Seminaris Hotel Bad Honnef

Seminaris Hotel Bad Honnef

Ort: Bad Honnef

77%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.4
Service
4.3
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Andrea (41-45)

Oktober 2020

Hotel zentral gelegen und für einen Wochenendtrip

4.0/6

Hotel liegt sehr zentral. Hier werden sehe viele Seminare abgehalten,daher ist es ein großes Haus. Den Pool-sauna-bereich haben wir nicht genutzt. Ob abends die Bar geöffnet war,können wir nicht sagen,da wir uns dort nicht aufgehalten haben. Coronahygiene-Vorschrift wurde umgesetzt und eingehalten.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ok


Service

Nicht bewertet

Zimmer waren sauber. Empfang sehr nett.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Auf Grund der Coronmassnahmen ,musste man sich für eine Frühstückszeit entscheiden, allerdings sind 45 min. Für das Frühstück knapp bemessen.


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Oktober 2020

Akzeptabel, wenn der Preis passt.

4.0/6

Akzeptabel wenn der Preis passt. Einfachste Zimmer, keine Minibar, keine Kaffee/Tee Zubereitungsmöglichkeit. Echt gut war das Frühstück!


Umgebung

4.0

Einigermaßen zentral


Zimmer

3.0

Für mich ganz knappe 3 Sterne. Schlechte Matratze Duschvorhang :-(


Service

2.0

Nicht vorhanden


Gastronomie

4.0

4 Sterne für das gute Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Oktober 2020

Eher mäßiges Hotel und eher für Seminare geeignet

3.0/6

Wir werden das Seminaris nicht mehr buchen und leider auch nicht weiter empfehlen. Leider sehr ungemütlich, dunkel und kalt im Speiseraum und auf den Fluren. Zimmergröße ist gut. Mitarbeiter (bis auf eine Ausnahme) sehr nett. Das Hotel könnte im Ganzen gemütlicher gestaltet werden. Mehr Grünpfanzen, moderne Möbel und Bilder würden gleich einen ganz anderen ersten Eindruck machen. Wir haben das Hotel für einen Kurzurlaub gebucht. Unser Eindruck ist, dass das Hotel wohl eher auf Seminarteilnehmer ausgerichtet ist und nicht für Urlauber.


Umgebung

3.0

Den Ortskern von Bad Honnef erreicht man in wenigen Gehminuten. Auch zum Rhein geht man ca. 10 Minuten zu Fuß. Um an den Rhein zu gelangen, muss man zunächst eine Bahnstrecke und eine viel befahrene Straße überqueren. Der Ort selber ist schön.


Zimmer

3.0

Die Zimmer haben eine schöne Größe und einen großen Kühlschrank. Für unseren Geschmack waren die Betten sehr hart. Es könnte etwas mehr Schrank- bzw. Staufläche vorhanden sein. Balkone gibt es (soweit wir das Hotel von außen sehen konnten) nicht. Die Sauberkeit bei Anreise war in Ordnung. Leider war der Kühlschrank kaputt, die Lüftung im Bad lief rund um die Uhr und die Toilettenspühlung war sehr laut. In der gesamten Woche wurde aufgrund Corona nicht sauber gemacht. Auch Handtüchter und Toil


Service

3.0

Die Mitarbeiter in an der Rezeption, die Reinigungskräfte und die meisten Angestellten im Speiseraum waren sehr nett und unkompliziert. Leider gab es eine Ausnahme im Speiseraum, über die wir uns sehr geärgert haben: Die Mitarbeiterin kommunizierte sehr laut mit ihren Kollegen, räumte unseres Erachtens sehr, sehr laut auf und wirkte auf uns sehr genervt und unhöflich.


Gastronomie

3.0

Wir haben jeden gefrühstückt. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung, jedoch nichts Besonderes. Der Speiseraum war jeden Tag sehr kalt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt ein Schwimmbad und eine Sauna. Die Sauna war leider defekt. Wir empfanden das Schwimmbad von der Lufttemperatur sehr kalt. Der Schwimm- und Saunabereich war sauber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sonja (61-65)

September 2020

Mitarbeiter überfordert,einige unfähig den Job aus

2.0/6

Als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung geeignet. Unhöfliche und teilweise unqualifizierte Mitarbeiter .Zu teuer


Umgebung

5.0

Lage sehr gut ,Bahnhof, Innenstadt, Rheinufer, alles leicht zu Fuß erreichbar


Zimmer

4.0

Zimmer gut eingerichtet ,bequemes Bett, großer Fernseher, Dusche mit Vorhang ( nicht sehr hygienisch ).


Service

2.0

Rezeption : beim einchecken stand ein männliches Wesen hinter dem Tresen, der es nicht für nötig hielt uns anzusehen,geschweige uns zu begrüßen. Es war 14 Uhr. Nachdem ich mich bemerkbar machte und den Herrn begrüßte, schaute er auf seine Uhr und blaffte uns an,das Zimmer sei erst ab 15 Uhr beziehbar.Gnädigerweise durften wir wenigstens unsere Koffer bis dahin in einen verschlossenen Raum einstellen. Erster Eindruck: Gästeempfang absolut unqualifiziert Von 3 Angestellten an der Rezeption war nu


Gastronomie

2.0

Frühstück: Wurst und Käse lieblos auf Platten,Leberwurst in Dose, Rührei trocken und hart.Speck statt gebraten,wurde gekocht.Eklig. Müsli,Joghurt, Obst,Marmelade in Ordnung. Oberhammer: Spiegelei bestellen 3.50 Euro. Wir waren 7 Nächte, von Dienstag bis Dienstag im Hotel. Am Wochenende war das Haus mit 250 Gästen belegt ( laut Servicemitarbeiterin ), dafür waren 2 Angestellte vor Ort, die ständig bemüht waren, im Akkord in 3 Restaurants die Tische abzuräumen, zu desinfizieren und neue Gäste z


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kristin (61-65)

September 2020

Nie wieder hier ein Seminar leiten!

2.0/6

Unser Aufenthalt als Seminargruppe war nur durch den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiter*innen, deren Anzahl viel zu knapp bemessen gewesen ist, erträglich. Die zum Seminarraum gehörenden Toiletten wurden erst am dritten Tag und nach Aufforderung gereinigt, ebeno der Seminarraum. Abstandsregelungen konnten im Seminarraum bei einer Bestuhlung im angemeldeten Stuhlkreis nicht eingehalten werden. Ein Teilnehmer musste hinter einer Säule sitzen. Ein Umzug in einen größeren Raum war nicht möglich.


Umgebung

4.0

Der Fußweg zum Drachenfels immer ein Erlebnis


Zimmer

3.0

Da auf der Außenterasse bis spät in die Nacht Gäste zusammensaßen und fröhlich feierten, ohne dass der Nachportier eingeschritten ist, musste ich mein Fenster schließen und habe daher schlecht geschlafen.


Service

4.0

Die Mtarbeiter*iinen, die vor Ort gewesen sind, haben ihr Bestes gegeben. Da sie jedoch in ihrer Anzahl sehr reduziert waren, war es dennoch für uns als Tagungsgäste lange nicht gut genug.


Gastronomie

2.0

Ich kenne das Hotel bereits seit vielen Jahren und bin erschrocken über die gesunkene Qualität des Angebots. Trotz hoher Tagungspauschale waren sowohl das Angebot bei den Zwischenmahlzeiten als auch beim Mittag- und Abendessen in Menge und Qualität merklich reduziert. Die früher übliche Bedienung an der Warmtheke fiel weg; Alle Gäste mussten in Coronazeiten dieselben Servierlöffel nutzen, um ihre Teller zu befüllen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Sehr kleines Schwimmbad, Nutzung dazu nicht im Hotelpreis inbegriffen. Sauna geschlossen. Keine Fitnessanlage.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

August 2020

Für kleines Geld ein super Wochenende .

5.0/6

Das Hotel ,ist für seinen Preis , ein zweckmäßig , schön eingerichtetes Hotel . Die Ausstattung ist einfach , dafür ist der Preis auch klein . Wichtig ... es war bei unserem Aufenthalt sauber und ordentlich .


Umgebung

6.0

Die Lage ist optimal . Das Hotel ist von Parks umgeben . Man ist schnell am Rhein , in der kleinen Innenstadt und die Haltestelle der Stadtbahn ist ebenfalls schnell erreichbar . Wir sind von Hotel aus zum Drachenfels gewandert , das war eine wunderschöne Tour .


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind klein , fein und zweckmäßig ausgestattet. Es gab einen kleinen Kühlschrank und Fernseher . Geschlafen haben wir recht gut . Leider gibt es ja keine Klimaanlage und wir hatten 35 Grad Außentemperatur , da fiel das schlafen schon schwer . War aber in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal war in jedem Bereich sehr nett und aufmerksam . Trotz Corona


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und konnten nicht nachvollziehen , wie so manch einer schreiben kann , das das Frühstück eine Corona Schleuder ist . Es war alles appetitlich angerichtet und für diesen Hotelpreis mehr als in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Juli 2020

Seminarhotel mit einigen Abstrichen

3.0/6

Wir haben eine Nacht im Seminaris Hotel Bad Honnef verbracht, folgendes würden wir als positiv hervorheben: + gute Lage im ruhigen Park + sehr günstiger Preis + Parken vor der Tür günstig oder für 8€ auf dem Hotelparkplatz / in der Hoteltiefgarage + netter Empfang bei Check-In Leider haben in unseren Augen die negativen Punkte überwogen: - trotz augenscheinlicher Renovierung sind Zimmer eher spartanisch eingerichtet, Badezimmer war gar nicht renoviert (alte Dusche mit Duschvorhang, Bett mit Einstieg an nur einer Seite, Fernseher sehr unpraktisch aufgehängt, altes Mobiliar) - keine Klimaanlage, deswegen bei hohen Temperaturen sehr warm im Zimmer - leider nicht ordentlich sauber (langes, schwarzes Haar auf dem Schreibtisch, gelbe Seifenreste am Waschbecken), schwarzer Schmutz in der Dusche, Verkalkungen am Duschkopf) - Frühstück in Shifts aufgrund von Corona-Situation; keine Einlasskontrolle oder Regulierung der Gästezahlen beim Frühstück selbst; überforderte Mitarbeiter, lange Schlange am Buffet ohne Abstand der Gäste; großes Buffet aber fragliche Qualität der Speisen Aufgrund der negativen Punkte würden wir das Hotel nicht weiterempfehlen und werden von einem erneuten Aufenthalt absehen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans Michael (66-70)

Juni 2020

Ruhiges Hotel für Kurzurlaub, Radtouren im Umfeld

5.0/6

Für einen Städtetrip oder Radurlaub ist das Hotel gut geeignet. Die Fahrräder lassen sich sicher in der Tiefgarage (8,- €/Tag) verwahren. In wenigen Minuten ist man am Rhein und findet schöne Radwege vor.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen und doch nahe zum Ortszentrum (10 min. Fußweg) mit netten Lokalen.


Zimmer

5.0

Bei Sonnenschein wird es im Zimmer sehr warm und eine Klimaanlage ist nicht vorhanden. Dann hilft nur das nächtliche Fensteröffnen.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Februar 2020

Großes Lob für das reichhaltige Frühstück

6.0/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Wohngegend, nicht weit vom Rhein entfernt.Das Zimmer war ordentlich und sauber und verfügte über einen großen Fernseher. Ganz besonders ansprechend fanden wir das reichhaltige Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Januar 2020

Seminarhotel für jeden was dabei

5.0/6

Hotel mit vielen Seminarräumen. Neu renoviert. Schönes Foyer. Kreative Ecken mit Hängematten. Zimmer mit sehr guter Ausstattung


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen