Alf Leila Wa Leila

Alf Leila Wa Leila

Ort: Hurghada

96%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.6
Service
5.7
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Steven (31-35)

Oktober 2021

Mega Hotel

6.0/6

Ein sehr gutes Hotel wo preis Leistung stimmt !! Das einzige was das mango ist das es nicht am Strand ist sonst Mega !! Gerade wird umgebaut daher eine kleine Baustelle auf der alten Showfläsche .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (61-65)

Oktober 2021

Sehr gutes Hotel mit eigenen Charme,weiter empfehl

5.0/6

Schönes Hotel im orientalischen Stil...freut einen immer wieder wenn man da ist...man fühlt sich sehr wohl...immer gerne wieder...


Umgebung

4.0

Transfer vom Flughafen bis zum Hotel ca 15min...


Zimmer

6.0

Zimmer ist mit allem ausgestattet was man braucht,sehr große Dusche...


Service

6.0

Wie immer sehr freundlich und sehr hilfsbereit...


Gastronomie

5.0

Auswahl ist reichlich und eigentlich für jeden was dabei...


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt Mini Golf,Kinderpool...was sehr zu wünschen ist,ist die Abendveranstaltung.Lediglich mal eine Sängerin und um 23.00 ist dann Schluß. Manchmal auch von den Animateuren ein bisschen Disco,aber auch nur eine Std. und das qr es.Was wirklich fehlt ist wie früher eine Disco,es sind viele junge Leute die das gerne nutzen würden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (46-50)

Oktober 2021

Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht unvergessliche Zeit

6.0/6

Das Hotel ist immer sehr Sauber und Ordentlich und es gibt immer was neues wenn mann wieder dort hinfährt,Von der Reception - zu den Zimmern alles super TOP


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Super sauber und Ordentlich


Service

6.0

alle Kellner sehr Freundlich und immer für ein Spass zu haben.


Gastronomie

6.0

TOP


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation super nett


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang Michael (56-60)

Oktober 2021

Einmal Alf... immer wieder

5.0/6

War wie immer... ankommen und sich wohlfühlen. Das Personal trotz Stress aufgrund der starken Auslastung des Hotels schnell und trotzdem. Wir werden wieder unseren Urlaub im Alf verbringen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin (61-65)

Oktober 2021

Die Anlage ist zu empfehlen

6.0/6

Sehr schöne Anlage und alles da was man braucht für eine Auszeit vom Alltag. Mehrere Pools und Lokale. Für Unterhaltung war auch gesorgt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Hurghada zum Hotel sind etwa 10 Minuten. Ausflüge wurden im Hotel angeboten.


Zimmer

6.0

Groß und mit allem ausgestattet, Klimaanlage,Kühlschrank, Flach-TV. Dusche bodeneben und sehr sauber. Betten waren bequem und man konnte gut schlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Angefangen vom Frühstücksbüffet bis zum Abendessen war alles da und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war jeden Tag Programm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Oktober 2021

Tolles Hotel zum erholen

6.0/6

Waren schon oft im Alf Leila und finden es immer wieder toll. Die Umbauten sind sehr gelungen und die neue Arena ist ein Highlight für das Hotel.


Umgebung

5.0

Hotel liegt an zweiter Reihe aber es fährt ständig ein Shuttle Bus zum Strand.


Zimmer

6.0

Wir waren in einem Bereich wo die Zimmer dem neuesten Standard entsprechen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Sehr viel neues Personal im Hotel, was dem Service aber keinen Abbruch getan hat. Sie waren alle sehr fleißig und wir waren sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Zu essen gab es genug hätte können aber etwas abwechslungsreicher sein. Das neue italienische Restaurant war toll und die Pizza und Pasta waren sehr lecker. Nicht so toll war das Essen am aktiv Pool.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden viele Shows organisiert was toll war aber am allerbesten war die Veranstaltung in der neuen Arena.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kay-Uwe (61-65)

Oktober 2021

3te Mal Alf und immer wieder gerne

6.0/6

Sauberes einladendes Ambiente empfängt einen vom ersten Augenblick. In mehrere Bereiche eingeteilt, jeweils mit Pool. Dadurch fällt nicht auf das viele menschen dort sind.


Umgebung

6.0

Wer auf Strandnähe verzichten kann ist im Alf genau richtig untergebracht, Shuttleservice bring aber die Strandgänger im 20 min Takt zum Hoteleigenen Strand. Fahrt vom 18 Km entfernten Flughafen ist mit dem Taxi in 20 min erledigt. Mit Reisebusen der Reiseveranstalter zwischen 30 min und 1 Std.


Zimmer

5.0

Für jeden Gast ist was dabei, von Terrassenzimmer Balkonzimmer bis Familienzimmer alles dabei. Alle Zimmer mit Doppel oder Einzelbetten, Duschbad, Kühlschrank, Wasserkocher


Service

6.0

Das gesamte Personal, ob Service, Poolboys, Zimmerboys, Köche , Abräumer, Bedienung , Rezeptionisten und und und wieseln den ganzen Tag und Nacht rum damit wir uns Gäste zu Hause fühlen. Alle sind höflich freundlich hilfsbereit zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Durch die Weltweit umgreifende C-Krise ist alles ein neuanfang und ich konnte und kann nicht klagen über das Essen die Auswahl und die Reichhaltigkeit zum Frühstück, Mittag, Zwischendurch oder am Abend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt mehrerer Pools wo der Wasserliebhaber auf seine kosten kommt, ob im kleinen Pool , am großen Pool , Aktivpool oder am und im Kinderpool , Minigolfanlage , Tennisanlage, Tischtennisplatte, Billard- Tische, Fussballfeld sind vorhanden. Seit dem 8. Oktober gibt es in der umgebauten Arena eine neue Show / Revue mit Speisefolge , mit dem Namen Neverland. Selber noch nicht gesehen aber soll sehr gut sein .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Oktober 2021

Top Hotel zum Sonne Tanken

5.0/6

Das Alf Leila Wa Leila ist ein sehr schönes Hotel. Personal sehr freundlich, Gästebetreuung Tina super, Zimmer ebenfalls sehr schön. Essen absolut zufriedenstellend, hat aber leider nachgelassen zu den letzten Jahren. Insgesamt ein super schönes Hotel. Wir kommen jedes Jahr in dieses Hotel, um im Herbst , Winter nochmals Sonne zu tanken.


Umgebung

4.0

25 Minuten


Zimmer

6.0

Top Zimmer im 100 / 200 / 300 / 400 Block


Service

5.0

Service wie immer gut


Gastronomie

4.0

Gastronomie ebenfalls noch gut, hat aber die letzten Jahre nachgelassen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Gerda (61-65)

Oktober 2021

Einmal Alf, immer wieder Alf !

6.0/6

Der Touch von 1001 Nacht macht das Hotel so anziehend. Nach dem Eingang wird man von einem super schönen langen Flur empfangen. Zum 2ten Mal wurden wir nicht enttäuscht.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist 15 Minuten vom Flughafen entfernt. Zum Strand kann man einen Shuttle Bus nehmen. Im Hotel ist alles ebenerdig zu erreichen .In der Nähe gibt es ein großes Einkaufszentrum.


Zimmer

6.0

Das Zimmer mit Balkon ist zweckmäßig eingerichtet, wir hatten ein Doppelbett mit einer sehr guten Matratze gerade bei Rückenprobleme sehr wichtig. Badezimmer verfügte über große Dusche , ebenfalls ebenerdig. Die Sauberkeit war hervorragend. Danke an den roomboy. Im Zimmer funktioniert WLAN sehr gut.


Service

6.0

Service ist hervorragend die Jungs tun alles das sich die Gäste wohlfühlen. Im la Marché haben wir ein super tolles Team kennen und schätzen gelernt, auch im übrigen Hotel ist jeder Mitarbeiter super freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und schmackhaft. Am Buffet findet jeder etwas denn die Auswahl an Speisen ist groß. Das neue italienische Restaurant ist sehr schön geworden und das Ambiente ist sehr ansprechend. Das asiatische Restaurant ist auch sehr zu empfehlen und die neue Arena ist wunderschön.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Oktober 2021

Selbst geschenkt kein zweites Mal! Keine Erholung

2.0/6

Die Hotelanlage war elegant. Positiv war außerdem, dass es täglich frisches Mineralwasser gab, und täglich gratis große Handtücher, die man auch zum Strand mitnehmen durfte. Auch der Wasserkocher auf dem Zimmer mit Teeauswahl gefiel uns. ABER: Von ca. morgens 9 Uhr bis etwa 2 Uhr früh, einmal sogar bis knapp 3 Uhr morgens, wurde die gesamte, weitläufige Anlage mit lärmender Musik beschallt, dröhnende Bässe, die das Schlafen sehr erschwerte. Morgens bis 17 Uhr nachmittags am "Musik Pool", abends wurde für die Wiederaufnahme der Abendunterhaltung in ebenfalls indiskutabler Lautstärke auf der Eventbühne geprobt. Von morgens bis nachmittags wurde man immer wieder von Einheimischen belästigt, 7-10 Mal jeden Tag, die Massagen, Friseurbesuche, Ausflüge, etc. verkaufen wollten. Ein einfaches "Nein danke" genügte selten, meist nur entnervte Barschheit, ohne die wir sie kaum wieder losgeworden wären! Auch am hoteleigenen Strand war es nicht besser. Ebenso immer wieder Versuche, uns das Badetuch auf der Liege herzurichten, den Liegestuhl einzustellen- unentwegte Versuche, Trinkgeld zu ergattern.... Nach wenigen Tagen wurden wir schon allergisch, wenn sich wieder einer mit: "Hallo, mein Freund", "Alles gut"? näherte, denn wir wußten dann sehr genau, worum es grundsätzlich ging- Bakschisch. Erholter Urlaub sieht ganz anders aus!! Kurz vor der Abreise erfuhren wir von der sehr netten Urlauberbetreuerin Tina, das mit einer roten Fahne am Sonnenschirm Abhilfe geschaffen werden kann, aber da war es zu spät. Wir sahen auch in den 2 Wochen keine einzige rote Fahne bei anderen Urlaubern. Es gab wohl kein einziges Mal, wo wir unbehelligt durch die Einkaufspassage gehen konnten, ohne nicht von vor der Ladentüre lauernden Händlern angesprochen zu werden. Eine regelrechte Treibjagd auf Touristen. Einmal bekam ich am Pool ein schweres, transportables Möbelstück von einem Hotelmitarbeiter hörbar von hinten an den Kopf geknallt, als ich arglos in der Liege lag. Er hatte anscheinend keine Augen im Kopf?! Zwar entschuldigte er sich mehrfach, aber das besänftigte mich in meinem Schrecken kaum, ich hätte ernsthaft verletzt werden können! Wir waren sehr enttäuscht und hatten erwogen, einige Tage früher abzureisen. Wenn man die Tage bis zum Urlaubende zählt und eigentlich Urlaub vom Urlaub benötigt, ist alles gesagt....


Umgebung

3.0

Etwa 15 Min. zum Hotel. Es gab in der weiteren Umgebung eine Ladenpassage. Alles Ramschläden und die Händler lauerten wie Hyänen auf Touristen und folgten einem auf Schritt und Tritt. So macht es keinen Spaß. Der Shuttlebus zum Strand war öfter überfüllt. Der Strand war teilweise sehr steinig. Genug Strandliegen und Schirme vorhanden und nicht sehr voll. Herrliches Meer. Strandverpflegung schlecht.


Zimmer

3.0

Wir hatten zuerst ein renoviertes und schönes Zimmer im Erdgeschoß erhalten. Allerdings störte uns, dass man dort schon von weitem hinein sehen konnte und wir deshalb die Vorhänge hätten ständig geschlossen halten müssen. Außerdem gab es auf der Terrasse keinen Sichtschutz zu den Nachbarn , es war hellhörig und das Thema Lärm, von dem wir dachten, dieser sei nur abends gegeben. Am nächsten Tag bekamen wir ohne weiteres ein neues Zimmer. Es war sehr trist und klein, jedoch mit schönem Balkon. Ba


Service

6.0

Überwiegend sehr freundliches, fröhliches und fleißiges Personal, obwohl es hart arbeiten mußte.


Gastronomie

2.0

Das Essen war zum großen Teil ohne jeden Geschmack. Quantität vor Qualität. Sehr viel Auswahl bei Brötchen und Gebäck, aber ungenießbar. Wirklich geschmeckt hat mir nur das für jeden Gast frisch und nach seinen Wünschen individuell zubereitete Omelett. Die Pizzen schmeckten nach gar nichts, ebenso die tgl. identischen 3 Pastasoßen. (Ein Gast bemängelte diese Soßen bereits 2020 auf diesem Forum, es sind nach wie vor dieselben). Der Lärm vom Geschirr- und Besteckgeklapper in den Restaurants von


Sport & Unterhaltung

3.0

9 Pools, theoretisch für jeden etwas dabei. (Nur nirgends Ruhe!) Ein wunderschöner Kinderpool. Morgens Gymnastik, Tennis, Volleyball. Es gefiel uns nicht, dass bei der Bauchtanz-Animation kleine Mädchen mittanzten. (Sexualisierung von Kindern). Die Veranstaltungsbühne befand sich in der Endphase der Renovierung, es wurde bereits geprobt. Es gab ein größeres Museum. Abends einmal ein schönes Geigenkonzert und Bauchtanz.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen