Centara Sandy Beach Resort Danang

Centara Sandy Beach Resort Danang

Ort: Da Nang

86%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.9
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Katrin (46-50)

November 2019

Nie wieder

2.0/6

Um länger Urlaub zu machen zu schlechte Lage, altes Hotel, Personal war teilweise überfordert, man muss Kaution hinterlegen, in der Beschreibung stand kostenloser Shuttle, aber die Zeiten sind unmöglich man war am Abend immer auf ein Taxi angebissen. Pool Bereich eher für Kinder, das Hotel bietet keine Besonderheiten, vllt man ne Animation.


Umgebung

2.0

Lage nicht optimal man ist immer angewiesen auf Taxi


Zimmer

2.0

Hatten einen Bungalow, war nichts besonderes, für zwei erwachsene über Schrank viel zu klein,, unbequeme Stühle auf der Terrasse, alte Auflagen. Reinigung sehr oberflächlich. Geschirr wurde nicht mitgenommen, stand mehrere Tage vor der Tür hat keinen interessiert.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Frühstücksbüffet sehr eintönig, immer das gleiche Angebot, keine Obst Auswahl, bei den Bananen musste man aufpassen, da diese sehr oft von Armreifen überseht waren. Kein Kaffeeservice, Geschirr musste man oft suchen, da nicht genügend vorhanden war und auch oftmals schmutzig mit alten Essensreste.


Sport & Unterhaltung

Null


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Simon (19-25)

September 2019

Ruhig gelegenes Strandhotel außerhalb Danang

6.0/6

Schönes Hotel in direkter Strandlage. Die Anlage ist sehr schön gestaltet und der Strand ist sehr weitläufig. Es waren sehr wenige Menschen am Strand und bei starkem Wellengang war Surfen möglich. Das Preisniveau in den Restaurants ist leicht über dem Durchschnitt, jedoch war das Frühstück sehr gut.


Umgebung

5.0

Außerhalb von Danang am Strand gelegen mit großem Abstand zur Straße, weshalb es sehr ruhig war. Das Hotel bieten einen Bus nach Danag (kostenlos) und nach Hoi An (etwa 4€ return) an.


Zimmer

6.0

Meerblickzimmer war sehr schön, besonders die Badezimmer war schön gestaltet.


Service

5.0

Service beim Frühstück etwas zurückhaltend. Wenn man während des Tages etwas am Restaurant bestellt hat, wird es an den Strand gebracht sobald es fertig ist.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jonathan (19-25)

September 2019

Gutes Strandhotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel am Strand, welches ein gutes Preis Leistungsverhältnis bietet. Die Mitarbeiter waren alle sehr zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

September 2019

Klasse Hotel mit excellenten Service

5.0/6

Das Centara Sandy Beach liegt etwas außerhalb von Danang, man erreicht die Statd jedoch sehr schnell. Der Strandabschnitt ist sehr weitläufig und bietet meist passende Verhältnisse zum Surfen. Das Frühstück ist empfehlenswert mit einer großen Auswahl an asiatischen und internationalen Gerichten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (19-25)

Juli 2019

Super Hotel mit toller Anlage und tollem Strand!

6.0/6

Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt, welches direkt am Strand liegt. Der Strand ist ein absolutes Highlight, da er weitläufig und breit ist. Das Zimmer und der Balkon sind mehr als groß und wirklich sehr schön. Das Frühstücksbüffet und das Abendessen sind sehr lecker und vielfältig. Das Personal ist immer freundlich und zuvorkommend. Die Poolanlagen sind ebenfalls gut. Insgesamt lässt sich sagen, dass dieses Hotel mich sehr beeindruckt hat. Ich würde dieses jederzeit weiterempfehlen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist super!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

Juli 2019

Perfekt - null Kritikpunkte gefunden

6.0/6

Auch wenn wir noch so gesucht hätten, einen Kritikpunkt für dieses Hotel haben wir nicht gefunden und können es deshalb uneingeschränkt empfehlen. Es liegt am feinen Sandstrand von Da Nang mit Aussicht auf Berge, die Großstadt Da Nang und vermittelt traumhafter Ruhe, weil ein wenig abgeschieden vom Trubel. Es ist ein Hotel zum Erholen, das gleichzeitig als Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten in Zentralvietnam optimal geeignet ist. Wir hatten ein Premium-Ocean-View-Zimmer mit all inclusive. Natürlich war die freie Sicht aufs Meer und das Beobachten des Sonnenaufgangs vom Bett aus schon in der Früh das erste Highlight.


Umgebung

6.0

Nach zwanzigminütiger Fahrt erreicht man vom Flughafen aus das Hotel. Es liegt in einem sehr großen Park und natürlich direkt am Sandstrand, ohne Steine, flach abfallend. Nach dem Frühstücksbüffet verbrachten wir die Zeit hauptsächlich am Pool, unmittelbar am Strand. Wir fragten uns dann immer: Wo sind die vielen Gäste hin, die beim Frühstück noch anwesend waren? Zu fast jeder Tageszeit gab es freie Liegen am Pool, ein Gerangel um einen Schattenplatz gab es nicht. Aber auch die Strandliegen (seh


Zimmer

6.0

Wir haben ganz ausgezeichnet geschlafen, die Betten waren gut, das Zimmer war sehr großzügig und funktional eingerichtet. Es war groß und wurde auch gut gepflegt. Wir bekamen jeden Tag zwei Flaschen Wasser, die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Auch zwei Zehentrenner-Sandalen sowie zwei Bademäntel, allerdings nicht ganz für unsere Größe geeignet, waren vorhanden. Natürlich gibt es auch einen Föhn, es werden Hautpflegeprodukte angeboten und auch ein Zimmerservice.


Service

6.0

An dieser Stelle wirklich ein Hohelied auf das Service und die wirklich phänomenale Gastfreundschaft. Einzelne Herausragende wie etwa Quynh von der Gästebetreuung oder Minh von der Hotelbar aufzuzählen, wäre schon unfair, denn es waren alle nett, freundlich und zuvorkommend. Wir müssen resümieren: Nicht damit wir ein tolles Service bekamen, haben wir Trinkgeld gegeben, sondern weil wir so zufrieden waren und weil wir merkten, dass niemals das Trinkgeld die Triebfeder für die Freundlichkeit und d


Gastronomie

6.0

Wir hatten all inclusive und waren dabei ein wenig Exoten, am Anfang mussten auch die Hotelangestellten nachfragen, wie man mit all inclusive umgeht. Wir konnten am Abend a la Carte essen, und zwar sowohl westlich als auch vietnamesisch, oder wir bekamen Set Menus, also ausgewählte Menüvorschläge. Büffet gab es - bis auf das Frühstücksbüffet - nicht. Um gleich beim Frühstück zu beginnen. Crossover zwischen West- und Ostfrühstück. Eine Reihe mit Früchten und Cerealien, eine Reihe mit Gemüse. Ganz


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum schaute sehr gut aus, wir benutzten aber nicht. Auch die Tafel mit dem Animationsprogramm war durchaus gediegen, von Yoga zweimal am Tag bis hin zu Spielen reichte die Palette, auch ein Kinderprogramm gab es, offensichtlich sehr solide, aber unaufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beksima (41-45)

März 2019

Die Anlage ist wirklich sehr schön!

5.0/6

Die Anlage ist wirklich sehr schön, es hat immer freie Liegen am Meer, sowie am Pool. Innen ist das Hotel schön, Zimmer war auch groß und gemütlich, Dusche, Balkon, W-Lan Empfang war sehr gut


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zimmer sind gross und gemutlich. Die sind in 2017 renoviert, aber es hat noch sache die nicht funktionieren.


Service

5.0

Sehr nette Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer frisch zubereitet und schmackhaft. Leider es gab jeden Tag der gleiche Menu.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Oktober 2018

Das war schon toll

6.0/6

Dieses Hotel ist von einem 17 Hektar großen Landschaftspark umgeben und liegt direkt am langen Sandstrand. Das Museum für Cham-Skulpturen ist 10 km und das Geschäftsviertel von Da Nang ist 12 km entfernt. Sie können hier gemütlich direkt am Strand bis in die Stadt laufen, wenn Sie es in der Hitze denn wollen. In unmittelbarer Entfernung finden Sie die sogenannten Marble Mountains, super interessant und unbedingt zu besichtigen. Dort findet man ebenfalls eine Vielzahl von Buddhistischen Tempeln und Grotten. Die Hotelanlage ist mit mehr als 50 Bungalows und zwei großen Haupthäusern prima ausgestattet. Sie haben täglich mehrere kostenlose Shuttle nach Da Nang und nachmittags nach Hoi An. Auch diese "Laternenstadt" sollte man sich nicht entgehen lassen.


Umgebung

6.0

Direkt am langen Sandstrand


Zimmer

6.0

Wir haben uns einen Bungalow mit Meerblick gegönnt und das keinen Moment bereut. Das große Kingsize - Bett war absolut ausreichend und auch die Qualität der Matratze ließ keine Wünsche offen. Zusätzlich begeistert waren wir über den großen Fernseher mit mehr als 60 Programmen, natürlich nur einen Kanal in deutscher Sprache (DW), Rest aber u.a. auch in englisch, wo man viele Blockbuster im Original sehen konnte. Was uns besonders gefallen hat, war der komplett freie WLAN - Empfang in allen Bere


Service

6.0

Top - Service in jeder Beziehung, egal, wo man war - an der Beach Bar am Pool oder beim Frühstück oder auch beim abendlichen Essen in der gebuchten Halbpension.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück ein großes Buffet u.a. auch mit Wurst und Käse, dazu typische vietnamesische und Thai-Gerichte, abends Auswahl aus der großen Karte als 3-Gang-Menue.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tagesablauf - wenn man denn wollte - komplett durchorganisiert mit Yoga und Aktivitäten am Strand, die man nutzen konnte, aber nicht musste. Ein für unsere Begriffe recht großes Fitnesszentrum mit zahlreichen Geräten konnte man kostenfrei ab 6 Uhr morgens nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Oktober 2017

Schönes Strandresort- empfehlenswert!

5.0/6

Das Hotel steht in Vietnam und nicht in Deutschland. Daher sollte man es auch nicht mit einem deutschem 4-Sterne Standard vergleichen. Die Silikonfugen im Bad sind in Asien nun einmal nicht so sauber wie in Deutschland. Wen das stört, der sollte in Deutschland bleiben. Was mich betrifft, so kann ich das Hotel durchaus weiter empfehlen. Die Mahlzeiten waren sehr lecker, das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sind sauber, der Strand war sauber und fast menschenleer. Ich hatte dort einen sehr schönen Urlaub.


Umgebung

6.0

Durch die kostenlosen Shuttel-Busse war man schnell in Da Nang und Hoi An.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ricardo (36-40)

März 2015

Momentan vermeiden!

3.1/6

80er Strandhotel. Anlage wird momentan renoviert. Direkt am Strand gelegen etwas südlich von Da Nang. Da Nang und Hoi An durch Hotel Schuttelbus gut und gratis mehrmals am Tag erreichbar. Ich kann die Anlage momentan (Baustelle) nicht weiterempfehlen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Elena (19-25)

August 2013

Für kurzen Aufenthalt geeignet

2.8/6

Das Sandy Beach Hotel liegt zwischen Danang und Hoi An, direkt am Strand. Die Anlage ist relativ überschaubar. Im Resort ist nicht viel Abwechslung geboten. Die Gartenanlage wirkt gepflegt, allerdings ziemlich einfach gestaltet. Das WLAN funktioniert in der gesamten Anlage sehr gut. Insgesamt eine sehr ruhige Anlage. Für einen langfristigen Badeurlaub nicht geeignet. Fast ausschließlich asiatische Gäste mit Kleinkindern und Neugeborenen.


Umgebung

2.0

Vom Hotel aus sind in wenigen Minuten die Marmorberge und die Marmor-Shops zu Fuß zu erreichen. Das Hotel liegt direkt am puderzuckerweichem Strand. Leider ist sonst nichts in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

2.0

Das Standardzimmer ist mit ca 28 qm ziemlich klein. Die Fenster sind verschlossen. Es gibt ein großes Bett, Kleiderschrank, Sitzecke mit Beistelltisch, Nachttischkästchen, Schreibtisch, TV, Aschenbecher, Kühlschrank, Wasserkocher, Fön, Kofferständer, Telefon, zwei Klimaanlagen. Das Bad ist für eine Person ausreichend groß. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Es gibt ein Fenster über der Tür, von dort aus scheint nachts hell das Licht vom Flur ins Zimmer. Die Vorhänge sind schmutzig, teilweise mit B


Service

4.0

Ohne Englischkenntnisse kommt man in Vietnam und in diesem Hotel nicht weit. Das Personal spricht nur Vietnamesisch und Englisch. Als Gast wird man eher neutral als freundlich behandelt. Die Zimmer wurden zuverlässig jeden Vormittag gereinigt. Am Abreisetag war uns ein kostenloser Late-checkout möglich (14 Uhr statt üblich 12 Uhr checkout). Spätere Dusche wurde uns im Spa-Bereich angeboten. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttelbus nach Hoi An und nach Danang zu festen Zeiten.


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Restaurant und eine Strandbar am Pool. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Ausreichend großes Frühstücksbuffet, leider gleichbleibendes Angebot. Das landestypische Essen schmeckte uns gut. Verpflegung ist allerdings sehr teuer, nicht nur für vietnamesische Verhältnisse. BBQ Buffet am Abend kostet z.B. 20€ pP, 0,33 l Bier kostet 2€, Cocktails 3-5€. Aufgrund dieser übertriebenen Preise haben wir nur das Frühstück genutzt und aßen auswärts. Beim Abendessen gibt es eine leicht


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel gibt es keine Animation. Keine Spielmöglichkeiten für Kinder. Wassersportmöglichkeiten werden angeboten. Bsp. 30 Min Jetski fahren für 700.000 VND. Man kann sich Fahrräder, Roller und Autos für bestimmte Zeit ausleihen. Es gibt einen Fitnessraum, Spa mit Sauna, Karaoke-Bereich und einen Billardtisch. Wer möchte kann gratis Tennis spielen, das Flutlicht kostet allerdings extra. Es gibt zwei Pools im Resort mit einer max Tiefe von 1,40 Metern. Am Pool sowie am Strand sind Liegen (einige


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit Böhme (51-55)

Juli 2013

Schöner Bungalow am traumhaften Meer

4.0/6

Zwischen dem Aufenthalt in Ho Chi Minh Stadt und Hanoi wollten wir eine Woche Badeurlaub genießen. Wir buchten einen wunderschönen Bungalow direkt am Meer. Der Blick war einmalig. Gewöhnugsbedürftig war allerdings das Frühstück. Es fand in einem großen Raum im Hauptgebäude statt. Das Buffett war ausreichend und lecker. Die Atmosphäre ließ allerdings sehr zu wünschen übrig. Fast alle Familien waren mit mehreren Kindern dort. Was eigentlich auch kein Problem war, wenn sich der ganze Raum nicht wie ein ungeordnetes Kinderferienlager dargestellt hätte. Es war an manchen Tagen schwer zu ertragen, so dass wir unser Frühstück abgebrochen haben. Im Gegensatz dazu sah man den ganzen Tag kaum Leute auf dem gesamten Gelände. Auch am Strand lagen max. 10 Leute. Es gab nur eine Pizzeria und keine Strandbar oder andere Aktivitäten. Uns war das wiederum zu einsam. Abends wenn wir nochmal über das Gelände gelaufen sind war es sehr schlecht beleuchtet, so dass ich mich einmal ziemlich heftig an einem Rasensprenger verletzt habe.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (19-25)

April 2013

Ausgezeichnetes Hotel!

5.3/6

Ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis! Wir würden jederzeit wieder Buchen und können das Hotel nur weiterempfehlen!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Dezember 2012

Für Pärchen oder der die absolute Ruhe sucht

3.5/6

Vermutlich umgebautes Hotel aus Amiurlaubsdomizil beim Vietnamkrieg. Kaum Gäste, Schlechte Erreichbarkeit nach Danang, Taxis vorhanden, auch Shuttleverkehr, aber man ist Zeitabhängig. Wer die Ruhe sucht ist hier gut aufgehoben, Wer etwas mehr Leben sucht eher in Hoi An. Da Nang selbst ist keine Touristenstadt, also Zeitverschwendung. Unbedingt nach Hoi An! Kurzer Fussweg zu den Marble Mountains, sehr empfehlenswert. Internetverbindung überall sehr gut!


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

November 2012

Tolles Hotel an einem super Strand!

5.0/6

Wir waren im November 2012 für 3 Ü/F im Hotel. Es hat uns sehr gut gefallen, Checkin ok, Zimmer im Haupthaus mit Oceanview sehr groß, absolut sauber. Frühstücksbuffet mit viel Auswahl und sehr schmackhaft. Der Poolbereich auch sehr schön mit Bar und Resaturant, der Beach ist superklasse mit tollen Wellen! Wir wurden vom Mangement zu einem Empfang eingeladen, mit kleinen Snacks und Getränken bewirtet - klasse! Dort unterhielten wir uns mit dem Manager, unserer Abreise sollte am späten Abend erfolgen, deshalb fragten wir ob wir das Zimmer ein wenig länger nutzen dürfen. Er kam unserem Wunsch sofort nach und wir konnten gleich 5 Stunden länger bleiben, und hatten somit noch einen richtig entspannten Tag! Vom Hotel werden zu festen Zeiten kostenlose Shuttlebuss nach Da Nang und Hoi An eingesetzt, toll da in der näheren Umgebung nichts an Sehenswürdigkeiten oder Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sind. Wir kommen auf jeden Fall bei unserem nächsten Aufenthalt in Vietnam in dieses Hotel zurück. Zum relaxen an einem super Strand hervorragendgeeignet!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

April 2012

Sehr grosszügiges Zimmer mit 2 WC's, Bad/Dusche

4.6/6

Deluxe-Zimmer: Obwohl wir beide NR sind, trafen wir vereinzelte Brandspuren von Zigaretten im Spannteppich an (war aber uns durch andere Kundenbewertungen bewusst) - Hotel südlich von Danang - bei Fahrt mit öffentlichem Bus Extrahalt verlangen, sonst gleicher Weg vom Zentrum per Taxi zurück! Empfehlung zum Hotel: liegt ausserhalb des Zentrums von Danang, in eigener schöner Anlage mit 2 eigenen Swimming Pools - leider zum Schwimmen nicht besonders tief - für Asiatinnen/Asiaten geeigneter, da sie nicht so gross sind...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eddie (66-70)

Dezember 2011

Schönes Beach Hotel nähe Marmorberge

5.0/6

Dieses scheinbare Überbleibsel von den Amis bedarf einer Renovierung der Wohneinheiten. Hingegen ist die Poolarea sowie der Strand an der China Beach sehr gepflegt. Für Ausflügler: Katzensprung zu den Marble Mountains. Hotelbus nach Danang täglich mehrmals. ( Cam Museum und Marekthalls)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (26-30)

April 2009

schönes Hotel, aber weit weg und recht langweilig

3.1/6

Das Hotel liegt zwar direkt am Strand aber sehr weit von Da Nang weg. Es gibt einen Shuttle der aber nur einmal am Tag hin und wieder zurück fährt. Im Hotel selber ist leider nur wenig geboten, oder man muss dafür aufzahlen. Genutzt haben wir den Tennisplatz, der war kostenlos, doch ab 17Uhr muss man für das Licht bezahlen. Die Standard Zimmer sind stilvoll eingerichtet, doch leider ohne Balkon! Das Frühstück bietet eine gute Auswahl an einheimischen und westlichen Speisen. Das Restaurant im Hotel erschien uns sehr teuer, die nächsten Essensmöglichkeiten sind jedoch nur mit dem Taxi zu erreichen. Lohnt sich aber allemal!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juergen (41-45)

November 2008

Alt und renovierungsbedürftig

2.6/6

Veralteter Baustil, man hat das Gefuehl in einer VEB Anlage zu sein


Umgebung

4.0

Ungefaehr 10 km ausserhalb von Danang, schoener menschenleerer Strand


Zimmer

2.0

Zimmer sauber aber veraltet, Standard wie vor 10 Jahren


Service

3.0

Personal nicht sonderlich freundlich, eher neutral


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

absolut nicht mit anderen Ferienanlagen vergleichbar


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juli 2008

Abgelegen, nicht mehr zeitgemäß

3.2/6

Das Resort besteht aus drei Gebäuden und mehreren Villen in einer großen, aber teilweise ungepflegten Anlage. Die Gebäude und sonstigen Einrichtungen des Resorts sind zwar weitgehend renoviert, aber das Alter ist dennoch deutlich anzusehen. An den beiden Pools gibt es nur wenige Liegen, Schatten findet man kaum in der gesamten Anlage. Wer nicht im geschlossenen Raum sitzen will, dem bleibt nur das Restaurant oder die Pizzeria in Strandnähe. Im Juli war das Hotel kaum belegt, im Gegensatz zu anderen Hotels. Neben einigen Vietnamesen zählten wenige westliche Ausländer zu den Gästen.


Umgebung

3.0

Das Resort liegt direkt am Strand. Die Villas liegen in unmittelbarer Strandnähe, die übrigen Gebäude schließen sich landeinwärts an. Bis zur Straße die Hoi An und Danang verbindet sind es durch das Resort etwa 100 Meter. Abgesehen von der Nähe zu den Marble Mountains liegt das Resort absolut abgelegen. Nach Danang und Hoi An sind es jeweils etwa 10 km. Taxis kosten etwa 120. 000 VND (5 Euro). In der direkten Umgebung gibt es weder Restaurants noch Shops. Der Transfer zum Flughafen dauert nur 1


Zimmer

2.5

Die Zimmer verfügen über keinen Balkon, die Fenster sind abgeschlossen und können nicht geöffnet werden. Bei Seaview-Zimmer in einem Beachresort für mich völlig unverständlich. Das Zimmer selbst war renoviert und neu möbliert, einfach aber zweckmäßig und vollständig ausgestattet. Negativ fiel das nur teilweise renovierte Bad auf. Badewanne, Armaturen und Fliesen waren veraltet und wiesen teilweise Schimmelspuren auf.


Service

4.5

Check-in und -out, Zimmerreinigung, Taxibestellungen haben einen positiven Eindruck hinterlassen, generell war das Personal freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbufett bietet neben asiatischen Speisen eine kleine Auswahl westlicher Produkte, wie Schinken und Käse, aber jeweils nur eine Sorte und täglich das Gleiche. Sitzplätze bietet das Restaurant auch auf der Terrasse. Angeboten werden internationale Gerichte zu hotelüblichen Preisen. Die vietnamesichen Gerichte werden von lokalen Restaurants in schmackhafterer Qualität und natürlich zu einem Bruchteil des Hotelpreises angeboten.


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Garten
Garten
Gartenanlage
Garten
Gartenanlage
Garten
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Strand
Ausblick
Sport & Freizeit
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Ausblick
Strand
Strand
Sonstiges
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Lobby
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit