Hotel Terralta

Hotel Terralta

Ort: Benidorm

93%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.1
Service
4.9
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Cindy (41-45)

Dezember 2019

Für einen Sommerurlaub wäre mir der Pool zu klein

4.0/6

Für einen kurzen Urlaub geeignet, sauber, die Zimmer könnten mal eine Renovierung gebrauchen. Die Zimmer zum Pool haben eine schöne Sicht auf die Stadt.


Umgebung

5.0

Wir waren über Silvester dort. Man braucht etwa 15 Minuten zu Fuß den Berg runter zum Strand und zur Stadt. Das dann allerdings auch wieder zurück. Für Ausflüge in die national Parks sehr schön und zentral gelegen. Frühstück ist guter Standard.


Zimmer

4.0

Zwei Einzelbetten, 2 Schlafcouchen im Wohnbereich. Küche mit Wasserkocher und Geschirr, alles da was man für den täglichen Bedarf braucht. Alles etwas in die Jahre gekommen


Service

5.0

Sehr freundlich und bemühtes Personal


Gastronomie

4.0

Standart Buffet morgens und abends, sehr auf das Englische Publikum ausgerichtet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein überschaubarer Pool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Mai 2016

Benidorm: Ja Terralta: lieber nicht!

3.0/6

Besonders hervorheben mus man die Sauberkeit der Zimmer. Es wurde immer tüchtig geputzt. Nirgends war Staub oder Schmutz zu sehen. Dafür wird an allen Ecken und Enden versucht, dem Gast das Geld aus der Tasche zu ziehen. Wir hatten z.B. All-Inklusiv und mussten lernen, dass so All-Inklusiv auch bedeuten kann, doch nicht All-Inklusiv zu haben. So gab es an der Bar eine Reihe Cocktails, die wir extra bezahlen mussten. Von den verschiedenen Bieren gab es nur eines für uns. Überall standen Automaten, für deren Inhalt man bezahlen musste (Erdnüsse, Pistazien, Snacks, Schokoriegel, Sandwiches, Cola, usw.). Pro Person gab es nur ein Getränk alle 10 Minuten. Wir waren zu zweit, ich wollte mir an der Bar ein kleines Wasser (0,33ltr Pet Flasche), ein kleines Bier (ca. 0,15ltr Plastikbecher), und ein Cola holen. Das konnte ich aber nicht, weil das ja 3 Getränke sind. Für das Wasser musste ich 10 Minuten warten. WLan kostet pro Woche 20€, allerdings nur für ein Gerät. Wir hatten 2 Smartphones und mussten -um WLan mit beiden Geräten nutzen zu können- auch zweimal bezahlen. Kostenloses Wlan gab es im ganzen Hotel nicht. 40€ für eine Leistung, die ich in jedem Straßencafe umsonst bekomme: Das ist Nepp!!


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt auf einem Hügel weit oberhalb des Poniente Beach. Die Lage bietet zwar nicht unbedingt eine schöne Aussicht, dafür kostet es jedoch einige Mühe, das Hotel zu Fuß oder mit dem Fahrrad vom Strand aus zu erreichen. Ich empfehle auf jeden Fall, zumindest für die Heimkehr ins Hotel ein Taxi zu nehmen (Strand-Hotel ca. 5€). Wir hatten einen Leihwagen und haben uns jedesmal gefreut wenn wir an den anderen Hotelgästen vorbeigefahren sind, die schwitzend zum Hotel rauf liefen. Andererseit


Zimmer

4.0

Die Appartments sind geräumig und mit einer kleinen Küche ausgestattet. Dort findet man das nötigste um sich selbst mal eine Kleinigkeit zubereiten zu können. Die Möbel sind vom Stil eher einer Jugendherberge zuzuordnen. Massive Stahlrahmen bei den Sitzbänken, dünne Bettgestelle mit Rädern im Schlafzimmer (man rollte beim umdrehen jedesmal ein Stück durchs Zimmer) und Plastiktisch mit Hockern auf dem Balkon. Die Wande sind mit abwischbarer Farbe gestrichen, trotzdem sind schon einige Abnutzungs


Service

3.0

Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt, alle Fragen wurden zumindest versucht zu beantworten. Insgesamt kann man alle Bereiche als "bemüht" bewerten. Auch wenn Spanien jetzt nicht unbedingt für seine Gastfreundschaft bekannt ist (wie z.B. die Türkei, Griechenland oder Kroatien) wird Freundlichkeit hier klein geschrieben. Das mag aber vielleicht auch daran liegen, dass alle Positionen eher dünn besetzt sind und jeder Mitarbeiter augenscheinlich viel zu große Aufgabengebiete bewältigen muss, um noch


Gastronomie

3.0

Die Mahlzeiten werden mit überschaubarer Liebe angerichtet und vermutlich ebenso zubereitet. Direkte Highlights habe ich während meines Aufenthaltes keine entdecken können. Es war ausreichend und zufriedenstellend, mehr nicht! Sowohl Auswahl als auch Abwechslung waren nicht sehr beeindruckend, geschmacklich ging es und ich wurde satt. ABER: Die Sauberkeit der Teller und Gläser sind unter aller Würde. Es rief regelrecht einen Ekel hervor, wenn man die Gläser gegen das Licht hielt. In so einem Zus


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotelkeller befindet sich eine "Spielhalle", d.h. einige Automaten die mit Geldeinwurf funktionieren. Zudem gibt es an der Rezeption eine Internetecke. Tarife sind mir nicht bekannt. Auf der Terrasse am Pool stehen zudem zwei Billardtische, ebenfalls mit Münzeinwurf. Laut Plan gibt es im Hotel auch Abendveranstaltungen, von denne haben wir in den ersten beiden Tagen aber nichts mitbekommen obwohl der "Gemeinschaftsbereich" Bar und Terrasse sehr überschaubar ist. Danach waren wir am Abend nich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dietmar (41-45)

April 2015

Große Apartments, gepflegte Anlage.

5.0/6

Schönes Hotel in mehreren Blocks etwas abseits der Stadt. Ruhige Lage und geräumige Apartments. Sehr gepflegte Anlage. Beliebt bei Einheimischen, Familien mit Kindern.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melli (56-60)

November 2014

Günstiger Kurzurlaub

4.1/6

Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen i.O. Fast nur Spanier und Engländer als Gäste , was uns nicht störte. Nur dementsprechend ist natürlich auch das Essen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (19-25)

März 2013

Super Preis-Leistungs-Verhältnis

4.9/6

Ein sehr großes, gut geführtes und gepflegtes Hotel. Wir hatten ein Appartment, das sehr großzügig war, mit 2 Couchen, 2 Betten, Couchtisch, großem Esstisch mit vier Stühlen, großzügige Küche. Zusätzlich großer Balkon mit Sitzmöglichkeiten. Personal war sehr nett und hat viele Sprachen verstanden. Zwei Pools vorhanden, beide sauber und groß. Nähe zum Strand und zu Restaurants nicht so gut, kleiner Fußmarsch durch die Stadt (ca. 10 Minuten) von Nöten. Es mangelt an Kleinigkeiten (Duschaufhängung kaputt - super Reaktion auf Beschwerde, wurde gleich repariert), Balkontür klemmt, keine schönen Decken. Alles in allem aber für den Preis unschlagbar.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sophie (19-25)

März 2013

Schönes, ruhig gelegenes Hotel mit großem Pool

5.0/6

Ein schönes Hotel, sehr ruhig gelegen inmitten eines Wohnviertels auf einem Berg - inklusive einer tollen Aussicht. Diese Ruhe heißt alledings auch einen etwa 25 minütigen Weg in die Innenstadt von Benidorm und zum Strand. Das Hotel verfügt aber über einen kleinen, gut ausgestatteten Supermarkt sodass man auch gut einen Tag am Pool verbringen kann, ohne in die Stadt zu müssen. An unserem Zimmer gab es eigentlich nichts auszusetzen - sehr geräumig mit einem schönen großen Balkon und die Küche war sehr gut ausgestattet. Allerdings fiel im Laufe der Woche die Halterung für die Dusche aus der Wand und wurde leider nur notdürftig wieder repariert - das hätten wir uns anders gewünscht! Alles in allem aber ein schönes Hotel für einen Badeurlaub.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (36-40)

Februar 2011

Super in der Vorsaison sehr ruhig und trotzdem nah

4.8/6

Es habdelt sich um eine Appartmentanlage bestehend aus 4 Gebäuden, verbunden per "Steg/Brücke". Es wurde wohl relativ neu gebaut und ist fast wie frisch renoviert. Insgesamt sah alles sehr sauber aus. Als wir ankahmen, wurde gerade mit starker Chlorbleiche geputzt. Es gibt eine Cafeterie in der wohl auch gefrühstückt werden kann. Das Publikum war vorwiegend Englisch, aber auch Deutsche, Franzosen und Polen waren da.


Umgebung

5.0

Es liegt im Benidormer Levante Viertel, am Hang, in der Nähe der Straße, die genau zwischen dem Levante und Ponente Strand mündet. Zum Ponentestrand sind es zu Fuß den Hang hinunter wirklich nur 10 Minuten, ABER man muß ja beim Rückweg den Berg hinauf, da dauert der gleiche Weg denn 20 Minuten. Wer schlecht zu Fuß ist, sollte ein Auto haben. Man istm schnell am Strand, in der Stadt oder am Einkaufscenter Marina in Finestrat. Wer am Strand Menschenmassen mag findet diese am Levantestrand, w


Zimmer

5.0

Das Appartment dürfte ca 40qm haben, ein Schlafzimmer mit 2 Betten, Schrank und Mini-Schreibtisch mit Steckdose fürs Notebook. Ein Bad mit Badewanne, WC, Bidet. Ein Wohn-Esszimmer mit Küchenzeile und eine ca 8qm große terasse mit Tisch, 2 Stühle und Gestell zum Wäschetrocknen. Die Küchenzeile war gut ausgestattet - siehe Fotos - Mit Microwelle, Toster, Kühlschrank mit Eisfach, Wasserkocher, vernünftigen Pfannen, Gläsern usw. Selbst scharfe Messer waren da. Eine Tischdecke für den Eßtisch un


Service

5.0

Das Personal am Eingang war immer super freundlich, auch die Wachmänner die da waren, lächelten gerne. Mit deutsch kommt man nicht weit, aber englisch wurde gesprochen, aber daß ich mich mit meinem kleinen spanisch abmühte wurde sehr begrüßt, und man half mir mit einel langsamen leicht verständlichen spanisch weiter. Die Zimmerreinigung erfolgt 1x die Woche, auch der Handtuchwechsel . ein gestell zum trocknen gibts auf der Appartmentterasse. Ein kleiner Supermarkt, mit moderaten Preisen ist n


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein "beheizter" Pool gibts im Innenhof, will heisen statt unbeheitzt 14°C hat es denn 19°C, aber sehr Windstill durch die Anordnung der Gebäude, da ließ es sich selbste im Februar über Mittag aushalten. Liegen um den Pool gabs natürlich auch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke & Ralf (41-45)

Oktober 2010

Hotel ok, Benidorm die Katastrophe

3.8/6

Hotel und Anlage sind auf dem ersten Blick ansprechend. Leider hatten wir im Schlafzimmer Schimmel am Fensterrahmen, die Küche war leider auch nicht sehr sauber. Der Ort Benidorm ist , so glauben wir, der hässlichste Ort Spaniens, nur Hochhäuser und teilweise sehr ungepflegt. Wir sind Fans Spaniens und haben schon viele Regionen bereist, aber hier waren wir erstmals enttäuscht. Auch was die Restaurants angeht, schlechte Qualität der Speisen, tlw. enttäuschendes Ambiente und überhöhte Preise. Wenn wir da an Lanzarote oder Andalusien denken - kein Vergleich. Fahrt dann lieber nach Altea, ein wunderschönes Städtchen mit Flair, wenn auch der Strand etwas außerhalb liegt und steinig ist. Die Region an sich ist schon toll, gerade die Bergwelt mit ihren schönen kleinen Dörfern. Jeep - Tour ist hier absolut zu empfehlen. Wie gesagt, im Hotel gibt man sich Mühe, ruhig ist es auch, da etwas außerhalb vomTrubel. Junge Leute sollten diesen Ort ab dem Herbst meiden, tausende von Rentnern, die hier ihre Rente durchbringen. Entscheidet euch lieber für die Kanaren oder Andalusien, mehr Kultur und Anspruch an sich selbst.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2010

Schöner Urlaub trotz Hochburgen

5.2/6

Das Hotel machte auf uns einen sauberen und freundlichen Eindruck. Es besteht aus vier Einzelgebäuden, welche miteinander verbunden sind. Wir waren im Block 1 untergebracht. Es waren hauptsächlich englische Gäste im Hotel untergebracht und so wurde auch nur englisch und spanisch gesprochen. Was uns aber nicht gestört hat. Schade nur, das auch die Informationsmappe im Zimmer nur in englisch war. Zum Glück kann aber unsere Tochter ziemlich gut englisch, so das sie einiges übersetzen konnte. Im Hotel gab es auch einen kleinen Einkaufsmarkt, einen Waschsalon, PC, Geld- und Zigarettenautomat, eine Snackbar, Spielhalle und eine schöne Poolanlage.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zum Glück nicht inmitten der Hochburgen. Denn Benidorm ist auf dem ersten Blick wirklich gewöhnungsbedürftig. Wir hatten zwar schon im Vorfeld Fotos gesehen, aber am ersten Tag waren wir wirklich etwas geschockt. Aber bereits am zweiten Tag fanden wir die Hochburgen in Benidorm gar nicht mehr schlimm. Wunderschöne Strandpromenade, herrlicher Strand und Meer entschädigten für alles. Zum Strand sind wir etwa 10 min.gelaufen. Wenn man gut zu Fuß ist, erreicht man auch sonst all


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Apartment mit kombiniertem Wohn/ Schlafbereich, offener Küche, seperatem Schlafzimmer und Bad sowie großem Balkon. Die Küche war mit allem ausgestattet, was man bei Selbstverpflegung braucht, außer Kaffeemaschine. Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle, Kühlschrank mit Gefrierfach , genügend Geschirr, alles prima und sauber. Auf dem großem Balkon befand sich ein kleiner Tisch, zwei Stühle und ein Wäscheständer. Fernseher, Telefon, Klimaanlage waren vorhanden und einen Safe konnt


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich. Eine Dame an der Rezeption konnte etwas deutsch, ansonsten nur englisch und spanisch. Mit dem Zimmerservice waren wir ehrlich gesagt nicht ganz zufrieden. Aber so stand es ja in der Beschreibung bei FTI - 1x wöchentlich Handtuchwechsel und Reinigung. Man kam uns aber entgegen und gab uns nochmal zusätzlich Handtücher. Schön ist es aber auch nicht, wenn man mit seinem vollem Mülleimer durchs Hotel laufen muss, an der Rezeption vorbei und über dem ganzen Vorp


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne Poolanlage, welche aber von uns nicht genutzt wurde, da wir das Meer bevorzugen. Außerdem gab es noch einen beheizten überdachten Pool, mit zusätzlichem Whirlpool. Für Kinder stand ein kleiner Spielplatz zur Verfügung. In einer großen Spielhalle kann man sich bei schlechtem Wetter vergnügen. Eine tolle Sache !! Animation fand, wie wir an den Tafeln sehen konnten tagsüber und auch abends statt. Ein Urteil kann ich aber darüber nicht abgeben, weil wir immer unterwegs waren und nic


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carlos (41-45)

Mai 2009

Sehr zufrieden

5.4/6

waren als Paar im hotel und sehr zufrieden die anlage ist in einem top zusatnd die Appart. sind hell und freundlich eingrichtet und sehr geräumig ,und sind küchenmäßig komplett eingerichtet . ich war ganz sicher nicht das letzte mal in diesem hotel .


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen