Occidental Jandía Mar

Occidental Jandía Mar

Ort: Jandia / Playa de Jandia

80%
4.7 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.7
Service
4.6
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Tina (31-35)

Januar 2020

Schöner Hotelurlaub mit netter Animation

4.0/6

Die Unterkunft ist oben auf einem Berg gelegen, was für eine Familie mit kleinem Baby sehr ungünstig ist. Wir haben bei der Buchung im Reisebüro deutlich gemacht, dass wir gerne Spazieren und die Umgebung erkunden. Dieses war leider nur erschwert mit Kinderwagen möglich. Hätten wir zuvor gewusst, dass wir einen Berg hoch müssen, hätten wir dieses Hotel nicht gebucht. Für einen reinen Hotelurlaub ist das Hotel mit seiner Poolanlage und dem Wellnessbereich allerdings seht schön.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (41-45)

Januar 2020

NIE WIEDER!!!

1.0/6

Altes abgewohntes und schmuddeliges Hotel. Lautes und ekeliges Restaurant. Dauernd reservierte Liegen und überforderte Mitarbeiter!


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alte abgewohnte Zimmer, viele Schäden auf den Zimmern und man hört alle Geräusche des Nachbarn.


Service

Nicht bewertet

Freundlich, aber überfordert


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Nicht lecker, lieblos und ohne Geschmack.


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ab 7:00 Uhr sind die meisten Liegen von Gästen reserviert! Die Hotelleitung unternimmt jedoch nichts, obwohl wir uns mehrmal beschwert haben.


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Egon (31-35)

Januar 2020

Urlaub

5.0/6

Die Unterkunft ist gepflegt und sehr sauber ! Das Personal ist Freundlich und nett, allerdings sind die deutsch Kenntnisse, nicht ganz so gut wie in der Beschreibung steht, dennoch kann man sich gut verständigen. Sehr viele Engländer und Russen in dem Hotel gehabt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr eintöniges Essen, dennoch sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sauber und Gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Januar 2020

Rundum ein gelungener Urlaub.

5.0/6

Schöne, großzügige Hotelanlage, sehr gepflegt, 2 große Außenpools. Angenehmer Spa-Bereich. Viele Möglichkeiten, sich zurückzuziehen.


Umgebung

4.0

Wie schön so oft beschrieben, ziemlich hoch und somit weit vom Strand entfernt. Für tägliche Strandspaziergänge daher etwas mühselig.


Zimmer

5.0

Große, sehr bequeme Betten. Balkon mit tollem Meerblick.


Service

5.0

Freundliche Mitarbeiter im ganzen Haus. Sehr liebenswert war Vanessa an der Bar. Ihre Caipirinhas und Daiquiris sind sehr zu empfehlen.


Gastronomie

5.0

Durch O+ gab es für uns morgens und abends Essen im Toskana. Das war sehr angenehm, da dort eine schöne Restaurantatmosphäre herrscht und man persönlich am Tisch bedient wird. Das Essen am Abend war immer sehr schön angerichtet und von guter Qualität. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. O+ kann man also wirklich empfehlen. Einziger Kritikpunkt: die Musik ist schrecklich und lief 14 Tage in Endlosschleife 😊🤗🤔


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Animationsteam ist ab 10.30 Uhr jeden Tag bemüht, Kinder und Erwachsene zu unterhalten. 10.30 Uhr Yoga/ Pilates o.ä. Dann Aquagym/ Aquazumba, sonntags Schaumparty. Alles ganz lustig. Es gab noch einige andere Mitmachmöglichkeiten, die auf dem großen Gelände verteilt stattfanden. Wer nicht wollte, wurde also auch nicht belästigt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Januar 2020

Super toller Urlaub

6.0/6

Super tolles und nettes Personal. Bei Problemen kam sofort jemand. Strand ist mit dem Auto gut zu erreichen. Wenn man runter läuft ist es etwas anstrengend weil das Hotel sehr hoch liegt. Einkaufsmöglichkeiten im Ort super. Einen Ausflug nach Morra Jable ist zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Super


Service

Nicht bewertet

Freundlich und hilfsbereit. Sogar in deutscher Sprache


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

Dezember 2019

Immer wieder gerne

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich. Das Essen ist gut. Für Gehbehinderte ist es nicht so geeignet.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wedi (61-65)

Dezember 2019

Hotel Occential Mar

6.0/6

Dieses Hotel ist sehr ansprechend , sauber , verpflegung ist ansprechend , Personal freundlich , ärztliche Notversorgung optimal ,zimmer sauber , einfach empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung ist sehr abwechsungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr ansprechend


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin Reinhard (51-55)

Dezember 2019

Sehr schöner, entspannter Urlaub

6.0/6

Sauberes, gepflegtes Hotel mit einer großzügigen Poolanlage. Schönes Abendprogramm, gutes Essen, saubere Zimmer, Wir waren sehr zufrieden


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel haben wir mit einem Mietwagen zurückgelegt. Was auf Fuerteventura zu empfehlen ist. Die Fahrt dauerte für uns ca. 1 Stunde.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Der Service im Hotel war sehr zufriedenstellend. Beschwerden wurden ernst genommen und direkt beseitigt. Tolles Hotelteam


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut, viel Auswahl immer frischen Fisch und frisch gebratenes Fleisch. Essen sah auch sehr appetitlich aus. Es wurde großen Wert auf Sauberkeit und das Anrichten des Essen gelegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große, gepflegte Poolanlage mit hübschen Poolbars


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (56-60)

Dezember 2019

Traumurlaub,superStrand,einfach die Sonneninsel

5.0/6

Schönes Hotel,leider sehr steiler Berg da Hanglage,Anlage war sauber und gepflegt,Zimmer waren Ok.Busservice zum Strand.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (19-25)

Dezember 2019

Supeeer!

5.0/6

Das Hotel lag eine längere, steile Straße zum Meer entfernt, aber man konnte es gut zu Fuß erreichen. Tagsüber konnte man die Zeit am Pool nutzen und an Aktivitäten teilnehmen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wände waren zu dünn und hellhörig. Die Eingangs/- und WC-Tür ließen unten Wind durch, da es zwischen der Tür und Boden einen Spalt gab.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und konnte mehrere Sprachen. So hatten wir kein Problem uns auf deutsch zu verständigen. Selbst zum Geburtstag hat der Service an mich gedacht.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten das All Inclusive Plus Paket und so können wir uns nicht beschweren. Es gab von morgens bis abends eine Menge gutes Essen zur Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Poollandschaft war sehr schön und gut zum Erholen.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Dezember 2019

Sehr schönes Hotel

4.0/6

Alles Top, nette und gleichzeitig distanzierte Kellner, was wir sehr mögen Traumstrand in der Nähe Das Essen ist sehr abwechslungsreich


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Luis (41-45)

Dezember 2019

Fuerteventura im Dezember

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet. Hotel liegt zwar auf einem Berg und zum Strand ist es zu Fuß nicht weit, dafür ist der Rückweg sehr mühsam. Was mir nicht gefallen hat waren die Einwegbecher an der Pool- und Snackbar, diese sollten durch Mehrweg ausgetauscht werden.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer soweit ok, leider war das Bett nervig, war nicht mit dem Bettrahmen an der Wand verbunden und hat sich ständig verschoben.


Service

Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend und hilfsbereit, sehr lieber Umgang mit Baby/Kindern.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr lecker und abwechslungsreich, leider manchmal schon kalt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

An einen Pool waren Reparaturarbeiten und der Innenpool kostet 15€ pro Tag :-(


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Larissa (46-50)

Dezember 2019

Sehr gutes Hotel

6.0/6

Service ist sehr gut und Personal sehr freundlich. Die Verpflegung ist der Hammer, es hat alles wirklich sehr gut geschmeckt, das Essen beim Weihnacht und Silvester Gala war absolute Spitze. Pool ist sehr groß und gut beheizt, Poolbereich ist schön und sauber, bloß manche Gäste sind unmöglich, essen direkt auf den Liegen und hinterlasse Haufen leere Teller und Becher, es wird natürlich gleich von dem Personal weg geräumt und passiert nicht oft, man hat sehr gemischtes Publikum und überwiegend sehr anständiges, 20% Deutsche, 30% Franzosen, 15% Osteuropäer, 20% Spanier, 15% Engländer (manche von denen müssen noch lernen sich zu benehmen). Die Liegen werden leider gleich früh morgens an den besten Plätzen besetzt und das Personal akzeptiert das, manche besetzen die liegen und treten gar nicht auf, trotzdessen hat man immer eine freie Liege gefunden, obwohl das Hotel komplett ausgebucht war.


Umgebung

4.0

Die Lage ist oberhalb, es geht permanent steil ca 800 bis 900 m. nach unten und dementsprechend nach oben. Es fährt 3 Mal am Tag der Bus, aber wenn man abends spazieren gehen wollte, musste man sich überwinden.


Zimmer

4.0

Zimmer ist groß genug um dort zu übernachten, das Bett ist auch bequem gewesen, nur an der Beleuchtung wird gespart, zum Glück war tagsüber sehr sonnig und man könnte sich auf der Terrasse rasieren oder schminken. Auf der Terrasse hätte man sich noch die Sonnenliegen gewünscht.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Obo (51-55)

Dezember 2019

Eindrücke

5.0/6

Das Hotel ist im Großen und Ganzen zu empfehlen, es ist sehr groß aber es verläuft sich alles durch die Größe der Anlage, im Speisesaal wird es dann voll aber auch da kann man dann eben zu Zeiten gehen wo nicht Zuviel los ist. Die wegwerf Becher und Aschenbecher im Pool sind nicht mehr zeitgemäß, man kann hier auch wieder verwendbare Becher und Aschenbecher nehmen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

in Ordnung, gute Matratzen


Service

Nicht bewertet

Personal Poolbar könnte freundlicher sein, ansonsten alles in Ordnung


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

sehr reichhaltiges Buffet mit nicht immer guten Speisen, aber bei der Vielfalt findet jeder was


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sauber, gepflegt


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix (19-25)

Dezember 2019

Sehr schönes Hotel mit ein paar Macken was man ab

5.0/6

Schöne Unterkunft ausreichende Zimmer. Leider sind die Betten auf rollen. Sodass diese sich verschieben beim reinlegen. Ansonsten ein schönes Hotel insgesamt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer ist normal möbliert. Leider wie schon gesagt die Betten auf rollen und was mega nervig ist beim reinlegen.


Service

Nicht bewertet

Nettes und freundliches Personal was man nun beim 3 Urlaub in diesem Hotel kennt.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Leider nicht so abwechslungsreich wie in der Sommer Saison. Teilweise leider auch kalt. Wenn man relativ zum Schluss kommt. Ansonsten lecker.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reisende zu zweit (51-55)

Dezember 2019

Kein zweites Mal

1.0/6

Die Zimmer sind hellhörig. Nachts durch das Schnarchen vom Nachbar wach geworden. Laut der Produktinformationen ist der Strand 600 m entfernt! Um dorthin zu kommen, muss man aber erst den steilen Abhang runtergehen. Transferbuse fahren nicht genug. Wir hatten All Inklusive gebucht und da geht man davon aus, dass die Poolhandtücher auch dazu gehören. Wir haben noch nie für Handtücher extra bezahlt!!! Noch nicht mal bei Halbpension!


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Bett war katastrophal. Bei jeder Bewegung wackelte es und rutschte weg. 100 € extra bezahlt für Meerblick. Das Meer konnte man aber im sitzen nicht sehen, nur die Balkonbrüstung.


Service

Nicht bewertet

Wegen gesundheitlicher Probleme, hatten wir um ein anderes Zimmer, in einem Gebäude mit Aufzug, gebeten-wurde zwar zugesagt, aber nicht umgesetzt. Auch hatten wir drei Mal beanstandet, dass die Betten wegrutschen, sobald man sich drauf setzt-wurde aufgenommen, aber auch nichts geändert.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War super.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ist OK!


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (36-40)

November 2019

Einmal und nie wieder, hier ist ein Stern zuviel..

2.0/6

Zimmer - Die Badezimmertüre war völlig zerstört und schlicht kaputt. Die hat schon mehr Wasser abbekommen, als wäre sie mit der Titanic seinerzeit untergegangen. Es muss nicht immer alles neu sein, aber so alle zehn Jahre könnte man eine einfach kaputte Türe mal ersetzen. Ganz abgesehen von einem gewissen Risiko, dass ja auch mal etwas schimmeln kann, wenn es offensichtlich mehrmals feucht war/ist. (Holz aufgequollen, Tür völlig verformt, Farbe platzt überall ab) - Die Duscharmatur war so wackelig, dass ich mich kaum getraut habe da überhaupt irgendwas anzufassen. Musste ich aber, wenn ich duschen wollte. Da hilft der Regenduschkopf auch nichts mehr, wenngleich das Wort „Erlebnisdusche“ in diesem Zusammenhang eine völlig neue Bedeutung bekommt. - Der Boden der Badewanne, in der sich die Dusche befand, war dermaßen rutschig, dass wir nach jeder Dusche aufgeatmet haben, dass sich keiner ein Bein oder gar den Hals gebrochen hat. Wie gesagt, „Erlebnisdusche“… ja, aber anders. - Die Lichtschalter hatte man zum Teil direkt komplett in der Hand – Sicherheitsrisiko? Ich weiß ja nicht, wie das zu den angeblichen vier Sternen passen soll. - Die Klimaanlage macht mehr Krach als das Flugzeug und ist noch dazu völlig nutzlos. Mehr als 1, 2 Grad kühlt die nicht runter. - Es gab zwar diverse Lichtquellen im Zimmer, leider waren das ausnahmslos absolute Funzeln. Selbst wenn alle zusammen an waren, was aufgrund der kaputten Lichtschalter ohnehin schon nicht einfach war, war es einfach dunkel. - Die Klospülung lief zu Anfang permanent und plätscherte chronisch vor sich hin. Im Grunde war dies im Gegensatz zum Krach der Klimaanlage und des Ventilators zwar fast schon angenehm, aber muss ja nicht sein. Ist ja auch Wasserverschwendung. Also Rezeption Bescheid gegeben, es kommt jemand. Kam auch jemand und er hat sogar nachweislich etwas gemacht! Die Klospülung ging dann nämlich gar nicht mehr. An dieser Stelle ein kurzes Danke, dass sich in dem Moment nur flüssiges in der Schüssel befand. 😃 Also wieder angerufen, wieder kam jemand, diesmal waren wir zugegen. Kurz rumgeschraubt, wollte gleich wieder gehen – wir haben ihn aufgehalten, weil das Problem noch immer nicht behoben war. Nach längerem Hin und Her wurde dieses Problem zumindest erfolgreich gelöst. - Die Ausstattung war keine Katastrophe, aber bei vier Sternen hätten wir mehr erwartet. Ein Stuhl im ganzen Zimmer, kein Wasserkocher, keine gefüllte Minibar… alles nicht schlimm, aber eben auch kein Grund zur Freude. All inklusive - Wo war das? Das kann man allerhöchstens als all inklusive für Arme bezeichnen. EINE Flasche Wasser am ersten Tag hatten wir auf dem Zimmer, ansonsten blieb die Minibar gähnend leer. In letztere hat die Flasche übrigens schon gar nicht rein gepasst. Aber egal, war ja eh nur die eine… es gab lediglich zu den Hauptmahlzeiten Wasser in Flaschen, allerdings nur in Glasfalschen. Zum Strand mitnehmen? Nur, wenn man Krafttraining machen will. Und wenn man da mal eine mitgenommen hat aufs Zimmer, kam man sich schon wie ein Dieb vor. Mineralwasser mit Kohlensäure gab es sowieso überhaupt NUR zu dem Hauptmahlzeiten. Abends in der Bar hätte man dafür zahlen sollen. Für WASSER? … muss ich nichts mehr dazu sagen, glaube ich. - In keinem all inklusive Hotel in dem ich je war, gab es KEINEN Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Davon sind wir fest ausgegangen, weil es dazu gehört und im Urlaub für uns Kaffee und Kuchen ich möchte fast schon sagen, eine rituelle Rolle spielt. In diesem gibt es zwar Kaffee, aber KEINEN Kuchen?!? Das war ein schwerer Schock. Den hätte man noch nicht mal kaufen können… ☹ - Für Halbpensionler wurde im Restaurant ein Abteil abgetrennt. Ich habe nie rausgefunden, ob die das auch verlassen durften oder nur bedient wurden. Jedenfalls hat das etwas von Zweiklassengesellschaft und ich möchte das Wort Diskriminierung eigentlich gar nicht in dem Mund nehmen – aber so mutete die ganze Situation doch etwas an. - Es waren wirklich nur Softdrinks, Wein und Bier inklusive und schrecklicher Fusel (sog. Cocktails…), alles andere musste man extra zahlen. - Wenn man abends noch einen gscheiten Kaffee will, der nicht aus einem Pappbecher kommt, muss man dafür ebenfalls extra bezahlen… Sauberkeit/Restaurant - Die Zimmer waren sauber, da gibt es nichts zu meckern! Zwar runtergekommen, aber sauber. - Im Restaurant Außenbereich ist wohl Abends eine Kippe unterm Tisch liegen geblieben. Passiert. Die lag da aber am nächsten Tag beim Frühstück immer noch. Und beim Mittagessen… beim Abendessen war sie zumindest dann mal weg. Genauso wie gebrauchte Servietten. Ja, da ist es windig, die fliegen halt mal welche auf dem Boden rum. Kein Ding. Aber selbige sammelten sich gerne in diversen „Dreckelecken“, in denen der Wind das Zeug zusammentrieb. Das müsste man dann eben zumindest zwischen den Mahlzeiten auch mal reinigen. Das wurde geflissentlich ignoriert und man konnte hier von Mahlzeit zu Mahlzeit beobachten, wie der Dreckhäufchen größer wurde. - Beim Mittagessen muss man erst mal noch Frühstückskrümel vom Stuhl wischen bevor man sich setzt. Ist aber auch nicht so tragisch, sich schick zu machen, macht sowieso keinen Sinn. Aufgebrezelt im kleinen Schwarzen würde man gar nicht zu dem Plastikstühlen und der Bahnhofshallenatmosphäre passen. Das hat mich am ersten Abend völlig schockiert, dieser Bahnhofshallenflair im Speisesaal. EXTREM laut, schlimmer als in jeder Bahnhofshalle, in die ich jemals einen Fuß gesetzt habe. Schrecklich, einfach schrecklich. Gottseidank konnte man draußen sitzen, da war es deutlich ruhiger. - Die Toilette am Hauptrestaurant ist in einem absolut desolaten Zustand. Die Schlösser der WC Türen sind alle kaputt und funktionslos. Aber was soll man da lange hadern? Kurzerhand kommt da einfach ein Hasenstallriegelchen dran, dann kann man ja abschließen. Zudem geht überall die Farbe ab, unzählige kaputte Fliesen und nicht sauber verkleidete Kabel (Föhn) verunstalten einfach das Gesamtbild. - An der Lobbybar wollte ich mir ein Glas Wein nehmen. Das sechste Glas war dann nicht völlig verdreckt, das konnte ich benutzen. Alle anderen waren nicht nur blind, das waren sowieso alle, sondern einfach schmutzig und absolut unappetitlich. Warum stellt man so was überhaupt da hin?? - Teller waren sowieso auch sehr oft einfach dreckig, oder so verrammelt, dass sie kaum noch als Weiß zu erkennen waren, weil derartig verkratzt. Ich frühstücke eigentlich gerne Müsli, aber die Darreichungsform ließ hier sehr zu wünschen übrig. Alte, verkratzte, völlig blinde Plastikbehälter – einfach eklig. Ich will nicht unterstellen, dass die nicht sauber waren. Kann schon sein, konnte man aber vor lauter Kratzer und Blindheit des Materials unmöglich beurteilen. - Das Auswechseln eines leeren Nutellaglases dauerte 45 min. 45min. Wieso? Musste das erst importiert werden? Kann das nur Fachpersonal tun? Man weiß es nicht. Und ja, das war eine Katastrophe! Bei den wenigen Annehmlichkeiten in diesem Urlaub, wollte ich mir nicht auch noch mein Lieblingsfrühstück nehmen lassen. Alternativen waren unbrauchbar, weil Müsli siehe oben und Tortilla waren kalt. Ich frühstücke leider kein Brot. Apropos Brot, Sonntags gab es KEIN Brot. Gar keines. Also wirklich überhaupt keins!? (Außer Toastbrot, aber wer will das schon). Kein Schwarzbrot, kein Weißbrot, keine Brötchen – Nichts. Warum? Auch das weiß man nicht. Kommuniziert wurde da nichts. Meine Mutter hätte übrigens sehr wohl gerne ein Brötchen gegessen. - Wein gibt es zum Essen zwar in Hülle und Fülle, aber wer den tatsächlich aus einem Weinglas trinken will, muss schnell sein und möglichst früh zum Essen erscheinen. Weil: Weingläser sind nur auf den Tischen eingedeckt, sind die nach der ersten Rune alle verbraucht, und kommt man später zum Essen, es kommen keine mehr nach. Auch auf Nachfrage konnten wir am ersten Abend kein Weinglas mehr im Restaurant bekommen. Ich hätte mir eines aus der Bar holen können, aber warum sollte ich das tun? Entbehrt jeder Logik in meinen Augen. - Kleine Löffel waren auch ein absolutes Mysterium. Eingedeckt waren die beim Frühstück nur im Innenbereich. Draußen gab es nie welche. Bei Kaffee, wo sie ja für mich Sinn gemacht hätten, gab es sowieso gar keine. Ansonsten waren beim Frühstück keine zu finden, außer im Innenbereich eingedeckt – wenn man denn schnell genug war. Ich bin also nach dem Kaffee holen erst mal auf Raubzug gegangen, um für uns zwei kleine Löffel zu organisieren. Alternative: Plastiklöffel vom Kaffeeautomaten. Passt doch zu den vier Sternen. ^^ Ambiente/Service und Personal - Ich kann gar nicht oft genug wiederholen, dass einfach alles in diesem Hotel extrem abgewohnt und z.T. einfach kaputt ist. - Das Personal ist, bis auf die Zimmermädchen und einen Mitarbeiter im Restaurant, absolut sauertöpfisch unterwegs. Würde man sich trotz der unzähligen Unannehmlichkeiten doch durch ein fröhliches Guten Morgen (oder meinetwegen auch Buenos dias) mal etwas wertgeschätzt und sicherlich wohler fühlen. Fehlanzeige. Freundlicher Service an der Rezeption? *hust* - Es gibt zwar schon Wege, die man mit Koffer gehen kann, dass man keine Treppen laufen muss, aber nur sehr lange und ziemlich bergauf. Kofferservice gibt es keinen. Ach was, so einen Überraschung… auch auf Nachfrage war es nicht möglich, meiner über 70jährigen Mutter den Service anzubieten, dass jemand den Koffer die Treppe hoch trägt, dass wir den steilsten Berg nicht außen rum nehmen müssen. „Fragen Sie morgen nochmal, wenn grade jemand nichts besseres zu tun hat, können wir das ausnahmsweise mal machen“. Ein Hoch auf diesen großartigen Service. Shuttle Service Mir ist ein halbwegs komfortabler Weg zum Strand, der nicht zu lang ist, immer wichtig. Ich bin faul. Meine Mutter ist wie erwähnt über 70, die ist gar nicht faul. Aber eben mit zwei künstlichen Kniegelenken in dem Alter einfach nicht mehr ganz so gut zu Fuß. Hotelbeschreibung gelesen – Ah, Shuttle Service zum Strand! Also alles gut. Äh… nee. Der Shuttle Service spart einem ziemlich exakt 150m zu laufen. Einen Tusch bitte! Von unserem Zimmer aus waren es ca. 730m, der Weg vom Shuttle zum Strand exakt 600m. Den Weg vom Zimmer zum Bus noch gar nicht mal mit eingerechnet. Absolut zu 100% sinnlos… Zumindest vom Hotel zum Strand zu shutteln ist absolut sinnfrei. Aufgrund des starken Steigung des Berges, den man erklimmen muss um von Strand wieder zum Hotel zu kommen, dachten wir das zurückfahren macht zumindest Sinn. Ich sage mal geht so. In der Theorie ja, in der Praxis leider nicht. Der Shuttle fährt nur dreimal am Tag vom Strand zum Hotel, um 13 Uhr, um 16.30Uhr und um 18 Uhr. 13 Uhr ist zu früh, bis 16.30 ist zu lang, weil am Strand gibt es ja weder Toilette noch Bar, Wasser zum Mitnehmen hatten wir ja auch nicht mal. Von 18 Uhr fange ich gar nicht an, das wäre sowieso zu spät gewesen, dann hätten wir ja keine Chance auf Weingläser beim Abendessen gehabt. Also wie mans gemacht hat, wars irgendwie doof. Schade, der Strand war nämlich echt schön. Gottseidank. Dann stellen Sie sich bitte mal vor, wie eine über 70 jährige, vergleichbar mit einem jungen Reh, fröhlich hüpfend diesen Berg erklimmt, weils grade halt mal pressiert… nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

November 2019

Tolle weitläufige Hotelanlage

6.0/6

Sehr schöne weitläufige und gepflegte Anlage, mit allem was man für einen entspannten Urlaub braucht. Etwas entfernt von der Hauptstraße wird man nicht durch Straßenlärm genervt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwa 500m oder 10 Gehminuten vom feinsandigen Strand entfernt. Man sollte allerdings gut zu Fuß sein, da es an einem ziemlich steilen Hang liegt. Falls man das nicht ist, kann man allerdings auch den Hotel eigenen Shuttle Bus benutzen, der 3mal täglich angeboten wird. Das hat natürlich den Vorteil, dass man den Lärm von der Hauptstraße überhaupt nicht mitbekommt.


Zimmer

5.0

Großzügige Zimmer mit großen Kleiderschränken, MiniSafe gegen Gebühr, Toilette, Dusch/Bade-wanne, Bidet, Fön, Kühlschrank und Sat-TV mit vielen internationalen Sendern. Zu jedem Zimmer gehört ein Balkon oder eben eine Terrasse falls man im EG wohnt. Ein aus unserer Sicht sehr bequemes Doppelbett welches aus 2 Einzelbetten besteht, so dass man diese, falls gewünscht auch separat verschieben kann. Die Vorhänge dunkeln das Zimmer sehr gut ab. Allerdings sind wie bei vielen Hotels üblich die Wände s


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und nett, an der Rezeption wurde auch deutsch gesprochen, sehr angenehm. Der Zimmerservice hat von uns jeden Tag 2 € hingelegt bekommen, daher war unser Zimmer immer picobello.


Gastronomie

6.0

Das allerbeste am Hotel ist die Gastronomie. Täglich wechselnde Buffets, reichhaltig, für jeden Geschmack etwas dabei, allererste Sahne, Chromklasse. Das Beste was wir jemals erlebt haben...


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt genug Freizeitangebote, 2 Swimmingpools, davon einer beheizt, Tischtennis, Poolbillard, Kicker, Bogenschießen, mehrere Animationen mit und ohne Pool, Spa, ein Fitnessraum mit allen Geräten, die man so braucht um seinen Buffetsünden etwas entgegen zu wirken...Jeden Abend wechselndes Bühnenprogramm mit einheimischen Künstlern, hat echt Spaß gemacht...Absolutes Highlight aus unserer Sicht die ABBA Mania Show mit anschließendem Fotoshooting mit der Band...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen (61-65)

November 2019

Strandurlaub für 7 Tage Empfehlenswert.

4.0/6

Zentral gelegenes Hotel mit Strandshuttle. Es ist abends ein sehr lautes Hotel, es gibt auch innerhalb der Anlage keine Ausweichmöglichkeit. Für Kinder abends nicht zu empfehlen. Es fehlt an einer erkennbaren Hotelführung. Gäste haben in der Empfangshalle die Füsse auf dem Tisch oder auf den Stühlen in der Anlage. Zu beachten bei gepflegter Kleidung etwas rustikalere Bekleidung daher empfehlenswert. TUI Betreuung sehr gut. Das Essen ist gut und abwechlungsreich. Personal ist sehr bemüht.


Umgebung

4.0

60 Minuten Transfer. 1 Tag Mietwagen über TUI gebucht. Empfehlenswerter wäre eine Inselrundfahrt.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sauber und ordentlich. Wir hatten mit Seeblick gebucht. Versehentlich ein ZI ohne Seeblick erhalten. Nach Rücksprache an der Rezeption das richtige ZI erhalten. Ein unerwartetes persönliches Entschuldigungsschreiben, 1 Obstkorb und 1 FL Rotwein als Entschuldigung auf dem ZI erhalten. Wir hatten 14 Tage nichts zu beanstanden.


Service

4.0

Etwas schnelleres abräumen an den Tischen empfehlenswert. Fehlende Hotelführung überall erkennbar.


Gastronomie

4.0

Allinklusiv Gäste werden ziemlich abgefertigt. Wir hätten gerne Aufpreise bezahlt wenn etwas freundlichere Bedienung gewesen wäre. Vermutlich wird Allinklusiv nur als Gäste gesehen, die masslos trinken und keinen Wert auf Qualität sehen. Keine 4 Sternestandards erkennbar. Wir werden Anfang 2020 wieder in Fuerte sein, aber ein anderes wenn auch teureres Hotel buchen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Strand Klasse. Landesinnere nicht viel zu sehen. Reiner Strandurlaub. Teneriffa bietet mehr hat aber nicht so schöne Strände.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cordelia (51-55)

November 2019

Gute Anlage

5.8/6

Nach einem Zimmerwechsel waren wir zufrieden. Das erste Zimmer war schmutzig, Klimaanlage und Ventilator funktionierte nicht und statt des erwünschten Meerblick starrten wir gegen eine Mauer. Das 2. Zimmer war dann akzeptabel. Das Essen war hervorragend, Personal sehr freundlich und für jede Art der Ernährung mehr als genügende Speisen. Rezeptionspersonal kompetent und freundlich. Einen Kritikpunkt hätte ich noch, bitte die Plastikstühle im Aussenbereich regelmäßig auf Materialermüdung prüfen, die Stühle sind sehr brüchig! Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

November 2019

Lieblingshotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel, geeignet für Familien, sowohl auch für Paare. Sehr exellenter Service! Sehr sauber. Wir haben uns sehr gut erholt.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage. Wir hatten von unserer Suite in der 6. Etage einen wahnsinnig schönen Blick auf die tolle Poollandschsft, den Strand und das Meer. Das Hotel ist etwas höher gelegen.


Zimmer

6.0

Unsere Suite war super ausgestattet. Die Betten sehr gut. Wir haben sehr gut geschlafen. Das Reinugungspersonal war sehr freundlich, zuvorkommend und sehr gründlich.


Service

6.0

Exzellenter Service!!! Hier werden alle Wünsche, Sorgen und Probleme ernst genommen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der Leiterin der Gästebetreuung, Frau Katharina, recht herzlich bedanken.


Gastronomie

6.0

Sehr gute, stilvolle und ruhige Athmosphäre, insbesondere im Restaurant La Toscana. Nicht überfüllt, da gegen Gebühr. Hier bleiben, bei exellenten Speisen, Getränken und Bedienung, keine Wünsche offen! An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei dem Leiter der Gastronomie, Herrn Johan, recht herzlich bedanken.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr große, gepflegte und saubere Poollandschaft. Der Fitnessbereich ist ausreichend und sehr sauber. Sehr schöner Wellnessbereich, mit tollem Innen- und Whirpool. Nicht überfüllt, da gegen Gebühr, diese Regelung finden wir persönlich sehr gut! Sehr gutes Massageangebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Si (46-50)

November 2019

Gutes Hotel, etwas in die Jahre gekommen.

5.0/6

Wir wollten nur ein wenig Sonne tanken und faulenzen. Das Hotel war bestens dafür geeignet. Gute Lage, nicht weit vom Meer. Gutes Essen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen brauchten wir ca. 1h15min bis zum Hotel. Kein Fluglärm. Schöner Ort zum entspannen und shoppen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Der Gastraum hat zwar Mensacharakter, aber das Essen war gut und abwechslungsreich. Jeder konnte etwas finden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (66-70)

November 2019

Würde diese Reise so wieder machen

4.0/6

Grosse Parkänliche Anlage Bars und Restaurants i.o. Unterhaltung und Sportangebot i.o. Poolbar manchmahl ohne Bedienung


Umgebung

Gut


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Zweiertische mit Aussicht wurden gesperrt ??!!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf & Silvia (51-55)

November 2019

Wunderschönes Jandia

5.0/6

Zimmer im Hauptgebäude durch den Wasserfall zu laut. Nicht verschlossene Verbindungstür in dem Zimmer. Zimmer im Block 6 Geruchsbelästigung durch den Abfluss. Sonst sehr sauber aber in die Tage gekommen. Waren bereits mehrmals im Playa und werden auch da wieder buchen. Nach unserer Meinung ist das essen im Playa auch besser. Sonst war es wiedermal ein sehr schöner Urlaub. Werden auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unangenehmer Geruch aus dem Abfluss


Service

Nicht bewertet

Freundliche, nett


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Empfanden wir nicht so gut wie im Playa


Sport & Unterhaltung

Ordentlich und sauber


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

November 2019

Schöner Urlaub

6.0/6

Hotel liegt in ruhiger Lage und hat einen Bustransfer zum Strand und Ortszentrum den man zwar auch zu Fuß erreichen kann. Der Rückweg vom Strand und vom Ort ist aber dann doch mit einem Berganstieg zu bewältigen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Täglich wurde gereinigt


Service

Nicht bewertet

Hervorragender Service und sehr freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

1 A Verpflegung. Das Essen war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Gepflegt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marylou (61-65)

November 2019

Schöner Urlaub

6.0/6

Das hotel liegt auf dem Berg.die Anlage ist sehr gepflegt. Der poolbereich ist ausreichend groß. Der Bademeister ist gut in seinemJob


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer okay


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ist okay


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Okay


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (41-45)

November 2019

Wiederholungstäter ??????

6.0/6

Wir waren zum 17. mal jetzt hier und es ist wie nach Hause zu kommen. Von der Putzfrau bis zum Direktor sind alle Klasse. Besonders hervorzuheben ist das GEM-Team


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Möbel sind nicht mehr die schönsten aber es ist immer sauber. Unsere Suite war sehr geräumig. Natürlich blättert mal Farbe ab..


Service

Nicht bewertet

Der Service und das Personal ist klasse. Man kennt uns und wir haben natürlich auch unsere Vorteile als Stammgäste


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hierzu kann ich folgendes sagen das Occidental hat seit kurzem einen Sternekoch von einem renommierten Club aus Jandia bekommen. Die Vielfalt und Qualität hat seit März stark zugenommen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles bestens beim unbeheizten Pool wurden die Fliesen neu verfugt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rose (70 >)

November 2019

gute Hotelanlage, auch für Senioren und Kinder se

6.0/6

Sehr freundlicher Empfang an der Rezeption, hilfsbereites Personal bei jeglichen Fragen, Zimmer sauber und gepflegt, gutes Ausflugsangebot...ein Highlight war die Tagestour mit leckerem Essen auf einer Finca- und auch das Essensangebot war abwechslungsreich, immer frisch zubereitet und vor allem heiß.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

alles in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal, sowohl im Restaurant als auch beim Zimmerservice


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreiches Angebot mit internationalen Gerichten, zum Teil Showcooking und alles heiß und frisch angeboten


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sauber und gut gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2019

Super!

5.0/6

Super Hotel für einen entspannten Urlaub mit gutem Preis-Leistungsverhältnis! Wir haben uns gut erholt und waren aufgrund des guten Preises sehr angenehm überrascht.


Umgebung

5.0

Die Lage Nähe Morro Jable und den damit verbundenen Stränden top. Gefiel uns persönlich im Vergleich zu anderen Gegenden wie z. B. Costa Calma oder Corralejo sehr gut. Ablenkungen außerhalb des Hotels fußläufig erreichbar (5 Minuten kleine Ladenzeile unterhalb des Hotels z. B. Spar, 10-15 Minuten Restaurants und genügend Shoppingmöglichkeiten) und wenn man keine Lust aufs Laufen hat (was aber aufgrund der Promenade kein Problem ist), dann nimmt man halt ein Taxi. Gilt auch für den Anstieg vom S


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus 2. Etage mit Blick auf Meer und Pool - perfekt, da kurze Wege und bei Faulheit durch Fahrstuhl unterstützt. Zimmer in den oberen Bereichen des Haupthauses erfordern da schon ein paar Schritte und ggf. Stufen mehr. Sauberkeit und Zimmerreinigung ließ nix zu wünschen übrig, großes Badezimmer mit genügend Ablageflächen, Bett/Matratzen sehr gut, Balkon ebenfalls.


Service

6.0

Alle Angestellten überaus freundlich und bemüht. Beschwerden hatten wir „leider“ keine.


Gastronomie

5.0

Essen sehr gut und abwechslungsreich, geschmacklich gab es nix zu meckern. Im Speisesaal ist es natürlich aufgrund der Menschenmenge nicht leise aber man kann auf den ruhigeren Außenbereich ausweichen. Wir haben auf das Upgrade AL+ verzichtet (20 €/Tag/Person), welches man auch tageweise buchen könnte. Die angebotenen Getränke waren soweit ok, dass einem die Pappbecher nach einer Weile um den Keks gehen ist ganz normal - Man hat ja die Wahl .... Auch, dass diese aufgrund des Windes schonmal auf


Sport & Unterhaltung

5.0

Die beiden Pool‘s sind schön angelegt und durch den flachen Einstieg auch für kleine Kinder geeignet. Zusätzlich gab es noch den kleinen Wasser-Spritzpark für kleinere Kinder. Fitnessraum super, Spa-Bereich haben wir nicht genutzt und zu den Animationen können wir auch keine Bewertung abgeben. Abendunterhaltung war soweit i.O., wir konnten sie auch von unserem Balkon aus verfolgen. WLAN funktionierte gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelyn (51-55)

Oktober 2019

Absolute Oberklasse. Sehr empfehlenswert.

6.0/6

Tolle Lage. Die Gastronomie ist hervorragend und die Zimmer geräumig. Hier wird den ganzen Tag emsig gereinigt und gewischt. Absolut nettes Personal und hervorragender Service. Saubere Zimmer, Bademäntel und täglich frische Handtücher. Freier Blick aufs Meer und schön ruhig gelegen..trotzdem zentral. Wir kommen gern ein drittes Mal wieder.


Umgebung

6.0

Am Berg gelegen aber dadurch traumhafter Blick und immer ein Lüftchen und sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Hell, geräumig und super sauber. Große 2mtr breite Betten mit bequemer Matratze. Großer Balkon mit freien Blick zum Meer. Sehr gut geschlafen, absolut erholsamer Aufenthalt.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und super nett. Immer ein Späßchen beim vorbeigehen. Hier fühlen wir uns ernst genommen und willkommen.


Gastronomie

6.0

Hoch zu loben. Extrem große Auswahl und immer alles ganz frisch.. So viel unterschiedliche Gerichte.. Hier wird wirklich an alles gedacht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Wanderwege. Es stehen täglich Veranstaltungen zur Verfügung. Wer das gern nutzen möchte hat viele Möglichkeiten. Wir mögen es lieber, Dinge allein zu unternehmen. Am Pool sind ständig verschiedene Angebote. Keine aufdringlichen Animateure, sondern welche mit gutem Gefühl für die Urlauber. Absolut genial für uns.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Oktober 2019

Urlaub Oktober 2019

5.0/6

Viele britische Gäste in der zweiten Urlaubshälfte: Unverschämt gegenüber Personal und Gästen, lassen alles liegen bzw. werfen ihr Zeug irgendwohin, führen sich am Pool auf als wären sie allein - insgesamt nicht mehr entspannend für uns!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

keine Beanstandung - Absolut ok!


Service

Nicht bewertet

Total super, nur in der zweiten Urlaubshälfte als viele Briten vor Ort waren merkte man deutlich einen Stimmungsbruch beim Personal hin zu genervt und unmotiviert - in Anbetracht des Verhaltens der Gäste durchaus nachvollziehbar.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Absolut in Ordnung - Einzige Kritik: Oftmals war das Essen nur lauwarm. Verbesserungsvorschlag: Im Zimmer wird mittels Schild darum gebeten, dass Handtücher mehrmals verwendet werden sollen um den Umweltgedanken zu beachten. Im Widerspruch dazu werden nahezu überall Einmal-Getränkebecher verwendet, die dann in den Müll wandern und Unmengen an Müllbeuteln verursachen, die mehrmals täglich durch die Anlage transportiert werden. Hier sollte man prüfen ob nicht Mehrweg-Becher möglich sind.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Siehe oben bzgl. Gästeaufkommen! Ansonsten ok, die fehlenden Fliesen sollten ersetzt werden. Da wird der erste Eindruck etwas getrübt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Oktober 2019

immer wieder gerne

6.0/6

großzügiges Zimmer allerdings könnte das Bad besser beleuchtet sein. Betten haben gute Matrazen, Kleiderschrank ausreichend groß.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

etwas in die Jahre gekommen aber absolut ausreichend


Service

Nicht bewertet

topp


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Auswahl ausreichend, man findet immer etwas


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

perfekt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (56-60)

Oktober 2019

Ich hätte mir mehr Qualität beim Essen gewünscht

4.0/6

Wir sind wegen dem wunderschönen Strand in dieses Hotel, bis auf das Essen waren wir ganz zufrieden. Ich würde das Hotel nicht mehr buchen.


Umgebung

4.0

Es geht steil den Berg hoch, wer schlecht zu Fuß ist wird Mühe haben. Taxi kostet 3-4 Euro und erleichtert das ganze. Nach Jandia sind es ca. 3 Km, Einkaufsmöglichkeit gibt es unten an der Strandpromenade.


Zimmer

5.0

Wir hatten zwei Zimmer mit Meerblick gebucht und auch erhalten, im Haupthaus mit kurzen wegen. Das Hotel ist in mehrere Blöcke aufgeteilt zum Teil mit langen Wegen bis zum Buffet-Restaurant. Das Zimmer war groß und sauber mit guten Matratzen. Es hat alles gepasst!


Service

2.0

Am Empfang super nettes Personal, sehr freundlich und hilfsbereit. Im Buffet-Restaurant ist das Personal sehr bemüht die Tische abzuräumen und sauber zu halten. Bedient wird nichts, man muß alles selber holen auch die Getränke.


Gastronomie

3.0

Im Buffet-Restaurant leider sehr wenig Tische auf der Terrasse. Alle Tische wackeln auf der Terrasse im Restaurant an der Pool-Bar und an der Snack-Bar am Pool. Das Essen im Buffet Restaurant ist ganz OK, allerdings etwas eintönig, fad und lauwarm. Enttäuscht waren wir vom Essensangebot an der Snack-Bar am Pool, jeden Tag das gleiche, Hamburger u. Sandwich. Kein Salatangebot mit frischen Salaten. Für Dessert und Kuchen musste man hoch in das Buffet-Restaurant. Frühstück war ganz OK. Im Restaura


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war sauber und der obere Pool sogar geheitzt, für die Kinder super, Sauna u.s.w. haben wir nicht genutzt. Der Bus zum Strand fährt am Vormittag 2 x allerdings zurück nur um 13.00 Uhr dann erst wieder am späten Nachmittag. Der Steg zum Strand war nicht vorhanden so musste man am Nachmittag ( Flut ) bis zum Bauchnabel durch das Wasser waten um wieder zur Strandpromenade zu gelangen. Also sind wir 2 Stationen weiter gefahren dort war alles OK, ansonsten ist der Strand ein Traum.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

September 2019

Hotel passt absolut zur Preis Leistung.

5.0/6

Schöne große Anlage, für einen ruhigen Urlaub genau das passende. Alles sehr sauber. Essen immer gut. Für jeden was dabei.


Umgebung

4.0

Lange ist für einen ruhigen Urlaub sehr gut. Der Marsch zum Strand ist Berg ab ganz flott. Nur Berg auf ist nicht schön. Wir haben uns immer ein Taxi geholt. Man gönnt sich ja sonst nichts.


Zimmer

4.0

Zimmer wirklich toll. Ganz tolle Aussicht auf das Meer. Größe der Zimmer ist super. Uns hat es ganz toll gefallen.


Service

5.0

Der Service war zu jeder Uhrzeit super. Das einzige was etwas doof war ist Deutsch sprechendes Personal gab es nicht wirklich. Und mit englisch ist man auch nicht immer weit gekommen.


Gastronomie

5.0

Vom essen her fanden wir es richtig gut . Ich denke es ist immer was für einen dabei. Die Auswahl war schon recht groß.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angie (31-35)

September 2019

Toller Urlaub!

5.0/6

Ein schöner gelungener Urlaub im Occidental Jandia Mar. Wir haben uns hier wohlgefühlt. Schöne Poolanlage , MEGA TOLLER Strand!!!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage ist schön. Das Hotel liegt auf einem Berg , tolle Aussicht. Der Weg zum Strand ist etwas sportlich. Aber man kann auch den kostenlosen Shuttle nutzen. Meistens sind wir zu Fuß gelaufen. In die Stadt lohnt sich, zu Fuß gut zu erreichen. 15Min. Und man ist da. Ansonsten sind unten Ende der Straße Richtung Strand Geschäfte und ein Spar. Wir haben uns für 3 Tage einen Mietwagen gemietet und haben uns die Insel angeguckt. Wirklich zu empfehlen. Die Landschaft und die Strände sind wundersc


Zimmer

5.0

Große Zimmer, gemütlich.


Service

6.0

Unsere Balkontür War kaputt das problem wurde schnell behoben. Personal immer freundlich. Man wird immer Begrüßt!!


Gastronomie

6.0

Uns hat das essen wirklich gut geschmeckt. Viel Auswahl, Abwechslungsreich. Mein freund isst Fleisch ich ess garkein Fleisch. Trotzdem hatte ich immer genug Auswahl und kann mich nicht beschweren. Das einzigst was gestört hat War Das man immer auf Salzsuche gehen musste beim Frühstück und Abendessen. Es mangelt an Salzsträuer. :) Ein Tag wurden wir von Tui im Restaurant zum essen eingeladen. TOP!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier wurde viel angeboten. Fitnessraum den mein Freund genutzt hat war sehr gut. Wer entspannen möchte am Pool kann entspannen. wasser spiele wurden angeboten, wasser fitness. Für jedem was dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

September 2019

Super

5.0/6

Super Ausblick, wünderschöne Hotelanlage von der man sowohl Blick auf die Berge hat als auch auf das Meer. Immer wieder gerne.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (19-25)

September 2019

Enttäuschendes, viel zu teures Hotel.

1.0/6

Sehr enttäuschendes Hotel für eine 4-Sterne Bezeichnung und den Preis. Zerkochtes Essen, dreckige Zimmer sowie nicht hinterherkommendes und vertrauenswürdiges Personal. Uns fehlte Geld aus dem verschlossenem Safe und wir wurden einfach abgespeist. Ich möchte nun eine Bewertung verfassen welche so ausführlich ist, wie ich sie mir vor der Buchung zu lesen gewünscht hätte.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt tatsächlich auf einem sehr hohen Berg sehr weit oben. Und auch wenn man den Berg geschafft hat runter zu laufen, benötigt man noch weitere ca 500 m zum Strand, da vor dem Strand ein Naturschutzgebiet liegt und dieses nicht durchquerbar ist auf Höhe des Berges bei dem Hotel. Zu Fuß sind tägliche Strandbesuche (Vorallem auch mit kleinen Kindern) definitiv eine Last. Die Luftlinie beträgt eventuell 400 m Aber der tatsächliche Laufwege beruht auf ca 1000m.. Des Weiteren gibt es dort


Zimmer

1.0

Keine schöne Ausstattung der Zimmer, Meerblick bedeutet hier wohl auch nur das die Sicht gestört wird durch vorstehende Häuser. Der Strand und das Meer sind aus den meisten Zimmern aus (trotz gebuchten Meerblick) nicht schön ersichtlich. Die Matratzen sind leider viel zu weich und bescherten uns Rückenschmerzen. Das Zimmer war leider dauerhaft staubig, von der Holzdecke (welche Sehr hoch war) hingen lange einzelne Haare herunter sowie staubfetzen. Das Zimmer staubte innerhalb einer std nach r


Service

2.0

Das Personal sprach häufig Deutsch an der Rezeption und war freundlich. Mit unserem schockierenden Problem, das uns Geld aus dem angemieteten, geschlossenem Safe gestohlen wurde, wurde versucht dieses schnellstmöglich loszuwerden und unter den Tisch zu kehren. Ein Techniker war zuvor in unserem Zimmer und reparierte die Minibar, anschließend fehlten uns 100€ aus dem unbeschädigten Safe. Wir würden damit abgetan das man es nicht beweisen könne und keiner für 100 Euro sein Job aufs Spiel setzt. Ic


Gastronomie

1.0

Sehr wenig Auswahl. Kein frischer Orangensaft oder ähnliches. Das Essen immer zerkocht. Die Nudeln musste man nichtmal mehr kauen. Das Gemüse viel zu weich und geschmacklos & selbst der Fisch und das Fleisch waren dermaßen ungenießbar zubereitet. Die Gurkenscheiben an der Salatbar waren bereits ausgetrocknet, wie wirkten wie am Vortrag geschnitten. Die Tomaten noch grün. Die Beschriftungsschilder ständig vertauscht und falsch übersetzt, für Allergiker oder ähnliches definitiv ein Problem. Inges


Sport & Unterhaltung

2.0

Ab und zu riefen die Animatöre zum Wasserball oder Tischtennis, sonst lief an einem Pool meist Musik. Mini-Disco gab es auch, das wars aber auch schon. Die Spa Anlage ist bei all in gegen Gebühr, aber die 10 Euro pro Person ist sie leider keines Weges wert, der Spa Bereich war auch ständig nur leer, ich selber hab ihn auch nur durchquert um zum Fitnessraum zu kommen. Der Fitnessraum war immer sauber, zwar klein aber ausreichend. Im Pool außerhalb gibt es viele abgeplatzte Fliesen welche meiner


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

September 2019

100 Prozent Erholungs - und Wohlfühlurlaub

6.0/6

einfach zum Wohfühlen, Service passte in allen Bereichen, rundum zufrieden mit der Ausstattung,Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, erstklassig die gesamte Hotelanlage,überall Sitz und Liegemöglichkeiten zu jeder Tageszeit, Sauberkeit in der gesamten Hotelanlage - Daumen nach oben !!!


Umgebung

6.0

Sehr große Hotelanlage mit vielen Nebengebäuden ! Sehr schön angelegtes Poolgelände,umrahmt von Palmen ! Zum Meer etwas weiter,aber durch ein Shuttlebus (kostenlos) erreichbar ! Der Super Strand in Morro Jable ist per Strandwanderung oder per Taxi ab Jandia Stadt schnell zu erreichen(3Euro) sehr schöner Strand mit mehreren Tavernen zum gemütlichen Sitzen ! Mietauto plus Versicherung für einen Tag 35 Euro lohnenswert...Inselrundfahrt über die Berge ! Jandia zum Shoppen !Jeden Donnerstag in Jandia


Zimmer

6.0

Sehr groß und geräumig ! Großes Doppelbett,zwei Nachttische, Schminkkomode und großen Spiegel ! An der Decke einen Ventilator-super und separat eine Klimaanlage !Das Bad ist geräumig ! Mit Badewanne und Dusche drinnen ! Großer Waschtisch,viele Ablagen und kleinem Fenster,gute Belüftung ! Fön vorhanden ! Wenn gewollt,täglich Handtuchwechsel ! Sehr großer eingebauter Kleiderschrank,mit genügend Ablagen und Möglichkeit zum Hängen(Kleiderbügel sehr viele ) ! Kleiner Fernseher an der Wand-mindestens


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption konnte perfekt deutsch und hat uns jede Frage und Bitte sofort umgesetzt! Herzliches Dankeschön , wir haben uns sehr wohl gefühlt ! Die Empfangshalle war sehr einladend mit gemütlichen Sofas und Sessel ! Bei der Ankunft wurden wir sehr herzlich empfangen und auch ein Hotelplan mit Erklärung ausgehändigt ! In der Emfangshalle ist ein kleiner Souvenirshop und eine Ecke für die Reiseleitung ! Im Hotel sind hauptsächlich deutsche,englische und spanische Gäste ! Das Bene


Gastronomie

6.0

Großer Speiseraum zum drinnen und draußen sitzen ! Ausreichend Platz zum gemütlichen Sitzen ,auch viele Zweiertische ! Das Essen sehr lecker und typisch spanisch mit leckerer Paella in verschiedenen Ausführungen ! Frisch zubereitet... Fleisch,Fisch ! Nudelgerichte, Reis , Pizza in verschiedenen Varianten,also für jeden das Passende und sehr viele Salate ! Obst un Gemüse jeden Tag frisch ! Eis und Süßspeisen plus zig Kuchen und Torten ! Die Tische waren zu jeder Mahlzeit hübsch eingedeckt und die


Sport & Unterhaltung

6.0

Habe es nebenbei mitbekommen...Animation...Kinderecke und extra Kinderpool !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2019

Tolle Hotelanlage mit leichten Schwächen (gut -)

4.0/6

Eine sehr schöne Hotelanlage mit einer tollen Garten/Poolanlage, geräumigen Zimmern/Appartements und tollem Service. Leider an manchen Ecken Reperatur/Renovierungsstau (Besonders am Pool; fehlende Fliesen), man kann aber mit leben.


Umgebung

3.0

Die Hotelanlage befindet sich am Ortsrand von Jandia auf einer Anhöhe. Die Entfernung zum sehr schönen Strand beträgt ungefähr 500 Meter. Für die Strecke haben wir mit Kind und Kegel ca. 10 Minuten gebraucht (gemütliches gehen). Vom Strand zurück zum Hotel geht es in einer Tour Berg auf. Da kommt man ziemlich ins schwitzen und freut sich auf den Pool im Hotel. Uns hat es nicht gestört. Wer aber nicht gut zu fuß ist oder Einschränkungen hat, wird hier seine Probleme haben. Am Anfang vom Hügel/de


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind großzügig aber leider etwas in die Jahre gekommen. Hier und da mal eine abgeschlagene Kante am Schrank, Türrahmen oder Stuhl. Alles im Rahmen und für uns eher zweitrangig. Wir brauchten das Zimmer zum schlafen und um unsere Sachen aufzubewahren. Betten sind bequem und groß. Klimaanlage funktioniert auch gut. Alles ok. Zimmer sind gut, Mobiliar könnte aber mal erneuert werden. Wer es sehr leise mag ist hier im falschen Hotel. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Hustet der Nachbar nebe


Service

5.0

Die Hotelmitarbeiter sind alle freundlich und hilfsbereit. Alle gut gelaunt und ein Lächeln auf den Lippen. Ob gespielt bzw. aufgesetzt oder nicht, keine Ahnung. Zu uns waren alle nett. Viele sprechen deutsch bzw. verstehen einen. Passt alles


Gastronomie

4.0

Es wird unterschieden in All inclusive und All inclusive (plus). All inclusive (plus) kann neben dem normalen Hauptrestaurant (Essen in Buffetform) noch ein weiteres Restaurant nutzen und neben den lokalen bzw. No-Name alkoholischen Getränken, Markenzeug trinken. Wir hatten das normale All inclusive und waren zufrieden. Nichts hat gefehlt. Ob Longdrink oder Cocktail. Man hat alles Mögliche bekommen und den Alkohol auch deutlich gemerkt. Beim normalen All inclusive gab es Cocktail-Fertigmischunge


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animationen: Wer es mag, kommt hier bestimmt auf seine Kosten. Die Animateure sind auch, wenn sie nicht mit einigen Gästen mal einen über den Durst trinken, (es sei ihnen durchaus gegönnt) nicht super aufdringlich. Ein “Nein“ wird akzeptiert. Von daher alles gut soweit. Unsere Tochter liebt die Minidisco und sonst alles was mit Tanz und Musik zu tun hat und hier muss man wirklich sagen: “Hut ab“. Eine tolle Minidisco. Die Animateure geben sich viel Mühe. Zwar werden allabendlich die gleichen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

UN (61-65)

September 2019

4 Sterne mit Abstriche

4.0/6

Wenn man gut zu Fuß ist, ist die Lage i.O. Liegt am Hang. Shuttlebus hält am am anderen Ende des Strandes. Animation am Abend ist teilweise sehr schlecht. Teilweise ist die Lautstärke extrem, Gesundheitsschädlich. Die Darsteller und Tänzer sind nicht zu erkennen, da Sie von der Projektionsfläche stehen und dazu noch schlecht ausgeleuchtet sind. Es sind sogenannte Schattenspiele. Viele Gäste entsprechen nicht einem 4 Sterne Hotel, das gilt auf für deren Kleidung. Zum Abendessen sollte man sich entsprechend kleiden. All in + mit Aufpreis von 20,00 € pro Person und Tag ist auch etwas gewagt.Auch sollte an der Poolbar am Abend die Getränke in Gläsern serviert werden und nicht in Pappbechern. Wein oder Sekt aus Pappbechern trinken entspricht nicht einem 4 Sterne Hotels. Auch sollten in einem 4 Stern Hote , Tischdecken auf den Tischen liegen und nicht Kunststoff-Sets die immer nur abgewischt werden. Bzw. Drumherum gewischt wird.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer sind geräumig mit großen Schrank und genug Ablagemöglichkeiten. Trennwand auf der Terrasse zum Nachbarzimmer zu klein und man kann leicht auf das Bett im Nachbarzimmer schauen!!


Service

Nicht bewertet

Rezeption sprich teilweise gut Deutsch. Personal immer freundlich.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Qualität der Speisen ist gut. Mehrere Speisen werden frisch zubereitet, Omelette nach Wunsch und wird direkt zubereitet. Spiegeleier zum Frühstück teilweise kalt. Es ist normalerweise für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ist soweit okay, Fehlende Fliesen müssen ersetzt werden. Liegen stehen teilweise zu eng. Es fehlen Sonnenscheine. An die zeitliche Nutzung des Pool wird sich teilweise nicht gehalten.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kussi (41-45)

August 2019

Badeurlaub

5.0/6

Schönes Hotel mit reichhaltigen Essen Leider keine kostenlosen Liegen am Strand Pool in schlechtem Zustand sollte mal renoviert werden


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut


Service

Nicht bewertet

Freundlich Fleissig


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schlechter Zustand viele Fliesen im Pool sind weg Verletzungsgefahr zu wenige Liegen viele Liegen sind Stunden lang reserviert mit Handtüchern


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilka Michael (41-45)

August 2019

Viel Geld für wenig Leistung, keine Emfehlung!!

2.0/6

Ich kann dieses Hotel in keinem Fall empfehlen. Es ist das Schlechteste, in dem wir je waren. Ich habe auch noch nie ein Hotel bewertet, aber diesesmal kann ich nicht anders. Wir (2 Erw., 2 Kinder (11 und 16 J.), 1 Kleinkind) haben schon viele Clubhotel- Anlagen im spanisch sprechendem Raum besucht und sind nicht extrem anspruchsvoll oder etepete . Mich stört es nicht, wenn im Bad durch die extreme Abnutzung mal eine Fuge verschimmelt ist , die Wege weit sind oder anderes, was manche Gäste beanstanden. ABER hier ist es die Menge an Mängeln, die einem den Spaß an dem Urlaub genommen haben. Für ein Hotel, welches TUI vertritt , absolute Katastophe und nur davon abzuraten. Mängel vor allem im Bereich der Hygiene und der Sicherheit und des Services . Man merkt an allen Ecken und Enden den Sparzwang, dem das Hotel zu unterliegen scheint. Seife gab es in den Toiletten am Restaurant und der Theaterbar zum Teil 3 Tage lang hintereinander nicht, sehr hygienisch, wenn die Gäste vom WC kommen und dann direkt in den Speisesaal gehen. Auch die Händedesinfektionspender vor dem Speisesaal waren mehrfach zeitgleich leer. Im unteren Pool fehlen viele Fliesen auf dem Poolboden, v.a. im flachen Bereich wo sich die Kleinkinder aufhalten. Deutsche Gäste in der Minderheit, das Konzept u.die Animaton ist nur auf Briten u. Franzosen ausgelegt. Deutsche Gäste finden auch sonst keine Beachtung . In den Abendshows werden regelmäßig die anwesenden Nationen (Franzosen anwesend? Briten?Niederländer? Italiener? usw...)abgefragt, nach den Deutschen Gästen wurde in unserer Zeit nicht einmal gefragt. Fühlt sich irgendwie auf die Länge der Zeit diskriminierend an.


Umgebung

5.0

Auf einem Berg gelegen, anstrengender Aufstieg, jedoch weiß man das vor Reiseneginn und nimmt das in Kauf. Shuttlebus fährt mehrfach am Tag, haben wir aber nicht in Anspruch genommen, da wir einen Mitwagen hatten. Schöne Aussicht. Viel zu erleben ist hier in der Nähe nicht möglich. Shopping in Morro Jable , Besuch im Oasis Park, Strand.


Zimmer

5.0

Bequeme Betten in den Familienzimmern mit Verbindungstür, sauber , regelmäßiger Handtuchwechsel wenn von uns gewünscht. Wasserkocher vorhanden. Da Zimmer zum Pool und zur Bühne ausgerichtet war, unmöglich vor Mitternacht zu schlafen. Musik beim Abend -Programm extrem laut, trotz geschlossener Türen. Selbst den Ton des Fernsehers konnte man kaum hören. Aber wegen der schönen Aussicht kam ein Wechsel für uns nicht in Frage.


Service

2.0

Eher schlecht. Persnalschlüssel für so eine riesige Anlage zu gering. Lange Schlangen Abends an den Bars, Tische wurden Mittags u. Abends zu den Stosszeiten nicht abgeräumt, da das Personal nicht nachkam mit der Arbeit. Personal jedoch sehr freundlich und höflich im gesamten Anlagenbereich. Von den Liegen, wenn man welche ergattert hat, sollte man nicht länger als 30 Min. fern bleiben, sonst werden sowohl Handtücher und persönliches Hab und Gut sofort entfernt, wir gingen Mittags getrennt essen


Gastronomie

3.0

Man wird satt, wenn man keine allzu großen Anspüche hat. Essen wiederholt sich, keine Besonderheiten geboten wie zB. mal ein Schoko-Fondue oä. Salatblätter vor allem unten an der Snackbar meistens braun und welk. Schade, das solch ein Ware aus der Küche ausgegeben wird. Kaum Auswahl an Cocktails für AI, ein Mojito ist zum Beispiel kostenpflichtig, das kenne ich aus anderen Hotels nicht. Gratis-Cocktails in geringer Auswahl lieblos und nicht schmackhaft aus dem Tetrapack. Kuchen Nachmittags zu


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlagen sauber und groß, außer an den fehlenden Fliesen nicht auszusetzen. Fitness nicht in Anspruch genommen, Wellness nicht möglich, da kein Zutritt mit Kleinkind. Animation ungeeignet für deutsche Kinder, da Animation nur auf Briten und Franzosen ausgerichtet ist, keiner der Animateure spricht Deutsch. Kinderanimation erst ab 4 Jahren. Minigolf extrem überteuert, wir zahlten für 2 Erw. und 2 Kinder 17,50€ (plus Pfand )!! Krass, dafür total schlechte Bahnen in desolatem Zustand, Beg


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dine (31-35)

August 2019

Schönes Hotel,mit Verbesserungspotential

4.0/6

Schönes Hotel mit Mängel beim Standardservice. Mehr Hygiene am Pool erforderlich, liegt aber auch den Gästen, da überall alles rumliegt


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in schöner Lage auf einem Berg. Wie sehr viele schon geschrieben haben ist alles sehr hügelig. Mit Kinderwagen sehr mühsam.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes, sauberes Zimmer im ruhigen Block 3. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und zuvorkommend, allerdings teilweise zu wenig. Wir haben das Programm Barcelo+ vor Ort dazu gebucht, dass würde ich jedem empfehlen. Man isst das Abendessen und Frühstück in einem kleinen ruhigen Speisesaal. Wir sind jeden Tag in das Nachbarhotel Jandia Playa, am Hauptpool auch dreckig, dies liegt aber an den Gästen, da sie überall alles liegen lassen.


Gastronomie

4.0

Auf Grund von Barcelo+ sehr gut. Einmal Frühstück und Abendessen im Hauptrestaurant waren eher zweckmäßig, das Essen kalt und schmeckte nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

August 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Tolles Familienhotel, Essen abwechslungsreich für Jensen was dabei und sehr reichlich. Super Animation. Stimmung am Abend und grandiose Animateure die mir viel Spaß dabei sind. Leider geht unser Urlaub hier nun zu Ende... Gerne wieder!


Umgebung

5.0

Taxi sehr günstig in die Stadt. Zum Meer ein kurzes Stück zu laufen ca. 10 min. Aber kein Problem.


Zimmer

5.0

Sehr sauber.


Service

6.0

Immer freundlich trotz viel Andrang.


Gastronomie

6.0

Klasse Essen. Abwechslungsreich und reichlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation hervorragend! Auch für die Kleinen! Immer sehr gute Stimmung!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

August 2019

Perfekter Familienurlaub

6.0/6

Insgesamt ein perfekter Urlaub, Unterkunft sehr gut geeignet für Familien mit Kindern (wir sind mit 4 Kindern 2+4+14+16 gereist). Einziger Kritikpunkt ist der Weg zum Strand der zu Fuß zumindest mit den kleinen Kindern durch den steilen Berg recht lang wird.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Perfekt!


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und hilfsbereit- sehr professioneller Empfang (Katharina) mit früherer Bereitstellung unserer Zimmer bereits ab 11 Uhr am Anreisetag


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr abwechslungsreich und hohe Qualität


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Perfekt bis auf die mittlerweile übliche Unsitte der Reservierung der Liegen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

August 2019

Man bekommt was man bucht und bezahlt hat.

5.0/6

Auf einem Hügel gelegen mit herrlichem Blick aufs Meer. Familienhotel welches hauptsächlich auf Franzosen und Briten ausgerichtet ist. Wir haben uns 2 Wochen in dieser Anlage wohl gefühlt und waren uns bewusst, dass wir zu den umliegenden namhaften Clubhotels Abstriche hinnehmen müssen. Jedoch das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut !!


Umgebung

4.0

Auf einem Hügel gelegen, mit herrlichem Blick auf das Meer. Strand in ca. 10 Minuten zu Fuß (alternativ Shuttle-Bus) erreichbar. Ort Jandia in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

5.0

Wir hatten 2 große geräumige Doppelzimmer (DZ Meerblick Typ 2) im Haupthaus. Dadurch auch den AI+ Service, welcher zu empfehlen ist.


Service

5.0

Das meiste Personal ist nett, motiviert und engagiert.


Gastronomie

5.0

Um nicht in der sehr lauten und ungemütlichen Speisesaal essen zu müssen empfiehlt sich auch hier der AI+ Service (siehe oben). Durch AI+ Service erhält man das Frühstück und das Abendessen im separaten und ruhigen Restaurant mit Tischbedienung. Zum Mittag kann man in den Speisesaal oder an der Snackbar Burger und HotDogs essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation ist ausbaufähig und nur in englischer bzw. französischer Sprache.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

August 2019

Wir kommen gerne wieder. Sehr gelungener Urlaub

6.0/6

Sehr gepflegte weitläufige Anlage. Freundliches Personal und köstliches Essen. Sehr zu empfehlen. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

Etwas weit vom Strand auf einer Anhöhe. Dafür Shuttlebus zum Strand und zurück mehrmals täglich


Zimmer

Bequeme Boxspringbetten


Service

Nicht bewertet

Mensaatmosphäre, sehr laut aber tolles Essen


Gastronomie

Nicht bewertet

Große Auswahl super lecker


Sport & Unterhaltung

Tolle Poolanlage, lustige Animationen wie die Schaumpoolparty


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janex (19-25)

August 2019

Kann man mal machen :)

5.0/6

Zimmer mit ausreichend Platz für 2, sehr schön gestaltete und grüne Hotelanlage. Gute Lage zum Meer. Minigolfplatz an einigen Stellen sanierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In unserem Badezimmer tummelten sich jedoch an jedem der 8 Tage Ameisen, auch nach der Reinigung des Zimmers. Die Nachbarn hatten einen defekten Deckenventilator, der einem in der Nacht nicht schlafen ließ. ( muss aber nicht auf andere Zimmer zutreffen )


Service

Nicht bewertet

Das Restaurants- und Reinigungspersonal war stets freundlich. Die Rezeption half einem weiter, dies auch auf sehr gutem deutsch, jedoch ließ die Freundlichkeit zu wünschen übrig. Kellner hätten stellenweise “blickiger“ sein können (leere tische eindecken, Eiswürfel auffüllen, dreckiges Geschirr nach Reinigung)


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

All Inclusive war im großen und ganzen gut. Große Auswahl am Buffet, großes Angebot an Meeresfrüchten, jedoch sehr oft kalt und wenig gewürzt. Außerdem waren beim “All-Inclusive“ so gut wie keine Cocktails in der Getränke Auswahl, hier musste man dazuzahlen.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön !


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jakob (14-18)

August 2019

Schönes Familienhotel

5.0/6

Schönes Familienhotel mit 2 großen Pools und herrlichem Blick aufs Meer. Gutes Essen, nette Gäste und aufmerksames Personal


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

August 2019

Großes Familienhotel

4.0/6

Großes Familienhotel, an Hang gelegen, schöner Blick auf das Meer (von den höher gelegenen Zimmern aus). Etwas weiter, steiler Weg zum Meer. Sehr großer, lauter Speisesaal, Essen gut.


Umgebung

4.0

Wunderschöner Strand, etwas weit weg vom Hotel.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Essen gut, Speisesaal sehr groß, laut, eher ungemütlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Pool
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Lobby
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Strand
Lobby
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand Jandia
Gastro
Strand Jandia
Strand Jandia
Ausblick
Gastro
Zimmer
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Ausblick
Gastro
Zimmer