Atlantic by LLUM

Atlantic by LLUM

Ort: Es Canar

40%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
4.3
Service
4.0
Umgebung
4.3
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Ursula (51-55)

August 2017

Engländer Hochburg

2.0/6

Nur Engländer grauen haft nie mehr wieder einfach nur laut.Viel zuwenige liegen der Balkon einfach zu klein. Essen nur für Engländer ausgeriechtet.Keine erholung


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

Oktober 2016

Nettes Hotel, besser als die Bewertung

5.0/6

Wir waren eine Woche zum Badeurlaub im Atlantic. Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt, das Personal sehr nett und zuvorkommend. Das Essen ist sehr abwechselungsreich und reichhaltig. Die Lage des Hotels ist mitten im Ort, daher ist es Nachts nicht gerade ruhig. Das Publikum war International, in den ersten Tagen waren viele Engländer da.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist sehr zentral, man kann relativ schnell zu Fuss Badebuchten erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber und hell eingerichtet, lediglich das TV funktionierte nicht richtig. Das Bad war groß und geräumig. Wir hatten ein Familienzimmer mit 3 Personen, was ich nicht ganz optimal fand. Eigentlich war ich der Meinung wir hätten ein App. mit separaten Schlafzimmer gebucht, aber dem war nicht so. Die Betten waren OK, aber es ist sehr hellhörig.


Service

4.0

Service war OK, aber unsere Buchungsunstimmigkeiten wollte man nicht bearbeiten. Wir sind morgens gegen 8 Uhr angereist, auf das Zimmer kamen wir erst gegen 14.00 Uhr. Wir wollten eigentlich gern im Hotel fühstücken durften wir aber nicht. Das fand ich sehr schade weil wir die ganze Nacht unterwegs waren. Wir mussten also im Dorf in einem Bistro frühstücken.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist OK, man findet eigentlich immer etwas, geschmacklich auch gut. Lediglich das Frühstück war sehr auf unsere Freunde von der Insel zugeschnitten. Marmelade und Butter gab es nur aus kleinen Packungen, man produzierte schon beim Frühstück Unmengen von Müll. Wir hatten All In, Getränke an der Bar gab es nur in Papp Bechern, das finde ich für 4 Sterne unpassend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab in der Anlage Animation, war aber eher für unsere englischen Freunde, daher war die Beteiligung auch nicht so groß. Die Poolanlage war sehr gut und sauber, es gab immer genug Liegen, das fanden wir sehr positiv.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia-Nicole (41-45)

September 2016

Ein gelungener Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt im Ortskern. Ca. 5 min zum Strand wo man Liegestühle bekommen kann und dort Wasseraktivitäten ( Paragleiding, Banane fahren, Jetski usw) angeboten werden. Im Hotel selber, sauber, sehr nettes Personal, viele Angebote an Speisen ,Getränken und Aktivitäten. Jeden Tag Programm tagsüber und abends Show. Essen war lecker auch für sensible Mägen! Speisen hätten etwas heißer sein können! Vielleicht lag es auch an der außen Temperatur . Ich fand den Urlaub sehr schön!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

September 2016

Keine 4 Sterne !!!

4.0/6

Das Essen war zwar abwechslungsreich, aber immer nur kalt bis lauwarm !! Das Zimmer lag direkt über dem Pool- und Animationsbereich, sodass eine Beschallung mit Musik und Lärm von 10.30 Uhr bis 23.00 Uhr geherrscht hat, absolut unmöglich. Wären wir länger als 7 Tage dort gewesen, hätten wir ein anderes Zimmer verlangt.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

3 Sterne, keine 4 Sterne


Service

Nicht bewertet

Das Personal war immer zuvorkommend und freundlich. Was uns gestört hat war, dass morgens um 8.15 Uhr mehrmals die Putzfrau geklopft hat und wollte schon das Zimmer reinigen. Im Urlaub erwarte ich, dass ich auch mal ausschlafen kann bis 9.00 Uhr.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war abwechslungsreich, aber immer kalt bis lauwarm. So etwas ich bisher in keinem Hotel im Süden vorgefunden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

Mai 2016

nie 4 Sterne

3.0/6

Ich wollte es nicht glauben, es ist aber tatsächlich so: Wir haben in einem 3 Sterne Hotel schon besser geurlaubt. Achtung!!! Kein WLan for free, auch nicht in den öffentlichen Bereichen. Und das in einem ha ha "4-Sterne-Hotel". Die Bar verdient auch nicht die Bezeichnung. Das Hotel war sauber und trotzdem eine Enttäuschung. Ebenso die Insel, jedenfalls was wir kennengelernt haben. Fast alles ausgerichtet auf Engländer. Mehr werde ich dazu nicht äußern. Nur so viel, es gibt bessere 2-und-3-Sterne-Hotels. Und es gibt schönere Inseln.


Umgebung

4.0

Die Lage war nicht schlecht. Zu Fuß konnte man alles günstig erreichen. Der Strand war auch nicht so weit entfernt. Allerdings handelt es sich um einen Stadtstrand, so dass alles an Fußvolk oder Restaurantbesucher dich beobachten. Naja muss ich nicht haben.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren immer sauber. Dies sollte man dem Reinigungspersonal entsprechend honorieren, sonst passiert es, dass du mal nicht genügend Toilettenpapier hast.


Service

4.0

Die Servicekräfte waren freundlich. Allerdings lautet die Devise für uns Deutsche "Hilf dir selbst, denn sonst hilft dir niemand wirklich". Wir hatten nämlich das Problem, dass man für uns keine Infomappe mit den entsprechenden notwendigen Informationen, wie Arzt, Abflugzeiten und vor allem Abholzeiten, hinterlegt war. Die Rezeption war wie gesagt freundlich, halfen aber nicht. Also mussten wir über die englische Mappe und Umwege uns diese Infos selbst besorgen.


Gastronomie

3.0

Zum Frühstück konnte man satt werden, ja. Aber allerdings auch hier: alles auf die englischen Gäste ausgerichtet. Keine frisch zubereitetes Omelett oder Pfannkuchen für die Kids. Nur Rührei aus der Pappe, weiße Bohnen und helles Brot oder Brötchen (die waren aber trocken). Nie 4 Sterne.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marlena & Frank (46-50)

Oktober 2015

33% Weiterempfehlung? Frechheit! Betrug?

5.3/6

Ich muss meinem Unmut jetzt mal Luft machen. Wit werden im Oktober 2016 zum 4. Mal hintereinander unseren Urlaub in diesem Hotel verbringen.Das Hotel ist sehr sauber, das Personal ist überall supernett, das Essen war auch gut und wenn alle deutschen Urlauber sich so gesittet und freundlich wie die englischen Mitbewohner verhalten würden, gäbe es auch nichts zu meckern. Wir waren jedes Jahr im Oktober vor Ort, deswegen können wir nicht beurteilen, wie sich die Situation im August darstellt. Aber solch schlechte Bewertungen hat das Hotel aus unserer Sicht nicht verdient. Vielleicht ist das Essen mehr auf die Engländer abgestimmt, aber es ist noch kein Deutscher in diesem Hotel verhungert.Man findet immer etwas. Wir jedenfalls freuen uns auf Oktober 2016. Wir wünschen jedem, dass er nach dem Urlaub zufrieden die Heimreise antritt. Wir jedenfalls waren in diesem Hotel immer sehr zufrieden! See you in 2016


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jane (46-50)

August 2015

Urlaub 2015

2.0/6

Die NachbarOrte sind sehr zu empfehlen.vor allem Santa Euralia oder ibiza Stadt.der Hafen ist ein Blickfang.die Atmosphäre einfach nur geil.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

an den Zimmern war ganz besonders gut,das man die BalkonTüre schließen konnte,damit man das Geschrei bis morgens zwei Uhr nicht bzw kaum hört.


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

August 2015

Englische Hochburg

4.9/6

Das Personal ist äußerst freundlich und das Hotel ist sauber. Die Zimmer sind groß und gut eingerichtet. Leider ist das Essen im Hotel komplett englisch ausgelegt. Die Qualität des Essens ist schlecht. Das Rührei kommt als Pulver aus der Tüte, das Spiegelei wird im Ofen zubereitet. Das Essen ist allgemein sehr geschmacksneutral. Spanische Küche war fast überhaupt nicht vorhanden. Lediglich an 2 von 11 Tagen konnten wir einen Hauch spanischer Küche erahnen. Schade, weil das Hotel wirklich potenzial hat.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Juli 2015

Ganz große Enttäuschung!!!!

2.9/6

Schlechtes Hotel, niemals 4 ****. Es waren nur Engländer im Hotel, meist Familien die sich meiner Meinung nach total daneben benommen haben. Zum glück hatten wir kein All-in gebucht. Das Essen würde ich eher mit 4 benoten und wenn die Engländer erst übers Buffet hergefallen sind, war einem der Appetit eh schon verdorben. Kinder haben da richtig rum gesaut mit dem Essen....! Das Hotel ist sehr hellhörig und die Klimaanlage zieht so dermaßen, das man leider nur mit ausgeschalteter Klimaanlage schlafen konnte, leider war aber schlafen mit geöffnetem Fenster auch nicht möglich, da die Beschallung der Annimation des angrenzenden Hotels so laut war, und das bis nach Mitternacht. Der Strand, die Cafes und Bars im Ort waren auch eher mittelprächtig.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Mai 2015

Eher 3 Sterne

4.2/6

Wir hatten für 1 Woche all-inclusive gebucht. Leider kosteten Safe, Fernseher und Internet extra. Das Zimmer war sauber, aber die Einrichtung war schlecht. Die Betten waren hart und quietschten. Beim Essen wurde man satt, mehr aber auch nicht. Das Fleisch war tot gebraten und zäh. Das Personal war freundlich, besonders für Kinder gab es ein tolles Animationsprogramm. Gute Verkehrsanbindungen und Ausflugsmöglichkeiten. Noch eine kleine Besonderheit: Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, aber man wird bei der Ankunft schon an der Kreuzung aus dem Bus rausgeschmissen. Angeblich, weil die Busse am Hotel nicht wenden können.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen