Hotel Solverde

Hotel Solverde

Ort: Sao Felix Da Marinha

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.7
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Marek (41-45)

Oktober 2019

Großes Haus mit hohem Standard am Atlantik

5.0/6

Großes Haus direkt am Meer zwischen den beiden Orten Granja und Espinho mit guter Anbindung an die Stadt Porto. Viele Zimmer mit Meerblick.


Umgebung

5.0

Wir sind von Porto aus mit der Bahn nach Granja gefahren (30 Minuten) und dann zu Fuß zum Hotel gegangen (20 Minuten). Es liegt zwischen Granja und dem nächsten Ort Espinhol, direkt am Meer. Unterquert man vom Hotel aus die Bahnlinie, kommt man direkt auf die hölzerne Promenade, die für Fußgänger beide Orte wunderschön durch die Dünen hindurch verbindet. In der Nähe des Hotels befindet sich ein großer Lidl; gute (und im Vergleich zum Hotel deutlich günstigere) Cafés und Restaurants findet man im


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Meerblick im 4. Stock. Sehr groß und gemütlich, aber eher altbacken eingerichtet. Riesiges Badezimmer mit zwei Waschbecken und Wanne. Ledersessel und Balkostühle mit Kissen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war ok, hat uns aber auch nicht umgehauen. Entsprach dem Standard eines großen Business-Hotels und hatte wenig Charme. Auswahl gut, aber eher 4 als 5 Sterne.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer Pool- und Spabereich. Leider durfte man nur mit Badekappe ins Wasser, die wir nicht extra kaufen wollten. Sauna war gut (finnische und türkische).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Juli 2019

Top Service, gutes Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Einfach Top, bin mit dem Taxi angereist. Kaum sind wir zum Eingang gefahren, am auch schon der Concierge um mir mein Gepäck abzunehmen. Der check in ging reibungslos und sehr schnell es wurde mir alles sehr genau beschrieben und man bekam zur Schlüsselkarte noch zusätzlich Gutscheine (Bar, Badetuch, Casino in der Umgebung). Mein Gepäck wurde mir aufs Zimmer gebracht. Die Angestellten waren sehr freundlich und zuvorkommend. Die Ausstattung vom Zimmer war natürlich schon etwas älter aber immer noch in top Zustand und alles war sehr sauber. Eines muss ich dennoch bemängeln, mein Duschvorhang hatte rote Flecken wahrscheinlich vom Vorgänger.


Umgebung

6.0

Top Lage mit eigenem Zugang zum Strand. Lidl gleich in der Nähe wenn man noch was benötigt. Ca 20 min mit dem Auto nach Porto


Zimmer

6.0

Top ausgestattet, sauber und komfortabel


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundliche


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen und großes Frühstücksbuffet mit reichlich Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Minigolf, Tischtennis, Indoor- und Outdoorpool. Eigener Strandzugang. Spa Bereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bob (46-50)

Mai 2019

Für Leute die nicht nur am Strand liegen wollen.

5.0/6

Da wir nicht in Porto selbst wohnen wollten, eher am Meer, war dieses Hotel optimal. Sehr ruhige Lage und Ideal für Ausflüge, Wandern, Fahrrad oder Mietwagen :)


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel, gute 35 Minuten (Mietwagen). Das Hotel liegt unterhalb von Porto in Gaia-Gebiet. Ein Lidl liegt in etwa 100m Entfernung. Wir sind einmal in Richtung Norden bis nach Porto gewandert, am Strand entlang, über einen Holzsteg, beginnt direkt hinterm Hotel, der bis nach Porto führt 20km, und mit dem Zug 4€ zurück. Einwandfrei geklappt. Dieser Holzsteg führt auch in Richtung Süden in einen Naturpark der um einen See führt, auch in etwa 20km für diese Tour bis zum Hotel zurü


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer mit Sitzecke, wir hatten ohne Balkon zur Strassenseite. Da noch der riesige Parking und Hecken dazwischen lagen, hörte man den Strassenverkehr nicht. Safe, Minibar, genug Kleiderablagen. Einziges Manko, nur ein deutscher Fersehsender RTL auf dem TV. Badezimmer sehr geräumig mit Duschbadkombination. Wurde jeden Tag gründlch gesäubert. Sehr nettes Personal.


Service

5.0

Bei der Ankunft wurde uns vom Portier die Wagentür geöffnet, Auto in die kostenfreie Tiefgarage geparkt. An der Rezeption wurde der Autoschlüssel aufbewahrt, jedes mal Bescheid gesagt, und das Auto wurde bis zum Eingang gebracht. Gepäck bis aufs Zimmer gebracht, dabei jede Menge Hinweise übers Hotel mitgeteilt. Rezeption einwandfrei, immer bemüht, Ausflugsziele empfholen,...


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet, mit allem was das Herz begehrt. Frühstück und Abendessen im gleichen Raum. Das Ambiente und die Ausstattung waren wie in einem gehobenen Restaurant nicht wie in einem Hotel. Wir hatten nur Frühstück haben aber 3x im Hotel Abend gegessen. Bedient wurde fast wie in einem Sternerestaurant, man hat sich besonders gefühlt, lag auch vielleicht daran dass es ausserhalb der Hauptreisezeit war und eher wenig Gäste da waren. Essen war aber stilvoll serviert und von sehr guter Qualität. 2


Sport & Unterhaltung

5.0

Innenpool Badekappenpflichtig, die man auch für 3€ kaufen kann. Aussenpool Badekappenfrei. Wellnesslandschaft Geschlechtergetrennt, mit gleicher Ausstattung: Sauna, Tepidarium, Dampfbad, Eisgrotte, Dusche, Aromadusche. Relativ grosser Fitnessraum, mit allen Geräten für Muskulation, Laufbänder, Stepper, Fahrräder,... Wurde auch von Einheimischen genutzt, die von hauseignen Fitnesstrainer betreut wurden, die einem aber auch zu Rate standen. Gratis Fahrradverleih für Ausflüge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel B (46-50)

Mai 2018

Am traumhaften Sandstrand

5.0/6

Etwas außerhalb von Porto an einem herrlichen Sandstrand mit traumhaften Dünen. Das Hotel wurde uns von einer Airline zugewiesen, nachdem unser Flug am Aiport Porto ausgefallen war. Gutes Abendessen vom Buffet. Sehr angenehmer und freundlciher Service. Die Zimmer sind recht großzügig mit Blick auf den schönen Hotelpool. Zimmer etwas old fashioned eingerichtet.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmut (66-70)

Januar 2018

Stadtereise nach Porto

5.0/6

Es gab keine Hotel-Highlights. Alles im allen waren wir rundum zufrieden. Hotel und Porto können wir empfehlen. Autovermietung am Flughafen hat auch super geklappt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Holger (36-40)

Juli 2016

Porto und Atlantik

5.0/6

Sehr schönes Hotel für Besuch von Porto, verbunden mit Strandurlaub am Atlantik. Freundliches Personal und gepflegte Ausstattung. Gäste vor allem aus Spanien, Frankreich und Portugal. Aber auch Deutschland und England. Preise im Restaurant eher gehoben, Qualität und Service aber sehr gut.


Umgebung

5.0

Direkt beim Strand. Allerdings unterbrochen von einer Eisenbahnlinie, die ca. alle 1/2 h befahren wird. Ist aber durch Bäume versteckt. Darunter ein Tunnel zum Strand. Kaum Restaurants in direkter Nähe, eher noch in Espinho (5 min mit Auto) oder ca. 20 min. zu Fuß. Lidl direkt gegenüber.


Zimmer

6.0

Sehr große und gemütliche Zimmer mit allem was man braucht. 2 deutsche Fernseh-Kanäle. WLAN sehr gut.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal überall.


Gastronomie

5.0

Sehr gediegenes Restaurant mit gutem Service nach alter Schule. Preise eher gehoben, Qualität und Geschmack des Essens sehr gut. Das Frühstück war auch gut mit ausreichender Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Swimmingpool (beheizt mit Süßwasser). Am Atlantik der direkte Bereich etwas felsig, aber sandig durchsetzt. Bis zum reinen Sandstrand ca. 400m. Hinter den Dünen geht ein schöner Steg, den man kilometerweit laufen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

August 2015

Nach den Sternen suchend

2.0/6

Das Hotel Solverde besticht durch seine Strandnähe. Leider ist der Strandabschnitt im Wasser sehr felsig. Im Badezimmer erhielten wir teilweise zerissene Handtücher. Der Föhn funktionierte nicht und wurde nach der Beschwerde abmontiert, ein neuer Föhn war aber Fehlanzeige. Das Frühstück war auch mangelhaft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

(26-30)

August 2014

Perfekter Service und traumhafte Massagen

5.0/6

Ein etwas älteres, sauberes Hotel mit Super freundlichem Personal und Top Service. SPA Bereich und Fitnessraum sind Top. Die Massagen ein Traum. 2mal täglich ein kostenloser shuttelbus nach Esphino und Porto. Wunderbarer Stand mit langen Stegen. Perfekt zum spazieren gehen oder zum joggen. Empfehle aber, sich vom Hotel mit dem Taxi abholen zu lassen. Sind 40 Euro Festpreis. Ein spontan genommenes Taxi vom Flughafen, fährt gern " eine kleine Rundreise". :-)


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2013

Für Urlaub nicht zu empfehlen

3.6/6

Abgesehen von dem sehr freundlichen Personal und dem schönen, großen Pool- und Welnessbereich, benötigt dieses Hotel eine dringende Sanierung. Es hat bei weitem keinen 5 Sterne Standard


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Adwil (66-70)

Mai 2013

Ein Hotel mit Stil

5.2/6

Ein sehr gepflegtes Hotel mit elegantem Restaurant, ansprechender Bar, ausgezeichnetem Service, grosser Gartenanlage und sehr guten Parkmöglichkeiten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Delia (51-55)

Juni 2012

Sehr enttäuschend.

3.0/6

Großer 20 jähriger Hotelklotz,der sich mit dem Beinamen Spa und Wellness schmückt. Dieser Bereich ist optisch 5 Sterne wert. Die Bar und die Lobby mit der Rezeption sind sicherlich eher 4 Sterne und der Rest 3,5. An der Aussenfassade sind schon länger Teile der Fliesen abgefallen, Fenster von außen schmutztig, Eisenstreben verrostet, ist wohl schon länger nicht mehr renoviert worden. Gepflegt sieht anders aus. Mobiliar teilweise ramponiert. Gästestruktur gemischt.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt zwischen einer Durchgangsstrasse und der Bahntrasse Porto-Lissabon, Die Züge hört man beim sonnenbaden am Pool. Den Steinstrand erreicht man nach ca. 3 Gehminuten durch die Eisenbahnunterführung vom Hotel aus. Der Sandstrand dürfte dann so ca.400 m entfernt sein, Weg führt über einen Holzsteg, der weiter nach Espinho geht. Hinter dem Hotel gehen die Sanddünen los. In der Umgebung stehen Mehrfamilienhäuser,es gibt einen Lidl und eine Tankstelle. Zum Einkaufen- oder Unterhalt


Zimmer

2.0

Ja die Zimmer, verwöhnt vom Marriott, die Größe war in Ordnung aber... ramponierte Möbel, einen muffigen alten Einbauschrank, Flecken an der Decke( bröckelnder Verputz), schmutziger, kleiner Balkon mit Plastikstühlen, kleine Kopfkissen und ein Laken mit einer braunen Wolldecke drunter. Klimaanlage und Telefon sind vorhanden, Internet kostenlos.


Service

3.0

Freundlichkeit des Personal hält sich in Grenzen, der eine oder andere Mitarbeiter ist bemüht, kein Morgengruß und die Englischkenntnisse sind bei einigen sehr bescheiden - was für ein 5 Sterne Hotel nicht geht. Die Reinigung der Zimmer war Standart, schnell gesaugt, lagen danach noch Fussel auf dem Teppichboden. Balkon wurde garnicht gereinigt, Spiegel im Zimmer nicht nachgerieben, blieb verspritzt. Das Hotel bietet ein Kinderspielzimmer, das aber bei unserem Aufenthalt noch geschlossen


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren sehr enttäuscht. Wir kamen gerade vom Marriott Hotel Praia del Rey ( wirklich ganz tolles, sehr gepflegtes 5 Sterne Haus) in dieses Hotel und das Frühstücksbuffett war nicht zu vergleichen. Keine frischen Omeletts und Spiegeleier, frischer Quark und Joghurt und vieles mehr. Hat in diesem Hotel einfach gefehlt. 3 Sorten Wurst und Käse,glibbriges Rührei im Behälter, kleine Würstchen und Speck, eine Sorte Joghurt im Plastikbecher, Obstauswahl, Brötchen und


Sport & Unterhaltung

4.0

Schön fand ich den neu angelegten Freizeitplatz oberhalb des Pools. Minigolfanlage und Beachvolleyballfeld, Spielhaus zum klettern und rutschen für die Kleinen. Liegen waren genügend vorhanden aber die meisten waren so alt wie das Hotel selbst und daher abgenutzt und durchgehangen, schade. Im Meerwasserpool befanden sich dreckige Ecken und Fugen, dafür war das Wasser aber schön warm. Der neue Indoorpool und der Spabereich haben einen guten Eindruck hinterlassen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kai (51-55)

Mai 2010

Sehr schönes Hotel zum ausspannen

5.5/6

Ein schönes Hotel zum ausspannen, direkt am Meer gelegen. Fünf Sterne sind vielleicht etwas übertrieben, aber vier Sterne+ sind es schon. Äußerlich müsste mal wieder renoviert werden, um die Fünf Sterne zu rechtfertigen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (46-50)

April 2010

Hotel Solverde

2.4/6

Wir haben das Hotel in den Osterferien für 7 Tage gebucht (Angebot war 7 Tage für 5 Tage bezahlen). Das Solverde soll angeblich das einzige 5 Sterne Hotel an der Nordküste Portugals sein. 5 Sterne sind nach unseren Erlebnissen eine starke Irreführung. Es handelt sich um einen 20 Jahre alten großen, gesichtlosen Betonklotz mit abbröckelnder Fassade, direkt an der Tag und Nacht stark befahrenen Bahntrasse, die das Hotelgelände von den Dünen und dem Strand trennt. Das Management war mit 300 Gästen (ausser uns nur Spanier) über die Osterzeit stark überfordert. Horror: Habe 3 Nächte wegen des Lärms im Hotel (dünne Wände, man hört alles, vom TV über Toiletten- und Badbenutzung) und durch den Bahnbetrieb nachts direkt neben dem Hotel nicht geschlafen. Noch nie erlebt: Vor dem bahnhofsvorhallenähnlichen Frühstückssaal mit liebloser Massenabfertiung mussten wir morgens 1/2h in der Schlange stehen, um einen Tisch zu bekommen. In dem Wartebereich, in dem wir in der Schlange standen, waren zig Tische frei, die aber aus unbekannten organisatorischen Gründen nicht besetzt werden durften. Lieber ließ man uns alle warten!? Nach Beschwerde hat uns der Chef durch die Küche zu einem extra Tisch gebracht; wollten wir dann aber nicht mehr. Nächstes highligt: Strand ist vom Hotelgelände nur über einen betonierten und mit gefängnisähnlicher großer Gittertüre versehenem Tunnel unter der Bahnlinie her zu erreichen. Da es regnete wollten wir den großen Innenpool benutzen: Nur mit Badekappe!! Standart der 70er Jahre, europaweit kaum noch zu finden. Wir haben dann am 3. Tag aufgegeben, da keine Erholung und trotz des 7für5Tage Angebotes (hätte pro Tag nur 130€ statt 197€ gekostet) mitgeteilt, dass wir abreisen. Ich habe den Manager um Rabatt für die Unannehmlichkeiten gebeten, für die er sich entschuldigte, weil das alles nur an den spanischen Gästen liege, die laut seien und in Gruppen aufträten. Wir sollten bleiben und er würde uns für den bisherigen Preis eine Suite geben. Wir sind lieber abgereist, haben in den sauren Apfel gebissen und 197€ für drei schlaflose Nächte in absolut stillosem Umfeld bezahlt. Für diesen Aufenthalt wären nicht einmal 130€ pro Nacht gerechtfertigt gewesen und schon gar keine 5 Sterne.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alex & Tanja (31-35)

August 2009

Gutes Hotel - Mietwagen empfohlen!

4.9/6

Wir hatten dieses Hotel ursprünglich für einen Strandurlaub gebucht. Für einen Strandurlaub ist dieses Hotel jedoch nicht unbedingt zu empfehlen, da der Strand zwar sehr schön, jedoch der Zugang zum Meer nur über Felsformationen möglich ist. Trotz des feinen, sauberen Sandes ist Schwimmen im Meer in der Nähe des Hotels somit kaum möglich. Die Poolanlage ist jedoch sehr schön und gepflegt. Insgesamt war das Hotel in einem sehr guten und sauberen Zustand. Das Personal war stets sehr bemüht, hilfsbereit und außerordentlich freundlich. Das Wellnes - Angebot haben wir nicht wahrgenommen, es ist jedoch sehr umfangreich, jedoch auch recht teuer. Der Fitnessraum ist sehr gut und groß, die Zimmer sind auch gut (jedoch nur 1 deutscher Sender). Wir würden jedoch Zimmer mit Meerblick empfehlen, da das Hotel zwischen einer Bahnlinie und einer Hauptverkehrsstraße gelegen ist. Die Bahn hat uns nicht gestört, die Straße kann bei einem Zimmer ohne Meerblick jedoch recht laut sein. Leider befinden sich in direkter Umgebung des Hotels keine Restaurants. Man muss mindestens eine halbe Stunde zu Fuss zur nächsten Stadt (Espinho) zum Essen gehen. Zur nächsten Bahnstation sind es ca. 20 Minuten zu Fuss. Von dort kommt man dann auch sehr günstig (ca. 2EUR) innerhalb einer halben Stunde nach Porto. Der Zug fährt bis ins Zentrum von Porto. Insgesamt hat uns das HOTEL gut gefallen, jedoch würden wir in jedem Fall die Anmietung eines Leihwagens empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

Juli 2009

Gern wieder

5.0/6

Der von außen eher abstoßende erste Eindruck- Betonklotz mit bröckelnden Außenfliesen - wird von einem ansprechenden Inneren samt sehr gepflegter Gartenanlage wettgemacht. Allerdings vermitteln die Flure eher einen ernüchternden Anblick - und man vermutet Massenabfertigung. Von den Gästestruktur waren wir sehr angetan - keine Deutschen, ausschließlich Einheimische und Spanier. Natürlich fand sich hier eher gehobenes Klientel - da nicht ganz preisbewusstes Hotel.


Umgebung

3.0

Die Nähe zu Porto ist super. Der direkte Nachbarort Espinho bedarf keiner Erwähnung, da er an Hässlichkeit kaum zu überbieten ist. Das Hotel liegt fast direkt am Meer - nur Bahnlinie und Dünen trennen das Haus vom Wasser, kann aber dort nicht direkt zum Baden genutzt werden -sehr felsig und steinig. In der Nachbarschaft liegt ein Lidl, alle weiteren Möglichkeiten direkt am Hotel beschränken sich auf das Angebot einer BP-Tankstelle.


Zimmer

6.0

Wenn man den kurzen Schock: Hotelflur (mit roten Notklingeln- sieht aus wie im Vorstadtkrankenhaus) überwunden hat, wird man durch ein geschmackvolles, sauberes Zimmer mit großzügigem Bad entschädigt. Alle Möbel waren erst recht frisch eingerichtet und kaum Nebenräusche aus anderen Zimmern zu vernehmen - ruhiger Schlaf garantiert.


Service

6.0

Top !!! Unaufdringlich und immer ein offenes Ohr.


Gastronomie

5.0

Das Frühstückbuffett war sehr abwechslungsreich und ließ kaum Wünsche offen. Auch die Gastronomie am Abend war lecker - aber recht preisintensiv.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer eine gepflegte Anlage und keinen Animationrummel sucht, ist hier bestens aufgehoben. Auch der Well- und Fitnessbereich waren sehr ansprechend und nicht übermäßig besucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Dezember 2007

Naja, 4 Sterne wären ausreichend!

3.4/6

Das Hotel liegt kurz vor Espinho direkt am traumhaft schönen, kilometerlangen Sandstrand. Durch den gepflegten Garten- und Poolbereich hat man einen direkten Strandzugang. Das Hotel ist ein riesiger Klotz, mit imposantem Eingangsbereich, Personal und der Empfang war sehr freundlich. Gästestruktur bestand zu dieser Reisezeit vorwiegend aus Portugiesen und Spaniern.


Umgebung

3.0

Die Umgebung ist eher trist. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall empfehlenswert, da man in Lauflage keine Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten findet (kostenfreie Parkplätze sind direkt am Hotel). Gegenüber gibt es einen Lidl und das war´s. In Espinho ist zu dieser Zeit ebenfalls "der Hund begraben". Im Sommer gibt es bestimmt mehr Unterhaltungsmöglichkeiten an der Promenade und im Ort. Als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Norden Portugals ist die Lage ganz gut. Porto ist ca. 20km entfernt u


Zimmer

4.0

Die Zimmerreinigung war eher oberflächlich, das Badezimmer hatte teilweise Dreckecken (Badewanne mit Rändern und Haaren, die Badlampe über dem Spiegel hatte bereits ein dickes Staubfell, die Badezimmertür könnte einen neuen Anstrich gebrauchen. Das Fenster war sehr dreckig unser Zimmer war ohne Balkon. Die Möblierung ist sind sicherlich Geschmackssache, für meinen Geschmack jedenfalls war sie viel zu wuchtig und hat quasi den Raum erdrückt. ((Riesige schwarze (moderne) Ledermöbel in einem relati


Service

4.0

Das Personal ist durchweg postiv und freundlich, mit Englisch wird man fast überall verstanden. Das neu eröffnete Spa ist sehr einladend und die Angebote an Massagen und Anwendungen sind umfangreich, allerdings oberstes Preissegment.


Gastronomie

2.0

Der Restaurantbereich ist sehr gepflegt, es wird zu allen Mahlzeiten toll eingedeckt, das Servicepersonal zuvorkommend. Der Blick vom Hotelrestaurant auf den Atlantik - traumhaft! Das Frühstück ok, aber mehr auch nicht. Es ist auf keinen Fall 5 Sterne wert, es war zwar mehr oder weniger alles da, aber an Eintönigkeit nicht zu übertreffen. Es gab 3 Sorten Käse und 3 Sorten Wurst, die sich nur in Form und Farbe unterschieden, und eine grosse Gemeinsamkeit hatten: alle schmeckten nach nichts! Das


Sport & Unterhaltung

4.0

Außenanlage: TOP gepflegt, schöner Pool, Kinderpool, Spielplatz. Wellnessbereich: schön, das Schwimmbad ist in einem Wintergarten, mit zahlreichen Liegen (um nach dem Saunieren zu relaxen, war der Bereich an manchen Tagen allerdings zu kalt.) Die Sauna ist sehr gut. Handtücher und Bademäntel sind an der Wellness-Rezeption vorhanden. Sehr grosser Fitnessbereich, mit allen erdenklichen Geräten.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Hilmar (46-50)

Juni 2006

Luxus direkt am langen Strand

5.2/6

In der Nebensaison gibt es für 100 Euro/zimmer incl. Frühstück. die Möglichkeit direkt am Meer zu wohnen und alle Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hotels zu genießen. Essen kann man sehr gut in diversen Strandrestaurants.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen