Paphos Gardens Holiday Resort

Paphos Gardens Holiday Resort

Ort: Paphos

94%
5.4 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.1
Service
3.8
Umgebung
3.4
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Herbert (61-65)

November 2021

Rundum zufrieden

6.0/6

Unterkunft hat unsere Erwartungen (wegen günstigen Preis) übertroffen. Schöne Anlage, nicht weit zum Meer, ruhig gelegen. Zum Hafen und in die Stadt rund 3 km, für uns ideal für den Nachmittagsspaziergang. (Waren im November da, Sonne geht schon um 16:30 unter)


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war geräumig, mit kleinem Schreibtisch und 2 Fauteuils mit Tisch. Balkon mit zwei Stühlen nur zum Sitzen geeignet, aber ohne Beschattungsmöglichkeit. Bad mit leichten Gebrauchsspuren, aber ok.


Service

Nicht bewertet

Personal in Restaurant und Bar aufmerksam und flott. Hatten zwar nicht viele Wünsche doch die wurden umgehend erfüllt. Zimmerservice nicht ganz perfekt aber ausreichend.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Überraschend vielfältig und geschmacklich gut, mehr als wir erwartet haben. Besonders genossen haben wir, dass es täglich Gegrilltes gab, ebenso frisches Gemüse und Salate. Und nicht zu vergessen die leckeren Nachspeisen. Einziger Kritikpunkt: Der Kaffee zum Frühstück lässt zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Hat uns gut gefallen, allerdings war das Hotel nicht voll. Könnte bei mehr Belegung etwas eng werden. Aber man kann ja zum Meer ausweichen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mika (19-25)

Oktober 2018

Gutes Resort aber etwas in die Jahre gekommen

4.0/6

Nettes Personal und gutes Essen und Angebote. Die Zimmer jedoch schon etwas älter. Dennoch alles im allen gut. Auch mit guter Anbindung in die Stadt und nur ca. 5 Minuten Fußweg vom Strand entfernt.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

April 2018

Fast nichts zu bemängeln

5.0/6

ist für mich besser als im vergleich zu anderen 3 sterne hotels. freundlicher und zuvorkommender service! Zimmer hätte etwas größer jedoch sein können


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

August 2017

Auf keinen Fall buchen, schlechtestes Hotel Zypern

1.0/6

Insgesamt keinesfalls zu empfehlen, es sei denn, man steht auf rundumtätowierte, besoffene Engländer und Russen in einem Ambiente von Hundegebell, schmutzigen, stark renovierungsbedürftigen Zimmern und inkompetentem, teils ssehr unfreundlichem Personal, insebesondere an Bar und Rezeption. Von Garten kann zumindest bei einigen Apartments keine Rede sein, der Pool ist überfüllt, laut und dreckig. AVOID !


Umgebung

2.0

Nicht direkt am Strand, sondern in ca. 600 m Entfernung gelegen, direkt nebenan ist eine Hundepension, das Gbell ist jede Nacht sehr lautstark zu vernehmen, ebenso das Gegröle besoffener Engländer. Die Gärten, falls vorhanden, wirken zum Teil sehr ungepflegt.


Zimmer

2.0

Sehr kleines Apartment, kein Garten, nur Mini-Sitzgelegenheit auf 3 qm nur für 2 Leute geeignet, bereits vormittag knallt die Sonne herein, was nicht zu verhindern ist, da keine Jalousien vorhanden sind. Die Küche ist dreckig, das Badezimmer ungepflwegt und z.T. schimmlig. Das Mobiliart ist abgewohnt, der Safe nur gegen Gebühr 2 € / Tag, die Klimaanlage lässt swich kaum steuern und ist extrem laut. No go ! An Schlaf ist kaum zu denken...


Service

1.0

Der absolute Negativhammer. Zunächst falsche Zimmeraufteilung bekommen, am 2. Tag durften wir nach langer Diskussion mit den inkompetenten Rezeptionsleuten umziehen (somit ein halber Urlaubstag im Eimer). Mit Ausnahme der netten Dame, die die Omeletts macht und einer blonden Bardame mit kurzen Haaren, die beide sehr gute Arbeit leisten, war der Rest der Belegeschaft unhöflich und unfreundlich, an der Bar bekommt man die Getränke teils so hingeknallt, dass alles überschwappt. Gläser nur auf Nachf


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war wie leider oft in Mittelmeerländern - mit Ausnahme der Omeletts - eher dürftig. Das käseänhliche weiße Objekt auf dem Teller war völlig geschmacksfrei, die Wurst grauenhaft, der Kaffee eine dünne, grausige Brühe. Lediglich die Kuchen waren genießbar. Keine landestypischen warmen Spezialitäten in der Früh, wie ich es von anderen Hotels gewohnt war. Von den drei Automaten gingen meist nur zwei, das Schlangestehen erwies sich aufgrund der intensiven Körpergerüche der englischen G


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool war aufgrund der Belegung aller Liegen bereits ab 7.00 Uhr nicht nutzbar, nicht zuletzt auch wegen völliger Überfüllung und verzogenen Kindern, die unter Aufsicht ihrer Eltern Becher mit Getränken im Pool versenken und diesen fröhlich verpinkeln, echt geil. Die Animation hat mich sehr schnell abends aus dem Hotel getrieben.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Haron (36-40)

August 2016

Schöner Familienurlaub in Paphos

5.0/6

Für Familien sehr zu empfehlen. Der Strand ist zu Fuß erreichbar und Einkaufszentrum sehr nah. Coral Beach auch mit Bus...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kati (31-35)

Juli 2016

Nicht buchen!

1.0/6

Wir hatten ein Studio gebucht. Das war eine absolute Katastrophe. Baustelle, Klimaanlage- schrecklich.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Oktober 2011

Tolle Lage, schöner Urlaub

5.2/6

Schone Anlage, viele blühende Bouganvillas, Appartment schön und sauber. Essen war gut,und reichlich Auswahl. Nachtisch nicht so abwechslungsreich, aber in Ordnung. Frühstück stark auf Engländer ausgerichtet. Weiche Brötchen, aber auch Toastbrot, das getoastet ganz gut war.


Umgebung

6.0

Hervorragende Lage, nah zum Meer, Bushaltestelle in der Nähe, Busfahrkarte kostet für den ganzen Tag nur 2 €! Zu Fuß kann man eine ganze Reihe Sehenswürdigkeiten erreichen, in unmittelbarer Umgebung sind für Geschichtsinteressierte sehr viel zu sehen. Reiner Badeurlaub ist vermutlich in Coral Bay besser, da der Strand in Paphos nur klein ist.


Zimmer

6.0

Zimmer sind ausreichend groß, die Möblierung in unserem Appartement war sehr gut.


Service

5.0

Das Personal war freundlich, die Zimmerreinigung in Ordnung. Wir hatten allerdings auch weder Probleme noch Beschwerden.


Gastronomie

4.0

Eine Reihe guter Restaurants sind in unmittelbarer Nähe, daher Halbpension nicht unbedingt erforderlich. Das Abendessen war sehr gut, man kann also gut auch im Hotel essen. Frühstück begeistert wegen des Brotes nicht. Müsli, guter Kaffee , Kakao uder CAppuccino sind aber zu haben, auch Müsli und Eier ebenso wie klein geschnittenes Obst, Sehr angenehme Atmosphäre beim Essen am Pool oder in dem Restaurant mit " RUndumsicht"


Sport & Unterhaltung

5.0

Unterhaltung ( Musik) praktisch jeden ABend. Leider auch je nach Lage des Appartements sehr laute Musik eines Restaurants in der Nähe. Ansonsten durchaus ansprechende Musik im Hotel selbst.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Salvator (46-50)

September 2011

Nicht zu empfehlen (oder nur dem ärgstem Feind)

1.1/6

Statt zweier Einbettzimmer im Haupthaus des Hotels bekamen wir ein Doppelzimmer in einem Apartmenthaus. Die Bungalows/Apartmenthäuser sind schmutzig und voller Ungeziefer. Essen eintönig, knapp und lieblos angerichtet. Schmeckt nicht, dafür reichlich Katzen im Speisesaal, die an den Tischen betteln. Pool ohne Wasser, keine Animation (Sport), lediglich Musikbeschallung, nicht schön, dafür aber laut.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hilde (51-55)

September 2010

Paphos Gardens Hotel

3.7/6

Die Wohnung war sehr schmutzig und das schon beim Einzug. Wir haben zwar saubere Handtücher bekommen aber geputzt worden ist in der Woche so gut wie gar nicht. Die Anrichte in der Küche war voller Ameisen und im Unterschrank wohnten zwei große Kakerlaken. Am dritten Abend sahen wir dann eine Ratte in ein Appartement gegenüber verschwinden. Was auch kein Wunder ist denn überall im Park stehen offene Müllcontainer.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (41-45)

September 2010

Schöner Urlaub in bekannt nettem Hotel

4.7/6

Das Hotel kannten wir bereits. Wir hatten ein schönes Appartment - vermutlich gerade renoviert - mit Terrasse. Schlafzimmer war zweckmäßig eingerichtet, Bad mit Fenster, Wohnbereich mit Küchenzeile (voll ausgestattet - Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher, Herd, Geschirr, ...). Der Kühlschrank brummte ein wenig zu laut. Alles war im guten Zustand, Möbel auf der Terrasse waren aus Holz, Klimaanlage funktionierte, es gab - wenn man wollte - jeden Tag frische Handtücher, kunstvoll auf dem Bett drapiert. Allerdings gab es für 2 Personen leider immer wieder nur ein Bettlaken zum Zudecken. Auf Anfrage bei der Rezeption gab man uns immer gerne eine zweites dazu. Mit Zettelchen - englisch spricht dort selbst das Zimmermädchen perfekt - hatten wir dann auch bei ihr Erfolg. Wir hatten Halbpension gebucht, Essen war soweit ok, Salate waren durchweg lecker, warme, kalte Speisen sahen ansprechend aus. Ganz hohe Ansprüche sollte man allerdings nicht haben. Wir konnten immer draußen am Pool speisen, hat uns gut gefallen. Das Publikum war sehr international (Italiener, Franzosen, Schweizer, Holländer, Deutsche, Engländer ...). Englisch sollte man definitv sprechen. Personal kommt u.a. aus Indien.


Umgebung

6.0

Lage des Hotels war für unsere Aktivitäten perfekt. Weg von einer Hauptstraße in Paphos (Freitag, Samstag ist dort die durchgeknallte Jugend mit aufheulenden Fahrzeugen und aufgedrehter Musik unterwegs), nah am Tourist-Zentrum (jede Menge Bars, Einkaufsmöglichkeiten) und Hafen. Für uns alles fußläufig - auch an der Strandpromenade - erreichbar. Altstadt ist ein wenig entfernt, mit dem Bus aber auch gut erreichbar. Zudem hatten wir ein Auto - Achtung Linksverkehr (aber man gewöhnt sich relativ


Zimmer

4.0

Zimmer wurden schon weiter oben erwähnt.


Service

4.0

Personal war durchweg hilfsbereit. Sehr nette Kellner. Englisch ist - wie gesagt - ein Muss. Die Zimmerreinigung erfolgt eigentlich täglich, aber man sollte auch hier nicht ganz hohe Ansprüche stellen. Es ist eben nicht Deutschland bzw. das eigene Zuhause.


Gastronomie

5.0

Wir waren an einem Abend auswärts, zypritisch essen. Auch dort hat es uns gut geschmeckt, allerdings war es doch recht teuer. Der Chef hat allerdings für nette Abwechlung gesorgt und kleine, erstaunliche Kunststückchen präsentiert. Es hat sich gelohnt. Ansonsten gibt es in Paphos jede Menge Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten (britisch geprägt). Trinkgelder haben wir analog deutschen Maßstäben gegeben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hauseigener Pool war ok - Liegen waren ausreichend vorhanden - und sauber, haben wir aber auch kaum genutzt. Strand wie oben erwähnt recht klein, nichts dolles.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen