Hotel Riviera/Rivijera

Hotel Riviera/Rivijera

Ort: Petrovac

87%
4.9 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.7
Service
4.9
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Rita (61-65)

Oktober 2019

Bedingt zu empfehle

3.0/6

Schöne Lage, Zimmer groß, Bad leider Schimmel in den Fugen. Personal bedingt hilfsbereit und freundlich. Nur 2 deutsche Fernseh Sender, RTL, PRO 7.


Umgebung

4.0

Ausflugsziele reichlich, super Landschaft, gute Bus Verbindungen.


Zimmer

3.0

Bett ok, Zimmer groß und geräumig. Bad leider unsauber und Schimmel in den Fugen.


Service

3.0

Bedingt freundlich, Luft nach oben.


Gastronomie

3.0

Verpflegung ok, mit Luft nach oben. Keine 4 Sterne, sondern 3.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness Raum, nur durch direkte Nachbarschaft zum Zimmer gefunden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matwivicz (31-35)

Oktober 2019

Ich werde auf jeden Fall wiederkommen!

6.0/6

Das Hotel ist perfekt. Es hat einen großen Garten und liegt direkt am Strand. Sie haben tolles Essen.Ich mochte es sehr.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diethard (70 >)

Oktober 2019

Keine 4 Sterne Hotel

4.0/6

Hotel erfüllt nicht die Ansprüche, die an ein 4Sterne Hotel gestellt werden. Zimmer teilweise renovierungsbedürftig. Essen für 4Sterne Hotel zu einfach. Wir waren mit Gruppe von Berge und Meer 14 Tage im Oktober dort. Fast nur deutsche Gäste anwesend, Hotel schließt Ende Oktober.


Umgebung

4.0

Hotel liegt etwas zurückgesetzt am Ende der Promenade in Petrovac hinter einem größeren Garten. Leider liegt das Hotel mit beiden Gebäudeteilen so am Hang, dass fast alle Zimmer überhaupt keine Sonne bekommen. Durch die Schattenlage wirken die Zimmer (z.B. 502) sehr kühl und klamm. Handtücher , Badesachen... trockneten garnicht. Sehr ruhige Lage. Allerdings stören die beiden angrenzenden großen Bauruinen doch sehr den eigentlich netten Eindruck vom Garten.


Zimmer

3.0

Die sogg. "Superior-Zimmer" im Hauptgebäude sind sehr in die Jahre gekommen, bes. das Bad. Sehr klein und mit relativ viel Schimmel in den Fugen. Unzumutbar! Nach Reklamation bekamen wir ein Upgrade in den Gebäudeteil B mit einer kleinen Suite mit großem Balkon (Zimmer 502). Zimmer war gut, aber auch hier das Bad renovierungsbedürftig. Keine Dusche, sondern Badewanne mit hohem Rand und Klappspritzschutz (mit Löchrn und Rissen). Für etwas unbeweglichere Menschen unmöglich. Keine Lüftung im Badez


Service

3.0

Zimmerservice okay. Service im Restaurant kaum vorhanden. Sowohl morgens als auch abends Selbstbedienung am kleinen Buffet, incl. Teller und Besteck. Lange Schlangen am einzigen Kaffee-Automat. Bei Vollbelegung eine Katastrophe. Abräumen der gebrauchten Geschirre nur sehr schleppend. Teilweise auch dreckige Tischtücher, die nur sehr selten ausgewechselt wurden. Fleckige Bezüge der Stühle im Restaurant, unappetitlich. Getränke aus Automaten (Säfte, Wasser, Wein und Bier) müssen selber geza


Gastronomie

3.0

Siehe auch unter Service. Kaffee gut, Frühstücksbuffet sehr übersichtlich, jeden Tag das Gleiche (waren 14 Tage hier). Abendessen als Buffet mit immer gleichem Salat, immer ein Fischgericht, ein Rindfleisch- (häufig als Hack.. o. ä.) und ein Schweinefleischgericht, 3-mal Hühnerfleisch. Qualität des Fleisches sehr schlecht, tw. ungeniessbar. Außer den Bezeichnungen - Fisch, Rind, Schwein oder Huhn- keine Beschreibung/Benennung der angebotenen Speisen. Buffet insg. sehr klein und schlecht angeo


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool im Garten vorhanden, aber extrem kalt, daher nie jemand drin. Kleiner Fitnessraum vorhanden, aber keine Ausschilderung, man muss nachfragen, wo er ist und suchen. Strand vor dem Hotel besteht aus grobem Kies, ungepflegt und unterhalb einer unschönen Betonmauer. Badestrand in Nachbarbucht (ca. 600m) viel schöner.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

September 2019

Die Anreise/Abreise über Dubrovnik ist umständlich

4.0/6

Großes Hotel mit vielen Gästen, überwiegend russischsprachig. Schön gelegen, derzeit allerdings benachbarte Bauruinen.


Umgebung

Benachbarter Strand gut, schöne Gartenanlage, noch zentral gelegen, leider benachbarte, nicht fertiggestellte Hotelbauten (Betonskelette).


Zimmer

Da wir spät in der Nacht eintrafen, haben wir vermutlich eines der kleinsten Zimmer erhalten (Bettbreite ca. 1,40 für 2 Personen, kaum Platz für Gepäckaufbewahrung). Dies konnten wir aber am nächsten Tag dank der tatkräftigen Unterstützung des Reiseleiters (Jürgen) ändern. Danach alles gut.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

War in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2019

Man könnte mehr draus machen.

3.0/6

Das Hotel ist 3-stöckig und liegt in einem schönen, großen Garten, direkt am Ende der Promenade. Dies waren die ausschlaggebenden Gründe für unsere Buchung. Es ist jedoch keine 4 Sterne sondern nur 3 Sterne. Wenn man keine höheren Ansprüche hat ist es okay. In der Hochsaison kommt es wohl manchmal zu Überbuchungen, was dann aber durch zusätzliche Leistungen vom Hotel entschädigt wird. Wenn es die Möglichkeit gäbe einen Daume zur Seite zu vegeben, würden wir dies tun. So müssen wir den Daumen hoch wählen, da der Daumen runter nun wieder zu schlecht und nicht gerecht wäre. Wir waren zuletzt in 4 Sterne Hotels in Andalusien und Kreta. Diese hatten absolut einen Daumen hoch und eine klare Weiterempfehlung verdient. Ein Unterschied war hier also deutlich erkennbar.


Umgebung

5.0

Ruhig in einem großen Garten direkt an der Strandpromenade. Nicht schön sind die 2 großen Rohbauten, die Mangels Geld nicht fertiggestellt werden können und die Bauzäune. Keine Bauarbeiten! Wenn man im Garten liegt mit Blick auf das Meer fallen diese glücklicherweise kaum ins Auge. Mit den öffentlichen Bussen kommt man in andere Orte. In 30 Minuten ist man in Budva, mit schöner Altstadt. Man kann viele Ausflüge in dem schönen Land machen. Die Strände sind mit Kies und in der Hochsaison hoffnungs


Zimmer

3.0

Sind in die Jahre gekommen und keine 4 sondern 3 Sterne. Viele schwarzen Fugen im Bad. Keine Nachtischlampen. Fernseher hängt schief. Betten und Klimaanlage waren gut.


Service

4.0

An der Rezeption war man freundlich und hilfsbereit. Die Kellner waren auch freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist zumeist lauwarm. Entspricht 3 und nicht 4 Sternen. Es lässt sich aber für Jeden was finden und man wird satt :-) Also nicht gut und nicht schlecht. Zum Essen gibt es kostenlos Bier, Wein, Wasser. Die 2-3 Säfte sind stocksüß und sind nur mit Wasser verdünnt genießbar. Cola, Fanta etc. kann kostenpflichtig bestellt werden (2 bis 2,5 €). Das Abräumen und Eindecken der Tische ist verbesserungsbedürftig. Man setzt sich nicht so gerne an einen ungedeckten Tisch.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt es keine.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Juni 2019

Bedingt empfehlenswert

4.0/6

Hotel mit schönem Garten in ruhiger Lage. Angedacht war Badeurlaub, leider ist der Strand wenig einladend und Sand-Kies wird definitiv ein künftiges Ausschlusskriterium sein. Petrovac ist ganz nett, mit Strandpromenade und ausreichend Supermärkten sowie Apotheken.


Umgebung

5.0

Am Ende der Uferpromenade, Garten mit altem Baumbestand- wirklich sehr schön und ruhig. Petrovac ist ein netter Ort mit üblicher Strandpromenade. Zugang zum Strand ist über die Straße direkt gegeben. Leider ist der Sand-Kies-Strand weder breit noch schön. Die Busverbindung nach Budva ist zu empfehlen, vor allem kostengünstig und pünktlich. Am Busbahnhof gibt es noch viele weitere Verbindungen wie z.B. nach Bar, Motor. Vom Flughafen Podgorica ca. 45 -60 min. Transfer. Das Hotel kann nicht direkt


Zimmer

5.0

Auch bei nicht laufender Klimaanlage ständig Geräusche, das hat genervt, vor allem nachts. Wir hatten ein etwas größeres Zimmer mit viel Schrank und Ablage. Safe ist kostenlos und modern mit Code. Im Bad sind Hansa-Armaturen und die Dusche funktionierte gut. Täglicher Handtuchwechsel. Sauberkeit sonst okay, aber hätte mehr sein können.


Service

3.0

Fehlende Handtücher sowie ein drittes unbezogenes Bett wurden sofort erledigt, ebenso tropfende Klimaanlage. Handtücher für den Pool ohne Kaution. Personal im Restaurant überschaubar motiviert.


Gastronomie

4.0

Essen ist gut, jedoch ohne große Abwechslung, war für uns aber okay. Beim Frühstück ist viel Luft nach oben, aber da sind wir allgemein sehr pingelig. Hier stört: Anordnung des Buffets, die Teller sind irgendwo in der Mitte und nicht am Anfang oder Ende zu finden. Beim Frühstück EIN Kaffeeautomat, bei dem es sich staut und die Milch steht sinnigerweise VOR dem Automat und nicht dahinter. Thermoskannen auf den Tischen inkl. Milch könnte hier viel Abhilfe schaffen. Der Kaffee war nicht unser Ding,


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Animation, aus unserer Sicht ein großer Pluspunkt. Den Fitnessraum haben wir eher zufällig entdeckt, ist für uns auch nicht wichtig. Poolanlage war schön, bei Vollbelegung aber zu klein. Tischtennis und Billard haben wir nicht gefunden und die Kinderbetreuung bzw. -angebote gab es ebenfalls nicht. Massagen werden gegen Aufpreis angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juni 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Tolles Hotel, ruhige Lage, schöne Natur und sehr freundliches Team! Das Essen war auch sehr lecker, bin mit meinem Urlaub sehr zufrieden!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (61-65)

Juni 2019

Würde trotz kleiner Mängel wiederkommen!

5.0/6

Genau richtig für einen ruhigen Badeurlaub direkt am Meer. 1 Woche war völlig ausreichend um gut zu entspannen und die Gegend mit 2 Ausflügen kennenzulernen. Das Hotel lag versteckt im Grünen unter großen Bäumen mit einer herrlichen Liegewiese und hübscher Poolanlage.


Umgebung

6.0

Nach 2 Stunden Flug von Düsseldorf nach Tivat ging es ca. 45 Minuten per Bus zum Hotel nach Petrovac. Es ist ein kleiner beschaulicher Ort. Das Hotel liegt sehr nah am Strandabschnitt. Es gibt 2 Liegewiesen - eine an der Poolanlage und eine durch Bäume abgetrennte große Wiese. Hier hat man die Möglichkeit auszusuchen, wohin man geht. Man überquert eine Strandpromenade (ca. 30 m) und geht über 6 - 7 Treppen unterhalb zum Kiesstrand ans Meer. Hier wären Badeschuhe sehr zum Vorteil. Liegt man an d


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Haupteingang. Man bekam eine Schlüsselkarte für das Zimmer. Es war schön eingerichtet mit Sessel u. kleinem Tisch. Ein großes Sideboard stand an der seitl. Wand wo drin sich eine Minibar befand. Jedes Getränk ist hier zu bezahlen! Das Doppelbett war leider von der Matratze her viel zu weich. Der Kleiderschrank war im Flur integriert und darin war kostenlos ein Safe. Das TV-Gerät hing an der Wand und man bekam nur die deutschen Sender: PRO7, RTL und SuperRT


Service

5.0

Service haben wir nicht in Anspruch genommen. Trotzdem waren an der Rezeption die Damen und Herren sehr freundlich. Man bekam einen leckeren Drink bei der Ankunft. Leider sprach das Personal wenig deutsch. Man bekam wenig Auskunft warum die Whirlpools nicht liefen und kein Tischtennis im Hause gab. Auf beides hätte ich mich gefreut.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Vollpension Plus und das Essen waren sehr bekömmlich. Frühstück von 7 - 10 Uhr, Mittagessen von 13 - 14.30 Uhr und Abendessen von 19 - 21 Uhr. Alles war sauber und als Buffet angerichtet. Hier hatte man die Wahl draußen auf der Terrasse oder im Speisesaal zu essen. Die Getränke hierzu konnte man nur in diesen Essenszeiten sich selbst am Automaten besorgen. Es gab Säfte, Wasser, Bier, Weiß- und Rotwein. Die Tische waren eingedeckt und man konnte sich hinsetzen wo man wollte. Es gab 2er


Sport & Unterhaltung

1.0

Schade, es gab gar nichts im Hotel. Tennisschläger hatten wir mit aber es gab keine Tischtennisplatte, obwohl im Prospekt beschrieben. Pool war in Ordnung, leider war der Whirlpool nicht in Betrieb. Somit haben wir über die Reiseleitung 2 Ausflüge in die Umgebung gemacht, die sehr sehenswert waren. 1. Tagesausflug "Montenegro Tour" mit Cetinje - Njegusi - Kotor - Perast = 49 Euro sowie 2. Tagesausflug "Gebirgsbahn" mit der Bahn ab Bar durch die Berge und Schluchten von Montenegro = 55 Euro.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

Juni 2019

Schönes Hotel - für eine Woche Urlaub in Ordnung

5.0/6

schöne Lage, kleines Hotel inmitten einer größeren Umbaumaßnahme, welche uns im Gegensatz zu mitreisenden jedoch nicht beeinträchtigt hat. Die Juniorsuiten sind etwas abgewohnt, jedoch für eine Woche absolut ausreichend. Leider gibt es auch bei Vollpension die Getränke aus einem Automat zu den Buffetzeiten, hier müsste nachgebessert werden. Das Buffet ist insoweit ok, allerdings darf am Abreisetag lediglich das Frühstück genutzt werden, was ich etwas kleinlich fand. Alles in Allem eine solide Leistung - Note 2-3 Der Strand direkt vor dem Hotel ist eine Katastrope, allerdings befindet sich ein schönerer Stand in ca. 15 min Laufnähe.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Mai 2019

Tolles Hotel im "Park" mit sehr gutem Service.

5.0/6

Sehr gut geführtes Hotel. Alles sehr sauber und gepflegt. Ausgezeichneter Service im Restaurant, an der Rezeption und beim Zimmerservice. Das Hotel hat einen parkähnlichen Garten mit altem Baumbestand in dem man Sonnen- und Schattenplätze findet. Das Hotelgrundstück reicht bis zur Promenade. Ein Badestrand ist fußläufig in ca. 8 Minuten zu erreichen. Parkplätze, WLAN und Safe sind ohne zusätzliche Gebühr.


Umgebung

6.0

Von Petrovac kann man sehr gut Touren in alle Richtungen unternehmen. Kotor, Porto Montenegro, Ulcinje, Bar, Budva, Cetinje und der Skotarisee sind mit dem Pkw in weniger als einer Stunde zu erreichen. Die Fluhäfen Tivat und Podgorica ebenfalls.


Zimmer

5.0

Schönes Bad, Balkon, Safe, Flachbildfernsher, Mini Bar, Schreibtisch


Service

6.0

Man wurde bei jedem Wunsch unterstützt. Dem Personal war die Zufriedenheit der Gäste sehr wichtig.


Gastronomie

4.0

Das Essen war geschmacklich ok, aber nicht mehr. Vor allem hätte es wärmer sein müssen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Firnessraum sollte überholt werden. Einige Geräte funktionieren nicht. Die Poolanlage ist sehr schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen