, d. h., man muss sich schon vorher festlegen, wann man zum Abendessen kommen will. So eine Einteilung gleicht eher einem Kurheim als einem 4-Sterne-Hotel …


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote seitens des Hotels benötigen wir nicht, aber ein funktionierender Whirlpool wäre doch wünschenswert (war aber leider außer Betrieb). Die Pools sind zu klein, wenn drei Leute schwimmen, ob im Innen- oder Außenpool, sind sie praktisch voll.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

Juli 2021

Coming-home-feeling

5.0/6

Eine gut gelungene Anlage in einer schöne Stadt! Gerne wieder! Sehr viele Aufenthaltsräume, die wie wunderschöne Wohnzimmer wirken.


Umgebung

5.0

Am Goldberg gelegen, am Rande der Stadt Krems. Die Stadt ist gut zu Fuß zu erreichen, und Wanderungen Richtung Dürnstein sind auch leicht zu machen.


Zimmer

4.0

Keine Klimaanlage und schlecht isolierte Fenster in unserem Zimmer im alten Teil. Nehme an, dass das im Zubau besser ist.


Service

6.0

Die Aufmerksamkeit, das Eingehen auf meine (veganen) Wünsche war sensationell!!! Auch beim Frühstück wurden Sonderwünsche sofort erfüllt.


Gastronomie

6.0

Bestens hinsichtlich Angebot und Frische. Abends saßen wir nur meistens zu lange, da wir auf die einzelnen Gänge warten mussten. Da wäre uns ein Buffet viel lieber! Wie das Grillbuffet: großartig!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Indoor-, outdoor-Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Konrad (61-65)

Oktober 2020

Gute Lage mit hervorragendem Wellness-Angebot

6.0/6

Hotel mit guter Ausgangslage und umfassendem Wellness-Angebot. Ideal als Stützpunkt für Ausflüge und Wanderungen in der Wachau.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt erhaben über der Stadt Krems, mit gutem Überblick über die Stadt. Zentral für Ausflüge in die schöne Wachau. Wir waren u.a. in Dürnstein, Weißenkirchen, Stift Göttweig, Senftenberg (Restaurantempfehlung: Weingut Nigl!) und in Retz (unbedingt die Weinkellerführung mitmachen (20 km unterirdisch, aus dem Mittelalter). Angenehm sind die vielen Parkplätze (kostenlos) direkt vor dem Eingang, mit kurzem Weg, auch wenn sie nicht immer frei waren (dann gehts ab in die Tiefgarage zu Kosten


Zimmer

5.0

Wir hatten eine "Göttweig-Suite", Zimmer 347. Zimmer liegt im Hauptgebäude, welches noch nicht saniert ist. Auffällig sind hier die schon lange sanierungsbedürftigen Teppiche auf den Gängen. Im Zimmer selbst ist alles aus Holz und noch ok. Gute Ausblicke durch unterschiedliche Fenster (einmal in die Stadt und auf das Umland, einmal auf die Weinberge. Zimmer sehr groß. Fernseher drehbar in Richtung Sitzecke oder Bett, praktisch! Betten vom Härtegrad her gut, viele Kissen. Leider unpraktisch im D


Service

5.0

Sehr schneller Check-In. Gepäcktransportservice zum Zimmer angeboten und genutzt. Personal im Restaurant freundlich und schnell zur Stelle. Wir hatten keine Beschwerden, die das Personal gefordert hätten. Besonders hervorhebenswert in dieser Rubrik: es war noch Corona-Zeit, d.h. Maskenzwang auf Gängen. Es war aber alles seitens Hotel gut vorbereitet, ausgeschildert, vernünftig geregelt und alle hielten sich daran.


Gastronomie

4.0

Wir hatten ÜF gebucht, also keine Halbpension. Frühstück war corona-mäßig vorbereitet: Müsli, etc. in Gläsern vorbereitet. Eiergerichte gab es auf Wunsch, Brotauswahl ausreichend, auch ansonsten alles da, was man so braucht, inkl. Zeitungen aus A und D. Wir probierten am ersten Tag Halbpension, haben dann aber die Folgetage lieber andere gute Lokale in der Gegend ausprobiert (Tipp: Gasthaus Jell in Krems). Bei der Halbpension gab es u.a. den Nachtisch "Kaiserschmarrn", wurde serviert mit Sahne


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten. Fitnessraum mit ausreichend Geräten, wenig genutzt. Besonders hervorzuheben: die vollständig erneuerten Wellnessmöglichkeiten, mit Innenpool, Aussenpool, genügend Liegemöglichkeiten überall. Wir konnten täglich vor dem Frühstück den Aussenpool nutzen. Wir sind bevorzugt am Feuer gesessen (Gasfeuer mit Fakeholz), sehr angenehme Schaukelstühle). Die Gäste verteilen sich sehr gut, es war nie irgendwo eng oder übervölkert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadja (31-35)

Oktober 2020

Die besten Zeiten sind vorbei

2.0/6

Furchtbares Preis - Leistungsverhältnis. Das gesamte Hotel ist nicht am aktuellen Stand und benötigt eine generelle Überholung. Schlechte Auswahl beim Frühstücksbuffet, viel Fertigwaren, wenig frisches. Die Fugen im Badezimmer waren ekelig (schmutzig und verfärbt). Das Personal ist zum Teil schlecht geschult. Jegliche “Zusatzleistungen” (die zum Teil im gehobenen Segment inkludiert sein sollten) werden völlig überteuert verrechnet. Schlechter Service, man fühlt sich wie eine Zitrone aus der das Hotel versucht möglichst viel herauszuquetschen. Kundenzufriedenheit steht NICHT an erster Stelle. Generell entsprechen zwar die Preise einem gehobenen Hotel, der Rest aber nicht.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ruhig aber weit vom Stadtzentrum entfernt.


Zimmer

2.0

Veraltet! Schmutziger als es sein sollte - unter dem Bett war eine Zentimeter hohe Staubschicht!


Service

1.0

Schlecht geschultes Personal. Jeglicher Service - der zum Teil eigentlich inkludiert sein sollte - wurde gesondert verrechnet und das zu horrenden Preisen!!


Gastronomie

2.0

Essen im Restaurant zwar gut, aber überteuert. Frühstücksbuffet lässt zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

2.0

Auch hier schlechter Service, vollkommen überteuert. Unakzeptabel Öffnungszeiten, gerade wenn man beruflich verreist und tagsüber in Terminen ist. Morgens und abends sowie Wochenends sind viele Angebote nicht verfügbar.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gertraud (61-65)

September 2020

ein Hotel das ich jedem empfehlen kann

6.0/6

in der Stadt und doch voll in der Natur. Frühstücken schon auf der Weinbergterrasse, Wellness vom feinsten, sich im Sky Garden bei Cocktails, Eiscreme oder erfrischenden Drinks abkühlen und die Nähe zur Stadt, einfach ein Traum


Umgebung

6.0

Es liegt so wunderschön, mit Blick in den gegenüberliegenden Weinanbau.


Zimmer

6.0

viele Möglichkeiten, vom sehr schönen Doppelzimmer bis hin zur Suite, einfach TOP.


Service

6.0

freundlich und immer Bemüht.


Gastronomie

6.0

...nur lecker !!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Möglichkeiten gibt es für jeden Freizeitspass, Radfahren, wandern, golfen, .......


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Juli 2020

Gutes Hotel in Krems

6.0/6

Großes Hotel über der Stadt Krems. Die Museumsmeile Krems ist fußläufig zu erreichen, der Rückweg allerdings dann steil. Freundliches Personal. Schöner Außenpool zwischen den Weinbergen. Hotel ist sehr groß, daher Wege zum SPA zum Teil sehr weit.


Umgebung

5.0

Schöne Lage in den Weinbergen über der Stadt Krems. Die Innenstadt ist besser mit dem Auto erreichbar, fussläufig zu weit entfernt. Es gibt eine Parkgarage, die allerdings extra bezahlt werden muss. Im Sommer lohnt es sich aber, da der Preis akzeptabel ist. Viele Ausflugsmöglichkeiten in der Wachau, Langenlois. Sehr zu empfehlen sind die Kittenberger Erlebisgärten.


Zimmer

6.0

Schönes renoviertes Zimmer mit Klimaanlage. Sauber und genug Handtücher zur Verfügung. Auf Wunsch ruhiges Zimmer mit kleinem Balkon bekommen.


Service

5.0

Freundliches Personal an der Rezeption. Beim Frühstück muss man den Wunsch nach Kaffee am besten schnell deponieren, sonst kann das dauern.


Gastronomie

5.0

Frühstück gut. Schöne Terrasse mit Weinbergblick. Leider tote Insekten auf der Fensterband beim Tisch, die drei Tage lang nicht entfernt wurden. War unappetitlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Außenpool - man sollte ein wenig herumgehen, dann findet man Liegemöglichkeiten zwischen den Weinreben. Sehr schön. Direkt am Pool ist es laut. Innenpoolbereich etwas ungemütlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (46-50)

Juli 2020

Von "Steigenberger" sind wir Besseres gewöhnt!

4.0/6

Von Aussen schaut die Anlage sehr schön aus, doch genau hinschauen darf man nicht! Der Eingangsbereich sehr dreckig (Spinnweben, schmutzige Eingangsüberdachung, ....) Die Vorhäuser staubig, Teppiche voller Flecken, Gläser und Flaschen standen tagelang herum und die Fenster sicher schon lange nicht mehr geputzt. Die Terrassen sahen auch verwahrlost aus. Die Aschenbecher waren randvoll mit einer grauslichen Brühe samt Stummeln gefüllt. Zum Wellnessbereich ... in den 5 Tagen, die wir in diesem Hotel verbracht haben, wurde kein Reinigungspersonal gesichtet! Weder wurden die Gänge zum Aussenpool jemals von Blättern und sonstigem Dreck befreit, noch wurde um und im Pool sauber gemacht. Der Müll vom ersten Tag stand nach 5 Tagen noch gleich auf den Tischen. Kurz zusammengefasst .... es wäre ein tolles Hotel, aber leider lässt die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig. Schade, denn von "Steigenberger" sind wir wesentlich Besseres gewöhnt!


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr schön! Der Blick auf die Weinberge und auf die Stadt Krems/Stein ist fantastisch!


Zimmer

6.0

Die Zimmer im neuen Anbau sind sehr komfortabel!


Service

6.0

Das Serviceteam ist sehr freundlich und bemüht! Da könnte sich die Geschäftsleitung ein "Scheiberl" abschauen, denn diese braucht in diesem Hotel nicht grüßen!


Gastronomie

4.0

Leider wurde uns beim Abendessen nicht mitgeteilt, dass Buffet mit Grillabend war. Zu unserer vereinbarten Essenszeit (20.30 Uhr) war vieles schon aus bzw. bekamen wir noch die "Resteln" aufgetischt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von radfahren, wandern, golfen, shoppen, .... alles möglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2020

Schönes Stadt/Seminarhotel!

5.0/6

Sehr schönes Hotel in ruhiger Umbebung unweit der City, sehr saubere und moderne Zimmer, gutes Essen und perfekte Stadtanbindung


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen