Inturotel Playa Esmeralda

Inturotel Playa Esmeralda

Ort: Cala d'Or

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Beate (51-55)

Oktober 2017

Entspannter Urlaub bei köstlichem Essen

4.0/6

Älteres Hotel, das nun renoviert & neu eröffnet als „Adults Only“ Hotel entspannten Urlaub bietet. Herausragend die Küche und schöne Lage


Umgebung

5.0

Cala d‘Or ist sehr touristisch, aber hier lies es sich aushalten, sehr Nett zum spazieren Wir haben was ruhiges gesucht, leider nicht gefunden. durch den Schall tönt das Kindergeschrei bis abends bis in die 4. Etage Aber der Ausblick entschädigt für vieles


Zimmer

4.0

Klein, ohne Schrank, nur Kleiderstange und Vorhang Keine Schublade Aber kleiner Balkon mit tollem Blick auf die Cala Große Dusche, aber ohne Wasserdruck


Service

5.0

Immer freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet, liebevoll präsentiert Tolles Brot


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitness sind ein paar Outdoorgeräte Aber schöne Pools Überdurchschnittlich bequeme Liegen Bar ist leider kalt und zugig- im Herbst kein Magnet


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sven (31-35)

September 2017

Schönes Hotel mit viel Abwechslung.

4.0/6

An erster Stelle sei gesagt das Hotel heißt Inturotel Playa Azul Park. Der Name hier ist nicht korrekt. Die Anlage ist sehr groß, gepflegt und weitläufig. Die Zimmer entsprechen guten drei Sternen, Tendenz vier sind allerdings sehr hellhörig. Es wird auf Sauberkeit und Freundlichkeit geachtet. Das Essen ist sehr abwechslungsreich. Mir hat es sehr gut geschmeckt. Es gibt täglich ein neues Thema und es wurden Hauptspeisen frisch am Buffet zubereitet. Ich empfehle auf Grund der Reisesituation Mallorca aber eher in der Nebensaison, da wirklich extrem viel los war.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helmut (70 >)

September 2017

Einwandfrei empfehlenswert

6.0/6

Lage ausgezeichnet, Einrichtung des Studios zweckmäßig und völlig ausreichend. Sauberkeit in Ordnung. Verwirrend allerdings, dass es kein Hotel " Inturotel Playa Esmeralda " in Cala dÒr gibt. Das Hotel, in dem wir schließlich ( nach zwei falschen Rezeptionen) gelandet sind , hieß "Azur Inturotel Park Esmeralda". Es wäre zweckmäßig, dies auch in der Reiseausschreibung und Buchung richtig zu stellen. Der Fahrer von unserem Transfer brachte uns zum " Inturotel Cala Esmeralda", denn zum "Inturotel Garden Esmeralda" und schließlich zum Inturotel "Azur Park Esmeralda". Ein Inturotel Playa Esmeralda existiert als solches nicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Preiswerte Pizzeria zum Hotel gehörend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich Animation bis etwa 22h30, besonders für Kinder. Poolanlage fantastisch, genügend Schirme und Liegen, sehr hübsch bepflanzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

August 2017

Schöner Urlaub

5.0/6

schöne Anlage, saubere Zimmer, sehr freundliches Personal Wer Wert auf Animation legt, sollte sich aber etwas anderes suchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bennie (56-60)

Juni 2017

Das muss man wirklich nicht haben

2.0/6

Hotel ist sehr laut, sehr viele Familien mit Kindern, Zimmer sehr schlecht gedämmt, man hört den Nachbarn duschen. Jeden Abend gibt es eine Show, in ziemlicher Lautstärke, allerdings nicht jedermanns Geschmack, besonders nicht wenn man Erholung sucht! Der Strand in der Bucht ist sehr klein und dementsprechend voll. Hotel war vom 09.06.17 21:20 Uhr bis 10.06.17 19:20 Uhr ohne Strom. Dadurch auch teilweise ohne Wasserversorgung. Schlange stehen vor dem Frühstücksraum war auch mal drin. Das wenige Positive war der Service auf den Zimmern und das Essen, weitere Leistungen müssen neben einem Deposit zusätzlich bezahlt werden, Pooltücher, Safe, Liegen am Strand usw. Wifi ist nur in der Lobby frei, die entsprechend belegt ist. Außerdem ist die Aufteilung sehr verwirrend, die Anlage besteht aus mehreren Hotels, gedachte vier Sterne entpuppen sich am Ende schnell als drei! Prädikat wenig empfehlenswert.....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andre (14-18)

Juni 2017

Schlechter Start

4.4/6

Leider wurde uns beim Check Inn ein bereits belegtes Zimmer zugewiesen. Haben damit um 22.45 Uhr eine wildfremde Person um die Nachtruhe gebracht. Nach großer Hektik an der Rezeption wurden wir gefragt ob wir ein Handy hätten damit wir un sim nächsten Zimmer Licht machen können da diese defekt wäre. Kurz vorm platzen meines Kragens haben wir dann ein Zimmer im Haus B erhalten. Das Zimmer liegt direkt am Pool und es sind auch nur ein paar Schritte zum Meer. Das Zimmer war absolut verschlissen. Die Küche ist nicht zur Selbstversorgung geeignet. Im Bad war an der Decke und am Fußboden Schimmel. Auch dort war alles verschlissen. Die Klimaanlage war am dritten Tag defekt und wurde versucht zu reparieren. Das Ergebnis war nicht überzeugend, da die Kühlleistung immer noch zu gering war. Wir hatten HP gebucht und waren mit der Küche sehr zufrieden. Leider ist ist auch hier das Inventar sehr verschlissen. Das Personal war insgesamt sehr freundlich und immer bemüht einem alles Recht zu machen. Aufgrund des schlechten Zustands des Hotels kann ich dieses nicht weiter empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Juni 2017

Wir kommen wieder

6.0/6

inmitten von mehreren Hotelkomplexen der Inturotelkette in einer traumhaften Bucht gelegen. Wir hatten für 2 Personen ein Studio. Absolut ausreichend mit Kühlschrank kleine Küchenzeile , Reinigung usw. alles i.O. HP mit guter Auswahl, Getränkepreise sehr fair. sehr ordentliches gemischtes Publikum, dabei viel Familien auch mit Kleinkindern. Wer das nicht mag , hat die Möglichkeit den Hotelkomplex für ausschließlich Erwachsene zu buchen!! Wir können daher die Meckerei über die vielen Kinder - Animation usw. nicht nachvollziehen. wer lesen kann ist klar im Vorteil. Waren schon zum 2. mal da und würden jederzeit wieder buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patricia (26-30)

Mai 2017

Waren sehr zufrieden!

5.0/6

Für Familien echt super! Als Paar ohne Kinder waren wir zu dieser Zeit echt in der Unterzahl. Essen war sehr gut, Service nett und Anlage sehr sauber. Bushaltestelle vor dem Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jutta (66-70)

März 2017

Empfehlenswert

6.0/6

Weitläufige Anlage mit mehreren Pools mit direktem Zugang zur kleinen Bucht Cala Ferrera. Wer wertlegt auf großzügige Unterkunft sollte ein Appartment und kein Studio buchen. Wir waren mit unserem Appartment in Haus M, Sauberkeit sowohl im Restaurant als auch im gesamten Hotelbereich, mit vielseitiger Verpflegung und Freundlichkeit des Personals mehr als zufrieden. Das Hotel bietet für "Jung" und "Alt" viele Möglichkeiten. Im Restaurant findet man Tische speziell nur für "Adults" (Erwachsene). Für Kinder sind ausreichend Kinderstühle vorhanden. Auch gibt es einen Lift zum Restaurant. Wir können das Hotel jederzeit empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Appartment im Haus M


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

Oktober 2016

Guter Tipp für Familien, sehr nahe eigener Strand

5.0/6

Schönes Familienhotel, eigener Strand, gute Poolanlage. Wir waren als Familie mit drei Kleinkindern dort und haben uns gut aufgehoben gefühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christopher (36-40)

September 2016

Familienurlaub

6.0/6

Sehr schöne Anlage. Besonders toll fanden wir den eigenen Pool für die S Appartements. Sehr sauber!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (56-60)

August 2016

Schöner Sommerurlaub

5.0/6

Die beiden Blöcke (H und I) des Playa Esmeralda sind Teil des großen Komplexes der Inturotels "Esmeralda Park" und "Cala Azul Park", welche um die tolle Bucht Cala Esmeralda gebaut sind. Die Blöcke werden von Reisenden beider Hotels belegt. In unserem Fall war das Cala Azuk Park zuständig, so dass wir dort auch gegessen haben. Alle anderen Einrichtungen der beiden Hotels können ansonsten mit genutzt werden.


Umgebung

6.0

Die Bucht der Cala Esmeralda ist herrlich, allerdings im Sommer auch brechend voll. Zum Ortszentrum geht man ca. 15 Minuten. Auf dem Weg dahin viele Bars, Restaurants und Geschäfte. In unmittelbarer Nähe des Hotels ist ein kleiner "Vergnügungspark" für Kinder mit Gocart-Bahn, Hüpfburg (3,00 € ohne Zeitbegrenzung), Trampolinspringen, diverse Spiele usw. Der abendliche Lärm durch laute Musik hielt sich in Grenzen, da meist gegen 23 Uhr Schluss war. Allerdings haben wir im Block H davon auch nicht


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Studio gebucht. Für zwei Personen ausreichend, mit Zustellbett wie in unserem Fall doch etwas beengt. Aber da wir uns eh nur zum Schlafen dort aufgehalten haben, war das weiter kein Problem. Die Apartements verfügen dagegen über einen zusätzlichen Schlafraum. Die Ausstattung mit Klimaanlage, kleiner Küchenzeile einschl. Kühlschrank, Flachbild-TV, kleinem Schreibtisch und zwei Schränken war gut. Das Bad war geräumig und hatte genügend Abstellmöglichkeiten. Der große Balkon war mit


Service

6.0

Beim Check-in wurde man darauf hingewiesen, dass an zwei Tagen in der Woche (in unserem Block H Donnerstag und Sonntag) keine Zimmerreinigung durchgeführt wird. Ansonsten funktionierte der Zimmerservice sehr gut. Handtücher konnten bei Bedarf gewechselt werden, die Bettwäsche wurde 2x pro Woche gewechselt. An dieser Stelle nochmals unser Dank an alle Servicemitarbeiter, die trotz der "Menschenmassen" ihre Arbeit gut und schnell erledigten und meist von gleichbleibender Freundlichkeit waren.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl zum Frühstück und Abendessen war reichlich und vielfältig. Zum Beispiel gab´s alle zwei Tage zum Frühstück frische Smoothies, ansonsten Obst, Gemüse, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Eiervariationen, Müsli usw. Abends waren Suppen, Salate, verschiedene Fisch- und Fleischgerichte und Desserts angerichtet - eigentlich sollte für jeden etwas dabei sein. Der Vorteil vom Cala Azul Park ist, dass man dort auch draußen auf der Terrasse sitzen und essen kann, das geht im Esmeralda Park l


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Hotelkomplex verfügt über drei schöne Poolanlagen mit Liegen und Sonnenschirmen. Der morgentliche Kampf um die besten Plätze (Liegen) begann so gegen 6.30 Uhr. Seitens der Hotels wurde ansatzweise versucht, das Liegenreservieren einzudämmen, leider ohne Erfolg. Das Übliche eben... Ansonsten gibt´s für die Kinder noch den Kidsclub, Spielplätze, Minigolf. Bootstouren entlang der Küste sind empfehlenswert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juni 2016

Nichts für Erholungssuchende

4.0/6

Das Hotel Playa Esmeralda gibt es an sich nicht, da es ein riesengroßer Komplex ist, unterteilt in verschiedene Häuser (Azul Garden usw.) mit verschiedenen Sternen und nur einer Rezeption. In der Beschreibung unseres Anbieters wurde aber nur das 4 Sterne Hotel beschrieben und wir davon ausgingen, diese gebucht zu haben. Bekommen haben wir das 3 Sterne Haus mit vielen Kindern und mit viel Lärm. Für Familien mit Kindern, die einen günstigen Urlaub machen möchte, kann man das Hotel sehr empfehlen. Für Ruhesuchende auf keinen Fall, außer man bucht ausdrücklich das 4 Sternehotel, das sich auf gleichem Gelände befindet. Man teilt sich aber den sehr kleinen, aber sehr schönen Strand. Der bei so vielen Gästen, natürlich auch dann dementsprechend voll ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Phi (31-35)

Mai 2016

Top Familienhotel! Mit Kindern immer wieder!

6.0/6

Frühstück und Abendessen waren von der Vielfalt und Frische für den bezahlten Preis überdruchschnittlich gut. Trotz Nebensaison war ganz schön viel Trubel und dementsprechend die Geräuschkulisse


Umgebung

6.0

Toll gelegen, direkt an der Cala Esmeralda. Dort glasklares Wasser. Leider etwas klein, daher schon in Nebensaison recht voll


Zimmer

4.0

Die Ausstattung ist einfach und funktionell. in den Appartements gibt es genug Platz und Stauraum. Matratzen waren sehr bequehm.


Service

5.0

Service war durchgehend gut. Sehr kinderfreundlich. Bei einem Problem, dass sich bei der Rückreise auftat, wurde uns allerdings nicht so gut geholfen.


Gastronomie

6.0

Top! Lediglich etwas laut und Schlangen am Buffet zu den Stoßzeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

gab ein umfangreiches Animationsprogramm, haben nur die Mini Disco genutzt-die war klasse. 3 Pools zur Auswahl mit eigentlich genügend Liegen...aber natürlich auch hier das übliche Problem der Blockade durch abgelegt Handtücher.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Oktober 2015

Toller Urlaub mit viel Licht aber auch Schatten

4.9/6

Gutes Hotel welches sehr familienfreundlich ist, jedoch von der Ausstattung her etwas einfach ! Die Badezimmer könnten eine Renovierung gebrauchen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Oktober 2015

Gutes Familienhotel

5.4/6

Gute Kinderanimation, die Minidisco Abwechslungsreiches Abendprogramm Neue gute Einrichtung des Appartement Schöner, aber kleiner Indoorpool Gute Strandnähe mit schöner Bucht und kristallklarem Wasser Sehr grosse Hotelanlage, die super gepflegt ist


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Mai 2015

Freundliches Kinderhotel schön gelegen

4.0/6

schöner Strand/Bucht. gutes Essen. freundliches Personal. Unser Zimmer extrem hellhörig und veraltet. Aussicht leider nur auf andere Zimmer. es gibt aber wesentlich besser gelegene Zimmer, nämlich die in Meernähe (aber das ist ja meistens so)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Zimmer extrem hellhörig.


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Mai 2015

Sommer Urlaub

6.0/6

das Hotel war einfach spitze man konnte nicht aussetzen was das Essen oder Personal angeht der Aufenhalt war einfach super.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Carola (46-50)

Oktober 2014

Schöne Anlage mit direktem Strandzugang

5.8/6

Große weitläufige Hotelanlage mit direktem Strandzugang, für Badenixen ein Paradies, das Wasser ist traumhaft zu dieser Jahreszeit! Am Tage ist die kleine Bucht Cala Esmeralda allerdings überfüllt. Zimmer groß und sauber, Balkon auch schön groß. Je nach Lage kann es durch die Animation od. das Abendprogramm auch mal lauter werden. Buffet super, immer reiche leckere Auswahl und sehr abwechslungsreich, auch in 14 Tagen! Wer da meckert, ist selbst schuld. Der Ort selber besteht fast ausschließlich aus Ferienanlagen, kein Ortskern in dem Sinne. Aber die vielen Buchten sind traumhaft. Fazit:Wir haben uns mit Baden, Wandern und Relaxen bei guten Wetter und tollem Essen super erholt!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (31-35)

Oktober 2014

Für Familien und aktive Urlauber ideal!

4.7/6

Nettes Hotel, welches für Familienurlaube mit Kindern ideal ist. Ruhesuchende Personen sollten es jedoch eher meiden. Das Hotel besteht als vielen Häusern und ist an einer schönen Bucht mit kleinem Strand gelegen. Der Strand wurde während des gesamten Urlaubs jeden Abend mit Rechen und Metalldetektor gereinigt - vorbildlich. Zimmer: Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Essen: Die Auswahl der Speisen am Büfett empfanden wir für ein 3 Sterne-Hotel als überdurchschnittlich. Negativ: - Lärm durch Animation - Wände teils hellhörig - Teils lange Schlange vor Eintritt in das Restaurant morgens und abends! - Auf Buchung des Zimmertyps achten - Unterschied Studio/Apartment - d.h. Studios liegen in Straßennähe mit sehr bescheidenem Meerblick. Apartments hingegen besitzen, je nach Haus, einen guten bis sehr guten Meerblick. Fazit: Wer ein Hotel für den Aktivurlaub oder Familienurlaub mit Kindern sucht ist hier richtig. Ruhesuchende Menschen sollten sich lieber nach einem ruhigeren Hotel umsehen. Wobei das natürlich eine subjektive Beurteilung ist und nur meine Meinung widerspiegelt!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Olga (36-40)

September 2014

Mittelklassehotel mit Strandnähe und Schnorcheln

4.9/6

Inturotel Playa Esmeralda als solches gibt es nicht. Man wird entweder im Cala Azul Hotel oder Esmeralda Park untergebracht. Bei der Suche nach der richtigen Rezeption ist man sich selbst überlassen:(


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

März 2014

Top Anlage weiter zu empfehlen

5.1/6

TOP ANLAGE Nur weiter zu empfehlen fahre selbst gern wieder hin Gastronomie super, top Auswahl und Qualität super Personal


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

März 2014

Passt........!!

5.4/6

Das Preis- Leistungsverhältnis des Hotels ist absolut o.k. Eine Anlage, die sowohl für Familien mit Kindern als auch für Erwachsene zu empfehlen ist. Kommen deshalb gerne wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2013

Super für Familien

5.4/6

Das Hotel ist optimal für einen Familienurlaub. Auf dem Gelände des Hotels befinden sich 2 sehr schöne Poolanlagen. Und wer nicht im Pool baden mag, kann auch gleich zu dem dahinter befindlichen Strand gehen. Es gab auch für die größeren Kinder ein Animationsprogramm. Es war aber nicht aufdringlich, sondern wer wollte konnte mitmachen. Minigolf, Poolwettkämpfe und Fußball. Es gab jeden Tag etwas. Unser Sohn ist jedenfalls hellauf begeistert von dem Hotel und würde immer wieder gerne hier hin fahren.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (26-30)

Juni 2013

Schöne Hotelanlage in traumhafter Umgebung

5.0/6

Etwas verspätet kommt hier unsere Bewertung: Ein sehr schönes (kleingehaltenes) Hotel in Cala d`or. Die Zimmer wären renovierungsbedürftig, jedoch für ein 3 Sterne Hotel vollkommen ok. Es war immer sauber. Kostenfreies WiFi im Bereich der Rezeption (Empfang teilweise fragwürdig) Viele Familien mit Kindern. Sehr kinderfreundlich. Tolle Animation / Miniclub; Spielplatz usw.


Umgebung

6.0

Hotel liegt direkt am "Strand" (Bucht!) Schade das die Bucht, meiner Meinung nach, zu klein für die eher mittelmäßige Hotelanlage ist :-/ Man sollte sich UNBEDINGT einen Mietwagen organisieren, denn in der Umgebung gibt es etliche tolle Buchten zu entdecken. Fahrzeit zum Flughafen ca. 1 Stunde Shopping, Nightlife usw. alles direkt im Ort und auch zu Fuß erreichbar. Vor dem Hotel fährt eine kleine "Bimmel-bahn" ab, mit der man auch wunderbar z. B. zum Hafen fahren kann


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Familienzimmer, welchen ausreichend groß war, renovierungsbedürftig jedoch immer sauber.


Service

5.0

Im Großen und Ganzen ok bis gut, hatten eher weniger Kontakt, da wir viel unterwegs waren. Zimmerreinigung immer top, Service beim Essen auch gut.


Gastronomie

6.0

TOP! Das Essen war wirklich echt vielseitig und sehr lecker. Für ein 3 Sterne Hotel überdurchschnittlich gut!


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation, Kinderclub Disco usw. gut. Wenig Liegen am Pool (Im Verhältnis zu den Besuchern) Liegen am Strand kostenpflichtig - und das nicht wenig (naja typisch Mallorca)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christianne (56-60)

Mai 2013

Herrliche Pfingstferien 2013

5.2/6

Wir waren heuer in den Pfingstferien mit unseren Enkelsöhnen eine Woche in einem der Appartements. Es war ein herrlicher Urlaub. Die Jungs sind aus dem Bett fast direkt in den Pool gesprungen und waren nicht mehr rauszukriegen. Unser Pool war sauber und auch außen rum wurde täglich sauber gemacht. Die Entfernung zum Strand war optimal, die Kinder (6 und 8 Jahre) konnten teilweise alleine gehen. Von oben war der Strand auch gut einsehbar und zu unserer Zeit herrlich sauber. Die beiden Schlafzimmer mit Bad oder Dusche waren optimal. Während wir frühstückten wurden die Zimmer gemacht und waren meistens schon fertig bis wir wieder zurückkamen. Wir hatten HP gebucht und benützten die Küche immer für Zwischenmahlzeiten, denn die badenden Kinder hatten ziemlich Hunger. Der Supermarkt etwas außerhalb war günstiger. Das vielfältige Angebot des Essens im Speisesaal erfüllte alle unsere Wünsche und wir haben es sehr genossen. Das Personal, das uns bediente war stets freundlich und sehr aufmerksam. Speisen, die zu Ende gingen wurde sofort ausgetauscht oder aufgefüllt, leere Teller schnell abgeräumt. Bewundernswert fanden wir auch die Geduld, die es für manche Gäste aufbringen musste. Im Kletterpark auf der Anlage waren wir täglich, denn unseren Jungs hat es Spaß gemacht .Die Papierkörbe wurde dort mehrmals geleert und auch gewischt, dass gar keine Bienen oder Fliegen angezogen werden konnten Während unsere Beiden im großen Pool in der Anlage schwammen, haben wir Kaffee getrunken und konnten ihnen zusehen. Wenn man die Bestellung an der Theke direkt machte, wurde auch schnell geliefert. Animation oder Kinderbetreuung haben wir nicht wahrgenommen. Für uns war der Urlaub im Esmeralda Appartement eine tolle Erfahrung und wir können unsere Empfehlung dafür aussprechen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (26-30)

September 2012

Ein wiklich sehr schönes Hotel!

4.7/6

Die Anlage des Hotekkomplexes (es gibt verschiedene Hotels an einem Fleck, die zusammen gehören und weshalb man auch alle 3 Pools benutzen kann) ist wunderschön gemacht mit viel Grün. 3 große Pools bieten eine willkommene Abwechslung. Die Bucht ist auch wirklich traumhaft, auch wenn der Strand leicht überfüllt sein kann. Dafür lässt es sich im Meer wunderbar schwimmen. Einziges Problem waren Feuerquallen, die sich ab und zu in der Bucht verirrt hatten. Alles war sehr sauber und wirklich zum wohlfühlen. Außer uns waren leider nur Eltern mit Kind dort (hauptsächlich Deutsche und ein paar Engländer). Freunde-Konstellationen gab es einfach nicht. Das Hotel ist also durch und durch familienfreundlich, aber es ist kein Partyeck. Wenn man aber einen ruhigen Strandurlaub in gepflegter Umgebung mit Sandtsrand sucht, ist das eine sehr gute Wahl.


Umgebung

4.0

Die Einkaufsstraße vor dem Hotel war leider furchtbar touristisch und ziemlich herzlos. Abends ausgehen ist also schwierig, aber 120 m vom Hotel gibt es einen Autoverleih und auch Busanbindung ist vorhanden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer einfach, aber dem Preis-Leistungsverhältnis entsprechend.


Service

5.0

Das Personal war sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Buffet war wirklich sehr abwechslungsreich und von guter Qualität. Die Preise in den Snackbars und die Cocktailpreise absolut fair (5 Euro für ein Mittagessen oder einen Cocktail).


Sport & Unterhaltung

3.0

Nur die Animation war sehr dürftig und teilweise etwas peinlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Oktober 2011

Sauberes, schönes Hotel in guter Lage

5.4/6

Sehr saubere, geräumige Apartments mit Balkon und guter Austattung (Essecke, Küchenzeile, Fernseher) In 2 Gehinuten zur Cala Esmeralda, einer der schönsten Badebuchten Cala D´ors. Guter, zuverlässiger Zimmmerservice. Hilfsbereites, vielsprachiges Personal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (46-50)

Oktober 2011

Schöne Anlage, aber

3.9/6

Dies war unser zweiter Urlaub in dieser Anlage. Gebucht hatten wir wieder über Jahn Reisen, waren aber diesmal eigentlich in Block C, Rezeption Cala Azul untergebracht, obwohl wir mehrere Mails bzgl eines Zimmerwunsches in Block H geschrieben hatten.Zuerst hatte man uns garnicht auf der Liste, dann konnten wir netterweise das Zimmer wechseln, allerdings sprach man an der Rezeption eher ein schlechtes Deutsch. Zimmer war sauber, allerdings könnte langsam etwas renoviert werden. Ausstattung der Küche mehr als mangelhaft, keine Kaffeemaschine,keine Spülbürste, Gefrierfach im Kühlschrank ohne Türchen. Wir hatten HP gebucht, insofern störte uns das nicht so sehr. Wir durften - gottseidank- im Cala Azul Essen, hier war es etwas ruhiger und kleiner als im Esmeralda Park, allerdings hat die Quantität der Speisen gegenüber letztenmal nachgelassen. Strand und Pool nicht zu bemängeln, Wasser am Strand allerdings häufig verdreckt, schade! Kinderanimation etwas karg für die Teens, teilweise konnte man den Kindern keinen Treffpunkt sagen... Unser Negastiv-Highlight: die Kellner auf der Terrasse abends bei den Shows: entweder wurden teurere Getränke berechnet, wir bekamen für die Kinder die Non-Alkohol-Drinks mit Alkohol, oder bekamen falsche Getränke hingestellt... und alles ohne Entschuldigung. Ansonsten eher eine rummelige laute Anlage,sind halt viele Kinder, auch sehr kleine da, nicht behindertengerecht und sehr schwer zugänglich mit Kinderkarre, aber wir haben uns trotzdem sehr gut erholt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sonja (26-30)

September 2011

Für kleine Kinder weniger geeignet, sonst + und -

4.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren Hotelkomplexen, daher ist es insgesamt eine riesen Anlage, was Vor- und Nachteile mit sich bringt. Es geht schon los beim Check in: Die Rezeption ist schlecht bis gar nicht ausgeschildert und nicht nur wir sind mit unseren Koffern und Kinderwagen Treppauf- Treppab, vorbei am Pool, gelaufen, bis wir an der vermeintlich richtigen Rezeption waren - dort wurden wir jedoch gebeten, beim Hotel Azul einzuchecken... Der Zustand unseres Zimmer war gefühlte Renovierung 80er Jahre, aber es war zweckmäßig und sauber. Mehr dazu unter der Kategorie "Zimmer". Auch der Pool wurde jeden Morgen gereinigt. Allerdings krabbelten um den Pool herum immer wieder einige Kakerlaken. Am Strand fanden wir immer viele Zigarettenstummel vor. Der Müllgehalt des Meeres variierte nach Windrichtung. Die Bucht an sich ist traumhaft schön und selbstverständlich ist es voll, aber das ist es doch bei schönem Wetter auch an den großen Stränden! Durch die geschützte Lage ist es auch bei winigerem Wetter sehr angenehm, wenn man es beispielsweise mit der Bucht von Alcudia vergleicht (einen Tag zogen wir den direkten Vergleich nach einem Ausflug ). Wir hatten Halbpension gebucht, es gab jedoch auch viele Gäste, die nur Frühstück gebucht hatten, weswegen das Restaurant auch tageweise geschlossen wurde - dazu später. Nationalitäten trifft man im Playa Esmeralda sehr viele verschiedene. Wir nahmen dort viele Deutsche, aber auch Holländer, Briten, Franzosen und Schweizer wahr. Altersmäßig ist die Familienfraktion am stärksten vertreten gewesen, wobei Richtung mitte September auch immer mehr Rentner anreisten. Insgesamt waren sehr viele Kinder dort. Dennoch fehlten wichtige infrastrukturen für Kinder, wie z.B. ein überschatteter Spielbereich. Auch darauf werde ich noch näher eingehen.


Umgebung

5.0

Die Lage der Bucht, siehe oben. Die Entfernung zum Strand ist je nach Unterbringung unterschiedlich. Die Zimmer verteilen sich auf verschiedene Blocks, die alphabetisch durchsortiert sind. Unser Block "i" lag direkt vor dem großen Pool, mit dezentem Seitenblick aufs Meer, auf der anderen Seite war die Showbühne. Es gibt aber auch sehr viele Zimmer auf der anderen Seite des Pools, sprich neben der Showbühne (Programm bis in die Nacht), und auch hinter unserem Block, also weiter zum Strand und ohn


Zimmer

4.0

Wir hatten ein 2-Raum-Appartement. Was absolut fehlte, war Stauraum, bzw Ablageflächen, sowohl für Kleidung als auch in der Küchenzeile. In der Küche war überhaupt kein (!) Schrank für Lebensmittel (außer dem Kühlschrank) vorgesehen. Für die Kleidung standen ausreichend Kleiderbügel und 2 Kleiderstangen, sowie in der Summe 9 Schubladen (davon 6 recht klein) zur Verfügung, sodass wir mit 4 Personen teilweise aus dem Koffer gelebt haben. Im Bad gibt es auch kein Regal oder Schränkchen. Dies führe


Service

4.0

Das Personal war durchgehend freundlich, wenngleich vermeintlich überflüssige Höflichkeitsfloskeln (wie "guten Flug!") fehlten. Die Kellner im Restaurant wirkten gestresst und man bekam durchaus mit, wenn das Personal zur Arbeit angetrieben wurde, insbesondere im Restaurant Playa Esmeralda. Im Restaurant Azul sah das schon deutlich entspannter aus. Deutsch wurde vereinzelt gesprochen, ansonsten konnte man sich auf englisch gut verständigen - mit dem Reinigungspersonal dann eher mit Hände


Gastronomie

3.0

Zur Gastronomie müsste ich nun 2 verschiedene Bewertungen abgeben. Da ich eine Bewertung fürs Playa Esmeralda schreibe, fällt sie leider negativ aus! Positiv: Gefrühstückt haben wir nur im Hotel Azul - wir haben morgens fast immer einen Platz auf der Terasse bekommen. Die Auswahl war jeden Tag gleich; einiges an Aufschnitt, viele Marmeladen und Cerealien, süße Kalorienbomben und herzhaftes für die Briten, also verschiedene Arten an Würstchen, Bohnen, Speck etc. Abends --- sehr untersch


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation für die Kinder ist wirklich prima. Bis auf Samstags findet tgl Kinderclub statt, wo überwiegend gebastelt wird. Jeden Abend ist Minidisco (Hauptsaison 20.30 Uhr, Nebensaison 20.15 Uhr), wo sich die Betreuer wirklich Mühe geben. Unsere Große (4) hat sich dort sehr wohl gefühlt. An Tagen, wo am Miniclub teilgenommen wurde, wurden abends Urkunden mit Applaus an die betreffenden Kinder verteilt. Es ist möglich, die Musik der Minidisco käuflich für 10 Euro zu erwerben. Internetzugan


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2011

Wunderschöne Anlage, aber voll

5.0/6

Das Hotel gehört, wie einige Vorgänger schon geschrieben haben, zur Kette der Inturotel Häuser, die vor Ort alle ineinander übergehen und das Gefühl vermitteln, man sei in einer riesigen Ferienanlage gelandet. Darauf waren wir nicht vorbereitet und es hat uns bis zum Schluß befremdet. Die Lage der Häuser variiert sehr stark, einige haben Meerblick, einige gehen direkt auf die Bühne, andere zur Straße raus etc. Wir haben mehrere Leute getroffen, die ihre Zimmer gewechselt haben, weil sie unzufrieden waren. Das war wohl immer im Laufe von 3-4 Tagen möglich. Unser Block H hatte ein Pendant gegenüber, so dass wir unsere Mitreisenden auf den Balkonen grüßen konnten. War völlig okay. Alles war sehr sauber, wurde ständig gereinigt, sowohl im Zimmer als auch am Pool etc. Wir waren davon sehr angetan! Wir haben uns im Apartement selbst verpflegt und lediglich 3 x das Abendessen im Hotel in Anspruch genommen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist super. Dazu haben wir ein Video eingestellt. Einkaufen konnten wir direkt vor Ort in diversen kleinen Supermärkten, nach 15minütigem Fußmarsch erreicht man einen großen Eroski-Supermarkt. Ausflüge in die Umgebung kann man per Bus oder Mietwagen unternehmen, allerdings liegt Cala D'or nicht wirklich zentral und Ausflüge z. B. in den Norden sind mit weiten Wegen verbunden. Nach Palma dauert es 1 Stunde. Fahrrad-fahren empfehlen wir bei Hitze nicht weiter. Wir waren hinterher völlig


Zimmer

6.0

Siehe Video. Für uns war alles super. Wir haben mit wenig Gerät prima gekocht und nach 23 Uhr lange Nächte bei Kerzenschein auf dem Balkon gesessen.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Alle MitarbeiterInnen waren freundlich und zuvorkommendend, selbst im höchsten Stress im Restaurant oder in der Snackbar. Die Zimmer wurden 5 x wöchentlich gereinigt, alles war tip-top und die Mitarbeiterinnen sehr nett und lustig. Ein kaputtes Licht wurde sofort repariert.


Gastronomie

5.0

Wir haben 3 x das Abendbuffet genutzt (17,50 pro Person) und waren jedesmal zufrieden. Trotz Laktoseintoleranz haben wir mehrere Speisen ohne Milchprodukte bekommen, was in den ortsansässigen Restaurants so gut wie unmöglich war. 2 x waren wir im Esmeralda Park essen - laut und stressig -, 1 x im Azul - viel besser. Das Restaurant war sauber und gepflegt, es wurde für jeden Gast nicht nur neu eingedeckt, sondern auch die Tischdecke gewechselt etc. Allerdings können wir für einen unserer Besu


Sport & Unterhaltung

3.0

Jeden Abend gibt es eine Show auf einer großen Bühne. Das ist nicht unser Geschmack. Dass wir trotzdem jeden Abend bis 23 Uhr auf dem Balkon mit dem Programm beschallt wurden, hat uns überhaupt nicht gefallen und ist unser größter Kritikpunkt. Auch von den anderen Hotels waren je nach Windrichtung die Abendprogramme zu hören. Insgesamt ist die riesige Anlage sowieso eher laut und unruhig, die Grundlautstärke ist erheblich. Wer Ruhe und Frieden sucht, ist hier falsch. Wassergymnastik, Zumba D


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

September 2011

Mallorca von seiner besten Seite

5.9/6

Sehr schönes familienfreundliches Hotel, direkt an einer traumhaften Bucht. Strand und Pool wurden täglich bzw. aller 2 Tage gereinigt. Sauberkeit der Zimmer 1A. Sehr abwechslungsreiches Essen einschl. div. Obst und Gemüse. Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

August 2011

So lalla

4.7/6

Hotelanlage war okay, die Zimmer schon etwas älter , sehr in Mitleidenschaft gezogen war das Bad ! Beim Frühstück war es sehr laut, da es ein großes Restaurant ist.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (31-35)

Juni 2011

Für drei Serne absolut perfekt!

5.4/6

Die erste Nacht war etwas laut, da im Zimmer über uns spät Nachts noch Stühle gerückt wurden. Allerdings haben wir am zweiten Tag bei der Rezeption nachgefragt, ob wir ein anderes, ruhigeres Zimmer mit schönerer Aussiicht bekommen können. Dies wurde uns ohne Probleme am dritten Tag zur Verfügung gestellt. Wir würden jederzeit wieder buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alfred (46-50)

Juni 2011

3 Sterne Anlage mir sehr gutem Essen und Service

5.2/6

Die Aussenanlage ist sehr schön, den Pool haben wir nicht benützt, hat aber sehr sauber gewirkt. Der Strand ist wunderschön. Die Wohungen sind teilweise schon abgewohnt. Die Anlage ist ideal für Familien


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jörg (26-30)

Juni 2011

Schönes Hotel in traumhafter Lage

5.7/6

Die gepflegte und relativ ruhige Anlage besteht eigentlich aus vier Hotels. Es war für uns nicht ersichtlich, welche Einrichtungen nun zu welchem Hotel gehören, aber das ist auch egal, weil man überall Zugang hat und z.B. auch an beiden Rezeptionen bedient wird. Die Anlage ist schön gestaltet und in gutem Zustand. Wege, Grünflächen, Gebäude und Strand waren (fast) immer sauber. Ausnahme war der Strand, wenn starker Wellengang herrschte, denn dadurch wurden z.B. Styroporstücke vom Meer in die Bucht geschwemmt. Wir haben Halbpension gebucht und das auch an keinem Tag bereut. Beim Essen muss man allerdings an einen gewissen Lärmpegel gewöhnt sein, weil viele Familien im Hotel waren. Es war schon eher ungewöhnlich, ein kinderloses Pärchen zu sehen. Da wir in den Pfingstferien im Urlaub waren, haben wir relativ viele Deutsche getroffen. Darüber hinaus waren auch sehr viele Briten in der Anlage.


Umgebung

5.0

Direkt zur Anlage gehören zwei kleine Buchten, allerdings nur eine mit Sandstrand, die zweite hat (wie in dieser felsigen Gegend üblich) nur einen Einstieg ins Wasser. Cala D'Or ist ein sehr weitläufiger Ort und wir haben trotz mehrtägigem Mietauto das Ortszentrum nie besucht. Zu Fuß ist das zu dieser warmen Jahreszeit und mit Kindern nicht unbedingt ein Vergnügen. Allerings ist das auch nicht notwendig, weil in der näheren Umgebung bis auf einen größeren Supermarkt alles existiert.


Zimmer

6.0

Wir haben ein Appartement mit Meerblick (Balkon) und privatem Pool gebucht. Das Appartement hatte 2 richtige Schlafzimmer mit 2 Doppelbetten, die auch einzeln gestellt werden konnten. Dazu kamen ein ca. 20 qm großer Wohn-/Schlafraum und zwei Bäder (eines mit Badewanne, das zweite mit Dusche). Die laut Reiseveranstalter existierende Kitchenette ist eine komplett eingerichtete Küche. Es fehlt nur der Herd, dafür gibt es eine Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher,... Das Geschirr


Service

6.0

Der Service war zu jeder Zeit sehr gut. Kein einziges Mal war eine Bedienung im Restaurant unfreundlich. Die Reinigung des Zimmers war stets sehr gründlich. Das Personal hat sogar das Spielzeug der Kinder und unseren Tisch aufgeräumt, zudem die Schlafsachen liebevoll zusammengelegt. Beschwerden (am Anfang haben wir die Klimaanlage nicht zum Laufen gebraucht) wurden sofort bearbeitet. Im Hotel gibt es die Möglichkeit Wäsche selbst zu waschen, ein Arzt kommt mehrmals die Woche. Für


Gastronomie

6.0

Trotz sehr großer Anlage konnte man auch zu fünft immer einen Tisch zum Essen (2 Restaurants) bekommen. Außer diesen beiden Restaurants, in denen nur die Gäste mit Frühstück bzw. Halbpension essen (zusätzliche Abendbestellung jederzeit möglich), gibt es noch zwei Snackbars an den beiden Badebuchten, zwei Bars sowie eine Pizzeria. Wir haben nur in den beiden Restaurants gegessen und waren damit sehr zufrieden. Die Tische waren immer sauber, alles sah sehr ordentlich aus und das Essen wa


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenn man größere Kinder hat und/oder nicht so viel Wert auf das Erkunden der Insel legt, kann man sich eigentlich jeden Tag in der Anlage aufhalten und an Sportangeboten usw. teilnehmen. Die Kinder können in der Zwischenzeit z.B. den Miniclub oder wenn sie schon älter sind die Angebote für Jugendliche besuchen. Jeden Abend gab es zudem zwei unterschiedliche Unterhaltungsprogramme in den beiden Hauptgebäuden der Anlage und für die Kinder eine Minidisko. W-Lan ist in beiden Rezeptionen verfü


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nathalie (26-30)

Mai 2011

Ältere Einrichtung, aber sehr sauber, tolle Lage!

5.3/6

Die Einrichtung war schon älter, aber es war sehr sauber, direkt am Strand! Für familien sehr zu empfehlen, selbst mit baby! Sehr nettes hilfsbereites personal. Nah an einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

April 2011

Große Hotelanlage mit Licht und Schatten

4.3/6

Die Hotelanlage ist ausgesprochen weitläufig und besteht aus diversen Gebäuden und mehreren Pools. Es gibt eine schön gelegene Poolbar mit Meerblick. Die verschiedenen Gebäudekomplexe sind sehr unterschiedlich gelegen. Somit haben manche Zimmer/Appartments Meer- oder Poolblick und andere einen Blick auf den Parkplatz. Die Anlage ist ihre 3 Sterne durchaus wert. Wer mehr erwartet, ist hier falsch, zumal die Anlage den Charme eines grossen Schullandheims versprüht. Während die Tage vor Ostern noch relativ ruhig waren, war es dann ab Gründonnerstag und über Ostern sehr voll - inklusive langer Warteschlangen (!) vor dem Buffet-Restaurant. So etwas haben wir noch nie erlebt. So konnte man wahrscheinlich einen Eindruck davon bekommen, wie es in den Sommerferien sein muss. Das Hotel würden wir nur in der Nebensaison und nur Familien mit Kindern empfehlen, wenn auch mit Abstrichen, zumal der vor dem Hotel liegende kleine Strand dann heillos überfüllt sein dürfte. Die Putzfrauen haben zwar einen guten Job gemacht, allerdings lag in unserem Appartment ein unangehmer Schimmel/Modergeruch. Die beiden Klimaanlagen in unserer "Ferienwohnung" in den sogenannten Villas mit 2 Schlafzimmern waren innen komplett schwarz verschimmelt, so dass wir sie nicht in Betrieb genommen haben. Die Heizfunktion der Klimaanlage, die wir angesichts der kühlen und gefühlt feuchten Nächte, gerne genutzt hätten, war leider defekt. Obwohl wir dies bereits am ersten Tag reklamiert haben, erfolgte keine Reparatur geschweige denn eine Reinigung der Klimaanlage, was ein klarer Minuspunkt ist. Wir hatten HP gebucht, das einzige Restaurant kam angesichts des Andrangs der Menschenmassen über Ostern an seine Kapazitätsgrenze. Das Personal blieb allerdings stets ausgesprochen freundlich und der Service war sehr gut. Das Essen selbst war durchschnittlich gut, die Auswahl an Speisen in Ordnung. Lukullische Höhepunkte sollte man hier allerdings nicht erwarten. Das Hotel war hauptsächlich von Deutschen und einigen Engländern belegt, über Ostern kamen dann zahlreiche spanische Familien dazu, eine gute Mischung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rand der schönen Ortschaft Cala d'Or, die ohne Probleme zu Fuss zu erreichen ist. Die Lage des Hotels ist sehr gut und weitläufig mit viel Grün um die Cala Esmeralda herum gebettet. Die zweistöckigen "Villas", in denen unser Appartment im Erdgeschoss lag, sind am äußersten Rand der Anlage und liegen in erster Meereslinie. Der Strand ist unmittelbar am Hotel, allerdings zu klein, wenn sehr viele Hotelgäste da sein sollten. Einkaufsmöglichkeiten gibt es reichlich. Ein Spar-Super


Zimmer

4.0

Wir hatten ein 2-Zimmer-Appartment in den sogenannten "Villas" mit phantastischem Meerblick. Diese Appartments sind deutlich teurer als die übrigen Studios/Zimmer, dafür aber auch deutlich größer. Sie bestehen aus 2 Schlafzimmern jeweils mit Doppelbett, 2 kompletten Bädern mit Fön, einem Wohn-Ess-Bereich mit 2 zusätzlichen Schlafgelegenheiten, Terrasse oder Balkon und haben eine große, voll eingerichtete Küchenzeile mit 2 Kochplatten, Mikrowelle und einem sehr grossen Kühlschrank mit separatem


Service

4.0

Die Freundlichkeit des Personals ist wirklich bemerkenswert und der Service sehr gut. Die meisten Angestellten haben einige bzw. gute Deutschkenntnisse. Die Zimmerreinigung war gut, warum allerdings die Rostspuren an der Badewanne während unseres Aufenthalts nicht entfernt wurden, bleibt ein Rätsel. Täglich um 10 Uhr kommt ein Arzt ins Hotel. Die Kinderanimation ist ok, allerdings nichts Besonderes. Abends ist 1 Stunde Kinderdisco. Der einzige Animateur im Hotel hat dafür allerdings nur ein Prog


Gastronomie

4.0

Es gibt nur ein Restaurant im Hotel, das zwar sehr groß ist, allerdings über Ostern völlig überfüllt war. So haben sich morgens und abends lange Schlangen vor dem Eingang gebildet. Die Auswahl und Qualität der Speisen war in Ordnung. Sehr schön war, dass es auch spanische Küche gab und man sich beispielsweise typisch mallorquinisches "Pa amb oli" mit spanischem Brot, Schinken und Käse zusammenstellen konnte, sehr lecker! Die Preise für die separat zu bezahlenden Getränke beim Abendessen sind mod


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt ein kleines Hallenbad, das angesichts der ungeheizten Aussenpools sehr voll war, ein kleines Fitnessstudio, das einen guten Eindruck macht, zwei Münz-Waschmaschinen, von denen eine defekt war sowie einen Münz-Wäschetrockner. Eine Ladung + Trockner kostet teure 7,40 €. Das Waschmittel wird automatisch zugefügt, aber Vorsicht: offenbar ist Bleiche im Wachpulver enthalten, unsere farbige Wäsche hat darunter gelitten. Es gibt 2 Billardtische, eine Tischtennisplatte, Minigolf, einen Tennispla


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (46-50)

Oktober 2010

Super schöner Urlaub - wir kommen wieder!

5.0/6

Super Preis-Leistungsverhältnis, Zimmer waren ok, Essen sehr sehr gut*Abends nette Showeinlagen, wir hatten viel Spass* Einzig doofe war das unser Zimmer auf dem 2. Stock war und es keine Aufzüge gibt;=(( Aber für ein 3 Sterne Hotel waren wir angenehm überrascht... Diesen Herbst kommen wir wieder---Und wir freuen uns drauf!!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

September 2010

Schöner Urlaub

4.9/6

Wir waren 10 Tage im Studio (mit 2 Personen). Es ist nicht besonders groß, aber es reicht so eben. Die Küche ist extrem klein und ärmlich ausgestattet. Es gibt keine Deckel für die beiden Töpfe. Ein Toaster ist vorhanden, aber keine Kaffeemaschine (!). Die Anlage ist groß und sehr ordentlich und sauber. Das Personal ist freundlich. Wir haben ohne Verpflegung gebucht, daher können wir das Essen nicht bewerten. Es gibt einen kleinen Spar-Laden, wo das Alltägliche fürs Frühstück etc.bekommt. Leider ist es im September am Pool und am Strand sehr voll! Wir haben es in 10 Tagen nicht geschafft eine Liege im Pollbereich zu ergattern. Und am Strand fand man nach 10.00 Uhr kaum noch Platz für 2 Handtücher nebeneinander. Trotzdem hat es uns sehr gut gefallen und wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (36-40)

September 2010

Super Lage aber das Appartement war schäbig

3.9/6

Etwa 40,- € für den Safe extra (13 Tage)! Bäder und Küche in erbärmlichen Zustand. Das Bett war eine Zumutung; schlechter als in den meisten Jugendherbergen. FEWO war S101 in den so genannten Villas ;-)


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (31-35)

August 2010

Im grossen und ganzen ok!

4.5/6

das essen im ist super im hotel.die appartements sind stark renovations bedürftigt.das bad lässt stark zu wünschen übrig.und ein bischen ein grosse lärm in den gängen mit den türen zu machen.da sie ja keine Türfahlen haben :).die zimmerdamen haben sich aber viel mühe gegeben mit dem reinigung.die anlage ist sehr gross und sauber.und daher grosse platz mangel am pool und meer .und da die gäste schon um 7uhr morgens die liegestühle besetzten mit den badetüchern ,ist es schwierg um 9 noch etwas zu finden....!!der strand ist sehr schön aber eng da es sich um eine bucht handelt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tamara (31-35)

August 2010

Schöner Familienurlaub

5.2/6

Das Hotel Playa Esmeralda befindet sich in einer grossen Anlage, die es sich mit dem Hotel Esmeralda Park und Cala Azul Park teilt. Es ist uns bis zum Ende unseres Urlaubs nicht klar gewesen, wo ein Hotel anfängt bzw. endet. Es gibt keine klaren Grenzen. So war für uns z. B. die Rezeption des Cala Azul Park zuständig, gegessen habe wir allerdings im Esmeralda Park! Das Hotel/die Anlage ist perfekt für Familien geeignet. Vormittags und nachmittag wir ein Animationsprogramm für Klein und Groß angeboten, abends findet immer irgendeine Show auf der Bühne statt. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es wird ständig geputzt, gemalert, bewessert oder der Rasen gemeht. Wir (3 Personen) hatten ein Studio mit Halbpension, dass vom Platz her völlig ausreichend war. Die Gästestruktur liegt bei jungen Familien. 60% Engländer, den Rest teilen sich Holländer, Deutsche, Österreicher und Schweizer.


Umgebung

5.0

Hier muss man klar trennen zwischen Lage des Hotels "sehr gut" und Umgebung "sehr schlecht". Das Hotel liegt super schön an der kleinen Cala Esmeralda. Der Strand ist bequem über eine Treppe von der Poolanlage zu erreichen. Leider ist er in der Hauptsaison jedoch zu klein um Hotelgäste und Gäste von Ausserhalb aufzunehmen. Durch die Nähe zum Pool, kann man aber einfach dort liegen und dann zum Schwimmen im Meer die paar Schritte gehen. Das Meer war zu unserem Aufenthalt leider durch allerlei sc


Zimmer

5.0

Unser Studio (max. für 3 Personen), lag im Block I im Erdgeschoß. Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet, sogar mit einer kleinen Küchennische. So konnten wir uns Getränke kaufen und kaltstellen. Mit einem Teekessel konnte man Wasser kochen und hier gemütlich seinen Kaffee trinken. Die Balkone bzw. unsere Terrasse war sehr groß und in der Mittagshitze konnte man hier gut Luft holen. Unser Zimmer war sauber und renoviert. Das Bad war sehr geräumig, mit einer Badewanne, Toilette, BD und einem klei


Service

5.0

Das Personal in der Anlage ist sehr freundlich. Die Damen und Herren im Restaurant sprechen alle Englisch und Deutsch. Aber mal ehrlich, wer will das schon? Wofür fliege ich dann ins Ausland? Das Geschirr wird immer zügig vom Tisch geräumt. Teilweise musste man um seinen Teller "kämpfen", um ihn noch ein wenig länger zu behalten. Wärend der Animation am Abend musste man jedoch manchmal sehr lange auf eine Bedienung warten. Einmal haben wir sogar bestellt und dann gar nichts serviert bekommen. V


Gastronomie

5.0

Wir haben das Restaurant des Esmeralda Parks benutzen dürfen. Zu den Stoßzeiten gegen 9.00 Uhr morgens und 19.00 Uhr abends war es sehr voll und die Leute mussten teilweise auf einen Tisch warten. Wir waren demnach immer etwas früher essen. Es gibt ein großes Vorspeisen/Salatbuffet, ein Hauptspeisen und Nachtischbuffet. Es wird international gekocht, für unseren Geschmack leider zu wenig landestypisch Speisen. Nur einmal in der Woche gibt es ein mallorquinisches Buffet. Wir haben aber immer etwa


Sport & Unterhaltung

6.0

Vormittags von 10.00 Uhr bis um 12.00 Uhr und nachmittag ab 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr wird ein Animationsprogramm für die Minis von 4-8 J., für die Teenies von 9-17 J. und für die Erwachsenen angeboten. Wie wir mitbekommen haben, hat der Miniklub jeden Tag ein anderes Motto. Unser Sohn (9 J.), hat mit großer Freude am Programm für die Teenies teilgenommern. Hier wurde entweder Fußball, Minigolf, Wasserball, Volleyball etc. angeboten. Die Sieger(mannschaften) erhalten dann im Abendprogramm immer ei


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Juli 2010

Gutes Hotel - man muß wissen, was man will

4.8/6

Zweck der Reise war ein Appartment ohne Essen, gut zum Baden und für Ausflüge. Man merkt stark, dass es sich nur um ein 3Sterne Hotel/Appartment handelt. Flure in den einzelnen Häusern stark abgewohnt u. renovierungsbedürftig. Außenanlage sauper und schön. Rezeption macht nicht viel her.


Umgebung

5.0

Bucht wäre zum baden super. Aber man kommt auf dem Sand kaum zwischen den Handtüchern hindurch. Brechend voll. Zu unserer Zeit mehrere rote Feuerquallen (können auf der Insel aber überall sein). Alles hinnehmbar, außer dem großen Ausflugsschiff, dass täglich (vermtl. mehrmals) direkt in die Bucht fährt, um Gäste aufzunehmen.


Zimmer

4.0

Das Studiozimmer im 3.ten Stock war soweit ok. Nachts erstaunlich ruhig. Kindergeschrei - erst ab 07.00h, leiser Summpegel der Generatoren auf dem Dach, Ausschlafen nicht möglich, da spät. ab 08.00h Putzfrauen sich laut unterhalten und alles verschieben, was möglich ist. 2 Schränke, unpraktisch, schon älter, mit außerordentlich wenig Platz zum verstauen. Klimaanlage zu schwach, ohne Nutzen. Küchenecke als Notbehelf ok, ab zum richtigen kochen witzlos. Zimmer und Bad immer recht sauber. Haben uns


Service

5.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Toilette war zweimal defekt, wurde sofort repariert.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulli (31-35)

Juli 2010

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Großes Hotel, das aber in mehrer Blocks übersichtlich aufgeteilt ist, auch beim Essen, sodass die Speisesaal noch eine angenehme Größe hatte. Wir hatten Halbpension, das Essen war immer ausgezeichnet und immer riesige Auswahl - da findet sich für jeden etwas! Das Personal war sehr freundlich, die Anlage und die Zimmer sehr gepflegt und sauber. Obwohl im Juli SEHR viele Kinder waren ging es beim Essen ausgesprochen zivilisiert zu, überhaupt war die Gästestruktur von den Nationalitäten her recht gemischt und sehr angenehm. Im Juli ist es fest in der Hand von (Jung-)Familien mit Kindern.


Umgebung

6.0

Super Lage direkt am Strand. Einziger "Nachteil" ist, dass der Strand nur eine relativ kleine Bucht ist, lange Strandspaziergänge fallen daher weg, da an sich Felsküste ist. Dafür ist das Wasser kristallklar und der Strand sanft abfallend, also auch für kleine Kinder ideal. Einkaufsmöglichkeiten gleich beim Hotel oder ein paar Schritte weiter im Ort.


Zimmer

6.0

Wir hatten 2 schöne große Appartements nebeneinander mit Balkon mit Blick auf den Pool. Sie haben unseren Ansprüchen vollauf genügt, waren sauber und ordentlich und wirkten nicht "abgewohnt".


Service

6.0

Personal sehr freundlich und mit guten Deutschkenntnissen.


Gastronomie

6.0

Insesamt gibt es in der Anlage mehrer Restaurants/Bars, das ESssen war ausgezeichnet (in Buffetform), es wurde ständig frisch nachgeliefert. Küchenstil war bunt gemischt, fü jeden etwas dabei. Trotz der vielen Kinder war ein überraschend geringer Lärmpegel im Speisesaal (aber gut, wir hatten selbst 4 Kinder mit, da ist man einiges gewohnt ;-) Preise für Getränke nicht überhöht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation: nett, mit eigenem Kinderprogramm unter tags und auch abends, hat man das Zimmer allerdings in der Nähe der "Bühne" ist schlafen vor 23 Uhr schwierig. Strand: schmal, aber super sauberes Wasser, sanft abfallend, sauberer Strand, aber im Juli ein bißchen gedrängt; Liegestühle am Strand gegen Extragebühr. Pool: super, es gibt mehrere Pools in der Anlage mit Kinderbecken. Ausreichend Liegen, will man allerdings eine Liege mit Sonnenschirm muss man sich diese schon zeitig in der Früh "si


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (31-35)

Juli 2010

3 - Sterne Anlage mit toller Bucht!

3.0/6

Das Hotel Playa Esmeralda gehört zu den Hotels Playa Azul Park und Playa Esmeralda Park- und es ist nicht ersichtlich wo das eine beginnt und das andere aufhört. Viele weiße, 2stöckige Gebäude (gekennzeichnet von A-S) mit jeweils ca. 25 Zimmern sind oberhalb der Bucht herum gebaut. Die Anlage und auch das Appartment sind nicht mehr neu, aber es entsprach voll und ganz dem 3 Sterne Standard- wir haben uns nichts anderes erwartet! Engländer, Niederländer, Deutsche, Italiener,...aber alles vorwiegend Familien, waren mit uns in der Anlage. Überall sind Treppen- somit für gehbeinträchtigte bzw. Rollstuhlfahrer nicht geeignet.


Umgebung

3.0

Cala D´or ist vom Flughafen mit dem Bus ca.1 Stunde entfernt. Der Ort Cala Dór selbst hat unzählige Restaurants, Bars, typische Souvenirgeschäfte - bestimmt für jeden Geschmak was dabei- zum Zentrum (ca.15 min. zu Fuß) , aber wir waren froh etwas außerhalb des Trubels zu sein. Die Anlage liegt direkt am Strandzugang zur Cala Esmeralda. In direkter Umgebung der Anlage befinden sich einige Supermärkte, Restaurants,Bars und ein Minigolfplatz . Ein kleiner Bummel-Zug, der den Ort abfährt, hält


Zimmer

3.0

Im Zimmer standen zwei zusammen geschobene Betten und ein Eßtisch mit 2 Stühlen.Weiters gab es einen kleinen TV , Klimaanlage, Telefon und im Kasten einen Safe, den man mieten konnte. Die kleine Küche beinhaltete etwas Geschirr, Gläser, Töpfe, Wasserkocher und einen Kühlschrank. Das Badezimmer war groß genug, aber man hörte die Geräusche aus dem Nachbarzimmer. Ein kleiner Fön, eine Dusch/Badewanne, ein Bidet, WC und Waschbecken mit Spiegel komplettieren das etwas älter Bad. Unser Zimmer wurd


Service

2.0

Beim Check- In wurden wir von einer Rezeption zur nächsten geschickt, und kein Hotel fühlte sich für uns zuständig -nach einigem hin und her erhielten wir dann unser Zimmer- dies trübte ein wenig die Urlaubsstimmung. Die Zimmer werden 2x pro Woche gereinigt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Können wir nicht bewerten, da wir unser Frühstück im Appartment selbst zubereitet haben und abends auswärts essen gingen.


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Anlage befinden sich 3 kleinere Pools mit vielen Liegen rundherum- in der Hauptsaison sind es aber bestimmt zu wenig Liegen für die Anzahl der Betten. Negativ aufgefallen ist, daß alle Liegen um spätestens 09.00 Uhr schon mit Handtüchern besetzt waren, aber scheinbar ist es in diesem Hotel so üblich, da nicht mal ein Schild mit "Liegen besetzen verboten" zu sehen war. Die Anlage befindet sich direkt am Strand zur Cala Esmeralda. Das Wasser ist glasklar und der Strand sehr sauber!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wilfrid (36-40)

Juli 2010

Für Familien sehr zu empfehlen

5.7/6

Ein wirklich nettes Hotel bzw. eigentlich ist es eine Riesenanlage, aber trotzdem übersichtlich und toll. Essen spitze, Leute freundlich - schade dass der Urlaub schon vorbei ist :-(( Einziger Verbesserungsvorschlag ist: ein paar Rutschen für die Kinder.


Umgebung

5.0

In grosser Anlage. Direkt am Meer. Der Strand ist nicht sehr gross. Zur Einkaufsstrasse nur ein paar Schritte.


Zimmer

6.0

Geräumig. Mit Blick auf Pool und Meer.


Service

6.0

Sehr gut. Hier fühlt man sich wohl. Freundlich und nett.


Gastronomie

6.0

Hatten Halbpension. Frühstuck und Abendessen in Buffetform. Sehr abwechlungsreich und gut. Trotz der vielen Kinder ziemlich zivilisert. Die Getränkepreise absolut ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle ok. Rutschen für die Kinder wären noch toll..


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Juni 2010

Traumhafte Aussicht

5.1/6

Sehr schön gelegene Hotelanlage am Rand von Cala d´Or mit traumhafter Aussicht. Sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen Buffet mit sehr reichhaltigem Angebot und schmackhafter Auswahl. Jederzeit wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (31-35)

April 2010

Schöner Kurzurlaub vor Saisonbeginn

5.5/6

Die Lage des Hotels ist sehr schön, es liegt direkt an der kleinen Bucht Esmeralda. Die Apartments des Hotels waren gut belegt, doch viele Geschäfte, Hotels und Restaurants in der Umgebung waren noch im Winterschlaf. In der Nebensaison ist die Größe der Bucht und der Pool für die Gäste ausreichend, im Sommer wird es dort sicher sehr voll werden. Das Hotel war hauptsächlich von Familien mit Kindern besucht. Sehr schön fand ich die Kinderanimation: jeden Abend Kinderdisco und nachmittags wurden auch Aktivitäten angeboten. Der Speisesaal war sehr gut besucht, was dann teilweise zu Wartezeiten und zu Verzögerungen bei der Bedienung geführt hat. Das Buffet war abwechslungsreich, lecker und sehr schön hergerichtet. Fazit: Sehr schöner Familienurlaub in der Nebensaison


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2009

Sehe gepflegte Anlage

5.6/6

Die Lage des Hotels ist SEHR gut......direkt am Meer in unmittelbarer Nähe sind 2 Buchten eine Sandbucht und eine mit Zugang über eine Treppe ( gehören zum Hotel, können auch von nicht Hotelgästen besucht werden ) dort kann man herrlich Schnorcheln.... einpaar Meter weiter gibt noch mehr Buchten! Am Pool gibt es immer genug Laiegen und einen Handtuch leih Service 1.-€ pro Tag/ 15.-€ Kaution! Negativ war leider die ENORME KINDERSCHAR und die Eltern die Ihre Kinder einfach schreien lassen.............Das Hotel ist eher für Familien geeignet. Wir dachten im Septenber wären mehr soviele Kinder unterwegs.....pech gehabt!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Block H (rechts) und I
Blick über die Bucht der Cala Esmeralda
Oberer Pool am Hotel Esmeralda Park
Blick von der Bucht zum Playa Esmeralda
Teil des Pools am Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Inturotel Playa Esmeralda
Zimmer Inturotel Playa Esmeralda Block H
Pools Inturotel Playa Esmeralda
Bucht, Pools und Häuser Inturotel Playa Esmeralda
Blick vom Balkon auf den Pool
Blick vom Balkon seitlich Richtung Strand
Blick vom Starfish-Anleger auf den Hotelstrand
Poolbesucher: Kakerlaken
Ausblick auf das Meer
Traumhaft
Playa Esmeralda
Vom Strand hinauf zum Hotel
Pool
Teil der Anlage
Blick vom Pool zum Strand
Fotos exterior
Habitación
Piscina
Playa del hotel
Fotos exterior
Habitación
Deportes
Von S107
Ausblick von der Tersasse S107
Zimmer S106 Erdgeschoss am Pool
Rechts unten S108, oben S208
Anlage Block S neuer Teil
Hotelstrand
Eingangsbereich
Zimmer
Strand
Hotelbucht
Restaurant
Pool
Pool
Aussenansicht Restaurant
Poolblick aufs Hotel
Strand bzw. Bucht am Hotel
Hotelblick vom Dach
Restaurant
Strand und Hotel
Hotelbucht
Hotelstrand
Blick aus dem Restaurant auf Pool und Strand
Zimmer S108 unten, S208 oben
Zimmer außen
Pool und Liegen -
Ruhe pur!
Blick auf die Terrasse und das Wohnzimmer
komplette Ansicht
2. ter S-Block - 90 m² Appartements
Anlage
Pool mit Ausblick
Pool mit Überlauf
Blick auf die Privathäuser - gegenüber
Blick auf den Strand Cala Esmeralda
Am Strand Cala Esmeralda
Restaurant Cala Azul Park
Cala Esmeralda
Blick vom Hotelzimmer