Devere Hotel

Devere Hotel

Ort: Sydney

99%
4.2 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.6
Service
3.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
3.1
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Ringo (41-45)

Dezember 2019

Gute Lage, grosses Zimmer, kleines Bett.

4.0/6

Freundliches Personal, guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Wir hatten das Hotel ausschliesslich zum Übernachten gebucht. Als "City Hotel" OK.


Umgebung

5.0

Von der Station Kings Cross sind es zu Fuss etwa 5 Minuten. Viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Bondi Beach, Manly, Opera House. Vom Flughafen nur kurze Bahn Strecke bis Kings Cross.


Zimmer

5.0

Hotel scheint etwas "altbacken". Zimmer sauber und viel Platz. Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten ein Doppelzimmer/1 Doppelbett gebucht. Das Bett war aber für mehrere Nächte deutlich zu klein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Januar 2019

Hotel in toller Lage

4.0/6

Tolle Lage des Hotels zu günstigen Preisen. Die Zimmer sind sauber. Für Zusatzleistungen (parken Wifi) muss man extra bezahlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Wifi ist kostenpflichtig. Parken mit Pkw ist kostenpflichtig.


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Februar 2018

zentral in Sydney für die Weiterreise

4.0/6

Das Hotel liegt zentral in Sydney. Die Oper, Hafen, Botanische Garten etc. sind auch zu Fuß gut erreichbar. Für 1 bis 2 Übernachtungen (z.B. vor Kreuzfahrt) ist es okay. Für längere Zeit ist es auch wegen dem dürftigen Frühstück nicht zu empfehlen.


Umgebung

6.0

zentral bei Kings Cross mit Supermarkt und Bankautomaten nebenan


Zimmer

4.0

ziemlich laut bei Straßenseite


Service

4.0

kostenlose Tresordepots an der Lobby


Gastronomie

3.0

Frühstück für deutsche Verhältnisse zu dürftig. Wenn es voll ist fehlt es auch an Geschirr, Tassen, Tellern etc.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alice (70 >)

Januar 2018

Buchen sie es...

5.0/6

hotel liegt zenztral, ich konnte alles zu fuss erreichen, fenster konnte man öffnen, frühstück ok, , supermärkte, restaurants, alles nahe


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Juli 2016

Akzeptables Stadthotel

5.0/6

Gutes, relativ preiswertes Hotel, ein paar Gehminuten vom Hafen entfernt. Für den Nahverkehr bietet sich die OPAL-Card an. Ist leider nirgendswo im Reiseführer erwähnt gewesen, scheint relativ neu zu sein. Einfach danach mal im Internet suchen und sich informieren, kann man Geld sparen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Stadtteil Potts, in ca. 20 min zu Fuß ist man im Stadtzentrum, Hafen etc. Nahverkehrshaltestellen (Bus, Metro) in unmittelbarer Nähe. Vom Flughafen zum Hotel sind es nur wenige km, das kann sich dennoch ziehen. Wir hatten für die Rückfahrt zum Flughafen einen Sammeltransport bestellt (hinzu haben wir ein Kombiticket für Hin- und Rückfahrt gekauft), das Rückfahrticket stieß leider auf wenig Begeisterung, es schien so, als würde es nur widerwillig angenommen werden (der Fahrer h


Zimmer

5.0

Zimmer waren geräumig, konnte man nicht meckern, Sauberkeit war auch okay. Bei geschlossenen Fenstern hat man den Straßenlärm auch kaum gemerkt.


Service

5.0

Wlan war nicht inklusive. Die Koffer konnten wir problemlos zwischenparken (wir haben das Hotel für eine Nacht verlassen, da Ausflug zum Ayers Rock und dann sind wir wieder zurückgekommen). Auch telefonische Bestellung eines Transportunternehmens hat problemlos geklappt. Sehr positiv hervorzuheben ist, dass wir gleich am Ankunftstag noch Frühstück bekommen haben. Waren schon gegen 8.00 Uhr morgens im Hotel. Ich finde, dass das nicht selbstverständlich ist, umso mehr haben wir uns gefreut.


Gastronomie

5.0

Frühstück war inclusive, wie in vielen Hotels interkontinental und damit sehr stark amerikanisch angehaucht. War aber in Ordnung, extra gegen Aufpreis dazu gebucht, hätten wir es aber nicht. Der Frühstücksraum befindet sich in der obersten Etage, wenn man am Fenster sitzt, hat man einen schönen Blick auf die Stadt, wir haben sogar mitten in der Stadt auf einem Baum Kakadus sitzen sehen. Teilweise ist der Raum etwas renovierungsbedürftig, so staunten wir jedenfalls nicht schlecht, als ein paar Me


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

März 2016

Kann man weiteremfehlen

4.0/6

Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. Alles war schon ziemlich abgewohnt. Das Personal an der Rezeption ist freundlich und sachkundig. Um von der Straße zur Lobby zu kommen muss man erst einmal eine Treppe überwinden, mit großem Gepäck ein wenig aufwendig. Im Zimmer kann Kaffe oder Tee gekocht werden. Kühlschrank vorhanden. WLAN nur gegen Aufpreis von 4$/Std. das ist nicht mehr stand der Technik.


Umgebung

6.0

Kleine Cafes in der Näheren Umbebung. Busslinie 311 hält direkt vor dem Hotel.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

April 2014

Dever Hotel Sydney

5.3/6

Erste Nacht in einem Zimmer neben Fahrstuhl verbracht. Nach Reklamation ein Zimmer in einer höheren Preisklasse zum selben Preis erhalten. Gutes CRM.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

Februar 2014

Gebt 20 Dollar mehr aus

2.2/6

Hotel ist nicht zu empfehlen, schmutzig und echt unangenehm da zu liegen, betten sind auch viel kurz. Htte das Gefühl das die m2 nicht korrekt sind. Hatte das Superior, war echt total enttäusch, viel zu teuer für das was es bietet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Januar 2013

Devere Hotel Sydney

3.6/6

Habe als Einzelperson im Devere Hotel gebucht und ein riesen grosses Zimmer erhalten, das für 3 Personen ausgereicht hätte. Hat Kühlschrank, sowie eigene Kochstation im Zimmer. Dusche ist sauber und gut. Grosses bequemes Bett. Kleiner Aufzug bringt einem auf die jeweiligen Etagen, ca. 10min von der Kings Cross Station entfernt - einige Restaurants und Bars in der Nähe. Achtung: Nähe zum Rotlichtviertel. Man kann sogar vom Hotel in Stadtzentrum laufen. Ca. 30min Gehweg. Leider war das Hotel über Silvester sehr teuer. Sonst würde ich wieder dahin gehen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Mai 2012

Super winziges Zimmer!

3.5/6

Das "Devere" in Sydney liegt einige Minuten zu Fuss von der U-Bahn Station "Kings Cross" entfernt. Zu Fuss ins Zentrum der Stadt, z.B. zum Opernhaus, läuft man etwa 40 Minuten. Tagsüber kann man den Weg auch durch den sehenswerten Botanischen Garten nehmen. Zwischen Hotel und U-Bahn Station liegen ein paar Restaurans, Cafes, Geschäfte, Mc Donalds, aber auch einige Rotlicht-Etablissements. Entsprechend ist das Publikum in der Gegend!!! Ich hab mich in anderen Städten schon wohler gefühlt, zumal die U-Bahn Station auch noch ziehmlich verdreckt ist. Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen. Es schien alles sauber zu sein, Fleckenkontrolle auf dem Bettlaken war in Ordnung. Allerdings war mein Einzelzimmer winzig! Es passte soeben das Bett rein, ein Stuhl versperrte den Weg an mein Nachtisch, so dass ich an der der Aussenwand zugewandten Seite des Bettes nicht langlaufen konnte und ich, wenn ich was vom Nachtisch nahm, über das Bett klettern musste. Entsprechend klein war auch das Bad. Die Einrichtung kann man nur als lieblos bezeichnen. Einzig die Aussicht aufs Wasser ist positiv hervorzuheben! Sehr junges Personal an der Rezeption gab sich Mühe und liefert keinen Grund zur Beschwerde, aber auch kein besonderes Lob. War halt in Ordnung. An einem Morgen habe ich im Hotel gefrühstückt. Backwaren waren in Ordnung, Rührei, Speck und Würstchen eiskalt. Auch ist der Frühstücksraum stark renovierungsbedürftig. Am zweiten Morgen wachte ich mit dicken, roten Pusteln an Oberschenkeln, Ellenbogen und Füssen auf. Nach dem ersten Schrecken hatte ich mich dran erinnert, dass ich Windpocken schon hatte. W-LAN ist in der Hotellobby vorhanden, etwa 3 AUD pro Stunde. Also Selbstdiagnosen per Wikipedia und Google: ich wurde über Nacht zum Bettwanzenfutter!!! Aufgrund des Mini-Zimmers, der lieblosen Einrichtung, der teilweise starken Renovierungsbedürftigkeit und nicht zuletzt wegen der Bettwanzen kann ich dieses Hotel NICHT weiterempfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen