Hotel Boemia

Hotel Boemia

Ort: Riccione

100%
5.6 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.7
Service
5.7
Umgebung
5.4
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

MONIKA (56-60)

November 2022

Ein rundum gelungener Kurzurlaub

6.0/6

Wir haben den Urlaub sehr genossen, denn es hat im Hotel einfach alles gepasst: das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, das Frühstück war vielfältig und sehr reichhaltig, das Abendbuffet äußerst köstlich! Der kostenlose Radverleih ermöglicht einen Ausflug ins Zentrum und das Schwimmbad ein paar genüssliche Stunden in der Sonne!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rupert (66-70)

Oktober 2022

Sehr zufrieden

4.8/6

Haben uns sehr wohl gefühlt im Boemia Hotel werden sicher wieder kommen, Lage ist Top und das Personal ist sehr sehr freundlich ! Werden das Hotel sicher weiterempfehlen! Danke bis zum nächsten Jahr!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2022

zum 3. Mal infolge und immer wieder!!!

6.0/6

Das Hotel ist einfach toll. Das Personal ist immer aufmerksam, egal ob im Frühstückbereich, Zimmerservice oder am Empfang. der Pool mit Glasboden ist natürlich ein Hingucker. Das Auto kann man in der Tiefgarage parken (15€ am Tag).


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (26-30)

August 2022

Tolles Hotel mit entspannter Atmosphäre

6.0/6

Das Hotel empfängt mit einer sehr familiären und entspannten Atmosphäre. Die Zimmer sind sehr sauber und schön eingerichtet. Der Pool bietet eine super Abwechslung zum salzigen Meerwasser. Ein absolutes Highlight war der Service rund um das Frühstück und das Abendessen. Sehr freundliches und aufmerksames Personal, dass besondere Wünsche ohne zu zögern erfüllt hat. Vielen Dank an das gesamte Team!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Madlene (26-30)

Mai 2022

Schöner Kurztrip in Riccione!

4.8/6

An der Rezeption und im Service waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war vielseitig und für jeden was dabei. Unser Zimmer war sehr sauber und das Bett bequem. Das Badezimmer könnte Mal etwas erneuert werden aber erfüllt seinen Zweck.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald und Renate (70 >)

August 2021

Angenehmer Aufenthalt in Riccione

6.0/6

Ein sehr schön gelegenes,familiär geführtes Hotel.Zimmer mit grossem Duschbereich ,Klimaanlage und modern eingerichtet.Wunderschöner ,gepflegter ,beheizter Pool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. In2 min. erreicht man die Strandpromenade,in 10 min.den Stadtkern.Das Personal sehr freundlich,Zimmer sehr sauber.Das Essen ist reichlich und sehr geschmackvoll.Auch stehen eine Menge Fahrräder kostenlos zur Verfügung.Es wird auch viel an die kleinen gedacht,sehr Kinderfreundlich.Trotz Corona hatten wir einen schönen,erholsamen Aufenthalt.Die Hygienemassnahmen wurden vorschriftsmässig eingehalten, sodass wir uns sicher fühlten.


Umgebung

4.0

10 min. zu Fuss zum Stadtkern, 2min zur Strandpromenade, 5 min. zum Strand.


Zimmer

5.0

Modern eingerichtet, gute Matratzen,klimatisiert mit einer grosszügigen Dusche. In der ganzen Hotelanlage gab es kostenloses W-LAN


Service

5.0

Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet und vor allem sehr reichlich.ES wurden alle Sonderwünsche erfüllt.Es gab tägich ein 4 Gänge Menü,dazu hatte man die Auswahl non 3 Vor ...und 3 Hauptspeisen. Mineralwasser war beim Abendessen inbegriffen.


Sport & Unterhaltung

4.0

kostenloser Fahrradverleih, Poolanlage sehr gepflegt mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. Wellnessangebot auch vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marita (46-50)

September 2016

Nettes Hotel mit tollem Pool.

5.0/6

Nettes Hotel in Strandnähe.Freundlicher Service. Blick zum Eingang mit dem Glaspool toll,blick vom Strand zum Hotel nicht ansprechend. Vo


Umgebung

5.0

Nur über die Straße zum schönen Strand. Ins Zentrum entlang der Strandpromenade ca. 5 min. Das Highlight ist der Glaspool auf der ersten Etage. Der ist der Hammer.


Zimmer

3.0

Hatten ein Deluxe Zimmer mit Meerblick. Obwohl vor 3 Jahren renoviert ist es ziemlich abgewohnt. Sollte man noch mal wiederholen. Zimmer zum Meer sehr laut wegen Strassenlärm.Keine Privatsphäre im Bad wegen schwenkbarer Glastür.


Service

5.0

Personal nett, Vito vom Restaurant sehr freundlich. Sprechen alle englisch und russisch da das Hotel bei Russen wohl sehr beliebt ist.


Gastronomie

6.0

Essen war hervorragend und reichlich. Wasser ist beim Essen gratis. Vorspeisen Buffet, Salat, Suppe, Haupt und Nachspeisen Buffet, alles lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da wir außerhalb der Saison waren können wir das nicht bewerten. Wurde nichts mehr angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Viola (36-40)

Mai 2014

"Super schönes Hotel, sehr empfehlenswert"

5.7/6

Wir waren zum 1. mal im Hotel Boemia. Das Hotel können wir zu 100% weiter empfehlen. Unser Zimmer war zwar nicht neu renoviert, aber groß genug mit einem kleinen Baby (Vorraum für den Kinderwagen/Beistellbett als Ablagefläche/Platz genug für ein Reisebett). Jeden Tag gab es neue Handtücher und die Kopfkissen wurden jeden Tag frisch bezogen und der Blick auf die Adria war einfach traumhaft ;-))) Das komplette Team (vom Reinigungsteam bis zum Service) war spitze. Wir haben uns vom 1.Tag super wohl gefühlt und kleine Reklamationen (W-LAN Problem) wurden umgehend behoben. Der wunderschöne, saubere und kinderfreundliche Strand ist bequem in 2 min. zu erreichen. Die nächste Bushaltestelle in Richtung Cattolica & Rimini befindet sich direkt hinter dem Hotel. Nicht zu vergessen ist das "Essen". Wir möchten behaupten, dass es echt schwierig ist, dieses Wahnsinns Essen zu toppen. Wir waren 3 Wochen vor Ort und es gab so gut wie nichts bei den Hauptspeisen doppelt. Alles war super frisch zubereitet. " Ein Hoch auf den Chefkoch ;-))) und viele liebe Grüße an den Service...Vito, Gabriel, Soni.... Wir werden wieder kommen...vielen Dank für einen tollen Urlaub !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Oktober 2010

Nicht grottenschlecht, aber nicht noch einmal

3.4/6

Der Eingangsbereich ist schön mit dem ungewöhnlichen Pool mit Glasboden über dem Eingang. Somit dient der Pool auch als Dach über den vor dem Eingang platzierten Sitzgruppen. Als wir dort waren, waren wir die einzigen Deustchen. Einige vereinzelte Italiener haben sich dann auch noch unter die vielen Russen gemischt. Hat das ganze Jahr hindurch geöffnet.


Umgebung

2.0

Wer ein Zimmer mit Meerblick möchte hat dafür die stark befahrene parallel zum Strand verlaufende Straße in Kauf zu nehmen, deren Lärm annähernd rund um die Uhr nicht abebbt. Zum Strand ist es nur über die Straße und den Parkplatz. ca 50m


Zimmer

2.0

sehr hellhörig, Möbel alt und nicht mehr zeitgemäß, In meinem Zimmer war das Bad so geplant, daß ich auf der Toilette sitzend die Füre in der Dusche abstellen mußte aus Platzmangel. Der Balkon geht zwar zum Meer hinaus, aber die sehr laute Straße verläuft direkt unter dem Balkon.


Service

5.0

Den Service möchte ich als gut beschreiben. Wir waren als Radsportler dort. Die Sportwäsche wurde immer, falls am Nachmittag rechtzeitig deponiert bis nach dem Abendessen gewaschen wieder aufs Zimmer gebracht. Die Kellner im restaurant waren immer freundlich und die leeren Teller standen nie lange rum.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut. Die Auswahl beim Frühstück hält sich in Grenzen, das Rührei war allerdings oft schon kalt. Und das Angebot an Brot ist für Italien typisch, also für den deutschen Gaumen sehr gewöhnungsbedürftig. Beim Abendessen gibt es ein großes Vorspeisenbüffet mit viel Auswahl und viel Meeresfrüchten sowie eine Salatbar mit dem Notwenigsten. Es gibt immer Suppe, zwei Nudelgerichte und ein Fisch- sowie zwei Fleischgerichte. Die Beilagenauswahl ist nicht sehr abwechslungsreich. Entweder Ka


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

August 2007

Hotel in belebter Gegend von Riccione

3.5/6

Das Hotel verfügt über ca. 70 Zimmer, hat 5 Stockwerke, welche über den stark frequentierten Lift oder (besser, da schneller) über Treppe miteinander verbunden sind. Im Hotel kann zwischen Halbpension und Vollpension gewählt werden. Leider sind in diesem Hotel ausser uns nur Italiener abgestiegen, was dazu führt, dass das Personal gar kein deutsch, und selbst bis zum Management nur sehr unzureichendes Englisch spricht. Das Hotel an für sich war sehr sauber, nur an den äusserst äzenden Geruch der Reinigungsmittel mus man sich gewöhnen. Wir haben erst einmal alle Schubladen aus unserem Zimmer für 3 Tage auf den Balkon gestellt, weil es sehr, sehr unangenehm nach diesem Reinigungsmittel gerochen hat.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in einer Reihe diverser Hotels in einer belebten Strasse, welche Abends für Autos gesperrt wird, und dafür als Flaniermeile genutzt wird. Es war ein permanent hohes Geräuschniveau, sei es tagsüber durch die Autos (viel Verkehr), bzw. abends durch die umliegenden Hotels, welche bis. min. 23. 00 Uhr lautstark Animation betrieben. Zum Strand sind es etwa 100m, wobei 2 stark befahrene Strassen überquert werden müssen. Kinder können hier keinesfalls alleine unterwegs sein, da die Ze


Zimmer

3.5

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, was sich dann als 13 m² kleines Räumchen erwies. Dies für eine 4-köpfige Familie grenzt schon an Selbstgeiselung :-( Es gab nur 1 Waschbecken und eine kleine Dusche, wo das Wasser nicht richtig ablief und jeden Abend für Überschwemmung sorgte. Gleich nach der Ankunft bemängelten wir das Zimmer, worauf uns lapidar mitgeteilt wurde, dass die eigentlichen Familienzimmer alle belegt wären. Sobald eines frei werden würde, bestünde jedoch die Möglichkeit mit ei


Service

4.0

4, 0 Sonnen gibt es hier für das Zimmerpersonal, welches immer sauber gereinigt hat, und für den einen Kellner, welcher etwas englisch konnte... Eine Reiseleitung war leider überhaupt nicht vorhanden !


Gastronomie

5.0

Über das Essen kann man sich wirklich nicht beschweren, es gab ausreichend Auswahl, leider waren manche Dinge recht schnell vergriffen, was raten lässt, gleich am Anfang zum Essen zu gehen. Frühstück wurde als Buffet serviert, das Abendessen konnte im Menü gewählt werden. Es gab eine reichliche Auswahl an Antipasti, einen ersten und zweiten Gang (jeweils 3 Gerichte zur Auswahl) und ein kleines Dessert zum Nachtisch. Mit 4 Gängen war das Abendessen immer gut und reichlich. Es gab jeden Tag die M


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel selbst gab es nur die Möglichkeit das Internet zu nutzen, ansonsten konnt man noch eines der Hotelräder mieten.....


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen