Hotel Aurora Family & SPA

Hotel Aurora Family & SPA

Ort: Miedzyzdroje/Misdroy

81%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
5.0
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Jens (51-55)

November 2020

Super Urlaub

5.0/6

Super Hotel mit toller Lage an der Promenade Personal sehr freundlich und nett auch die Hygiene wurde ständig kontrolliert Kommen gerne wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronny (41-45)

Oktober 2020

Super kurz Urlaub

5.0/6

Hotel super, auch für Kinder dank den Spielzimmern und dem Pool super Lage,außer der Parkplatz ohne Worte. Essen war auch super für jeden was dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susann (51-55)

Oktober 2020

Schönes Hotel, tolle Lage, aber...

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel ( direkt an der Promenade ) . Das Hotel selber ist familienfreundlich und sauber ausgestattet und bietet viele Möglichkeiten, sich auch bei schlechtem Wetter zu vergnügen. Das Frühstück ist vielfältig , ausreichend und geschmackvoll angerichtet. Allein das Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich, überfordert und der Gast ist hier nicht König.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Oktober 2020

Unverständliches handeln vom Personal

3.0/6

Über Booking.com haben wir gesehen, das dass Hotel freie Kapazitäten hat. Um dem Hotel die Provision zu ersparen an Booking.com, haben wir direkt an der Rezeption nach einem freien Zimmer gefragt mit dem Hinweis auf Booking.com und der Provision. Die Dame hat sich dafür bedankt und hat uns dann ein standard Zimmer angeboten welches wir genommen haben. Wir haben zusätzlich eine Option auf eine weitere Nacht bekommen. Nachdem wir das Zimmer für die erste Nacht bezahlt haben, ist mir direkt aufgefallen, das dass Zimmer nun 10€ mehr kostet als über Booking.com. Ich habe nichts gesagt weil ich dachte, dann haben wir sicherlich ein Upgrade erhalten. Dies stellte sich dann auf dem Zimmer als Fehldenken heraus. Egal haben wir gesagt, sind 10€ und auf Englisch das dem Personal zu verklickern....nein lieber nicht. Deutsch konnte niemand. Auf dem Zimmer dann das nächste, die Heizung machte laute Geräusche. Auf unseren Hinweis hin kam ein Techniker, der sagte er guckt mal nach einer Schraube und kommt wieder. Nach 1,5 Stunden sind wir dann zur Rezeption gegangen und haben gefragt was nun ist sie rief den Techniker an und er sagte , ist doch alles in Ordnung jetzt😡 ne eben nicht haben gewartet und niemand kam wieder. Nach Diskussionen an der Rezeption kam dann doch die Einsicht und der Techniker wollte nochmal kommen. Er kam drehte ne Schraube rein und sagte wir sollen am Nächsten Tag der Rezeption Bescheid geben damit ein Servicetechniker kommt. Wieso wir? Daraufhin war uns klar das wir nicht verlängern und am nächsten Tag abreisen. COVID hat man das Gefühl kennt nur der Service und die Rezeption. Bademeister und Spa Mitarbeiter tragen keine Maske. Die meisten Besucher auch nicht. Es gibt auch keine Aufforderung dazu. Komisch.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Kein deutsch, kein Entgegenkommen, Siege Bewertung


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kati (51-55)

Oktober 2020

Erholungsurlaub

6.0/6

Ein Traumhaftes Hotel. Es war alles sehr sauber. Der Wellness und Spa Bereich sehr schön und empfehlenswert. Das Frühstück war echt wahnsinn und es wurde vom Personal auch ständig nach gefüllt. Das einzige Problem war, es sprach kaum einer Deutsch, was für uns nicht so schön war. Ansonsten haben wir uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2020

Kurztrip

3.0/6

Tolle Landschaft, tolle Gastronomie in der Umgebung. Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis! Unfreundliche Bedienungen (Rezeption) und der Spa ist ein Witz!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Oktober 2020

Top Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, wo man sich sehr wohl fühlt. Es hat uns an nichts gefehlt und wir waren mit Ausstattung, Personal und Frühstück sehr zufrieden. Der Poolbereich lädt zum entspannen ein und das Wasser war sehr angenehm warm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Einmaliger Blick aufs Meer und die Seebrücke.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (51-55)

Oktober 2020

Gute Erholung

5.0/6

Durch die Corona Zeit war das Hotel angenehm gefüllt. Parkplatz im Parkhaus, alle Angestellten waren sehr nett und hilfsbereit, Frühstück war in Ordnung, das Bad hatte leider morgens nicht auf, erst ab 9.00 Uhr, aber für eine Entspannung am Abend ( schwimmen, Whirlpool, 2 Saunen ) völlig ausreichend. Die Umgebung war auch schön, verschiedene Restaurants und Cafés mit Süßem ohne Ende. Für ein Kurzurlaub hat es uns gefallen, im Sommer bestimmt voll.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

September 2020

Prei-Leistung: Eine Frechheit!

1.0/6

Wir haben für 4 Nächte über 800,- € bezahlt. Für Übernachtung+Frühstück. Da in den letzten Jahren aus Krankheitsgründen alle unsere Urlaube ausgefallen waren, wollten wir uns etwas richtig Gutes leisten. Fazit: bis auf den Meerblick war das Preis-Leistungsverhältnis eine Frechheit, wir fahren dort nie wieder hin. Rezeption: extrem unfreundlich. Frühstück: gerade so durchschnittlich (für glutenfreie Brötchen, ich habe Zöliakie und muss zwingend glutenfrei essen, musste ich noch pro Tag 2,- € extra zahlen - bei >200,- € pro Nacht!) Das „Kinderbuffet“ bestand aus ausgelutschten lauwarmen Würstchen, einem leeren Behälter für Pfannkuchen, einer Schüssel mit trockenen Keksen, mehligen Äpfeln mit braunen Druckstellen, Plastegeschirr und -besteck sowie blinkenden Lichterketten an der Wand. Halbpension: für 20,-/Person ein unterdurchschnittliches Buffet mit wenigen, halb zerkochten Angeboten. Wir sind dann lieber am Ende der Strandpromenade zur „Fischmeile“ gegangen, wo es für weniger als die Hälfte des Geldes fantastischen Fisch in vielen Variationen gab. „SPA und Wellness“: mir fehlen einfach die Worte. Es gibt einen - relativ großen - Indoor-Pool und eine an die Wand gequetschte Kinderrutsche sowie - im gleichen Raum, nicht räumlich abgetrennt, - je eine in die Ecke geklemmte Dampf- und Trockensaunakabine. Beide klein. Dazu 3 (in Worten: d r e i) hässliche, harte Plasteliegen ohne Auflagen zum „Ruhen“ am Poolrand. Auch im selben, lauten Poolbereich, direkt vor den beiden Minisaunas. Dass man in Polen nicht nackt in die Sauna darf - nun ja, das ist eben so. Aber dieses Arrangement als „SPA und Wellness“ zu bezeichnen - da haben wir in kleinen 3-Sternehotels schon oft viel gemütlichere und größere Wellnessbereiche erlebt. Das Zimmer: klein und ungemütlich. Dunkelbraun und grau eingerichtet. Die Zimmertür war nur durch mehrmaliges lautes Zuknallen zu schließen, ansonsten ging die Alarmanlage los (das passierte jedes Mal nach dem Betreten oder Verlassen des Zimmers!). Mehrere Beschwerden darüber änderten daran die gesamten 4 Tage/Nächte: nichts. Nie wieder!!!


Umgebung

5.0

Abends und nachts an der Seebrücke sehr laute Musik (im Nachttisch liegt extra Ohropax!)


Zimmer

2.0

Von außen ist das Hotel - mit seiner exponierten Lage direkt an der Seebrücke - leider auch sehr hässlich.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool: für Kinder ok. Der Wellnessbereich ist diesen Namen absolut nicht wert


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

September 2020

Schöner Urlaub

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel in Top Lage, wir waren das zweite Mal da. Frühstück auch sehr gut. ::::))))) Polnische Ostsee immer wieder schön ::::)))))


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen