Mövenpick Resort & Spa El Gouna

Mövenpick Resort & Spa El Gouna

Ort: El Gouna

87%
5.2 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.2
Service
5.3
Umgebung
5.6
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Wolfgang (70 >)

Juli 2021

Hotel mit großem Nachholbedarf beim Management !

4.0/6

Hoteltransport vom Airport ca.40 Minuten. Zum Schwimmen im Meer ungeeignet ! Das Hotelmanagement ist eine Katastrophe !


Umgebung

5.0

Sehr weitläufige grüne Anlage. Das Hotel liegt an mehreren verschieden großen Lagunen welche zum schwimmen gut geeignet sind. Das Meerwasser ist sehr flach und bis zum Tiefen Wasser muss man mehrere Hundert Meter laufen. Downtown und Marina sind mit dem Tok Tok in wenigen Minuten erreichbar


Zimmer

5.0

Große Zimmer mit Balkon. Toilettenbecken,Waschbecken, Dusche und KLEIDERSCHRANK in EINEM RAUM Gute Betten und Matratzen


Service

5.0

Servicepersonal gut. Beschwerden wurden erledigt. Nach Rückkehr von der Lagune standen wir 4 x vor verschlossener Zimmertür in 40 Grad Hitze. Die Schlüsselkarte wurde DREIMAL und das elektronische Türschloss Einmal gewechselt ! Wenn der Manager F & B mit seinem Personal so laut schreit dass die Gäste belästigt werden zeigt das grosse Schwächen dieses Herrn. Wer geistig nicht weiterkommt versucht dies durch SCHREIEN zu vertuschen ! In Deutschland undenkbar, Entlassung wäre die Folge. Beim Ausche


Gastronomie

3.0

FRühstück und Mittagessen gut. Abendessen entspricht einem 2 Sterne Hotel .Essen wiederholt sich täglich und wird lieblos von dem Koch auf den Teller geklatscht. Die Essensausgabe bei der BUNDESWEHR war damals DEUTLICH besser ! Im Speisesaal sehr laut ! Wollte zum Schluss noch erwähnen dass ich in einem 5 Sterne Hotel in München Deutschland 24 Jahre lang als Hoteldirektor tätig war !


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio gut ausgestattet


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Joyce (19-25)

Juli 2021

Super Hotel - gerne wieder!

5.0/6

Das Hotel liegt in El Gouna wie bekanntlich direkt am Meer. Die Anlage ist super gepflegt und wirklich wirklich schön! Wie auf den Fotos ersichtlich, kann man eher nur in den Lagunen schwimmen gehen. Der Bereich, in dem die KitesurferInnen unterwegs sind, ist sehr flach - wenn man ein Stückchen hinaus geht, kommt man in "tiefere" Gewässer - aber da sollte man dann schon 15 Minuten für eine Richtung einplanen :) .. kann man mal machen, aber die vorhandenen Badebereiche reichen vollkommen aus! Im Meer als auch in der vorderen Lagune empfehlen wir Flipflops oder Badeschuhe, da doch einige Krebse/Muscheln im Wasser sind. Die sind erfahrungsgemäß nicht sehr angenehm sollte man mal draufsteigen oder von einer gezwickt werden. Leider funktionierte das WLAN lediglich am Zimmer oder in der Halle der Rezeption, weder am Pool noch in der Anlage selber bekamen wir ein Netz, das war etwas ärgerlich, aber gut, was solls.


Umgebung

6.0

Mit dem Shuttle vom Flughafen zum Hotel braucht man ungefähr 35 Minuten. Das Hotel liegt in El Gouna relativ zentral. Man brauch mit dem TuckTuck ungefähr 4-5 Minuten nach Downtown und 6 Minuten zur Marina. Wenn man möchte, kann man auch mal zu Fuß von Downtown zum Hotel gehen, da braucht man dann ungefähr 15 Minuten, bis man wieder zurück ist. Sollte mal kein TuckTuck vor dem Hotel stehen, kann man dies direkt über die Rezeption anfordern, war jedes Mal innerhalb von wenigen Minuten vor dem Hot


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr schön, sauber und zudem hatten wir einen super Meerblick! Man merkt, dass das Hotel etwas älter ist (z.B. bei der Balkontüre) - jedoch war das nicht all zu schlimm, da man ja die meiste Zeit draußen unterwegs ist. Mit einem HDMI Kabel haben wir den Laptop mit dem Fernseher verbunden, somit konnten wir ohne Probleme Streamen und einen Film am Abend ansehen. Einen negativen Punkt haben wir hierzu: Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick gebucht - leider haben wir 2


Service

5.0

Hier möchten wir Magdy von der Lagoonbar erwähnen! Er war immer sehr sehr freundlich und zuvorkommend - er macht einen Weltklassen Job und mixed sehr gute Cocktails - ein richtig cooler Typ! Er war immer auf Zack und man hatte, sobald das Getränk leer war, gleich ein neues da stehen bzw. man wurde gefragt, ob man noch etwas haben möchte - tolles Service! Leider hat das Service nachgelassen, sobald Magdy auf Pause war - in dieser Zeit hat man länger auf die Getränke warten müssen (zwischen 5 und


Gastronomie

4.0

Die Speisen wiederholen sich wöchentlich, was aber jetzt nicht großartig gestört hat. Das Frühstücksbüffet war ok, man konnte sich verschiedene Speise aus Eiern machen lassen (Eierspeis, Omelett, Spiegelei etc..), man hatte Weckerl, Wurst, Käse, Gemüsen, Joghurt etc.. es ist also für jeden etwas dabei. Mittagessen konnte man bei einer der beiden Poolbars. Das essen war für eine Poolbar sehr gut - leider haben wir in der zweiten Woche mehrmals länger als 50 Minuten auf das Essen warten müssen,


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben tagsüber keine organisierten Freizeitaktivitäten gemacht. (Volleyball o.ä.) Lediglich in der ersten Woche sind wir mit dem Katu und dem Momo (Animationsteam) nach Hurghada in eine Disco gefahren - das war eine mega Erfahrung mit 2 coolen Typen! Das Abendprogramm ist nicht so der Hit. Die Musik geht ungefähr bis 21:30 Uhr - 22:00 Uhr und danach läuft Hintergrundmusik. Tanzshows oder ähnliches haben wir nicht gesehen, hier sehen wir noch Verbesserungsbedarf.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra Steffi (36-40)

Juli 2021

Nette Anlage

5.0/6

Das Hygiene Konzept wird vom Hotel selbst sehr gut umsetzt. Warum im Restaurant am Büfett die Gäste keine Maske tragen und keinen Abstand verstehe ich nicht. Es ist naiv zu glauben, dass kein Gast positiv ist. Uns persönlich war es zu voll und das Essen sehr auf die ägyptischen Gäste eingestellt . Wir sind vom Mövenpick Quseir etwas anderes gewohnt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Trotz Deluxe Kategorie nichts besonderes. Es ist ein normales Hotelzimmer


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Das Hauptrestaurant ist sehr laut und überfüllt. 95% der Gäste tragen keine Maske.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriela (56-60)

Juni 2021

Trotz Corona der perfekte Urlaub

6.0/6

Überprüfung steht noch aus Trotz Corona hatten wir uns entschieden unseren Urlaub am roten Meer zu verbringen. Unsere Wahl in El Gouna gab uns Recht. Hier im Hotel wurde das Hygienekonzept perfekt umgesetzt. Wir hatten jederzeit ein sehr gutes Gefühl. Das Hotel war Coronabedingt etwa 40% ausgelastet. Daher wurde mittags kein Buffet angeboten. Was wir aber sehr gut fanden! Es wurde Mittagessen in den zwei Poolrestaurants und dem Restaurant El Saydin angeboten . Das Abendessen konnte im Buffetrestaurant eingenommen werden. Es war sehr abwechslungsreich und lecker. Wer hier nichts findet ist wirklich selber schuld. Das Dessertbuffet ist immer ein Blickfang. Der Pastry Chef Mohamed E. K. ist ein wahrer Künstler. Das Personal ist sehr gut geschult und mega freundlich. Vom Gärtner bis zum Küchenchef ist jeder extrem freundlich, hilfsbereit und erfüllen einem fast jeden Wunsch. Es wird Animation angeboten die wir allerdings nicht genutzt haben. Dafür haben wird den Spa ausgiebig genutzt und die Zeit dort sehr genossen. Die Abendunterhaltung ist durch Corona etwas eingeschränkt. Die Poolbereich sind sehr schön und Sonnenschutz ist vorhanden. Der Strandbereich ist auch sehr schön allerdings ist das Meer hier sehr flach man muss weit hineinlaufen bis man schwimmen kann. Daher sind wir in die hintere Lagune ( Meerzugang) und etwa 3.50 tief zum schwimmen. Allerdings sind diese Lagunen nichts für Kinder/Nichtschwimmer. Das Resort ist schon einige Jahre alt aber sehr gepflegt. Die Lage ist top!, Die Zimmer sind sehr groß. Die Betten sind ausgezeichnet. Wir haben selten in einem Hotel so gut geschlafen. Insgesamt ein rundum sehr schöner Urlaub. Wir freuen uns auf 2022 und kommen auf jeden Fall wieder


Umgebung

6.0

Die Standlage ist super.


Zimmer

5.0

Sehr groß, großzügiges Badezimmer, Balkon mit Sitzgarnitur Tolle Matratze- wunderbar geschlafen


Service

6.0

Sehr aufmerksam und jeder Wunsch wird erfüllt


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffet. Für jeden gibt es etwas. Brötchen und Brot werden 3 x täglich frisch! gebacken. Unbedingt auch mal das arabische Frühstück ausprobieren. Abendbuffet abwechslungsreich. Ausserdem waren wir ab-und zu im Restaurant El Saydin was sehr zu empfehlen ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation wird angeboten. Ausserdem Fitnessstudio, Tennis und Squasch,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike und Thomas (56-60)

Juni 2021

Erholsame Tage am Strand 🏖

6.0/6

Tolles Hotel mit schöner Pool Anlage und tollem Personal in allen Bereichen. Wir haben uns super erholt. Unser Dank geht vor allem an Brigitte Gobran die uns vorab schon viele Informationen gegeben hat und uns damit den Urlaub noch schöner gemacht hat 🌞🌞🏖🏖🌴🌴


Umgebung

6.0

Vom Flughafen sind es knapp 30 Minuten zum Hotel. Ausflüge wurden viele angeboten.


Zimmer

6.0

Ein tolles Zimmer mit super Meerblick. Die Betten waren bequem und es hat an nichts gefehlt.


Service

6.0

Es wurden alle Wünsche erfüllt uns fehlte es an nichts.


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Frühstück mit allem was man braucht. Auch das Abendessen war super lecker. Wenn man etwas wollte was nicht da war wurde es wenn es möglich war sofort besorgt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina & Willi (56-60)

Juni 2021

Traumhafter Urlaub trotz Coronazeiten

6.0/6

Vielen Dank an das gesamte Team, dass wir einen so schönen Urlaub genießen konnten. Alle leisten einen super Job und sind immer freundlich und zuvorkommend. Das Hotel darf zur Zeit nur zu 50 % belegt werden. Aus diesem Grund ist das a la carte Restaurant Gallery geschlossen. Dafür wurde das Angebot im Restaurant El Sayadin erweitert. Für All inclusive Gäste gibt es hier jetzt mittags, anstatt zwei 3-Gänge-Menüs, für jeden Wochentag ein festes Mittagsmenü( die Speisekarte kann man sich im Restaurant holen).Abends gibt es eine Speisekarte mit Vorspeisen, Hauptgängen und Desserts. Zusätzlich erhält man für kleines Geld auch Speisen, die nicht im All inclusive Programm enthalten sind. Es wurde dieses Jahr unser Lieblingsrestaurant. Auch die anderen Restaurants sind ausnahmslos zu empfehlen. Überall ist die Auswahl gut. Reisen in Coronazeiten: Im gesamten Hotel wird auf die Hygiene-Regeln geachtet. 1 x täglich wird die Temperatur gemessen. Überall stehen Desinfekionsmittel-Spender zur Verfügung. Die Mitarbeiter tragen Masken. Die Gäste sind nicht verpflichtet Masken zu tragen. An der Rezeption kann man OP-Masken aber kostenlos erhalten. In allen Restaurants sind die Tische so angeordnet, dass die Abstände eingehalten werden können. Tische und Stühle werden nach Benutzung direkt desinfiziert. Im Buffet-Restaurant wird an den einzelnen Stationen das Essen von den Mitarbeitern ausgegeben. Auch hier wird auf die Hygieneregeln geachtet. Am 1. Tag haben wir direkt von unserem Reiseleiter erfahren, wann und wie wir unseren PCR-Test für die Rückreise erhalten. Auch vom Hotel erhält man ein Informationsblatt. Zusätzlich findet man in der Lobby auch noch Infos an der Infotafel. Zwei Tage vor Abreise Gästebestätigung an der Rezeption holen und zwischen 9.00 – 12:00 Uhr mit dem Tuk-Tuk ins Hospital, dann erhält man noch am gleichen Tag ab 22:00 Uhr im Hospital sein Testergebnis, macht man den Test später, erhält man das Testergebnis erst am Folgetag. Der Test kostet 40,00 €. Wir haben uns zu jeder Zeit sehr wohl gefühlt und werden unseren nächsten Urlaub wieder im Mövenpick Resort&Spa in El Gouna verbringen, Nochmals vielen Dank für den wunderschönen Urlaub und macht weiter so.


Umgebung

6.0

direkt am Meer


Zimmer

6.0

Sehr schöne Aussicht, immer sauber, Bett mit sehr guter Matratze


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

April 2021

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Schönes Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern und einem genialen Frühstück. Das Mövenpick ist direkt am Kitebeach und hat eine eigene Station. Ob zum Kitesurfen oder einfach zum entspannen, hier kommen alle in den Genuss von einem TOP Urlaub!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Februar 2021

Urlaub zu Corona Zeiten

6.0/6

Ankommen und genießen, auch zu Corona Zeiten war es ein sehr schöner Urlaub, unsere erste Buchung wurde vom Veranstalter storniert, wer ins Mövenpick möchte findet Wege und einen anderen Veranstalter!!! Vorkehrungen super, man hat sich zu jeder Zeit wohl gefühlt


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt am Meer, die Umgebung ist sehr sauber und alles schnell zu erreichen


Zimmer

6.0

Wir hatten wie in den Jahren zuvor ein Meerblickzimmer, unser Zimmerwunsch wurde vorher seitens des Hotels bestätigt. Es war wie immer alles sehr sauber, die Reinigung erfolgt im Moment alle zwei Tage (auf Wunsch täglich), die Handtücher und alle anderen Dinge sind extra verpackt, es gibt keine Gläser und Tassen auf den Zimmern, hier sind momentan Pappbecher eingesetzt. Die Vorschriften der ägyptischen Tourismusbehörde sind in allen Bereichen umgesetzt. Bitte vorher informieren und nicht anfange


Service

6.0

Wir sind noch immer überrascht über die Freundlichkeit der Mitarbeiter, es ist auch für sie nicht leicht diese Situation zu bewältigen, was uns freut, sehr viele bekannte Gesichter sind dort, das heißt für uns Mitarbeiter werden gehalten, sehr gut. Jede Anfrage wurde erledigt, vielen Dank dafür. Für die Abreise benötigten wir einen Coronatest, gleich am Anreisetag bekamen wir eine Information und brauchten uns keine weiteren Gedanken machen. Im Hospital kann man auch mit € bezahlen (das ist a


Gastronomie

5.0

Frühstück wie immer super, viele Grüße an den Koch, die Eierstation wurde von uns täglich genutzt. Zu Mittag konnte man an der Poolbar oder im Fischrestaurant ( hier ein 3 Gänge Menü, wiederholt sich alle 2-3Tage) essen. Abendessen gab es im Hauptrestaurant und Fischrestaurant. Wir sind mit dem Angebot zufrieden gewesen, es war von Allen was zu finden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Angebote sind ausreichend, momentan ist keine Animation, hat uns aber nicht gefehlt. Fitnessraum ist geöffnet, Massage und Kosmetik auch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Dezember 2020

Fast schon Familie

6.0/6

Ich kann mir wirklich kein besseres Hotel in El Gouna vorstellen, als dieses. Freundliches Personal, eine traumhafte Anlage, leckeres Essen und genug Freizeit Möglichkeiten. Sonne Strand und Meer. Was will man mehr ? Auch die Sauberkeit wird hier ganz hoch geschrieben.


Umgebung

6.0

Perfekt und von überall gut erreichbar , 25 Minuten vom Flughafen entfernt


Zimmer

6.0

Groß genug und gut ausgestattet


Service

6.0

Perfekter geht es wohl kaum ! Mein besonderer Dank an das gesamte Personal vom Hotel bis hin zum Gärtner. Danke an Ahmed ( Mister Bee) und Magdy... aber auch wirklich an alle sonstigen fleißigen Bienchen. Auch an Frau Gobran, die wirklich alles tut, um keine Wünsche und Fragen offen zu lassen.


Gastronomie

6.0

Jeder findet dich hier was und wer nicht, bei dem würde ich gerne wissen, was er zu Hause isst


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles kann man hier machen ! Von der Massage bis zur Gesichtsbehandlung, Radfahrern, Tischtennis spielen und einfach nur abschalten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edda (66-70)

März 2020

Modernisierung sollte zeitnah erfolgen

3.0/6

Strand, Pools, Gartenanlage sehr schön, sauber und gepflegt. Speisesaal antiquarisch (Wartesaal). Öffnungszeiten der Bars war ebenfalls nicht zufriedenstellend. Keine Getränke, auch kein Kaffee vor 10 Uhr. Nur im Speisesaal. Für dieses große Hotel nur eine Bar! Die deutsche Gäste Betreuerin Jessica sollte besser einen anderen Beruf ausüben. Wohingegen die Ädypterin Sara sich hervorragend um die Belange der Gäste gekümmert hat. Ebenso hervorragend hat sich der Kollege am Abreisetag um uns bemüht.


Umgebung

6.0

Die ganze Hotelanlage war Tip Top. El Gouna sehr nett und sauber.


Zimmer

4.0

Zimmer ebenfalls nicht mehr zeitgemäß . Betten waren jedoch sehr komfortabel. Zimmer war sehr groß und sauber. Ebenfalls sehr großes Badezimmer. Bestens ausgestattet.


Service

6.0

Service war hervorragend. Personal sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

4.0

Restaurant Athmosphäre wie im Wartesaal. Nicht zeitgemäß. Speisen in Buffetform, etwas mehr Abwechslung wäre wünschenswert gewesen. Der Witz des Tages war, dass es im Mövenpick Resort das Mövenpick Eis absolut überteuert berechnet wurde. Insgesamt hatten wir uns von einem Unternehmen, mit diesem Ruf, mehr versprochen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Auswahl an Freizeitaktivitäten, teilweise gegen Gebühr. Die Abendanimation war unterirdisch! Musik am Hauptpool sehr laut und nicht dem Alter der Gäste entsprechend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen