Blau PortoPetro Beach Resort & Spa

Blau PortoPetro Beach Resort & Spa

Ort: Porto Petro

84%
5.0 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.2
Service
4.9
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Bianca (56-60)

Oktober 2019

Ja, sehr erholsam!

6.0/6

Äußerst entspannend dieses Hotel. Das ges. Personal immer fröhlich und hilfsbereit, auch wenn man ihnen hier und da mal anmerkte, dass sie echt im Stress waren. Zimmerreinigung und das Zimmer ansich tippi-toppi! Perfekte Betten. Allerdings benötigt man unbedingt ein Auto, denn einen schönen Strand hat dieses Hotel leider nicht. Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war wohl auch ganz gut so. Aufgrund der hohen Gästezahl war es morgens manchmal wirklich etwas „wuschig“ beim Büffet. Und abds. kann man hervorragend in dem süssen Örtchen Portopetro essen gehen oder eben mit dem Auto noch eine kleine Tour machen. Die Liegen am Pool sahen teilweise etwas „ranzig“ aus, aber gut, Handtuch drüber und schon gehts. Insgesamt war ich äußerst zufrieden und werde wohl auch noch einmal dort Urlaub machen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt mit dem Shuttle zum Hotel zog sich etwas. Auf der Rücktour mussten wir eine zweistündige Busfahrt mit einem äussert unsympathischen Busfahrer über uns ergehen lassen. Das nächste Mal werde ich diese An-und Abreise lieber mit dem Mietwagen in Angriff nehmen.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Kann ja nur das Frühstück bewerten: Alles was das Herz begehrt! Und wenn man Glück hatte konnte man auch auf der schönen Terrasse frühstücken, es war aber auch nicht schlimm im klimatisierten Restaurant mit Panoramablick auf die Bucht zu frühstücken. Ich denke bei den Ei-Speisen sollte man etwas vorsichtig sein. Meine Begleitung hat sie leider so gar nicht vertragen und wir mussten ins Krankenhaus nach Manacor.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (41-45)

Oktober 2019

Wunderbare Ferienwoche

6.0/6

Wir haben eine sehr schöne Ferienwoche im Hotel verbracht und würden gewiss wiederkommen. Die Anlage ist zwar in die Jahre gekommen, trotzdem sehr gepflegt und schön angelegt.


Umgebung

6.0

Wunderbare Lage mit dem kleinen Hafen, diversen Restaurants, Spaziermöglichkeiten, kleine Buchten, Pinienwald etc..


Zimmer

5.0

Sehr schöne geräumige Zimmer. Die Suiten ohne Meerblick sind abends laut, da das Unterhaltungsprogramm direkt gegenüber statt findet. Daher sollte man, wenn man früh ins Bett gehen möchte, entweder eine Suite mit Meerblick buchen oder eine andere Zimmer--Kategorie. Ein einziger Kritikpunkt, dass es in den Zimmern muffig roch. Das ist leider ein bekanntes Problem in den südlichen Staaten wegen der Hitze, Luftfeuchtigkeit und älteren Klimaanlagen.


Service

6.0

Ein tolles Sportangebot. Wunderbares Programm im Kinderclub mit sehr liebevollen Betreuerinnen.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und sehr lecker. Wir haben das Frühstück und Abendessen auf der Terrasse sehr genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Oktober 2019

Für einen erholsamen Urlaub zum Wohlfühlen!

6.0/6

Ein schönes Hotel auf einer gepflegten Anlage in einer optimalen, ruhigen Lage. Wer Erholung sucht ist hier goldrichtig. Das Meer ist direkt am Hotel. Schwimmen kann man direkt an ein zwei kleinen Badebuchten mit sanft abfallendem Sandstrand. Das Essen ist ein Traum und der Nachtisch eine Versuchung. Auch Sportler kommen auf ihre Kosten (Tennis, Mountain Bikes, Fitneß, Yoga,...). Es ist auch ein sehr kinderfreundliches Hotel. Aber auch, wer ohne Kinder reist findet hier Ruhe. Animation ist vorhanden. Aber sehr im Rahmen. Kann man nutzen. Muss man aber nicht. Wir sind das zweite Mal in diesem Hotel (zuletzt 2014.). Durch die vorherigen schlechteren Bewertungen waren wir vor der Buchung total verunsichert, daher habe ich mich entschieden eine Bewertung zu schreiben, um dem entgegen zu wirken. Es ist wirklich toll! Fazit: Buchen und genießen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandy (41-45)

Oktober 2019

Super Hotel

5.9/6

... Super Hote l... ... Super Anlage ... ... Sehr sauber ... ... Freundliches Personal ... ... Ort zum Wohlfühlen ... Kann man nur weiter empfehlen ... :-)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sindy (41-45)

Oktober 2019

Haben schon wieder gebucht

6.0/6

Wir haben im Oktober zu dritt (mit Kleinkind) hier Urlaub gemacht. Da wir mit dem Wetter Glück hatten (man weiß ja nie, wie es im Oktober wird), konnten wir die gemeinsame Zeit richtig genießen. An den Pools waren immer ausreichend Liegen vorhanden und es gab sogar einen Bademeister. In Anbetracht der Tatsache, dass hier auch Kinder im Pool sind, eine beruhigende Tatsache. Generell finden wir das Hotel sehr familienfreundlich. Ein Bettchen stand für unseren Sohn bereit, es gibt einen Familienpool und einen tollen Spielplatz gleich beim Kidsclub. Abends fand Kinderdisco statt, mein Sohn hat es geliebt. Die Kritik am Essen können wir nicht verstehen. Wir haben sowohl zum Frühstück als auch zum Abend sehr gut gegessen. Es war für jeden etwas dabei. Mein Mann ist sehr kritisch, was das Essen betrifft und er war mehr als zufrieden. Besonders der Service im Restaurant war bemerkenswert. Fast alle sprachen deutsch, englisch auf jeden Fall. Auch an der Rezeption gab es deutsch sprechendes Personal. Ansonsten eben englisch. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Portopetro ist süß und fußläufig erreichbar, aber ein Mietwagen schadet nicht, um die Umgebung zu erkunden. Vom Airport benötigt man mit dem Auto ca. 1h. Unterwegs kommt man an diversen Supermärkten vorbei, um sich mit Getränken einzudecken. Die Anlage ist sehr groß und lädt zum Spazieren ein. Wer seine Ruhe haben will, sollte sie hier finden, auch wenn viele Familien da sind.


Zimmer

5.0

Unsere geräumige Suite bestand aus einem Wohn-und einem Schlafzimmer. Alles sehr großzügig, genauso wie das Masterbad und die Terasse. Sicher, das Interieur könnte moderner sein, aber es ist okay. Das Bett war schön groß und bequem. Lediglich das Sofa im Wohnzimmer war sehr unbequem, aber viel Zeit haben wir dort nicht verbracht. Für das Housekeeping vergebe ich allerdings nur 4.5 Sterne. Die Reinigung des 2. Bades erfolgte nur sporadisch (oft waren noch Haare auf dem Boden). Nicht dramatisch, a


Service

6.0

Insbesondere im Restaurant sehr freundlich und zuvorkommend, auch bei Stress.


Gastronomie

6.0

Wir haben in einer Woche 2 Kilo zugenommen. Noch Fragen?


Sport & Unterhaltung

5.0

Gab es, aber ausser der Kinderdisco und den Pools/ Strand haben wir nichts genutzt. Es gab ausreichend Liegen und Schirme. Es hat uns ein wenig verwundert hat, dass der Poolbereich am Abend nicht aufgeräumt wird. Gläser z.B. wurden erst am nächsten Morgen weggeräumt. Das geht gar nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Oktober 2019

Sehr schönes Hotel, für Familien geeignet.

6.0/6

Super schönes Hotel im Süden Mallorcas. In der Nebensaison eine klare Empfehlung. Nicht billig aber günsitg für die Kategorie und Ausstattung. Direkt am Meer, super Essen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und ist über die Fernstrassen auf Mallorca sehr gut mit dem Auto vom Flughafen La Palma erreichbar. Von dort kann man auch die Insel erkunden, da Mallorca an sich ja nicht wahnsinnig groß ist.


Zimmer

6.0

Zimmer waren top. Wir hatten 2 Junior Suiten direkt nebeneinander. Reinigung war richtig ordentlich, am Morgen, i.d. R. wenn wir noch beim Frühstück waren. Wir hatten Meerblick und das Rauschen des Meeres an einem lauen Herbstabend auf dem Balkon des Zimmers ist unvergesslich.


Service

6.0

Nichts zu beanstanden, war alles wie erwartet.


Gastronomie

6.0

Das Essen in Buffetform ist ausgezeichnet mit grosser Auswahl. Wer Fisch liebt, wird dort nicht enttäuscht. Die Küche gibt sich Mühe ein abwechslungsreiches Büffet anzubieten. Dominant ist natürlich die spanisch/malloriquinische Küche. Bin aber immer satt geworden. Das Angebot an Nachtischen ist überwältigend und verlockt zu "zügelloser" Schlemmerei. Die Waage daheim lässt grüssen...


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über diverse Pools, Tennisplätze und ein eigenes Fitnessstudio. Dieses allerdings mit eher altertümlichen Geräten, aber oky für den ein oder anderen Workout.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

September 2019

Nicht schlecht, aber keine 5 Sterne

3.0/6

Mein erster Besuch in einem fünf Sterne Hotel. Mein letzter. Das einzige was 5 Sterne sind, sind die Preise. Noch nicht mal Leitungswasser zum Abendessen.. Das Hotel an sich ist sauber und nett, abet von 5 Sternen erwarte ich besseren Service und einfach mehr. Essen (ich hatte halbpension) war gut. In Sachen Umweltpolitik ein einziges Graus, Plastikbecher an Poolbar auch wenn man dort getrunken hat, Einmalartikel im Bad, Zimmermädchen macht Licht und Klimaanlage an auch wenns vorher aus war. Viele Kinder, auch wenn man wohl Leute ohne Kinder von Leuten mit Kindern auf der weitläufigen Anlage getrennt hat. Das ist natürlich keine Beschwerde gegen das Hotel, wenn man nicht sollte man das aber wissen. Ruhiges Essen ist hier nicht möglich. Strände sind nix besonderes, der schönere leider am Kiddipiil


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Armgard (46-50)

September 2019

Sehr schöne Hotelanlage mit entscheidenden Fehlern

4.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön gelegen. Bei 5 Sternen und dem Preis hätten wir jedoch mehr erwartet. Enttäuschend war der gastronomische Teil des Hotels.


Umgebung

5.0

Direkt am kleinen Fischerort Portopetro gelegen. Es stehen 2 Buchten zum Schwimmen im Meer zur Verfügung. Leider ist der abgesteckte, sichere Schwimmbereich sehr klein. Direkt dahinter ankern Boote, die sehr stinken, wenn sie wegfahren.


Zimmer

5.0

Sehr schön große Zimmer mit großen Betten mit sehr guten Matratzen. Sehr gute Klimaanlage, die man auch gut Nachts laufen lassen kann. Leider wird das Gitter vor der Klimaanlage nicht gereinigt. Geräumiges Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche und sehr gutem Wasserdruck. Leider ohne passenden Stöpsel für die Badewanne. Meerblick ist hier relativ, da man von den meisten Zimmern mit Meerblick nur seitlich auf die kleinen Buchen guckt.


Service

5.0

Super nettes Personal. Jederzeit stehen Golfcarts zur Verfügung, die die Gäste über die Hotelanlage fahren, da diese wirklich sehr groß ist. Leider stehen die zu bezahlenden Parkplätze vorm Hotel nicht immer den Urlaubsgästen zur Verfügung. Wir bekamen die Auskunft, dass auf Grund eines stattfindenden Kongresses im Hotel, die Parkplätze für die Kongressteilnehmer reserviert seien. Leider ist es fast unmöglich auf öffentlichem Grund dort einen Parkplatz für den Mietwagen zu finden. Liegen und Son


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist sehr gut mit wirklich viel Auswahl. Das Abendessen war eher eine Enttäuschung. Die Gemüsegerichte waren lieblos und oft noch mit Fleisch zubereitet. Für Vegetarier eher schwierig. Die meisten Gerichte waren nicht beschriftet. Auch schwierig für Vegetarier. Das größte Problem war jedoch der viel zu kleine Speisesaal und die enorme Lautstärke. Die Teller wurden vom Personal in einer Nische des Speisesaal sehr geräuschvoll entleert und gesammelt. An der Essensausgabe war es sehr e


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

September 2019

Schönes 3-Sterne-Hotel mit toller Anlage

3.0/6

Schönes Hotel, tolle Anlage, ältere Ausstattung der Zimmer. Der Poolbereich für Erwachsene super! Jedoch ist es zu den Essenszeiten im Restaurant sehr laut. Die Gerichte sind zum großen Teil ohne Bezeichnung o.ä. gekennzeichnet. Insgesamt war es aber ein schöner Urlaub, alles in allem jedoch eher mit einem 3 Sterne Hotel vergleichbar. Daher Punkteabzug, kein Bestseller-5-Sterne-Hotel!!!


Umgebung

4.0

40 Minuten Busfahrt vom Flughafen


Zimmer

3.0

Service

4.0

Nette Mitarbeiter. Zu wenig Personal, daher sehr hektisch.


Gastronomie

2.0

Nicht vielseitig, fehlende Bezeichnungen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Amanda (26-30)

September 2019

Kein 5 Sterne Hotel!

3.0/6

Wir haben uns für eine Bewertung entschlossen, da wir wirklich enttäuscht sind von diesem Hotel. Dazu muss ich sagen, dass wir noch nie eine Bewertung geschrieben haben und wir schon in zahlreichen TOP Hotels waren. Dieses Hotel hat keine 5 Sterne verdient, vlt. war das Mal vor 5 Jahren. Die Fliesen sind renovierungsbedürftig in der ganzen Hotelanlage. Die Gartenanlage wurde null gepflegt und wir haben ein einziges Mal in acht Tagen einen Gärtner den Rasen mähen sehen. Die Strände sind null gepflegt es liegen kiloweise die Algen am Strand und der Sand ist hart und verdreckt, dass man sich dort nicht hinlegen möchte. Es gibt Beleuchtungen die kaputt sind und nicht ersetzt werden. Die Suites waren sehr sauber und groß und wurden gut sauber gehalten. Die Restaurants laut Personal wären es 7 Stück konnten wir nicht alle finden und davon waren nur 2 geöffnet und das Gourmet und Japanische Restaurant war nur einmal die Woche offen. Es hieß dass wohl keine Saison im September ist deswegen ist vieles geschlossen. Auch Animation gab's nicht. Entertainment nur eine Band am Abend. Was wir so verärgernd fanden, ist dass es immer hieß es ist ja keine Saison. Also heißt wenn ich jetzt so viel Geld zahle wie auch die anderen außerhalb der Saison, bin ich es und andere Besucher nicht wert etwas mehr Unterhaltung geboten und eine gepflegte Anlage vorzufinden? Es lag an einer Stelle eine Unterhose ca. 6 Tage herum. Keiner hat aufgeräumt. Dazu war nichts bewässert, viel Grün war ausgetrocknet. Dafür war das Essen aber sehr gut. Es gab nicht so viel Auswahl aber hat alles sehr gut geschmeckt auch viele Meeresfrüchte gab es zum Abendessen. Wir mussten 4 mal zur Rezeption und unsere Zimmerkarten überschreiben lassen, weil wir die Karten 10 mal jedes Mal einführen mussten bis sich die Tür geöffnet hat. Irgendwann sind wir nicht mehr zur Rezeption weil es sicher an der Tür lag. Und als wir ankamen hat sich fast keiner um uns gekümmert. Kein Koffer träger und die Dame an der Rezeption war nicht empfangsfreudig. Wir mussten unsere Zimmer suchen und haben unsere Koffer selber hinbringen müssen. Als guter letzt sage ich dazu wir kennen uns mit guten Hotels aus und waren bereits in Ägypten, Türkei, Malediven, Dubai, dominikanische Republik uvm. Und überall war der Service um einiges besser als hier. Wir finden das sehr schade denn den Bildern nach sieht die Hotel Anlage wunderschön aus UND man kann da einiges rausholen.


Umgebung

3.0

Ca 50 min. Fahrt vom Flughafen. Die 2 Buchten sind wunderschön aber nicht gepflegt. Man fährt ca. 1 Stunde nach Palma.


Zimmer

5.0

Suites sehr groß und gepflegt.


Service

2.0

Das Personal war teils freundlich und der andere teil kam eher so rüber als wie: Warum bist du hier, muss ich dich jetzt bedienen?! Wir haben an der Bar eine Flasche Moet bestellt und mehrere Cocktails und nicht mal dann war die Dame freundlich und hat uns nicht wie bei anderen Gästen Nüsse hingestellt und sie hat genervt abgeräumt. Dazu muss ich sagen wir sind 2 junge Paare gewesen und mit einem 11 Monate alten Baby, wir sind weder laut noch auf Party aus gewesen.


Gastronomie

5.0

Es gab eine gute Auswahl an essen und es hat gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Animation und Entertainment nur eine Band am Abend in der Bar, sonst war in der gesamten Hotelanlage tote Hose. Laut Personal weil keine Saison ist, aber als ich gebucht stand entertainment uns Animation in der Hotelbeschreibung. Die Poolanlage ist veraltet aber sauber, zum Wellness Bereich haben wir uns nicht getraut obwohl wir uns immer verwöhnen lassen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen