Kilifi Bay Beach Resort

Kilifi Bay Beach Resort

Ort: Kilifi

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.0
Service
5.7
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Petra (51-55)

Oktober 2019

Kleines Hotel mit hervorragender Gastronomie

4.0/6

Das Hotel besticht durch seine hervorragende Gastronomie, der Koch versteht sein Handwerk. Das einzige was wirklich nervt sind die sehr aufdringlichen Beachboys welche kein Nein akzeptieren. Und der Transfer welcher von Berge und Meer mit absolut schlechten Bussen durchgeführt wurde.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sophie (19-25)

September 2019

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Hotel ist bestens geeignet für einen Aufenthalt vor und nach eine Safari. Optimal um im Land anzukommen und sich nach der Safari wieder zu erholen.


Umgebung

5.0

Ca. 2Stunden vom Flughafen entfernt (abhängig vom Verkehr) Ausflüge können über das Hotel gebucht werden z.B. Bootsfahrt, Dorfbesuch. Wenige andere Hotels in der Nähe.


Zimmer

5.0

Zimmer sind sauber und werden täglich gereinigt. Es ist alles vorhanden was nötig ist z.B. Safe, Klimaanlage, Handtücher, Fön, Moskitonetz etc.


Service

5.0

Nettes Personal, Geld kann dort nach Voranmeldung gewechselt werden. Kostenlose Massage für 30min pro Tag.


Gastronomie

5.0

Essen ist völlig in Ordnung. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner großer Pool, der kleinere wurde von uns kaum genutzt. Animation findet nicht täglich statt obwohl dies so ausgeschildert ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (31-35)

Juli 2019

Super Strandhotel für erholsamen Urlaub

5.0/6

Super charmantes Hotel mit direkter Strandlage. Ordentlich gepflegte Hotelanlage mit einer vielfältigen Pflanzenwelt.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich direkt am Strand. Im Umfeld der Anlage ist es sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Voll ausgestattete Zimmer. Es hat an nichts gefehlt.


Service

6.0

Freundliches zuvorkommendes Personal. Bemühen sich jeden Wunsch zu erfüllen. Top!


Gastronomie

6.0

Super leckere Küche. Große Auswahl. Auch für Vegetarier sehr gut geeignet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Ausflüge stehen gegen Aufpreis zur Verfügung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yasemin (31-35)

Juli 2019

Gerne wieder!

5.0/6

Wir haben das Hotel vor und nach unserer Safari besucht. Absolut weiterzuempfehlen an Personen, die eine familiäre Atmosphäre, Ruhe, Entspannung, gutes Essen und eine direkte Strandlage schätzen.


Umgebung

5.0

Fahrt zwischen Hotel und Flughafen in Mombasa etwa 2 Stunden. Die Lage direkt am sehr feinen Sandstrand ist toll. Jedoch gibt es in direkter Lage außerhalb des Hotels keine Möglichkeiten für Aktivitäten.


Zimmer

5.0

Groß, sauber, Badezimmer gut ausgestattet, Haarfön vorhanden, aber nicht genutzt, super Handtücher


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Richtig leckeres Essen, zu jeder Mahlzeit Livecooking


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist super, der Sandstrand grandios, Coconutbowling am Pool seitens der Animation macht richtig Spaß, ansonsten eher ein Entspannungsurlaub


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (36-40)

September 2018

Hotel zur Entspannung

5.0/6

Das Hotel befindet sich direkt an der Küste nördlich von Mombasa; Zeitbedarf für den Transfer sind je nach Verkehr 1,5 bis 2 Stunden. Die Angestellten in dem Hotel sind sehr nett und freundlich; das Essen ist sehr gut. In dem Hotel war sehr wenig los, es war ideal zur Entspannung vor oder nach meiner Safarirundreise, insgesamt war ich eine Woche im Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

September 2018

Zur Entspannung nach einer Safari gut geeignet.

3.0/6

Wir waren im Sept 2018 im Zusammenhang mit einer Safarirundreise eine Woche im Hotel. Das Hotel ist gemütlich und zum Entspannen geeignet, aber es werden keine Möglichkeiten für Aktivitäten außerhalb des Hotels angeboten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt abgelegen abseits des Ortes (ca. 5 Kilometer), der auch für Touristen nur in Begleitung eines Reiseführers empfohlen wurde und wie sich zeigte nicht von Interesse war. Touristen haben wir keine getroffen. Der dargestellte Strand erwies sich als Watt, welches durch die Gezeiten 2 mal täglich überflutet wurde.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut und praktisch eingerichtet.


Service

6.0

Der Zimmerservice war sehr gut. Trotz Hinweisen wurden die Betten und die Handtücher täglich gewechselt.


Gastronomie

4.0

Bei den Mahlzeiten hätte etwas mehr Abwechslung gut getan. Von den Bar´s waren nur die Poolbar und die Bar im Restaurant abwechselnd in Betrieb.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote Fehlanzeige, lediglich ein Ausflug in den Ort wurde Angeboten. Das Abendprogramm war dafür sehr Abwechslungsreich und Interessant.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katharina (61-65)

Juni 2018

Schade, dass ich wieder weg musste ...

5.0/6

Schön gelegen am langen Sandstrand. Sehr netter Empfang. Hilfsbereites und freundliches Personal und vor allem leckeres, abwechselungsreiches Essen. Vegetarische Gerichte, Fisch und Fleisch. Beach boys kann man abschütteln. Hatte Zimmer mit Meerblick. Unschlagbar, der Indische Ozean. Bei Ebbe kann man am Strand spazieren gehen oder joggen. Schnorcheln ging aber im Juni nicht. Das Meer war zu aufgewühlt. Zwischendrin war ich für 1 Woche auf Safari. Nach der Safari habe ich dasselbe Zimmer erhalten, das ich vorher hatte. Das Hotel ist nach deutschen Maßstäben nicht luxeriös aber gediegen. Auch kenianische Gäste.


Umgebung

5.0

Je nach Verkehrs- und Wetterlage dauert die Fahrt vom Flughafen Mombasa zum Hotel 2-3 Std. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Gedi Ruins und Watamu zu besuchen.


Zimmer

6.0

Hatte Einzelzimmer mit Meerblick. Super! Zimmer mit Moskitonetz, Fön und Fernseher, bißchen flimmerig, aber man konnte Fußball-WM gucken. Guards (unauffällig) kontrollieren die Anlage bei Nacht, sind auch tagsüber zugegen. Jeden Tag frische Handtücher und Wasserflaschen zum Zähneputzen. Reinigung gut. Hatte AI.


Service

6.0

Sehr aufmerksam und freundlich. Persönliche Atmosphäre. Personal kümmert sich. Hier kann man nur vereinsamen, wenn man es absolut darauf anlegt.


Gastronomie

6.0

Besonders lecker der Fisch: White Snaper. Reis, Kartoffeln, Gemüse, Fleisch, Süßspeisen, Obst. English Breakfast. Ich mag das. Tee war auch gut. Wird zum Frühstück im Kännchen serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab Massage, Wassergymnastik, abends Unterhaltungsprogramm: z.B. haben Massai aus Amboseli getanzt und gesungen und später Waren zu fairen Preisen angeboten. Pool sehr sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nathalie (46-50)

Februar 2018

Erholsamer und ruhiger Urlaub

4.0/6

Anlage und Garten gepflegt, Zimmer sauber und komfortabel, Gerichte abwechslungsreich und schmackhaft, bemühtes und freundliches Personal, ruhige Umgebung. Mangel an Sportaktivitäten und Veranstaltungen, überteuerte Angebote für Ausflüge


Umgebung

4.0

Transfer zum Hotel ca. 2 bis 2,5 Studen, zu lang. Ausflugsziele zu weit


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Oktober 2017

In die Jahre gekommenes Strandhotel

3.0/6

Strandhotel an der Nordküste Kenias. Als Ausgangspunkt für Safaris gut geeignet, jedoch als Strandhotel für Erholungsurlaub weniger. Hotel ist in die Jahre gekommen und nur wenige Touristen waren während unseres Aufenthaltes hier. Wurde während unseres Aufenthaltes eher als Seminarhotel genutzt.


Umgebung

3.0

Die Fahrt vom Flughafen Mombasa beträgt etwa 90 min, ggf je nach Verkehr eher etwas mehr. Also Ausgangsort für Safaris völlig in Ordnung. Im Örtchen gibt es einen netten Markt, jedoch nicht groß mehr zu sehen. Das Hotel liegt direkt am Strand, diesen kann man zum Liegen jedoch gar nicht nutzen. Strandaufenthalte sind unter ständiger Begleitung von "Beach-boys" die etwas verkaufen möchten. Eine Strandpromenade oder ähnliches gibt es ebenfalls nicht.


Zimmer

4.0

Die Ausstattung der Zimmer ist in Ordnung, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Leider hatten wir persönlich öfters Probleme mit ausgefallener Klimaanlage, nicht funktionierender Toilette und kaltem Wasser. Die Probleme wurden jeweils behoben, allerdings meist nur nach mehrfacher Bitte und letztendlich Gespräch mit dem Hotelmanager. Klimaanlage, Safe und Fernseh vorhanden. Bett verfügt über Moskitonetz.


Service

4.0

Insgesamt ist das Personal sehr freundlich und höflich. Allerdings herrscht allgemeines Chaos. Man hatte oft das Gefühl keiner fühlt sich zuständig und Bestellungen mussten zum Teil mehrfach bei verschiedenen Leuten aufgegeben werden.


Gastronomie

3.0

Wir hatten das All inclusive Angebot gebucht. Das Frühstück ist eher englisch mit vielen warmen Speisen (Speck, Würstchen, Kartoffeln). Auf Wunsch werden Eier und Pfannkuchen gemacht. Die Auswahl an Butter, Marmelade oder ähnlichem ist eher eingeschränkt gewesen. Kaffee und Tee werden auf Bestellung gebracht, kann aber schonmal passieren, dass das Frühstück dann eigentlich schon fertig ist. Mittags und abends gab es Buffet. Hier war die Auswahl in etwa jeden Tag die selbe. Getränkeauswahl im al


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist gut nutzbar und sauber. Wäre das Hotel voller gewesen, jedoch platztechnisch sicherlich eingeschränkt. Liegen vorhanden. Während unseres Aufenthaltes waren nur wenige Gäste im Hotel, so dass tagsüber kein Entertainment angeboten wurde (von uns aber auch nicht gewünscht). Tischtenissplatte und Billardtisch vorhanden. Abends wurde jeweils eine Show angeboten. Sehr positiv zu erwähnen ist die tägliche Massage, die es für jeden Hotelgast auf Wunsch kostenlos gibt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Februar 2016

Traumurlaub mit hohen Nebenkosten

4.8/6

kleines Hotel mit unbeschreiblich tollem Service. Nicht für Familien geeignet die Action suchen. Die Anlage verteilt sich auf Bungalows im afrikanischen Stiel. 2 gepflegte Pools zum relaxen sind vorhanden. Die Strandbungalows 1-19 bieten eine super Aussicht auf den menschenleeren Strand. Wir waren nur 11 Gäste. Kenia hat schon bessere Tage erlebt. W-Lan ist am Pool und an der Rezeption kostenlos vorhanden. Der Zimmersafe ist Kostenfrei.


Umgebung

5.0

Mitten in der Natur, den Strand direkt vor der Tür sowie eine auf Stelzen gebaute Strandbar sowie der leere Strand vermitteln ein Gefühl von Urlaub im Märchen. Absolute Ruhe in der ganzen Anlage. Ausflüge bucht man am Besten vor Ort. Einkaufen im Supermarkt mit Tuk-Tuk für 2€ jederzeit möglich. Der Ort Kilifi ist sehr verschlafen und ca 3Km entfernt.


Zimmer

3.0

Dieses Hotel beruht auf dem Stand der Achtziger. Zwar wurde 2012 renoviert aber der heutige bauliche Zustand ist typisch Afrikanisch. Es gab ständig Probleme mit dem kalten Wasser und der Klimaanlage bis eine neue eingebaut wurde. Die Handwerker waren jeden Tag vor Ort. Auf keinem Fall gebe ich dem Personal dafür die Schuld. Alle gaben ihr Bestes um uns zufrieden zu stellen. Da wir unbedingt einen Bungalow am Strand haben wollten, haben wir einige Abstriche gemacht. Zuvor hatten wir einen schö


Service

6.0

Hier ist es wie in einer guten Familie. Mit soviel Herzlichkeit wurden wir noch nie Betreut. Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen. Einmalig, ca.30 Angestellte für 11 Gäste. Die Zimmer wurden jeden Tag ordentlich gereinigt. Die Anlage ist Tag und Nacht unaufdringlich Bewacht. Beim Umgang mit Problemen welche ich später beschreibe, hat man immer sofort reagiert.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist Englisch und nicht jedermanns Sache. Jedoch wurden persönliche Wünsche sofort berücksichtigt. Das Mittag und Abendessen erfolgte in Bufettform und war immer sehr lecker gewürzt. Begrüßung der Gäste bei jeder Mahlzeit durch die Küchenmannschaft. Die Kellner sind sehr aufmerksam und haben immer einen Spass drauf. Die Getränke vor allen die Säfte sind deutsches Niveau. Keine Zuckerwasser-Farbe Automaten. Alles wie früher vom Barkeeper angerichtet. Perfekt.


Sport & Unterhaltung

5.0

wir waren nur meistens 2-3 Personen im Pool. Trotzdem war immer der Pool Boy am saubermachen. Handtücher, Auflagen gratis und reichlich vorhanden. Kajakfahren ist auf Anfrage kostenlos möglich. Billiard vorhanden. Das wars auch schon. Uns hat es gereicht, da wir zum entspannen im Hotel waren und reichlich Ausflüge unternommen haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen