Clarion Collection Hotel Savoy

Clarion Collection Hotel Savoy

Ort: Oslo

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Michał (26-30)

Oktober 2018

Unterkunft im Herzen der Stadt

4.0/6

Ausgezeichnete Lage, von überall aus zu Fuß erreichbar. Gepflegtes Hotel mit einem Restaurant, das leckeres Essen serviert. Der Standard entsprach meinen Erwartungen an den Preis.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

Juli 2018

Mitten in der Stadt

6.0/6

Tolles Hotel und geräumige Zimmer. Das Hotel liegt sehr zentral und die ganze Stadt lässt sich von dort aus zu Fuß erkunden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Oktober 2017

Würde wieder dort übernachten

4.0/6

Die Lage ist hervorragend. Die Zimmer befinden sich zT in einem alten Trakt und bräuchten eine Renovation. Das Frühstück ist dafür ausgezeichnet.


Umgebung

5.0

Die Lage ist kaum zu toppen. Man ist in 5 Minuten in der Fussgängerzone und am Rathaus.


Zimmer

3.0

Ich war in einem alten Gebäudetrakt untergebracht. Das Zimmer müsste dringend renoviert werden. Positiv hervorheben möchte ich aber die Fussbodenheizung im Bad.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ganz hervorragendes Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jean-Luc (36-40)

September 2016

Nicht das beste Clarion Collection

3.0/6

Ruhige Nächte und ein gutes Frühstücksbüffet. Zentrale Lage in Downtown Oslo, gute Tram Anbindung nach Oslo S. Zimmer etwas verwohnt. Sehr angenehm sind die im Preis enthaltenen Nachmittagswaffeln und das Abendessen. Aber es gibt bessere Clarion Collection Hotels.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Abgewohnt


Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Kostenlose Waffeln am Nachmittag und Buffet Abendessen


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lars (41-45)

Juni 2015

Ideal für Städte-Kurzreisen

5.0/6

Idealer Ausgangspunkt zur Erkundung von Oslo. Gute Verkehrsanbindung, vieles in laufdistanz. Besonders angenehm war der zur Verfügung gestellte Snack am Nachmittag sowie das freie Buffet am Abend, das deutlich größer als erwartet ausfiel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (41-45)

September 2014

Nettes Hotel im Zentrum mit mangelnder Sauberkeit

4.5/6

Eigentlich ein recht gutes Hotel direkt in der Innenstadt von Oslo, von dem man fußläufig sehr gut die Stadt erkunden kann. Das Frühstück war ok, das kleine Abendbuffet, das im Preis enthalten ist ebenfalls. Hervor zu heben ist die außerordentliche Freundlichkeit des Personals am Empfang, das allerdings nicht deutsch spricht, aber mit Englisch kommt man -wie überall in Oslo- sehr gut weiter. Jetzt kommt aber das große ABER, Die Sauberkeit im ganzen Haus. Dies gilt für die Räumlichkeiten, in denen die Mahlzeiten (Frühstück = Restaurant;; Abendessen = eine Art Bibliothek) eingenommen werden, als auch für das Zimmer. In letzteren fand sich dicker Staub auf dem Sekretär und an der Hotelmappe, was nicht schön aber verkraftbar ist. Aber bei Haaren vom Vorbewohner und teilweise Schimmel in den Fugen in der Dusche hört bei mir der Spaß auf. Darüber hinaus war das Bett völlig ausgelegen und hätte dringend mal eine neue Matratze verdient. Insgesamt gibt es somit ein (+) für die Freundlichkeit, (o) für Frühstück/ Essen, (-) für die Bequemlichkeit der Betten (-) für die allgemeine und die Sauberkeit im Zimmer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

Juli 2014

Prima Hotel, einfach Klasse, super City-Lage!

5.3/6

Ideale Lage in der City von Oslo; direkte Tram Anbindung vom Hauptbahnhof bzw. U- und S-Bahn am Nationaltheater (5 Min. zu Fuss). Sehr freundlicher Service an der Rezeption. Alle Zimmer sind unterschiedlich und auch von der Grösse ausgestattet. Es gibt ruhige zum Innenhof bzw. an der Strassenseite durch das Fahren der Tram etwas eingeschränkt. Trotzdem sind alle komfortabel eingerichtet, nur einen Safe gibt es leider nicht. Das Frühstücksbüfett hat eine sehr gute Auswahl an Speisen und an der Qualität ist nichts auszusetzen. Und das besondere ist, dass man den ganzen Tag frischen Kaffee erhält, am Nachmittag sich selber Waffel backen kann und am Abend ein Büfett mit Suppe, Salaten, Wurst, Käse, Brot, einigen warmen Gerichten und ein Nachtisch mit Obst kostenfrei zur Verfügung steht. Prima Hotel, einfach Klasse und ist immer wieder gerne zu empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Juli 2014

Zentrales Hotel, top für eine Stadterkundung

5.2/6

Zentral gelegenes Hotel in einer Seitenstraße, nur wenige Meter von der Hauptstraße entfernt. Sehr gute Anbindung zum Flughafen und zu den übrigen öffentlichen Verkehrsmittel. Auch bei Buchung nur Frühstück gibt es ganztägig Kaffee, nachmittags Gebäck oder Waffeln und abends ein ordentliches Buffet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorothee (19-25)

Mai 2014

Super Hotel für Städtereisen in guter Lage

4.9/6

Das Hotel liegt fußläufig zu vielen Sehenswürdigkeiten in Oslo u.A. ist ein Museum gleich nebenan. Am Abend gibt es kleines Dinner vom Buffet.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birger (46-50)

März 2014

Verbesserungswürdig

4.6/6

Die Lage ist super in der Nähe das Zentrum . Als Tipp sollte man recht früh zum Abendimbiss gehen,da man sonst zu kurz kommt . Das Essen schmeckt gut. Unser Zimmer lag direckt an der Strassenkreuzung mit der vorbei fahrenden Strassenbahn und daher sehr laut ! Das Zimmer war sehr klein und teilweise noch staubig , besonders in dem Kleiderschrank. Deutschsprachige Angestellte nicht da.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

August 2013

Top Hotel in Top Lage

5.2/6

Das Clarion Collection Hotel Savoy 3* ist ein sehr schönes und gut geführtes Hotel. Die Zimmer (Dopelzimmer) sind geräumig, wir hatten ein riesen großes Bad. Von außen denkt man nicht das das Hotel so moderen eingerichtet ist. Vom Hotel aus sind es nur 10 min. zum Hafen, von dem man viel unternehmen kann auch die City ist unweit entfernt. Da Frühstück wurde im Restaurant als Buffet angerichtet, es war alles da was man brauchte und geschmeckt hat es auch. Wenn wir wieder nach nach Oslo kommen dann das Clarion Collection Hotel Savoy.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karen (46-50)

Juli 2013

Sehr zentral, einfach, sehr hilfsbereite Rezeption

4.5/6

Sehr zentral gelegen, einfach ! Nettes hilfsbereit Personal an der Rezeption. Leider zu wenig Auswahl beim Frühstück und fehlende Sauberkeit am Tisch! Design gewöhnungsbedürftig!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juni 2013

Der Geheimtipp in Oslo!

4.8/6

In Oslo, nur wenige Gehminuten vom Zentrum des Zentrums entfernt, liegt das Savoy Hotel (miserabel ausgeschildert, eben ein Geheimtipp). 5 Etagen, im EG die Rezeption, kostenloser Internetcorner, Restaurant/Frühstücksraum: sehr steril mit 2*-3* Frühstück, aber für den Tagesbeginn reicht es. Etage 2-5 Zimmer mit engem Fahrstuhl erreichbar. Ausreichend groß und gut eingerichtet. Flachbildfernseher mit reichlich norwegischen und englischsprachigen Movie Channel Sendern - nichts Deutsches! im 6. Stock, nur über eine Wendeltreppe erreichbar: das DG mit ACHTUNG: kostenfreien leckerem Abendessen, bestehend aus Suppe, diversen Broten/Brötchen, Aufschnittsorten, Tomaten, Gurken, Salaten etc. - alles frisch!! Dazu Wasser, andere Getränke kosten, aber dennoch: das spart in Oslo rund 30-40 €/Person/Tag!! Also: gutes Hotel, gut gelegen, gutes Preis-/Leistungsverhältnis! Das einzig Negative: Die Zimmerdamen kommen nicht hinterher oder haben wenig Interesse: auf unserem Zimmerteppich lagen Stecknadeln und ein Handtuch war schwarz vor Dreck!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

Januar 2013

Ja, aber

3.8/6

Allgemein würde ich das Hotel als kleines Haus bezeichnen. Der Zustand ist nicht zu beanstanden und sauber. Absolutes Plus das kostenlose im Loft servierte kleine Abendessen. Was die Zimmer betrifft habe ich in manchen Bereichen Vorbehalte (siehe unten). Die Gästestruktur wie ich sie erlebt habe, ohne statistische Aufzeichnungen, scheint um 50 und gemischter Nationalität zu sein (Australien, Japan, D, Ö, Südeuropa ....).


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage an der Kreuzung Universitetsgate/Kristian Augusts gate, d.h. nur wenige Gehminuten vom zentralen Nationaltheatret entfernt. Das Nationaltheatret ist auch ein Verkehrsknotenpunkt Flytoget (Schnellverbindung vom Oslo Airport) hält beim Nationaltheatret und man kann das Hotel leicht zu Fuß erreichen. Ebenso halten dort Straßenbahn, Bus und Metrolinien. Aker Brygge, Radhus, Karl Johans gate, Slott, Einkaufsstraßen ....... alles leicht zu Fuß erreichbar. Man


Zimmer

3.0

Als problematisch, würde ich manche Zimmer des Hotels bezeichnen. Ich bekam bei Ankunft das Zimmer 501 im 5. Stock zugewiesen - mE. ist das eine etwas besseres sehr kleines Dachausbauzimmer. Mein Bett, konnte ich wegen der Schräge der Dachkonstruktion nur über das Bett kriechend erreichen aufrecht geht bei 182 cm nichts - die zweite Betthälfte war frei zugänglich. Man muss also darauf achten, dass man diese zur Innenhofseite im 5. Stock gelegenen Zimmer, wegen ihrer Kleinheit und der Dachschräge


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht Englisch. Die Zimmerreinigung würde ich als durchschnittlich bezeichnen und erfolgt täglich. Meine Beschwerde wurde umgehend bearbeitet und in meinem Sinne kulant geregelt. An den Rande seiner Kompetenz ist das Personal jedoch geraten, als wir 30 Minuten im funktionsuntüchtigen Lift feststeckten - es ist zwar psychisch hilfreich wenn das Personal freundlich durch die Glastüre lächelt, man sollte halt auch wissen, wo der Schlüssel zum Öffnen der Türe z


Gastronomie

5.0

Das Frühstück nimmt man im EG im Restaurant ein. Es ist alles vorhanden was man so gewöhnt ist. Wenn die Spiegeleier noch auf eine Warmhalteplatte kommen, sind sie beim Verzehr auch noch warm. Wurst, Käse, Fisch, Eier, Joghurt, Kaffee, Tee, div. Arten von Brot .................... alles da. Ein wesentlicher Grund, warum ich unter bestimmten Voraussetzungen dieses Hotel wieder buchen würde ist, weil am Abend im Loft über dem 5. Stock, ein kleines Abendessen geboten wird - bei den Landesüblichen P


Sport & Unterhaltung

1.0

Ich betreibe Laufsport und bin über den Rathusplassen Richtung Aker Brygge, Filipstad, Fronerkilen zur Museumsinsel Bygdoy und zurück. Frammuseum, Norsk Folkemuseum, Kon-Tiki museet, Vikingshipshuset ...... u.a. sind auf Bygdoy - ebenso Huk - nehmen sie den Bus Nr. 30 ab Nationaltheatret Richtung Bygdoy. So weit ich das gesehen habe, ist im Hotel keine Sportmöglichkeit vorhanden - zumindest wurde ich nicht darauf hingewiesen und habe auch nichts dergleichen bemerkt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

Oktober 2012

Angenehmer Aufenthalt in zentral gelegenem Hotel

5.3/6

Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt in diesem wirkich sehr zentral gelegenen Hotel. Frühstück war sehr vielseitig und der im Preis inbegriffene Snack am Abend war ebenfalls in einer gemütlichen Atmosphäre ausreichend. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und schätzten die zentrale Lage des Hotels sehr. Bei einem erneuten Besuch in Oslo buchen wir das Hotel erneut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun & Stephan (51-55)

Juni 2012

Stadthotel in sehr zentraler Lage: Empfehlenswert

5.1/6

Ein modern eingerichtetes Hotel in zentraler Lage von Oslo. Die Haupteinkaufsstraße, das Schloss und viele Gaststätten liegen quasi "um die Ecke". Eigene Parkplätze hat das Hotel nicht, so dass auf ein benachbartes Parkhaus ausgewichen werden muss (Erstattung von 25% der Parkgebühren durch das Hotel). Beim Einchecken hatte man leider unsere Schlüsselkarte falsch kodiert, so dass wir beim Betreten des Zimmers plötzlich einem anderen Gast gegenüberstanden. Die anschließende Entschuldigung an der Rezeption fiel eher sparsam aus. Die Einrichtung des Zimmers war modern und geschmackvoll, der Zustand der Einrichtung im Detail aber verbesserungsfähig (Halogenstrahler hing aus der Decke, Badezimmertür ließ sich nicht schließen). Das Frühstücksbuffet war abwechslungsreich und reichhaltig, die Qualität der Speisen gut. Im Zimmerpreis enthalten ist ein kleiner Abendsnack (Suppe, Salate, Frikadellen, Brot, Käse, Aufschnitt, Desserts, Getränke etc.) der schmackhaft ist, und locker einen in Oslo extrem teuren Restaurantbesuch ersetzen kann. Zusammenfassend aber ein Haus, das man für einen Städtetrip nach Oslo gut empfehlen kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Juni 2012

Kleines, feines Stadthotel

5.5/6

Schönes, zentral gelegenes Stadthotel - viele Sehenswürdigkeiten lassen sich in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Personal freundlich und hilfsbereit. Zimmer sehr sauber und zweckmäßig möbliert, Bad etwas klein. Parkhaus um die Ecke - 25 % Rabatt auf die Parkgebühr. Frühstück im Restaurant im EG sehr vielfältig; sehr gut auch der angebotene Abend-Imbiss im Obergeschoss. Insgesamt für einen Kurz-Aufenthalt in Oslo zu empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2012

Klein, fein, zentral und wirklich freundlich!

5.7/6

Ich war bereits das zweite Mal im Clarion Savoy in Solo und kann das kleine, aber feine Hotel nur weiterempfehlen. Die gute Lage, einfache aber schöne Zimmer in denen alles funktioniert wie es sein soll und vor allem das freundliche und hilfsbereite Personal machem den Aufenthalt angenehm. Toll finde ich auch das inkludierte Abendbuffet im wunderbaren Ambiente des Dachgeschoßes. Einzig das täglich fällige Erneuern des Codes für den w-lan Zugang ist nicht nach meinem Geschmack, das konnte ich aber verschmerzen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (41-45)

April 2012

Schönes Hotel in zentraler Lage

5.5/6

Das Hotel liegt sehr zentral, so dass man alle Sehenswürdigkeiten - ausser Holmenkollen - zu Fuss erreichen kann. Es bietet seinen Gästen in der Zeit von 18.00 - 21.00 Uhr ein Abendessen - z.B. Salat, Brot, Suppe, abwechselnde Fleischsorten: Schnitzel, Frikadellen, Nachtisch - welches im Preis inbegriffen ist. Dieses findet im Loft in der 5. Etage statt, wo nachmittags auch jederzeit Kaffee und Tee zur Verfügung stehen. Ich würde das Hotel bei einem weiteren Besuch in Oslo wieder buchen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carolin (46-50)

August 2011

Zentrale Unterkunft in Oslo

4.9/6

angenehmes Hotel, sehr zentral in der Osloer Innenstadt, direkt an der Nationalgalerie. Wir hatten ein Standardzimmer gebucht, welches sehr klein war und wenig Ablagemöglichkeiten hatte. Die Ausstattung des Zimmers war in Ordnung. Minibar, Fernseher und einen Föhn im Bad. Das Frühstück war sehr reichhaltig, zum Teil mit Bioprodukten. Obst, Müsli, Joghurt, Cornflakes, verschiedene Eierspeisen, Wurst, Käse, Fisch, Tomaten, Gurken, verschiedene Salate, unterschiedliche Brotsorten, süße Teilchen, Säfte, Kaffee und Tee. Ebenfalls ist im Zimmerpreis ein Abendessen eingeschlossen, welches vollkommen ausreichend ist. Abends wird zwischen 18-21 Uhr ein Buffet angeboten mit Suppe, warmen Frikadellen, Salaten, Wurst, Käse, Brot, Nachspeise und Kaffee-Spezialitäten, das alles in einer gemütlichen Wohnzimmer-Atmosphäre.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (36-40)

Mai 2011

Gute Lage, aber winziges Zimmer

4.3/6

Das Hotel liegt sehr zentral, in wenigen Gehminuten erreicht man die Haupteinkaufs- und Flaniermeile, das Schloss, Rathaus und 'Akker Brygge'. Leider sorgt eine vor dem Hotel verlaufende Straßenbahnlinie für Lärmbelästigung. Im Übernachtungspreis waren für alle Hotelgäste Frühstücksbuffet und ein Abendsnack (Käse, Wurst, Suppe, Salat und Tacos mit Salsa, dazu ein warmes Hauptgericht). Ganztägig gibt's im gleichen Raum ("Loft" unterm Dach) Tee, Kaffee, Obst und Wasser mit Zitrone, Orange oder Limette zur Erfischung. Wir waren in einem sehr kleinen Zimmer (zwischen Bett und Mauer max. 30cm Abstand) untergebracht, und auch das Badezimmer war wirklich winzig. Zwischen Dusche, Mini-Waschbecken und WC war nur noch Platz für eine Person, Ablageflächen gab es überhaupt nicht.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

April 2011

Wir kommen wieder

5.2/6

Wir verbrachten zu Ostern einige Tage in Oslo und wohnten in diesem sehr zentral gelegenen Hotel. Das Frühstücksbuffet war bestens. Außerdem gab es auch abends ein nettes Buffet mit Suppe, Wurst, Käse, frischer Rohkost und kalten und warmen norwegischen Spezialitäten in einem kleinen gemütlichen Raum unter dem Dach. In diesem Raum sind auch tagsüber Kaffee, Tee und erfrischendes Limetten- und Zitronenwasser erhältlich. Zimmer gemütlich, wenn auch nicht allzu geräumig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tamy (26-30)

August 2010

Zentrales, sauberes Hotel - absolut empfehlenswert

5.8/6

Schönes Hotel mit modernen und sauberen Zimmern. Frühstück sehr vielfältig und frisch. Abends ist ein kleines Abendbuffet eingschlossen.


Umgebung

6.0

Absolut zentral. Nur wenige Gehminuten vom Schloss und der Haupteinkaufsstraße sowie vom Hafen/Rathaus entfernt. Idealer Ausgangspunkt für eine Städtereise.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind kompakt und modern. Das Bad macht mit seinen schwarzen Steinfliesen einen tollen Eindruck. Es ist ausgestattet mit Dusche und Badewanne sowie Fußbodenheizung. Unser Zimmer war sehr hell und hatte einen Flachbildfernseher. Ein Föhn ist ebenfalls vorhanden. Nachts war es sehr ruhig. Leider war im Zimmer kein Safe. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Auch die Reinigung des Zimmers war einwandfrei.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und spricht auch Englisch. Die Reinigung der Zimmer war tadellos.


Gastronomie

6.0

Alles sehr lecker was serviert war. Im Hotel gibts ein Restaurant, in dem man auch zu Abendessen kann sowie eine Bar. Im Loft wird das kleine Abendessen angeboten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

August 2010

Schönes Hotel in zentraler Lage

4.5/6

Ein angemessenes Hotel für einen kurzen Städtetrip. Wenn man sich jedoch für mehr als nur die Nächte im Hotel aufhält, wäre eine andere Wahl von Vorteil. Zwei Personen waren in unserem Doppelzimmer zu viel. Trotzdem war es sehr sauber und das Personal war recht freundlich.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (19-25)

Juli 2010

Zentrales Hotel mit kleinen Macken

4.8/6

Insgesamt ist das Hotel ausreichend, wenn man dort schlafen möchte. Über die Größe haben viele schon geschrieben, man bekam von den anderen Gästen auf jeden Fall wenig mit. Sauberkeit war leider nicht deren Aushängeschild. Es lag überal Staub in dickeren Lagen und im Bad war leider viel Schimmel und wirklich sauber wirkte der Fußboden nicht. Die Snacks der Minibar waren leider auch schon abgelaufen und die Dusche spuckte anfangs leicht gelbliches Wasser aus. Ich vermute, dass unser Zimmer längere Zeit nicht bewohnt war. Sehr positiv ist unter dem Dach der Aufenthaltsraum, in dem es Abends Snacks, sowie warme Getränke und Wasser gibt. Mehr zu den Snacks weiter unten.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels war traumhaft. In einer Seitenstraße vom Zentrum gelegen mit Straßenbahnhaltestelle vor der Tür, sowie dem Theater mit Bus, Metro und Tram in der Nähe. Nur 200m vom Hotel entfernt lag unter anderem die Osloer Eisbar und das Hardrockcafe. Wir waren mit der Fähre angereist und konnten auch diese zu Fuß innerhalb von 15min erreichen. Ein Supermarkt befindet sich auch nur 4min zu Fuß entfernt.


Zimmer

3.0

Mit unserem Zimmer waren wir nicht so zufrieden. Das Fenster ging zu einem Innenhof und das sorgte auf Grund von Klimageräten auf selbigen für eine gewisse Geräuschkulisse. Eine Minibar war vorhanden, jedoch sollte man hier bei Snacks und Getränken mal etwas genauer auf die Haltbarkeitsdaten gucken. Von der Größe und vom Bett her ist das Zimmer sonst in Ordnung. Es gab einen Fernseher mit DVD Player, einen Wasserkocher und sonst die übliche Hotelausstattung. Das Badezimmer war sehr verwink


Service

6.0

Service ist sehr gut. Die unterschiedlichen Mitarbeiter am Empfang waren alle jung und wirkten sehr bemüht und waren durchgängig freundlich. Sie sprachen flüssig englisch. Bei Nachfragen zum Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten oder Gepäckaufbewahrung bekamen wir ausgiebige Infos.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war vollkommen in Ordnung. Verschiedene Brotsorten, sowie Brötchen, ein Bißchen Salat, frische Säfte, Joghurt und auch mehrere Wurst und Käsesorten, Rührei, Porrage und Speck standen auf dem Buffet. Es war nett aufbereitet und schmeckte auch gut. Bei den Preisen in Oslo lohnt es sich morgens etwas mehr zu essen! ;) Abends im Dachgeschoss gab es Abendbrot als nettes extra. Dort konnte man sich an einem Kaffeeautomaten bedienen, Eiswasser trinken und halt auch etwas essen. Tak


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

Juli 2010

Zum wiederholten Male genossen

4.8/6

Die Lage in der Stadt ist toll, das wichtigste ist in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Das Zimmer war winzig und das wichtigste vorhanden. Ein Safe fehlt leider. Gut vom Konzept ist der Snack am Abend, der vond er Auswahl und der Qualität gut ist. Das Frühstück ist sehr gut sowohl von der Auswahl wie der Qualität. Für Oslo ist die Oslocard trotz hohem Preis wegen des Angebotes empfehlenswert. Wir werden sicher wieder hinfahren.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (36-40)

Juni 2010

Wir haben mehr erhofft!

3.5/6

Wir hätten für das Geld mehr erwartet. Es war nicht unsauber, aber die Ausstattung war alt. Man mochte gar nicht barfuss ins Bad gehen! Die Lage war okay, man kam in ca 15Min in die Stadt. Wir würden es nicht nochmal buchen!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Mai 2010

Sehr zentrale Lage und super Service

5.5/6

Das Hotel besticht durch seinen runderherum guten Service, Sauberkeit der Zimmer und seiner zentrale Lage.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral, direkt neben der Nationalgalerie in einer Einbahnstrasse auf den Eckstrassen Kristian Augustsgaten und Universitetsgaten. Die Strassenbahn auf der Kristian Augustsgate sorgt für etwas Lärm. Alle Sehenswürdigkeiten, sei es z. B. der Hafen, das Rathaus das Königsschloss, das Nationaltheater, Parlamentsgebäude, Hard Rock Cafe, das Fremdenverkehrsbüro oder die kleinen Mini-Märkte sind vom Hotel aus in wenigen Gehminuten zu erreichen.


Zimmer

4.0

Das Doppelzimmer war sauber gewesen, die Betten waren relativ weich, es verfügte über einen Kleiderschrank, Sessel, Schreibtisch, Klimaanlage, TV, Minibar und Telefon. Im Badezimmer gab es eine Dusche, eine Lupe zum Rasieren, ein Fön und Waschlotionen. Die Geräumigkeit des Bades muß man allerdings, wegen des allzu großen Waschbeckens, als phänomenal klein bezeichnen.


Service

6.0

Ein gab ein sehr gutes und reichhaltiges amerikanisches Frühstücksbuffet, mit allem was dazugehört, aber es gab auch biologische Kost, z. B. fünf verschiedene Milchsorten oder WASA Knäckebrote. Für Hotelgäste wird im 5.Stock am Nachmittag kostenlos Kaffee und ab 18 Uhr ein kleines aber vollkommen ausreichendes Abendessen angeboten.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Hotel ist auch ein Restaurant, wir haben dort aber nicht gegessen.


Sport & Unterhaltung

Das Hotel ist ein Restaurant mit einer angrenzenden Bar, welche am Wochenende hauptsächlich nur von Einheimischen besucht wurde. .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Berni (41-45)

Mai 2010

Hotel mit guter Lage und leichten Schwächen

4.4/6

Wie schon von Michaela ausführlich beschrieben, ist das Hotel Savoy ein relativ kleines, übersichtliches Hotel mit 93 Zimmern. Lobby, Bar und Restaurant sind modern gestylt, was bei uns den Ausschlag zur Buchung gab. Im moderaten Zimmerpreis ist in Frühstücksbüffet und die Möglichkeit zur Einnahme eines leichten Abendessens in der Lounge im 5.OG enthalten. Direkt am Hotel rumpeln die altersschwachen Straßenbahnen vorbei. Ansonsten ist in der Straße - wie auch sonst in Oslo - nicht viel Verkehr.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels Savoy ist aus meiner Sicht als nahezu optimal zu beschreiben. Es liegt im magischen Dreieck zwischen Schloss, Rathaus und Bahnhof. Im Nachhinein waren wir froh, dass das Radisson Blu in der Nähe des Bahnhofs als unser Favorit ausgebucht war. Alle Sehenswürdigkeiten im Bereich der Innenstadt sind in weniger als 30 Minuten gut zu Fuß erreichbar. Tram, Metro und Busse fahren in unmittelbarer Umgebung des Hotels ab,


Zimmer

4.0

Wir hatten das Hotel Savoy wegen der modernen Anmutung gewählt. Die Zimmer hielten allerdings nicht, was Lobby und dunkle Flure versprachen. Zimmer und Bad entsprechen dem Zeitgeschmack der 1990er-Jahre. Ein Renovierungsanstrich der düsteren Wände wäre wieder einmal fällig. Die Beleuchtung ist eher spärlich, so dass beim Saubermachen wohl das ein oder andere Staubkorn übersehen wurde. Das Bad war neu und großzügig. Ohrenstöpsel gehören in Zimmer 206 auf jeden Fall zum Reisegepäck. Insgesamt ange


Service

5.0

Der Service ist freundlich und unkompliziert. Außer dem Personal an der Rezeption waren alle guten Geister nahezu unsichtbar,


Gastronomie

3.0

Das Hotelrestaurant "Eik", in dem auch das Frühstück serviert wurde, haben wir nicht ausprobiert. Das Frühstück ist reichhaltig und von guter Qualität. Wie auch anderorts in Oslo festzustellen, scheint den Norwegern der Genuss von eigentlich warmen Speisen, wie z.B. Speigeleiern mit Speck, in erkalteter Form nicht auszumachen. Die Hotelbar fanden wir in Hinblick auf den Service und des Preisniveaus eher grottig, angesichts der Alternativen in der Umgebung, wie Hard Rock Cafe oder Aker Brygge al


Sport & Unterhaltung

Sport, Unterhaltung und Pool wird nach unsreren Informationen im Hotel Savoy nicht angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

Juni 2009

Super Lage, gutes Preis-/ Leistungsverhältnis

5.0/6

Das Clarion Collection Hotel Savoy (Universitetsgaten 11, Oslo 0164) wurde 1916 erbaut, befindet sich in zentraler Lage in einem historischen Wohnhaus und verfügt über 93 Zimmer. Das 2004 renovierte Hotel ist ein Nichtraucherhotel und besitzt 5 Stockwerke (ein Lift ist vorhanden). Im 5. Stock befindet sich die gemütliche Karl Unger Lounge, im Erdgeschoss das Restaurant Eik sowie die Savoy Bar. Die Gästestruktur ist sehr gemischt; es befinden sich zahlreiche Nationalitäten (Norweger, Deutsche, Italiener, Franzosen) unter den Gästen. Auch die Alterstrukur ist recht ausgewogen. Trotz Lift ist das Hotel m. E. wenig geeignet für Behinderte, da die Zimmer o. Badezimmer teilweise recht klein sind und mitunter sogar über Treppen miteinander verbunden sind. Also besser vor dem Buchen im Hotel nachfragen. Haustiere sind in dem Hotel nicht erlaubt.


Umgebung

6.0

Im Stadtzentrum von Oslo, ca. 200 m von der Karl Johans Gate (Pracht- und Einkaufsstraße) gelegen; zum Hauptbahnhof ca. 1 km, zum Schloss ca. 800 m, direkt neben dem Hotel befindet sich zudem die Nationalgalerie. Auch die Aker Brygge ist in wenigen Minuten (zu Fuß) zu erreichen sowie zahlreiche Restaurants und Geschäfte. Direkt vor dem Hotel ist die Straßenbahnhaltestelle Tullinløkka, die von den Linien 11, 17 und 18 angefahren wird.


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind im modernen skandinavischen Design mit hellen Holzmöbeln und mit modernen Wandbildern ausgestattet; sie verfügen über Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Minibar. Die Qualität der Zimmer ist sehr unterschiedlich. Zunächst haben wir das Zimmer 201 bekommen, welches uns überhaupt nicht gefiel. Dieses Zimmer liegt zum Innenhof, sodass wir einen Blick auf Holzpaletten und Häuserwände hatten. Außerdem konnte man von draußen deutlich die Geräusche der Lüftung hören. Das Badezimmer war


Service

4.5

Der Service in dem Hotel ist von unterschiedlicher Qualität. Der Check-in erfolgte schnell und unkompliziert, ebenso der Check-out. Auch das Tauschen des Zimmers direkt nach der Ankunft erfolgte schnell und problemlos (s. Zimmer); fast konnten wir den Eindruck gewinnen, dass die Dame an der Rezeption schon ahnte, dass wir tauschen würden (jedenfalls war sie nicht überrascht, als sie unser Anliegen hörte). Zwar freuten wir uns, ohne Aufpreis ein besseres Zimmer zu bekommen, andererseits stellt si


Gastronomie

5.5

Das Frühstück, welches im Restaurant Eik stattfindet, war durchaus gut für ein 3-Sterne-Hotel. Es gab Kaffee, Tee, Säfte, verschiedene Brotsorten, Croissants, Käse, Wurst, Lachs, manchmal Garnelen, Marmelade, Obst, Joghurt etc. Abends haben wir des öfteren einen kleinen Snack in der Lounge zu uns genommen, der ebenfalls sehr gut war. Auch der Cappuccino bzw. Kaffee schmeckten dort. Abends haben wir nicht im Hotelrestaurant gegessen, sodass ich zu der Qualität der Speisen dort nichts sagen kann.


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden, ist in Oslo aber sicherlich auch nicht notwendig. Es gibt jedoch ein Arrangement mit einem Fitness-Studio (Turnhallen Studio), welches wir aber nicht ausprobiert haben. Darüber hinaus kann man an der Rezeption eine Karte mit zwei unterschiedlichen Jogging-Routen erhalten.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Dezember 2008

Super Lage, super Preis

5.3/6

Ideales Hotel um die Stadt zu Fuß erkunden. Spitze ist die Lounge unter dem Dach mit heißem Getränken und Abendessen, Frühstück ebenfalls toll ! Empfehlenswert


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Mai 2008

In dieser Preisklasse ein Spitzenhotel

4.8/6

Ein sauberes, preiswertes Stadthotel in guter Lage. Wir waren in vergangen Jahren schon hier in fünf Sterne Hotels, die wir schlechter beurteilten. Zur Zeit wird ein Lift eingebaut - so ist das Treppenhaus eine Baustelle - hinterher wird es noch eine Verbesserung sein. Im Preis eingeschlossen ist auch noch ein Abendimbiß (fast schon Halbpension).


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut zentral - alles ist gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Unser drei Personen-Zimmer war groß, sauber und mit einer schönen Dusche. Deutsches Fernsehen gab`s nicht, aber wer fährt nach Oslo, um fern zu sehen?


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, aufmerksam und interressiert.


Gastronomie

4.0

Über das Frühstück läßt sich streiten, es ist aber ausreichend. Allein der Kaffee war für uns ungenießbar, aber harte Kerle trinken auch harte Sachen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

September 2006

Sehr schönes Statdthotel, ideal für Städtereise

5.0/6

Das Hotel ist ein älteres renoviertes aber sehr schönes Hotel. Es besteht aus 5 Stockwerken


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr schön in einer ruhigen Seitenstraße. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in der ca. 5 Minuten entfernten Fußgängerzone. Besonders zu empfehlen ist das Hardrock-cafe. In ca. 10 Minuten ist man an der schönen Hafenpromenade. Der Königspalast ist auch sehr gut und schnell und zu Fuß zuerreichen. Das Hotel hatte für uns eine 1a Lage. Man konnte sehr gut alles zu Fuß machen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren etwas klein. Aber sehr sauber. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof, da war es eher ruhig. Die Zimmer zur Straße waren etwas lauter, weil die Straßenbahn direkt am Hotel vorbei fährt. Die Badezimmer sind mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Sehr gut gefallen hat mir, das Badezimmer war mit Schiefer gefliest. Es gab auch ein TV, aber leider nur Norwegische u. Englische Sender.


Service

5.0

Die Hotelangestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer wurden jeden Tag sehr gut gereinigt. Mit Deutsch kommt man jdeoch nicht weiter, aber das Englisch von den Angestellten ist sehr gut.


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat ein großes Restaurant, dort wurde jeden Morgen das Frühstück in Buffetform serviert. Das Frühstück war sehr sehr reichlich und es gab eine große Auswahl ( frischer Lachs u. Krabben, Brot, Crossaints, Müsli,....) Das Restaurant war sehr modern gestaltet und sehr gemütlich. Die Kellner waren auch sehr fix, die leeren Schüsseln wurden immer schnell aufgefüllt und die Tische schnell abgeräumt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

August 2006

Gutes Stadthotel in Oslo

5.2/6

Das Hotel hat mehrere Stockwerke und ist in einem alten renovierten Gebäude untergebracht. Die Zimmer sind sauber und recht "stylish". Das Frühstück ist gut (sogar Croissants, untypisch für Norwegen). Die Zimmer zum Innehof sind auf jeden Fall ruhiger als die zur Straße (Straßenbahn). Die Gästestruktur war gemischt (alle möglichen Nationalitäten unterschiedlichen Alters).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral. Man kann alles zu Fuß erreichen. In fünf Minuten ist man an Norwegens Hauptstraße Karl-Johans-Gate. Alle Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind zu Fuß erreichbar. Ein Parkhaus steht ebenfalls zur Verfügung (öffentliches Parkhaus mit Hotelrabatt).


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber zweckmäßig. Es gab sogar einen kleinen "Ankleideraum" als Schrank. Die Bäder waren mit Badewanne. Alles machte einen ordentlichen Eindruck.


Service

5.0

Der Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit und hat einen auch bei der weiteren Reiseplanung unterstützt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und alles machte einen ordentlichen Eindruck. Beim Frühstück wurden leere Schüsseln sofort aufgefüllt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gibt ein Restaurant/Bar, das allerdings gerade renoviert wurde und daher geschlossen war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen