Hotel Oasis D'or

Hotel Oasis D'or

Ort: Cala d'Or

33%
2.7 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
2.0
Service
3.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Gisela (56-60)

Juli 2020

trotz 2 Sterne, es fehlt eigentlich alles.

2.0/6

Die Zimmer und Bad muffig, alt und sehr renovierungsbedürftig. Dicke Staubflocken unter den Betten. Kein TV, keine AC, kein Kühlschrank, wenigstens einen kleinen. Für 2,50 pro Tag einen klapprigen Ventilator. Kein Büffet, Frühstück minimalistisch wird serviert. Nicht wirklich empfehlungswert.


Umgebung

5.0

Lage ist allerdings super. Alles fussläufig zu erreichen. Zentrum, Strand, Restaurants.


Zimmer

1.0

geht garnicht. Siehe oben


Service

2.0

freundlich


Gastronomie

1.0

2-3 verschiedene Frühstückspakete. Man kann nicht mixen und wird serviert. 1. Toast und Brötchen mit Marmelade ( manchmal Honig) . 2. Ein Ei, Toast und Brötchen 1 Scheibe Tomate. 3, Müsli mit Yoghurt. Manchmal gekochtes Ei, manchmal Spiegelei. Man kann es sich nicht aussuchen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Vom Hotel aus nichts. Mini Pool ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Sonst lieber an den Strand oder Auto mieten und weg


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

Oktober 2019

Nie wieder

1.0/6

Schmutziges Zimmer , schmutzige Handtücher . Einrichtung des Hotels von 1970 . Pool mit PVC ausgelegt . Frühstück auf Engländer abgestimmt . Badezimmer total marode und schmutzig . Am Abend wird ca. 20.30 das Hotel abgeschlossen , es gleicht einem Geisterhaus . Hotel sehr hellhörig . Nicht zu empfehlen dieses Hotel


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (66-70)

September 2019

Einfaches Hotel, aber durchaus zu empfehlen!

5.0/6

Alles so wie wir uns das vorgestellt haben. Wir waren durchaus zufrieden. Hotelbetreiber waren höflich und sehr aufmerksam. Mängel wurden sofort abgestellt. Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marko und Petra (41-45)

Oktober 2018

Beim nächsten mal anderes Hotel!😡

1.0/6

Unser Zimmer roch stark nach Chlor. Die Bettlaken wurden nicht frisch gewechselt. Beim drauf aufmerksam machen war die Putzfrau genervt. Der Juniorchef meinte das hat sie wohl vergessen. Alles ist hier irgendwie schmuddelig. Haben Bilder gemacht. Frühstücken gehen wir auswärts. Der Ekel ist zu groß. Cala dor ist schön aber nicht mehr in dieses Hostel.


Umgebung

6.0

Lage sehr gut!


Zimmer

1.0

Zimmer ohne alles. Bettdecke ist ein Laken. Muss man kontrollieren ob es wirklich gewechselt ist.


Service

1.0

Gastronomie

2.0

Frühstück etwas anders. Man bekommt alles an Tisch. Jedes einzelne Aufbackbrötchen. Kein Büffet wie es eigentlich überall Standart ist aber wir Frühstücken mittlerweile woanders da wir uns Ekeln.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michelle (14-18)

August 2018

Super Lage, absolut zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel war super, zentral mitten in Cala d'or, sauberes Hotel, entspannte und gemischte Göste, ruhiges Hotel, gerne wieder!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles sauber, das Hotel sowie die Zimmer sind von innen und außen gut erhalten.


Service

Nicht bewertet

Das Personal des Hotels war sehr freundlich und zuvorkommend, es wäre aber sinnvoll wenn noch ein zweiter Kellner beim Frühstück eingestellt wird, weil der eine der da war manchmal etwas überfordert war und man über eine halbe Stunde auf die Bedienung und eine Stunde auf das Toast warten musste....


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war lecker, es gab jeden Tag etwas anderes. Hier wurde viel auf Nachhaltigkeit geachtet denn man kann nur begrenzt bestellen und der Kellner bringt einem das Essen an den Tisch wobei man hier ein bisschen Wartezeit mitnehmen muss.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ann (46-50)

Mai 2018

2-Sterne Hotel nicht zu empfehlen

1.0/6

Muffige alte Möbel. Das Frühstück ist eine Katastrophe so etwas habe ich noch nie erlebt, komplett auf Engländer ausgerichtet. Das einzige Positive sind die sehr netten Hotelbesitzer und die Nähe zum Strand.


Umgebung

5.0

Sehr gute Busverbindung, wenn man kein Mietwagen hat. Ausflüge wurden per Bus oder Boot angeboten.


Zimmer

1.0

Alte Möbel, muffiger Geruch im Zimmer


Service

5.0

Sehr nette Gastgeber


Gastronomie

1.0

Frühstück ist die reine Katastrophe, schlechter Kaffee und Toast. Komplett auf Engländer ausgerichtet. Kein Buffet, dass Frühstück wurde serviert, keine Möglichkeit etwas anderes zu bestellen, bei Nachfrage von Tomaten war der Hotelbesitzer schon überfordert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war ok. Liegen ohne Auflagen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juli 2016

Immer wieder

5.0/6

Sehr gastfreundliche Inhaber, wurden herzlich aufgenommen! Lage des Hotel ist ideal gelegen, sehr zentral zum Busstation, der Innenstadt sowie zum Strand !


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mona (19-25)

Mai 2016

Ich würde wieder dort einchecken

6.0/6

Das Hotel war gemütlich und man hat dort sehr freundliche, offene Menschen - sowohl Personal als auch Gäste - getroffen. Der Pool ist klein und fein und läd zum entspannen ein.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt, mitten in der weißen Stadt Cala d'Or und zum Strand nur ein Katzensprung. In die Stadtmitte und zu den anderen Buchten der Stadt ist es auch nicht weit! Wirklich ein klasse Preis für so eine gute Lage.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Rund um die Uhr und immer zuverlässig. Dazu sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut, es gab jeden Tag eine andere Auswahl aus verschiedenen Zusammenstellungen - egal ob süß (z.B. Obst mit Toast) oder deftig (z.B. Spiegelei mit Bacon). Zudem wurden hier günstige Speisen und Getränke auf der Terrasse angeboten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Mai 2016

Ordentlich

4.8/6

Für einen Kurztrip gut geeignet! Einfach, aber sauber!!! Die Lage ist gut, man kann von dort viele schöne Strände erreichen. Im Ort hat man eine große Auswahl an Restaurants und kann abends gemütlich bummeln gehn.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Mai 2016

sehr gute Betreuung im Hotel

5.6/6

Flug, Transfer und Hotel problemlos sehr nette und gute Betreuung im Hotel durch die beiden Besitzer besonderes Augenmerk beim Frühstück auf die Kinder - es wird ihnen jeder Wunsch erfüllt


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Mai 2016

Für den Last Minute Preis anspruchslos hingenommen

4.3/6

Sehr einfaches Hotel, einfache, enge Zimmer ohne TV, Radio, Föhn, die Balkonaussicht zum Hinterhof war nicht so schön. Die Gesichts- Handtücher waren ehemalige Duschvorleger? leider auch mit Löchern... Bad Ausstattung sehr einfach. Service war prima, Frühstück okay. Nichts für anspruchsvolle Gäste.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jacqueline (31-35)

Mai 2016

schönes familiäres Hotel sehr nah am Strand

5.2/6

Das Hotel liegt sehr gut. Man muss nur über die Straße und ist schon am Strand. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Hotel ist sehr einfach aber sauber eingerichtet. Ein familiär geführtes Hotel mit viel Charm und sehr netten Gastgebern. Wir würden jederzeit wieder für einen Standurlaub das Hotel buchen. Super Preis-Leistungsverhältnis!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janni (61-65)

Januar 2016

Nicht wieder dieses Hostel!

3.7/6

Nur die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Besitzer des Hostels ist hervorzuheben sonst könnte ich nicht viel gutes über die Woche schreiben. 2 Sterne hat es wohl nur wegen des Pools der in einem einigermaßen Zustand war. Alt und verwohnt hat nichts mit Sauberkeit zu tun.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

September 2015

Empfehlenswert, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.2/6

Sehr freundliche Gastgeber. Das Frühstück ist sehr spartanisch, aber abwechslungsreich Zimmer prima. Schade ist, dass man abends nicht länger auf der Terrasse etwas zu trinken bekommt, aber die Wirtsleute sind nach einem langen Arbeitstag dann auch müde, also verständlich


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2015

Familiäres einfaches Hotel in guter Lage

4.3/6

Einfaches Hotel, ganz in der Nähe zur Bucht Cala Gran und zum Ortszentrum. Das Frühstück auch in Ordnung (kein Buffet, dafür jeden Tag etwas anderes). Die Zimmer sind einfach ausgestattet, für einen Badeurlaub völlig ausreichend. Das W-Lan funktioniert auf der Terrasse auch sehr gut. Alles in allem ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (51-55)

Mai 2015

Hostel statt Hotel dank Urlaubstours gelandet

3.8/6

Ja wir hatten lt. Internet ein Hotel gebucht. Vor Ort mussten wir aber feststellen, das wir in einem Hostel gelandet sind. Die Begrüßung war sehr freundlich. das Frühstück war sehr einfach, ein Früstücksbüfett haben wir vergeblich gesucht. obwohl es lt, Anbieter angeboten wurde. Das Bad war auch nicht so wie wir es gedacht haben. die Dusche ging fast garnicht oder es kam kaltes bzw. lauwarmes Wasser raus. Die Wanne war runterum rostig. Es roch muffig und war sehr kalt. Heizung ging auch nicht. Leider müssen wir die Bilder die schon von anderen Urlaubern ins Netz gestetzt wurden bestätigen. Wir sind auch sehr vom Anbieter enttäuscht, das er faslsche Angaben vorgegeben hat. Es wäre wünschenswert wenn Urlaubstours aus dem Hotel ein Hostel machen würde. dann würde so eine Fehlbuchung auch nicht passieren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (31-35)

September 2014

Toller und günstiger Badeurlaub

4.2/6

preis leistung stimmt völlig, tolle lage, tolle buchten in fussweite, der ort ist lebendig mit angenehmer atmosphäre, hostel mit viel flair in bester lage


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (41-45)

Juli 2014

Super Sparurlaub

5.0/6

Für zwei erwachsene Personen ( Mitte 40 Jahre alt) ohne Kinder, als Sparurlaub, die nur mal eine Woche ihre Ruhe und Spaß haben wollen, keine kleinen Kinder dabei haben, finde ich diese Unterbringung voll ausreichend. Nur Ausschlafen, Frühstück, mal in den Pool und sonst immer unterwegs ist.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Juni 2014

Klein aber fein

5.3/6

Familiengeführtes Hastel,nette Familie und bemüht jeden Gast zufrieden zu stellen. Zimmer sind sauber aber schlicht eingerichtet. Zum schlafen vollkommen ausreichend. Schöner Pool


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Mai 2014

Angenehme Atmosphäre

5.2/6

Angekommen in diesem kleinen, niedlichen Hostel, wurde ich von einem jungen Mann begrüßt und sofort eingewiesen. Er erklärte mir in einem guten und verständlichen englisch die Vorgehensweise bzgl. Frühstück, Schlüssel, WLAN, etc. Im Zimmer angekommen war ich erst einmal skeptisch. Es wirkt natürlich ein wenig veraltet und bieder. Aber - ungeachtet von Rostflecken im Bad und altem, antiquarischen Mobiliar - war das Zimmer für meinen Geschmack ordentlich und sauber. Ich habe mich zu keiner Zeit so gefühlt, als würde ich mir irgendwas "wegholen". Und ich bin beileibe ein pingeliger, sehr sauberer Mensch. Das für mich wohl größte Manko und Problem, war die Wasserregelung in der Dusche und am Waschbecken. Es dauerte stellenweise ungelogen 10 Minuten, bis ich warmes Wasser hatte. Vorher war es entweder zu kalt oder kochend heiß. Die Betten sind ganz bequem, wobei ich damit ohnehin nie Probleme habe. Man muss aber beachten, dass es nachts zu irgendwelchen undeutbaren Geräuschen kommen kann. Ich hatte bspw. fast jede Nacht so ein seltsames Klopfen, als würde jemand gegen die Fensterscheibe klopfen. Das war ein wenig gruselig, habe es aber auch nicht erfragt. Positiv ist, dass es in der "Lobby" sowie auf dem Freisitz kostenloses und recht flottes WLAN gibt. Wenn man bedenkt, dass selbst 4-Sterne Hotels heute noch Gebühren dafür verlangen, ist das schon eine ordentliche Sache. Alles in allem ein sehr freundlicher Familienbetrieb (?) mit nettem und aufmerksamen Personal und recht internationalem Publikum. Keineswegs nur deutsche, eher viele Franzosen und Briten.


Umgebung

6.0

Was man an diesem Hostel absolut nicht bemängeln kann, ist die Lage. Zum Strand "Cala Gran", an welchem ich mich auch ausschließlich aufhielt, läuft man gerade einmal 1-2 Minuten. Ein kleiner Supermarkt ist ebenso direkt um die Ecke. Von Restaurants und Kneipen ganz zu schweigen. In die Stadtmitte ist man in 5 Minuten gelaufen.


Zimmer

4.0

Siehe ersten Teil dieser Bewertung.


Service

6.0

Wie schon erwähnt, hat man es hier mit sehr freundlichem Personal zu tun. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Familienbetrieb handelt: Vater, Mutter, Tochter, Sohn. Zumal der junge Mann sagte: "... my mother..." Ebendieser junge Mann war auch des Englischem mächtig und man konnte sich sehr gut unterhalten und Wünsche äußern. Zwar konnte er auch ein wenig deutsch, nur seien wir mal ehrlich, in englisch lässt es sich nun einmal besser kommunizieren, das unsere Sprache schon nicht einfach


Gastronomie

5.0

Am Frühstückstisch wird man gut versorgt, die Herrschaften dort sind recht aufmerksam und gehen auch auf Wünsche ein. Ich habe jeden Morgen ein Sandwich-Toast mit Käse und Schinken gegessen mitsamt Orangensaft. Es war ganz lecker, wobei man da nicht viel falsch machen kann. Zum Rest des Frühstücks kann ich leider nichts sagen. Die Preise der Getränke sind auf Normalniveau, würde ich sagen. Eine Flasche 0,33l Bier für 2 EUR und eine Cola für 1,40 EUR. Si ist es fast überall.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Mai 2014

Prima für Kurzurlaub

5.3/6

5 Tage mal "schnell" auf Mallorca. Nettes kleines familiär geführtes einfaches, leicht in die Jahre gekommenes, aber gemütliches Hotel. Nix für Leute die auf Luxus stehen.... einfache saubere Zimmer, Bad auch schon etwas älter, aber alles sehr ordentlich und sauber. Zum Frühstück gibts kein Buffet ( Hurra ! ), sondern eine wechselnde Auswahl an Toasts, Eiern u. ähnlichem.... Für uns völlig ausreichend! Sehr nette Wirtsleute! Einziger Makel - die Matratzen sind etwas durchgelegen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anette (56-60)

Mai 2014

Einfach aber sympatisch

5.0/6

Angenehmes kleines Familienhotel. Einfach aber sehr netter Service. Matratzen leider nicht so bequem. Sonst prima!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (26-30)

September 2013

Top Lage fier kleines Geld

5.1/6

Das hotel befindet sich in einer super lage.die zimmer sind fuer einen kurzurlaub ausreichend gross und werden auch taeglich gereinigt. Ein pool ist vorhanden.daa fruehstueck ist kein bueffetfruehstueck-man kann waehlen zwischen zwei taeglich wechselnden gerichten.ich finde es sehr schade,dass aus diesen in einer top lage befindenen hotel mit netten angestellten nicht wirklich viel herausgeholt wird.fuer zwei sterne ist es gut.aber man koennte mit ein wenig aufwand wie z.b erneuerung des pools bzw mehr pflege und einer moderneren mobilierung ein top hotel daraus machen. Aber alles im allen sind wir zu frieden gewesen fuer den top preis.jedes zimmer hat einen schoenen balkon,gemuetliche betten und einen schrank mit save wie einem bad-wo auch ich hier finde das diese mal richtig in schuss gebracht werden koennten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

September 2013

Lage und Preis /Leistung top

4.6/6

Super gelegen in Cala Dor. kleines Hotel für Gäste mit wenig ansprüche. Am kleinen Pool ist es sehr ruhig und es hat immer genügend Liegen an der Sonne und Schatten. Die Preis Leistung stimmt absolut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter & Monika (56-60)

Juni 2013

Einfaches kleines ,Hotel. Ein entspannter Urlaub .

4.8/6

Da wir uns nur selten im Hotel aufhielten ,waren die Zimmer von der größe ausreichend . Das Hotel ist einfach und auch etwas in die Jahre gekommen ,aber alles war top sauber ,sowie täglicher Handtuchwechsel. Das Frühstück war sehr britisch ausgerichtet und ist nicht jedermanns Sache . Die Gästestruktur war engl./deutsch im Alter von 30-60 Jahren sehr friedlicher Natur .


Umgebung

6.0

Ein sehr schöner Strand direkt vor der Tür ca.5 Min . 5 Min. in die andere Richtung befanden sich sehr viele nette Restaurants sowie alle möglichen Shops. Zentraler aber totzdem ruhig kann ein Hotel nicht liegen ,spitze .


Zimmer

4.0

Das Hotel ist in die Jahre gekommen,man war jedoch stets bemüht alles in Ordnung zu halten . Die Sauberkeit war OK ,viele etras gab es nicht .


Service

6.0

Die Freundlichkeit im Hotel war Vorbildlich ,die Zimmereinigung ordentlich . Zum Beschweren gab es nichts ,man sollte immer bedenken das es sich nur um ein zwei Sterne Hotel handelt und für diesen Umstand war das Preis/Leistungsverhältniss top .


Gastronomie

4.0

Wir haben die Gastronomie selten benutzt können also dazu nicht viel sagen .


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein kleiner jedoch sauberer Pool war vorhanden ,mit ordentlichen Liegestühlen . Wir haben Ihn aber kaum benutzt, da wir uns lieber am Meer aufhielten. In nächster Nähe gab es mehrere schöne Buchten .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp & Miri (19-25)

Juni 2013

Einfach aber reicht

4.7/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen und könnte hier und da eine Renovierung vertragen. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich. Die Geschäftsführerin(?), eine etwas ältere Dame, spricht gut deutsch. Da viele Engländer in diesem Hotel ebenfalls Urlaub machen, ist das Frühstück auch sehr englisch...ein Brötchen, zwei Toast, Spiegel- oder Rührei, Würstchen, Honig oder Marmelade. Das war's! Das Zimmer ist ausreichend. Leider gibt es nicht einmal Seife am Waschbecken. Man ist innerhalb kürzester Zeit am Strand (2Minuten). Die Bucht ist echt schön. Einkaufsmöglichkeiten gibt es viele. WLAN steht einem kostenlos zur Verfügung. Für Kurzurlauber die das Zimmer nur zum Schläfen nutzen und auch nicht viel Geld ausgeben wollen/können würden wir es weiterempfehlen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Juli 2012

Lage Top, Pension freundlich, Zimmer so la-la

3.7/6

Waren nur 5 Tage dort, Begrüßung durch Mario aber sehr persönlich und freundlich. Hotel für alle ohne Ansprüche ans Zimmer die Strandnähe suchen sehr gut. (hierbei auch Grüße an die beiden netten Frauen aus Bremen) Wir haben für 5 Tage in der Hochsaison 300,-€ gezahlt. Denke dass bei längeren Aufenthalten das Preis/Leistungsverhältnis noch besser wird. Alles ruckzuck zu erreichen, Bus oder Taxifahrt (11,-€)zum Mondrago perfekt möglich. Fährt aber auch ein toller grosser Cabriobus hin.


Umgebung

6.0

Lage für mich mit die beste in Cala Dor. Es gibt noch das ein oder andere Hotel mit direktem Blick auf die Buchten, dort wird man aber wohl auch das doppelte zahlen. Kann nur für mich sprechen: Lage optimal. Die Treppen des Strandzugangs Cala Gran hoch, 20 Meter und schwupp ist man am Zimmer. Für mich sehr gut falls ich mal schnell Kontaktlinsen einsetzen wollte oder einfach so mal kurz aufs Zimmer, im Prinzip bin ich direkt vom Strand in Badehose zum Zimmer und auf dem Rückweg im Supermarkt ne


Zimmer

3.0

Bekommen auch nur Schulnote 4-. Geräumigkeit ok, könnten mit ein paar wenigen Details aufgepeppt werden. Bad fand ich aber absolut ok.


Service

4.0

wir haben uns sehr wohl gefühlt, da es ein Familienhotel ist und Mario plus Familie genau weiss dass Sie nur ein Auskommen haben werden wenn Ihre Gäste zufrieden sind. Dies unterscheidet bestimmt von anonymen Großhotels.


Gastronomie

3.0

Abends leider nicht dort gegessen, da die "Fressmeile" ja nicht weit entfernt ist. ein uriger Frühstücksraum aus Omas Zeiten, wir haben nichts zu beklagen. Mario kommt einzeln an jeden Tisch und fragt jeweils ab was jeder Tisch möchte. Dauert etwas, ist aber irgendwie auch recht drollig. Zumindest kein Kantinencharakter, Frühstück bekommt an sich jedoch nur Schulnote 4.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool versteckt im rückwärtigen Bereich, aber nicht genutzt da Strand 10 Meter entfernt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (19-25)

Juli 2012

Super Unterkunft für den kleinen Geldbeutel

4.7/6

Die Lage des Hostels ist super. Zum Strand benötigt man nur anderthalb Minuten, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind zahlreich in der unmittelbaren Nähe vorhanden. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, jedes Zimmer hat einen Balkon. Etwas störend ist, wenn man sein Zimmer zur Straßenseite hat, da die Straße stark befahren ist, auch die ganze Nacht über. Zudem gibt es keine Klimaanlage, d.h. man möchte mit offenen Fenster schlafen. Es ist deshalb ratsam Ohrenstöpsel mitzunehmen, dann ist es recht erträglich. Das Personal ist ganz nett, sie helfen wo sie können. Das Frühstück ist eher auf die englischen Marotten ausgerichtet, d.h. Toast, Baked Beans, Bacon, gebratenes Ei usw. Der Pool ist klasse, sehr sauber, reichliche Größe und nicht so Chlorbelastet. Alles in allem ein kleines niedliches Hostel, mit super Lage und etwas für den kleinen Geldbeutel. Die Erwartungen sollten deshalb nicht bei einem 4 Sterne Hotel liegen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Perpetua (51-55)

Juni 2012

Wie daheim

5.4/6

wIE ZUHAUSE kann man sich in dieser familiengeführten Pension fühlen. Personal sehr freundlich und familiär- Pool groß ca. 10 m lang un 4 m breit-und man konnte sich einen günstigen leckeren Salat bestelleun und viele andere Speisen. Sehr sauberes Wasser, Liegen und Stühle ,Tische.und Sonnenschirme standen bereit.Für uns Deutsche war das Frühstück jeden Tag ein neues Erlebnis- es wurden uns englische Leckereien angeboten. Jeden Tag gab es eine Variation und für jeden Geschmack war etwas dabei. So rostet der Geschmack nicht ein und erlebt neue Richtungen, Dafür ist ein Urlaub ja da. Wir können das Hotel empfehlen und würden beim nächsten Urlaub genau dieses wieder wählen. Zum Strand kann man fast vom Balkon aus schauen- eine kleine Bucht mit Sonnenschirmen und einer Möglichkeit , mit einen Schiff von Bucht zu Bucht zu springen. Direkt beim Hotel beginnen die Restaurants und Cafes und das Centrum mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Angeboten für den Urlaub sind bequem zu erreichen.Trotzdem fanden wir es nachts nicht laut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (19-25)

Juni 2012

Sehr zufrieden, kommen aufjedenfall wieder

4.6/6

Als wir angekommen sind waren wir positiv überrascht. Guter Zustand vom Hotel, Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr sauber, Handtücher wurden jeden tag gewechselt. Jedoch waren die Zimmer etwas hellhörig. Frühstück war okay, eher auf Engländer angepasst. Hotel liegt sehr zentral, nah am Strand sowie zum Zentrum. Wir waren sehr positiv überrascht und würden aufjedenfall nochmal hingehen, für den Preis war alles super. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen. Für ein 2 Sterne Hotel echt super.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Eileen (19-25)

Juni 2012

Ok, aber Hotel verdient seine 2 Sterne nicht!

3.7/6

Betrachtetet man das Preis-Leistungs-Verhältnis, dann ist das Hotel in Ordnung. Wir haben für eine Woche mit Frühstück, Flug, Transfer ca. 260Euro bezahlt. Wenn man bedenkt was das Hotel davon bekommt, kann man nicht viel erwarten. Zimmer: Die Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet und alles andere als ansprechend, aber dennoch sauber. Ein kleiner Hinweis, der bisher noch nicht aufgeführt wurde: es ist teilweise sehr unangenehm in den Zimmern zu schlafen, da sie sehr feucht sind und demnach der Geruch modrig ist. Die Handtücher haben wir nicht benutzt, da sie alt und sehr fleckig sind. Frühstück: Mit dem Frühstück macht sich das Personal nur selbst Stress, da einem alles auf Zuteilung gebracht wird. Man kann zwischen 2 "Gerichten" wählen, die dann an den Tisch gebracht werden. Hierzu gab es immer 1 Brötchen, jedoch ohne Wurst, sodass man Marmelade essen musste. Es gibt kein Obst, keine Wust, nichts extra. Wer zum Frühstück also gern reichlich ist, muss sich draußen etwas anderes suchen. Auch ist das Frühstück sehr den Engländern angepasst, die jedoch selbst nicht den Toast mit Bohnen essen wollten. Service: Das Personal ist durch das ständige hin und her rennen sehr gestresst und verbreitet dadurch Unruhe. Dennoch ist es relativ freundlich und hat bei unserer Ankunft gleich die Koffer entgegengenommen. Pool: Der Pool, weshalb das Hotel wohl den 2. Stern bekommen hat, ist O.K. Die liegen sind jedoch sehr hart und unbequem. Auch darf man keine Getränke mit an den Pool nehmen. Auch hier rennt das Personal dann nur hin und her und bringt Getränke, die relativ teuer sind. Lage: Die Lage des Hotels kann - als einziger Punkt - als sehr gut bezeichnet werden. Es liegt direkt an einer Bucht, die jedoch schon mehr als überfüllt ist. Auch sind etliche Bars und Restaurants drumherum, die den Schlaf aber nicht stören. Vielmehr stören die eigenen Hotelgäste, die die alten Türen ständig zuknallen. Unser Schlaf ist eigentlich sehr tief, doch wird man davon immer wieder wach, da alles auch sehr hellhörig ist. Fazit: Alles in allem ist das Hotel für den niedrigen Preis OK und man darf eigentlich nicht meckern. Wer etwas komfortableres wünscht, sollte hier nicht her. Wer aber ohnehin den ganzen Tag unterwegs ist und nur zwischendurch mal auf dem Zimmer, kann dies in Kauf nehmen. Eine Woche Mallorca für diesen Preis ist selten und daher dann am Ende doch empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elodie (19-25)

Juni 2012

Toller badeurlaub

5.0/6

Es war ein toller badeurlaub Preisleistungsverhaltnis hat absolut gestimmt. Großes, sauberes Zimmer, zwar ohne Klimaanlage Aber völlig ausreichend. Frühstück war eher auf Engländer abgestimmt Es gab aber trotzdem immer auch etwas süßes dazu. Hotel war super Service auch sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas & Marina (26-30)

Juni 2012

Augen zu und durch

2.8/6

Kleine, spartanische Unterkunft mit 27 Zimmern. Wer hier nur schlafen will, eine billige Unterkunft sucht und die Augen zu macht ist hier richtig. Die Zimmer sind klein, ohne TV, ohne Fön, ohne Aussicht(wir hatten Aussicht zu einem Dach), ohne Klima, kleine und kurze Betten, müffliger Geruch usw. Das Wasser kam vom Duschkopf nur in einzelnen Tropfen.Grausiger Kaffee, nur zwei Scheiben Toastbrot, und eine geschmacklose Marmelade. Weit und Breit kein Buffet und auch viel zu wenig. Es wurde zwar nach langer Wartezeit an den Tisch serviert, jedoch satt wurde davon niemand, also von Frühstück kann hier keine Rede sein. Das Frühstück war sehr sehr schlecht, haben so etwas noch nie erlebt. Das Personal war zwar freundlich, jedoch überwiegt hier das Negative so sehr, dass wir leider sehr geschockt waren und sicherlich nie wieder kommen. Ohne Mietwagen ist man in diesem Ort ziemlich aufgeschmissen, da die Buchten immer voll sind. Der Strand ist zwar nur wenige Schritte über die Straße, jedoch für die kleinen und vielen Buchten viel zu überlaufen. Wenn man früh genug dort ist, hat man zwar einen Schirm um 16 Euro, kann aber so gut wie nie ins Wasser, da man über die Leute fliegen müsste. Wir sind bestimmt keine anspruchsvollen Urlauber, aber leider kommt in so einer Unterkunft keine Urlaubsstimmung auf, sehr schade!!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2011

Schöner Badeurlaub

5.4/6

Schöner Badeurlaub mit 5 schönen Badebuchten im Ort. Das Hotel ist zum Übernachten gut, war für uns o.k., da wir den ganzen Tag unterwegs waren. Die Familie die das Hotel bewirtschaftet ist sehr nett und hilfsbereit. Wir können das Oasis für den kleinen Geldbeutel empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2011

Hotel Oasis D'or

3.6/6

Das Zimmer war sehr Dreckig es wurde in der gesamten zeit nicht 1. mal geputzt , das Bad war mehr alls dreckig und die Badewanne kaum zunutzen . Das Frühstück war dem Preis angemessen. Die Gäste waren in der Zeit überwiegend Deutsch und Englisch. Der Pool war ebenfalls nicht gerade sauber , es wurden mit einem Tuch Tische Stühle und Liegen abgewischt , diese waren in einem sehr schlechtem zustandt, die Dusche am Pool war verdreckt und wurde nicht gereinigt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist bestens man erreicht in wenigen Minuten den Strand wie auch alle Geschäfte Bars und Resturants . Eine Bushaltestelle sowie den Taxistand ist nur minuten entfernt. Der Flughafen Palma ist ca 60kilometer entfernt.


Zimmer

2.0

3 Betten 1Stuhl 1 kleiner Tisch das war das Zimmer


Service

3.0

Das Personal gibt sich mühe , Fremdsprache englisch ist okay , Deutsch geht kaum . Zimmerreinigung ist mehr alls schlecht , wir konnten keine zusätzlichen Servicleistungen feststellen , im gegenteil das Zimmer hätten wir bis 12 uhr räumen müssen wir mussten dieses schon um 11 uhr verlassen.


Gastronomie

6.0

wir haben aushalb der pension gegessen es gibt ca 100 RESTAURANTS , wir wurden freundlich Bewirtet und die Preise sind sehr human.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

August 2011

Oasis Dor einfach aber zweckmäßig

4.7/6

billige zweckmäßige übernachtungsmöglichkeit, nichts für gehobene ansprüche, einfach, nett und freundliches personal. sehr zentral gelegen,optimal für ausflüge jeder art. für kurzen aufenthalt empfehlendswert.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monja (41-45)

August 2011

Einfach und sehr englisch

4.3/6

Das Hotel ist sehr alt und abgewohnt. Das Zimmer ist ausreichend für Urlauber die keinerlei Wert auf Sonderausstattungen legen und eigentlich nur ein Hotel zur Übernachtung brauchen. Warmwasser und Wasserdruck waren ausreichend vorhanden. Frühstück ist sehr englisch, mit Toast und Speck. Man bekommt nur, was angeboten wird. Marmelade und Margarine waren geschmacklos. Positiv ist die Freundlichkeit der Familie zu bewerten,alle sind sehr bemüht zu helfen. Am Pool sind auf den Plastikliegen sind keinerlei Auflagen oder dergleichen. Insgesamt hatten wir den Eindruck, daß das Hotel zwar alt, aber das auch keinerlei Engagement besteht, es insgesamt mit Kleinigkeiten zu verschönern.(Bilder an den Wänden, Auflagen für die Liegen etc.).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Meike (36-40)

August 2011

Gastlichkeit wie sie sein soll! Danke, Oasis D'Or!

5.7/6

Das Hostal Oasis D'Or ist ein kleines, familiengeführtes Hotel der unteren Preiskategorie. Aus diesem Grund haben wir nichts dolles erwartet und wurden über alle Maßen positiv überrascht! Die Gastgeberfamilie um Maria, Mario junior mit Frau und Maria senior ist mit soviel Herzblut dabei und engagiert, ihren Gästen einen schönen Urlaub zu bereiten, dass man sich geborgen und fantastisch aufgehoben fühlt. Die Freundlichkeit und der Service sind beispiellos gut! Die Einrichtung/Ausstattung des Hotels ist einfach aber sehr spanisch und damit geschmackvoll und hat Charakter. Kein Vergleich zu seelenlosen großen Hotelburgen. Die Sauberkeit ist zu jedem Zeitpunkt und in jeglichen Bereichen des Hotels picobello. Das Preisleistungsverhältnis sucht wirklich seinesgleichen - ein echter Geheimtipp!! Wir werden in jedem Fall wiederkommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

August 2011

Wundervolle Woche, trotz kleiner Mankos

4.7/6

Obwohl die Zimmer eher spartanisch sind (Wir hatten weder Kühlschrank, noch Fernseher, oder Klimaanlage) haben wir uns wohlgefühlt. Die Atmosphäre war ruhig, die anderen Gäste und das Hotelpersonal freundlich.Das Frühstück ist sehr auf Engländer ausgerichtet (toast with ham and cheese, fried saucages)...


Umgebung

5.0

Man erreicht innerhalb allerkürzester Zeit mehrere Strände . Supermärkte, Souveniershops und kleine, hübsche Bars liegen ebenfalls nur wenige Minuten entfernt. Nach einer Busfahrt von 30 Minuten kann man die beeindruckenden "Cuevas del Drach" besichtigen-eine riesige Tropfsteinhöhle mit einem der größten unterirdischen Seen der Welt, "Es Pontas"-ein Felsbogen im Meer, sowie der Jachthafen von Cala d´Or sind nicht weit weg und auch sehenswert.


Zimmer

4.0

Uns haben Balkon, Betten, Dusche und Safe gereicht und es wurde täglich Alles saubergemacht, aber nachdem kein Kühlschrank vorhanden ist muss man, um nicht ständig Essen gehen zu müssen, gut überlegen wie man mit verderblichen Lebensmitteln umgeht.


Service

6.0

Die Familie, die das Hotel leitet, ist zuvorkommend, bemüht, freundlich und trotz geringer Deutschkenntnisse konnten wir uns letzlich immer irgendwie verständigen.


Gastronomie

3.0

Informieren Sie sich unbedingt voher, welche Restaurants empfehlenswert sind. Wir haben 5 von 7 Tagen wirklich schlecht gegessen. Vom Essen in der Innenstadt sollten Sie die Finger lassen. Dort unterbieten sich die Köche an Qualität. Das Restaurant "Windrose" am Jachthafen und die "Chiki Tiki" Bar fanden wir toll. Die Preise sind eher hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Rund um Cala d´Or waren die Strände sehr sauber, der Hotelpool war ok und das Tagesprogramm (sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene) ist super. Man hat viele Möglichkeiten. (Minigolf, Kinderkart, viele Hüpfburgen, Karaoke, eine Bootstour mit Glasboden, Tretbootfahren...)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (56-60)

Mai 2011

Hotel mit Flair und freundlichem Service

5.0/6

In unserem Reisezeitraum war das Preis/Leistungsverhältnis gut. Das Hotel ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber es ist ein familiengeführtes kleines Hotel mit ca. 20 Zimmern. Familieninhaber sehr freundlich und stets bemüht den Aufenthalt angenehm zu gestalten. Sauber und freundlich mehr kann man nicht verlangen. Hotel liegt ruhig und trotzdem zentral zu allen Unternehmungen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sibylle (41-45)

Oktober 2010

Kl älteres Hotel in bester Lage

4.7/6

zwar ein Haus , welches schon viele Sommer auf dem Buckel hat, aber dennoch für den Preis noch zu empfehlen; die Nähe zum Meer und die zentrale Lage gleichen vieles aus ! würde sofort wieder buchen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

August 2010

Naja

3.8/6

Hotel macht von außen ein super Eindruck, wenn man rein kommt, kommt man einem leichten alten, "vermodert" würde ich es jetzt nicht bezeichnen, Geruch entgegen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super man kommt direkt an Strand und in die Innenstadt. Für Partyleute gibts das Farrahs läuft man ca. 10. min.


Zimmer

2.0

Zimmer war furchtbar. Wir haben übers Bett zwei Handtücher noch gelegt, weil die Möbel so alt waren, ich glaub seitdem das Hotel existiert. Deswegen wollten wir uns nicht direkt auf das Bett legen. Der Schrank stinkt nach alt, dort aber vermodert. Der Tisch vom Bad hat bei uns gewackelt. Also mir kam vor wie Möbel vom Sperrholz. Das Bad, die Dusche und der Wasserhahn da kamen nur tropfen raus (wir hatten das Zimmer 907). Der Balkon war lustig wir haben ein Dach als Ausbilick gehabt. Ich würde es


Service

5.0

Service war auch top. Wenn man was gebraucht hat, Mario fragen :) der hat alles parat und ist superfreundlich. Was mich gewundert hat, warum nur er allein das Frühstück und den Service macht... Getränke darf man nicht mit an Pool nehmen, die muss man dort kaufen, finde ich jetzt nicht die fairsten Preise, aber wo kriegt man das schon. ;(


Gastronomie

3.0

Ja Frühstück ist eher was für Engländer, man bekommt nicht das typische deutsche Essen. Am ersten Tag waren wir geschockt. Es gab Spiegeleier oder Rührei mit ner kleinen Wurst. Und die Spiegeleier waren im Fett gebadet. Da gehe ich lieber um die Ecke für 4 euro frühstücken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool sind die Fließen etwas beschädigt. Sonst is am Pool nichts auszusetzen. Gibt nur keine Matten auf den Liegen, am besten weiche Unterlage selbst mitbringen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

Juni 2010

Ein super Hostal für unkomplizierte Urlauber

5.2/6

Liebe Urlauber, wenn ihr ein einfaches Hostal (Bed & Breakfast) in einer super Lage sucht und keine Luxusansprüche an eure Unterkunft stellt, seid ihr hier bestens aufgehoben. Die Einrichtung ist zweckmäßig aber ganz hübsch & alle Zimmer haben Balkon. Den Pool habe ich nicht genutzt - vor der Haustür lockt das Meer - aber es ist einer mit kleiner Poolbar und Kinderbecken vorhanden. Die Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit und da das Hostal nur 22 Zimmer hat ensteht gleich eine familiäre Atmosphäre. Der Herr des Hauses sitzt meist unten in der Bar vor´m Fernseher und schaut Sportfernsehen - er scheint ein Tennisfan zu sein... Das Frühstück ist einfach (Toast/ Marmelade/ Rührei/ Spiegelei/ Kaffee/ Tee) - aber ausreichend und wird am Tisch serviert. Das Hostal liegt am Rand der touristischen Infrastruktur von Cala d´Or, man ist also nicht mitten im Geschehen - aber auch nicht weit davon entfernt. Zwei Bars säumen das Hostal, aber dort ist auch beizeiten Feierabend und man wird in seiner Nachtruhe nicht gestört. Ich hab Cala d´Or als Ausgangspunkt für viele Ausflüge genutzt und kann daher das Hostal Oasis d´Or absolut als perfektes und günstiges Urlaubsdomizil empfehlen - das gesparte Geld kann man dann in die Ausflüge, gutes Spanisches Essen und Einkaufsbummel in Palma investieren ;-) buenas Vacaciones***


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (36-40)

September 2008

Mit gemischten Gefühlen

4.4/6

Sind noch immer zwiegespalten ob der Bewertung des Hotels. Klar..2Sterne lassen nicht wirklich viel erwarten. Der erste Eindruck war jedoch klasse! Kleines, einstöckiges Familien"hotel" mit einer sensationell guten Lage. 2Min Fußweg zum Strand. Einkaufsmöglichkeiten, Bars etc in unmittelbarer Umgebung! Daraus resultierte dann aber auch ein teilweise heftiger Lärm in der Nacht aus der Umgebung.....Dominiert wird der Ort von Engländern. DIes spiegelt sich auch in den Bars etc des Ortes wieder..viele Pubs etc. Das Frühstück im Hotel ist nicht wirklich für deutsche Mägen gedacht..sehr englisch das ganze: jeden Tag Toast..mit Speck, mit Bohnen. mit Ei.. die wahl besteht dann grad noch aus o-saft, apfelsaft oder annanassaft....müsli oder smacks.... wie auch immer: haben uns 2 wochen dort mehr oder weniger wohlgefühlt. riesiges manko: schimmel an den wänden im bad und schalfzimmer!! haben unten gewohnt mit blick auf den poolbereich...bzw auf die mauer, die den poolbereich abgrenzt:-) würden wir wieder dorthin fahren. wohl ja....denn nun wissen wir was uns erwartet. und lange im zimmer hält man sich eh nicht auf. die betreiber des hotels waren sehr freundlich und hilfsbereit. wer also keine hohen ansprüche an zimmer und frühstück hat und für wenig geld urlauben will, der ist im oasis d`or gut aufgehoben! Gruss aus Berlin


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

Oktober 2007

Klein aber fein für Genießer ohne große Ansprüche

5.5/6

Kleines familiäres Hotel in sehr guter Lage. Zum strand sind es nur 50 m. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants aller Art sind in wenigen Min. zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer sind der Hotelkategorie angemessen und sehr sauber. Einige Parkplätze stehen direkt vorm Haus zur Verfügung. Ich war in der Nebensaison dort, es war sehr angenehm und ruhig. Habe schon wieder gebucht für kommenden Oktober.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

September 2007

Schönes familiäres einfaches Hotel

3.8/6

2 Sterne sind passend für das Hotel, eher eine Pension. Es ist ein Familienbetrieb, Mutter, Vater und Mario, der Sohn, versuchen alles den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Das Haus ist schön älter, aber in gutem Zustand, die Zimmer sind schon etwas unterschiedlich und alle anders aber sehr nett eingerichtet. Das Früstück ist einfach, kein Buffet, sondern Mario bringt alles an den Tisch. Es gibt nicht veil Auswahl, aber es wird versucht jeden Tag eine kleine Abwechslung zu bringen. Der Pool liegt hinter dem Haus, sehr ruhig mit Hecken und Bäumen umrandet. Dadurch, dass das Haus wenig Zimmer und damit Gäste hat, ist es am Pool immer sehr angenehm ruhig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, wo nicht allzuviel Verkehr herrscht. Zum Strand (Cala Gran) sind es echte (!) 300 m. Wenn man die Straße weiter hochgeht, kommt man direkt ins Zentrum von Cala D'or (5 Gehminuten). Die Nachbarhotels und Bars sind nicht allzu dominant, allerdings hört man ab und zu schon mal die Musik aus den umliegenden Bars, die aber alle gegen 24 Uhr zu machen (ab dann ist Ruhe).


Zimmer

3.0

Kein Fernseher, kein Schnick-Schnack, einfach ein Zimmer. Bad (z. T. mit Badewanne) und Balkon/Terrasse in jedem Zimmer. Das Bad ist nicht unbedingt perfekt sauber, leichte Schmutzstellen findet man schon. Die Handtücher waren auch schon etwas älter. Die Betten schienen manchmal etwas muffig. Zimmer sind ruhig, man hört so gut wie nichts von den Nachbar-Zimmern, die Türen sind allerdings ziemlich dünn (wenn der Nachbar seine Tür aufschliesst, denkt man der kommt bei einem selber rein). Pro Gang


Service

4.5

Die Freundlichkeit ist sehr hoch, wenn man fragt, wird alles versucht die Wünsche zu erfüllen. Zimmerreinigung ist ok, Rezeption und Check-In läuft alles sehr informell. Fremdsprachenkenntnisse sind ok, alle sprechen ein wenig deutsch und Mario spricht recht gutes Englisch.


Gastronomie

2.5

Nur ein Frühstücksraum und eine kleine Bar, wie bereits erwähnt. Zu sonstigen Angeboten (z. B. Abendessen) können wir nichts sagen, da wir im Hotel nur gefrühstückt haben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine Animation, wenig Familien (eher Paare), dadurch wenig los am Pool. Es gibt eine kleine Bar (wird von Mario betrieben), ein paar Liegen, Stühle und Sonnenschirme, schönes kühles sauberes Wasser. Sonst nix. Der Strand ist Mallorca-Like immer voll.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2007

Günstig aber auch nicht mehr wert.

3.1/6

Ich hatte Ameisen im Zimmer (auch in der Dusche) und zwar nicht nur 10 sondern hunderte am Anfang. Nach spritzen mit Gift zwei Tage Ruhe. Dann aber wieder vereinzelt wieder. Nach Regenfällen waren Pfützen im Zimmer. Die Aussicht vom Balkon war eine Wand, da der hintere Bereich des Hauses mit Pool etwa 1, 5 m höher als das Zimmer befinden. Das Haus ist extrem hellhörig. Man hört von sämtliche Nachbarn jede Bewegung (Schritte, Toilette, Gespräche, Schnarchen usw.). Das Zimmer mit Fließenboden wurde in den 14 Tagen nicht einmal feucht gewischt. Der Balkon nicht einmal gekehrt und auf den Stuhl am Balkon lag der Staub des ganzen Jahres. Wie gesagt eine günstige Unterkunft aber nicht mehr wert. Schade, könnte was draus gemacht werden aber meiner Meinung nach sind die Pensions-Wirte etwas faul und ein Putz- und zugleich Zimmermädchen zu wenig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

September 2007

Hotel nicht empfehlenswert - sehr laut

3.6/6

Das Hotel liegt offensichtlich in einem von Engländer besetzten Bereich. Es ist nachts sehr laut sowohl auf den Straßen als auch im Hotel. War nicht möglich in 14 Tagen eine Nacht richtig durchzuschlafen. Überwiegend nur Restaurants in den auch noch Karaoke gespielt wird. Keine Möglichkeit mal in eine Bar oder Disco zu gehen. Habe noch nie so oft die Lädem und Parfumerien abgeklappert wie in diesem Urlaub. Der Bus um nach Palma etc. zu kommen fährt nur 1x Tag und das morgens um 9. 00.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joel (19-25)

September 2007

Sehr nette Pension

4.5/6

Bei dem Hotel handelt es sich um eine Pension mit nicht besonders vielen Zimmer, geführt von einer sehr netten und hilfreichen spanischen Familie. Die Zimmer sind in gutem Zustand, etwas altmodisch eingerichtet und sauber. Es wurde jeden Morgen anständig geputzt !


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 50 meter vom Strand entfernt. In der näheren Umgebung gibt es haufenweise Pubs und Restaurants, Supermärkte und Souvenirläden. Etwa 200 Meter entfernt kann man ein taxi nehmen (welche in mallorca ziemlich billig sind) oder den bus zb. nach Calla Millor nehmen. Die Transferzeit vom Flughafen bis zum Hotel beträgt etwa 1 Stunde.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind in Ordnung, Holzmöbel, Dusche oder Badewanne und Balkon. Ein TV ist nicht vorhanden. Machmal ist es etwas laut, aber war für uns ertragbar.


Service

6.0

Das was uns besonders an dieser kleinen Pension gefallen hat waren die Besitzer. Die Leute sind sehr freundlich und humorvoll ;-)


Gastronomie

3.0

In der Pension kann man zwar zu Mittag oder Abend essen, ist aber fast die gleiche Speisekarte wie in den zahlreichen Pubs und Restaurants in der Umgebung. Leider war das Essen in fast allen Restaurants und Pubs in Mallorca leider ziemlich schlecht. Das Essen ist zwar billig, allerdings bekommt man dafür Tiefkühlkost und Fertiggerichte. Frühstück war im Preis inbegriffen und man hatte jeden Tag Orangensaft, Tee oder Kaffee und Toast mit Bohnen oder Toast mit Schinken und Käse und zusätzlich ein


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Pension war ein pool vorhanden der von sehr wenigen Hotelgästen genutzt wurde und somit immer frei war. An der Poolbar kann man was trinken oder essen. Es sind einige Liegestühle und Schirme vorhanden. Neben dem Pool befindet sich noch ein seh kleiner Kinderpool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

August 2007

Sauber und freundlich aber leider laut

4.2/6

Das Hotel ist eigentlich eine Art Pansion. Die Angestellten und Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit. Da die Pansion nur an die 15 Zimmer hat ist es eigentlich sehr gemütlich. Auf den Fotos die Wir vor unserer Reise gesehen hatten sah das Hotel eher altbacken aus, es ist aber nicht so schlimm wie es erscheint, da man sich ja sowieso nur im Zimmer oder am Strand aufhält. Die anderen Gäste waren wie wir eher jung, denken, dass es an dem Preis liegt. Das Frühstück ist englisch, wenn man aber Bohnen, Toast und Spiegelei zum Frühstück mag, ist es in Ordnung. Unser Zimmer wurde jeden Tag ordentlich geputzt.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt etwa 50 m vom nächsten Strand entfernt. Leider liegt es aber auch direkt an einer Straße, von der nachts teilweise unerträglicher Lärm ausging. Wer aber einen guten Schlaf hat kann darüber hinweg sehen... AUßerdem ist man in wenigen Minuten im Zentrum von Cala Dor.


Zimmer

4.0

Fast jedes der Zimmer hatte einen Balkon, das Badezimmer war sauber und die Zimmer zwar spartanisch aber ordntlich eingerichtet. Leider lag der Balkon zur straße, was sehr laut teilweise war.


Service

5.0

Der Service war überaschend gut. Die Besitzer sprechen ein wenig deutsch, Beschwerden wurden sofort ernst genommen und deren Ursachen besieitigt. Die Zimmerreinigung war ordentlich.


Gastronomie

4.0

Beim Frühstück wurde alles von einem Kellner zum Tisch gebracht. Die Auswahl war zwar begrenzt und das Frühstück war meist englisch, aber ok.


Sport & Unterhaltung

3.5

Das Hotel hat einen Pool, der sauber und gepflegt war. Für die geringe Anzahl an Zimmern war er von der Größe mehr als ausreichend, da die meisten Gäste tagsüber am Strand sind. Es gibt außerdem einen kleinen Kinderpool. Die Strände in Cala Dor sind zur Hauptsaison aber fast alle hoffnungslos überfüllt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen