Hotel Villa Mandi

Hotel Villa Mandi

Ort: Ubud

31%
2.9 / 6
Hotel
2.9
Zimmer
3.0
Service
5.3
Umgebung
3.3
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Wambo (19-25)

Juli 2019

Eher schlecht, kann sich aber entwickeln

2.0/6

Frühstück war eine Katastrophe, Hygiene lässt zu wünschen übrig, Moskitonetz war mit Pflastern geflickt, gemietetes moped war Reparaturbedürftig(kein gültiges Pickerl), Personal war aber sehr nett und zuvorkommend


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Verdammt laut, nachdem um 7 Uhr in der früh die Bauarbeiten begannen


Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

März 2017

Tolles Hotel mitten in den Reisfeldern

5.0/6

Kleine liebevoll gepflegte Hotalanlage etwas außerhalb von Ubud. Liegtidyllisch inmitten von Reisfeldern. Die private Deluxe Villa mit eigenem Pool und Garten ist sehr geräumig und man kann hier wunderbar entspannen. Das Hotel bietet dreimal täglich einen kostenlosen Shuttle-Service ins Zentrum von Ubud an.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Februar 2016

Für uns sehr empfehlenswert !

5.0/6

Etwas außerhalb gelegen, aber dank Shuttleservice kein Problem. Schöner Garten, eigenes Restaurant. Gepflegte Anlage, sehr nettes und hilfsbereites Personal. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leszek (36-40)

November 2015

Sehr schöne Hotel

5.4/6

Wir haben Deluxe villa gebucht und waren SEHR SEHR zufriden... Unsre freundin hat Standard Zimmer gebucht wolte dort nicht schlafen- würde personlisch nicht empfehlen.. Wir waren sehr zufriden , sehr schöne Deluxe vila , nette Personall, Frühstuck war ok, etwas ausehalb Ubud , aber wir sind mit Rollo eingereisst(wie immer) war Perfekt , ruhuige anlage , mit sehr schöne Garten mit Poool Gerne wieder!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (36-40)

Oktober 2015

Low Cost Unterkunft mit Abenteuerflair

3.8/6

Je nach Kategorie mit Abenteuerfeeling Kleine Anlage für den kurzen, Anspruchslosen Aufenthalt. Unschlagbares Preis - Leistungsverhältniss. 3 Nächte für unter 60€ Die Anlage ist klein, für Indonesische Verhältnisse sehr sauber. WLAN vorhanden, aber wegen der schlechten Qualität praktisch so wie nicht nutzbar. Gute Bewertung wegen dem guten Preis


Umgebung

3.0

Die Anlage liegt etwas außerhalb von Ubud. Zum laufen zu weit. Mit einem der landesüblichen Roller ca. 7-8 Minuten Fahrzeit. Die Anlage liegt umgeben von Reisfeldern. In unmittelbarer Umgebung befinden sich 1-2 weitere Gästehäuser, sonst nichts. Keine Möglichkeit zum Einkaufen oder ähnliches.


Zimmer

3.0

Es gibt "normale" Zimmer, welche sich in Gebäuden befinden. Wir hatten eine Holzhütte mit Klimaanlage und angebautem Bad. Für den Preis in Ordnung, sonst nicht angemessen.


Service

6.0

Das Personal war, wie auf Bali üblich, äußerst freundlich. Die Englischkenntnisse vollkommen ausreichend. Das Personal ist wirklich sehr bemüht. Als meine Frau krank wurde, wurden uns einheimische Hausmittelchen (kostenlos) und auch ein Arzt organisiert. Zum wechseln meiner Armbanduhrbatterie fuhr ein Angestellter mit mir zu einem entsprechenden Markt (kostenlos).


Gastronomie

2.0

Frühstück inklusive. Besteht aus einer Tasse Tee und 2 Scheiben Toast. Das wars. Ein an die Anlage angeschlossenes Restaurant gibt es ebenfalls. Das Essen hier war nicht wirklich gut, nicht günstig und wenig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool, ca. 5m breit und 10m lang. Dazu ein paar Liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen