La Flora Khao Lak

La Flora Khao Lak

Ort: Bang Niang Beach

90%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Danny (46-50)

April 2022

Klasse Hotel in guter Lage

6.0/6

Top Hotel direkt am Strand, Pool Access Zimmer, neu umgebaut, Top Frühstück, Restaurants in der näheren Umgebung, überaus freundliches Personal


Umgebung

6.0

Transfer Flughafen Phuket ca. 1 1/2 Stunden


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

März 2022

Früher Toll, heute Schlecht!

1.0/6

Wir waren 2014 hier, da war das Hotel noch super toll und familiär. Jetzt ist es ein Tourihotel. Bei unserer Anreise am Nachmittag war das Zimmer nicht fertig und einzugsbereit. Nach 6 Tagen mussten wir Nachts um 11 Uhr das Zimmer wechseln. Eine Zumutung! Wir sind aktuell mit 2 Familien im La Flora und einem Baby. Das neue Zimmer liegt im 3. Stock ohne Aufzug. Nachts herrscht hier reger Verkehr mit den Transportwägen in der Anlage sodass unser Baby davon aufwacht. Das Zimmer wurde einmal nicht gereinigt, wenn wir nicht bei der Rezeption nachgefragt hätten. Ebenfalls nur auf Nachfrage wird Wasser und Kaffee nachgefüllt. Nach dem 2. Urlaub im La Flora ist für uns klar, dass wir dieses Hotel nicht mehr buchen würden.


Umgebung

6.0

Sehr zentral in Khao Lak


Zimmer

4.0

Schöne neue Zimmer, Bunkermäßig gebaut


Service

1.0

Unfreundliche Mitarbeiter, die kein Verständnis haben


Gastronomie

5.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Si Ka (31-35)

März 2022

Sehr gelungener Urlaub

6.0/6

Wir wollten schon lang dem Coronawahn entfliehen und nachdem Thailand endlich die Einreise gelockert hatte, wurde schnell gebucht (trotz Warnung des Reisebüros nicht pauschal sondern alles getrennt), Thailandpass beantragt und dann gings auch schon los. Mit dem versiegelten Flug von Bangkok nach Phuket, wo man sofort nach Ankunft getestet wird (auch Babies). Quarantäne bis zum Erhalt des Testergebnisses. Das war in unserem Fall kein Problem, da wir sowieso erst gegen 22.00 ankamen und ein paar Stunden später hatten wir auch schon das Ergebnis und starteten unseren Urlaub somit mit einem leckeren Frühstück am Strand. Die Anfahrt vom Flughafen Phuket dauerte ca 1,5h. Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden mit vielen Pools und ist sehr weitläufig. Die Grünflächen sind sehr gepflegt. Die Liegen und Betten am Pool bequem. Als wir ankamen, war das Hotel gut besucht (was man allerdings nur beim Frühstück bemerkte), die Gäste wurden von Tag zu Tag weniger. Störend waren allerdings die Art "Tagestouristen"... An mehreren Tagen war beim Frühstück die Hölle los, reine Massenabfertigung wie in einer Kantine. Allerdings waren diese Personen dann nach dem Frühstück auf nimmerwiedersehen mit Ausflugsbooten verschwunden. Hier sollte sich das Hotel doch eine Lösung überlegen, wenn da zusätzlich das Hotel gut besucht ist, möchte ich dort nicht frühstücken gehen. Die Pools sind so gebaut, dass v.a. im Hauptpool fast durchgehend am Rand eine ca 1m breite, 5cm tiefe Bank ist, wo natürlich gerade Kleinkinder super sitzen und spielen können. Es gab einen Hauptpool mit Poolbar und viele andere Pools vor den Zimmern mit direktem Poolzugang. Virl los war nirgends, meistens waren nicht mehr als 5 Personen im Hauptpool. An den Wochenenden allerdings kamen auf einen Schwung immer sehr viele Asiaten (sehr präsent und laut) Der Kinderpool mit Rutsche und Spritzen ist für kleine Gäste natürlich ein Highlight. Ebenso der Indoorspielplatz. Dort müssen Kinder Maske tragen und die Temp. wird nach dem Eintreten gemessen. Zum 4. Geburtstag meines Sohnes wurden ihm 1 Ballontier, 1 Ballonblume sowie eine Geburtstagskrone gebastelt ♡ Ein schön dekoriertes Stück Schokokuchen gibts für Geburtstagskinder auch. Die Thais tragen überall Maske, auch am Moped. Das Publikum war bunt gemischt. Dänen, Finnen, Asiaten, Deutsche - die sich wie immer von ihrer besten Seite zeigten (.....) Alles in allem ein erholsamer Urlaub in einem wirklich schönen Hotel. Das einzig Negative, dafür kann aber niemand etwas, war das Wetter. Von 18 Tagen in Khao Lak waren nur 4 ohne Regen (Reisezeit März). Und dabei handelte es sich nicht um kurze Schauer sondern teils starke Gewitter mit bis zu 3h Dauerregen und deutlicher Abkühlung danach.


Umgebung

6.0

Die Lage hat für uns super gepasst. Da wir mit 2 kleinen Kindern reisten, hielten wir uns nicht viel ausserhalb des Hotels auf. In dirketer Nähe gibt es mehrere Restaurants. Achtung: an der Hauptstrasse kostet es gleich mal das doppelte als in den Seitenstrassen!! Etwa nach 15 Gehminuten erreicht man einen kleinen Markt, der Mo, Mi und So ab 16.00 geöffnet hat. Ansonsten liegt das Hotel an einem schönen Strand, der während unseres Aufenthalts fast immer menschenleer war, ebenso das Meer.


Zimmer

4.0

Auf den ersten Blick sehr sauber. Auf den zweiten (unf vor allem wenn man ein Krabbelbaby mit hat) findet man rund um die Badewanne genügend Staub am Boden, unter dem Bett und neben dem Nachtkästchen wurde während des kompletten Aufenthalt nie gereinigt, ebenso wenig wurden die Nachtkästchen abgestaubt. Zimmer waren oft um 13 Uhr immer noch nicht gemacht... Bad durch 2 Schiebetüren vom restlichen Zimmer getrennt, was das Ganze grösser wirken lässt und sehr hell macht. Doppelzimmer deluxe gross


Service

6.0

Wie man es in Thailand gewohnt ist, alle sehr freundlich, v.a zu Kindern. Wir feierten 3 Geburtstage während unseres Aufenthalts, immer gab es ein Stück Kuchen, nett dekoriert, und sogar ein Ständchen dazu. Der über das Hotel gebuchte Privattransfer war auch in Ordnung.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet top. Es wurden vor dem Betreten jedem Gast Plastikhandschuhe gegeben. Es gab immer frische Eierspeisen, Pancakes, Waffeln, French Toast, Brot, thailändische Spezialtitäten, aber auch schon Nudeln, Reis- und Currygerichte. Obst, Salat, Sushi, Süssspeisen. Verschiedene Obstsäfte. Die Hauptspeisen waren auch sehr gut, einzig im Vergleich zu ausserhalb des Hotels doch etwas überteuert (wenn auch deutlich schöner serviert)


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir keine genutzt, bis auf 1x tauchen. Es legten aber immer wieder Schnorchelboote an und holten Gäste für Ausflüge nach Surin od Similan ab.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (51-55)

Februar 2022

Ein rundum gelungener Urlaub.

6.0/6

Sauber, leckeres Essen, direkt am Strand, bequeme Liegen. Aufmerksame und nette Mitarbeiter. Jeder Wunsch wurde aus den Augen gelesen. Trotz Maske immer ein lächeln im Gesicht. Würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Phuket Fahrzeit ca. 80 Minuten, direkt ohne Zwischenhalt. In 10 Minuten zu Fuß an der Hauptstraße und in 5 Minuten an der Querstraße mit Restaurants und Bars.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und geräumig. Waren im neuen Block mit Poolzugang, gegenüber der Bar, einfach perfekt. Die Betten sehr bequem und das moderne WC war sehr amüsant. Großer Kühlschrank und gute Klimaanlage, beides sehr leise bis kaum hörbar.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind sehr aufmerksam. Abends im Zimmer die Vorhänge zugezogen, das Bett aufgeschlagen und ein Betthupfel im Glas. Immer genug Wasserflaschen im Zimmer. Nicht jeder Mitarbeiter der Rezeption waren der englischen Sprache geübt, aber es wurde dann schnell ein Mitarbeiter gesucht bzw. mit dem Handy kommuniziert.


Gastronomie

5.0

Sehr umfangreich und für jeden etwas dabei. Allerdings wäre es besser, wenn die Wurst dünner und der Käse geschnitten wäre. Dazu an der Station für Spiegeleier usw. darauf hinweisen, dass man z.B. das Ei Benedict nicht kalt, sondern heiß bekommen möchte. Der Wunsch wurde direkt umgesetzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roy (41-45)

Dezember 2021

Toller Strandurlaub

5.0/6

Tolles Hotel mit direkter Strandlage und schönem Hauptpool, tollem SPA und unglaublich freundlichem Personal. Internationale Gäste - Skandinavien, Deutschland, England, Schweiz. Dazu eine beachtliche Anzahl Asiatischer Gäste.


Umgebung

4.0

Das La Flora befindet sich rund 1h Fahrt vom Flughafen Phuket entfernt. (je nach Verkehrsaufkommen auch mehr) Das Hotel liegt direkt am Strand und das Zentrum ist Fussläufig erreichbar. (ca. 10min) Um das Hotel herum gibt einige wenige Shops und Restaurants. (nicht sehr schön) Der Strand ist schön abfallend und das Meer selbst ist eher flach und ruhig.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Familiensuite mit 2 Schlafzimmer. (1x Doppelbett in Zimmer 1 und 2x grosse Einzelbetten in Zimmer 2) In beiden Zimmer hat es ein schönes und geräumiges Badezimmer mit Dusche (Wasserfall) Waschbecken und WC. Die Klimaanlage funktioniert sehr gut und ruhig. Beide Zimmer verfügen über genügend Stauraum, einen Balkon mit Schiebetür sowie einen grossen Kühlschrank. Dazu hat es sehr viele Steckdosen und neben dem Bett auch USB Anschlüsse. Das WIFI im Zimmer funktioniert sehr gut. Boden


Service

5.0

Alle Mitarbeiter*Innen sind sehr zuvorkommend und stets hilfsbereit. An der Reception dauert es je nach dem etwas länger. An der Poolbar, dem Wassersport Center oder im SPA läuft alles reibungslos und das Personal ist top. Die gesamte Anlage ist in einem sehr guten Zustand. Englischkenntnisse teilweise unterdurchschnittlich. (aber sympathisch)


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr vielseitig und international. (auch viel lokales und Asiatisches) Man kann bis 10:30 frühstücken. Tagsüber kann man im Restaurant oder in der Poolarea kleine Speisen bestellen. Das Menu ist ausreichend gross. Das a la carte Abendessen ist umfangreich und beinhaltet Asiatische und Westliche Küche. Alle Speisen waren frisch und schmackhaft. Teilweise ist die Küche etwas unflexibel - es hat nicht sehr viele Vegetarische Speisen (Vegan praktisch unmöglich) Pasta/Pizza u


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir nutzten verschiedene Freizeit Angebote wie SAP, Segelboot, SPA (Top Massagen) Fitness, Tischtennis und Billard. Wassersport mit Zusatzkosten verbunden. (nicht wirklich teuer) Der Fitnessraum war in einem schlechten Zustand und an ein ausgiebiges Training war nicht zu denken. Keine offene Fenster, veraltete Geräte, unsaubere Oberflächen. Eine richtige Enttäuschung! Dafür waren die Massagen unglaublich gut und der Spa Bereich wahnsinnig sauber! Die privaten Pools wurden kaum genutzt. Viele Gäs


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

November 2021

Das schönste Hotel in Khao Lak

6.0/6

Wunderschöne Gartenanlage mit tolles Pools und SEHR gepflegt!!!


Umgebung

6.0

Perfekt gelegen , direkt am Strand , sehr ruhig , fussläufig ist alles zu erreichen


Zimmer

6.0

Sehr schöne große Zimmer mit tollem großem Bad


Service

6.0

TOLLES Personal , alles SEHR nett , hilfsbereit und IMMER freundlich und gut gelaunt


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (61-65)

März 2020

Gerne wieder

6.0/6

Super Lage, toller Service und sehr gute Gastronomie. Leider achtet das Personal nicht auf die eigenen Strandregeln, so dass morgens viel reserviert wird.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (31-35)

März 2020

la flora gerne wieder

6.0/6

Ein Hotel zum Wohlfühlen. Sehr freundliches Personal, schöne moderne Zimmer und gute zentrale Lage, wir kommen gerne wieder ❤


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter Andre (51-55)

Februar 2020

Erholung pur - kommen sehr gerne wieder!

6.0/6

Das tollste Hotel dass ich kenne. Sehr freundliches u hilfsbereites Personal (sogar deutschsprachig). Toll angelegte Anlage. Sauberer schöner Strand. Gute Auswahl an Bars und Restaurants in Gehreichweite. Erholung pur!


Umgebung

6.0

1,5h Taxi Transfer von Phuket. Viele Ausflugsmöglichkeiten per Taxi oder Boot vom Hotel aus möglich.


Zimmer

6.0

Geräumiges Zimmer, großes Bad,


Service

6.0

Alles Anfragen wurden sofort und zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt


Gastronomie

6.0

Eine tolles Frühstück mit riesiger Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Februar 2020

Traumhotel in Traumlage

6.0/6

Modernes Hotel direkt im Zentrum von Khao Lak. Freundliches sogar Deutschprachiges Personal und super leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Liegt Zentral in Khao Lak. Restaurants und Bars sind in 3 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Markt der immer Dienstag, Donnerstag und Samstag ist, erreicht man in max. 10 Minuten zu Fuß.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Wir haben keinerlei Baulärm erlebt, weder im Zimmer noch in der Anlage.


Service

6.0

Alle Freundlich und zuvorkommend. Personal an der Rezeption spricht sehr gut Deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Es gab alles was das Herz begehrt vom Baguette, Sushi und warmes Buffet. sehr gut hat uns das Mittagsbuffet gefallen. Man konnte aus der Karte wählen oder am Strandstand aus 4 verschiedenen Menüs wählen die täglich variierten und direkt am Stand zubereitet wurde. Happy Our war immer von 14:00-16:00 Uhr und abends ab 21:30 Uhr.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen