Globales Costa Tropical

Globales Costa Tropical

Ort: Costa Antigua

43%
3.1 / 6
Hotel
2.3
Zimmer
2.2
Service
3.1
Umgebung
3.7
Gastronomie
2.6
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Jörg W. (56-60)

Dezember 2019

Stinkige Schimmel Zimmer

1.0/6

Nicht zu empfehlen. Nie wieder ein Hotel der Globales Gruppe. Ist eines schlecht, werden alle so schlecht sein. Wir wollten uns eigentlich vom Alltagsstress erholen. War aber nicht gegeben. Betrunkene Gäste meinten wohl das bei der Animation alle Gäste mitmachen müßten. So kam es das ruhende Gäste mit Wasser gefüllte Luftballons beworfen wurden, die Animatuere schauten dabe belustigt zu und unternahmen nichts. Ein NO GO.


Umgebung

3.0

Kurzer Tranfer vom Flughafen. Etwas Fluglärm. Abgelegen, Shuttle Bus zum " Einkaufszentrum" vorhanden.


Zimmer

1.0

Wir hatten zwei Bungalows gebucht, eines davon war stinkig und voller Schimmel (siehe Bilder). Man bot uns an in ein Appartment zu ziehen da das Hotel ausgebucht sei. Das wollten wir nicht da wir Bunglows gebucht nund nicht in eine niedrigere Kategorie ohne entschädigung wechseln wollten. Wir riefen Tui an und konnten schon am nächsten Tag den Bungalow wechsel (mußten aber eine Nacht in einem Bongalow schlafen).


Service

3.0

Zimmer wurden auf wunsch Täglich gereinigt. Toilettenpapier wurde ständig vergessen (Sparmaßnahme?) Handtuchwechsel auf wunsch Täglich


Gastronomie

1.0

Das Mittag und Abendessen war nur beim auftischen am Büffet warm (nicht heiß). Es waren zwar Stöfchen vorhanden die aber nicht in betrieb waren. Bei der Abreise um 8:30 Uhr bekamen wir kein Frühstück da das Restaurant um 8:30 Uhr öffnet. Wir haben uns bei Tui beschwert warum wir kein Frühstück bekommen. Der nette Herr am Telefon hat sich daraufhin mit dem Hotel in verbindung gesetzt und erfuhr von dem Hotelmanager das die Verträge die Tui abgeschlossen hat nur Essenszeiten zu den Öffnungszeiten


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Georg (26-30)

Dezember 2019

Dieses Hotel würde ich keinen zumuten.

1.0/6

Lage & Umgebung: Sehr zufrieden und eine Ruhige Ecke. Zimmer: Sehr ekelig mit schimmel besetzt, ein leichter muffiger Geruch. vor der Abreise Morgen's vor halb 9 gibt es kein Frühstück. Deutsche sind nicht sehr beliebt.


Umgebung

5.0

Kostenloser Shuttlebus zum Strand (Fahrzeit beträgt ca. 15min). Mit ein Mietauto kann man zum berühmten Vulkan Hondo sehr Sehenswürdig.


Zimmer

1.0

Schimmelig, Stinkig,


Service

2.0

Gastronomie

1.0

von Morgen's bis Abend's nur kaltes Essen. Klimaanlage 24h an. Lärmbelästigt jede 20min. Fährt ein Mitarbeiter den Rollwagen voll mit geschirr durch den Essensaal bis er zuletzt in der küche ist.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Dezember 2019

Zimmer mit Schimmel und sehr muffig viele Englände

3.0/6

Zimmer: schimmel,muffig,einige kaputte fliesen,essen meistens nur kalt ,für jemand der gerne mal am Pool entspannen möchte geht das nicht viele schon am Morgen Mittag betrungen und laut ,Klima anlage im essen Saal immer an es war kalt


Umgebung

5.0

Man hat alles sehen können gute umgebung war auch ein Shuttlebus zu verfügung und auch zufuss kam man überal hin


Zimmer

3.0

Hatten ein Bungalow : Sofa da saß man fast auf dem boden,Betten sehr unbequem Wenig geschlafen, Zimmer mit schimmel,Schrank nicht so sauber drum nur aus dem Koffer gelebt


Service

4.0

Zimmer wurde nach 1 tag gewechselt (wie bei uns schimmel u Muffig ) auch die eingangstür würde gleich im neuen Zimmer repariert,aber beim abflug auszug vor 8uhr30 kein Frühsück auch nicht kulanzweise


Gastronomie

3.0

Essen war immer was da aber meistens immer kalt ,es gab meistens Pommes Nudeln Fisch Fleisch Reis aber der war nicht durch,sehr kalt im essen saal da die klimma anlage an war (volle Tour) Frühstück war immer gut


Sport & Unterhaltung

Habe nichts mitgemacht


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alex (61-65)

Dezember 2019

Hotel für Leihwagennutzer

4.0/6

Das Hotel hat auf uns den Eindruck gemacht, dass es barrierefrei ist, zumindest in allen Bereichen, die wir genutzt haben, obwohl bei der Buchung ausdrücklich auf die fehlende Barrierefreiheit hingewiesen wurde!


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Auch im Zimmer 113 zerbrochene und lockere Fliesen, ausserdem gab es eine total feuchte Wand, Rostflecken in der Badewanne, die Balkonschiebetüre war nicht mehr verriegelbar. Abgesehen davon hat alles funktioniert, Warmwasser, Dusche usw.


Service

Nicht bewertet

Alle waren sehr bemüht und freundlich, Reklamationen an der Rezeption wegen Ameisenbefall in der Appartement-Küche und wegen vergessenem Wäschewechsel wurden promt erfolgreich erledigt.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten All Inclusive, haben aber Mittagessen und Jause nicht genutzt, ausserdem kein Fleisch gegessen. Frühstück jeden Tag gleiches Angebot, aber ok, Abendessen nicht besonders variabel, aber immer mit einem Fischgericht, und durchaus geniessbar.


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirko (46-50)

November 2019

Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

4.0/6

Wer einfachen Standard bei überschaubaren Kosten mag, der ist hier richtig aufgehoben. In der Nebensaison ist es noch dazu sehr ruhig. Ob im Hotel oder im Urlaubsort.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Januar 2019

Globales Costa Tropical

6.0/6

Für uns ein sehr gutes Hotel, modern eingerichtet. Badezimmer modern. Zimmer mit Blick zum Pool sehr schön. Essenszeiten sehr gut. Das Personal s e h r freundlich und hilfsbereit. Das Essen war absolut ok, nur der Kaffee wirklich nicht geniessbar!


Umgebung

Als Ausgangspunkt zum Kennenlernen der Insel mit dem Pkw sehr gut. Ca. 10 Minuten zum Flughafen, keine Belästigung durch Fluglärm.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate und Lutz (56-60)

Januar 2019

Urlaub und dann sowas NIE WIEDER dieses Hotel

1.0/6

Deutsche wohl nicht gern gesehen, so kam es rüber. Es stellte sich kein Wohlgefühl ein beim Empfang in diesem Hotel ein. Nach sovielen Jahren auf den Kanaren war es das schlechteste Hotel. Und wir sind nicht sehr anspruchsvoll !!!! Wir wollten nur Urlaub mit unseren Freunden verbringen, spazieren gehen Gegend anschauen Zeit am Pool verbringen. Mal im Bungalow Kartenspielen was aber nicht möglich war da es uns alle grauste sich dort aufzuhalten.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Total schmutzig, Bettwäschewechsel gleich Null, Beanstandung zwecklos !!!!! Sofa bitte nicht die Polster anheben darunter befindet sich Schmutz von Jahren. Nicht Barfuß laufen da Fliesen kaputt und ging man mal auf Socken konnte man diese hinterher nur entsorgen so dreckig waren die. Handtücher fehlten ständig !! Spartanisch eingerichtet im Wohnbereich, Badezimmer: Wanne dick mit Farbe beschichtet, Toilettenbrille passte nicht richtig und rutschte hin und her und auch diese war einfach mit Frab


Service

1.0

Wie schon angegeben Beschwerden zwecklos !!!! Auf die Frage wann wir am Abreisetag Frühstücken können bekam ich einen Zettel mit der Angabe Restaurant öffnet dann um 8:05/8:10 Uhr statt um 8:30 Abholung erfolgte um 8:35 Uhr für ein kurzes Frühstück erschien uns das auch ausreichend. Wir standen jedoch vergeblich vor dem Restaurant und das Personal was sich im Speiseraum aufhielt reagierte auf unser klopfen auch nicht, im Gegenteil die nahmen sich provokativ selber Kaffe und Brötchen und zogen


Gastronomie

2.0

kleines Buffet kaum Abwechslung hatten All in gingen aber nach dem zweiten Tag Mittags außerhalb essen. nach der Pleite hätten wir uns All in sparen können. Speisesaal sehr laut durch den Servierwagen mit Kunsstoffrädern und wenn der mit Geschirr beladen war klang es Ohrenbetäubend.


Sport & Unterhaltung

1.0

der Pool war gut schön anzusehen aber dann hört es auch schon auf. Wie schon gesagt Deutsche werden hier wohl ignoriert und das auch von der Animateurin man sprach uns nie an wenn wir am Pool lagen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Holger (70 >)

Dezember 2018

AI Empfehlenswert, immer wieder gerne

5.0/6

in einer Gegend mit vielen Hotelanlagen, 8 km vom Flughafen, kleine Kneipen in der Nähe, PKW angebracht, Zimmer im Haupthaus, Apartments/Bungalows in 2 Ebenen, ca. 95 qm


Umgebung

5.0

vom Flughafen ca. 8 min


Zimmer

5.0

In den Bungalows führt eine STEILE TREPPE -mit Geländer- in den 1. Stock, für Gehbehinderte oder ältere Gäste problematisch, weil nur Wohnbereich und Küchenzeile unten


Service

5.0

Gastronomie

5.0

AI gutes Angebot, Essenszeiten sehr ausgedehnt, z. B. 8.30-10.30, 13.00-15.30, 18.30-21.30, danach immer 30 Min. später SNACKS-Angebote (auch warm), also ab 11.00, 16.00, 22.00 Uhr bis 24.00 Uhr Das Restaurant ist derzeit ein Provisorium, etwas klein, und bei starkem Besuch sehr laut!


Sport & Unterhaltung

5.0

große Poolanlage, Animation


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Oktober 2018

Renovierungsbedürftig

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Renovierungsbedürftig. Unser Zimmer hatte ein sehr abgenutztes Badezimmer. Der Balkon wurde nicht einmal sauber gemacht.


Umgebung

4.0

Sehr schnell beim Flughafen.Super


Zimmer

3.0

Die Betten waren ok.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sehr einfaches Essen. Man ist satt geworden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

September 2018

Vorsicht bitte meiden!

1.0/6

Hallo Vorsicht!!! Ich schreibe diese Bewertung wahrheitsgemäß und nicht übertrieben! Wir sind nicht empfindlich und auch nicht penibel! Bei unserer Ankunft 11.00 Uhr mussten wir eine Stunde auf unser All inclusive Band warten und durften nichts trinken! Bis zu diesem Zeitpunkt waren wir 25 Stunden wach! Unser Zimmer gab es ab 14.00 Uhr also 3 Stunden später! Dieses gleichte einer Baracke und nannte sich Bungalow! Gebucht hatten wir ein Appartement! Alles kaputt und das Bett durchgelegen! Alle sprechen nur Englisch und Spanisch! Nur Engländer hier! Das Buffet schmeckt katastrophal und ist sehr klein! 6 Schalen warmes Essen das schmeckt wie Hundefutter und das ist nicht übertrieben!!!!! Als ich was an der Reception sagte, bekam ich zur Antwort: Wir sind nicht i Costa Calma😡😡😡 Ich denke deutsche sind hier nicht willkommen! Bitte, wenn Euch Euer Urlaub gelingen soll, bitte geht nicht hier hin! Bilder folgen wenn wir zu Hause sind! Ach übrigens, Reiseleitung sieht man hier keine!😡😡😡 An der Bar bedient abends einer die ganzen Leute! So spart man wohl Getränke!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dörthe (26-30)

September 2018

Lasst euch nicht vom Pool beeindrucken!

2.0/6

Die Hotelzimmer sind schlecht gereinigt und es müffelt immer, viele Ameisen, Betten sehr unbequem und kaputt. Das einzig positive war der Pool, die Aussicht vom Balkon und das freundliche Personal


Umgebung

3.0

Es ist nah zum Flughafen gelegen (man sieht die Flugzeuge landen, aber war nicht sehr laut!!) Zum strand gab es einen kostenlosen shuttelbus, oder man ging 25min zu Fuß. Im Ort selbst gibt's ein paar Bars.


Zimmer

1.0

Es gab eine kleine Küchenzeile. Die Zimmerreinigung war sehr unergründlich, fiel teilweise aus, sodass es keine neuen Handtücher gab. Wir hatten viele Ameisen im Zimmer. Die Betten waren sehr laut am quietschen, kurz vorm zusammen brechen und sehr durchgelegen


Service

4.0

Das Personal war zum größten Teil hilfsbereit und freundlich. Sebastian, der Barkeeper abends, war super freundlich und immer gut gelaunt. Deutsch konnte das Personal gar nicht, englisch nur teilweise.


Gastronomie

3.0

Es gab sehr wenig Auswahl, sehr fettig, sehr kleines Buffet. Es gab zu den Mahlzeiten sehr wenig frisches Obst. Was angeboten wurde, schmeckte aber. Für Allergiker sind sie nicht gut vorbereitet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der (Meerwasser-)Pool war super, genug liegen, sauber und mit Bar, die vom Pool begehbar war. Das Highlight des Hotels. Fitnessraum etc. sah sehr klein aus.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hansi (61-65)

Juli 2018

Nüchtern, neutral

4.0/6

Das Hotel war für Preis/Leistungsverhältnis OK.Für WLAN 6€ pro Tag ist ziemlich unverschämt, genauso wie für den Safe 14Tage für 65€


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Lässt vieles zu wünschen übrig.Viel Rost(Abzugshaube, Lüftungsgitter,Geländer).Wanne mit dicker Farbe übergestrichen.BD und Armaturen lose.


Service

Nicht bewertet

Personal ziemlich zurück haltend/distanziert.Bis auf 2-3 Ausnahmen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War sehr gut!!!


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (41-45)

Juli 2018

Laut und quirlig

3.0/6

Haben im Bungalow übernachtet. Am Ende der Reihe war es tendenziell ruhig, je nachdem welche Gäste um einen herum wohnten. Schöne Anlage, aber renovierungsbedürftig.


Umgebung

Manchmal sehr laut in der und um die Anlage, sehr dreckige Umgebung.


Zimmer

Nachdem wir den ersten Bungalow wegen Schimmels gewechselt hatten, war das neue Domizil weitestgehend akzeptabel. Jedoch morgens und abends extremer Fäkalgeruch.


Service

Nicht bewertet

Beschwerden wurden freundlich entgegengenommen und es konnte Abhilfe geschaffen werden. Im Restaurant war das Personal sehr emsig unterwegs. Jedoch wurde es zu jeder Mahlzeit unerträglich laut. Das lag einerseits an den baulichen Gegebenheiten des Speiseraumes, andererseits aber auch am extremen Geschirrklappern der Bediensteten. Durch die starke Geräuschkulisse schaukelte sich die Gesprächslautstärke der Gäste dann ebenfalls hoch.


Gastronomie

Nicht bewertet

Speisen waren im Vergleich zum Preis-Leistungsverhältnis wirklich gut. Leckere Fischgerichte, Salatbar, Kartoffeln, Nudeln, Reis sowie verschiedene Fleischangebote. Obst meist ausreichend. Morgens Müsli in verschiedenen Varianten. Sogar ein Nutella-ähnlicher Brotaufstrich. Landestypische Brötchen wurden durch verschiedene Kuchensorten ergänzt. Wäre das Ambiente des Speiseraumes nicht das einer Bahnhofshalle gewesen, hätte man das Speise-Angebot echt genießen können.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas w. (51-55)

Juli 2018

Costa tropical

5.0/6

Hotel ist wunderschön unser Zimmer war neu restauriert Top der Pool Top essen eintönig gut keine Abwechslung Personal freundlich


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top


Service

Nicht bewertet

Freundlich


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Immer in etwa das gleiche Frühstück Mittag und Abendessen spät noch mal Burger keine Abwechslung


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

JU (51-55)

Juni 2018

Hotel Costa Tropical in Castillo

5.0/6

Die gesamte Hotelanlage, wie z.B. die Bauweise des Haupthauses, die Gestaltung der Poolanlage und auch die Reihenhäuschen haben uns gut gefallen. Alles schön und sauber.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bett etwas weich und Kopfkissen zu schmal. Die Reihenhäuschen sind eine wirklich gute Idee.


Service

Nicht bewertet

Freundlich und schnell.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Kein überladenes Angebot, aber schmackhaft. Guter Fisch & gutes Fleisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (46-50)

April 2018

Unbeschwerter Urlaub, wenn man Abstriche macht

4.0/6

Ein älteres Hotel, dessen Außenanlagen gut gepflegt werden. Es sind genügend Liegen vorhanden. Leider haben wir 2x keinen Parkplatz gefunden und mussten etwas weiter entfernt parken. Die Appartements sind zwar alt, die Matratzen und der Fernseher aber neu. Völlig unverständlich ist, dass in den Zimmern nicht richtig gereinigt wird. Der Spiegel war verschmiert, Haare auf dem Boden, die Badezimmerfliesen unsauber und um das Bidet und die Toilette herum war es richtig dreckig. Die Kühlschranktür war auch dreckig. Hier sollte nachgebessert werden.


Umgebung

2.0

Wenn man ein Auto hat, ist die Lage gut, da es dort sehr ruhig ist. Die Flugzeuge fliegen auch nicht über den Poolbereich sondern hinter dem Hotel vorbei. Fluglärm war so gut wie nicht vorhanden. In Caleta de Fuste selbst fanden wir es unerträglich, da dort ständig Flugzeuge direkt über den Ort hinwegflogen. Man kann von dort aus gut die komplette Insel erkunden, was wir auch gemacht haben. Zum Flughafen fährt man maximal 10 Minuten mit dem Auto.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren mit abgewohnten Möbeln ausgestattet. Wir hatten All Inclusive gebucht und mussten die Küche daher auch nicht benutzen. Die Betten waren super, wir haben gut geschlafen. Die Kinder schliefen auf separaten Schlafcouches im Wohnraum. Es war etwas eng, aber noch völlig in Ordnung.


Service

4.0

Der Service war okay. Einige Mitarbeiter waren sehr fleißig und engagiert, zwei Mitarbeiter die im Speisesaal tätig waren, verhielten sich äußerst unfreundlich und wir fühlten uns auch schikaniert. Die anderen waren sehr nett. Auch an der Rezeption wurden wir höflich behandelt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war auch okay. Wir haben immer etwas gefunden. Für Vegetarier ist es schwierig, geht aber auch. Das Essen wurde in Buffet-Form serviert und war auch immer warm. Es standen auch im Speisesaal 2 Microwellengeräte zur Verfügung, die aber eigentlich nie benutzt wurden, weil es den Gästen heiß genaug war. Nicht gut war, man mit 4 Reisenden nicht immer an einem Tisch sitzen konnte. Das hat uns sehr gestört. Die Tische waren immer nur für 2 Personen eingedeckt und für 4 Personen eigentlich z


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Fußballplatz und der Tennisplatz waren in einem sehr guten Zustand. Der Pool war sauber und groß. Leider war das Wasser sehr kalt. Ich glaube, dass das Meerwasser wärmer war. Die Billardtische waren leider nicht kostenlos, aber auch in perfektem Zustand. Die Tischtennisplatte war auch nutzbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

April 2018

Einfaches renovierungsbedürftiges 3 Sterne Hotel!

3.0/6

Das einfache 3 Sterne Hotel Globales Costa Tropical mit internationalen Gästen befindet sich in Costa de Antigua. Das Hotel hat eine Poolanlage mit separatem kleinem Kinderbecken. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge auf der Insel, die Bushaltestelle ist ca. 200m entfernt oder gut für Familien mit Kinder um einen anspruchslosen Pool-Strandurlaub zu verbringen. Der Sandstrand ist ca. 2Km oder 20.Min zu Fuß entfernt, es geht flach ins Meer, die Wassertemperatur war gefühlte 18°C – 20°C. Ein Shuttleservice zum Strand wird vom Hotel Elba Lucia (ca.200m) aus angeboten. Das Zentrum von Caleta de Fuste mit vielen Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ist 1,5Km entfernt. Unser 1. Apartment was uns zugewiesen wurde war im Obergeschoss, Nr. 240. Das Apartment war abgewohnt und überall mit Schimmel befallen, unzumutbar und eckelhaft! Nach direkter Reklamation wurde uns das Apartment im zweiten Stock Nr. 136 zugeteilt. Das Apartment mit Blick auf den Pool und die Poolbar war abgwohnt (sehr renovierungsbedürftig!) ohne Klimaanlage, Sat-Tv 7 deutsche Sender, Kühlschrank, Wasserkocher und Microwelle, so wie ein Balkon mit Tisch und Stühle, Safe für 32,- Euro ist zu teuer! Das Badezimmer war klein, Fön und Badewanne. Die Sauberkeit war nicht ok. Dreckiger Spiegel, Staub und Schmutz vom Vorgänger waren auch zum Schluß noch da! Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und Kinderfreundlich. Der Check in, Check out war standard, ohne viel Mühe. Das Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene war einfach aber ok. Die Animationsfrau war sehr freundlich. Das Essen wir hatten All in. war ok. Alles als Büffet. Das Frühstück, als Büffet: Brot, Toast und Brötchen. Ei, Wurst, Käse, Müslie, Obst und warmes Essen, Würstchen, Speck. Das Mittag und Abendendessen mit kleinem Salatbüffet: Fisch, Fleisch, Pommes, Pasta, Pizza, Gemüse, Reis und kleinem Nachtischbuffet, mit Eis, Puddig und Obst. Tagsüber gab es Snacks: Eis, Kekse, Sandwiches, Chickennuggets, Burger und Pommes zur Selbstbedienung am Büffet. Der Speisesaal ist klein mit Klimaanlage, die Sauberkeit war ok. Die Getränke: Nationale Coktails, 3 Sorten Wein, Bier, Rum, Whisky, Brandy, Liköre, Limo, Mineralwasser, Säfte und Cola light an der Poolbar, abends an der Bar, im Ausschank, zum Essen als Selbstbedienung waren ok. Was fehlte für ein 3 Sterne Hotel, war Abwechslung beim Frückstücksbüffet und beim Essen. WIFI 1. Std gratis. Das Wetter über Ostern war tagsüber ca. 17°C - 25°C in der Sonne, zum teil bewölkt und leicht windig. Nachts war es kühl ca. 14°C – 17°C und windig, an 1. Tag hatten wir leichter Regen am morgen. Tips: Den Mietwagen im Hotel buchen, Vollkasko ohne SB und ohne Km-Begrenzung. Fazit: Das Hotel ist renovierungsbedürftig. Es gibt für den Preis bessere Hotels!


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Viktoria (26-30)

April 2018

Hotel mit kleinen Mängeln

3.0/6

Das Hotel liegt leider etwas außerhalb und zum Strand ist es zu Fuß weit. Mit dem Auto ist es aber kein Problem. Das Hotel ist für den Preis soweit in Ordnung. Jedoch sind in den Zimmern einige Reparaturen notwendig. Die Farbe blättert teilweise ab und in der Balkontüre war ein Riss. Die Sauberkeit im Zimmer war leider nicht optimal, da auf dem Boden mehrere Flecken waren die nicht weggeputzt wurden. Das Hotelpersonal war meistens freundlich und das Essen war auch für den Preis gut. Ich kann das Hotel weiterempfehlen wenn man über kleinere Mängel hinwegsehen kann.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea und Mario (51-55)

April 2018

Aussen Hui und innen Pfui !!!

3.0/6

Aussen hui und innen pfui, die Poolanlage war sehr schön und das war es aber auch schon. Zimmer alt ,abgewohnt und schmuddelig. Essen solala, Personal war zu Stoßzeiten total über fordert kamen nicht nach mit Tischen abräumen und Essen nachfüllen. Wir wollen hier keinen Urlaub mehr machen!!!


Umgebung

2.0

In unmittelbarer Umgebung nichts geboten,erst nach 45 minütiger Wanderung an der Küste entlang der kleine Ortskern ist man aber auch bald durch gelaufen. Haben dann ein Auto gemietet damit wir auch noch ein paar andere Ecken anschauen konnten.


Zimmer

1.0

Sehr sehr schlecht total alt ,abgewohnt und schmuddelig. Also mit Sicherheit nie wieder!!!


Service

2.0

Waren meistens bemüht aber hat nicht immer funktioniert


Gastronomie

2.0

Essen solala mehr schlecht als recht immer wieder das gleiche und oft nur noch lauwarm


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joerg Bernd (51-55)

April 2018

Hotel gut, Wenig Möglichkeiten

4.0/6

Für den Preis war das Hotel, die Ausstattung und das Angebot, all inclusive usw. gut. Das Personal war sehr freundlich und bemüht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reiner (61-65)

Februar 2018

Alles in allem ziemlich gut

5.0/6

Gepflegte Anlage, freundliches Personal, gutes Essen, saubere Appartements. Besonders empfehlenswert für Ruhesuchende und Leute, die nicht auf Strand und Unterhaltung angewiesen sind.


Umgebung

4.0

Ortsteil von Caleta de Fuste ist teilweise etwas abgewrackt, Bauruinen und viel Leerstand. Aber eine schöne Küste, wenn man keinen Sandstrand braucht. Shuttlebus ist ein Plus, Fußwege nach Caleta sind aber auch in Ordnung. Kaum Belästigung durch Fluglärm.


Zimmer

5.0

Ausstattung für Selbstverpflegung ist kaum vorhandenen. Ansonsten ist aber alles in Ordnung, sogar ein paar deutsche Fernsehprogramme. Allerdings war die Sitzcouch extrem durch gesessen und es fehlte ein Sessel.


Service

5.0

Fehlendes wurde in kürzester Zeit erledigt. Sonst sehr freundlich und zuverlässig.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und qualitativ völlig in Ordnung. War immer von allem genug da. Kleines Manko: Kaum Brotsorten.


Sport & Unterhaltung

4.0

nicht genutzt, aber ein paar Angebote gab es


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ludmila (36-40)

Februar 2018

Klein aber gemütlich.

4.0/6

Für mittlere Ansprüche, ganz in Ordnung. Service an der Rezeption sehr freundlich, beim Essen nicht so. Frühstück war lecker, mittags und abends fand man immer auch etwas, um satt zu werden. Bettwäsche und Handtücher öfters gewechselt als in der Beschreibung angegeben. Die Lage ist nicht so schön, aber dafür um so schöner in der benachbarten Stadt.


Umgebung

2.0

Nichts los, aber im Nachbarort 5 Autominuten sehr schön.


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutze (66-70)

Februar 2018

Unser Enkel sagt: War geil

5.0/6

Es ist zwar renovierungsbedürftig, die zimmer sind sauber und für ein 3 Sterne Hotel und Preis okay. Service war gut. Die Verständigung war auch gut,es waren viel Engländer im Hotel. Man sollte nicht vergessen,das jeder ein Recht auf Urlaub hat. Uns hat es gefallen und wir würden auch wieder kommen


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Es war Februar, da ist nicht so viel los, aber die nette Pepa (Animateurin) hat uns immer die lange Weile genommen. Wir haten viel Spass


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (61-65)

Januar 2018

Alt vieles Kaputt und total verdreckt.

1.0/6

alt und total unsauber, dazu sehr laut durch englische Gäste und keiner sagt etwas um Abhilfe zu schaffen, trotz Beschwerden.


Umgebung


Zimmer

echter Saustall.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

None alles auf die englische Küche abgestimmt, sehr wenig Auswahl.


Sport & Unterhaltung

die Poolanlage war nicht sauber, viele Fliesen auf der Terrasse beschädigt.im Fitnessraum veralterte Geräte und unsauber. Entertainment NUR in englischer Sprache.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

Dezember 2017

Für Inselerkunder und Wanderer geeignet

4.0/6

Das Hotel ist nicht mehr auf dem neuesten Stand die Zimmer sind sehr abgewohnt und die Matratzen rutschen stets auseinander außerdem ist es im Winter doch kälter und somit das Zimmer nach dem Duschen sehr kalt es gibt keinen Heizkörper oder Klimaanlage zum Heizen auch der Pool ist zu kalt ein wenig beheizen wäre toll .Aber dafür ist das Personal extra freundlich und nett und das Essen war sehr abwechslungsreich sehr viel und sehr gut und auch die Getränke .


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

November 2017

Familiär mit der Erfahrung einer Hotelkette.

6.0/6

Bessere Leistungen geboten als erwartet. Sehr freundliches und herzliches Personal. Schön zu sehen das das Personal auch die allgemein gebotene Verpflegung bekommt


Umgebung

4.0

Trotz Einflugschneise sehr ruhig. Der Ort ist leider recht Tot. Der Nachbarort ist lebendig. Deshalb besser nur kurze Aufenthalte


Zimmer

6.0

Sauber und geräumig.


Service

6.0

Freundlicher Empfang. Grosse Hilfsbereitschaft. Fröhliche Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche und gute Qualität.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großzügige Poolanlage. Sehr gute Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

November 2017

Wir würden Wiederkommen!

5.0/6

Tolles Hotel, super Poolanlage, leider aber auch Wermutstropfen. Auf der Webseite und auf allen Angeboten wird mit Kostenlosen WLan geworben, stimmt auch, aber nur eine Stunde am Tag. Das ist Bauernfängerei! Preis für Safe, 2 Wochen 64 €, da kann ich mir einen Tresor kaufen!


Umgebung

2.0

Transfer 15 Min. toll. Sind fast jeden Tag die Küstenstraße nach Caleta de Fuste gelaufen, für uns in der Umgebung das einzige Ausflugsziel. Mietwagen ist ein Muss, will man sie tollen Strände von Fuerte sehen.


Zimmer

4.0

Die Ausstattung der Zimmer war für uns total ausreichend, das Mobiliar ist schon etwas in die Jahre gekommen, Alles nicht mehr das Beste, wir war zufrieden und haben gut geschlafen.


Service

5.0

Alles Bestens, sehr freundlich!


Gastronomie

5.0

Frühstückszeit 8:30 Uhr ist für und etwas spät, ansonsten gab es nichts zu meckern!


Sport & Unterhaltung

4.0

Können wir nichts drüber sagen, haben wir nicht genutzt, wurden aber des Öfteren aufgefordert, daher gut!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

November 2017

Nie wieder!

1.0/6

Völlig runtergewirtschaftetes Hotel! Defekte Stühle, dreckige Poolanlage. Bungalows total miserabel. Unfreundliches Personal im Restaurant. Kaffee aus Pappbechern, keine Gläser.


Umgebung

1.0

Völlig abgelegen, kein Strand nix. Ringherum nur leere Häuser.


Zimmer

1.0

Völlig verdreckt und total alt.


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julius (14-18)

Oktober 2017

Super Preis-Leistungs-Verhältnis - Nettes Hotel

5.0/6

Der Erste Eindruck vom Hotel war super. Von außen sieht es genauso aus wie auf den Bildern. Die Rezeption ist sehr schön gestaltet und die Rezeptionistinnen sprechen spanisch und englisch (Angestellte an Pool und Bar fast nur spanisch). Der Poolbereich ist sehr großzügig gestaltet und die Zimmer sind für den Preis vollkommen akzeptabel. Der Zugang zum Strand per Bus ist nicht ganz einfach, dazu mehr in "Lage und Umgebung". Das All-Inclusive Angebot ist (für den Preis) wirklich gut und bietet sich in diesem Hotel aufgrund der Entfernung zum nächsten Laden bzw. zur Stadt sehr an. + Preis + Pool + Zimmer (Größe und Balkon) - Sauberkeit (Zimmer) - Wartezeit an Bars (Wegen zu wenig Personal) - Umgang mit Plastik Leider scheinen die Mitarbeiter in diesem Hotel keinerlei Probleme mit der Verschwendung von Plastikbechern zu haben. Für jedes Getränk bekommt man an der Bar einen neuen Becher, selbst wenn man den bereits benutzen beim Bestellen hinhält, wird er weggeworfen und ein neuer genommen. Da sollte sich dringend etwas ändern.


Umgebung

2.0

Sehr fertige Gegend, viele Bauruinen. Keine Partygegend und auch keine Strandnähe. Vom Meer sieht und hört man im Hotel nichts, der Weg zum Strand ist zwar ziemlich schön (toller Küstenweg), aber etwa 3 km zu laufen. Wirklich verlassen wirkt die Gegend um das Hotel, als ob vor 30 Jahren Pläne für eine riesige Touristen und Hotel Stadt entworfen wurden, dann aber nach Baubeginn das Geld ausging. Abends und nachts ist es dort schon gruselig. Der Bus fährt sehr selten (teilweise stündlich, manchma


Zimmer

4.0

Schlicht, teilweise alt, nicht richtig sauber, aber annehmbar. Wer wegen Haaren im Bad die Kriese bekommt, sollte dort nicht hinfahren. Die Betten federn sehr stark und sind durchgelegen, aber auch das ist annehmbar. Wir waren in einem der knapp 40 Häuschen, mit tollem Balkon, schöner Palme vor der Tür und Poolnähe. Da man in den Zimmern ohnehin die wenigste Zeit verbringt, ist es mehr als in Ordnung dort.


Service

4.0

Oft zu wenig Personal an den Bars, sonst sehr freundliche Mitarbeiter, die kein Deutsch und sehr gebrochenes Englisch sprechen. Ohne spanisch ist es dort oft schwierig. Dummerweise bekommt man an den Bars (außer Abends) nur kleine 0,2 l Plastikbecher, die in rauen Mengen weggeworfen werden. Nächstes Mal würde ich mir einen eigenen, 0,5 l Hartplastikbecher mitnehmen, da es nicht nur katastrophal für die Umwelt ist, sondern auch die Wartezeiten an den Bars oft einige Minuten betragen.


Gastronomie

4.0

Es wird am Essen gespart, das merkt man. Trotzdem wird man immer satt, meistens findet man etwas, was schmeckt. Fleischqualität war erstaunlicherweise gut. Es gab immer Kartoffeln, Nudeln und Reis, dazu meist Fisch oder Fleisch, eine Salatauswahl und ein Dessertbuffet. Leider konnten nur im Restaurant die Getränke selbst "gezapft" werden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenig vorhanden. Animation sehr minimalistisch. Kraftraum sehr alt und extrem übersichtlich. Pool-Temperatur: eher frisch - aber sehr großer, sauberer, schöner Pool! Allgemein ist die Anlage ziemlich großzügig und schön gestaltet (viele Palmen, wie es sich für den Süden gehört).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Oktober 2017

Nie wieder hierhin

2.0/6

Das Hotel ist sowas von schlecht Alles sowas von abgenutzt kaputt,Essen zu eintönig viel zuwenig auswahl. Sehr viele Engländer dem entsprechend das Verhalten der Urlaub reinste Katastrophe. Das Personal sehr sehr nett. Pflege und Sauberkeit der anlage (Pool , Toiletten )wird jeden Morgen und Abends gesäubert.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

G und T (41-45)

Juli 2017

URLAUB IN ANTIGUA IM COSTA TROPICAL

5.0/6

Sehr freundliches Personal aber Verständigung in deutsch fast nicht möglich. Eine Animations Mitarbeiterin spricht aber sehr gutes deutsch.Ansonsten geht es mit Englisch. Wer also damit kein Problem hat und beim Essen nicht ein 50 Meter Buffet braucht ist hier gut bedient. 3 Mahlzeiten und dazu 2 Snackzeiten werden geboten. Die Einrichtung der Bungalows und Appartements ist einfach aber ok. Die Sauberkeit ist top. Bei uns wurde jeden Tag geputzt plus Handtuchwechsel.Pool mit Bademeisterin und genügend Liegen zum Sonnen vorhanden. Bustransfer zum Strand und Stadt gratis und gut.Strand übrigens top. Flugzeuglärm können wir nicht als negativ beschreiben, es ist ein kleiner Flughafen und es starten und landen schließlich nicht alle Stunden viele Flugzeuge! All inclusive bietet aber nur 2 einfache Cocktails an, mehr nicht.Alles in allem fühlten wir uns dort wohl und würden dort wieder buchen.Wir waren Anfang Juli 2017 dort.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

Juli 2017

Überraschend Gut.

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit reichlichem Angebot an Verpflegung. Tollen Bungalow über 2 etagen mit Meerblick. Zusätzlich 7 Tage mit dem Auto die Insel erkundet. Gesammtpaket sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janina (51-55)

Juni 2017

Für eine Woche, All inkliusive auf Fuerteventura

5.0/6

Das Hotel und die Insel Fuerteventura war für uns als Erholung entsprechend dem Preis/Leistung für All Inklusive und Flug mit Transfer eine gute Wahl für eine Woche. Sauberes Hotel und guten Service. Nachteil : Das Essen in Buffetform, Frühstück, Mittags- und Abendessen wirkt am Anfang abwechslungsreich, aber das täuscht, es wiederholt sich und leider versteht der Koch nicht wie man eine cremige Suppe zubereitet.... Schade. Großes Plus: In den Snackzeiten konnte man sich selbst Hamburger oder Hot Dogs zubereiten.....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (66-70)

Mai 2017

Eher was für sehr hartgesottene Menschen

2.0/6

Kleines Hotel und von der Außenwelt mit dem Auto oder Bus zu erreichen. Nahe am Flughafen, die Schrift der Fluggesellschaft kann man lesen wenn die Flugzeuge landen.Die Unterkunft war für 1 Person sehr groß gehalten. Schwamm hat die Wandfarbe abblättern lassen. An 2 Tagen gab es früh Morgens für 3 Stunden kein Wasser. Das WLAN für Kostenpflichtige Nutzer war sehr schlecht. Das Hotel ist auf Spanische und Englische Besucher eingestellt, nicht auf Deutsche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedhelm (56-60)

Februar 2017

Sonne tanken im Februar!

3.0/6

Das Hotelgebäude ist sehr renovierungsbedürftig. Notwendige Reparaturen werden einfach mit Farbe überdeckt. Die Außen- / Poolanlage ist allerdings sehr schön! WiFi nur für täglich 20 Minuten frei in der Eingangshalle. Das ist antiquiert!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

nico (61-65)

Januar 2017

Bungalow B 45

1.0/6

Bad war unzumutbar spartanische Einrichtung Zugang zum Appartement nicht sehr sicher (Schloss) Stromverbindungen / Stecker katastrophal


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

überhaupt nicht zufrieden, Couch durchgesessen, Betten beschädigt/ wacklig Fliesen defekt, Schrank verschmutzt, Badewanne hatte rostige Flecken und war auch sonst sehr unansehnlich, Halterung Duschgarnitur verrostet/ verkeimt, Ablage ebenso, Handtuchhalter teilweise abgerissen/ Bungalow B 45


Service

Nicht bewertet

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung war ausreichend - etwas einseitig trotz abwechselnder Gerichte


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vivian (14-18)

Januar 2017

Entspannung

6.0/6

Das Hotel liegt an einer sehr ruhigen Lage 20 min zur nächster Stadt entfernt (laufen ) ein sehr sauberes Hotel . Klein aber fein !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmereinrichtung war okay, ausreichend .


Service

Nicht bewertet

Kellner waren sehr aufmerksam räumten alles schnell weg und achteten auf Sauberkeit und das genügend essen immer in den Behälter vorhanden ist .


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war abwechslungsreich nur etwas verkocht . Geschmacklich war gut . Essenszeiten waren lang genug und zur einer guten Zeit .


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Dezember 2016

Großer Hotelblock am Ortseingang

5.0/6

Das Tropical ist ein außergewöhnlich großer Hotelblock am Ortsrand von Caleta de Fueste. Schöne Poolanlage. Die Zimmer sind groß, frisch und sauber.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Caleta de Fueste. Es sind ca. 20 Minuten zu Fuß bis zum Stadtkern.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist toll. Ausreichend groß, frisch und sauber. Toller Blick zum Pool.


Service

5.0

o.k.


Gastronomie

5.0

Gleich gegenüber, nette Pizzeria. Im Ortskern reichlich Gastronomie. Tipp : Das Portugiesisches Restaurant Faro


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poolanlage mit viel Platz zum sonnenbaden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva-Maria (51-55)

Dezember 2016

Großes internationales Hotel auf Fuerteventura

5.0/6

Großes Hotel an der Costa Antigua. Unweit von Caleta de Fueste. Sensationelle Poolanlage. Schöne saubere Zimmer mit ausreichend viel Platz.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rande der Costa Antigua. Nur ca. 10 Minuten bis zum Ortsteil Caleta de Fueste.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war frisch und sauber mit ausreichend viel Patz. Balkon zum Pool.


Service

5.0

o.k.


Gastronomie

5.0

Das Apartment ist mit Küche zur Selbstversorgung. Das Hotel bietet aber auch all in.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schönes Sportprogramm. Einiges gegen Gebühr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

November 2016

Preis-Leistungsverhälnis ok

4.0/6

Ruhiges etwas zu abseits gelegendes Hotel.Großzügiger Poolbereich mit genügend Liegen und Sonnenschirmen. Leider spricht vom Personal niemand etwas deutsch.


Umgebung

3.0

Ruhige Lage, 10 Minuten Transferzeit zum Airport, Öffentliche Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. Täglich mehrmals kostenfreie Fahrt zum Strand und Nachbarort zum Shoppen.


Zimmer

4.0

Wohnten in einem Apartment, das sauber war und ruhig gelegen war. Einrichtung allerdings nicht zeitgemäß.


Service

3.0

No Germany, Auch nicht in dem Bewertungsbogen. Benötigten zwei Decken die wir zeitnah erhielten.


Gastronomie

3.0

Hätten uns mehr Abwechslung gewünscht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Tischtennis, Billard, Tennisplatz,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

November 2015

Hotelzimmer mit offenen Wünschen

3.0/6

Hotel: Einfaches Hotel, 3 Sterne sind etwas zu hoch. Hotelgäste zum größten Teil aus Engländern und Osteuropäern Zustand & Einrichtung Hotel: Der Aussenbereich (Pool) war sauber und gepflegt. Zimmer: Der Zustand des Zimmers ließ zu wünschen übrig. Die Betten konnte man nicht als solche bezeichnen (Müde ins Bett, noch müder und zerschlagener aufgestanden). Der Zimmerservice, falls man diesen so bezeichnen kann war "das letzte". Am 2. Tag wurden erst am Abend die "Schlafgelegenheiten" gemacht und das Zimmer schnell durchgewischt. Mittwochs und sonntags fand KEIN Zimmerservice statt. Die Einrichtung der Zimmer abgesehen von "Schlafgelegenheit" war zwar einfach aber benutzbar.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Der Service war gut (außer Zimmerservice) und das Personal freundlich.


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war gut und reichlich. Die Auswahl könnte etwas größer sein.


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franzi (26-30)

September 2015

Leider nur wenige Pluspunkte

2.0/6

Leider entsprechen alle schlechten Bewertungen der Wahrheit. Das Badezimmer war der Horror, es gibt Schmutz, den man nicht mehr wegbekommt... das war im Badezimmer leider nicht der Fall-es war einfach nicht wirklich geputzt, nicht mal am 1. Tag bei der Ankunft... Die Badewanne kann man nur mit Badelatschen betreten, anders ist nicht möglich. Die Beschichtung war beschädigt, man hätte sich also daran verletzen können... Das Bettlaken des einen Bettes hatte Flecken, das Geschirr im Schrank war dreckig... alles in allem nicht schön. Der Strand ist nicht zwei sondern fast fünf Kilometer geschätzt entfernt und zu Fuß ist es eher nicht so toll dahinzukommen, der shuttlebus fährt aber regelmäßig... das Personal war stets freundlich, die Poolanlage war ok, an Getränken kommen cola, fanta, sprite, bier und wein in frage, Cocktails und Säfte sind einfache zu süß, der hartalkohol muss verdünnt sein (wodka etc.) es waren viele Engländer dort, wogegen och nix einzuwenden habe, das Frühstück war aber sehr englisch... zu fettig für deutsche Gewohnheiten... das essen insgesamt bekommt einen von fünf Punkten, nicht weil wir besonders wählerisch sind, sondern weils teilweise echt eklig war... 


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juli 2015

Mittel bis schlecht

3.2/6

Die Zimmer waren nicht sauber und haben unangenehm gerochen. Dass Essen hat meistens nicht geschmeckt und dass Personal war eher unfreundlich oder die Gäste ignorierend-


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Max (19-25)

Juni 2015

Klasse Hotel, Personal und Ambiente

4.7/6

Klasse Hotel, passend für seine 3 Sterne! Sieht meiner Meinung nach sehr "spanisch" aus, was ich auch erwartet habe und es gefällt mir. Wer Marmor und Hochglanz erwartet, sollte definitiv kein 3 Sterne Hotel in einem relativ abgelegenen Ort besuchen. Hatten ein Appartement, das abseits der Suites liegt und einen tollen Balkon mit Meerblick hat. Dort kann man auch mal etwas lauter sein und keinen stört's. Der Pool ist sehr sauber und wird täglich gereinigt. Die Poolbar ist in den Pool integriert, sodass man auch mal einen Drink auf einem Barhocker im Wasser genießen kann. Hier und da ist den Zimmern und dem Hotel sicherlich das Alter anzusehen, wie gesagt aber 3-Sterne Niveau. WiFi gibt's 30 min. am Tag in der Lobby kostenlos, ansonsten 6€/Tag für den Premium Service. Das ist etwas happig, aber wer im Urlaub ständig am Handy sitzen muss, der kann auch zu Hause bleiben. Allinclusive ist definitiv zu empfehlen. Die Drinks waren mit lokalen Alkoholsorten zubereitet, wobei sogut wie alles dabei ist (Rum, Wodka, Gin, Bier, Wein, Cocktails). Die Gäste sind hier fast ausschließlich Engländer, im Süden der Insel (Jandia) ist es genau andersherum, dort sind überwiegend Deutsche. Alterdurchschnitt liegt wohl bei ca. 40 würde ich sagen. Das Personal ist durchgehend freundlich, vor allem die Barkeeper strahlen, wenn man bei ihnen ankommt. Uns ist kein Wunsch unerfüllt geblieben. Sprachlich sollte man grundlegendes Englisch beherrschen, Deutsch spricht dort keiner. Und mal nebenbei: Die Leute, die hier Bewertungen á la "Schlechtes Hotel hier spricht keiner Deutsch" abgeben, sollten man überlegen, was sie da verlangen. Gehen in ein fremdes Land und erwarten, dass alles wie bei Ihnen zu Hause ist. Warum spricht denn bitte keiner von euch Türkisch oder Russisch, euer Logik nach könnten diese Leute das nämlich in Deutschland genau so verlangen... Wie dem auch sei, mit Englisch kommt man überall sehr gut zurecht.


Umgebung

4.0

Entfernung zum Flughafen ist top, sind ca. 10 min. mit dem Transferbus gefahren. Mit dem Taxi ists sogar etwas schneller und kostet ca. 14 Euro. Generell sind Taxis dort sehr günstig, was der Lage des Hotels zugute kommt, da es etwas abgelegen ist. Um das Hotel herum ist sehr wenig los, es sind aber 2 größere Orte direkt nebenan (5 bzw. 8 Taximinuten, was mit Trinkgeld jeweils 4 Euro waren). Die Straße vom Hotel runter fährt allerdings auch stündlich der kostenlose Inselbus, der direkt zum nä


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Appartement. Die Lage ist top, man kann auf dem Balkon sitzen, Musik hören und das Meer sehen. Gestört fühlt sich da auch keiner, wir haben von unseren Nachbarn gar nichts gehört. Die Ausstattung ist ok, kleine Küche mit Herdplatten, Kühlschrank, kleine Terrasse. TV ist auch da, allerdings haben wir den nicht benutzt. Ist auch etwas klein um ehrlich zu sein. In den Suites ist der Fernseher deutlich größer, was eigentlich keinen Sinn macht, aber wer guckt bei dem Wetter und de


Service

5.0

Jeder ist hier super freundlich, an der Rezeption wird einem in jeder Hinsicht geholfen. Die Angestellten sprechen Spanisch und Englisch. Manchmal ist die Verständigung auch mit Englisch etwas schwierig (z. B. bei den Reinigunskräften), die Barkeeper und die Rezeptionisten waren der englischen Sprache allerdings grundlegend mächtig. Die Zimmer werden 5 Mal die Woche gereinigt, dann gibt es Klopapier und frische Handtücher.


Gastronomie

4.0

Es gibt grundlegend zwei Bars: Eine am Pool, die von 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr besetzt ist. Dort kriegt man alle möglichen Drinks, von Kaffee, Cappuccino und Wasser bis zu Longdrinks und Bier alles dabei. Ab 16 Uhr hat auch die zweite Bar geöffnet, die neben dem Restaurant gelegen ist und einen kleinen Saal bietet, in dem auch die Animation stattfindet. Auch hier alles mögliche an Getränken + Cocktails. Qualität der Drinks ist gut, der Barkeeper geht auf Extrawünsche ein und bedient zügig, man mu


Sport & Unterhaltung

5.0

Morgens gab's vom Animateur immer ein 30-minütiges Strechprogramm, das ganz gut besucht war. Es gibt einen Spielraum für Kinder und auch einen Kinderpool, wo die Animateure sich zwischendurch auch mal mit den Kids beschäftigen. Abends besteht das Animationsprogramm aus Kinderdisco und danach Dinge wie Karaoke, Bingo und auch mal Tiershows mit Papageien, Stinktieren und Riesenschildkröten. War alles in Ordnung und ganz unterhaltsam. Der Pool ist klasse, etwas kalt aber wirklich groß und von


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (14-18)

Februar 2015

Ein großer Betrug

3.2/6

Dieses Hotel ist das mit Abstand schlechteste, welches ich je besucht habe und ist seine 3-Sterne absolut nicht würdig. Dieses Hotel ist nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Februar 2015

Zu empfelen

4.2/6

Hotel bischen alt aber sauberkeit in ordnung zum strand und einkaufen auch kein problem,fast jede stunde bus direkt zum strand und eikaufszentrum Atlantico(kostenlos).


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Katrín (31-35)

Februar 2015

Heruntergekommene Einrichtung aber gutes Essen

4.0/6

Gutes Essen, nettes Personal, Englischkenntnisse vom Vorteil, etwas Dreckiges Bad und Küche, Kaputtes Bett, für Kurzurlaub ok, aber nicht wirklich zum Entspannen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zum Strand, von dem man auch Schwimmen kann, sind es sicher so 1500 m. Aber es gibt einen kostenlosen Shuttlebus, der vom Nachbarhotel aus abfährt! Der fährt zum Einkauszentrum, und von da aus sind es 300 m zum Strand!


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Aus der Toilette tropfte es, das Kopfteil war kaputt, die Mikrowelle dreckig, das Geschirr klebrig, der Balkon schön Groß, das Sofa bequem, der Ausblick auch zum Meer, in die Badewanne könnten wir ohne Flipflops nicht hinein


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Es fehlte Klopapier. Das wurde schnell nachgeliefert.


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

So leckeres Essen hätte ich für den günstigsten Preis nie erwartet! Es gab sogar Abends Miesmuscheln! Und die waren Klasse. Und es gab jeden Tag etwas anderes!


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Animation war super! Bogenschießen, Luftgewehr schießen, Spanischkurs, schwedisches Brettspiel, Karaokeabend, Greifvogelshow... Sehr gut!


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Januar 2015

Ein Stern Hotel

2.8/6

Einfaches ein Stern Hotel,besonders beliebt bei englischen Gästen.Entweder keine Zimmerreinigung oder anschließend penetranter Reinigungsmittelgeruch.Essen ideenlos und recht lasch im Geschmack.Sehr später beginn des Frühstücks (8 Uhr 30).Schlechte bedingungen im Buffetrestaurant.Sehr unsauber,wackliges Mobiliar.Personal freundlich.Betten erinnern an ein Militärcamp.Vieles erscheint wie gewollt aber nicht gekonnt.Besonders die Zimmereinrichtung.Für eine Woche OK.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Januar 2015

Finger weg!

3.0/6

Zimmerreinigung an 5 Tagen in der Woche, war eine eher oberflächliche Sache. Frischen Handtücher gibt es nur alle 3 Tage. Für alles musste extra bezahlt werden wie etwa Euro für Internet per W-Lan, was dann kaum einmal funktionierte oder 25 Euro für den Safe, der schon notwendig war, weil die Balkontür nicht versperrbar war. Zustand der Inneinrichtung stark verbesserungswurdig. Alles in allem nicht weiterzuempfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Swesda (31-35)

Januar 2015

Super Urlaub, wenn man nicht so genau hinschaut

4.8/6

Zunächst einmal ein paar Infos, die den Urlaub vor Ort erleichtern: Sprachen im Hotel: Englisch oder Spanisch. Deutsch kann das Personal nicht. Hotelshuttle: Fährt stündlich, ausser zwischen 12 und 14h (Siesta) vom Hotel Elba (Nachbarschaft) nach Caletta de Fustes und zurück. Der Hotelshuttle ist Kostenlos und sieht aus wie ein Reisebus. ^^ Mit dem Taxi kostet eine Fahrt ca. 4,20 Eur. Bitte denkt an die 5-10% Trinkgeld. Spanier verdienen nicht so gut wie wir, sie sind darauf angewiesen und freuen sich sehr darüber. Gästemix: Wir hatten am Anfang den Eindruck, die Einzigsten, Deutschen Urlauber im Hotel zu sein. Es waren fast überwiegend Engländer, aber auch Franzosen dort. Animation: Tagsüber wurde z.B. Luftgewehrschießen, Bogenschießen, ein Schwedisches Brettspiel und sogar Spanischunterricht angeboten! Natürlich ebenfalls auf Englisch. Der Animateur ist ein 25-Jähriger Spanier. Er hat seinen Job sehr gut gemacht! Abends: Im "Pub" gab es immer ein anderes Highlight. Karaoke, Papageienshow, Adlershow, Bingo, Dinge erraten, die auf dem Monitor zu sehen waren... Nicht aufdringlich aber sehr einladend. Hier sind mal die Öffnungszeiten der Bereiche: Rezeption: 08:00-24:00h, Nachts gibt es Wach.- bzw. Portierservice. Es ist also immer jemand da! Sportplätze: 09h-19:30h Pool: 10h-18h Fitnessraum: 09h-19h. Und hier das Wichtigste: Das Essen. :-) Frühstück: 08:30-10:30h Mittagessen: 13:00-15:30h Abendessen: 18:30-21:30h Zum Frühstück gab es Toast, Butter, Frisches Obst, Quark, Joguhrt, Brötchen, Eier, Speck, Würstchen, Backed Beens, Spanische Chuccos, Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Kaffee, Kakao, Säfte..... Sehr viel Auswahl! Zum Mittagessen gab es: Fleisch, Fisch, Vegetarisch, Immer frischen Salat, Gemüse, Obst und Pudding sowie Eis. Jeden Tag ein bisschen Anders und vor allem auch häufig einheimisches dabei. Z.B. Mojo! Zum Abendessen gab es: Fast das Gleich wie Mittags. Aber besser! Es gab sogar Muscheln in Tomaten-Meeresfrüchte-Soße. Wisst ihr, wie Teuer die hier in Deutschland z.B. beim Gosch sind??? Die sind superlecker! Kann ich wirklich empfehlen. Auch die Hähnchen sind genial. Natürlich gibt es auch mal Kartoffeln. Aber meistens als kanarische Runzelkartoffeln. Dazu den Grünen oder Roten Mojo! Lecker! Was wirklich schade war: So schnell satt zu sein! Das Essen ist wirklich perfekt! Unbedingt die Einheimischen Spezialitäten probieren, auch wenn es evtl. etwas "Durchmarsch" am Anfang gibt. Das ist völlig normal! Ab nach dem Frühstück werden fast durchgehend Snacks angeboten. Diese Bestehen aus Hamburgern, Hot Dogs, Pommes in Selbstzusammenstellung. Das Fleisch besteht lt. Aussage des Personals aus Rind+Schwein. 11:00-12:30h Poolbar 16:00-18:00 Poolbar 21:30-24:00 Restaurant Übrigens sind die Getränke von 08:30h bis 00:00h bei All Inclusive mit dabei. Es sind drei Cocktails im All Inclusive: (San Francisco, Pina Colada, Vodka Sun) Diese kommen aber aus der Maschine und waren gar nicht nach unserem Geschmack. Ausserdem könnt ihr aber das Hausbier (San Miguel), Sangria, Haus.-Vodka, -Gin, -Whiskey, -Rum wählen, und z.B. Vodka-Cola an der Bar kostenfrei bestellen. Selbstverständlich auch alle Softdrinks. ^^ (Cola, Cola Light, Fanta, Sprite, Wasser...) Zimmer: -Flecken und Haare auf dem Bett -Bett hatte einen bösen Riss am Kopfteil (Ich müsste es auf dem Foto zeigen. Wenn man dort mehr machen würde, als nur darin zu schlafen, dann könnte es gefährlich werden.) -Badewanne total süffig und Schimmelig. Ohne Flip-Flops nicht zu betreten. -Toilette hat an der Seite herausgetropft. Wahrscheinlich Rost. -Die Mikrowelle war dreckig. Wir brauchten sie nicht. -Fehrnseher: Fernbedienung gegen 10 Eur Pfand an der Rezeption ausleihen. -Geschirr: Würde ich vorher nochmal abspülen. -Kühlschrank: war okay für uns. Und wir haben schon gecampt. :-) Okay? -Balkon: sehr schön! Ausblick aufs Meer, vom 1. Stock aus. Es ist eben Spanisch. Es ist auf den Kanaren. Ein Hotel hätte laut Dt. Kategorie wahrscheinlich nur 1 Stern. In Spanien sind es 3 Sterne. Und das hat das Hotel auch verdient. Warum ich das Hotel weiterempfehlen möchte? Weil es einfach, aber gut war. Weil das Essen klasse ist, und die Essenszeiten genial! Weil die Steilküste und der Flughafen so nah ist. Weil das Personal echt toll ist! Weil es auch Spaß macht, mit Engländern und Franzosen Karaoke zu veranstalten. Weil es einfach ein toller Urlaub war!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Hotel Globales
Hotel Globales
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro