Hotel zum Bürgergarten

Hotel zum Bürgergarten

Ort: Stolberg

92%
5.2 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.6
Service
5.3
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Steffen (56-60)

Juli 2022

Sehr empfehlenswertes Hotel.

6.0/6

Zentral gelegen, Verpflegung gut, nettes Personal, kann ich nur weiterempfehlen. Zimmer stilvoll eingerichtet. Tolles Fachwerkhaus.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ekkehard (61-65)

Juli 2022

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.0/6

Vom Preis-/Leisrungsverhältnis her ist das Hotel zu empfehlen. Mein Einzelzimmer - ein kleines Doppelzimmer - für 2 Nächte war ausreichend groß, sauber und ruhig gelegen. Ein Zimmerservice fand nicht statt. Das Frühstücksbüffet war von der Auswahl her ausreichend und gut. Der Service war freundlich. Die Essenszeiten am Abend waren wegen einiger Coronaausfälle beim Personal eingeschränkt. Das Ortszentrum ist in 10 Fussminuten erreichbar. Parkplätze sind auf einem nahegelegenen separaten Grundstück verfügbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juni 2022

immer wieder eine Reise wert...wer Berge mag sollt

6.0/6

sehr schöne Umgebung und Super Service vom Personal ..Wir sind rundum Zufrieden gewesen mit allem. Besser kann man nicht Untergebracht sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

haben wir nicht in Anspruch genommen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stesi (56-60)

April 2022

Ein Hotel zum Übernachten und Frühstücken

4.0/6

Wir buchten 3 Übernachtungen mit Halbpension über Ostern. Der Check-in verlief problemlos. Das Hotel verfügt über einen kostenlosen hoteleigenen Parkplatz auf der anderen Straßenseite. Wir waren im Haupthaus untergebracht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortsrand. Wanderwege sind gut erreichbar. Zum Zentrum gelangt man problemlos, indem man an den vielen schönen Fachwerkhäusern die Straße entlang geht. Im Ort selber kann man an einer Schloss- und Stadtführung teilnehmen. Die Touristinformation befindet sich in Zentrumsnähe, ebenso ein Museum. Diverse Gaststätten und Cafés laden zum Verweilen ein.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sauber und wohnlich eingerichtet. Das Bad war ausreichend groß. Gereinigt wurde täglich zu unserer Zufriedenheit.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich und umsichtig, die Tische wurden liebevoll und sauber gedeckt. Zu Ostern war das Hotel hervorragend österlich dekoriert.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück unserer gebuchten Halbpension war vollkommen ausreichend. Es gab verschiedene Brötchen und auch Brotsorten, Rührkuchen, gekochte Eier, Rühreier, eine ausreichende Auswahl an Teesorten und Säften, Müsli, Joghurt, frisches Obst, verschiedene Sorten Wurst und Käse, Marmeladen und diverse andere Aufstriche. Dazu ausreichend Kaffee. Das Frühstück erhält von uns die volle Punktzahl. Aus unserer Sicht bzw. für unseren Geschmack weniger empfehlenswert war das warme Essen am Abend. Die Zut


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

April 2022

Top Hotel! Sehr empfehlenswert!

6.0/6

nette freundliche Begrüßung bei der Anreise, sehr saubere Zimmer, Essen reichhaltig und sehr gut im Geschmack Bedienung im Restaurant freundlich und zuvorkommend


Umgebung

6.0

sehr gute und interessante Ausflugsziele in der Nähe, manche zu Fuß erreichbar und einige durch eine kurze Autofahrt


Zimmer

6.0

rustikal und modern eingerichtete Zimmer, sehr sauber im Zimmer und Bad haben sehr gut geschlafen, die Matratzen sind bequem


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Februar 2022

Das Gesamtpaket passt nicht!

3.0/6

Wir verbrachten einen Kurzurlaub hier 3 Tage , 2 Nächte. Der Empfang war eher herrisch und weniger herzlich. Nach dem Check-in erhielten wir von einer Kellnerin Anweisungen zum Parken, Essen und Verhalten in einer Art die keine Fragen oder Widerspruch duldete. Das Zimmer war tatsächlich das Beste an unserem Besuch und nur dafür sind die Sterne. Es war ein sehr schönes gemütliches Zimmer mit einem sehr bequemen Bett. Das Bad war klein aber sehr schön und sauber. Am Zimmer gibt es wirklich nichts zu kritisieren. Wir buchten Halbpension dazu was ein Fehler war. Das Essen war OK aber mehr nicht. Es war im bestellten Menü weniger schön angerichtet als das Essen was andere Gäste a la Card bestellten. Allerdings konnte man sich auch keine Speisekarte ansehen es wurde keine gereicht und auch am Hotel hing keine aus was eigentlich sein sollte . Wenn man im Menü etwas nicht mochte war man dort wenig flexibel. Das Frühstücksbuffet war gut alles da was man brauchte aber immer unter Aufsicht einer Kellnerin die ständig beobachtend zwischen den Tischen umherlief. Unser Fazit das Gesamtpaket hat leider nicht gestimmt.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

November 2021

Sehr schönes Hotel in schöner Lage

6.0/6

Schönes familiengeführtes Hotel am Rande der Stadt. Nette Belegschaft, saubere schöne Zimmer mit modernem Bad (Dusche, WC, Föhn) Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaudi (66-70)

September 2021

Prima Kurztrip

5.0/6

Hotel war super und der Service empfehlenswert. Einziger Punkt wäre die Badewanne im Badezimmer... eine Dusche wäre praktischer. Sonst...Daumen hoch 👍


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

August 2021

bedingt barrierefreies Hotel am Ortsrand!

5.0/6

Es handelt sich hier um ein nettes Hotel am Ortsausgang, fußläufig zum Freizeitbad Thyragrotte, welches aus einem Fachwerkgebäude mit Anbau besteht! Es gibt ein Rollstuhlgerechtes Zimmer welches sehr vernünfig ausgestattet ist!


Umgebung

4.0

Ortsrandlage in der Nähe der Tyragrotte und quasi gegenüber des Bahnhof. Ins Städtchen sind es etwa 700m. Der kleine Spaziergang hierhin lohnst sich wirklich. Man kommt sich vor wie im Mittelalter. Für Rollifahrer ist es hier durch Kopfsteinpflaster und fehlendem "Rollatorhighway" eher beschwerlich! Mit dem Auto kann man wunderschöne Ausflüge in den Harz unternehmen. Auch das, teilrenovierte, Schloss kann sich sehen lassen. Das Schloss ist weitestgehend barrierefrei!


Zimmer

5.0

Das "barrierefreie" Zimmer ist ausreichend groß. Der Zugang zum Zimmer ist allerdings nur über eine Rampe möglich die vom,speziell für dieses Zimmer vorgesehenen, Parkplatz mühelos zu erreichen ist (wenn sich nicht wie in unserem Fall ein anderer Gast frech, recht mittig, in die Auffahrt stellt und dann das Auto tagelang nicht mehr bewegt). Auf dem Weg zum Frühstücksraum werden, wenn Rollifahrer a nwesend sind, Rampen ausgelegt um die zwei vorhandenen Stufen zu überwinden. Um ins Restaurant zu g


Service

5.0

Das Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit. Beanstandungen wurden zeitnah erledigt! Sonderwünschen wurde gerne nachgekommen!


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war kontinental und es war alles vorhanden. Brötchen/Brot, Wurst/Marmelade/Honig, Quark/Müsli/Joghurt, Eier, Speck, Toast, Kaffe/Tee war jederzeit verfügbar. Kaffee wird beim Frühstück per Kanne an den Tisch gebracht!


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir, ausser den "Biergarten" vorm Haus nicht genutzt!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen und Ulrike (70 >)

Juli 2021

Sehr gerne, jeder Zeit wieder

6.0/6

Wir waren vom vom 25.07.-29.07.2021 in diesem Hotel. Das Hotel war von der Ausstattung 1A. Die Zimmer, die Bäder und das gesamte Treppenhaus waren neu renoviert. Alles war super sauber, so wie man es sich als Gast wünscht. Das Hauspersonal für die Zimmer war sehr höflich und zuvorkommend. Die Zimmer waren nach Rückkehr am Abend in einem sehr ordentlichem Zustand, vor allem das Bad. Das Service. -Personal versuchte immer allen Wünschen gerecht zu werden. Beim Frühstücks-Buffet fehlte es an nichts. Vom Kaffee über Tee, Säfte diverse Wurst, Marmelade, Müsli und Joghurt war in ausreichendem Maße vorhanden. Es wurde immer darauf geachtet das immer sofort alles nachgelegt wurde. Der Küchenchef versuchte jeden Abend ein wirklich ausreichendes, schmackhaftes Essen auf den Tisch zu zaubern, unser großes Lob an die Küche. Wir sind weit gereiste Leute, aber so etwas Gutes ist uns selten über den Weg gelaufen. Wir kommen sehr, sehr gern wieder. Danke nochmals ans gesamte Personal und an den Chef für diese gute Führung des Bürgergarten. Ein kleines Manko, leider ist abends ab 21 Uhr die Gastronomie geschlossen. Gerne würde man noch etwas in den Raumlichkeiten oder dem Biergarten verweilen, vielleicht könnte man da über eine Verlängerung nachdenken. Jürgen und Ulrike


Umgebung

5.0

Wir sind 360 km zum Hotel gefahren. Nach ca.30 km ist man in Wernigerrode und im Herzen des Harz


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen