Hotel Travelodge London Docklands

Hotel Travelodge London Docklands

Ort: London Borough of Tower Hamlets

80%
4.0 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
3.8
Service
4.6
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Eva (36-40)

Dezember 2019

Enttäuschend

1.0/6

Das Hotel ist in desolatem Zustand. Jedes Zimmer scheint andere Probleme zu haben. Keine Wohlfühlatmosphäre. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gut. Das Personal ist nett, kann aber nicht über die verherenden Mängel hinweg trösten.


Umgebung

3.0

Mitten im Industriegebiet. DLR in 5 Minuten erreichbar.


Zimmer

1.0

Löchtige und abgewetzte Möbel, Feuchtigkeit und Schimmel, undichtes Fenster, bestialischer Gestank, verschmutzte Badewanne und defekte Toilettenspülung, Fön nur auf Nachfrage, dafür Wasserkocher und Tee vh., Haare und Flecken auf der Bettwäsche. Matratzen OK.


Service

5.0

Personal ist nett und kümmert sich.


Gastronomie

3.0

Essen ist ok, wenn man keine großen Ansprüche hat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Gute Unterkunft in der Nähe der O2 Arena

5.0/6

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Ideal für Besucher der O2 Arena. Nur zwei Bahnstationen. U Bahn Station East India nur 5 Gehminuten entfernt.


Umgebung

4.0

Etwas ausserhalb vom Zentrum aber dank U Bahn kein Problem


Zimmer

4.0

Einfach ausgestattet Für einen Kurztrip ausreichend


Service

4.0

Alle sehr hilfsbereit, von der Rezeption, der Bar oder auch dem Hausmeister


Gastronomie

4.0

Typisch englisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (46-50)

Januar 2019

Für London in Ordnung

4.0/6

Für England/London sauber, mit gutem Frühstück. Unser erstes Zimmer hatte Schimmel im Bad. Das zweite Zimmer war erträglich von der Sauberkeit. Das Frühstück ist gut, aber täglich das gleiche und überschaubar. Babybett ab es erst ab der zweiten Nacht für unser 2 jähriges Kind. Check in war erst ab 15:00 Uhr. Uns wurde keine Möglichkeit angeboten unser Kind früher irgendwo schlafen legen zu können.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Oktober 2018

Preiwertes Hotel für London Trips

6.0/6

Preiswertes Hotel am Rande der Londoner City. Ideal für eine Städtereise mit der Familie. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Die Sauberkeit war in Ordnung, es wurde täglich gereinigt und die Better gemacht. Das Frühstück war englisch und gut. Man konnte dort auch gut zu Abend essen. Die Preise der angebotenen Essen waren günstiger als im Stadtzentrum. Das Hotel lag ca. 400 m von der Bahnstation (DLR) East India entfernt. Die Anbindung ins Zentrum ist super.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (14-18)

August 2018

Super Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Das Hotel liegt in der Nähe der DLR Station East India und man braucht c.a 30 min um in die Stadt zu kommen. Das Personal war beim Check In sehr freundlich. Die Zimmer und der Gang haben leider unangenem gerochen. Das Zimmer war klein und aber für den Preis super. Leider war das Bad nicht sehr gut , da der Wasser Hahn kaputt war und dementsprechend Nachts getropft hat. Das Englische Frühstück war gut und war von der Auswahl her ausreichend.


Umgebung

5.0

30 Minuten mit der DLR in die Stadt


Zimmer

4.0

Das Zimmer hatte einen Fehrnseher und es gab Tee Beutel welche man kostenlos nehmen konnte. Allerdings war dies recht sinnlos da es keinen Wasserkocher gab.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Mai 2018

Ganz okay für einen Städtetrip!

3.0/6

Das Hotel ist ganz in Ordnung für einen Städtetrip, da man sowieso den ganzen Tag unterwegs ist. Für Leute, die nur den halben Tag außerhalb des Hotels verbringen, ist es nicht zu empfehlen, da es weit vom "Schuss" ist.


Umgebung

5.0

In ca. 5 Minuten war man bei der DLR Station, von wo aus man bequem in die Stadt kam. Als Flughafen würde ich Heathrow nicht empfehlen, da man von dort aus über eine Stunde unterwegs ist. Empfehlenswerter wäre der London City Airport. In der Nähe des Hotels befinden sich zwei kleine Supermärkte, wo man alles bekommt, was man so benötigt. Des Weiteren gibt es in unmittelbarer Nähe viele indische Imbisse und Restaurants. (Der Stadtteil, in dem sich das Hotel befindet, heißt East India.)


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer für 3 Erwachsene. Ausgestattet war das Zimmer mit einem Doppelbett, sowie 2 Einzelbetten. Das Doppelbett bestand aus einer großen Matratze sowie eine große Decke für zwei Personen. Demnach konnte man nicht sonderlich gut schlafen bzw. wurde ständig wach, wenn der "MItschläfer" sich im Bett umgedreht hatte. Im Bad war alles Nötige vorhanden. Nur einen Föhn hätte man an der Rezeption holen müssen.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Falls vorhanden --> nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

Mai 2018

Würde es nochmal buchen

5.0/6

Netter Empfang, die Zimmer sind groß genug, WC könnte nur extra sein. Bett war angenehm, kleine Kaffeebar war auch integriert. Die Gänge zu den Zimmern sind etwas eng erinnert abet dadurch ein wenig an eine Kreuzfahrt ?. Mir hat es sehr gut gefallen auch das man in dem Speisebereich sehr lange etwas konsumieren kann und zusammen sitzen kann. Die vorderen Zimmer sind durch den Verkehr etwas durch Lärm gestört aber die Fenster sind Gott sei Dank sehr dicht und man kann trotzdem gut schlafen ?.


Umgebung

5.0

Nahe bei der nächsten U-Bahn ?


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstück ? war immer reichlich, es trifft halt nicht gerade meine Frühstücksrichtung aber damit muss man sowieso rechnen wenn man nach London fährt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tammo (19-25)

August 2017

Günstiges, Ruhiges und Gutes Hotel

5.0/6

Gute Erreichbarkeit zur DLC. Ruhig gelegen. Das Fruestueck ist ausreichend. Das Hotel ist sehr sauber. Touren in die Stadt, dauern mit der Underground ca. 30 min.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

März 2017

Ruhiges und sauberes Hotel. Ich komme gerne wieder

6.0/6

Schönes mehrstöckiges Hotel mit sauberen Zimmern und leckerem Frühstück. Ruhig gelegen in der Nähe des 02 Domes ( ehemals Millennium Dome )


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt außerhalb des Stadtkerns. Mit dem Bus benötigt man 45 Minuten bis nach Westminster, mit der U Bahn 20 Minuten. Sowohl Bushaltestelle als auch U Bahn Station sind in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

Moderne Zimmer mit großem bequemen Bett, Schreibtisch und großem LED TV. Großzügiges Bad. Alles sehr sauber.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und immer bemüht zu helfen.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl war nicht sehr groß, aber dafür sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Januar 2017

Gutes Preis-Leistungsverhältnis, saubere Zimmer

5.0/6

Das Hotel macht einen hellen freundlichen Eindruck. Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer sehr sauber und nicht zu klein.


Umgebung

5.0

5 min zur DLR Station Als Flughafen empfehle ich London City, da er wirklich sehr nah ist.


Zimmer

5.0

Wir haben sehr gut geschlafen, es war sehr bequem. Jedoch fehlte uns ein Safe und eine Minibar. Im Fernsehprogramm könnten noch einige ausländische Sender hinzugefügt werden. Außerdem wäre ein Duschkopf, der nicht festgemacht ist, angenehmer.


Service

6.0

Sehr nettes Personal, uns wurde immer weitergeholfen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ganz ok, jedoch war es immer dasselbe und teilweise TK-Ware.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juli 2016

Mit der DLR ist man in ca. 15 Min. am Tower

5.0/6

Mit der DLR ist man in ca. 15 Min. am Tower. Daher war dieses Hotel für uns der ideale Ausgangspunkt für unsere PKW-Reise nach London. Im Supermarkt neben der DLR-Station East-India kann man sich Oyster Cards kaufen (zurückgeben leider nicht). Ab Tower kommt man mit der U-Bahn gut weiter. Busse sind im Zentrum wegen dem Verkehrschaos eher unpraktisch. Aber vom Tower aus kann man vieles aus zu Fuß erreichen. Auch Richtung Greenwich geht die DLR. Wir hatten die 48h-Busrundfahrten vorab gebucht. Grundsätzlich erfährt man über Kopfhörer auch viel, aber durch das Verkehrschaos in der Stadt kommt man einfach nicht vorwärts, so dass wir es im Nachhinein etwas bereut haben dafür so viel Geld bezahlt zu haben.


Umgebung

5.0

Mit Auto gut zu erreichen. Außerhalb der City-Maut. Bewachter Parkplatz am Hotel für ca. 10,-€/Tag. DLR-Station East-India in 5 Minuten. Dort ist auch ein kleiner Supermarkt und Subways. Einfache Takeaway-Restaurants ca. 10 Min zu Fuß Stadteinwärts an der Hauptstraße entlang - bieten gutes günstiges Essen. Mit der DLR ist man in ca. 15 Min. am Tower. Von dort mit der U-Bahn oder dem Bus oder zu Fuß weiter...


Zimmer

4.0

Familienzimmer für 4 Personen. Neu vorgerichtet. Ein französisches Bett mit guter Matratze und zwei kurze Klappbetten für die Kinder. Wasserkocher vorhanden. Sauber. Bad ohne Föhn. Unbedingt ein Zimmer zur Innenhofseite verlangen - wir haben unser Zimmer nach der ersten Nachgetauscht! Die Hauptstraße vor dem Hotel ist rund um die Uhr sehr laut. Zum Innenhof ist´s etwas besser. Da keine Klimaanlage vorhanden ist, muss man zwangsläufig das Fenster etwas öffnen.


Service

5.0

Freundlich - sehr freundliches Personal an der Rezeption. Bei unserem Wunsch zum Zimmerwechsel gab es überhaupt kein Problem. Auch die fehlenden Handtücher im Zimmer wurden umgehend nachgeliefert. Täglich 1/2 Stunde W-Lan mit Anmeldung gratis.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war bei unserer Buchung inklusive. In Anbetracht des Gesamtpreises ist das Frühstücksbuffet mit Kaffee, Tee, Saft, Joghurt, Marmelade, Honig, Nutella, einer Wurst, einer Sorte Käse, Rührei, Grilltomaten, Pilzen, Hash browns, Speck, Würstchen, Bohnen, Toast und Croissants für London absolut OK. Das Frühstücksrestaurant ist zwar voll, aber groß genug, so dass man immer einen freien Platz findet. Abends gibt es einfaches Essen und Bier im Hotel zu erschwinglichen Preisen. Oder man ge


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wulf (66-70)

Juni 2016

Dies ist eher eine Absteige - kein Hotel ...!!!

1.0/6

Das Hotel ist derart schlecht, dass ich davor alle warnen möchte. Äusserst unpersönlich, miese Flure mit sehr schlechter Orientierung, sehr schmutzig, technische Dinge funktionieren nicht, keinerlei Reparaturservice, laut zur Eingangsseite ( Dauergeräusche einer benachbarten Abluftanlage ) Es erinnert an Käfighaltung!!!!


Umgebung


Zimmer

1.0

unpersönlich, schmutzig, nichts funktioniert. Waschbecken lief nicht ab - alles voller Haare ... es stank sehr aus dem Abfluss. Reparaturservice nicht vorhanden. Matratzen weich ... zu weich ... einfach mies !!!


Service

1.0

Service ist nicht vorhanden! Beim einchecken bekamen wir ein Zimmer zugewiesen, in dem jemand im Bett schlief - nach Mitteilung - weder eine Entschuldigung .. noch irgendeine Reaktion!


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist furchtbar - bis auf den Kaffee - der war erstaunlicherweise wirklich gut!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tammo (19-25)

Juni 2016

Städtetrip

4.0/6

Das Hotel liegt auserhalb vom Stadtzentrum. Eine U-Bahn Station ist 5 min. Fußweg entfernt. Im Hotel gab es ein englisches Frühstück. Das Hotel war sehr sauber und für London annehmbar große zimmer.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

(46-50)

Januar 2016

Einfaches Haus für günstigen Städtetrip

4.0/6

Mir hat das TRAVELODGE LONDON DOCKLANDS gefallen; es ist zwar einfach, aber sauber. Das Frühstück ist OK, muss aber idR extra gezahlt werden. Lage in den Docklands etwas abseits, aber mit bus(!) und Bahn gut erreichbar; Restaurants in der Nähe (asiatisch etc.) reichhaltig vorhanden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

August 2015

Nur für wahre Englandenthusiasten

3.7/6

Die Lobby war hell und sauber, die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Die Sauberkeit war alles in Allem ok. Die Luft in den Fluren, sowie im Zimmer war sehr schlecht. Keine Klimaanlage, Fenster ließ sich nur abkippen. Jedoch sind die meisten Zimmer Richtung Autobahn und somit ist es rund um die Uhr sehr laut, wenn man frische Luft möchte. Das Frühstück ist englisch, nicht Abwechslungsreich, nicht auf Nicht-England-Touristen ausgelegt. Keine Wurst, kein Käse, wenn man Glück hat bekommt man Besteck. Sonst muss man halt auf frisches Besteck oder Teller warten. Positiv ist die Sitzplatzzuweisung durch das Personal am Eingang.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juni 2015

Solides Hotel

4.5/6

Gute Verkehrsanbindung ins Zentrum London. Ansonseten sehr gutes Travlodge Hotel. Normaler Standard. Das Frühstück ist englisch. Zimmer gut groß. Für den Preis absolut ok!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (56-60)

Juni 2015

Hotel für Städteurlaub

4.5/6

Das Hotel eignet sich gut für einen Londonurlaub. Die Innenstadt ist in ca. 15 Minuten mit der Bahn zu erreichen. Die Hegend in der das hotel liegt ist interessan ( viele neue Hochhausbauten,aber nicht sehr schön. Das Zimmer sind einfach eingerichtet, aber man hat Alles was man braucht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Pierre (41-45)

Juni 2015

Sympathisches und sauberes Hotel für wenig Geld!

4.8/6

Für London in Sachen Preis/Leistung unschlagbar. Klar, Restaurants und Shops gibt es nicht gerade um die Ecke. Jedoch die Haltestelle "East India" (ca. 200m), mit welcher viele Sightseeings innerhalb von 10-30 Minuten Fahrzeit erreicht werden können. Ich bin oft geschäftlich unterwegs und habe in vielen teuren Hotels übernachtet. Diese nette Budget Hotel fand ich aber absolut sympathisch. Noch was: die Bar (wo es gleichzeitig auch vielfältiges zu essen gibt), hat bis spät in die Nacht offen. So habe ich mir um Mitternacht noch ein Bier geholt, um im Zimmer einen Film zu schauen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

April 2015

London_15_19_0415

5.0/6

Preis-/ Leistungsverhältnis grundsätzlich in Ordnung. Lage für Städtebesichtigung in Ordnung. Lärmpegel durch Verkehr eher hoch - Öffnen der Fenster kritisch. Beschreibung für "Anfahrt" währe sehr hilfreich. Lage nicht auf jeder Londonkarte ersichtlich.


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Januar 2015

Gut und günstig zum Schlafen, DLR unweit

3.9/6

Das Travelodge ist wie jedes andere Hotel dieser Kette: You get what you pay for. Es ist günstig, man darf also nicht zuviel erwarten. Es liegt verkehrsgünstig in der TFL Zone 2 nahe der DLR Station East India, ein Busverbindung Richtung Highbury & Islington ist noch näher. Sauberkeit war okay, das Bad war schon sehr abgenutzt und alt, das Zimmer und Bett an für sich okay.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (19-25)

Dezember 2014

Mehr Schatten als Licht

2.3/6

Alles in allem, kann man mit einigen Abstrichen (z. B. kein Fön, keine Klobürste) die Nacht dort einigermaßen ruhig verbringen. Die Verkehrsanbindung ist mit der DLR (Docklands Light Railway) sehr gut bis Mitternacht. Man sollte bei der Anreise direkt sagen, dass man ein Zimmer an der ruhigen Seite gerne möchte, weil man sonst direkt an der Hauptstraße schläft und die Fenster nicht schalldicht sind.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

November 2014

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.8/6

Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Es sind nur ein paar Meter bis zur East India-Station.Das Hotel liegt also gerade noch in Zone 2. Ich habe dieses Hotel schon 4mal besucht, da mit kleinen Abstrichen alles in Ordnung ist. Im Hotel geht es ein wenig verwinkelt zu und wenn man Pech hat und ein Zimmer zum Highway erwischt, kann es auch etwas laut werden.Kleinigkeiten gibt es zwar immer zu bemängeln(manchmal fehlten Handtücher,nach dem Duschen schwamm auch mal das Bad oder das Fenster schloß nicht richtig).Das Personal ist dennoch sehr bemüht und für ein Stadthotel-vor allem bei den Londoner Preisen-ist ansonsten alles stimmig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2014

Immer wieder gern

5.0/6

Die Unterkunft war schön und gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Frühstück war vielfältig und völlig ausreichend für einen guten Start in den Tag. Würde es bei der nächsten Reisen wieder buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Oktober 2014

Wenn man nicht empfindlich ist

2.9/6

Ankunft gegen Mittag: Zimmer riecht etwas muffig, im Bad Haare, Armaturen nicht geputzt, Silikon an Badewanne schwarz und kaputt, Ablage im Bad fleckig u. abgenützt = nicht putzbar; Zimmermöbel i.O., Größe des Zimmers für 3 fast Erwachsene ok.; nach Rückkehr am Abend nach einem ersten Überblick in London haben wir festgestellt, dass Bettwäsche schmutzig ist. Reklamation an Rezeption - Personal bemüht, haben anderes Zimmer bekommen, konnten Gepäck bis zum nächsten Tag im "alten" Zimmer lassen. Das Zimmer roch etwas angenehmer und wirkte sauberer - Bad hatte allerdings Schimmel an Decke und Fugen, z.T. schmutzige Handtücher, kein Fön, keine Handtuchhalter, keine WC-Bürste, Flüssigseife u. Duschgel vorhanden. Am nächsten Abend nach Sightseeing Tour ging die Schlüsselkarte nicht - Reklamation (-> genervtes Personal), nach 2 Versuchen stellten sie fest, dass wir auf anderes Zimmer eingebucht waren. Wir mussten beweisen, dass unser Gepäck wirklich in dem Zimmer war, dann bekamen wir unseren Schlüssel - ohne Entschuldigung. Zimmer wurde nicht geputzt und wir hatten auch keine frischen Handtücher. Nach unserer Abendtour wieder das Gleiche ... die Krönung: um 0.30h stand ein Mann von der Rezeption in unserem Zimmer: nach einem kurzen "Sorry" sagte er, dass er verwundert sei, da das Zimmer im PC frei gemeldet ist und wer wir sind! Die nächsten Tage wurde unser Bett gemacht und wir bekamen frische Handtücher. Frühstück: typisches englisches Frühstück - wer`s mag ... uns hat`s nicht geschmeckt, sind aber eigentlich nicht anspruchsvoll; Orangensaft und Toast mit gesalzener Butter war ok.; teilweise zu wenig Plätze, ewiges anstehen für einen Toast; WiFi war nur für eine halbe Stunde frei! Ansonsten hätte man zahlen müssen - ebenso TV! Verkehrsanbindung absolut in Ordnung. Pluspunkte: bei Ankunft bekamen wir auf Anfrage gleich einen Steckdosenadapter und die Bestellung eines Taxis für die Rückreise funktionierte ohne Probleme Fazit: viel zu teuer - Sauberkeit: "Augen zu und durch"


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (31-35)

August 2014

Günstig und gut wohnen in den Docklands

5.7/6

Das Hotel hat folgende Vorzüge: - geräumige Zimmer, frisch möbliert und gestrichen - Kingsize-Betten, sehr bequem - Fernseher mit 17 englischsprachigen Programmen (unter anderem BBC) - ein kleines aber sauberes Bad - durchweg freundliche, hilfsbereite und zuvorkommende Mitarbeiter/innen - schnelle und ordentliche Zimmerreinigung - reichhaltiges Frühstück, landestypisch - eine rund um die Uhr geöffnete Bar, in der man zu jeder Zeit kleine Speisen serviert bekommt - in unmittelbarer Nähe (ca. 5 Minuten Fußweg) zur Station "East India" (Dockland Light Railway), von wo aus man in wenigen Minuten mitten in die Stadt (Stationen "Bank" oder "Tower Gateway") gelangt Einziges Manko: - unser Bad war nicht behindertengerecht, die Kombination aus Dusche und Badewanne mit entsprechend hohem Ein-/Ausstieg ist für Menschen mit körperlichen Einschränkungen möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt geeignet. Insgesamt: Absolute Empfehlung, da man hier günstig und zentrumsnah wohnen kann


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alina (19-25)

August 2014

Ideal für einen Wochenendtrip!

4.4/6

Sehr zufrieden für den Preis! Man muss zwar zur Bahn etwas laufen, das ist aber kein Problem sobald man weiß, wo man her muss. Hotel ist etwas ablegen, stört aber nicht weiter. Für ein paar Tage vollkommen ausreichend.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Fabian (31-35)

Juni 2014

Zu empfehlen für einen kurzen Städtetrip

4.3/6

Alle Sehenswürdigkeiten sind gut in max. 30 Minuten zu erreichen. Die Tube-Haltestelle ist in etwa 2 Minuten vor der Haustür. Die Gegend ist auch nachts problemlos zu begehen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Johannes (19-25)

Mai 2014

Man kriegt, was man bezahlt

4.2/6

Die Travellodge Docklands ist eine der preiswertesten Unterkünfte in London. Und, zugegeben, man darf jetzt kein Luxushotel erwarten. Aber man bekommt eine Unterkunft, in der es sich schlafen lässt. Das Personal ist freundlich, die Zimmer sind einfach, aber ordentlich und sauber und werden täglich gereinigt. Das Frühstück ist... Nun ja, sehr übersichtlich. Typisch für England gibt es Rührei und Würstchen, aber auch Toast mit diversen Marmeladen und Honig sowie eine kleine Auswahl Cornflakes und Müsli. Nicht der Wahnsinn, aber es macht satt. Sonst hat das Hotel nicht viel zu bieten, aber man hat auch nicht mehr dafür bezahlt. Die wahre Action ist in der Innenstadt und da ist man in 10, 15 Minuten drin mit der DLR. Wer einfach nur Übernachten will und den Rest des Tages woanders verbringt, für den ist diese Unterkunft sehr zu empfehlen. Wer im Hotel nach Unterhaltung sucht, sollte sich besser woanders umsehen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Vivien (19-25)

Mai 2014

Gerne wieder...

5.0/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand und etwas am Rand von London, jedoch ist es super mit dem Bus und der DLR erreichbar. Man ist somit sehr schnell und einfach in der Innenstadt und kann die Tage so voll auskosten.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hema (36-40)

April 2014

Naja

1.5/6

Zimmer klein und renovierungsbedürftig, Fön und Adapter auf Anfrage für kurze Zeit ausleihbar. Zum Frühstück Zeit einplanen, zu wenig Tische und Personal. Essen für England typisch, Atmosphäre nicht gemütlich


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conny (31-35)

September 2013

Super Hotel zu einem günstigen Preis

4.4/6

Ein hervorragneds Hotel für einen kurzaufenthalt. Das Zimmer war sauber und groß. Das Frühstücksbüffet läßt allerdings etwas zum wünschen übrig, was die Auswahl an den Speisen und getränken betrifft. Ansonsten gibt es eine DLR Station direkt am Flughafen ca. 10 Minuten zu Fuß entfernt oder eine Busstation direkt vor dem Haus.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (36-40)

September 2013

Nähe City-Airport und Expo

4.3/6

Gute Anbindung und Nähe zu London City-Airport, Expo-Gelände und City via DLR. Hilfsbereites und freundliches Personal. Zweckmäßige Einrichtung ohne viel Komfort, dennoch sehr teuer was jedoch in London vor allem zu Messezeiten üblich ist. Typisch englische Küche.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (19-25)

August 2013

Für 1-2 Nächste Okay

4.1/6

Für ein paar Nächte ist das Hotel okay. Für 2 Personen Optimal, aber in einem 3 Bettzimmer lässt das 3. Bett bzw das Schlafsofa echt zu wünschen übrig! Es war viel zu klein und für Erwachsene eher nicht geeignet! Frühstück war aber soweit ganz gut . Es gab Toast, Croissants Marmelade, Nutella, Cornflakes und Joghurt. Die Verbindung in die Innenstadt war etwas umständlich, da man erst mit dem Bus zur U-bahn Station fahren musste um dann noch einmal mit der U-bahn ca 15 Minuten zu fahren. Also dauert es ca vom Hotel aus 30 Minuten bis in die Innenstadt.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mery (14-18)

Juli 2013

Sehr positiv überrascht

5.2/6

Das Preis-Leistungsverhältnis war einsame Spitze! Billige Übernachtung mit leckerem und vielfältigem Frühstück. Der Zimmerservice war zuverlässig und gründlich. Die Underground-Nähe war unschlagbar. Ich würde eigentlich sofort wieder hingehen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Miri & Tim (19-25)

Dezember 2012

Günstig wohnen im Londoner Bankenviertel

4.8/6

Bei dem Hotel handelt es sich um einen großen Gebäudekomplex mit vier Ebenen, die sich mehrfach verzweigen. Der Weg zum Zimmer kann sehr weit sein. Insgesamt wirkt das Hotel sehr sauber; störend sind allerdings die vielen Feuerschutztüren, die man durchqueren muss um seine Zimmertür zu erreichen. WiFi gab es leider nicht kostenlos, weswegen wir zu der Qualität nichts sagen können. Das Frühstück-Buffet war zwar hauptsächlich britisch (die meisten Gäste schiene auch Briten zu sein), dafür aber sehr großzügig. Was wir als besonders positiv empfanden, waren die Buffet-Zeiten, da am Wochenende das Frühstück sogar bis 11:00 Uhr ging (unter der Woche aber auch bis 10:00). Das Hotel ist somit perfekt geeignet für Langschläfer.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich an der östlichen Grenze der Verkehrszone 2 und ist mit dem DLR-Zug gut zu erreichen. Außerdem fahren verschiedene Buslinien quasi direkt vor der Haustür (die 277 fährt über Canary Wharf durch das Bankenviertel, die 115 bringt einen in Richtung Zentrum; hier muss man nur einmal umsteigen, wenn man zum Piccadily-Circus möchte; nachts fährt die Linie N15 durch bis zum Trafalgar-Squar, somit hat man also eine 24-stündige Busverbindung ins Zentrum). Die Fahrtzeiten betragen ca


Zimmer

4.0

Das Zimmer war anständig groß, allerdings hätte ein größerer Kleiderschrank dem ganzen gut getan. Die vorhandenen Schränke hatten keine Ablagefächer (nur ein Fach mit Bügeln) und keine Türen. Eine Gaderobe gab es, z.B. in Türnähe, nicht. Die Matratzen waren sehr gemütlich!!! Allerdings teilte man sich eine Matratze und Decke im Doppelbett (eine zweite Decke konnte man sich jedoch ausleihen). Beim Bewegen quietschte allerdings einiges. Mitten in der Nacht konnte man sich gegenseitig durch unbe


Service

4.0

Negativ an dem Hotel war eigentlich nur unsere Ankunft. Obwohl wir zuvor per Telefon nachgefragt hatten, ob es möglich sei bereits vormittags einzuchecken, und man uns diese Frage bejaht hatte (allerdings gegen eine Gebühr von 10 GBP), weswegen wir bereits um 10:30 Uhr an der Rezeption ankamen, sagte man uns schließlich vor Ort, dass noch kein Zimmer beziehbar sei und wir uns noch 30-60 Minuten zu gedulden hätten. Die Gebühr mussten wir nach ungefähr 40-minütiger Wartezeit trotzdem bezahlen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück: sehr gut (siehe oben). Es gab Croissants, Toastbrot, Butter, Marmelade, Honig, Nutella, Baked Beans, Speck, Rührei, Tomaten, frische Orangen, Ananas, zwei Kaffee-Automaten, Joghurt, Cornflakes, eine kleine Auswahl an Säften und Würstchen. Obwohl wir immer sehr spät kamen, wurde das Essen weiterhin aufgefüllt (nur ein mal gingen die Croissants aus). Rund um die Uhr konnte man Pizza bestellen. Die hoteleigene Bar (mit gemütlichen Sitzmöbeln und einer guten Auswahl an Geträn


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Belinda & Björn (19-25)

Dezember 2012

Zum Schlafen ok - zum Wohlfühlen nicht

3.0/6

Wir können uns der Meinung der anderen nur anschließen. Von außen wirkt das Hotel sehr modern, auch der Eingangsbereich sieht sehr gut aus, aber wenn man dann auf dem Weg zum Zimmer ist, ahnt man bereits schlimmes. Der Flur sieht aus wie in einem alten Kreuzfahrtschiff und das Zimmer war nicht viel besser. Das Zimmer war für zwei Personen fast zu klein, es waren zu wenig Schränke vorhanden, die Koffer und Schuhe standen ständig im Weg. Der Teppich war unsauber, man mochte dort nach dem duschen gar nicht ohne Socken rumlaufen, das Bett hat geknarrt und die Bettwäsche hatte Flecken, außerdem gab es nur eine Bettdecke und ein großes und ein kleines Handtuch für zwei Personen. Auf Anfrage hätte man jedoch noch eine Bettdecke oder Handtücher bekommen. Das Fenster ließ sich nur einen Spalt öffnen, man hat teilweise nicht gemerkt ob es auf oder zu ist, weil es immer gleich viel gezogen hat und immer laut war (Straßenverkehr). Wasserkocher, Kaffee und Tee waren vorhanden, jedoch waren die Tassen und Löffel nie ganz sauber. Die Wandfarbe ist schwer zu definieren, bisschen rot, meistens weiß, keine Ahnung.. Keine Dekoration an den Wänden, insgesamt sehr trist. Leider war auch kein Tresor für Wertsachen vorhanden, sodass wir irgendwie immer alles verstecken mussten, uns wurde jedoch nichts geklaut! Man hätte die Wertsachen auch an der Rezeption abgeben können und die hätten diese denn im Hoteltresor eingeschlossen. Das Bad war eher ekelhaft, es war nichts richtig sauber, der Duschvorhang hat geschimmelt und es war keine Klobürste vorhanden. Wir hatten eins unserer zwei Handtücher als Füßehandtuch benutzt, welches uns am nächsten Tag von den netten Putzdamen weggenommen wurde, sodass nur noch eins da war. Beim nächsten Mal duschen stand dann das ganze Bad unter Wasser, der Duschvorhang war nicht besonders zuverlässig. "Sauber" gemacht wurde jeden Tag, aber Handtücherwechsel, Klopapierauffüllen und Geschirrwechsel war sehr unregelmäßig. Das Frühstück war gut, allerdings mussten wir teilweise lange anstehen um überhaupt einen Tisch zu bekommen. Die Tische und das Geschirr waren meist unsauber. Die Auswahl an Essen und Trinken war gut, war bisher in keinem Hotel, welches ich besucht habe, besser. Aber es gab keine Auswahl an Wurst und keinen Käse. Zur Internetnutzung können wir nichts sagen, weil es uns zu teuer schien - 5 Pounds pro Stunde, 10 Pounds pro Tag oder 20 Pounds pro Woche. Der Check-In verlief sehr gut, wir mussten allerdings 10 Pounds extra zahlen, da wir vor 15 Uhr dort waren. Im Laufe der Urlaubswoche funktionierte unsere Türkarte allerdings nicht mehr, wir mussten zwei Tage hintereinander zur Rezeption und die Karte wieder freigeben lassen. Am vorletzten Tag der Reise hatten wir wieder das Problem, jedoch sagte man uns an der Rezeption, dass unsere Buchung nur bis zu diesem Tag geht und wir etwa 50 Pounds zahlen müssten, wenn wir noch eine Nacht bleiben wollen. So standen wir an der Rezeption, die Sachen inklusive Reiseunterlagen waren im Hotelzimmer und der Mitarbeiter vom Hotel konnte unseren Reisevoucher nicht mehr finden - klasse Ordnung dort!!! Nach langer Diskussion konnten wir ins Zimmer unsere Unterlagen holen und mussten dann noch krampfhaft versuchen zu beweisen, dass das Hotel noch bis zum nächsten Tag gebucht ist, da die Mitarbeiter des Hotels uns ja diesen Hotelgutschein aus dem Heft genommen hatten, der nicht mehr aufzufinden war. Letztendlich durften wir bleiben, aber auch nur, weil wir am nächsten Tag in aller Früh zum Flughafen mussten. Wir würden auf keinen Fall wieder dort hin fahren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (19-25)

Dezember 2012

Gutes Hotel für sparfüchse !

4.7/6

Wir waren über Silvester da und kann nur sagen, dass es ein gutes Hotel ist, für die die nicht viel Geld ausgeben wollen. Die Zimmer sind in Ordnung und recht neu eingerichtet. Es ist gut erreichbar, mit Bus und Bahn. Der Check in war frewundlich und schnell. Wir haben gegen 10 Pfund aufpreis unser Zimmer schon eher als 14:00 Uhr bekommen. Im großen und ganzen kann man nicht meckern.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (26-30)

August 2012

Akzeptabeles Hotel mit gutem Preis!

3.4/6

Das Hotel ist gut für Leute die keine großen Ansprüche an Ihr Hotel haben. ( So wie wir ) Es ist sauber und ruhig so das man dort gut schlafen und sich erholen kann. Die Verkehrsanbindung zur Haltestelle Westminster ist sehr gut. Wir haben die meiste Zeit in der Stadt verbracht und waren nur zum schlafen und Frühstücken im Hotel. Dafür war es ganz gut.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Juli 2012

Preis- Leistung stimmt

4.1/6

Das Hotel war okay, wir waren den ganzen Tag unterwegs und nur zum schlafen dort. Ein großen Problem ist leider gewesen das man die Fenster nur einen kleinen Spalt öffnen konnte und es somit sehr heiß war und stickig das war sehr unangenehm. Das Preis- Leistungsverhältniss war angemessen. Die U- Bahn Anbindung war sehr gut.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (36-40)

Juni 2012

Für Städtereise, ohne große Erwartungen, ok!

3.0/6

Im Großen und Ganzen haben wir nicht viel Zeit im Hotel verbracht. Jedoch lässt die Reinigung im Zimmer sehr zu wünschen übrig. Toilettenpapier mussten wir uns regelmäßig selbst an der Rezeption abholen, da dies nicht aufgefüllt wurde. Das "Restaurant" welches auch als Frühstücksraum dient, ist für die Größe des Hotels nicht ausreichend. Es entstehen zu Stoßzeiten Schlangen vor dem Restaurant, und auch am Buffet. Die Kaffeemaschinen waren abwechselnd defekt und der Kaffee schmeckte leicht salzig. Es gab einen bestimmten Kellner, der super-unfreundlich war, bei dem hatten wir das Gefühl, wenn wir abends noch ein Bier trinken wollten (zu bezahlen) dass wir ihn stören, ein Lächeln haben wir vergebens in seinem Gesicht gesucht. Ansonsten ist die Anbindung mit dem DLR und auch dem Bus zur U-Bahn sehr gut. Wie gesagt, wir haben eigentlich nur Zeit zum Schlafen verbracht und mal einen Drink abends im Hotel. Das Zimmer war eher klein aber zum Schlafen ok. Alles in allem für eine Städtereise, bei der man nicht viel Zeit im Hotel verbringt ist es ok. Ich würde auch wieder dorthin gehen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (41-45)

Mai 2012

Wenn Geld das Entscheidende ist.

3.0/6

frühstück croissants in "blauen plastiktüten,,,,,hygienisch da sonst das meiste einzeln verpackt, wie kellogs, marmelda, nutella, kuchen etc - daher frühstück ok. - hotel total verschachtelt, ohne frischluft auf den gängen....wirklich unangenehm! zimmer notdürftig eingerichtet - wirklich nur ok für ein paar stunden zum schlafen - absolut nix für anspruchsvolle gäste!


Umgebung

4.0

ca. 20 minuten bis zur city...wer in dockland zu tun hat, excell o.ä. den city airport wählen - genial!


Zimmer

3.0

das nötigste - nicht wirklich sauber!


Service

3.0

kann ich nicht beurteilen, nicht genutzt - allerdings kann man aus dem zimmer nicht einmal die rezeption anwählen, da kein telefon im zimmer!


Gastronomie

3.0

wie bereits beschrieben, nix fürs auge, sehr vieles aber sehr hygienisch verpackt - das war sehr angenehm! - nix für geniesser!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susan (31-35)

April 2012

Für Städtereise okay

4.8/6

Das Hotel liegt in einer gepflegten Bürogegend, wodurch abends natürlich die Unterhaltungsmgl.keiten fehlen. Wir haben dies als durchaus positiv empfunden.


Umgebung

5.0

5 min Fußweg von der Station "East India" entfernt. Von dort ist man innerhalb von 10 min bei der London Bridge. Neben der Bahnstation befindet sich ein kleiner "Supermarkt", in welchem man alle notwendigen Lebensmittel für die Selbstverpflegung kaufen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer liegen teilweise zu einer 6-spurigen Straße hin. Dort war es uns nachts zu laut, so dass wir am 2. Tag nach einem Zimmer zum parkplatz hin gefragt haben. Dieses wurde uns ohne Diskussionen zur Verfügung gestellt. Das Bad war sauber. Eigene Handtücher sollte man nicht vergessen. Trotz Doppelzimmer wurde uns nur 1 Duschhandtuch und 1 "normales" Handtuch zur Verfügung gestellt. Keine Ahnung warum. Die Ausstattung ist einfach und sieht teilweise etwas abgewohnt aus.


Service

5.0

Personal an der Rezeption ist sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das englische Frühstücksbuffett war etwas gewöhnungsbedürftig und nicht sehr abwechslungsreich; aber trotzdem genießbar. Es gab: Rührei, gebratenen Schinken, Bratwurst, Toast, Croissants, Marmelade, Honig, Nutella, Cornflakes, Tee, Kaffee und Saft. Das Hotel bietet für die Mittags- und Abendzeit einige warme Speisen zu annehmbaren Preisen an, welche wirklich schmackhaft sind.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Februar 2012

Alternative im Osten

3.0/6

Mal was Anderes: eine andere Perspektive auf London bietet sich, wenn man nicht in der Innenstadt, sondern in den Docklands wohnt. Die Anbindung in Richtung Stadt (Tower Hills) ist gut, wenn man ihn fidnet, gibt es auch einen Bus (nahe der MRT-Station), der einen nach Oxford Street bringt. Das dauert lange, ist aber eine schöne (und direkte) Verbindung und Sightseeing - Tour. Das Personal im Hotel (Billiglöhner) ist uninteressiert und wenig hilfsbereit. Internet-Access? Leider gibt es dort, wo die Geräte stehen, keine Steckdose, alles klar? Die Eingangs-Tür ist nicht zu schließen, daher braucht es für die Lobby im Winter Heizberäte - lächerlich. Am freundlichsten sind die Zimmermädchen, die den Dreck der Gäste wegmachen müssen. Beim geschickten Buchen lange vor dem Termin kann man eine güntige Rate erwischen - wenn man Glück hat.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Januar 2012

"Neue" Lage an der Themse

3.3/6

Typisches Haus der Travelodge-Kette: Irgendwo zwischen Jugendgästehaus und Hotel. Interessant nur wegen des oft (aber nicht immer) günstigen Preis/Leistungsverhälnisses. Ich hab diesmal das Haus in den Docklands ausgesucht. Das ist mal was anderes als in der Innenstadt selbst - und in Richtung auf das "neue" London in den wiederstandenen Vierteln an der Themse. Und schließlich kann man mit der Docklands Light Railway nicht nur schnell in Richtung Tower, sondern auch Richtung Olympia 2012 fahren. Man kann sich einen ganz guten Überblick verschaffen, wenn man von der obersten Etage des neuen Shopping-Centers in Stratford auf die künftige Olympiastadt guckt. Das Hotel ist schlicht und nicht sehr kompetent geführt. Aber in diesem Jahr ist muss man für die eigenen vier Hotelzimmer-Wände in der teuren Stadt sowieso dankbar sein.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hank (31-35)

Dezember 2011

Miese Absteige

2.3/6

Nun, man bekommt ein Bett. Mehr Gutes vermag ich nicht zu sagen - niedrige Zimmerdecke, muffige Flure, eher gräuliche Wandfarbe, null Deko, kaltes Licht und alles ein wenig schmuddelig und/oder kaputt. Wenn man im Rechenzentrum direkt nebenan zu tun hat, mag es eine Option sein - für mich aber nie wieder.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karl (46-50)

November 2011

Preisgünstiges Hotel nahe East India Station

4.1/6

Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, Station East India der DLR nur wenige Minuten entfernt. Freundliches Personal. Um bei Ankunft einer Reisegruppe den Andrang beim Check in schneller bewältigen zu können stehen mehrere Check in Automaten bereit. Bei normalen Betrieb Ceck in an der Rezeption. Fenster von Zimmer 18 (Erdgeschoß) blickt auf ca 10 Meter enfernte Straße, früh einsetzender Berufsverkehr. Defekte Lampe erst nach 2. Reklamation getauscht. Geschmack der im Restaurant servierten Pizza gewöhnungsbedürftig da Pizzarand mit Tomatenmark gefüllt ist. Da mir mei meinem heurigen Urlaub nur wenige Unterschiede zum letzten Mal aufgefallen sind habe ich mich für eine Kurzbewertung entschieden. Für eine detailierte beschreibung des Hotels möchte ich daher auf meine Bewertungen der letzten Jahre verweisen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2011

Tut es Euch nicht an

2.4/6

Das Hotel eignet sich nicht für Familien, die Zimmer sind sehr laut und heiß die Fenster sind nur einen Spalt weit zu öffnen. Zimmer werden nicht gereinigt, Toilettenpapier nicht aufgefüllt. Die Tische im Restaurant/Frühstücksraum sind schmierig und die Teller/Tassen kleben daran fest. Unsere beiden Zimmer lagen nicht auf der gleichen Etage obwohl wir mit Kindern Tür an Tür gebucht hatten. Erst nach zwei Tagen war es möglich wenigsten auf der selben Etage zu wohnen. Das Personal ist desinteressiert oder einfach überfordert.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

Mai 2011

Für einen Kurztrip ganz ok

3.2/6

Die Ausstattung des Hotels hat schon bessere Tage gesehen. Auf den ersten Blick wirkt aber alles einigermaßen sauber. Die Flure sind schmal und stickig. Überwiegend junge Leute und Geschäftsreisende.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich im Osten Londons, in einem Banken- und Büroviertel. Etwa 5 Minuten Fußweg zur DLR-Station (East India) oder Bushaltestelle. Dann fährt man 20 Minuten und ist in der City.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind klein und zweckmäßig eingerichtet. TV vorhanden (nur englische Sender). Das Fenster lässt sich nur einen Spalt weit öffnen (im Hochsommer nicht so günstig). Im Zimmer steht immer Kaffee/ Tee zum Aufbrühen bereit. Das Doppelbett war etwas durchgelegen, aber 3 Nächte haben wir es gut ausgehalten. DU/WC sehr klein. Beim Duschen setzt man das ganze Bad quasi mit unter Wasser. Fön nicht vorhanden (also Adapter für die Steckdosen nicht vergessen!). Das Bett wurde zwar jeden Tag gemacht


Service

3.0

Am ersten Tag waren noch genug Handtücher vorhanden. Möchte man die Handtücher gewechselt haben, legt man sie im Bad auf den Fußboden. Allerdings haben wir dann nur noch ein Badehandtuch und ein normales Handtuch bekommen (für 2 Personen). Wir haben uns dann einfach noch welche vom Wagen im Flur genommen :-) Das Personal spricht nur englisch und ist im Großen und Ganzen aber recht freundlich.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant. Dort nimmt man auch das Frühstück ein. Das englische Frühstücksbuffet war ok. Es gibt Rühreier und Schinken, Bohnen und Würstchen, Toast, Croissants, Marmelade, Honig und Nutella. Cornflakes und Joghurt sind ebenfalls im Angebot. Die Getränke kommen aus dem Automaten, sind dafür aber gar nicht so schlecht. Die Tische wurden leider nicht regelmäßig abgewischt :-( Abends haben wir uns im Restaurant noch ein Bier geholt - leider sehr teuer! Getränke- und Snackautomaten st


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

April 2011

Hotel Travelodge London Docklands, Hotel sehr gut!

5.0/6

Wir wahren dort mit vier personen, und fanden das hotel relativ gut, allerdings störte uns der nächtliche straßenlärm. Aber überzeugt hat uns die gute anbindung zur Docklands light railway, mit der man dann nach london fahren konnte.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (31-35)

März 2011

Für 2 bis 3 Tage ok, wenn man keine Ansprüche hat

3.0/6

Für einen Städttrip, wo man nur zum schlafen im Hotel ist, ist das Hotel ok. Frühstück, Ham und Eggs waren gut...kann man ja auch nicht viel falsch machen. Die Frühstücksdame war sehr nett. Ich finde es sehr schade, das man das Gepäck nicht da lassen konnte, wie es uns der Reiseveranstalter gesagt hat. Wenn man keine grossen Ansprüche hat und nur, wie wir zum schlafen im Hotel sind, kann man gut 3 Nächte buchen. Sollte man vorhaben für länger in London zu sein, würde ich allerdings ein anderes Hotel nehmen...


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen