Makadi Palace

Makadi Palace

Ort: Makadi Bay

71%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.1
Service
4.6
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Mandy (41-45)

März 2020

Sehr empfehlenswert!!!

6.0/6

Wir waren nun schon zum zweiten Mal hier und werden auch wiederkommen. Es ist eine schöne,gepflegte Anlage wo auch für unsere Kinder jederzeit Spaß garantiert war. Ob in der großen Poolanlage,dem Meer direkt am Hotel oder des liebevoll,aber renovierungsbedürftigen,Kids Club. Letzterer war allein durch Emma Grund für unseren Sohn jeden Vormittag dort Zeit zu verbringen. Ob basteln,baden gehen oder einfach spielen,Emma hatte immer die richtige Idee. Aber auch für uns „ großen“ war der Aufenthalt mal wieder entspannend und einfach schön. Massage ( kostenpflichtig aber sehr empfehlenswert) am Strand,gutes und abwechslungsreiches Essen in den vielen verschiedenen Restaurants und jederzeit ein leckeres Getränk in der Hand. Wobei der Service am Strand etwas nachgelassen hat und mitunter gar nicht vorhanden war. Aber dieses Manko macht der liebe und gute Service in den Restaurants wieder weg. Die Zimmer sind zwar etwas abgewohnt aber sehr sauber und der Zimmerboy immer für eine kleine Überraschung gut. Ob es Joghurt und frisches Obst für die Kids war oder seine Kunstwerke aus den Handtüchern. Alles in allem wieder ein wunderschöner Urlaub mit Wiederholungstäter Garantie!!!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca 35-45 min Fahrzeit und leider etwas außerhalb und für Unternehmungen zu Fuß nicht geeignet.


Zimmer

6.0

Sehr sauber aber etwas abgewohnt. Fernseher,Telefon,Safe und Föhn vorhanden. Ein schöner Balkon mit herrlichem Ausblick.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

ESSEN wie immer TOP!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

März 2020

Tausend und eine Nacht!

5.0/6

War das 3 mal dort, bin immer wieder begeistert! Die Gartenanlage ist ein Traum. Wunderschöne Poolanlagen. Das Essen war sehr abwechslungsreich. Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

März 2020

Erholung garantiert

4.0/6

Außenanlagen sehr sauber und gepflegt, leider im Zimmer/ Badezimmer nicht so. Das Personal ist allgemein sehr bemüht und hilfsbereit, außer an der Reception, da haben wir eher unfreundliches Personal gehabt. Leider muss man ständig Geld zucken und Trinkgeld zu geben, manche sind sehr aufdringlich. Preisleistung passt auf jedenfall. Das Essen ist eher wie in einer Kantine, leider nicht sehr Abwechslungsreich. Der Thailänder/Restaurant ist sehr zu empfehlen ;-) Um für ne Woche in die Sonne zu fliegen ist das Hotel sehr schön, aber länger würde ich dort nicht bleiben.


Umgebung

2.0

Transfer ca. 30 Minuten


Zimmer

3.0

Zimmer schon ziemlich in die Jahre gekommen, leider alles schon sehr abgenutzt und notdürftig repariert


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

März 2020

Schlecht! Gebt euer Geld woanders aus..

2.0/6

Höchstens 3 Sterne wert. Essen katastrophal, Zimmer veraltet. Pools kaputt und nicht beheizt. Service schlecht bis auf reception und Rendezvous. Personal lustlos, es sei denn es bekommt Trinkgeld- vor allem von der "Rentnergeneration"... Einziges Plus ist das Hausriff und der Stand. Für uns kommt dieses Hotel nichts mehr in Frage.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

War ok. TV nur eingeschränkt zu nutzen. Keine Seife im Zimmer. Klimaanlage ein Witz, im Sommer wahrscheinlich nicht auszuhalten. Betten ok. Zimmerservice top.


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Essen katastrophal, außer in den buchbaren Restaurants- frühzeitig buchen!


Sport & Unterhaltung

1.0

Pools nicht beheizt und Fliesen kaputt- in JEDEM Pool. So eine schlechte Animation/ Entertainment haben wir noch nie erlebt!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

März 2020

Gerne wieder

5.0/6

Eine schöne Anlage und Abends mit der Beleuchtung sehr romantisch. Das Personal ist nett und nicht aufdringlich. Das Essen ist ganz OK.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

März 2020

Nicht wirklich gut!

3.0/6

Wir werden die Gegend rund um Hurghada nicht mehr bereisen. Das Rote Meer ist hier leider durch den Massentourismus nicht mehr toll und auch die Menschen, die in dieser hochtouristischen Gegend unterwegs sind, sind zu sehr von der Gier nach Euro und Dollar geprägt. Das ist in anderen Teilen Ägyptens teilweise sehr anders und viiieeel symphatischer.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Leider war unsere allererste Begegnung am Anreiseabend geprägt von einem Hotelmitarbeiter, der uns in unser Zimmer gebracht hat und auf unverschämt penetrante Art nach Trinkgeld gebettelt hat. Da könnte man eigentlich gleich das Hotel wechseln...sollte dringend verändert werden, es ist der furchtbarste erste Eindruck, der entstehen kann. Ich gebe wirklich gerne Extra-Handgeld, aber man sollte vielleicht erstmal kurz ankommen dürfen... Der zweite Mensch, mit dem wir gesprochen haben, war ein Mit


Gastronomie

2.0

Frühstück war überall ok. Die a la Card Restaurants auch. Das Essen im Dome und Melange und auch in der Strandbar Sunset war echt furchtbar. Geschmacklich nicht gut, kalt und das Augenmerk lag auf Quantität und keinesfalls auf Qualität. Selbst das Eis in der Joker Bar schmeckte schauderhaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Eigentlich wollten wir hauptsächlich schnorcheln. Jedoch war selbst vorm Steg echt wenig zu sehn im Meer. Wir waren vor einem Jahr in Marsa Alam und hatten dort beim Schnorcheln die tollsten Unterwasserbegegnungen vorm Hotelsteg. Hier sind überwiegend die Korallen zerstört und es liegt auch viel Müll im Meer. Dementsprechend wenig bunte Fische oder gar größere Meeresbewohner. Enttäuschend!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Till (36-40)

März 2020

Toller Urlaub

6.0/6

Sehr sauber, top Personal, Essen in den á la carte Restaurants einfach Mega!!! Buffet nicht so empfehlenswert. Sehr umweltfreundlich (kein Einweggeschirr, keine Strohalme, keine Papiertücher auf den Toiletten). Sehr für Taucher geeignet. Weitere Ausflüge zubuchbar. Diese aber besser über das Internet oder Reisebüro buchen. Die Preise im Hotel sind Doppelt so teuer.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

März 2020

Lasst Euch nicht abschrecken !

5.0/6

Das Hotel ist wunderschön, wie 1001 Nacht. Grade dass es schon ein paar Jahre steht, macht den Garten mit den riesigen Palmen so wunderschön und die ganzen kleinen Lichter am Abend. Den ganzen Tag sind viele Mitarbeiter damit beschäftigt sauber zu machen, zu reparieren, das Ganze zu pflegen. Die Mitarbeiter in den verschiedenen Restaurants sind alle superfreundlich, sehr charmant und haben meist einen wunderbaren Humor! Auch wir könnten doch mit etwas Humor über kleine Makel hinwegsehen, oder ? Was interessiert es mich, dass der Schrank in meinem Zimmer nicht ganz schließt, dass der TV vier deutsche Programme anbietet oder Fliesen im Pool locker sind? Garnichts! Aber dass wir innerhalb von einer halben Stunde eine zweite Decke im Zimmer hatten, der Kellner an der Lobbybar bereits am zweiten Abend unsere Cocktails unaufgefordert hinstellte und sich über unsere verblüfften Gesichter freute oder das der Roomservice uns jeden Tag ein anderes Handtuchtier gebastelt hat: DAS finde ich beachtenswert. Und das alles VOR Trinkgeld. Aber wir haben gern Trinkgeld (Dollar, in Scheinen) gegeben. Seien wir doch mal ehrlich: Uns tun ein paar Euro nicht weh, aber die Menschen dort freuen sich sehr. Zum Essen: wir hatten die Bewertungen vorher gelesen und uns dementsprechend abends von den großen Buffetrestaurants ferngehalten. Diese waren für mittags aber sehr okay. Die abends besuchten A-la-carte Restaurants waren aber top: Thai Garden, war super, daraufhin waren wir ein zweites Mal dort, da wurde uns fast der rote Teppich ausgerollt, mit extra Speisen und einem zweiten Glas Wein gratis. Botanical Garden war auch lecker. Der Inder Mumbai in der Grand Mall war ganz klasse, ebenfalls der Italiener Leonardo im Schwesterhotel. Hervorzuheben ist der Libanese Tarboush dort, mit Riesenportionen in Top-Qualität. Alle gemeinsam haben sie einen erstklassigen Service und wunderschönes Ambiente. da zahle ich gern die Getränke extra. Die Preise stehen auch deutlich dran und der Wein aus der Flasche schmeckt einfach besser. Für das Frühstück empfehle ich zum draußen sitzen das Melange, für einen Platz drinnen eher das Discovery, weil heller und moderner. Der Barmann an der Burger-Bar war im Auftreten und Service erstklassig, einfach mega. Für Jugendliche ist das Hotel nicht so geeignet, es gibt WLAN nur in der Lobby-Bar und die war natürlich oft belagert ;-) Wenn man einiges mit Humor nehmen kann, nicht verbissen an deutschen Standards, was Ordnung, Reparaturstandards u.ä. betrifft klebt und sich vorher ein wenig über Ägypten und die Lebensweise und Einkommen informiert, erlebt man hier einen zauberhaften, orientalischen Urlaub mit traumhaft netten Menschen!


Umgebung

4.0

Wir wollten einfach nur eine Woche Erholung am Strand mit Schnorcheln und Massage. Dafür war das Hotel top. Kurzer Transfer vom Flughafen. Drumherum eher ...... nichts.


Zimmer

5.0

Große schöne Zimmer, bequemes Bett, top sauber, wunderschöne Flure mit Marmor und schönen Gemälden


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, kleine Wünsche wurden sofort erfüllt, top sauberes Zimmer, toller Service in den Bars und Restaurants.


Gastronomie

5.0

Die großen Buffet-Restaurants waren okay. Die A-la-Carte Restaurants top in Service, Ambiente und Auswahl. Einige (Luxus-)Speisen mit Zuzahlung. Brauchte man aber nicht nehmen, die kostenfreie Auswahl war bereits super. Best: Thai Garden und Tarboush (Libanese)


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Angebote für Gymnastik und Fitness. Haben wir aber nicht genutzt. Massagen waren gut. Sonstige Animation sehr zurückhaltend, quasi kaum vorhanden, war von uns aber auch nicht gewollt. Pools waren natürlich im März noch kalt, wir waren sowieso nur im / am Meer. Das Schnorcheln dort, über den schönen Holzsteg war ein Erlebnis, wunderschön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

März 2020

Jederzeit empfehlen wir das Makadi Palace gerne

6.0/6

Zurück von unserer 9. Reise ins Makadi Palace sind wir nach wie vor sehr begeistert und freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Wir hatten dieses Mal unsere Enkelin dabei. Wir möchten uns hier herzlich bei Emma Ben Mohamed Ripert vom Kids Club bedanken. Unsere Enkelin fühlte sich sehr aufgehoben und hatte viel Spass. Danke für die tolle Zeit


Gastronomie

5.0

Die Auswahl in den verschiedenen Themen Restaurant ist toll und es hat uns super geschmeckt


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

März 2020

WIR KOMMEN IMMER WIEDER GERNE NACH HAUSE.

6.0/6

Wir sind Stammgäste und kommen zweimal im Jahr zu unseren Freunden nach Hause . Wir feiern unsere Geburtstage immer wieder gerne hier. Das Hotel ist ein Traum. Die Anlage ist so schön wie in 1001 Nacht. Überall sind Blumen, Bäume, eine Farbenvielfalt wie sie nicht schöner sein kann.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. eine halbe Stunde. Von hier aus kann man sehr gut nach Luxor und auch nach Kairo. Es wird ein Shuttleservice vom Hotel angeboten, mit dem kann man nach Hurghada zum Shoppen oder Essen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in die Jahre gekommen. Im Badezimmer ist alles vorhanden. Die Betten sind super und man schläft wie Dornröschen.


Service

6.0

Das Personal ist topp. Im Melange unser Hany, Mohamed 1 und 2. Im Dom unser Ibrahim 1 und 2. Wünsche werden sofort erfüllt. Wir haben kurzfristig zweimal ein sehr gefragtes Restaurant über unsere Gästebetreuerin DANI gebucht und es hat sofort geklappt. Spitzenmädchen.


Gastronomie

5.0

Sehr gute Auswahl an Speisen im Melange und Dom am Mittag; abends waren wir in den Restaurants unterwegs. Für Burger-Fans sehr gute Auswahl im Sunset. Tolles Restaurant BOTANICAL, sehr gutes Angebot an Speisen in einem sehr schönen Ambiente. DISCOVERY, THAI GARDEN. Für Mahara-Gold Gäste: LA TERAZZA; FINO; MEXIKANER; BIERGARTEN IM SUNWING WATERWORLD, auch sehr zu empfehlen. Man sitzt direkt am Strand und schaut auf das Meer - traumhaft -. Ein großes Manko gab es allerdings in der 2. Woche. Die


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln in einem Traum-Riff. Tolle Sportangebote wie z. B. Zumba, Yoga, Stretching. Sehr, sehr schöne Poolanalage. Ein beheizter Pool am Discovery. Abends Entertainment im JOKER-CLUB mit unserem Topp-DJ. Jeden Abend Live-Musik in der PIANO-BAR.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen