Son Penya Petit Hotel

Son Penya Petit Hotel

Ort: Sant Llorenc des Cardassar

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
6.0
Service
5.4
Umgebung
5.8
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Rüdiger & Franziska (56-60)

September 2021

Auch beim dritten Mal wieder einzigartig!

6.0/6

Das Son Penya ist auch beim dritten Besuch einzigartig: eine Oase der Ruhe mit einer tollen Grünanlage und einem sehr schönen Zimmer. Sehr gutes Essens- und Weinangebot. Perfekter Service von allen Mitarbeitern (Rezeption, Restaurant, Gärtner, Hausdamen etc.), die alle unglaublich nett und hilfsbereit sind. Auch in etwas herausfordernden Situationen sehr kompetentes und professionelles Agieren. Wir werden sehr gerne wiederkommen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joe (56-60)

September 2019

Zauberhaftes Refugium

6.0/6

Einzigartig ruhige Lage. Insbesondere die Poolvillen sind standardmäßig top. Architektonisch sehr schön im Fincastil gebaut. Das Personal ist äußerst hilfsbereit und sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Dir Poolvillen sind äußerst geräumig. Man will die Villa gar nicht mehr verlassen.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mat (31-35)

Juli 2019

Ruhe und Luxus inmitten von Mallorca

5.0/6

Ruhig gelegene Anlage für gehobenen Tourismus. Privatpools von hoher Qualität. Frühstück könnte reichhaltiger sein.


Umgebung

6.0

Für Ruhesuchende ist die Umgebung ideal. Das einzige was man nachts auf der Terrasse hören kann sind Glocken von Ziegen oder Schafen.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sensationell, insbesondere die mit eigenem Pool.


Service

4.0

Der Service ist der einzige kleine Kritikpunkt. Für ein Hotel dieser Preisklasse war Aufräumservice nicht ordentlich genug. Insgesamt wird aus meiner Sicht weniger in den Service investiert. Auch im Restaurant ist der Service nicht dem Anspruch angemessen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olivia (31-35)

Juli 2019

Wunderbar ruhiges Hotel

6.0/6

Ein wunderbar ruhiges Hotel mit tollem Servicepersonal. Die Zimmer mit eigenem Pool sind zu empfehlen. Alles top und sehr weiterzuempfehlen!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Mai 2019

Kleine Oase für Ruhesuchende

6.0/6

Wunderschön und sehr ruhig gelegen. Perfekter und sehr zuvorkommender, herzlicher Sevice, kleiner aber sehr hübscher Wellnessbereich. Auto ist Vorraussetzungen.


Umgebung

6.0

Etwas abseits und ruhig, aber wie Mallorca mal so ist - man ist schnell „überall“. Manacor ca 10 min, Palma ca 50 min entfernt. Strand ca 12 km.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Suite mit Pool, wunderschön geschmackvoll eingerichtet und absolute Privatshäre. Ps: an die Frauen- zuzüglich zum Fön gehört sogar ein Glätteisen zur Badausstattung:-)


Service

6.0

Immer superfreundlich und aufmerksam , 8 von 6 Sternen!


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr zu empfehlen und einmal pro Woche gibts einen Themenabend. Wir hatten Barbecue - top !


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Juli 2018

Super Finca Hotel

6.0/6

Tolles Hotel zum Ausspannen in ländlicher Umgebung Fuer Leute die Ruhe suchen und auf Qualität Wert legen Tolle Location


Umgebung

6.0

Abseits des Massentourismus sehr ruhig und in toller Landschaft


Zimmer

6.0

Moderne, saubere Zimmer mit Klima Großes Bad mit ordentlicher Dusche


Service

6.0

Sehr sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Tolles leckeres Frühstück Gehobenes Lokal fuer den Abend


Sport & Unterhaltung

4.0

Waren wir nicht interessiert Aber Fitness Raum, Fahrräder etc. stehen zur Verfügung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juli 2018

Relaxen.

5.0/6

Ein sehr empfehlenswertes Fincahotel zum Entspannen und Ruhe finden. Sehr aufmerksamer Service und tolle Zimmer. Top


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, manchmal etwas gezwirbelt. Die Karte bleibt konstant, und bei einem längeren Aufenthalt fällt einem nach ein paar Tagen die Auswahl etwas schwer. Zum Glück gibt es immer tägliche Specials. Es wird sehr aufmerksam umgegangen mit eventuellen Allergien.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juli 2018

Zum Entspannen und Wellness ein idealer Ort.

6.0/6

Auf einem Hügel in Mitten von alten Olivenbäumen liegt die traumhaft schöne Hotelanlage unter Deutscher Führung. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Top Service!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingolf (51-55)

Juni 2017

Eine Oase der Ruhe

6.0/6

Eine Oase der Ruhe! Wer Erholung abseits des üblichen Tourismus-Trubels sucht, ist hier absolut richtig. Eine schöne Finca-Anlage lädt zum Verweilen und ist aufgrund der geringen Zimmeranzahl niemals überlaufen. Da ein Teil der Suiten mit einem eigenen Pool ausgestattet sind, herrscht am "Haupt"-Pool alles andere, als Gedränge: auch hier ist man fast für sich und es ist ebenso ruhig. Das Frühstücksbuffett ist klein, aber frisch und lecker zu bereitet: Nicht die Quantität ist hier entscheidend, sondern die Qualität. Absolute Empfehlung - wir kommen wieder


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

Juni 2017

Tolles Fincahotel, sehr zu empfehlen.

6.0/6

Tolles Fincahotel, ruhig und doch Strandnah gelegen. Fantastische Zimmer mit wunderschönem Interieur. Schöner Speisesaal und Aussenterrasse.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen, aber z.B. Cala Millor oder Cala Ratjada nur ca. 15 Autominuten entfernt. Vom Flughafen mit dem Mietauto in ca. 50-60 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Tolles Zimmer, welches sich als alleinstehender Bungalow mit Privatpool entpuppte, echt schön. Super bequemes Boxspringbett. Schönes Bad mit Whirlwanne, Regendusche separat und abgetrenntes WC. Viel Stauraum, Klimaanlage ein wenig laut. Privatsphäre garantiert.


Service

6.0

Sehr nettes Personal und gute Gastgeber.


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Essen a la Carte am Abend, super Frühstück (ausser O-Saft, welcher obwohl so geklariert, sicher nicht frisch gepresst war).


Sport & Unterhaltung

4.0

Nur Pool genutzt, dieser ist aber wunderschön und grosszügig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Madeleine (61-65)

Juni 2017

Für Ruhe suchende der perfekte Ort,

6.0/6

Traumhaft schönes Finca Hotel an absolut ruhiger Lage, elegante Zimmer und Suiten, grosser Pool, auch Pool-Suiten mit eigenen Pool.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriela (26-30)

Juni 2017

Entspannung pur

6.0/6

Wunderschönes Fincahotel mit extrem gepflegter Gartenanlage. Die Poolanlage ist sensationell; da das Hotel nur über wenige Zimmer/Bungalows verfügt, ist man am Pool jeweils fast alleine. Das Frühstück ist sehr gut, über Mittag und am Abend lässt sich jeweils à la carte speisen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Wir hatten früher einmal eine Junior-Suite, die ist sehr empfehlenswert. Bei unserem erneuten Besuch waren nur noch Doppelzimmer im Haupthaus verfügbar, da wir sehr kurzfristig buchten. Das Bett, die Ausstattung und die Terrasse waren trotzdem super. Kleiner Minuspunkt: Die Dusche befindet sich hinter der gleichen Türe wie die Toilette. Es ist zwar genügend gross, sodass die Toilette nicht nass wird, der Boden aber schon und bis es wieder getrocknet ist vom Duschen hat man nasse Füsse..


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

August 2016

Unvergesslich schöne Tage

6.0/6

Wir waren im August mit unseren Söhnen für 10 Tage in der Aina - Suite. Das Hotel ist wunderbar, ein Ort der Ruhe, inmitten einer idyllischen Lsndschaft. Frühstück und Abendessen waren sehr gut mit bestem Service, dias ganze Team ist ausnehmend freundlich und um das Wohlergehen der Gäste bemüht. Die Suiten selbst sind ein Traum, wir wären gerne länger geblieben, kommen aber wieder. Auch der Pool ein Ort zum Entspannen, der Blick in die Landschaft, den Park beim Essen ist unvergesslich. Speisen und Weinkarte absolut top! August 2016


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Juni 2016

Sehr zufrieden

6.0/6

Alles top! Schöne Zimmer, wunderbare Anlage und richtig gutes Essen im Restaurant. Ein kleiner Geheimtipp für Leute die gerne Abseits vom Massentourismus unterwegs sind


Umgebung

4.0

Das Hitel liegt wirklich "ab vom Schuss" wie man so sagt. Aber genau das kann eben auch toll sein, wenn man Ruhe sucht!


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Essen im Restaurant war wirklich sehr gut!! Nicht günstig, aber sein geld wert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Mai 2016

Ich komme immer gerne wieder zurück!

6.0/6

Da Hotel liegt wunderschön eingebettet in die Natur. Rund herum ist nichts weiter als die Natur. Die Zimmer sind wunderschön und anhand der Lage natürlich total ruhig. Für jemand, der wirklich Ruhe haben möchte zum Enspannnen, ist dies absolut das richtige Hotel. Ich hatte eine Junior Suite gebucht und ein wunderschönes Zimmer bekommen mit einer kleinen Terrasse und daneben stand ein Zitronenbaum. Das Frühstück ist klein aber fein. Es hat alles was man braucht. Getränke wie Kaffee, Tee, Orangensaft, Wasser etc werden direkt an den Tisch serviert. Ich habe schon in vielen 5* Hotels übernachtet aber so gute Frühstückseier wie hier habe ich noch nirgendwo gegessen. Tip: Lieber noch etwas mehr bezahlen und eine Junior Suite mit Privatpool buchen! Einfach gigantisch!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominic (36-40)

August 2015

Perfect

5.5/6

Ein nach wie vor sehr schönes kleines Hotel in dem alles stimmt. Wunderbar zum entspannen mit vorzüglicher Küche. Zimmer sind stylisch.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lisa (61-65)

Juni 2015

Eine Oase im Nirgendwo

5.5/6

Ein wunderbares kleines Finca Hotel mitten in der Natur. Die Zimmer sind auf mehrere Natursteinhäuser verteilt. Die meisten, (oder alle?) haben einen eigenen Sitzplatz oder Balkon. Der Pool ist recht lang, so dass schwimmen richtig ausgiebig möglich ist. Es hat genügend gepolsterte Liegen, auch Daybetten und versteckt hinter wildem Rosmarin auch eine Dusche. Das Frühstück ist von guter Qualität und Vielfalt. Eierspeisen werden auf Bestellung frisch zubereitet. Das Nachtessen ist ausgezeichnet, teilweise Sterne verdächtig. Wir haben es sehr genossen, draussen zu sitzen und verwöhnt zu werden. Wir hatten das Suitenzimmer 2. Vermisst haben wir den Stauraum. Es gab nur einen 2 türigen Kasten. Die Matratze war uns zu hart. Schlafen nur mit Leintuch und Tagesdecke zu ungewohnt. Wir haben aber sofort eine leichte Daunendecke bekommen. Ein Auto ist zwingend. Von Palma kommend ist der Weg zum Son Penya gut ausgeschildert. Wir haben uns den "Mikado Kreisel" gemerkt, kurz nach San Lorenz. Zum Meer ist es gut 15 Minuten zu fahren, haben wir aber nicht gemacht. Einen Wunsch hätten wir noch, es wäre super, wenn nur Erwachsene Gäste aufgenommen würden. Nicht das uns die anwesenden Kinder gestört hätten, die waren alle gut erzogen :-) es gibt geeignetere Hotels für Kinder und die Zimmer sind relativ ringhörig. Herzlichen Dank an das Team, es war wunderbar.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (26-30)

Juni 2015

Empfehlenswertes Fincahotel

5.0/6

Idyllisches Fincahotel mit wunderschöner Gartenanlage und Pool. Leckeres Frühstück. Ideal für Ruhesuchende. Guter Ausgangspunkt für Strand, Restaurants und allgemeine Inselrundfahrten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tony (56-60)

März 2015

Fast perfekt und zum weiterempfehlen!

5.3/6

Das Son Penya ist ein wunderschönes Landhotel und können wir gerne weiter empfehlen. Allerdings gibt es einige kleine Verbesserungsmöglichkeiten um das Ganze noch perfekter zu machen: Wir würden relativ kühl empfangen. Keine Einladung z.B. für einen Apéro. Die deutsche Bedienung am Frühstücksbuffet war sehr nett und zuvorkommend. Leider wussten wir bis zur Abreise nicht, wer nun in welcher Position ist. Vorgestellt hat sich bei uns leider niemand. Schade! Wir hatten zweimal dort zu Abend gegesssen. Das erstemal (am Tag unserer Anreise) war soweit aller ok. Das zweitemal waren wir nur teilweise zufrieden: Das Fleisch war zäh und sah zudem nicht sehr appetitlich aus. Wurde dann aber entgegenkommenderweise nicht verrechnet. Die Anlage ist sehr schön. Ebenfalls die Zimmer. Die Waschgelegenheit in unserer Junior Suite war relativ eng und nicht für 2 Personen gleichzeitig geeignet. Sprudelbadwanne hatten wir nicht benützt. Frühstück top. Alles vorhanden und in genügender Auswahl.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr gut. In wenigen Minuten ist die nächste Ortschaft erreichbar. San Llorenc. Auch das Meer liegt nahe. Selbstverständlich ist ein Mietwagen unumgänglich. Sehr schöne Fernsicht.


Zimmer

6.0

Unsere Juniorsuite war sehr modern eingerichtet und alles war vorhanden. Die Sprudelbadwanne befand sich direkt neben dem Bett. Benutzten wir allerdings nicht. Das Lavabo ist eher klein und nur für eine Person geeignet. Separate grosse Dusche und WC. WLAN Empfang ausreichnend. Alles sauber.


Service

5.0

Frühstück und Zimmerservice war sehr gut. Service beim Abendessen könnte verbessert werden. Empfang war etwas unpersönlich.


Gastronomie

4.0

Einmal sehr gut- einmal weniger gut. Zudem sollte die Menukarte aussen und innen klar erkenntlich aufgestellt werden. Es könnte ja sein, dass man keine Lust auf die Speisen der relativ kleinen Auswahl hat...


Sport & Unterhaltung

6.0

Aufgrund des schlechten Wetters können wir dies nicht berurteilen. Alles vorhanden und in einem Topzustand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (41-45)

Oktober 2013

Wir würden sofort wieder buchen

5.8/6

Äusserst stilvolles und angenehmes Boutique Hotel Wunderschöne helle und moderne Zimmer Exzellentes Essen Perfekter Service Gute und ruhige Lage Traumhafter Pool und Sonnenliegen Grosszügige Anlage mit vielen Nischen und ruhigen Orten Entspannende Ambiance


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christina (56-60)

September 2013

Kleinod auf dem Lande

6.0/6

Kleines aber feines Hotel mit entspannter Atmosphäre und sehr gutem Essen und absolut ruhiger Lage.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr ruhig, mitten in einer lanwirtschaftlich geprägten Umgebung, 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen, 10 Minuten zum nächsten Strand und 15 bis 30 Minuten von 4 Golfplätzen entfernt. Zum nächsten Ort sind es 5 Minuten, dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Von der Restaurant Terrasse hat man einen wunderbaren Blick über das umliegende Tal.


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben eine angenehme Größe, alle mit Terrasse und Sonnenliegen. Die Einrichtung ist hell, freundlich und modern. Der Bodenbelag besteht aus Natursteinfliesen. Die Badezimmer sind groß und haben eine Wanne mit Whirlpool und eine separate Dusche.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, geht auf Wünsche ein, Reparaturen werden sofort erledigt. Es ist immer jemand anwesend, der fließend Deutsch spricht, aber alle Angestellten können etwas Deutsch. Die Zimmer sind sauber.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr schmackhaft, es gibt sogar Vollkornbrot. Eier in jeder Form werden auf Bestellung serviert. Das Abendessen wird serviert. Auch bei gebuchter Halbpension bestellt man 3 Gänge von der Karte. Die Küche ist leicht und sehr gut mit spanischem Einfluß und frischen Zutaten aus der Region.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Swimming Pool und ein kleines Hallenbad. Beides gut zum Schwimmen und sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2013

Einfach Traumhaft es stimmt einfach alles !

5.4/6

Wunderschönes Hotel schöne Zimmer freundlicher Service super Essen gute Weine, das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche übrig!Wenn mann Ruhe und Erholung sucht Genau der richtige Ort! Die Bedienung ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer sind sauber in der Mini Bar fehlt es an nichts .Wir sind begeisterte Golfer 4 Plätze befinden sich im Umkreis von 10-15 km. Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ebru (31-35)

September 2013

Relaxen im Son Penya

5.7/6

Wir waren nur 4 Tage im Son Penya, aber das Personal war mehr als nur zuvorkommend und sehr angenehm. Die Dame an der Rezeption hat uns einen kostenlosen Late-Check Out ermöglicht und uns angeboten, dass sie unsere Rückflugtickekts bestätigt und ausdruckt- ohne dass wir gefragt haben. Das nenne ich einen super Service! Sehr angenehm haben wir den Umgang mit dem gesamten Personal empfunden, da wir, nicht wie in anderen Finca Hotels, zu irgendwas aufgefordert wurden, wie z.B. das Abendessen im Hotel einzunehmen. Alles war darauf eingerichtet, es so relaxed wie möglich für uns zu gestalten. Es gibt nur einen kleinen Haken am Hotel: man braucht ein Auto, wenn man nicht nur im Hotel sein will, da man sich auf dem Land befindet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Vera (46-50)

Juni 2013

Sehr schön, aber zu teuer

4.5/6

Feines sauberes kleines Hotel. Ausstattung gut, haben uns diese jedoch etwas exklusiver vorgestellt. Bei einem Preis von 310 EUR pro Doppelzimmer -und mehr war die deklarierte Junior-Suite auch nicht- sollte es insgesamt schon nobler sein. Das Frühstück war nichts besonderes. Gut, Auswahl an vielem, aber auch nichts, was man nicht auch in einem weitaus günstigerem Hotel bekommt. Das kleine Restaurant a-la-carte bietet exklusive Küche zu gehobenen Preisen. 3 Gänge mit einer Flasche Wein zwischen 100 und 150 Euro für 2 Personen. Der Service war exzellent, da gibt's nichts zu beanstanden. Jeder der Angestellten hat sich sehr gekümmert. Leider gibt es in der näheren Umgebung keine wirklichen Alternativen. Zum Strand ca. 20 km . Alles in allem war es ein sehr schöner erholsamer Urlaub inmitten wunderschöner Natur. Wirklich sehr zu empfehlen für jeden, der "runterkommen will". Nur der Übernachtungspreis ist unseres Erachtens zu hoch.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Madeleine (61-65)

Juni 2012

Ein charmantes Bijoux

6.0/6

ein Bijoux in der Mallorquinischen "Steppe". super für Entspannung und Erholung, ruhig gelegen, wo abends im wilden Gras die Hasen herum hüpfen. fantastische Küche und sehr ausgesprochen freundliche Bedienung.jedes Zimmer ist anders, jedes mit eigener Terrasse ins Grüne.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (66-70)

März 2012

Wer das Paradies ertragen kann, komme hier her

5.8/6

Nur 12 Zimmer, davon 6 Juniorsuiten mit eigener uneinsehbarer Terasse und Fernblick in sehr schöner Landschaft. Sehr großes gepflegtes eigenes Terrain mit bewässerten Wiesen und schönen Bäumen. Herrliches Frühstück draussen in der Somnne oder im Schatten. Sehr gutes Abendessen, sehr schmackaft. Internationale Gäste - Österreich, Schweiz, Deutschland.


Umgebung

6.0

Auf einem kleinen Hügel gelegen, mit rundum Fernsicht - ganz allein gelegen, ganz ruhig. Auto wird benötigt. Strand in 6 km Entfernung, schöne kleine Ortschaften in der Nähe


Zimmer

6.0

Die Juniorsuite mit riesigem Doppelbett ( 2,40 m breit), offenes Bad, Dusche und Toilette mit Türen. Ledersitzmöbel, schöner kleiner Schreibtisch, eigene uneinsehbarer Terrasse ca. 20m2 mit eigene Liegen. Minibar, Safe, Telefon, Fernseher, Fön, Heizung. Alles in Ordnung und sauber


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal mit guten bis sehr guten Deutschkenntnissen.


Gastronomie

6.0

SChönes Restaurant. Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt. Unserer Einschätzung nach deutlich über Standard. Sauberkeit überall ohne Mängel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Aussenschwimmbecken 25 m Bahn. Sehr sauber. Schöner SPA Bereich mit Sauna und Innnepool. Genügend bequeme Liegestühle und 3 große Outdoor.Betten. Sonnensegel und Sonnenschirme genügend vorhannden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

März 2012

Ausgezeichnet

5.8/6

Freundlicher Empfang, korrekte Abrechnung, designmässige Einrichtung, ausgezeichnetes Restaurant, Pool und Spa beispielhaft, reichhaltiges Frühstück. Für Golfer ideale Lage mit guter Erreichbarkeit von mindestens vier Golfplätzen. Palma in 30 Minuten erreichbar. Wunderbares Ambiente.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Trude (61-65)

September 2011

Wir kommen wieder

5.4/6

Alles wirklioch bestens,. Leihauto erforderlich - es wird im Prospekt alles so beschrieben wie es wirklich nist. Wenn man abends Action wioll ist es nicht das Richtige - aber für Genießer optimal.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta & Dieter (51-55)

August 2011

Traumhafter Fincaurlaub

5.3/6

Das Fincahotel entspricht in jeder Hinsicht der angegebenen Beschreibung. Es ist ruhig gelegen und stylisch eingerichtet. Verschiedene Loungebereiche ermöglichen einen ungestörten Rückzug.


Umgebung

5.0

Die Finca liegt außerhalb des kleinen Ortes Llorenc, in dem es sowohl einen kleinen Supermarkt, eine Bäckerei, eine Apotheke, eine Bank, 2 Restaurants und mehrere kleine Bars gibt. Der Weg zur Finca ist sehr gut ausgeschildert. Ein Mietwagen ist unbedingt erforderlich. Wie in der Regel bei Fincas üblich, ist die Alleinlage ein typisches Merkmal, was andererseits weitere Entfernungen zu Stränden und Sehenswürdigkeiten mit sich bringt.


Zimmer

5.0

Das gebuchte Zimmer (DZ im Haupthaus) ist angenehm groß und verfügt über eine uneinsehbare Terrasse/Balkon, die mit 2 Liegen und Schirm ausgestattet ist. Der Blick in die Umgebung ist traumhaft. Die im Raum integrierte Whirlpoolwanne fügt sich angenehm in das hochwertige Mobiliar ein. Die Sauberkeit war in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit und gibt u.a. Tipps für aktuelle Veranstaltungen in der Umgebung.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant bietet mittags eine kleine Auswahl an Speisen an, abends gibt es eine größere Karte sowie tagesaktuelle Empfehlungen des Küchenchefs, auch persönliche Wünsche werden berücksichtigt. Die Speisen sind qualitativ hochwertig und optisch ansprechend präsentiert und bewegen sich im oberen Preissegment. Das Frühstücksbuffet erscheint zunächst übersichtlich,es wird aber laufend nachgelegt, die Auswahl ist ausreichend und stets frisch. Erfreulich ist, dass hier nicht Wert auf Quantität, s


Sport & Unterhaltung

5.0

Besonders angenehm sind die Daybeds.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juli 2011

Kleines Fincahotel sehr schön!

5.4/6

Sehr gutes schilliges Hotel .Leider ist die Sauberkeit das Problem in dem Hotel . Sonst ist das Hotel genau das was man sich unter einem guten Fincahotel vorstellt .Für Familien mit Kindern absolut nicht geeignet !!!! Al Paar optimal !


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (41-45)

Juli 2011

Traumhafte Finca

6.0/6

Wir sind begeistert von dieser wunderschönen Finca! Wunderbare Atmosphäre, gediegen und ruhig. Das Frühstücksbuffet sehr frisch und lecker, das Abendessen perfekt. Als kleine Anmerkung, die Weinkarte könnte auch noch 2 bis 3 exklusivere Weine vertragen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helena (31-35)

August 2010

No Go; Preis-Leistung stimmt nicht

2.3/6

Die Illustration und Beschreibung des Hotels insbesondere zum sehr hohen Zimmerpreis von 260€/Nacht ließ viel erwarten. Entsprechend enttäuscht waren wir von Gesamtpaket. Zum Frühstück wird Sekt angeboten (bei 30°C), das ist aber auch schon der einzige Unterschied zu der Vielfalt eines Frühstücks, welches auch eine 3 Sterne Finca anbietet. Der Orangensaft wird frisch gepresst und auf Wunsch wird ein Ei serviert, dies übernimmt der Chef persönlich, locker leger in Designer-Jeans. Das Frühstück wird unter einem großen Sonnensegel auf einer Terasse mit einem langweiligen Blick auf die Felder und unbepflanzte Gartenanlage eingenommen. Die Stimmung unter den Gästen ist angespannt. SIE, schnell mal die Lippen nachziehen und den "Was hat sie was ich nicht habe-Blick" hinter der großen Sonnenbrille über die Gäste schweifen lassen, während ER konzentriert den Börsenteil der Zeitung studiert. Anstatt der mallorquinischen Sommerluft kommt man jedoch in den "Genuss" bereis morgens von einer schweren Parfümwolke erschlagen zu werden, da schmeckts gleich nochmal besser. Dann sitzen noch einige verschüchtere Honymoonler mit verklärtem Blick an den nächsten Tischen, das ist ganz niedlich.


Umgebung

1.0

Die Finca liegt auf dem platten Land. Immer wieder gemessen am Preis wird dem Auge des Gastes nichts geboten. Es wurde eine Rasenfläche angelegt. Keinerlei Vegetation in Form von Olivenbäumen, Orleander, Blumen. Der Freisitz vor dem Zimmer fiel in einen Kakteengarten, der nicht gepflegt werden muss. Wenn Purismus bedeutet, dass eine Reduktion auf das wirklich schöne stattfindet, dann kann dieser Begriff mit dieser Anlage nicht in Verbindung gebracht werden. Jedoch wird hier bewiesen, dass man "


Zimmer

4.0

Beim ersten Eindruck wirklich schön. Sauber, das Bad ist neu, groß und gut ausgestattet. Dann die nächste Enttäuschung. Beim Öffnen der Terassentür. 2 Liegen und ein Schirm auf Betonestrich mit Blick auf Kakteen. Neugierig unter die Stuhl- und Tischhussen blickend festgestellt, dass hier ein schwedischer Möbelhersteller (s. Foto) wohl der Innenarchitekt gewesen sein muss. Umbuchen war nach Aussage unserer Reiseleitung nicht mehr möglich. Da wir nur 2 Nächte dort gebucht haben, war es zu ve


Service

1.0

Bei der Ankunft wurde ein Sekt angeboten, den wir bei der Mittagshitze dankend abgelehnt haben. So dann wurde uns ein lärmbelastetes Zimmer links von der Rezeption zugewiesen, da angeblich keine anderen Zimmer frei waren. Schön war, dass ein Obstteller vom Haus aus auf das Zimmer geliefert wurde. Das Fehlen der Bedienung des Whirlpools wurde moniert, worauf vom Inhaber der Finca erklärt wurde, dass diese wohl von den Vormietern mitgenommen wurde. Nach einigen Diskussionen mit dem Vermieter, de


Gastronomie

3.0

Frühstück Standard. Das Restaurant haben wir aufgrund des Konzepts der Anlage nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool liegt hinter der Frühstücksterasse neben einem unbegrünten Acker. Die Liegen sind duch Vorhänge zu trennen, was nett aussieht. Der Pool ist eher klein und zum "richtigen Schwimmen" nicht geeignet. Für Kinder ist im vorderen Bereich ein kleines Becken eingelassen, in dem geplanscht werden kann, dadruch hat der Schwimmer nur sehr begrenzte Möglichkeiten. Außerdem hat man noch die Option sich, eine überteuerte Massage ins Zimmer zu bestellen, oder sich mit der Bedienung des TVs zu besch


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juni 2010

Hochzeit im Paradies!

5.5/6

Wir haben im Juni eine Woche in der Anlage verbracht. Mein Mann und ich haben in dieser Woche in der Anlage geheiratet. Wir können die Finca mehr wie empfehlen. Wenn es etwas zu bemängeln gebe, dann vielleicht der etwas langsame Service beim Abendessen, aber ansonsten gibt es nichts zu beanstanden. Wir wurden auch sehr unterstützt bei den Vorbereitungen zu unserer Hochzeit. Der Ausblick über das Land, egal wo man gerade steht war einfach wahnsinn. Zum Meer fährt man ca. 15 Minuten. Der nächste Ort ist ca. 5 Minuten entfernt. Ein Auto braucht man unbedingt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (36-40)

September 2009

Klein oder für Ruhe- und Erholungsuchende

5.3/6

Die schön auf einer Anhöhe ca. 3km von St.Llorens gelegene Finca hat 6 DZ und 6 Junirsuiten. Im Gegensatz zu einigen unserer Vorbewerter waren wir sehr zufrieden und haben die 1 Woche sehr genossen. Wir hatten eine Juniorsuite ( Nr. 1 )Zu unserer Zeit waren fast ausschließlich deutschsprachige Gäste anwesend ( viele Schweizer ). Die Anlage ist für die max. 24 Gäste aber groß genug, so dass man immer ein ruhiges Plätzchen für sich findet. Es versteht sich von selbst, dass man hier einen Mietwagen benötigt, da die Finca abseits zwischen St.Llorens und Son Carrio liegt !


Umgebung

6.0

Natürlich ist dies reine Geschmacksache, aber für uns wa die Lage top ! Sehr ruhig gelegen, aber doch in aktzeptabler Entfernung zur Küste oder auch zu vielen guten Restaurants. Wie gesagt : ein Kleinod für diejenigen die Ruhe und Erholung suchen !


Zimmer

6.0

Unsere Juniorsuite war groß und sehr gepflegt. Wir konnten keine Abnutzungserscheinungen feststellen und fanden das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Eine offenes Bad ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber sowohl WC als auch Dusche sind mit Türen abgetrennt . Der kleine Patio gibt dem Zimmer das gewisse etwas. Das weiße Ledersofa war neu, der Flachbildfernseher ebenfalls. Sehr schöne Ausstattung, eine Mix aus Finca-Stil mit moderner Interieur... genau unser Geschmack !!


Service

5.0

In unserer Juniosuite habeb wir keinen Mangel an Sauberkeit festgestellt, im Gegenteil, wir waren mit dem Raumservice und auch mit der Ausstattung sehr zufrieden. Ein Punkt der sicherlich zu verbessern wäre ist das Personal im Gastronomie-Bereich. Morgens bei Frühstück ist dies noch o.k., da der Chef selbst die Getränke bringt und der Rest vom Buffet kommt, aber beim Abendessen ( hatten wir 2x ) ist das Personal zwar sehr freundlich und bemüht, aber eine Frage nach einem Aperitif könnte man sc


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hat ist umfangreich und für uns absolut ausreichend. Müsli, Aufschnitt, ,leckerer Schinken, Eierspeisen nach Wunsch, Cava und frischer O-Saft..mehr braucht man eigentlich nicht, oder ? Dazu der herrliche Blick in über die Hügel bis zur Küste.. Das Abendessen können wir ebenfalls empfehlen, wenn auch Mallorca natürlich Kulinarisch einiges mehr zu bieten hat. Trotzdem überrauscht die Qualität und der betriebene Aufwand für ein Finca-Hotel diese Größe. Bei anderen Fincahotel ist die


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Unterhaltungsangebot, was wir genutzt haben, beschränkt sich auf den sehr schönen ( wenn auch ein wenig kühlen ) Pool, und den Internetraum. Man kann wohl auch eine Massage buchen, was wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caroline (36-40)

August 2009

Kleines, feines, seelenruhiges Paradis

5.3/6

Wer die Ruhe sucht, ist hier absolut richtig! Man hört nur das Glöckchen der Schafe! Cava-Frühstück bis fast Mittag, dann mit dem Mietauto auf Entdeckungsreise, später nachmittags relaxen am grossen Salzwasser-Pool und abends auf der wunderschönen Terasse fein speisen - Erholung pur!!! Ein Mietauto ist ein Muss, Juli&August ist's sehr heiss, daher ist Herbst/Frühjahr sehr zu empfehlen!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (61-65)

Juli 2009

Finca im modernen Design-Look

5.7/6

Sehr schöne und elegante Finca im modernen Design-Look. Die Zimmer sind exklusiv und mit allem Komfort ausgestattet. Das Restaurant mit traumhaft schönem Ambiente bietet hochwertige und sehr gute Küche an. Der Service lässt keine Wünsch offen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

ruth (36-40)

Juni 2009

Jederzeit wieder

4.5/6

Wir waren zum zweiten Mal in der Finca Son Penya und sind nach wie vor begeistert davon.Allerdings benötigt man einen Mietwagen, die Finca ist doch sehr abgeschieden. Ideal für Leute die abends Ihre Ruhe möchten und sich tagsüber an einem wunderschönen Pool erholen möchten. Jederzeit wieder gerne!!!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marina (51-55)

Mai 2009

Son Penya und die Sonne geht auf

6.0/6

Das Hotel "Son Penya" ist wirklich eine super, tolle, durchgestylte Finca und traumhaft schön gelegen. Man kann sich einfach nicht satt sehen! Ob Hotel, die Lage, der Pool, der Service, das Essen, die Sauberkeit oder die Zimmer, wir können nur positives berichten und danke sagen an den Chef des Hauses für diese traumhaft schöne Zeit! Ich denke unsere Fotos lassen keine andere Aussage zu! Wir waren in der Zeit vom 7. Mai bis 18. Mai 2009 im "Son Penya" und hatten bis auf 2 Tage immer blauen Himmel und Sonnenschein bei 25C. Also Son Penya" jederzeit wieder und die Sonne geht auf!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (41-45)

Februar 2009

Ein Traum

5.4/6

Wir waren zu Dreharbeiten in Mallorca. Die Finca sollte eine Erholungspause sein. Es war ein Paradis des Friedens für uns. Nahrung für die Seele. Nichts rund rum.. lauschig.. die Juniorsuite mit Whirlpool, schmackhaftes Essen, unglaubliche Atmosphäre. Unser Projekt ist perfekt gelungen, Dank der Möglichkeit des enormen Stressabbau in der Finca. Und welch ein Ausblick übers Land. Super sauber, total gepflegt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (31-35)

September 2008

Traumoase zum Entspannen, hoher Standard

5.2/6

Son Penya ist für Menschen, die ein schönes Hotel suchen, sich einfach nur entspannen wollen. Spaß am Genuss haben, Ruhe und Exklusivität zu erleben. Wir selbst haben durch viele Reisen vermehrt in hochwertigsten Hotels gelebt, sodass wir Son Penya wirklich jedem empfehlen können. Vom exklusivsten Gast bis hin zum puristischen Naturburschen. Wir werden mit Sicherheit ein 2tes Mal dort eine Woche entspannen und neue Kräfte sammeln.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Fred & Nicole (41-45)

September 2008

Entschleunigung für gestresste Mitteleuropäer

5.2/6

Schon bei der Ankunft, sollte allen klar sein: Ob man möchte oder nicht, hier drehen sich die Uhren etwas anders, die südländische Gemütlichkeit, ein anderes Tempo,....schließlich hat man im Urlaub doch alle Zeit der Welt und es ist nicht schlimm, wenn der ein oder andere Service etwas länger dauert als erwartet - ich denke darüber sollten wir mit einem milden Lächeln hinweg sehen! Jedenfalls handelt es sich um ein super toll gestyltes Hotel, dass auffallend gut in die Landschaft eingegliedert ist! Die Zimmer sind absolut toll designed, über diverse Mängel - wie zb.: in anderen Kritiken erwähnte Sauberkeit - habe ich im Urlaub hinweggesehen. Jeden Tag alle Handtücher frisch, bequeme und große Bademäntel, ein überaus freundlicher, angenehmer Service........es war super!!!! Da sich maximal nur 24 Personen im Hotel aufhalten, hat man das Gefühl fast alleine z u sein - herrlich!


Umgebung

4.0

Wer die Ruhe und die Einsamkeit vom stressigen Job sucht ist hier genau richtig! Krähende Hähne, blökende Schafe sind die einzige Geräuschkulisse! Sehr romantisch! Um die Gegend zu erkunden ist ein Auto absolutes muss - Strände in ca 10km Entfernung, vom Flughafen ca 45 min


Zimmer

3.5

Unser Zimmer war - wie alle - in den typischen Weiß- und Beigetönen gestaltet, viel Liebe zum Detail, allerdigs durch bauphysikalische Mängel hervorgerufene Ablagerungen auf den Armaturen im WC/Bad u dergl.... - etwas zu wenig Schrankflächen. Man sollte im Urlaub einfach ein Auge zudrücken und nicht alles soooo genau nehmen!


Service

5.5

Sehr freundliches Personal, sehr zuvorkommend, die nötige Geduld mitbringen, wenn der Cafe´ mal länger dauert oder wenn man auf´s Abendessen etwas warten muss :-) Es zahlt sich auf alle Fälle aus!


Gastronomie

6.0

Extra leckeres Essen im stilvollen Ambiente. (wer die gehobene Küche bevorzugt) Das Frühstück war sehr vielseitig, auf der wunderschönen Terrasse mit einem Glas Cava´, frisch gepresstem Orangensaft, sehr gutem Cafe´ - den man selten in 4 u 5* hotels so bekommt - den Tag zu beginnen war sensationell! Wir haben fast jeden Abend im Hotel gespeist, wie gesagt: gutes Preisleistungsverhältnis, TOP Qualität. Sehr schönes Design auch beim Geschirr, Besteck, Lampen,.....Musik meist klassisch zum Abendess


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein ganz tolles Lesezimmer mit sehr schönen Büchern, sowie ein niveauvoller Ruhebereich im Freine stehen jederzeit zur Verfügung! Derzeit sind ein Indoorpool, sowie ein kleiner Saunabereich und ein Trainigsraum im Bau. Für uns war es ein idealer Urlaubsbeginn, einfach am wunderschönen Pool zu liegen, zu relaxen, gut zu essen. Die geplanten Aktivitäten tun dem Gesamtbild des Hotels nur gut, so ist auch an "Schlechtwettertagen" für Abwechslung gesorgt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (36-40)

August 2008

Kleine Finca mit viel Charme und einigen Mängeln

3.9/6

Die Bewertung dieser Finca ist recht wiedersprüchlich - und ich kann die positiven wie auch die negativen Bewertungen voll und ganz verstehen: Unsere Juniorsuite war sehr groß, sehr gut ausgestattet aber leider relativ unsauber. Auf dem Sofa haben wir uns nicht ohne Handtücher als Unterlage draufsetzen wollen. Tolle zugewachsene eigene Terassen bieten wundervolle Ausblicke. Das Zimmer von Bekannten roch tatsächlich sehr muffig, wahrscheinlich nach Schimmel - hier mußten alle fenster geöffnet sein, um ein vernünftiges Raumklima zu erhalten. Die Nachbarn waren von uns nicht besonders zu hören. Der Pool war sensationell schön in die Anlage und und die Umgebung eingebettet - im August auch warm genug. Mietwagen ist absolut notwendig. Uns hat das Essen nicht so gut gefallen. Die Besitzer und die wenigen Servicekräfte waren sehr nett und bei Wünschen immer sehr bemüht Wenn die Besitzer die Sauberkeit und Pflege der Zimmer in den Griff bekommen wird das Son Penya eine Finca sein, zu der wir bei jedem Mallorca Aufenthalt gerne wiederkommen werden. Sollte im nächsten Jahr die helle Innenausstattung noch mehr Flecken aufweisen und die Reinigung nicht ein wenig besser werden, werden wir nicht noch mal wiederkommen.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Pedro (36-40)

Mai 2008

Traumhafte Finca

5.0/6

Ganz ehrlich, kann ich die anderen Bewertungen nicht ganz nach vorziehen. Wir haben die Bewertungen erst gelesen nachdem wir gebucht hatten und da waren wir doch sehr beunruhigt. Was erwartet uns? Ich habe sogar überlegt umzubuchen, aber jetzt bin ich froh das nicht getan zu haben. Die Son Penya Finca ist traumhaft schön und sehr ruhig gelegen. Man benötigt definitiv ein Auto, da sonst in der Nähe nichts gibt, die nächste Ortschaft (San Lorenzo) ist ca. 2 km. entfernt. Aber genau das war das schöne daran, wenn man im Urlaub entspannen möchte. Es ist Entspannung pur. Das Essen im Restaurant war so lecker, dass wir uns entscheiden haben fast jeden Abend dort zu speisen, nicht günstig aber sehr empfehlenswert. Auch die Speisekarte ist vielfältig, es gibt sowohl Fisch als auch Fleisch oder Vegetarisch. Die Nachspeisen sind einmalig lecker. Die Zimmer sind schön und geschmacksvoll eingerichtet. Eine große Terrasse mit Liegen ist vorhanden. Großes Frühstücksbuffet mit frischem Obst, Brot, Ensaimadas (Mallorinisches Hefegebäck), Jogurts, verschiedene Käse und Wurstsorten. Auch Eier können beim Personal bestellt werden. Das Frühstückspersonal spricht kein Deutsch, aber das wollen wir auch nicht, wenn wir Urlaub in Spanien machen. Sie sind aber sehr nett. Der Pool ist ein Traum, schöne Liegen oder Matratzen zum sonnen. Also wir können nur die Finca weiterempfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (51-55)

Oktober 2007

Finca mit vielen Mängeln

2.9/6

Son Penya ist eine recht schoene kleine Finca. Allerdings ist die Qualitaet des Hauses und die der Ausstattung mit vielen Maengeln versehen. Bei uns funktionierte die ersten Tage das Tuerschloss nicht, der Rahmen des Bettes war stark verbogen und musste gerichtet werden. Dieses hielt allerdings nicht lange da das Matrial zu schwach ist. Der Handtuchwaemer war verrostet. Die Fenster sind verzogen und somit sehr schwer zu schliessen. Das gesamte Zimmer ist extrem feucht. Die gesamte Kleidung riecht nach der Rueckkehr und auch saubere Kleidung muss in die Waesche oder Reinigung. Die Scharniere der Türen (Dusche und WC) sind so laut, dass man immer weiß wann im Nachbarzimmer jemand auf die Toilette geht. Die Zimmer sind sehr hellhoerig und man bekommt sehr viele Geraeusche aus den Nachbarzimmern mit. Das Badezimmer ist sehr gewoehungsbeduerftig. Es ist komplett zum Wohn/Schlafbereich offen. Lediglich das WC und die Dusche ist durch eine Milchglasschwingtuer abgeteilt. Somit sieht man jeden der, auf der Toilette sitzt vom Wohn- und Schlafbereich aus. Der Pool ist leider nicht beheizt und war im Oktober so kalt, dass er nicht nutzbar war. Insbesondere somit nicht fuer Kinder nutzbar. Das Restaurant ist von der Qualitaet recht gut allerdings auch recht teuer. Das Fruehstueck ist von der Auswahl normal gut allerdings gibt es keine frischen Broetchen. Es gibt Aufbackbroetchen (von Lidl). Der kostenlose Internetzugang ist sehr gut. Man braucht keinen Laptop mitzunehmen. Allerdings funktionierte der Internetzugang an den wenigsten Tagen unseres Aufentaltes. Insgesamt ist das Preis- Leistungsverhaeltnis schlecht. Fuer den geforderten Preis ist die Qualitaet sehr schlecht. Andere Fincas sind hier deutlich besser. Wir werden Son Penya nicht wieder buchen.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mäggy (41-45)

August 2007

Schöne Finca aber mit Mängeln

3.6/6

Die Finca wurde neu renoviert. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll aber nicht sehr praktisch. Es waren deutsche und spanische Gäste auf der Finca. Erstaunlich viele Kinder.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt auf einem Hügel in ländlicher Umgebung. Man kann aber nicht weit spazierengehen, denn es sind überall Zäune. Man benötigt einen Mietwagen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll, aber nicht unbedingt sehr praktisch. So fanden wir keinen Stauraum für unsere Koffer und es gab auch nur einen kleinen Schrank, der derart nach Schimmel roch, dass ich dort nichts deponieren wollte. So lebten wir 14 Tage aus dem Koffer, den wir jeweils unter dem (wor Staubflusen wimmelten) Bett verstauten. Um unsere Terrasse herum lagen lauter Zigarettenkippen, wohl von den Vorgängern, die lagen auch noch nach 2 Wochen dort. Außerdem war auf unserem Grundstück


Service

3.0

Man spricht kaum deutsch, so gab es immer einmal wieder Verständigungsprobleme. Man war weder besonders freundlich noch unfreundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war nichts besonderes. Es gab hauptsächlich Ferigprodukte von Lidl, wie Aufbackbrötchen, Lachs, Joghurt, Muffins. 1 Sorte Schinken, 1 Sorte Käse und Tomaten. Als Obst gab es täglich Melonen. Man bekam eine Tasse Kaffe und ein Glas Orangesaft serviert. Eier konnte man bestellen, jedoch bekam man nicht immer das, was man bestellt hat.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen sehr schönen Pool. Jedoch gab es fast nie freie Liegen, so mußte man in der prallen Sonne auf der Wiese liegen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nina & Andreas (26-30)

August 2007

Nie wieder..

2.7/6

Hotellage sehr ruig, Landschaft super schön. Sauberkeit der Zimmer läst zu wünschen übrig. In 2 Wochen kein Bettwäschewechsel. Das Essen war schrecklich. Es gab fast nur Fisch, ausser Montags wechselte die Karte. Viel zu teuer, in anderen Hotels für das Geld, wäre es tausendmal besser gewessen. Die Wein Karte war der Hit! Die hälfte fehlte, und das was da war, war nicht zu geniessen. Die Freundlichkeit des Personals ging entsprechend. Die Anlage vom Pool war in Ordnung. Wir waren froh als diese 2 Wochen vorbei waren, und das auf unsere Hochzeitsreise. Nie wieder in dieses Hotel für kein Geld.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe. (31-35)

Mai 2007

Nie wieder

3.1/6

Unfreundliches Frühstückspersonal......Abendessen nicht zu empfehlen, furchtbares Essen zu überhöhten Preisen, Zimmer war ok, aber so etwas bekommt man auch bei einer Pauschalreise zum halben Preis. Die Landschaft ist wunderbar, aber es ist schon eine extrem ruhige Lage. Für uns ist die Woche vom Wetter, sowie vom Hotel... ins Wasser gefallen. Das erste Mal haben wir uns auf die Heimreise gefreut! Nie wieder Son Penya!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

November 2006

Traumurlaub in Traumhotel

5.6/6

Für jeden Urlauber, der stilvolles, luxuriöses und doch authentisches Ambiente sucht, ist Son Penya eine Offenbahrung. In jeder Hinsicht unbedingt zu empfehlen für Singles und Paare, nicht vielleicht für einen Familienurlaub. Diese Hotel hat das Zeug zum Stammquartier, besonders in den nicht so frequentierten Jahreszeiten Oktober-Dezember und März - Mai.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Margit. (41-45)

August 2006

Sehr schönes Ambiente

4.4/6

Neue Finca in sehr ruhiger Lage, sehr geschmackvoll.


Umgebung

5.0

Liegt auf einer Anhöhe mit schönem Blick in die Natur.


Zimmer

5.5

Die Zimmer waren sehr geschmackvoll. Es gibt allerdings keine Tür zum Badezimmer, ist alles offen. Es gab keinen Platz um seinen Koffer abzustellen, wir verstauten sie unter dem Bett. Der Kleiderschrank war allerdings auch klein und er roch komisch. Es gab eine Badwanne mit Hydromassage, diese funktionierte allerdings 14 Tage lang nicht. Außerdem gibt es viele Stechmücken, mann sollte die Fenster und Türen verschlossen lassen. Fliegengitter sind leider keine angebracht.


Service

3.0

Der Service ist leider nicht ganz perfekt, die Zimmer wurden so einigermaßen gereinigt. Es lagen neben unserer Terrasse jede Menge Zigarettenkippen von den Vorgängern, diese lagen auch nach zwei Wochen noch dort, außerdem vor unserer Terrasse Papierchen, Flaschendeckel, Kacheln, etwa 3m entfernt Bauschutt, etwas zwischen den Kakteen verteilt. Es wurde z.B. nie die Seifenschale gereinigt, auch bekam man keine neue Seife, wir mußten uns diese kaufen, ebenso gab es nur einmal ein kleines Duschmitte


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück. Die Terrasse war toll, der Ausblick ebenso. Der Service war lahm, man mußte immer etwas warten, bis man eine Tasse Kaffee bekam, eine zweite bekam man meistens nicht. Ebenso gab es nur ein Glas Saft. Das Frühstück war immer das gleiche. Nach ein paar Tagen wurde es eintönig. Die Qualität war auch nicht so toll. Man konnte Eier,Spiegeleier, oder Rührei bestellen, dies verstand die Bedienung meistens nicht und es kam öfters mal etwas anderes als man bestellt hat.


Sport & Unterhaltung

5.5

Sehr schöner Pool, auch nicht zu klein, allerdings gab es nur vier Sonnenschirme, diese waren oft belegt und man musste, wenn man es aushielt in der prallen Sonne liegen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Lobby
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Pool
Charmantes kleines Landhotel
Schöner Pool mit genügend Liegen
Grosses Zimmer mit etwas wenig Stauraum, Suite 2
Wir haben sehr gut gegessen!
Eigene kleine Terrasse mit Sonnenschirm und Liegen
Das Frühstückbuffet
Habitación doble
Aina Suite con piscina privada
Aina Suite con piscina privada
Junior Suite Deluxe con piscina privada
Junior Suite Deluxe con piscina privada
Junior Suite Deluxe con piscina privada
Schöne Poolanlage - auch im März!
Sehr stilvolles Restaurant
Wunderschöne Aussenanlage
Traumhafte Aussicht
Das Mobiliar im Zimmer Nr. 8
Ausblick aus dem Zimmer Nr. 8
Das Mobiliar im Zimmer Nr. 8
Das Zimmer Nr. 8 direkt vor der Rezeption
Der Blick zum Pool
Terrasse Suite Nr. 4
Suite Nr. 4
Außenansicht
Restaurant
Terrasse Suite Nr. 4
überdachte Terrasse
Blick vom Pool zur Rezeption
Poolanlage
Außenansicht
Blick vom Pool
Terrasse, allgemein
Terrasse Suite Nr. 4
Blick vom Pool
überdachte Terrasse
Eingang / Restaurant
Rezeption
überdachte Frühstücksterrasse
überdachte Terrasse
Terrasse, allgemein
Restaurant
Suite Nr. 6
Suite Nr. 4
Terrasse, allgemein
Suite Nr.6