Seminaris Hotel Bad Honnef

Seminaris Hotel Bad Honnef

Ort: Bad Honnef

89%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.7
Service
4.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Robert (51-55)

Februar 2020

Großes Lob für das reichhaltige Frühstück

6.0/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Wohngegend, nicht weit vom Rhein entfernt.Das Zimmer war ordentlich und sauber und verfügte über einen großen Fernseher. Ganz besonders ansprechend fanden wir das reichhaltige Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Januar 2020

Seminarhotel für jeden was dabei

5.0/6

Hotel mit vielen Seminarräumen. Neu renoviert. Schönes Foyer. Kreative Ecken mit Hängematten. Zimmer mit sehr guter Ausstattung


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (61-65)

Januar 2020

Für Kurztrip sehr gut geeignet

5.0/6

Schöne Lage in Rheinnähe - wenn einen die Umgehungsstraße davor nicht stört; Zimmer gorß, Lüftung etwas störend; sehr gutes Frühstücksbuffet


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Dezember 2019

Gutes und großes Tagungshotel

5.0/6

Gut geeignetes Tagungshotel, viele Zimmer und viele Seminarräume, so dass auch parallel mehrere Kleingruppen tagen können.


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Rhein, unkomplizierte Anreise mit dem Auto über die A 59 von Bonn


Zimmer

4.0

Nicht besonders groß, aber alles vorhanden.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Mahlzeiten als Buffet, abwechslungsreich und gut schmeckend


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Dezember 2019

Kann man jederzeit wieder buchen.

4.0/6

Silvestergala mit Buffet und Programm. War alles okay. Konnten zusätzlich Sauna und Schwimmbad benutzen. Doppelzimmer für zwei Personen ziemlich klein aber benutzbar. Trotzdem empfehlenswert zwecks Sauberkeit und Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

MWz (61-65)

Oktober 2019

Gute Lage tröstet über Unzulänglichkeiten hinweg

4.0/6

Architektonisch wenig ansprechendes, aber zweckmäßiges Tagungshotel mit Ruhemöglichkeiten im angrenzenden Park.


Umgebung

5.0

Gute, relativ ruhige Lage. Hübsches Villenviertel mit viel Grün. Fußläufig sind Fußgängerzone und der Rhein zu erreichen.


Zimmer

4.0

Alles Nötige ist vorhanden. Kritisch zu sehen das kleine Duschbad und der völlig unzureichende Wasserdruck in der Dusche. Schöner Blick auf den Drachenfels.


Service

2.0

Wenig kundenorientiertes Personal an der Rezeption. Die Zutrittskarten waren falsch codiert und wurden nach Reklamation ohne Ausdruck des Bedauerns nachgebessert. Kein proaktiver Gruß der Belegschaft beim verschiedentlichen Betreten des Hotels. Oftmals nicht einmal eine Erwiderung eines Grußes durch den Gast. Beim Frühstück ungemütliche Situationen, da der Service schon deutlich vor Ablauf der Frühstückszeit den eigenen und die Nachbartische abzuräumen begann. Freundlicher Service in der Bar.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Oktober 2019

Ruhiges Businesshotel

4.0/6

Das große Businesshotel liegt im Grünen und ist prädistiniert für Teilnehmer von Tagungen und Veranstaltungen. Das Hotel ist gut gepflegt, die ruhig gelegenen Einzelzimmer haben Einzelbetten. Das Essen im Restaurant bietet abends sowie beim Frühstück eine solide Auswahl. Die Hotelbar war abends gut besucht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

September 2019

Ungemütliches Hotel ohne Herz und Seele.

3.0/6

Älteres Hotel, neu renoviert, Hostelcharakter. Kalt, lieblos, kaum Deko. Konzept gegenüber den letzten Jahre völlig verändert. Besitzerwechsel!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt zwischen Kur- und Stadtpark. Der Rhein ist fussläufig in etwa 10 Minuten zu erreichen, Innenstädtchen ebenso. Einkaufsmöglichkeiten, Cafes & Gastronomie sowie Apotheke in der Nähe. Im Park kann man etwas spazieren, der Rhein (und Insel Grafenwerth) bietet tolle Naherholung. Ein Schiffsanleger ist ebenfall dort (Rundfahrten möglich). Umgebung lädt insgesamt zu Spaziergängen und Radfahrten ein.


Zimmer

3.0

Trotzdem die Zimmer frisch renoviert sind, habe ich mich nicht wirklich wohlgefühlt. Auch die Zimmer folgen dem neuen Konzept, bevorzugt eine junge Altersgruppe anzusprechen. Das Bett war toll, aber direkt über dem Bett gibt es ein gruseliges Wandgraffiti (in jedem Zimmer). Weil es im ersten Zimmer sehr gezogen hat, habe ich mit einigen Schwierigkeiten gewechselt. Dann war das Zimmer ohne Mängel. Großer TV, Schreibtisch, Sessel, Bad mit Dusche.


Service

3.0

Mit wenigen Ausnahmen gibt es quasi keinen Service mehr. Und ein Lächeln schon gar nicht. Das Personal scheint genervt und unmotiviert. Kein Tagesgruß an der Rezeption, gleiches gilt für das Restaurant. Als Gruppe hatten wir einen ständig wechselnden Tisch, so dass wir ihn zuerst immer suchen mussten. Schreibfehler auf der Tischbezeichnung. Unfreundliche Ansprache der Restaurantleiterin. Bis auf den letzten Tag ging es mit dem Tischabräumen nur sehr zaghaft, Teller oft noch nass von der Spülmasc


Gastronomie

2.0

Hier muss man wirklich das Mittag- und Abendessen vom Frühstück trennen: Das warme Essen war immer (!!) lauwarm bis kalt und tatsächlich geschmacklos (außer die Suppen). Salatbuffet gut, Vorspeisen so la la. Alles macht den anschein wie gewollt, aber nicht gekonnt. Frühstücksbuffet wirklich gut, allerdings gekochte Eier fast roh. Rührei aus dem Tetrapak. Aber es gab Bohnen und Ofentomaten und Speck, Obst und Rohkost, gute Auswahl von Kaffeesorten am Automaten. Sehr toll: die Honigwabe beim Frühs


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht genutzt. Es gibt ein Schwimmbad und eine Saune und einen Radverleih.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

September 2019

Absolut Weiterzuempfehlen. Preis/Leistung passt!

6.0/6

Sehr schöne Zimmer! Sehr gute Tagungsmöglichkeiten! Guter Service und gutes Essen! Sehr schön in der Nähe des Rheins gelegen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (36-40)

August 2019

Service und Speiseangebot mit deutlichem Potenzial

3.0/6

Dieses seelenlose Seminarhotel liegt recht zentral im Örtchen Bad Honnef. Der Weg vom Bahnhof kann etwas beschwerlich sein, aber für ca. 8 € empfiehlt sich die Nutzung einer Taxe. Derzeit bemüht man sich das Hotel etwas aufzuhübschen, leider vergeblich. Die Bauarbeiten sind offenbar noch nicht abgeschlossen. Personal sehr unterschiedlich, von freundlich bemüht bis respektlos ist alles dabei. Restaurant (Buffet) eher Kantinenstandard.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Schlichte Zimmer mit durchgelegenem Bett, großer TV, Safe im Zimmer nutzbar, Duschvorhang (!!!) in der Dusche, dreckige Gläser in der Mini-Bar (wurden aber vom Spätdienst gleich nach Anruf gewechselt), Ausblick ins Grüne.


Service

3.0

Rezeptionsmitarbeiter waren distanziert freundlich, aber auch oberflächlich, da bei einer Beanstandung eine Erinnerung am Folgetag notwendig war. Restaurant-Service verdient diese Bezeichnung nicht! Hier scheint der (Seminar-) Gast eher zu stören! So werden 6 Personen an einen viel zu kleinen Tisch platziert, damit die Laufwege beim zögerlichen Abräumen für das Personal möglichst kurz sind. Auf die Bitte eines anderen Tisches wird mit unhöflichen Bemerkungen reagiert. Zum Mittagsbuffet lagen noc


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist okay, insbesondere das "Overnight-Seminaroats" - Müsli. Das Lunch- und Abend-Buffet (für Seminargäste) wär von minderer Qualität und Auswahl. Es entsprach eher einer Imbiss- bzw. Kantinenverpflegung. Glücklicherweise hat Bad Honnef ein ansprechendes Gastronomieangebot, vom Biergarten am Rhein bis hin zu vielen Lokalen mit einer vielfältigen Speiseauswahl. …man muss es halt nur vorher wissen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen