The Reserve at Paradisus Punta Cana Resort

The Reserve at Paradisus Punta Cana Resort

Ort: Bavaro

78%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.8
Service
5.1
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Jörg (70 >)

Mai 2019

Wir lieben es hier!

6.0/6

Sind nach aber anstrengenden Rundreise wieder hier im Paradies angekommen, dieses mal auf Reserve Seite. Der normale Bereich war schon der Hammer aber hier will man einfach nur bleiben. Leider ist unsere Gruppenreise nun bald vorbei aber kommen mit Sicherheit alleine nochmal her. Danke an das super Management.


Umgebung

6.0

Ist gleich neben dem normalen Paradisus.


Zimmer

5.0

Zimmer etwas weiter weg vom Strand aber moderner als die von der letzten Woche.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

Mai 2019

So schön, da fällt der Abschied schwer

6.0/6

Eine separate Sektion im Paradisus Punta Cana, mit noch mehr Service, Luxus und der Strand mit diesen schattigen Liegebänken - genial.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Der pure Luxus, bei dem zwar nicht niedrigen Preis wird sehr viel mehr geboten, Minibar stets aufgefüllt,


Service

6.0

lasse mich gerade an der Bar verwöhnen mit Cocktails. Unsere DR Rundreise geht nun zu Ende - einen besseren Ort hätten wir nicht finden können. Das Personal verwöhnt einen überall, hat immer ein Lächeln auf den Lippen . Uns hat es super gefallen, werden die Tour im kommenden Jahr wiederholen, es gibt noch viel zu erkunden. Sicher aber ist der Start und das Ziel unserer Rundreise: paradisus Punta Cana, zur Eingewöhnung bei der Ankunft. Nach dem Abenteuer das tolle Serviceprogramme vom Reserve. W


Gastronomie

6.0

Zu Beginn unserer DomRep Reise hätten wir nicht geglaubt, diese Qualität hier anzutreffen. Es sollte ja reichen, wenn man gute Qualität vorfindet, um so mehr war die Auswahl überraschend. Schlemmerland. Nächste Woche wird Diät fällig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben genug im Urlaub erlebt, hier gönnte ich mir den Wellness Bereich. Zugegeben, die SPÄMPreise sind nicht ohne, das Personal versteht aber seien Handwerk und da soll es an den Massagen nicht scheitern


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Magdalena (66-70)

Mai 2019

Abschied tut weh

6.0/6

Ein Traum! traumhafte Anlage, Traumstrand, vielseitige Gastronomie, freundliches Personal. Wirklich ein Traum. Es war hier so angenehm, dass der Tag des Abschieds wirklich schmerzt. Keiner will die Koffer packen.


Umgebung

6.0

Etwas abgelegen von den grossen Hotelanlagen, daher ruhig. Paradisiescher Strand.


Zimmer

6.0

Sehr gute Matratzen, und so viele Kissen hatte ich noch nie zur Auswahl. Zimmer ist gross und hell eingerichtet, wurde viel zu wenig genutzt, da es im Hotel viel zu erkunden gab.


Service

6.0

sehr aufmerksam und freundlich, aber nie aufdringlich. Bezaubernd, diese Dominikaner mit ihrer Freundlichkeit.


Gastronomie

6.0

Angesichts unseres kurzen AUfenthaltes konnten wir nicht das gesamte Angebot testen. Das Fuego und Grill Restaurant sind absolute Oberklasse. Selbst im Buffet herrschte nie das "Schlacht-Ambiente". Stets sehr nett angerichtet, stets nachgelegt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Wahnsinn. Unser Wolle und Josef begeisterten sich mehr an den Cocktails, ich habe es genossen das exklusive Angebot an Unterhaltung zu testen. Malkurs und Tanzen, dieser Bachata macht richtig Spass. Beggeistert war ich von dem Yoga Kurs. Das ist meine Leidenschaft und ich hatte nicht erwartet, in diesem karibischen Ambiente eine Yoga Stunde geniessen zu duerfen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pit (51-55)

April 2019

Das Hotel, das Gäste in Klassen trennt!

3.0/6

Sodom und Gomera! Vorne zu laut hinten zu muffig! 3 Klassen Gesellschaft! Ohne Royalen Service wäre es ein furchtbarer Aufenthalt geworden. Bester zur ersten Klasse gehören, dann gehts so einigermaßen. Geht auch vom Reserve aus, einfach danach Fragen, kostet aber kräftig. Dann kann man den RS Bereich nutzen und das Lapalapa Restaurant, dort ist es ruhiger und exklusiver.


Umgebung

5.0

Man konnte Schlafen im Reserve, da es weiter hinten ruhiger ist, als vorne am Strand im Paradisus. Sind ja zwei Hotels, etwas verwirrend, hinten das Reserve und vorne am Strand das Paradisus.


Zimmer

1.0

Im Reserve, also im hinteren Hotel hatten wir eine One Bedroom Mastersuite mit 82qm. Aber Größe ist halt nicht alles. In der Suite empfing uns erst mal ein muffiger Geruch, was nicht gerade angenehm ist. Natürlich gabs wieder die typische Ausrede, das es in der Karibik in den Zimmern immer so riecht, wegen der Luftfeuchtigkeit. Völliger Blödsinn, da es in anderen Hotels in der Karibik nicht stank. Leider konnten wir nicht wechseln, da die anderen Zimmer belegt waren.


Service

2.0

Also entweder hören sie einen nicht zu, oder wollen es nicht verstehen. Das Servicepersonal reagiert nur noch auf Dollar Scheine,,dank unserer Amerikanischen und Kanadischen Urlaubsgäste. Ständig wird den Personal, vor allem an der Bar, Dollars zugeschoben. Das Personal lächelt dafür ne Sekunde und denkt sich, seinen Teil. Habe mich mit dem Personal unterhalten, die lachen die sogar aus, die sowas machen. Vor uns Europäer haben sie allerdings Respekt, weil wir strenger sind, das brauchen sie :)


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

April 2019

Ein perfekter Urlaub

6.0/6

Zimmer war gut ausgestattet und sauber. Das Bett war nicht zu weich und nicht zu hart. Genau richtig. Der Strand wurde täglich morgens gesäubert. Unglaublich feiner weisser Strandsand. Genügend Strandliegen. Leider keine Aschenbecher. Dann würden einige Gäste ihre Kippen auch nicht im Sand ausdrücken. Bin nicht so der Poolgänger. Pool war nicht meins. Music zu laut. Sonst war im Poolbereich alles sauber und auch genügend Sonnenliegen vorhanden. Das Personal war immer freundlich und sehr hilfsbereit. Im Restaurant war das Frühstück in Buffetform sehr reichhaltig. Mittag- und Abendessen im Buffetrestaurant war sehr lecker. Der Hydro Grill und das Mediterranean Restaurant sind sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

April 2019

Ich empfehle weiter, Strand ist traumhhaft

6.0/6

das Hotel ist wunderschön und direkt am Strand gelegen. Das Personal ist sehr aufmerksam und frendlich. Großzügeige Anlage für Spaziergänge


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gertrude (70 >)

März 2019

Ein Traumurlaub geht zu Ende!

6.0/6

Ein absoluter Traum, noche mal eine Steigerung zum anderen Teil der letzten Woche. Der Service ist der gleiche, fantastisch, aber das extra private im Reserve ist nicht zu schlagen. Leider müssen wir schon wieder abfliegen, aber einmal reserve immer reserve.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Özkan (36-40)

Dezember 2018

Viel Potential, kaum genutzt!

3.0/6

Schönes Hotel mit toller Anlage und viel Potential, wenn da leider nicht die negative Seite mit dem Service und den Zimmern gewesen wäre.


Umgebung

5.0

Die Lage ist schön, der Strand wunderbar.


Zimmer

1.0

Sowas habe ich noch nicht erlebt. Beim betreten des Zimmers ist uns aufgefallen, dass die Bäder nicht richtig gereinigt wurden. Haare in Waschbecken, Dusche und Wanne. Der Whirlpool richtig abgenutzt, alles andere als einladend. Nach genauerem hinsehen haben wir Schimmel im Schlafzimmer entdeckt. im Bad wurde der Schimmel einfach überstrichen, aber hinter Abdeckungen konnte man das Ausmaß sehr gut sehen. Trotz Reklamation wurde uns gesagt, dass man es behandeln und überstreichen kann. Kein Angeb


Service

2.0

Wer kein Trinkgeld zahlt, wird kaum bis gar nicht bedient. Das ist leider Fakt.


Gastronomie

4.0

Angebote in den Restaurants waren gut. Qualität war ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kevin (41-45)

August 2018

Eines der besseren 5 Sterne all inklusiv Resorts i

5.0/6

Eines der besseren 5 Sterne all inklusiv Resorts in Punta Cana. Sehr freundliches Personal und gepflegte, saubere Anlage


Umgebung

6.0

25 Minuten vom Internationalen Flughafen Punta Cana entfernt


Zimmer

6.0

Alle Zimmer sind Suiten. Man hat genügend Platz.


Service

6.0

Guter und aufmerksamer Service. Manchmal fast zu aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Das Angebot an den Buffets ist etwas einfallslos finde ich. Man findet immer etwa das gleiche. Grosse Anzahl an à la carte Restaurants bei denen auch (fast) alles Inklusive ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Tag wurde ein Abendprogramm geboten. Sei es eine Strandparty am Abend, Michael Jackson Show, Bands.. Am Strand hat man genügend Platz. Mangelhaft sind die doch schon sehr durchgelegenen Liegen am Strand. Was mich auch sehr (im wahrsten Sinne des Wortes) auf die Palme gebracht hat ist, dass 80 % der Gäste morgens früh alle Liegen an den Pools mit Tüchern und Ihren Strandsachen reservieren. Das ganze wäre ja nicht so schlimm, wenn das nicht die Tatsache ist, dass man die Meisten von diesen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlene (36-40)

Januar 2017

Erneuter Traumurlaub!

5.0/6

Zum 3. Mal vor Ort und wieder war es ein gelungener Urlaub. Wir kommen wieder! Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, allerdings überzeugt uns mehr die Lage und der hervorragende Service.


Umgebung

5.0

Ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Shoppingcenter sind mit dem Shuttle oder Taxi in 10-15 min erreichbar. Riesige Anlage mit traumhaftem Gartenanlagen. Innerhalb der Anlage verkehrt ein Shuttle zu den Restaurants und dem Strand. Alle Orte innerhalb der Anlage sind auch in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Februar 2016

Schöne Anlage aber mit Mängeln

3.0/6

Als wir ankamen, nach ca. 12 Stunden Anreise mit 2 Kindern (7 und 8 Jahren) wurde uns erstmal ein Zimmerupgrade für 1.900 USD angeboten. Als wir dieses (die Reise hat ja bereis schon 9.000 Euro gekostet) ablehnten ging der Angestellte in drei Schritten (von 1.400 auf 900 und als letztes Angebot auf 440,00 USD) runter. Als wir ihm erklärten, dass wir auch für 440,00 USD KEIN Upgrade wünschen hat er ins das Zimmer ohne weitere Bezahlung überlassen! Nachdem sich aber in dem größeren Zimmer schon unsere Unterlagen (Willkommensbrief, gerichtetes Kinderbett etc.) befanden, war eigentlich klar, dass sie wohl kein anderes Zimmer mehr hatten uns aber halt mal versucht haben abzukassieren. Und das ist hier in dieser wirklich traumhaften Anlage auch das GRUNDPROBLEM. Wenn du zahlst, bekommst du Service!! Ansonsten ist das Personal hier eher unfreundlich! Was aber wirklich in so einem Luxushotel GAR nicht funktioniert..bereits ab 09:00 Uhr morgens sind alle Liegen am Strand reserviert. Daran haben natürlich die Getränkeboys vom Strand eine tragende Rolle! Wenn Du ihnen Geld zusteckst, hast du am nächsten Tag einen tollen Platz am Strand! Als "nichtschmierender Gast" bekommst du dann mit viel Glück um 09:00 Uhr morgens noch den Platz an der Toilette oder halt auch GAR keinen mehr!?!? Und das kann wirklich nicht sein! Am Pool ist das Gott sei Dank anders, da gibt es diese Getränkeboy-Mafia aber auch nicht! Die Anlage ist total schön angelegt und wirklich traumhaft, bringt aber auch nix wenn man behandelt wird wie ein unerwünschter Gast 2. Klasse!


Umgebung


Zimmer


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlene (36-40)

Januar 2016

gerade wieder 3 Wochen für 2017 gebucht :-)

5.0/6

Tolles Hotel, super für Familien mit kleinen Kindern. Traumhafter kleiner Privatstrand mit großen Balibetten und perfektem Service. Innerhalb der Reserve Anlage keine saufenden, gröhlenden Gäste... Kein nerviges Plastikarmband sondern ein geknüpftes edles Armband. Alles in allem nicht gerade günstig, wer jedoch auch mit kleinen Kindern Wert auf gutes Essen und tolle Atmosphäre legt, ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte rund 30 Minuten. Das Hotel liegt in der großen Paradisus Anlage ca. 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Es fahren innerhalb der Anlage Shuttel-Busse. Täglich gibt es einen kostenlosen Bus zum Shopping Center. In der unmittelbaren Umgebung gibt es diverse kleine Shops und eine Apotheke.


Zimmer

4.0

Groß, separater Wohnbereich mit Mínibar, Wasserkocher, Fernseher, Playstion auf Wunsch, Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, Bad mit Whirpool. Das Mobiliar ist etwas in die Jahre gekommen.


Service

5.0

Alles Mitarbeiter bis auf die Rezeption stets freundlich und immer um uns bemüht. Deutschkenntnisse nur wenig vorhanden. Trinkgeld wird gern gesehen, ist jedoch kein Muss.


Gastronomie

6.0

Es gibt mehrere Buffet- und al la Carte Restaurants, die Concierge übernimmt falls nötig die Reservierungen. Sämtliche Wünsche wurden auch außerhalb der angebotenen Speisen für uns erfüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Verschiedene Angebote, mit und ohne Animation. Toller KidsClub.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reza (41-45)

Dezember 2015

Viel Schein

3.0/6

Unser Reisebüro Humboldt in Wiesbaden hat uns dieses Hotel als Luxusresort verkauft, es war unsere schlimsste Uraubreise bis jetzt. Wir ein Suit über Gabi Bar bekommem, und müssten von ca 20 bis 24 Uhr mit sehr laute Discomusik leben, die Kinder ( 1 und 3 Jahre alt ) könnten in dieser Zeit nicht schlafen. Als wir uns beschwert hatten, gab das Hotel uns ein Suit in 2 Etage, vorausgesetzt wir zahlen 1100 $ extra, man garantierte uns dass dieses Zimmer Viel ruhiger ist. Wir haben unfreiwillig das Geld bezahlt, und sind mit 2 Kinder umgezogen. Wir bekammen am ersten Abend Schock, es war noch lauter als das erste Zimmer, da das Zimmer direkt über die Boxen lag. Die Aktion war vom Hotel sehr dreist und eine Frechheit, hauptsache viel Geld mit Touristen verdienen, ohne Rücksicht Auf Verlusten. Weitere Mängel: die Einrichtung des Hotels ist relativ alt und teilweise kaputt. Die Dusche am Strand war In diese Woche kaputt, niemand hat sich darum bemüht die Dusche zu raparieren. Die Abstürzsicherung am Toilettenaugang war zerbrochen, man hat sie in diese eine Woche, die wir da waren, ersetzt usw. Es gibt Keine Service am Pool, wir müssten öfters unsere Teller selbst wegbringen, die Getränke muss man sich selbst am Bar in Plastilbecher holen. Wir können nur das Hotel für die Küche loben, vielfältig sund frisch Die Zimmerreinigung funktioniert wenn man nur Tringeld bezahlt, unter unser Bett war sehr staubig, als wir die Reinigungsdame 15 Dollar gaben, war der Bereich sauber. Das Personal ist teilweise sehr freundlich aber zum grössten Teil sehr unfreundlich. Es ist ratsam wenn man hier Tringelder vertreilt um eine vernüftige Service zu bekommen. Wir ahebn bis zum schluss nicht verstanden wieso das Hotel 5Sterne hat und unser Reisebüro diese Reise als Luxus uns verkauft hat


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Mai 2015

Paradisische Übernachtung

5.7/6

Das Paradisus ist wie der Name beschreibt ein Paradis. Schöner Strand super Einrichtungen alles was man trinken oder essen möchte ist vorhanden.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Mai 2015

Paradisisch!!

5.4/6

Top Hotel, Super nettes und bemühtes Personal! Die Zimmer genial angelegt und immer sehr sauber! Wir hatten eine Family Concierge Suite - unser Concierge war super bemüht und fast täglich eine tolle Überraschung für unsere Kleine parat. Alles in Allem Top - jedoch merkt man auch hier den Karibischen "Standard" der einfach nicht so genau wie der Europäische ist :-)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (31-35)

September 2014

Concierge war ein Witz

4.1/6

Room Service sehr schlecht. CONCIERGE E. war war ein witz keine Ahnung was sie machen soll. Sehr viele Mücken im Zimmer und auf dem Balkon. Preis und leistungen stimmen nicht


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen