Caribbean Village Agador & Hotel El Pueblo Tamlelt (Agador Tamlelt)

Caribbean Village Agador & Hotel El Pueblo Tamlelt (Agador Tamlelt)

Ort: Agadir

71%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.4
Service
3.8
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.3
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Karin (70 >)

März 2020

Gerne wieder

4.0/6

Ich war gerade 14 Tage im Hotel.Meine Bekannte hatte es vermittelt ,sie bleibt immer einige Wochen. Ich war begeistert von dem wunderbaren Garten.Überall findet man ein ruhiges Plätzchen oder Unterhaltung wenn man möchte.Das Personal ausgesprochen freundlich. Preis Leistung mehr geht nicht.


Umgebung

5.0

Nicht zu weit zum Flughafen. Strand 5 min. Hotelstrand mit Getränken. Herrliche Promenade Nette außen Anbieter für Ausflüge 2 Tage Marrakesch sollte man unbedingt buchen. Es gibt eine Marina und nett ist die Fahrt mit der Bimmelbahn. Eine Taxifahrt quer durch die Stadt kostet 3Euro. Ich war angenehm überrascht und das Wetter unschlagbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind einfach ,aber sauber.Gefällt ein Zimmer nicht kann man auch tauschen ,alles kein Problem. Matratzen sehr gut ,also guter Schlaf. Deutsches Fernsehen


Service

5.0

Alles wurde freundlich erledigt ,kleine Reparaturen , Zimmertausch, immer gab es Hilfe.Die Leute sind alle nett auf eine natürliche Art und Weise.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr schmackhaft, nicht diese Riesenbuffetts aber wirklich ausreichend und abwechslungsreich. Die Themenrestaurants kann man auch gut ausprobieren. Der Speiseraum könnte mal überholt werden ,vielleicht mit neuer Bestuhlung!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge einplanen ,Tennisanlage , jeden Abend Show, große Minigolfanlage, Boggia usw. Man kann lange Spaziergänge machen ,Einkaufen man kann viel unternehmen. Pools gibt es viele weit auseinander mit ruhigen Liegen oder auch nicht ,wie man möchte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

November 2019

Preiswerter Urlaub mit Abstrichen.... dann OK !

3.0/6

Große und weitläufige zentralgelegende Anlage , leider in die Jahre gekommen. Essen ist sehr ausbaufähig. Preiswerter Urlaub mit abstrichen


Umgebung

5.0

Liegt Zentral in der Stadt , nur kurze Wege zum Strand - Einkauf, Unterhaltung auf nahen Wege erreichbar


Zimmer

3.0

Betten etwas unbequem , Zimmer könnte wirklich aufgefrischt werden, Möbel sind verwohnt, Balkonstühle die nicht zu benutzen sind. Bad ohne Lüftung,


Service

4.0

Rezeption ohne Deutschkenntnisse, einzig manche Kellner sprechen und verstehen Deutsch. Der Service verbesserte sich spürbar nach Trinkgeld unterschied Tag&Nacht. Animation TOP. 14 Leute die was bieten !!


Gastronomie

3.0

Geringe Auswahl, es gibt 5 unterschiedliche Salate und da über die gesamte Zeit , , Manchmal gab es zwei Fleischgerichte zur Alternative, aber sonst ein Fleisch ,ein Fischgericht.. Nudel und Pizza zwar schmackhaft, aber geringe Auswahl Beispiel : 2 Sorten Kuchen als Nachtisch / und Obst ..../ Getränke typisch allINN


Sport & Unterhaltung

4.0

grosse Poolanlage ( 2 Nebenpools und einen Hauptpool, Tennis wird groß geschrieben - 2 SPA Bereiche , leichte Animation


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maher (51-55)

September 2019

erholsam

4.0/6

Das Hotel ist eine große Anlage mit viel gepflegten Bäumen und Blumen, rund um super Zentral und gut Holztüren und Holzgeländer am Balkon in dem Apartment


Umgebung

4.0

einfach schön, Aus dem Apartment kannst du das Meer sehen Umgebung schön viele Geschäfte zur Stadt 30 min zufuß oder mit Taxi 30 DH Du bist einfach mitten drin


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helen (41-45)

August 2019

Um andere Kultur kennen zu lernen es lohnt sich.

4.0/6

Die Anlage war sehr sauber, die Zimmer sind Renovierungs bedürftig, das essen hat geschmückt nicht immer vor allem Mittags und abends war gut Frühstück ist wenig Auswahl. Die Mitarbeiter vom Hotel alle freundlich und nett. Was mir nicht gefallen hat das man für den Eis, Sonnenlige musste man Zahlen und es gabs kein Haarfön im Zimmer. Da es ein muslimische Land ist es gabs trotzdem Schweine Fleisch find ich nicht gut. Im Agadir kann im Sommer auch tagsüber frisch und wolkig sein bis 22 grad was ich nicht wusste, dann lieber in die Länder wo es warm ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winfried (66-70)

August 2019

Urlaub in Marokko 2019

4.0/6

Das Hotel war in Ordnung, bedarf aber mal einer Renovierung das Personal war sehr freundlich, die Atmosphäre sehr gelöst,das allinklusive Angebot war in Ordnung, nur viel zu viel Plastik !!!


Umgebung

Sehr gute Anbindung an den Strand, mit eigenem Abschnitt


Zimmer

Sehr einfache Ausstattung, teilweise ziemlich kaputt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war in Ordnung, mehr aber auch nicht !!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rabea (26-30)

Juli 2019

Eckelhaftes Hotel, Nie wieder

1.0/6

Total eckelhaftes Hotel, bitte gibt 100oder200€ mehr aus aber dafür habt ihr ein sauberes und schönes Hotel! Ich bekam direkt am 1Tag eine Lebensmittelvergiftung am 4Tag 3xHerpes das Hotel ist miserabel Unfreundlich, und Umverschämt. Die Putzdame war sehr lieb allerdings hat sie mit den dreckigigen Handtüchern von uns die auf den Boden lagen den Waschbecken abgenutzt als ich sie drauf aufmerksam machte warum sie das macht und sie kein Putzmittel dabei hat, sagte sie wir machen das hier immer so da wir nix vom Hotelchef bekommen! Das WLAN ist auch allerst Sau


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Juli 2019

schöner Sommerurlaub

5.0/6

hatten ein Zimmer im Hotel Tamlett **, man kann aber alle Einrichtungen des Schwesternhotels Agador nutzen. das Zimmer war ohne Klimaanlage, aber durch den Baustiel und den kühlenden Atlantikwind war es ok. Insgesamt eine sehr verwinkelte Anlage mit vielen Treppen, hat dadurch aber ein besonderen Reiz


Umgebung

6.0

Hotel stand praktisch in der zweiten Reihe zum Strand,


Zimmer

4.0

Zimmer war einfach ausgestattet, Abends war die Musik zu hören, aber wir lieben das Leben, wer Ruhe möchte muss sich ein anderes Zimmer geben lassen, laut Reiseleitung wäre das kein Problem. Haben gut in den Betten geschlafen, der Balkon war für eine 4köpfige Familie etwas klein aber es gab ja außerhalb genügend. Schade ist das zwischen WC und Wohnbereich nur eine Tür als Sichtschutz war und diese nicht Gerüche aufhält...


Service

4.0

das Reinigungsersonal war sehr bemüht, es bedurfte aber immer wieder mal eines kleinen Hinweis, z.B. schmutzigie Handtücher mitgenommen und vergessen neue hinzulegen, oder offene WC-Reinigerflasche stehen lassen, zum Glück sind unsere Kinder groß. Aber nach einem Hinweis wurde sofort gehandelt. die Kellner versuchen Urlaubsstimmung zu verbreiten, sind gut aufgelegt, müssen aber ständig übervolle Teller wegräumen die maßlose Gäste hinterlassen haben, gerade hier in Afrika würde ich mir mehr Sensi


Gastronomie

5.0

Frühstücksauswahl ist etwas begrenzt und nach 14 Tagen sehnt man sich nach Abwechslung Mittag und Abendbrot sehr großes buffetangebot 2 Suppen, 4-5 Salate,sowie Tomaten, Gurken, Paprika und Zwiebeln, mindestenz 2 Fleischsorten, außerdem oft Fisch, 4-5 Gemüsesorten, Reis, Pommes, Kartoffelbrei, baguette immer, machmal Kartoffeln, Couscous. Wem das nicht reicht es gibt immer Nudeln und Spaghetti und Tomatensoße bzw Bolonaise. Als Nachtisch immer Orangen, dazu ein anderes Obst uns 2-3 Kuchenstücke.


Sport & Unterhaltung

5.0

sehr schöne pools, leider liefen die wasserfälle nicht, ansonsten ein großen Bereich für Tennis, Fußball usw. die öffnungszeiten sind leider nur bis zum Abendbrot hätten gerne danach minigolf gespielt. Entertainment versuchte ein Stimmungsmäßig mitzureißen, waren aber nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juli 2019

Mit dem schlimmsten gerechnet Positiv überrascht

4.0/6

Ich habe das Hotel gebucht weil ich mal in ein neues Land reisen wollte. Ich wusste das ich keinen Luxus erwarten kann und habe mich nach all den schlechten Bewertungen auf das schlimmste eingestellt. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und das sieht man auch dennoch wird überall renoviert und geputzt. Die Gäste sind bunt gemischt viele Franzosen, Engländer, Marokkaner, Holländer, Russen und Deutsche.


Umgebung

5.0

Die Anlage selber ist sehr schön und riesengroß. Es gibt 4 Pools wir waren immer an dem kleinen an den großen Pool ist die Animation und die macht sehr viel. Es gab immer irgendwo liegen obwohl viele schon ab 06:00 Uhr morgens reserviert haben. Der Strand war eingezäunt es war dort sehr schwer eine liege zu ergattern. Sie haben Auflagen verteilt damit man nicht im Sand liegen musste. Der Strand selbst ist sehr lang und breit man kann dort wunderbar spazieren gehen. Am Strand gab es eine kleine


Zimmer

4.0

Wir sind im Hotel angekommen und konnten sehr schnell unser Zimmer beziehen. Das Zimmer war klein und hatte eine ältere Einrichtung allerdings war alles sauber. Wir hatten da wohl sehr glück mit gehabt unser Zimmer wurde jeden Tag gut gereinigt. In der ersten Nacht kam der Schock da unser Zimmer ohne Klimaanlage war haben wir die Balkon Tür aufgelassen leider kommen Nachts dort haufenweise Möwen hin die wirklich die ganze Nacht durchschreien. Wir hatten ein Zimmer ganz oben. Die Zimmer haben


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich wirklich jeder grüßt einen. Wir waren zufrieden und hatten einen schönen Urlaub. Als wir ausgecheckt haben , haben wir einen Gutschein bekommen um in Restaurant kostenlos noch Essen und trinken zu können. An der Rezeption kann man sich jeden Abend ab 19:00 Uhr Wasserflaschen geben lassen.


Gastronomie

4.0

Das große Hauptrestaurant ist grausam es ist riesig groß es sind viele Menschen die komplett durcheinander Rennen. Getränke muss man sich selber holen was nicht schlimm ist aber dort herrscht ein schlimmes Gedränge. Das Personal räumt die Tische sehr langsam ab und macht auch teilweise keine neuen Bestecke auf die Tische diese bleiben einfach leer und teilweise dreckig. Ich habe dort nur ein einziges Mal drin gegessen. Es gibt noch die Möglichkeit in einen der A la Carte Restaurants zu essen man


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation haben wir nicht genutzt man konnte Tennis, Fußball, Basketball und Minigolf spielen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Swen (56-60)

Juni 2019

Für 3 Sterne völlig ausreichend.

5.0/6

Tolles Zimmer mit Dachterrasse, schöne weitläufige Anlage, mit 5 ala Cart Restaurants und einem großen Buffetrestaurant. 5 Poolbereiche mit separaten Bars. 5 Minuten zum super Strand.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten gleich um die Ecke.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr gut! Tip beim Einchecken € 5 oder €10,- im Reisepass legen, macht sich bezahlt.


Service

5.0

Am besten als Card Essen, Buffet eher Massenabfertigung. Zimmerservice sehr gut, ansonsten .kannst du an Trinkgeld schon was los werden, kaum hast du bei einer Mahlzeit nichts gegeben sank die Stimmung.


Gastronomie

5.0

Siehe oben. Kellner beim Buffet eher unfreundlich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts in Anspruch genommen. Ausflüge ausserhalb des Hotels gebucht, günstiger.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Mai 2019

Für einen kurzen Aufenthalt zu empfehlen!

4.0/6

Große Anlage. Am Anfang benötigt man Zeit, um sich zu Orientieren. Das Hauptrestaurant Oasis mit Buffet befindet sich in der Mitte zwischen Tamlelt und Agador. 3 Swimming-Pool und kleinen Riads. Verschiedene Themenrestaurant vorhanden.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ungefähr 30 Minuten fahrt zum Hotel. Der Eingang zum Tamlelt liegt etwas versteckt zwischen den Shops. Der Bus kann nicht direkt am Hotel halten. Zum Strand benötigt man ungefähr 15 Minuten zu Fuß. Kein Shuttleservice. Alles gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer lag leider zur Straßenseite raus. War sauber und mit dem notwendigsten ausgestattet. Balkon vorhanden. Kein Fön auf den Zimmern im Tamlelt.


Service

5.0

Personal war freundlich und hilfsbereit. Hauptsächlich wurde Französisch oder Englisch gesprochen. Negativ fand ich nur, dass man das Wasser für die Hygiene nur zwischen 19:00 - 20:00 Uhr an der Rezeption bekam.


Gastronomie

4.0

Ausreichend vorhanden, aber wenig Angebot von Fisch und frischen Früchten. Show-Cooking im Oasis täglich etwas anderes. Es gab immer die Auswahl zwischen der einheimischen Küche und einer alternativen Küche. Im Steakhaus wurde ein 4-Gang-Menü serviert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation rund um die Uhr. Aber für mich persönlich nichts. Leider auch am Nachmittag, sodass man an den Pools keine Ruhe fand sondern zum zugehörigen Strandabschnitt gehen musste, um Ruhe zu bekommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen