Shores Amphoras Resort

Shores Amphoras Resort

Ort: Hadabat Umm es-Sid

80%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.9
Service
5.3
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Thomas (61-65)

Februar 2020

Wunderschöne Anlage mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Große, wunderschöne Anlage, mehrere Jahre alt, aber gepflegt. Anreise vom Flughafen schnell. Der Großteil der Gäste kam aus dem russischen Sprachraum (Russland, Ukraine ca. 80%), der kleine Rest sind überwiegend Italiener, wenige Deutsche. Die Anlage ist superschön. Als beinträchtigend habe ich die Essenskultur in den Restaurantbereichen empfunden, was durch die Gästeverteilung (s.o.) bedingt ist. Deutsche werden von den Mitarbeitern extrem geschätzt. Wir waren im Februar zu Gast, hier war alles in Ordnung. Wenn das Hotel in der Hauptsison knall voll ist, gibt es vermutlich Beeinträchtigungen, weil sehr groß.


Umgebung

4.0

Günstig gelegenes Strandhotel in Um es Sid, in der Nähe der "Old Town Sharm". Entfernung zum Flughafen ca. 15 Minuten. Entfernung zur Old-Town ca. 3 km, zur Nama Bay ca. 6 km.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig, wir hatten eine Suite mit Meerblick. Ausstattung wie üblich. Das Hotel hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, dementsprechender Zustand, aber sauber und ohne Einschränkungen. Das gilt auch für das Badezimmer: grosse Dusche, Waschbecken, WC, Bidet - etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Wir hatten 2 LCD TV, das Kabelangebot ist überschaubar und in schlechter Qualität - aber wer schaut schon Fernsehen? Klimaanlage ohne Beanstandungen, großer Balkon. Betten waren Top,


Service

6.0

Absolut freundlicher Service. Die meisten sprechen englisch ausreichend gut, Verständigung problemlos möglich. Bitten wurden sofort erfüllt, immer wieder Nachfragen, ob alles in Ordnung ist. Deutsche Gäste sind sehr beliebt, deswegen auch große Anstrengungen der Servicekräfte.


Gastronomie

2.0

Leider ein Minuspunkt des Hotels. Im Vergleich zu anderen Hotels in der Region ist das Essen das bisher schlechteste gewesen. Das hat vielleicht aber auch mit der Essenskultur der grössten Gästegruppe zu tun (Russland, Ukraine), deren Verhalten in der Gastronomie gewöhnungsbedürftig ist. Das ist auch den Servicekräften deutlich anzumerken - Deutsche sind deswegen sehr begehrt. ABER: Satt geworden sind wir immer, etwas schmackhaftes habe ich immer gefunden. Getränke sind wie in AI Hotels üblich r


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Anlage bietet mehrere Pool über die ganze Anlage verteilt, der größte ist wohl beheizt. Der Strand ist auf mehreren Ebenen und kleinen Buchten verteilt, über einen Steg ist das Hausriff zu erreichen. Badeschuhe sind Voraussetzung. Wie in Sharm el Sheik üblich kein ausgeprägter Sandstrand, sondern Felsen und Korallenriff. Am Hausriff ist das übliche Sortiment der Rotes-Meer-Fische zu beschnorcheln. Es gibt eine empfehlenswerte "Quietzone" am Strand, wo Kleinkinder und Musik verboten sind, hi


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Conn und Elgo (56-60)

Februar 2020

Zum zweiten mal hier! Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir trafen uns dort mit ehemaligen Urlaubsbekanntschaften. Also das zweite mal in diesem Hotel. Und es hat sich noch vieles getan. Eine schöne und saubere Anlage.


Umgebung

5.0

Der Zubringer vom Flughafen brauchte knapp 20 Minuten. Da wir die Ecke kannten, war alles andere ein leichtes.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und sauber. Alles schon etwas älter , aber schön gepflegt. Die Matratzen waren neu und somit konnten wir sehr gut schlafen. In diesen Zimmer hat es an nichts gefehlt. Selbst ein Wasserkocher mit Tee und Kaffee gehörten schon zur Ausstattung.


Service

6.0

Die Begrüßung war sehr ehrlich und freundlich. da wir von dem Personal erkannt wurden. Die Freundlichkeit und der Service hielt bis zum letzten Tag. Wir merkten, dass die deutschen sehr gern gesehen wurden. Eine Aufmerksamkeit nach der anderen und das ohne, dass die Hand aufgehalten wurde. Wir fühlten uns sehr wohl, da keiner nach einem Euro verlangte. Was uns in Ägypten sehr neu war. So eine außergewöhnliche Serviceleistung haben wir in Deutschland leider nicht erlebt.


Gastronomie

6.0

Das Speisenangebot hat sich sehr verbessert. Mehr geht auf keinem Fall! Für das Auge gab es immer Köstlichkeiten. Alles mit viel Liebe übergeben und hergerichtet. Es war ein Traum! Der Speiseraum war sehr gepflegt und gemütlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab für jeden etwas. Wer Spaß haben wollte, hatte Spaß. Wer seine Ruhe haben wollte bekam sie. Auch das Personal war auf keinem Fall aufdringlich. Die Poolanlagen waren sehr sauber und ständig vom Personal besetzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Januar 2020

Kommen auf jeden Fall wieder!

6.0/6

Sehr gute Lage, super Essen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Auch viele Sehenswürdigkeiten gibt es wie zum Beispiel den Sinai Berg. Gerne kommen wir wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (66-70)

Januar 2020

Schöne Hotelanlage aber Nichts für Ruhesuchende!

5.0/6

Schönes Hotel, aber Nichts für Ruhesuchende! Ständig gepflegte schöne große Anlage. Gute ägyptische Küche und freundliches Personal. Strandzugang nur für Menschen geeignet, die keine Gehprobleme haben! Aber: Von 10-17:00 an den meisten Pools und vor allem am Strand sehr nervende dauerhafte Bum-Bum-Musik (Basstöne!), sodass keine innere Ruhe möglich ist! Ab 21:00 geht die laute Musik dann in Amphi-Theater und Disco-Zelt häufig weiter.


Umgebung

6.0

Eine Stunde mit Abholbus. Die Altstadt Sharm-El_Shake und Naama Bay sind mit Taxi bzw. Hotel-Shuttle schnell zu erreichen. Ein Tag Kairo mit Pyramiden ist ein Erlebnis, aber auch anstrengend.


Zimmer

6.0

Schöne große Zimmer mit Komplett-Zimmerservice täglich.


Service

6.0

Solide Holzmöbel, Super-leiser Kühlschrank, Fernseher nur ein deutscher Sender!


Gastronomie

5.0

Essen und Trinken zu festen Zeiten in 2 Gaststätten und mehreren Bars (Strandbar bis 16 Uhr)


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus Dieter (56-60)

Dezember 2019

Nie wieder Shores Amphoras Resort

4.0/6

Das Hotel an sich war schön, der Service verbesserungswürdig, das Essen war eher schlecht aöls recht, an der Strandbar gab es meistens ab ca. 14.30 Uhr nicht mal mehr Bier zum trinken, dass sind für mich organisatorische Fehleinschätzungen des Management.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer und die Servicekräfte dort waren sehr gut, bis auf dass zu weiche Bett


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

Dezember 2019

Kann man nochmal hin fahren

5.0/6

Essenbereich Strandbar aussen toilleten alles super Lobby und sitzbereich in der Lobby und am Balkon sehr Schmutzig Vogelkot eine Woche auf den Stühlen nicht gesäubert Balkon gelender Kleben nach Kochfett Lobby Toiletten werden nur Boden und so saubergemacht auf einem urinal lag ein Schamharh die ganze woche wo wir da waren auf dem Urinal Personal sehr Freundlich


Umgebung

5.0

im Katalog stand Tranver 20min man hat uns 1,45 min duech die gegend gefahren unmöglich da wir nur mit 4 Mann waren und klein busse auch da standen


Zimmer

5.0

Alt aber sauber Badewanne uhralt mt dusche in der Badewanne nichts für gehbehinderte


Service

6.0

alle sehr freundlich


Gastronomie

5.0

im Lobby bereich schmutzig Vogelkot auf den Stühlen über eine Woche alt Essen reichhaltig und immer frische sachen gegrillt oder gekocht


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rabbea (46-50)

Dezember 2019

Sehr grosse schöne Hotelanlage mit Hausriff

4.0/6

Sehr grosse Hotelanlage mit schön angelegten Garten. 6 Pools (nur 1 beheizt und über Winter nutzbar!!), sehr (!!!) ambitionierte Animateure und super liebevolle Mitarbeiterinnen im Miniclub. Das Hotel hat zwei eigene "Strände", ansonsten gelangt man über einen Steg ins Meer zum Schnorcheln. Das Personal hat sich täglich bedankt, dass wir als Deutsche (und freundliche!!!!) Gäste da waren. Das war toll!! Fünf Sterne Standard nicht gegeben.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel war nicht gut organisiert. Wir haben davor 3 Hotels angefahren, wären aber90 Minuten unterwegs und sind 3 Mal am Kongresscentrum vorbei gekommen. Ansonsten wären es nur da 25 Minuten vom Flughafen zum Hotel. In der Nähe gibt es ein paar Shops, Apotheke und Center zum Buchen von Ausflügen.


Zimmer

4.0

Zimmer mittelgross und haben meist einen schönen Blick zum Garten. Die Familienzimmer/Appartments liegen an drei der Pools. Die Gebäude haben immer ca 8 Zimmer. Es müsste dringend renoviert werden. Mit 5 Sternestandard hat das Hotel nichts zu tun. Unsere Toilette z.b. war undicht und immer stand das Abwasser im Bad auf dem Boden. Könnte nicht repariert werden. Toilettenspülung lief Tag und Nacht -wurde auch nicht repariert. Morgens gab es nur kaltes Wasser zum Duschen und der Duschkopf in Kombi


Service

4.0

Unsere Reparaturwünsche könnten nicht behoben werden. Freundlichkeit -vir allem an der Rezeption-meist unter aller Würde. Ansonsten sehr (!!) freundliche Ober/Köche, Gärtner/Roomboys. Ich lebe eigentlich, dass ICH Gast bin und freundliche auf Andere zugehen, doch der Ton, den ich an Rezeption und so entgegen gebracht bekam war ein No-Go. Internet nur an Rezeption und nicht immer vorhanden. Geht gar nicht, im Jahr 2019...... Zwei deutsche TV-Programme im Zimmer. Handtuchwechsel täglich.


Gastronomie

4.0

Essen wiederholte sich sogar während einer Woche. Chinesische Ecke immer lecker. Man könnte zwei Mal pro Woche zum Italiener oder im Orientalischen Restaurant essen. Im Hauptrestaurant war es eine richtige Schlacht uns Essen, da die 90% osteuropäischen (Ukraine) Gäste NULL Anstand hatten und auch nicht in der Schlange stehen. Da stellt sich EINER aus dem Clan an und vier Andere kommen gerannt, wenn der erste dran ist. Unmöglich!!! Daher auch sehr hohe Gerâuschkulisse im Restaurant und viel Stres


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Sportangeboten. Wenn Wellen und Strömung es zulassen tolles Hausriff. Sehr nette und engagierte Animateure. Und wie gesagt, der Miniclub und Minidisco waren DER Hit!!! Vielen Dank an dieser Stelle! Nur einer der 6 Pools könnte genutzt werden, die anderen waren eisig kalt. Ab Mai und bis September sollte das aber dann im sein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

Dezember 2019

Für Osteuropäer

3.0/6

Das Hotel ist auf Osteuropäer, hauptsächlich Kasachen und Ukrainer ausgerichtet. Ein Bus fährt am Abend kostenfrei zur Naama Bay. Direkte Standlage, wo man am Riff schnorcheln kann.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Über einen Steg kann man ins Wasser. Vom Strand direkt kann man nur mit Badeschuhen ins Wasser. Schon im sehr Flächen Wasser sind Felsen und nach wenigen Metern das Riff.


Zimmer

3.0

Zimmer sind groß. Reinigung findet nur sehr oberflächlich statt. Am ersten Tag befanden sich auf einem Laken viele lange Haare, die definitiv nicht von uns waren. Flecken im Duschbereich, die man mit den Fingern wegbekommen hat, waren die ganzen zwei Wochen da.


Service

4.0

AlleMitarbeiter sind sehr freundlich. Aber nur wenige haben Lust an Ihrer Arbeit. Viele wissen auch nicht was Service ist.


Gastronomie

3.0

Sehr auf Osteuropäer ausgerichtet. Man wird aber trotzdem satt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist ein Fitnessstudio vorhanden. Tagesanimation und Miniclub gibt es jeden Tag. Abendunterhaltung ist fast jeden Tag.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ricardo (41-45)

November 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Alles in allem ein gelungener Urlaub in einem etwas in die Jahre gekommenen Hotel. Der Service und die Freundlichkeit des Personals sind top. Das Hotel hat sehr viele internationale Gäste, vor allem aus Osteuropa, darüber sollte man sich beim buchen im Klaren sein. Also etwas Gelassenheit hilft beim relaxen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

November 2019

Schöner erholsamer Strandurlaub

5.0/6

Sehr schöne Anlage, mit tollen geräumigen Zimmern - Bad könnte Renovierung vertragen. Personal freundlich. Essen umfangreich mit großer Auswahl. Strand genug Liegen. Schwimmen und Schnorchel leider nur über einen Steg möglich.


Umgebung

5.0

Tolle Lage - ua. Old Market zu Fuß erreichbar (ca. 3,5 km) über gut ausgebaute Straßen.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Es gab im Hauptrestaurant zu den umfangreichen Buffet auch immer Grill- und Wok-


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen