Hotel Mirabo De Valldemossa

Hotel Mirabo De Valldemossa

Ort: Valldemossa / Valldemosa

100%
5.8 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.1
Service
5.8
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Sabine (51-55)

September 2018

Traumhaft schön

6.0/6

Das Hotel liegt recht weit außerhalb, aber so wollten wir es auch. Das köstliche Abendessen auf der Terrasse mit Blick auf Valldemossa ist einfach ein Highlight. Besonders, wenn es dunkel wird und die Karthause angestrahlt wird. Leise Musikbegleitung, zum Beispiel von Chopin, rundet alles noch ab. Auch das "Wohnzimmer" im Haupthaus bietet einen wunderschönen Ausblick und gemütliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen. Es herrscht insgesamt eine ruhige, angenehme Atmosphäre. Getränke kann man sich im Haupthaus und auch am Pool auf Vertrauen nehmen und macht dann einfach einen Strich auf eine Liste. Normalerweise mag ich keine Hunde, aber die beiden, die dort wohnen, sind einfach anders und man kann sie nur lieb haben.


Umgebung

5.0

Ziemlich weit außerhalb, ca. 5min. über eine schmale, nicht geteerte Strasse bergauf. Für geübte Fahrer aber kein Problem. Drumherum ist nichts zu Fuß zu erreichen. Was für uns aber nicht negativ war, hatten wir ja bewusst so ausgesucht.


Zimmer

5.0

Wir mussten in der Badewanne mit einem Duschvorhang duschen. Duschvorhänge mögen wir überhaupt nicht. Wir hatten eine eigene kleine Terrasse, die nicht einsehbar war, aber keinen Ausblick. Ansonsten war das Zimmer sehr geräumig und für unseren Geschmack wunderschön modern-mediterran eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Top


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mafalda (46-50)

Juni 2015

Romantik,ruhe,relax, nö Luxus,lebe d.wahre Mallorca

3.9/6

In diesem Haus leben und spüren sie ein Haus vor 400jahren....kein Luxus.kinder sind nicht erwünscht. Der Antonio ist launisch und nicht immer erreichbar.das Wasser in der Dusche Hölle heiß.TV braucht man nicht denn man kann dort träumen....alles sehr hellhörig.Trotz schlaeft man wie bebes...reception gibt es keine denn der Gast soll sich Wie zu Haus fühlen!das Haus dass man nach 7schlaengigen serpentin kurven erreicht -ist magisch,wenn man die Gabe besitzt dies zu spüren....geht in Euch und fühlt die Ruhe dieses magischen friedvollen Ortes Valldemossa! Wenn Sie dies nicht wollen dann Buchen sie nicht das Mirabo....


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sylvia (36-40)

Mai 2015

1A Finca-Hotel

6.0/6

Super schönes, familiengeführtes Finka-Hotel... mit Pool, unterschiedlichen Zimmern mit schönen Terrassen, super Frühstück a la carte und kleinem Buffet. Die Hausherren zaubern jeden Tag unterschiedliche Gerichte auf Bestellung, die frischen Tomaten waren der Wahnsinn. Valdemossa ist schnell erreicht, nach Deja ist´s auch nicht weit. 1 Woche wäre für uns zu lange, ein paar Tage sind genau richtig. Die Trust-Bar hat ausgezeichnete Weine und ist praktisch, wenn man mal Lust auf einen Wein auf der eigenen Terrasse hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia & Ingo (51-55)

Juni 2014

Mit viel Liebe geführt, kommen unbedingt zurück

6.0/6

Großzügiges, sauberes Zimmer mit Kühlschrank. Man stellt sich bei Bedarf seine Minibar selbst zusammen. Ist aber nicht notwendig da man jeder Zeit Zugriff auf jede Art von Getränke hat.Wir hatten eine Terrasse mit Blick in den Garten und waren damit sehr zufrieden.das Zimmer heißt sa figuera.


Umgebung

6.0

Restaurants von Valldemossa in der Nähe, aber nicht erforderlich,da die Küche vielfältig und sehr gut ist.Ausserdem genießt man durch Antonio einen außergewöhnlichen persönlichen Service mit vielen Tips ohne Aufdringlich zu sein.Ebend ehrlich.


Zimmer

6.0

Im Zimmer alles vorhanden wie beschrieben.waren mit allem zufrieden.Wir haben uns seh wohl gefühlt. Absolute Privatsphäre .


Service

6.0

Das Mirabo war das letzte Fincahotel auf unserer Mallorca Rundreise und es war unser Meinung das beste in der Region.Antonio sorgt mit viel Liebe und Umsicht für absolutes Wohlgefühl.


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr gut. Für den Abend stellt man sein Menü bis 15uhr nach Karte selbst zusammen. Alles ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausreichen Platz für alle. Liege, Handtücher immer verfügbar.Absolute Ruhe und Entspannung für jeden. Ganz toll.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Juni 2013

Ok. Jedoch nicht ausreichend!

3.7/6

Wir waren im Juni als Paar dort um unseren Hochzeitstag zu genießen. (Was man dazu sagen muss, wir sind immer nur in Finca Hotels - wie auch dieses Mal). Der Empfang durch Antonio war wirklich sehr nett (sehr netter englisch sprechender Herr). Als wir aufs Zimmer kamen, waren wir etwas enttäuscht. Extrem klein, jedoch sauber, das Badezimmer auch sehr eng und die Badewann beschädigt! Naja, nach dem ersten Schock versuchten wir damit zurecht zukommen und fuhren erst einmal in das kleine Dörfchen Valdemossa, was wirklich sehr süß und schnuckelig ist. Die erst Nacht im Hotel: enttäuschend, wir waren morgens so müde, weil man die ganze Nacht alles im Haus hörte. Wenn weitere Gäste des Hotels nach Hause kamen, war dies nicht zu überhören. Und man muss dazu sagen, dass wir noch relativ jung sind (30 Jahre) und nicht um 22:00 Uhr ins Bett gehen ;-). In der Zweiten Nacht erhofften wir uns mehr Schlaf. Fehlanzeige! Ein Baby in einem ruhigen Hotel was in der Nacht 5 mal anfing zu schreien. Es war schon enttäschend. Das Essen, die Herzlichkeit und Sauberkeit sind echt Klasse. Das Mirabo bietet 2 Pools. Der Hauptppool ist ganz schön angelegt. Der zweite Pool war gar nicht nutzbar, da dort Dreck und Blätter vorhanden waren. FAZIT: Es war ok., aber wir sind für diesen Preis besseres gewohnt. Antonio haben wir auf den Mangelnden Schlaf und das schreiende Baby aufmerksam gemacht. Antwort: Das kann vorkommen. Naja für ein angeblichen Erholungsurlaub waren wir froh, das wir nach Abreise zu Hause erstmal ordentlich Schlafen konnten. Für Verliebte und Leute jüngerer Generationen ist es nicht geeignet, eher Retner und ältere Personen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

Mai 2013

Ruhige stilvolle Finca

5.2/6

Wir haben im Rahmen einer Mallorca-Rundreise 2 Nächte im Mirabó verbracht. Die Zufahrt ist etwas abenteuerlich und schmal, aber die Lage mit Blick auf Valldemossa gegenüber entschädigt. Die Finca ist sehr schön hergerichtet mit vielen alten Gegenständen, die Betreuung durch die Besitzer und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist sehr gut, mit mallorquinischen Produkten und bei schönem Wetter sind die Tische im Freien sehr stimmungsvoll. Wir haben auch am Abend im Hotel gegessen, nach vorheriger Anmeldung und Auswahl untertags. Das Essen war sehr gut, der Rahmen sehr gepflegt. Wir waren rundum zufrieden. Zum Baden war es leider noch zu kalt, der Pool ist jedoch schön - es war auch sehr angenehm, nach einem Ausflug im Liegestuhl zu entspannen. Das Hotel ist als Stützpunkt für Ausflüge in die Umgebung zu empfehlen


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2011

Fincahotel mit Flair für ruhesuchende Paare

5.8/6

Ein tolles Fincahotel für Paare, die Ruhe in landestypischer Umgebung und doch gehobenes Ambiente suchen. Aber etwas Spanisch (Personal) oder Englisch (Eigentümer) sollten man sprechen können. Zum Frühstück gibt es landestypisches Hausgemachtes, frische Produkte, frisch gepressten Orangensaft in tollem Ambiente. Zum Abendessen meldet man sich an und wird dann vorzüglich bekocht. Sollte man sich nicht entgehen lassen. Nichts für Kinder oder Paare, die Annimation und Trubel suchen. Für Gäste mit Gehbehinderung ist die Anlage eher nicht zu empfehlen. Ein Mietwagen ist unbedingt erforderlich. Uns hat es sehr sehr gut gefallen - wir würden Mirabo jederzeit wieder buchen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlis & Peter (56-60)

März 2011

Nice hotel in a beautiful area

5.2/6

Aus unserer Sicht ein sehr nettes Hotel in herrlicher Lage mit traumhaft schönem Ausblick auf Valldemossa. Der Außenbereich des Hotels ist wunderschön und man kann dort wirklich in ruhiger Atmosphäre herrlich entspannen. Der Hotelmanager Antonio ist ein sehr zuvorkommender Gastgeber. Immer bemüht es dem Gast so angenehm wie möglich zu machen. Möchte man tolle Reisetips, so frage man Antonio, der einem sofort die schönsten Plätze zeigt, die man auf Mallorca sehen sollte. .... Der Weg hinauf zum Hotel ist schon spektakulär, aber immer wieder spannend. ...Wir kommen zurück!!!!!!!!!!!! .......wer nun allerdings deutschsprachiges Personal erwartet, der sollte doch bitteschön in Deutschland Urlaub machen. Mit Englisch kommt man hier sehr gut zurecht. Mirabo de Valdemoosa liegt im Westen Mallorcas und wie wir finden, ist es die schönste Seite von Mallorca.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniele (36-40)

Juni 2010

Traumhaftes Hotel für Ruhesuchende

5.0/6

Perfektes Hotel für Leute die Mallorca in einem Fincahotel erleben möchten. Klein persönlich und weitab von Massentourismus. Nicht geeignet für Familien was Ruhesuchenden noch mehr entgegenkommt. Die nur 8 Zimmer sind nett einegerichtet. Das Restaurant bietet einfache mallorquinische Küche. Kein Gault Millaut oder Michelin aber solide und gut. Für Feinschmecker gibt es in Deia und Valdemossa eine grosse Auswahl an Restaurants. Nicht geeignet für den Badeurlaub da das Hotel in den Bergen liegt! Wir kehren definitiv zurück!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Annette (31-35)

Oktober 2006

Eine absolute Katastrophe

1.9/6

Wir waren im Oktober in diesem Hotel auf Mallorca und wir können es leider auf keinen Fall weiterempfehlen. Die Rezeption ist sehr unprofessionell, die angegebene Service-Sprache deutsch ist eine Ausnahmen (das gilt auch für das Restaurant) und oft nicht besetzt. So ein schlechter Service beim Frühstück hatten wir noch nie erlebt. Der Service wirkt insgesamt unorganisiert und unmotiviert, die Qualität des Essens ist schlecht bis sehr schlecht. Die Zimmer sind eher klein, dunkel und, wie das ganze Hotel, geschmacklos dekoriert. Lieber Finger weg von diesem schlechten Hotel!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen