Hotel Rio Athens

Hotel Rio Athens

Ort: Athen

19%
1.9 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Ernst (46-50)

Juni 2018

Das Hotel ist eine Frechheit

1.0/6

Der Rote Teppich vor dem Hotel ist schon so versifft, das man eigentlich umkehren möchte bevor man es betritt. Die Rezeption besteht aus einem Tisch, die Zimmerschlüssel werden in einer kleinen Schachtel aufbewahrt. Der Empfang war Kühl, obwohl wir sehr freundlich waren. Das Zimmer war für den Preis ganz ok, das war es dann aber auch. Die Decke am Gang hatte Löcher, wie von großen Insekten zerfressen. Die ganze Nacht laut telefonierende Pakistani, Inder, Roma, Drogensüchtige und Dealer direkt vor dem Hotel. Die Umgebung ist zum fürchten, vor allem Nachts. Häuser Ruinen wohin man blickt. Der Nachtportier ist sowas von demoitiviert das er nicht einmal grüßt. Dann fragt er noch verärgert was man möchte wenn man seinen Schlüssel holt. Ein Herzliches Willkommen, oder eine gute Heimreise wünscht einem auch niemand. Wir haben zu den Preis nicht viel erwartet, aber das war dann doch zu wenig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andres (31-35)

Mai 2016

Mittelklassehotel

5.0/6

Gutes Hotel unweit des Stadtzentrums von Athen. Die Zimmer sind einfach und etwas klein, aber immer noch ok für einen kurzen Aufenthalt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

September 2013

Kein Hotel für mehrere Nächte

3.9/6

Hotel ist im Zentrum. Die Anbindung zur U-Bahn ist hervorragend, 2 min. zu Fuß. Die Zimmer sind groß, jedoch alt und sehr sporadisch eingerichtet. Für eine Übernachtung war es ok! Wir hatten keine Verpflegung, darum kann ich hierzu keine Angaben machen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

April 2012

Zentral- gut für eine Städtereise nach Athen

5.4/6

Mittelgroßes gemütliches Hotel mitten in der Stadt. Das Hotel wird von einer Familie geführt. Die Zimmer sind gemütlich und sauber, es gibt Zimmer mit Balkon und welche ohne, was jedoch bei einer Städtereise vollkommen ausreicht. Übernachtung mit Frühstück bietet sich an, um abend Athen zu entdecken und landestypisch in einer Taverne essen zu gehen, Tavernen befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Tipp: Taverne Alxander the Great Gäste aller Nationalitäten und Alter, Englische Sprache ist unabdingbar, Deutsch wird momentan nicht so gern gehört und nicht gesprochen. Wir sprechen die griechische Sprache ganz gut, daher war es für uns kein Problem mit der Verständigung. Englisch spricht aber jeder, den man trifft.


Umgebung

5.0

Mitten am belebten Metaxourghio Platz, hier befindet sich auch die Metrostation, mit der man nach 3 Stationen am Syntagma Platz und an der Plaka ist. Ticket für eine Woche kostet 14Euro und ist für alle Busse, Tram und Metro nutzbar. Zum Flughafen kommt man in 40 Minuten ebenfalls mit der sehr sauberen und bequemen Metro. Einkaufsmöglichkeiten sind durch einen Spar-Markt, Bäckereien und natürlich an jeder Ecke die Periptero= Kiosk vorhanden. Ausflüge zu Akropolis kann man auch zu Fuß unternehm


Zimmer

5.0

Zimmer sind gemütlich, d.h. nicht sehr groß, aber für 2 Personen ausreichend. Die Zimmer haben Dusche, TV, Klimanalage, Kühlschrank, Telefon, Föhn gibt es an der Rezeption (kostenfrei), ein Safe ist ebenfalls an der Rezeption zu haben.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und der Zimmerservice ordentlich. Fremdsprachenkenntnisse des Personals Englisch, Italienisch, Griechisch, Spanisch. Bei Beschwerden oder Problemen wird einem sehr schnell und freundlich geholfen.


Gastronomie

6.0

Im Hotel ist eine kleines Restaurant und Bar integriert, in der man Pizza, Salat etc. bekommen kann. Qualität der Getränke und Speisen ist gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen