Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Ort: Jandia / Playa de Jandia

95%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.5
Service
5.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Sebastian (26-30)

August 2020

Super Hotel an einem wunderschönen Strand

6.0/6

Super Hotel mit tollen Service. Modern Sauber Essen lecker. Die Steinoffenpizza eine der besten die wir je gegessen haben. Sehr gute Spanische Küche. Sehr sehr freundliches Personal. Zaqui hat uns am Abendessen toll bedient immer mit einem Lächeln in Gesicht. Toller Mensch. Leider sehr viele deutsche Touristen. Liebe Mitbürger ein einfaches „Hola buenos dias“ am frühen morgen sollte jeder drauf haben. So oft haben wir morgens ein kühles „morgen“ für Personal erlebt, sodass man sich für euch geschämt hat. Übrigens danke heißt „Gracias“. Genießt es.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Hoch professionell. Viele Grüße an Zaqui -toller,freundlicher Mensch und Manu - der uns immer zum Lachen bei den Freizeitaktivitäten zum Lachen gebracht hat.


Gastronomie

6.0

Sehr lecker. Für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Grüße an Manu. Mit Ihm haben die Freitzeitaktivitäten viel Spaß gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (46-50)

Juli 2020

Ein super 5 Sterne Hotel auch in Zeiten von Corona

6.0/6

Ein sehr schönes 5 Sterne Hotel mit fantastischem Blick auf den wunderschönen Strand. Top Lage einfach zum geniessen.


Umgebung

6.0

Wenn jemand Ruhe sucht ist er hier genau richtig. Jetzt nach Corona im Juli 2020 sind die Strände noch komplett leer. In 5 Minuten ist man in einem kleinen Einkaufszentrum und in 20 Minuten in Morro Jable ist aber jetzt wegen Corona noch fast alles geschlossen. Vom Flughafen sind es ca 80 km bis zum Hotel.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind super schön hell mit einer tollen bodenebenen grossen Regendusche ausgestattet. Im TV sind alle gängigen Deutschen Sender zu empfangen habe wir aber nie gebraucht. WLAN ist überall sehr gut im ganzen Hotel und schneller wie bei mir zuhause. Super ! Ist ja mittlerweile fast wichtiger wie TV (-: Wir hatten ein Zimmer zur Strasse hin was etwas lauter ist wie die Zimmer Richtung Strand. Wer also das nötige Kleingeld eher ein Zimmer Richtung Strand buchen. Minibar ist bei All Inkl


Service

6.0

Wirklich erstaunlich wie gut der Service schon läuft obwohl das Hotel wegen Corona mit diversen Auflagen erst wieder geöffnet hat. Bin ja noch vor Ort und gerade heute wollte ich das man die Minibar wieder auffüllt. Kurz über das App eine Nachricht geschrieben und 15 Minuten später stand jemand vor der Tür. Kühlschrank war am ersten Tag defekt und 5 Minuten später wurde der bereits ausgewechselt. Spitze . Auch Abends an der Bar oder an der Pool-Bar toller und netter Service. Möchte hier einfa


Gastronomie

6.0

Jetzt mit Corona wurde ja das Buffet ganz neu gemacht. Das heisst man kann keine Speisen mehr selber schöpfen das sind einfach Auflagen die gemacht wurden und von mir aus kann man die so beibehalten. Das läuft so ab: Maske Aufsetzen und Hände desinfizieren. Dann darf man sich einen Tisch aussuchen. Am Tisch darf man dann natürlich die Maske abnehmen. Getränke bestellen und dann kann es auch schon losgehen. Vor dem Buffet Eingang nochmals die Hände desinfizieren. Dann ist es so das rund um die


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 3 Pools ein grosser ein mittlerer und ein Kinderpool. Sind jetzt vielleicht im vergleich zu anderen Anlagen nicht die grössten Pools aber zum Abkühlen reicht es. Was ich auch gut finde ist das man zurzeit keine Liegen reservieren kann. Die Tücher werden am Morgen rigoros entfernt wenn niemand da ist. Ein kleines Problem ist bestimmt jetzt da in Zeiten von Corona. Die Liegestühle müssen einen gewissen Abstand haben und wenn das Hotel gut gebucht ist hat es wohl doch einige Liegen zu weni


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

Juli 2020

Mal was anderes

6.0/6

Dies ist mal eine andere Bewertung. Die anderen positiven Bewertungen kann ich nur bestätigen. Aber, ich bin gerade vor Ort und verbringe einen traumhaften Urlaub. Wie das gesamte Team hier die Notwendigen Corona Maßnahmen umsetzt, muss ich mal erwähnen. Immer mit einem Lächeln wird Hygiene und Selbst Sowie Fremdschutz hier umgesetzt. So effizient wie nötig aber auch so angenehm wie möglich. Vielen Dank dafür. Auch zu erwähnen ist der trotz der Umstände der perfekte Service überall ! Dietmar


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Juli 2020

Iberostar immer eine Reise wert.

6.0/6

Ein erst seit wenigen Jahren, 5 Sterne Hotel, am schönsten Fuerteventura Sandstrand in Jandia. Zur Zeit für alle Gäste offen, sonst nur ein Hotel für Erwachsene.


Umgebung

6.0

Die direkte Lage, am 8 km langen Sandstrand, der im Juli fast Menschenleer ist.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und vor paar Jahren komplett renoviert. Zum Teil sind leider zur Hauptstraße ausgerichtet.


Service

6.0

Top, auch in der aktuellen Lage, klappte alles ausgezeichnet.


Gastronomie

5.0

Essen ist abwechslungsreich, jeder soll für sich was passendes finden. Die a la Carte Restaurant war leider zu.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

dominik (19-25)

Juli 2020

Insgesamt gut aber ich würde nicht nochmal kommen

4.0/6

Im großen und ganzen ein gelungener Urlaub mit negativen Punkten, wobei das Meckern auf hohem Niveau ist. Wenn man sich aber den Preis ansieht und bedenkt das es sich um ein 5-Sterne Hotel handelt müssen diese Punkte einfach genannt werden. Noch anzumeckern ist außerdem, dass mittlerweile Kinder erlaubt sind und der Poolbereich sich unter Tags gefühlt zum Ballermann entwickelt mit lauter Musik und Animation, was glücklicherweise nicht vom Starprestige-Bereich zu hören war.


Umgebung

4.0

Direkte Strandlage nicht weit zu laufen. Leider direkt an einer Hauptstraße die gerade im Starprestige-Poolbereich sehr deutlich zu höheren ist.


Zimmer

5.0

Sehr große moderne helle Zimmer mit super großer bodentiefer Dusche. Großer Balkon mit sehr schönem Ausblick (Starprestige-Zimmer). Leider ein viel zu kleiner Kleiderschrank für zwei Personen.


Service

4.0

Service war gut allerdings gab es doch einige Mitarbeiter die nicht sehr freundlich waren. Gerade im Starprestige-Bereich war die Bedienung zwar nicht unhöflich aber hat nie ein Lächeln im Gesicht gehabt. Hier musste man teilweise lange am Bar-Bereich vom Starprestige-Pool warten, da die Mitarbeiterin öfters weg war. Man wurde auch nicht gefragt ob man am Pool noch etwas zum trinken möchte und die Getränke-Becher wurden meist erst nach zwei bis drei Stunden bei der Liege abgeräumt (für den Starp


Gastronomie

6.0

Selten so ein qualitativ hochwertiges gutes Essen gehabt. Einzig alleine den Umgang in der Corona-Zeit finde ich nicht gut gelöst. Man muss sich andauernd die Hände desinfizieren, auf den Abstand beim Buffed zwischen den Gästen wurde aber nicht gedacht, sodass sich alle in Schlangen meist sehr sehr nah standen. Die Terrasse hätte man mit wenigen Mitteln vergrößern können, was aber nicht gemacht wurde. Hier wurde zwischen den Tischen sehr viel Wert auf Abstand gelegt, wodurch man aber als Gruppe


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Juli 2020

Schönes Hotel und nettes Personal, ABER ...

3.0/6

Wir haben im Juli knapp 10 Tage im Iberostar Palace verbracht und ziehen leider ein gemischtes Fazit. Allgemein kann man sagen, dass die Anlage sehr schön ist und das Personal auch in der momentanen Situation sehr bemüht und freundlich ist, allerdings wirkte das Konzept auf uns an vielen Stellen undurchdacht und vor allem eher auf Gewinnmaximierung, denn auf Gesundheitsschutz, ausgelegt (viele wegfallende Services werden einfach mit Corona entschuldigt, obwohl das nicht nachvollziehbar ist). Am meisten enttäuscht hat uns leider unser Upgrade zu Star Prestige, welches sich zwar in der Hinsicht lohnt, dass man einen eigenen Poolbereich zusammen mit den anderen Star Prestige-Gästen hat, allerdings fand hier kein Service an den Plätzen statt, am normalen Poolbereich allerdings schon. Das ist natürlich Jammern auf hohem Niveau, aber wenn man den doch relativ hohen Aufpreis bedenkt, sollte man wenigstens keinen schlechteren Service als die "normalen" Gäste erwarten können. Desweiteren waren auch die Snacks am Star Prestige Pool nicht der Rede wert bzw. das gleiche wie man überall in der Anlage bekommt. Von einem Star Prestige Upgrade kann man aus unserer Sicht eher abraten, außer man legt wirklich sehr viel Wert auf den abgeschlossenen Poolbereich (mit Service-Abstrichen gegenüber des normalen Bereiches). Das Hotel kam uns sehr stark ausgelastet vor. Oft war wirklich jede einzelne Liege am normalen Poolbereich belegt und auch beim Essen gehen war immer großer Andrang (auch im separaten Bereich für die Star Prestige Gäste waren fast zu jeder Mahlzeit "nicht berechtigte" Gäste gesessen. Das nahm natürlich uns die Plätze weg und wir durften uns anderweitig umsehen). Das Personal war, wie bereits erwähnt, sehr freundlich und bemüht, litt aber unter starker Unterbesetzung und dem undurchdachten Konzept des Managements (Counter beim Büffet etc.). In der momentanen Zeit ist es verständlich, dass die Hoteliers ihre bisher in diesem Jahr entgangenen Gewinne und auch ihre weiterhin ausbleibenden Einnahmen irgendwie wieder reinholen oder ausgleichen wollen. Dies sollte allerdings nicht so stark bzw. auffällig passieren, wie in diesem Hotel. Schon beim Einchecken ins Zimmer war der Empfang sehr trist. Kein Willkommensgetränk oder irgendwas, was den Empfang angenehmer machen könnte. Die Begründung mit Corona leuchtet hier nicht ein. Desweiteren gab es auch keine Strandtaschen. Warum man Fön und Glätteisen desinfizieren kann, aber Strandtaschen nicht, scheint auch etwas unverständlich. Auch hier fehlt wieder komplett der Service von Star Prestige, der sich teuer bezahlen lässt: Keine Macarons, kein Wein, nicht mal ein kleine Tafel Schokolade. Da wir unsere Flitterwochen dort verbracht haben und das dem Hotel im Vorfeld auch mitgeteilt hatten, wurde uns eine kleine Überraschung versprochen. Auf Nachfrage haben wir am zweiten Tag unseres Aufenthalts eine Flasche Sekt, der auch in der All-Inclusive Karte enthalten ist und somit an jeder Hotelbar einfach bestellt werden kann, aufs Zimmer gebracht bekommen. Wir hatten wirklich nicht viel erwartet, aber das war einfach nur lahm, v.a. für ein 5-Sterne Hotel. Man hat wie gesagt leider den Eindruck, dass hier im Hinblick auf Extra-Services jeder Cent dreimal rumgedreht wird und nicht sehr gästeorientiert gearbeitet wird. Das ist schade, da es oft diese Kleinigkeiten sind, die einen Urlaub unvergesslich machen. Diese Vorgaben sind momentan zwar nachvollziehbar, aber trotzdem Schade angesichts des Preises. Wir haben auch 4 Tage vor Abreise unsere Kritik gegenüber dem Hotel schriftlich geäußert, jedoch keine Nachbesserung erhalten. Nicht einmal eine kleine Aufmerksamkeit, um unseren Frust entgegenzuwirken (beispielsweise Rosenblätter auf unserem Bett oder ähnliches, darüber hätten wir uns in unseren Flitterwochen sehr gefreut und auch beim Empfang eigentlich erwartet). Nachdem das nun hauptsächlich die negativen Seiten waren, hier noch die positiven Eindrücke, die wir sammeln durften: - die Zimmer sind schön und sauber. Das Star Prestige Zimmer mit Meerblick war wirklich toll. - das Personal war fast durchgehend wahnsinnig freundlich. Hier möchten wir vor allem die Servicekräfte lobend erwähnen, die trotz Stress und Hetze (Stichwort: Unterbesetzung) immer versucht haben, einem jeden Wunsch zu erfüllen. - das Essen und Trinken war wirklich sehr sehr gut. Alles hat frisch geschmeckt und die Qualität war super. - allgemein ist die Anlage gepflegt und wird oft gereinigt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Für das Personal 6, für das Konzept und die Gästeorientierung des Managements eigentlich 1.


Gastronomie

4.0

Für das Essen und die Servicekräfte 6, für das Büffetkonzept 2.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht viel genutzt, weil vieles erst wieder anlief bzw. uns die Angebote am Tag nicht wirklich angesprochen haben.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans Georg (61-65)

Juli 2020

Erholsamer Urlaub mit Abstrichen.

5.0/6

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Maßnahmen zur Vermeidung von Corona waren sehr gut. Sehr gute Zimmer. Die Sauberkeit warseht gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Da wir den Starprestige Bereich gebucht hatten, gab es einig Mängel zu beklagen. Da es nur eine Mitarbeiterin im Service an der Poolbar gab, war diese zu teil überfordert. Eine Unterstützung durch eine 2 Person wäre besser. Im Essensbereich außen fehlten Sitzauflagen. Das grösste Ärgernis war der von mir bestellte Geburtstagstisch, den ich 3 Tage vorher an der Rezeption bestellt hatte. Es war an dem besagtem Tag nichts gedeckt. So etwas sollte nicht passieren.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina und Frank (31-35)

Juli 2020

Sind einfach überwältigt

6.0/6

Wir hatten unseren Aufenthalt nach dem zweiten Tag von 9 auf 14 Tage verlängert! Wir sind von der Herzlichkeit, dem Charme und dem Humor des kompletten Personals überwältigt! Das Hotel, die Zimmer, die Poollandschaft etc. sind einfach herrlich!!! Das Buffet lieferte täglich eine reichliche Vielfalt an Leckereien ab 👌🏻🙏🏼♥️ Kommen sehr gerne wieder und bedanken uns für die sehr schöne Zeit! Frank und Christina


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Jeden Tag alles frisch, alles sauber!!!!!


Service

6.0

Soooo wundervolle Menschen, wir mochten Alle sehr!!!


Gastronomie

6.0

Täglich eine große Auswahl an Leckereien!!! Es mangelte an Nichts!!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht daran teilgenommen aber es gab jeden Tag Livemusik


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Juli 2020

Weder 5 Sterne, noch Star Prestige-Feeling!

2.0/6

Nettes Hotel in schöner Lage, jedoch von 5 Sternen meilenweit entfernt. Das Star Prestige Paket war eine (durchaus kostspielige) Enttäuschung. In der nachstehenden Bewertung werden Maßnahmen, die zum Schutz von CoVid-19 erforderlich sind und daher zu Einschränkungen führten ausdrücklich NICHT negativ ausgelegt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einem sehr schönen Sandstrand, der nach der Überquerung eines Fahrrad- und Fußgängerwegs in wenigen Minuten Erreichbar ist (ca. 300 Schritte). Die etwas abgeschiedene Lage ist im Hinblick auf Erholung sehr angenehm. Wer die Insel erkunden möchte, sollte unbedingt einen Pkw mieten, zumal das Hotel kostenlose Parkplätze anbietet. Das Ventura-Center ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar und bietet neben einem Supermarkt auch Gastronomieangebote und Shoppingmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Uns hat insbesondere das Lichtkonzept sehr gut gefallen. Wir hatten ein Star Prestige-Zimmer mit Meerblick,. Das ist unbedingt empfehlenswert und war den Aufpreis wert. Punktabzüge gibt es für die Hellhörigkeit der Zimmer: Man hört zumindest in der 3. Etage das ständige Liegenverrücken auf der Ebene 4 (Poolbereich). Zudem wirken die Fußduschen vor den Balkonen etwas deplatziert. Eine Abtrennung zwischen Bad und WC w#re in einem 5-Sterne-Haus angemessener


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Freundlich und bemüht reicht aber in dieser Kategorie leider nicht. Die größte Enttäuschung war der Star-Prestige-Service. Iberostar bewirbt dieses nicht gerade günstige Zusatzpaket sehr intensiv und verspricht den Star Prestige Gästen eine Art VIP-Status. Davon kann keinesfalls die Rede sein. Hier ein paar sehr unerfreuliche Beispiele: - Star Prestige Essbereich: Tische waren teilweise nicht eingedeckt. Tische wurden über längere Zeit nicht abge


Gastronomie

5.0

Das Essen ist von guter Qualität. Die volle Punktzahl erreicht das Hotel jedoch nicht, weil das Frühstücksangebot sehr stark von "Süßkram" dominiert wird und demgegenüber das Wurst- / Käseangebot nachsteht. Die kleinen Brötchen sind etwas trocken und mit den Messern kaum zu schneiden. Zudem ist der Kaffee (in der Kanne) beim Frühstück wirklich gewöhnungsbedürftig. In Kollegenkreisen bezeichnet man sowas landläufig als Plörre. Beim Abendessen kommen Freunde von Fisch und Meeresfrüchten auf ih


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt gute Freizeitangebote. Sowohl das Hotel bietet Programm (z.B. Bogenschießen), als auch externe Anbieter können z.B. für Wassersport gebucht werden. Der Strand ist vor der Tür und das ist zumindest für uns die beste denkbare Freizeitaktivität. Der SPA Bereich ist sehr schön. Die Preise sind dann aber wieder auf 5-Sterne-Nieveau.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Juli 2020

Das Hotel kann man nur weiterempfehlen

6.0/6

Super Hotel, sehr, sehr freundliches Personal. Wir haben uns in der einen Woche sehr wohl gefühlt und konnten von dem deutschen Alltag abspannen. Die zur Zeit erforderlichen hygienische Maßnahmen hat das Hotel super erfüllt. Danke für den erholsamen Urlaub.


Umgebung

4.0

Aufgrund Covid konnte man nicht viele Ausflüge machen. Die lange Anfahrt zum Hotel wurde durch das freundlichen Service-Team entschädigt.


Zimmer

6.0

Alles was man erwartet in einem Hotelzimmer war vorhanden.


Service

6.0

Fragen, Wünsche oder Beschwerden wurden binnen kurzer Zeit erledigt.


Gastronomie

6.0

Großes Lob an das Küchenpersonal und dem Service.


Sport & Unterhaltung

3.0

Aufgrund Covid leider etwas eingeschrenkt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (31-35)

Juli 2020

Gutes Hotel mit einigen Abstrichen

5.0/6

Insgesamt kann das Hotel den 5 Sternen mit denen es sich schmückt nicht gerecht werden. Die Anlage und der Blick auf den Strand sind ein Traum, alles ist sauber und ordentlich und die Anlage ist weitläufig. Leider geht schon um 8 Uhr morgens der Kampf um eine Liege los, obwohl das reservieren dieser verboten ist. Darauf hingewiesen wird durch kleine Zettel die unter die Handtücher gelegt werden und ab und zu verschwinden diese, falls eine Liege zu lange reserviert wird. Jedoch entsteht schon beim Frühstück der Stress eine solche noch ergattern zu können, was nicht sein sollte. Dies ist mit Sicherheit nicht die Schuld des Hotels, fällt jedoch negativ auf. Der Service im Bereich Gastronomie lässt sich nur als mittelprächtig bezeichnen und ist abhängig von der Laune der Mitarbeiter. Auch die Vergabe von Plätzen im Restaurant erscheint willkürlich und die Umsetzung der Corona Maßnahmen dilletantisch. Man muss sich jedes Mal die Hände desinfizieren, wenn man den Essens Bereich betritt und seinen Mundschutz tragen. Die Tische selbst jedoch, werden alle mit demselben Lappen gereinigt und im Essens Bereich steht man dicht an dicht in der Schlange. Des Weiteren wird versucht, eine Art Schicht-Betrieb der Essens Zeiten umzusetzen. Diese sind aber suboptimal, da jeder Gast ein anderes Hungerempfinden hat und dann eben nicht erst um 14.30 Mittag essen möchte. Es hält sich jedoch gefühlt sowieso niemand an diese. Wir würden nicht noch einmal kommen, da hier das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht stimmt. Man kann nicht sagen, dass dies ein schlechtes Hotel ist, die Qualität ist sehr gut, jedoch haben wir uns tatsächlich aufgrund der teilweise unfreundlichen Mitarbeiter nicht erwünscht gefühlt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr schön direkt am Strand. Diesen erreicht man über eine Treppe die durch das Hotel erreichbar ist und über einen kleinen Fußweg führt. Der Blick vom Hotel auf diesen ist daher ein Traum. Der Strand selbst ist schön, das Wasser war sehr sauber und klar. Man konnte kilometerweit spazieren gehen bis nach Morro Jable und hatte eine traumhafte Aussicht. Als wir dort waren, gab es Corona bedingt leider noch keine Liegen, dies wird sich vermutlich aber ändern. Fußläufig ca. 10min vo


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr schön, sauber und geräumig. Betten sehr bequem, einzig die Tatsache, dass sie auf Rollen stehen kann man bemängeln. Zwei Mal am Tag kommt der Zimmerservice, es war jedes Mal tadellos geputzt und man konnte sich wohlfühlen. Einzig die Tatsache, dass die Badtüre eine Schiebetür hat kann man hier bemängeln. So fehlt es ein wenig an Privatsphäre. Des Weiteren gibt es keine Lüftung im Bad. Positiv muss ich hier bemerken, dass dies die erste Dusche in einem Hotel war, bei der das B


Service

4.0

Zuerst einmal zu den positiven Seiten. Wenn man All in bucht, dann kann man jeden Tag die Minibar kostenlos mit Wasser, Softdrinks und Bier auffüllen lassen. Dies erspart unnötigen Stress und Kosten bzgl. Getränken für das Zimmer. Auch der Zimmerservice selbst war tadellos. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren stets bemüht zu helfen und standen für alle Fragen offen. Jedoch war es sehr abhängig davon mit wem man sprach. Dieser Eindruck zieht sich leider durch das komplette Hotel. Das Perso


Gastronomie

6.0

Das Essen ist insgesamt von guter Qualität, jeden Abend gab es frisch gegrilltes Fleisch und Fisch. Es gibt eine große Auswahl an spanischen Käsesorten, Serrano, Salami u. ä. Des Weiteren werden verschiedenr Beilagen, Gemüse und Salat angeboten sowie Pizza, Nudeln und Desserts. Das Frühstück ist jeden Tag gleich aufgebaut. Man kann sich Spiegeleier und Omeletts frisch zubereiten lassen, es gibt frisches Obst und leckere Säfte sowie diverse Sorten an Käse und Wurst. Störend ist hier, dass das Fr


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht ausprobiert und man erfährt auch nicht wirklich, wo etwas angeboten wird. Anscheinend gab es Bogenschießen, dies haben wir nicht gesehen. Die Infos wann etwas stattfindet kann man der Hotel App entnehmen, wo jedoch ist etwas unklar. Positiv muss man das Fitness Studio erwähnen, hier gibt es sehr gute Geräte, die auf dem neuesten Stand sind.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jil (19-25)

Juli 2020

Urlaub auf hohem Niveau - mit kleinen Defiziten.

5.0/6

Tolles 5*-Hotel, das seine Sterne wert ist. Besonders die Küche und der Service sind hervorragend. Lage für mich nicht optimal, da der Strand nur über mehrere Treppen (in und außerhalb des Gebäudes) erreichbar ist - aber man hat eine tolle Aussicht vom Hotel aus auf das Meer! Wir kommen definitiv immer wieder!!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am kilometerlangen Strand von Jandia und direkt neben dem Hotel Iberostar Gaviotas. Der Strand ist über eine Treppe sowie ein Gebäude erreichbar, hier muss man leider immer seine Zimmerkarte dabei haben, da man sonst nicht mehr in das Hotel reinkommt, das ist etwas mühsam. In die Innenstadt von Jandia ist man in 10 Minuten gelaufen, hier gibt es einige Geschäfte. Allerdings empfehle ich zum Shoppen und auch für einen Strandausflug sich ein Auto zu mieten und nach Corralejo (1,5 S


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind relativ klein, lassen aber keinerlei Wünsche übrig. Es gibt 2 Mal am Tag Zimmerservice, da abends noch einmal das Bett aufgeschlagen, die Strandtücher/Habdtücher gewechselt und die Vorhänge zugezogen werden. Man kann über Bluetooth sein Handy mit den Lautsprechern im Zimmer verbinden und sogar dadurch im Badezimmer Musik hören. Die Betten werden nicht automatisch frisch bezogen, hierfür muss man den vorgesehenen Aufsteller auf dem Bett platzieren. Leider war unser Zimmer an un


Service

6.0

Teilweise sogar Bedienung an den Poolliegen. Toller Service im Restaurant & stets freundlich und zuvorkommend. Der Hotelmanager ist sehr präsent. Alle Angstellten können deutsch.


Gastronomie

6.0

Große und hochwertige Auswahl an Speisen, hier bleiben keine Wünsche offen! Am Tisch werden die Getränke in Glasflaschen serviert. Die Cocktails sind vorzüglich! All Inclusive lohnt sich besonders in Hinsicht auf die große Getränkeauswahl!


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt, aber vorhanden. Teilweise leider etwas lauter. Seit diesem Jahr sind auch Kinder wieder im Hotel „erlaubt“.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juli 2020

Ein toller Urlaub, gerne wieder!!!!

6.0/6

Das Hotel macht äußerlich zwar einen unscheinbaren Eindruck, aber nach betreten des selbigen ist man schnell vom tollen Blick auf den Atlantik beeindruckt!


Umgebung

5.0

Nach knapp 1 1/2 stündiger Fahrt entlang hügeliger, karger, Landschaft ( was man ja vorher weis),kommt man am Hotel an! Das äußerlich eher unscheinbare Gebäude entschädigt nach betreten des selbigen mit einem tollen Blick auf Strand und Atlantik! Bedingt durch Corona waren zum Anfang unseres Urlaubes sämtliche Geschäfte und Shoppingcenter geschlossen! Nach und nach änderte sich dies dann und man freute sich merklich das man wieder Gäste unter den Coronabeschränkungen bewirten durfte!


Zimmer

6.0

Tolle,neu renovierte,Zimmer! Hier gab es nun wirklich rein gar nichts zu bemängeln! Super sauber ( 2 mal am Tag wurde gereinigt), hell und freundlich! Einfach Top!!! Der Blick auf Strand und Atlantik wunderschön! Die Minibar wurde nach Rücksprache und Bedarf gegebenenfalls täglich aufgefüllt! Die Betten waren gemütlich! Als kleinen Mangel kann man eventuell das Beistellbett benennen! Ein ausziehbarer Sessel,so möchte ich es treffend beschreiben!


Service

6.0

Der Service war wirklich gut! Alle waren darauf bedacht unter den auch für das Personal nicht ganz so einfachen Coronabedingungen die Gäste freundlich und zügig zu bedienen! Eine tolle Leistung wie wir finden! Zu jeder Zeit war man bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten!


Gastronomie

6.0

Die Angebotenen Speisen und Getränke waren von toller Qualität! Zu jeder Mahlzeit wurden die Speisen frisch zubereitet ( Fleisch,Fisch,morgends Eierspeisen). Die Auswahl war vielfältig und auf jeden Fall ausreichend! Zu unseren Essenszeiten war es nicht überlaufen und man konnte sein Essen in Ruhe genießen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann man unserer Meinung nach nicht bewerten da es bedingt durch Corona zu starken Einschränkungen kam! Bemerken möchte ich aber eines: Bemängelt wurde von einigen deutschen Gästen und einem Schweizer Ehepaar das angebliche reservieren von Liegen am Pool und die, angebliche,Lärmbelästigung durch Kinder, die es im letzten Jahr nicht gegeben hätte da das Hotel eine Altersbeschränkung hatte! Lachhaft sagen wir dazu nur! Wenn man kein Langschläfer ist und vor dem Frühstück seine Badeutensilien am P


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juli 2020

Für Genußmenschen absolut zu empfehlen.

6.0/6

Das Hotel liegt ganz am Anfang von Jandia, vor dem ersten Kreisverkehr, leicht erhöht an einem superschönen breiten und tiefen Sandstrand. 2018 renoviert worden. Leider seit Anfang 2020 kein reines Adult-only Hotel mehr. Jetzt (7/2020) sind dort auch vermehrt kleinere Kinder und jugendliche Gäste. Vorweg genommen: Wir wollen in sechs Wochen im September wiederkommen. Es hat uns super gut als bisherige "Mein Schiff Reisende" gefallen. Und das Hotel ist eine gute Alternative zum kulinarischen Angebot von "Mein Schiff".


Umgebung

6.0

Anfahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1:30 Std. Trotz Maskenpflicht (Stand 7/2020) auch im Bus hatten wir kein Problem damit gehabt, es war gut auszuhalten. Man muss wissen, dass in der unmittelbaren Nähe zum Hotel nur ein kleineres Einkaufzentrum vorhanden ist (ca. 10 Minuten zu Fuß). Ansonsten nur andere Hotels. Der Fußweg nach Morre Jable an der Strandpromenade/Straße entlang dauert ca. 45 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer ohne Meerblick gebucht und erhalten. Das Zimmer ist geräumig groß und sehr schön in 2018 renoviert worden. Alles in weiß gehalten (nicht wie im Graviotas nebenan einfach nur weiß übergestrichen!) und mit den aus den Fotos bekannten Korallentapeten als Dekoelemente mit LED-Licht ausgestattet. Bei uns war ein Samsung TV in 49 Zoll vorhanden, natürlich mit Internetanbindung und der Möglichkeit, das Handy mit dem TV zu verbinden und dann auf dem TV direkt die Fotos vom


Service

6.0

Alle, aber wirklich alle, Mitarbeiter waren nicht nur super freundlich, sondern wir hatten wirklich das Gefühl, das sie dort gerne arbeiten. Sie hatten so viel Freude ausgestrahlt und waren jederzeit behilflich, wenn sie gemerkt haben, das man als Neuling in manchen Sachen noch unsicher war. Im Restaurant wurde am Tisch sehr schnell das Geschirr abgeräumt und die Getränke kamen tatsächlich sofort nach der ersten Bestellung und danach meist automatisch, sobald das Glas leer war. Wein wurde auf Wu


Gastronomie

6.0

Unsere Ansprüche an eine Gastronomie sind im Laufe der Jahre wirklich gestiegen und wir haben schon hohe bzw. höhere Erwartungen an ein Essen. Currywurst/Pommes oder Spaghetti Bolognese sind sicherlich auch lecker und mögen wir, aber im Urlaub essen wir gerne dann doch lieber gehoben. Das kommt sicherlich auch durch die vielen "Mein Schiff Reisen" mit dem Essen im Atlantik-Restaurant. Wer das kennt und mag, der weiß, wie unsere Ansprüche in etwa aussehen. Und was wurde uns jetzt hier geboten? --


Sport & Unterhaltung

6.0

Die insgesamt vier Pools waren alle schön. Es gibt einen größeren Hauptpool, in dem man allerdings überall stehen kann. Einen kleineren, aber auch kühleren, Pool, in dem man schwimmen kann und in dem zwischendurch auch Wasserball gespielt wird oder Aqua Aerobic angeboten wird. Dann noch einen kleinen, flachen Pool, der wohl nur von kleinen Kindern genutzt werden kann oder soll. Der vierte Pool ist den Gästen vom Star Prestige Bereich vorbehalten und kann nur von diesen Gästen genutzt werden. D


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (14-18)

Juli 2020

Toller Strandurlaub

5.0/6

Tolles Hotel, super Service. Bei Vollbelegung wird es vermutlich eng... Der Aufenthalt hat uns von Corona abgelenkt und war eine richtige Entscheidung. Natürlich muss ein jeder hier seine eigene Entscheidung treffen, die Sicherheitsstandards waren aber gut. Einzig der Reiseveranstalter FTI und die Reisevermittler HOLIDAYCHECK haben sich hier eine glatte 6 (minus) verdient, 20 Stunden vor Abflug keine Reiseunterlagen und dann noch ein Gabelflug (abweichender Abflughafen zum Zielflughafen). Die Vorfreude auf einen Urlaub hat komplett gefehlt, vielen Dank dafür liebes FTI/HolidayCheck-Team. Nie wieder....


Umgebung

6.0

Sehr lange Anfahrt vom Flughafen (120 Minuten), aber das war uns vorher bekannt. Traumhafte Strandlage


Zimmer

5.0

Eigentlich volle Bewertung, allerdings musste der Techniker fast täglich den Fernseher aktivieren. Die SAT Anlage hängt sich ständig auf, was ein bekanntes Problem im Hotel ist. Zimmer sind neu renoviert, es fehlte an nichts


Service

6.0

Sehr zuvor kommende Bewirtung, unser Kellner glänzte zudem mit seiner Wein-Expertise (ja Du bist gemeint ZAQUI)


Gastronomie

6.0

Im Vergleich zu den bereits besuchten 5-Sterne-Anlagen deutlich vorne dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag verschiedene Angebote am und um den Pool. Das Animationsteam lädt jeden Gast in der Anlage ein, ist aber nie aufdringlich. Abendprogramm ebenfalls auf gutem Niveau, wir haben uns wegen Corona allerdings auf den Außenbereich beschränkt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Juli 2020

Weder Fisch noch Fleisch, kein Adult only mehr !!

4.0/6

Leider seit Juni 2020 weder für Paare noch für Familien geeignet. Als Adult only konzipiert, langweilen sich die Kinden (keine Rutschen etc) und die Ruhesuchenden fühlen sich gestört ! Die Sperrung des Pools (Fäkalien durch Kleinkind) war die Folge und für niemanden akzeptabel.


Umgebung

4.0

Hin- und Rückfahrt mit einer guten Stunde war dieses Mal okay, da coronabedingt nicht viele Hotels angefahren wurden. Morro Jable fußläufig gut zu erreichen, aber wegen der Pandemie kaum geöffnete Geschäfte, Restaurants oder Bars.


Zimmer

5.0

Gute Betten und Ausstattung mit ausreichender Ablagemöglichkeit. Schönes Bad mit Regenwalddusche. Direkter Meerblick Beachfront sehr empfehlenswert.


Service

5.0

Am 1.7.20 gehörten wir zu den ersten deutschen Gästen und wurden herzlich empfangen - leider ohne Sekt wie vor 1,5 Jahren. Etwas längere Einweisung wegen des Hygienekonzepts etc., aber alles sehr freundlich und okay. Kissenwunsch und Änderung der Essenszeiten wurden sofort umgesetzt. Als am Abflugtag die Abholzeiten noch nicht vorlagen, versuchten die Mitarbeiter der Rezeption ewig den Reiseunternehmer zu erreichen. Leider ohne Erfolg, aber wir wurden trotzdem - wie erwartet - 3,5 Stunden vor Ab


Gastronomie

4.0

Zuerst gewöhnungsbedürftig, dass man den Angestellten im Restaurant sagen/zeigen muss, was man gerne auf den Teller bekommen möchte. War aber nach 2 Tagen schon wieder normal und teilweise auch lustig. Manchmal kam es zu Missverständnissen und man hatte etwas auf dem Teller, das man gar nicht wollte. Da aber alles sehr lecker war, war das alles kein Problem. Nach ca. 4 Tagen war das Hotel voll und ein großer Teil der Gäste hat sich nicht an die Essenszeiten gehalten, sodass von Abstand keine Red


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (46-50)

Juli 2020

Man kann nicht alles auf Corona schieben

5.0/6

Zuerst möchte ich erwähnen das wir für 10 Tage, Sharing-Pool-Zimmer, pro Person 1800€ bezahlt haben. Das Hotel rühmt sich ja auch mit seinen 5 Sternen, für etwas mehr Luxus war es uns das wert. Der einzige Luxus war das man sich morgens keine Liege suchen musste. Das Hotel ist gut, keine Frage, aber das gewisse Extra hat es nicht. Keine Begrüßung, nach 10 Stunden Anfahrt kein Getränk, kein Tuch um sich die Hände zu reinigen und die Mini-Bar war auch leer, ach ja Corona... Beim Check out keinerlei Interesse, kein Nachfragen, keine Verabschiedung. Fazit: Man kann auch 4 Sterne buchen und 600€ weniger bezahlen und hat die gleiche Leistung.


Umgebung

5.0

Traumhafter Strand, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Wenn man Richtung Leuchtturm läuft und am Walskelett den Weg hoch läuft kann man jede Menge Atlashörnchen sehen! Transfer war bei uns 100 Minuten. Die Insel an sich, Geröll, sehr eintönig.


Zimmer

5.0

Tolle Matratzen! Ich habe ewig nicht so gut geschlafen und bin ohne Rückenschmerzen aufgestanden. Sauberkeit war top, genug Steckdosen vorhanden. Kleiderschrank war etwas klein und im Bad hätte man an Schubladen denken können, Platz dafür ist da. Den Punktabzug gibt es für die Liegenauflagen, sehr verdreckt, in einem 5 Sterne Hotel ein Unding.


Service

5.0

Das Personal im Speisesaal war immer freundlich, war mal kein Tisch auf Anhieb frei wurde sofort einer eingedeckt. Rezeption, empfand ich als verbesserungswürdig. Ich kann es gar nicht genau beschreiben, aber man fühlte sich bei Anfragen immer ein bisschen abgekanzelt. Bei Nachfrage, ob wir unser Zimmer am Abreisetag 2 Stunden länger nutzen könnten (es waren noch mehrere frei!) hieß es nur '55€' . Es wurde auch nicht angeboten uns woanders frisch zu machen. Geht gar nicht! Sowas haben wir noch


Gastronomie

5.0

Es gab wirklich tolle, schmackhafte Sachen und dann gab es Sachen wo man nur mit dem Kopf schütteln konnte. Einmal gab es den Spinat vom Vortag als Suppe zubereitet, eine dicke breiige Pampe beschildert mit grüne Spargelcremesuppe... Ohne Worte. Zum Frühstück nur kleine Partybrötchen und das Brot ließ sehr oft zu Wünschen übrig. Die Obstauswahl hat mich jetzt auch nicht umgehauen, da haben wir auf Gran Canaria ganz andere Sachen gesehen! Käse und Schinken Auswahl ein Traum. Und mein Lieblingsco


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2020

leider keine fünf Sterne wert.

3.0/6

Fünf Sterne Hotel mit 3-4 Sterne Niveau


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt an dem wunderschönen langen Sandstrand und bietet drum herum viele Möglichkeiten für lange Spaziergänge oder Sport.


Zimmer

4.0

Wir hatten die Star Prestige Zimmer gebucht. Die Zimmer waren im Großen und Ganzen in Ordnung. Leider ist der Kleiderschrank viel zu klein und im Badezimmer finden sich wenig Möglichkeiten, Dinge zu verstauen.


Service

5.0

Das Personal im Restaurant war immer sehr aufmerksam und zuvorkommend. Selbst auf individuelle Wünsche wurde eingegangen und man war immer bemüht die beste Lösung zu finden. Ich sage das, weil es Probleme gab mit 4-6 Personen einen Tisch zu finden. Aufgrund der Corona Regeln im Hotel gab es meistens nur zweier Tische. Leider wurden während unseres Aufenthaltes Gäste aus anderen Hotels hier eingebucht. Hierdurch schrumpfte das Niveau auf ein Minimum. es war kein ruhiger und entspannter Urlaub me


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, allerdings wiederholte es sich bereits nach einer Woche. Auf Grund der Corona Regeln bekam man das Essen auf einen Teller serviert. Hierzu musste man dem Personal an der Essensausgabe seine Wünsche zeigen, die dann erfüllt wurden. Das nicht jeder Gast im Essen rumgematscht hat war ein klares Plus beim Abendessen. Dies könnte auch nach Corona so beibehalten werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Juli 2020

Hotel ohne Seele - Ersatzherberge ohne 5* Flair

3.0/6

Wir waren im Juli 2020 für 12 Nächte als Familie (2 Kinder) in diesem Hotel aufgrund einer Corona-bedingten Umbuchung. Ursprünglich hatten wir im benachbarten „Iberostar Playa Gaviotas“ ein Superior-Familienzimmer mit seitlichem Meerblick gebucht. Wir hatten uns auf das Upgrade vom 4* ins 5* Hotel gefreut und sind leider ziemlich enttäuscht worden. Da wir auch oft schon in 5* Hotels unseren Urlaub verbracht haben, sind uns Preise und Anspruch dieser geläufig. Somit war bei uns auch eine gewisse Erwartungshaltung verbunden. Schnell hat sich aber herausgestellt, dass in diesem Hotel nur kräftig gespart wird und dies durchgängig mit „Corona“ begründet wird. Das Hygienekonzept ist nicht durchdacht (dazu später mehr) und „Aushängeschilder“ von 5*-Hotels, wie z.B. Begrüßungsdrinks, aufgrund „Corona-Hygieneregelungen“ wegzulassen ist einfach nur unverständlich. Zumal die Wiedereröffnung des Hotels nach der Corona-Schließung mit großem Presseaufgebot (siehe Video auf fuerteventurazeitung.de) ein ganz anderes Bild vermittelte … ja, hier gab es die Begrüßungsgetränke - aber scheinbar nur zur pressewirksamen Werbung für die anwesenden Vertreter der Reiseveranstalter!


Umgebung

5.0

Die Anlage ist allgemein sehr schön und toll oberhalb des superbreiten Strandes gelegen, welcher in der aktuellen „Start-Zeit“ noch keine Liegen und Sonnenschirme bot (ab 01.08. aber wieder), jedoch teilweise so leer war, wie man es sich von einem Urlaubsstrand wünscht. Aktuell lohnt sich der Ausflug nach Morro Jable, den nächstgelegenen Ort (ca. 20min Fußweg oder 3,50€ per Taxi) noch nicht so sehr, da viele Geschäfte und Hotels noch geschlossen haben. Es lohnt sich aber dort z.B. bei CICar (hi


Zimmer

4.0

Beim Einchecken erhielten wir zwei Zweibettzimmer (mit Verbindungstür) im der Hauptstrasse nach Morro Jable zugewandten Gebäudeteil. Als wir im Zimmer ankamen mussten wir feststellen, dass die Zimmer selbst zwar schön und in hellen Farben gehalten, wir aber trotzdem in einem „dunklen Loch“ waren… Die Zimmer waren nämlich auf der (dortigen) untersten Ebene (3) nahe dem Hauptgebäudeteil gelegen und die Sicht nach außen versperrte eine mehr als 2m hohe Hecke - diese schirmte zwar etwas vom Straße


Service

3.0

Total nett an der Rezeption. Gründlicher Zimmerservice. Das Personal war insgesamt sehr bemüht, im Restaurant hatte man aber manchmal das Gefühl, dass nicht jeder an seinem angestammten Arbeitsplatz war und das merkte man leider auch. Insgesamt: alle total bemüht - nur das Management hat scheinbar nur an sich gedacht!


Gastronomie

4.0

- „Buffet“ mit dem neuen Hygienekonzept - Vom Ansehen sehr gut (aber schnell wiederholend , keine Abwechslung) - leider bildeten sich oft lange Warteschlangen (wo bitte bleibt da er Mindestabstand?) und viele der Servicekräfte waren teilweise recht unmotiviert (um das nett auszudrücken). Da mit den doppelten Plexiglas-Scheiben + Mundschutz/Visier auf beiden Seiten nur ein sehr schlechtes Verständigen möglich war, landete nicht immer das, was man wollte und wenn dann nicht in der gewünschten Men


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht vorhanden, ausser man ist Ü 18 und mag Aquabike und Wasserpolo... Als Familie für uns eine Katastrophe!! Hätte man nicht mit einfachen Mitteln auch für die Kinder zwischen 8 und 16 etwas anbieten können? Im 5* Bereich eine absolut schwache Darbietung. Auf unsere Nachfrage, ob unsere Kinder mit zum Dart etc. dürften, wurden wir auf das benachbarte "Iberostar Park" verwiesen - nur dort wurde für diese Altersgruppe auch absolut nichts getan! Wir hatten aber gerade wegen dieser Angebote für


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Olaf (46-50)

Juli 2020

Es war ein wunderschöner Urlaub

6.0/6

Wir waren auch schon in den anderen Ibero - hotels in Fuerteventura, aber dieses Jahr ist ja alles anders. In dem Hotel wird sehr viel Wert auf die Coronschutzmaßnahmen gelegt. Gerade beim Essen wurde ein tolles Konzept erarbeitet. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und zuvorkommend - 5 Sterne Hotel :-)


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Strand ...


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker, sehr abwechslungsreich - es blieb kein Wunsch offen. Cocktails und Getränke - immer mit liebe gemacht ( und dadurch sehr lecker)


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juli 2020

Es war eine Reise wert, mit viel Erholung und Komf

6.0/6

Tolle Lage, freundlicher Service und sehr guter Standard. Sauberkeit wird hier groß geschrieben. Zimmer waren hell und freundlich.


Umgebung

5.0

Hier wurde ja viel geschrieben schon. Wir haben 75 Minuten vom Flughafen gebraucht. Am Flughafen konnte man keine Getränke kaufen. Nur auf dem Rückflug. Die Lage am Strand ist schon traumhaft und ein Vorteil des Hotels. Im Club Aldiana haben wir uns E- Bikes gemietet. Die waren super. Man spricht dort deutsch. Die Fahrt mit dem Taxi nach Morro Jable kostete keine 5 Euro. 80 bis 90 % der Geschäfte und Bars waren an der Promenade noch geschlossen.


Zimmer

6.0

Zunächst wurden wir in ein falsches Zimmer gebracht (2004). Hier gab es eingeschränkten Meerblick aufgrund der Palmen. Am Folgetag erhielten wir 3031. Dritter Stock, beste Sicht aufs Meer. Zimmer waren sauber und sehr hell eingerichtet. Minibar gab es wegen Corona nicht. Positiv fand ich die Bluetooth Boxen im Zimmer. Man konnte seine eigene Musik in Bad und Zimmer hören. Die Regendusche war ebenerdig und sehr groß. Fön, Glätteisen und Bügeleisen gab es vom Hotel. Auf dem Balkon gab es einen kle


Service

6.0

Ich fand sämtliche Bedienstete waren äußerst hilfsbereit und mit Spaß an der Arbeit dabei. Die Reparatur unserer Klimaanlage wurde auch schnellstmöglich gemacht. Auch unser Problem mit der elektrischen Türöffnung wurde sofort behoben. Die Bedienung am Pool im Star Prestige Bereich war gut, es kam auch vor, dass man an der Liege bedient wurde. An der Rezeption wurde auch viel deutsch gesprochen und man war immer freundlich. Man musste die Maske nur im Innenbereich nutzen. Also Rezeption, Restaur


Gastronomie

6.0

Hier muss ich wirklich die Bestnote geben. Da wir Star Prestige hatten konnten wir immer draußen essen. Jedes Mal wenn man zum Büffel ging, musste man sich neu die Händern desinfizieren. Wenn es mal voller wurde, was selten vorkam, wurde man gebeten kurz zu warten. Das Hotel schlug den Gästen vor, bestimmte Zeiten beim essen einzuhalten, damit nicht alle Gäste zur gleichen Uhrzeit da waren. Das klappte auch. Am Büffel keine Selbstbedienung, alles mit Plexiglasscheibe gesichert. ytrotzdem bekam m


Sport & Unterhaltung

4.0

Aufgrund von Corona war das Programm nicht so wie man es gewohnt ist. Aktivitäten am Strand wurden nicht angeboten. Also kein Volleyball oder Boccia. Am Pool gab es Wassergymnastik, Wasserball, Dart und Bingo. Im Gartenbereich wurde auch noch Yoga angeboten. Den Kraftraum habe ich benutzt, er war auch immer so gut leer. Spa war noch geschlossen. AbendS gab es Minidisco innenliegend. Jeden Abend gab es ab 21 Uhr Livemusik auf der Aussenterrasse, bei starkem Wind sangen die Künstler drinnen. Die


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stef (46-50)

März 2020

Sehr schönes Hotel zum Entspannen und Genießen

6.0/6

Ein sehr schönes - noch "Adult Only" Hotel (ab April 2020 leider nicht mehr Adult Only). Direkte, ruhige Strandlage. Bei "richtiger" Zimmerauswahl traumhafter Meerblick. Top Personal: extrem freundlich, aufmerksam und schnell. Einzigartige Gastronomie.


Umgebung

5.0

Sehr schöner Strand zum Spazieren. Sonst in unmittelbarer Umgebung kaum Sehenswertes.


Zimmer

5.0

Geschmackvoll eingerichtete Zimmer.


Service

6.0

Wir würden auch gerne 8 Sterne vergeben!


Gastronomie

6.0

Auch hier würden wir gerne 8 Sterne vergeben. Hatten noch nie ein besseres AI Angebot. Speisenauswahl und Qualität überragend. Für AI eine enorme und ausgezeichnete Getränkeauswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne Pools. Noch einmal 8 Sterne weil es keine lästige Animation gibt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

März 2020

Entspannung top, bei Zimmerwahl aufpassen.

6.0/6

Ein schönes Hotel zum Relaxen. Allerdings haben die Zimmer mit seitlichen Meerblick teilweise eine Sicht auf eine "Mondlandschaft" und liegen zur Straße.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Zimmerreinigung war gut. Auch das Personal im Restaurant war sehr nett. An der Rezeption auch nettes Personal. Auf die Frage nach der Zufriedenheit, habe ich das schlechte WLAN erwähnt und erhielt als Reaktion den Hinweis, dass man das im Urlaub ja eigentlich nicht brauche. Wenn mit einer solchen Kritik nicht umgegangen werden kann, dann sollte lieber gar nicht nachgefragt werden. Daher "nur" 5 Sterne. Ansonsten war der Service sehr gut.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

März 2020

Top Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist Top. Guter Service....Alle Mitarbeiter sehr freundlich . Wir empfhelen Zimmer mit Meerblick. Den Vorteil von Prestige konnten wir nicht erkennen


Umgebung

6.0

Es liegt etwas ausserhalb ,die erste Einkaufsmöglichkeit befindet sich 10 Minuten zu Fuß entfernt bis Jandia Ortskern 20 Minuten. Die Taxis sind sehr günstig.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind toll eingerichtet. Es könnten mehr Kleiderbügel vorhanden sein und im Badezimmer mehr Ablagefläche. Ein paar Gadarobenhacken fehlen auch. Die Reinigung des Zimmers waren top.Jeden Abend wurden frische Handrücher gebracht und die Betten nochmal gemacht.


Service

6.0

Top Top.....Natürlich muss man mal warten wenn die Terrasse im Resturante voll war,was aber überhaupt kein Problem war. Es waren alles sehr fleißig. Danke liebe Viktoria und Romeo. An der Bar Abends alle Top ,wir wurden jederzeit freundlich bedient.


Gastronomie

6.0

Hier gibt es nicht zu beanstanden. Das Essen ausgesprochen gut. Für jeden etwas dabei. Sie können sich selber eine Steinofenpizza zusammen stellen , sehr lecker lieber Sidi.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tagsüber gab es Yoga und Wassergymnatik und ein wenig Sport..... Das Abendprogramm war mega ...Sehr Unterhaltsam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

März 2020

Wir haben uns rundum wohl gefühlt.

6.0/6

Tolles Hotel in beeindruckender Lage. Das Meer ist zum greifen nahe. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und würden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Mietwagen und haben in ca. einer Stunde Fahrzeit, dieses schöne Hotel erreicht.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Starprestige Zimmer mit einem Ausblick, dass einem der Mund offen stehen bleibt, so toll.


Service

6.0

Am Anreisetag ist der Absatz von meinem Schuh abgefallen und wurde sofort anstandslos vom Hotel geklebt. Darüber habe ich mich sehr gefreut.


Gastronomie

6.0

Besser geht es fast nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Poollandschaft des Starprestige Bereich, blieben keine Wünsche offen. Jeden Tag wurde durch eine freundliche Dame, Cocktails oder Eiscafe ect. verteilt. War immer sehr lecker.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

März 2020

Sehr gut geführtes Hotel.

6.0/6

Sehr sauber, sehr guter Service der Angestellten. Jeder Wunsch wird sehr schnell umgesetzt. Personal spricht mehre Sprachen, besonders schnell und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

März 2020

Erholsamer Kurzurlaub mit tollem Essen .

5.0/6

Toll gelegenes All-in Hotel, mit 5 Sternen, nur für Erwachsene. Es liegt direkt am Strand und daher für einen Badeurlaub gut geeignet


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel mit einem Mietwagen dauerte eine knappe Stunde.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit Meerblick und großer Dusche.


Service

5.0

Freundliche Kellner im Restaurant, den Bars und im Außenbereich.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Buffetrestaurant und ein japanisches Restaurant. Der Außenbereich des Buffetrestaurants ist etwas klein ausgefallen. Das Restaurant ist recht laut und könnte gemütlicher sein. Das Essen war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wird tagsüber einiges an Aktivitäten angeboten. Abends finden Shows statt. Es fehlt ein Club oder Diskothek mit Tanzmöglichkeit. Alles ist früh zuende.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

März 2020

Strandhotel in bester Lage-Makeln bei den Zimmern

5.0/6

Das Hotel Iberostar Fuerteventura Palace liegt im Süden der Insel, direkt am Strand Playa Jandia. Die Anfahrt mit dem Bus hat ca 1,5 Stunden gedauert.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel hat 1,5 Stunden gedauert. Jeder mag für sich selber entscheiden, ob es gefällt oder nicht. Ausflugsziele sind vorhanden, stellen aber wohl nicht das primäre Ziel eines solchen Urlaubs dar. Jedenfalls haben wir die meiste Zeit in der Anlage sowie an dem wunderschönem langen weißen Sandstrand verbracht. Ca. 2-3km entfernt (40min zu Fuß) befindet sich ein typisch spanisch touristisches Shopping Center. In unmittelbarer Umgebung des Hotels (5min fußläufig) ist ein Supermarkt sow


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind - und das sei bereits vorweggenommen - der einzige Kritikpunkt, den man anbringen kann. Man muss sich in Erinnerung rufen, dass das Hotel mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde. Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gebucht und auch erhalten. Der Meerblick war zwar vorhanden, jedoch lag unser Zimmer zum Anfahrtsbereich/Parkplatz sowie in Hörweite (v.a. Nachts) zu den anderen Iberostar Hotels. Gelegentliches unfreiwilliges „Genießen“ von Partymusik war somit obligatorisch. Au


Service

6.0

Der Service ist neben dem Essen das mit Abstand beste, was ich/wir je in einem Hotel erlebt haben. Es gab keinen Angestellten, der nur im Ansatz unfreundlich war. Die Kellner waren höchst professionell, trotzdessen immer für einen Witz zu haben, ausgezeichnet geschult und freundlich. Man hatte das Gefühl willkommen zu sein. Jeder Gast wurde behandelt, als wäre er der Einzige und das auch zu den Stoßzeiten am Buffet. Es wäre zu viel hier alle Angestellten aufzulisten, die in unseren Augen herausg


Gastronomie

6.0

Das Essen war das Beste, was wir je in einem Hotel gegessen haben. Alles wurde frisch vor den Augen der Gäste zubereitet, perfekt präsentiert und schmeckte ausgezeichnet. Jeden Tag gab es wechselnde Speisen und eine große Auswahl. Es ist für jeden etwas dabei. Der Speisesaal war uns etwas zu laut, aber dem konnte man gut entweichen, indem man sich auf einen der zahlreichen Plätze im Außenbereich setzte. Dort war die Atmosphäre sehr angenehm. Es gab eine große Auswahl an Wein und anderen Getränk


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio war ein klassisches und alles sauber. Es gab Kurse wie Yoga, Pilates oder Aqua Fit. Für uns absolut ausreichend und nichts zu bemängeln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (66-70)

März 2020

Traumurlaub am Atlantik mit viel Sonnenschein .

6.0/6

Sehr schöner Gesamteindruck ,sauber , modern , steilisch . Gut gepflegte Außenanlagen. Durch die Grösse etwas unübersichtlich , aber nach zwei Tagen findet man sich leicht zurecht . Der Strand ist nach wenigen Metern zu erreichen .


Umgebung

5.0

Die Lage ist traumhaft . Vom Bett aus könnten wir traumhafte Sonnenaufgänge beobachten . Der Strand ist nach den überqueren eines Weges , vorbei an den Salzwiesen ,sehr schnell erreichbar . Der Punkt Abzug ist nur dafür ,dass es hinter dem Hotel eigentlich nichts gibt . Am Flughafen mussten wir 45 min. auf den Bus ,der uns zum Hotel bringen sollte ,warten . Nach 90 min Fahrt erreichten wir dann unsere Unterkunft .


Zimmer

6.0

Schönes sauberes Zimmer . Gute Betten mit vielen Kissen . Mit allen was man so braucht ausgestattet .( Kaffeemaschine, Getränke, Kometika , Bademantel und Schlappen . Es bleibt kein Wunsch offen .


Service

6.0

Sehr freundlich , hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wer hier nichts findet was lecker , köstlich ist ,dem ist nicht zu helfen .Die Vielfältigkeit ist überwältigend. Die Auswahl und Qualität sehr gut . Die Getränkeauswahl MEHR als ausreichend .DANKE den immer freundlichen Servicekräften . Auf keinen Fall sollte man sich ein Essen im japanischen Resaurant entgehen lassen .


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine aufdringliche Animation, aber immer ein gutes Angebot an Sport und Unterhaltung. Schön wäre es wenn die Veranstaltungen im Theater , zumindest an 2 Tagen in der Woche , 20.00 beginnen könnten und nicht erst 21.30 .Am Pool war leider nur ein balinesisches Beet der Rest bestand aus Liegen .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

AnDi (61-65)

März 2020

Wunderbare Lage am Strand

5.0/6

Wenn man die Hotel Terrassen betritt hat man einen vollkommenen WOW! Effekt. Was für ein traumhafter Ausblick auf Meer und Strand! Die Außenanlagen sind wunderschön gestaltet und gut gepflegt mit tollen Sitzecken zum Genießen und Verweilen, sowie bequemen Liegen auf der Pool Ebene. Dieser Anspruch zieht sich allerdings nicht durch das komplette Resort. Bei den Gästen waren alle Altersgruppen und eine Vielzahl von Nationalitäten vertreten (aber vorwiegend aus Deutschland oder England). Das Hotel ist mit 5 Sternen klassifiziert und auf die Außenanlagen trifft das definitiv zu, allerdings sind mir einige Beeinträchtigungen aufgefallen die irgendwie nicht zum 5-Sterne Anspruch passten, die ich nachfolgend noch ausführe. Die Zweiteilung durch den Star Prestige Bereich hat sich uns nicht erschlossen und empfanden wir eher als nachteilig zum gesamten 5-Sterne Anspruch. Dennoch ein FABELHAFTES Hotel (welches bedauerlicherweise in Zukunft kein Adult-Only mehr sein wird).


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist nahe zum Strand, der über eine kleine Straße und eine gut ausgebaute flache Treppe zu erreichen ist. Die Hotelanlage ist geschickt gestaltet, so dass die schönen Vistas unterstrichen werden; allerdings auf der Rückseite ist das Hotel von der Insel-Autobahn begrenzt. Mit dem Mietfahrzeug liegt das Hotel ca. 60 Minuten vom Flughafen entfernt, und ca. 5 Auto-Minuten von Morro Jable. Das Hotel liegt in einer reinen Hotelzone wo es sehr ruhig zugeht, also keine Geschäfte, Bars


Zimmer

4.0

Bei der Auswahl der Zimmer gibt es große Unterschiede und die Zimmer sind zum Teil nicht gut ausgerichtet, z.B. seitliche Meerblick Zimmer gehen oft zur Insel-Autobahn hinaus, da kann ein Standard Zimmer zum Garten vorteilhafter sein (siehe Zimmer Plan in Hotel Webseite). Da wir ein Last-Minute Angebot wahrgenommen hatten, haben wir nur ein Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick buchen können - leider war das dann frontal zur Autobahn und ziemlich laut. Weil wir nur eine Woche dort waren und uns


Service

4.0

Zimmer-Service war gut, alles immer tip-top und sauber. Ansonsten war der Service vorwiegend sehr freundlich und professionell, aber unpersönlich; jedoch in Bar und auch im Restaurant manchmal ungleichmäßig. Im Bar-Bereich wurden Getränkebestellungen aufgenommen aber nicht geliefert, im Restaurant wurden z.T. erst gar keine Getränkebestellungen aufgenommen - sogar in einem Falle verweigert, weil der Kellner keine Zeit hatte und mein Mann es gewagt hatte ein Bier zu bestellen, huch!? Kaffee und


Gastronomie

5.0

Das Buffet war reichhaltig und vielseitig, da findet wohl jeder etwas. Besondere Highlights für mich waren der frisch gepresste Orangensaft, das leckere und immer frische Brot, und die Käse Auswahl. Der Speisesaal ist hell und freundlich und sehr groß, Ambiente wie eben üblich für ein AI Buffet Restaurant. Man hat mit Raum-Unterteilungen und Geräusch-dämmenden Decken-Applikationen versucht die Lautstärke so gut wie möglich zu vermindern. Der innere Bar-Bereich und die Lobby Bar haben das Ambient


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Shows vom hauseigenen Show-team sind wirklich hervorragend und durchaus empfehlenswert. Ansonsten gibt es gute sportliche Angebote, wie Yoga, Aqua-Gymnastic, usw. Der Fitnessraum ist klein aber fein, wurde jedoch sehr selten benutzt. Es gibt auch ein gutes Wellness Angebot, sowie einen Indoor Pool mit Sauna, was allerdings kostenpflichtig ist. Im Außenbereich gibt es zwei schwimmbare Pools. Einer ist recht klein und rund, der andere ist langgezogen, jedoch ziemlich flach. Nur an der langen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg und Petra (56-60)

März 2020

Super tolles zu empfehlendes Erwachsenenhotel

6.0/6

Supertolles Erwachsenenhotel ,leicht oberhalb der Sandstrände in ruhiger Lage gelegen.Ideal zum erholen, entspannen und genießen .


Umgebung

6.0

Die Anfahrt zum Hotel war mit ca.2,5 h etwas lang. Einkaufsmöglichkeiten waren in der Nähe und zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein super eingerichtetes Meerblickzimmer. Bedingt durch die Lage teilweise längere Wege zum Restaurant ,Lobby und Pool.


Service

6.0

Toller Service und super nettes Personal in allen Bereichen. Wünsche wurden sofort superfreundlich bearbeitet .


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an Speisen und Getränke von hoher Qualität


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2020

Ich habe das gefunden nachdem ich gesucht habe

6.0/6

Zum Entspannen und entschleunigen sehr gut geeignet . Tolle Lage mit Blick aufs Meer. Das Personal ist sehr hilfsbereit und Freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

März 2020

Immer eine Reise wert!!

6.0/6

Auch nach 21 Jahren noch gut! Eines der wenigen Hotels direkt am Strand in Jandia. Lage und Blick aus dem Zimmer oder von der Pool-Terrasse auf den langen Sandstrand und das Meer einfach unschlagbar.


Umgebung

Direkt am Strand!!!! Ort ist zu Fuss erreichbar.


Zimmer

Große und helle Zimmer, sehr bequeme Betten, Bad mit sehr großer Dusche, alles top. Zimmer mit Verbindungstür vermeiden, weil extrem hellhörig.


Service

Nicht bewertet

Service in allen Bereichen freundlich und hilfsbereit. Zimmertausch war problemlos möglich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Buffetrestaurant = Speisesaal = laut und ungemütlich. Aussenbereiche des Restaurants okay. Große Speisenauswahl, teilweise mit frischer Zubereitung. Hygienevorschriften für Personal und Gäste in Zeiten von Corona stark verbesserungswürdig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

März 2020

Wir kommen wieder!!!

6.0/6

Im Süden der Insel mit direkter Strandlage und Blick auf das Meer, klasse! Die Anlage ist sehr sauber und sehr gepflegt, man findet sich schnell zurecht. Die Zimmer sind super, bequeme Betten, ein schönes Bad mit toller Dusche, Bluetooth Lautsprecher in den Decken und überall starkes WLAN. Das Essen ist der Hammer, besser geht kaum. Die Bars sind ebenfalls toll, was ebenso für die Versorgung am Pool gilt. Alle Mitarbeiter sind super freundlich und hilfsbereit. Daher, aus Überzeugung unsere zusammenfassende Bewertung, wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank Heinz (70 >)

März 2020

Weiterempfehlung für Strandläufer

5.0/6

Was man von einem 5 Sterne Hotel erwartet : Sauber, sehr guter Service, Gastronomie abwechsungsreich und sehr gutes Angebot an Meeresfrüchten, guter Zimmerservice. Entertainment unserer Ansicht zu laut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

wolfgang (61-65)

März 2020

Top Hotel auf Jandia

6.0/6

Modernes Gebäude mit unmittelbarer Strandlage und ansprechender Poollandschaft. sehr freundliches Personal und hervorragende Küche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (51-55)

März 2020

First Class Hotel, Urlaub garantiert

6.0/6

Wir waren wirklich im Voraus sehr gespannt was uns erwarten wird aber dieses Hotel hat alles übertroffen. Wenn die Frau selber sagt das es für sie persönlich der absolute Luxus war, was soll ich hinzufügen. Es gibt genug Möglichkeiten sich zu entfalten, auch in der Umgebung gibt es sehr viele Bars, Geschäfte und Restaurants. Fuerteventura ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack da die Vegetation fehlt aber die Spaziergänge und die Fahrradtour die wir in relativ unmittelbarer Nähe gemacht haben waren sehr interessant und schön. Auch die Preis in Jandia sind Klasse. Keine Abzocke, günstige Preise, gute Qualität und überall unglaublich nette und freundliche Menschen. Zimmer: für ein Doppelzimmer absolut gut, vor allem sind die Zimmer hell gestaltet und groß genug. Mehrfach täglich wird man nach seinem Befinden befragt, die Zimmer werden bis zu 2x täglich kontrolliert und Abends gibt's auch noch ein kleines Geschenk auf das Bett. Sauberkeit herrscht überall Essen: noch nie so erlebt, ein restaurant und Buffet welches den 5 Sternen definitiv gerecht wird. Es gibt nichts was es nicht gibt. Riesen Auswahl an Fleisch, Geflügel, Fisch, Nudelgerichten die frisch zubereitet werden und auch für Vegetarier ist gut gesorgt. Das Personal ist überaus aufmerksam, flink, fleißig und total nett. Lachen immer und singen auch ab und zu Pool und Liegen: Groß genug, sehr sauber und es gibt genügend Liegen. Leider auch hier gerade ältere Menschen die bereits Morgens versuchen Liegen zu besetzen und dann bis zu 5 Stunden gar nicht mehr kommen. Ist aber prinzipiell auch kein Problem. Service: habe ich schon einiges erzählt und kann nur sagen das in diesem Hotel bis auf den Punkt alles gepasst hat.


Umgebung

5.0

Fahrt ca 1,5 Stunden durch die vorherige Anfahrt einiger Hotels. Dennoch angenehm.


Zimmer

6.0

Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick. Kann ich auf der Seite zur Straße nur empfehlen, zumal dort ab Mittags bis Sonnenuntergang die Sonne auf dem eigenen Balkon steht. Herrlich. Geschlafen haben wir richtig gut und es ist auch Aufgrund der Tatsache das Kinder erst ab 16 Jahren im Palace zugelassen sind sehr ruhig. Wir lieben Kinder, haben selber und Enkelkinder aber es war auch mal sehr schön komplett relaxen zu können


Service

6.0

Perfekt, gibt keine Kritikpunkte. Alle sprechen gut Deutsch und sind immer bemüht Deinen Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten.


Gastronomie

6.0

Hammer, Essen, Buffet in Inseln präsentiert und jedes nach Themen. Gaumenfreuden jeden Tag und immer wieder die Vorfreude auf das nächste Buffet. 5 * verspricht hier auch wirklich alles.


Sport & Unterhaltung

5.0

Auch kaum Kritikpunkte, nur der Fitnessraum ist für meinen Geschmack zu klein geraten. Er hat die neuesten Geräte. Laufbänder und 3 Geräte für Nacken, Rücken, Brustkorbtraining sind vorhanden. Individuell einstellbar auch um Bizeps und Trizeps zu trainieren. Hanteln gibt es ab Gewicht 4 - 16 Kilo Spa ist Gold wert, Massage 30 Minuten kosten 34.-€ und es war die beste Massage die ich je bekommen habe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

März 2020

Wiederholungsurlaub, war wieder zu 100% toll!!!!

6.0/6

Super schönes Strandhotel in Jandia. Tolle Lage, man kann immer einen langen Strandspaziergang machen....Wenn man AI bucht, hat man das Paradies auf ERDEN!!!!!


Umgebung

6.0

Direkt oberhalb des Strandes von Jandia. Bei Ebbe kann man Richtung Magic Life Club laufen....und Richtung Morro Jable geht es immer!!!!


Zimmer

6.0

Wir waren nun zum zweiten Mal nach der Renovierung dort. Wir hatten alles, was man so braucht. Wir haben uns gefühlt wieder SUPER WOHL gefühlt!!!!!


Service

6.0

Alle Bediensteten haben unseren Urlaub zu einer unvergessenen Zeit gemacht. Stellvertretend möchte ich Nadine aus dem Hauptrestaurant hervorheben.... Wir hoffen Ihr und wir alle überstehen die schlimme Zeit und wir sehen uns hoffentlich,vielleicht ja schon nächstes Jahr, wieder........


Gastronomie

6.0

Leckere Auswahl an diversen Speisen. Also ehrlich, wer dort nichts zu Essen findet oder mag, dem ist nicht zuhelfen...


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum, SPA , Abendunterhaltung, alles vorhanden........


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

März 2020

Super Strandurlaub, nur zu empfehlen

6.0/6

Super Lage. Absolut ruhiges Hotel. Sehr freundliches Personal. Ideal um im Frühjahr zu entspannen. Wir kommen bestimmt wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2020

Ein schickes Hotel mit zu etwas hohem Anspruch

4.0/6

Eigentlich ein schickes Hotel mit 5-Sterne-Anspruch aber mehr eine 4-Sterne-Wirklichkeit! Da hilft auch kein Bademantel im Zimmer. Teilweise zum Erschrecken.......


Umgebung

4.0

Direkt am Strand. Die Lage ist ansonsten ok. Die wichtigen Dinge, wie Supermärkte, Shopping-Arkaden, Restaurants, etc., befinden sich in der Nähe, sind aber nur mit dem Auto oder Bus erreichbar. Fuerteventura selbst hat landschaftlich und auch in Sachen Sehenswürdigkeiten so gut wie nichts zu bieten. Der Strand im Süden ist aber toll.


Zimmer

5.0

Ca. 30 qm top ausgestattetes Zimmer, mit Balkon, seitl. Meerblick (der aber keiner war), klasse Betten (ich habe mehr als gut geschlafen), sauberer Fußboden, die Zimmerreinigung funktioniert ganz gut.


Service

2.0

Tja der Service, dazu gibt es einiges zu sagen, also 1.: mein Zimmer mit MB hatte nur einen gaaanz schmalen, ca. 30cm breiten, extrem seitlichen (auf 90°) Meerblick. Das war nix. Der obere Rezeptionist versprach mir für den nächsten Morgen ein MB-Zimmer und ich solle nach dem Frühstück wiederkommen. Ich würde sehr zufrieden sein, versprach er. Leider teilte man mir am nächsten Morgen mit, das könne nicht sein, ich stünde nicht auf der Liste (unfassbar). Ich hab´ es dabei belassen, denn die Dame


Gastronomie

3.0

Lecker, lecker,lecker. Wirklich tolles Essen, einfach nur eine Hammer-Küche!! Vielleicht hätte es etwas abwechslungsreicher sein können, aber das ist Klagen auf hohem Niveau. Blöderweise habe ich relativ schnell gegessen, um das Restaurant auch schnell wieder zu verlassen. Es lag nicht allein an der Tatsache, dass ich im Restaurant ständig mit "Chef" angesprochen wurde (das habe ich in Ägypten und der Türkei tausend mal gehört, mittlerweile kann ich das nicht mehr ab und ich finde, dies ist eine


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich selber habe die herrlichen Pools und das Fitnessstudio (ist eher etwas kleiner) benutzt und ich weiß, dass es auch am Pool eine Animation gab. War alles toll. Die abendliche Show war echt Klasse! Man fühlte sich wie auf einem Konzert, so gut waren die Sänger und der Sound!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Caro (56-60)

Februar 2020

Ein TOP Haus zum Wohlfühlen und Wiederkommen

6.0/6

Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschließen, es ist alles Perfekt und lässt keine Wünsche offen ! Wir werden wiederkommen


Umgebung

6.0

Hote liegt sehr strandnah , schöne Spaziergänge am langen Sandstrand möglich .Das einzige Manko ist die lange Anfahrt ca. 2 Std. , aber dafür kann das Hotel ja nichts. Der Reise Veranstalter fährt eben viele Hotels an.


Zimmer

6.0

Alles bestens , häufiger Handtuchwechsel sehr sauber . Ausreichend großes Standardzimmer mit Balkon und wir haben gut geschlafen .


Service

6.0

Der Service war kaum zu toppen, jeder Wunsch wird von den Augen abgelesen - ob im Speisesaal, am Pool oder an der Rezeption. Lita ist sowas von bemüht Alles für die Gäste zu tun , aber auch alle Mitarbeiter geben ihr Bestes !


Gastronomie

6.0

Das Essen ist der Hammer, noch nie qualitativ so gut gegessen und die Auswahl ist so riesig, dass man bei keiner Mahlzeit Alles probieren konnte. Das Personal ist so was von bemüht, dass die Gäste sehr zufrieden sind . Ob bei der Bedienung oder hinter dem Thresen zum Zubereiten der Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

MaH (51-55)

Februar 2020

toller Urlaub..wir kommen wieder;-)

6.0/6

Schönes,Hotel an toller Lage mit wunderbarem Meerblick! Da muss man sich wohlfühlen....genügend Liegen...es hatte immer freie Liegen...das haben wir total geschätzt


Umgebung

6.0

Langer Transfer..über 1.5 Stunden....leider werden zu viele Hotels angefahren.Das finden wir sehr schade!! Könnte man bestimmt anders lösen....Lage des Hotels ist sehr schön....der Strand lädt zu langen Spaziergängen ein.....und zum Verweilen


Zimmer

5.0

wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick...sehr zentral..Nahe beim Pool...und beim Esssaal...Nachts sehr ruhig.Wir haben super geschlafen....sauber und alles gut!


Service

6.0

netter Service an der Reception...im Restaurant war die Bedienung sehr aufmerksam...sehr zuvorkommend...flink und hilfsbereit...auch das einmalige Essen inklusive beim Japaner haben wir sehr imposant und toll gefunden...danke!! Einen herzlichen Dank an die Poolbaar Mitarbeiter ,Daniel und und und...ihr macht das mega toll .Daniel immer total aufgestellt und mit einem Lächeln.Auch der Handtuch Mann,war überaus freundlich.Wir haben uns rund um wohl gefühlt


Gastronomie

6.0

So toll,konnte man draussen essen,,,ist viiiel gediegener als drinnen !!( Kantinenstyle) das Essen war sehr fein..besonders gern hatten wir den Käse aus Mallorca MOHON....den gab es leider nicht jeden Tag! Aber wir fanden immer leckere Speisen am Morgen wie am Abend.Die frischen Säfte,besonders der Erdbeersaft waren der Burner;-)) Shushiabend war meega lecker!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Workshops haben mir Spass gemacht...danke Manu...und Monica...auch der Seifen Workshop war lustig...Danke !! Der Pool war geheizt,das Wetter ungewöhnlich warm,liessen wir uns sagen...es war ein Traum!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

Februar 2020

Perfekter Urlaub

6.0/6

Ein perfekter Ort für Ruhe, Erholung und gesundem Essen. Strand ein Traum. Ich komme wieder. Super animation. Keine Kinder . Hoffentlich bleibt das auch so


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio definitiv zu klein für 5 Sterne Standard


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aline (19-25)

Februar 2020

Top Aussicht, direkte Strandlage

5.0/6

Zum Hotel: Sehr sauber! Wirklich - man fühlt sich überall sehr wohl. Was ich mega cool finde, ist das das Hotel auf Nachhaltigkeit setzt. Ergo: alles nur im Glas erhältlich, keine einzige Plastikflasche, keine Strohhalme etc! Die Bedienung ist sensationell! Das Personal spricht mehrere Sprachen. Strand: Top! Pool: beheizt Aussicht: sehr schön! Essen: das beste Essen, welches wir in einem Hotel je hatten. Alles ist frisch - wirklich! Das Buffet immer schön angerichtet und sauber. Am Buffet herrscht keine Hektik etc... super! Einziges Minus: nicht viele Freizeitaktivitäten (man kann Yoga und Aqua Zumba etc machen) aber ich meine keine Brettspiele, kein Billiard etc... zudem kostet der Innenpool mit Sauna satte 15€ für 2h - das ist es nicht wert. Der Innenpool ist klein aber fein aber definitiv keine 15€ wert. Schade, auch nicht im All inklusiv drin....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (56-60)

Februar 2020

Sonne im Februar - ein viel zu kurzer Kurzurlaub

6.0/6

Sehr freundlicher Empfang .Es ist eine große Anlage und im ersten Moment etwas verwirrend - doch man findet sich schnell zurecht . Dank diverser Hinweisschilder im Treppenhaus und im Lift .


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte ca 1 1/2 Stunde .war ok.


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer (8430) mit einem schönen Meerblick . Sauber, eine gute Auswahl an Kissen und eine etwas wärmere Decke.Minibar war gut bestückt es gab eine Kaffeemaschine plus Zubehör. Moderner TV ,Sessel mit Tischchen .Genügend Steckdosen ,eine USB -Steckdose mit Ablage fürs Smartphone über jedem Nachttisch .Ein großzügiges Bad mit Regendusche . Abends hat man vom Nebenhotel die Musik gehört bis ca 23 Uhr dann nur noch Meeresrauschen.


Service

6.0

Beschwerden hatte ich keine - die Schlüsselkarte hat am 3. Tag nicht mehr funktioniert wurde sofort behoben. Der Service im allgemeinen war super ,alle sehr freundlich und aufmerksam .


Gastronomie

6.0

Wer da nichts findet ist selbst schuld. Große Auswahl beim Frühstück - sogar der Kaffee aus dem Automat schmeckt gut .Ansonsten bekommt man Filterkaffee oder Tee im Kännchen . Mittag -und Abendessen da ist für jeden was dabei. Die Plätze draussen waren etwas ruhiger doch auch drinnen war es für die Größe des Saales angenehm zu sitzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist ok- bequeme Liegen und Sonnenschirme sind da . Am Strand selber kosten sie und sind ziemlich unbequem und nicht gerade sauber . Abens gab es in der Bar Livemusik und es wurde getantzt .Danach konnte man ins Theater und die Show ansehen. Die Darsteller waren recht gut .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Februar 2020

Ein sehr zu empfehlendes Hotel

5.0/6

Sehr schönes und Hotel mit guter Küche und vielen Freizeit Möglichkeiten . Der Strand ist traumhaft. Schade war nur, dass unser Zimmer an der Straße war. Dies war eine zu vermeidende Situation.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina S. (56-60)

Februar 2020

tolles Hotel zum Verwöhnen und Relaxen

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel direkt am langen Sandstrand gelegen. Es eignet sich hervorragend für lange Spaziergänge und zum Relaxen


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

geräumige saubere Zimmer


Service

6.0

super nettes freundliches Personal


Gastronomie

6.0

riesige Auswahl mit frisch zubereiteten Speisen nach Wunsch


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (36-40)

Februar 2020

Super tolles Strandhotel in toller Lage

6.0/6

Sehr schönes, sauberes Hotel mit tollen Speisen und direkt am langen Sandstrand gelegen. Etwas außerhalb gelegen, am Ortseingang zu Jandia.


Umgebung

5.0

Hotel liegt im Süden Fuerteventuras, am Ortseingang nach Jandia. Transfer vom Flughafen ca 90min.


Zimmer

6.0

Sehr schöne saubere Zimmer, hell und komfortabel eingerichtet.


Service

5.0

Service ist generell super an allen Bars, der Rezeption und des Housekeepings, aber im Restaurant besteht dringend Handlungsbedarf. Tische werden teilweise nicht eingedeckt nach dem abräumen obwohl Gäste einen Tisch suchen und das man 15 Minuten auf Getränke in einem Hotel dieser Art warten muss und keine Möglichkeit hat, sich selbst etwas zu holen kann nicht sein.


Gastronomie

6.0

Super Qualität der Speisen und eine gigantische Auswahl bei allen drei Mahlzeiten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle, anspruchsvolle Animation, nicht aufdringlich sondern immer freundlich


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Igor (51-55)

Februar 2020

Urlaub, eben!

5.0/6

Nur das. Es war schön, unaufdringlich, sauber, zuvorkommend und lecker. Besten Dank an Personal und die Küche! Bedienung im Restaurant, klasse! Schöne Grüße an Nadine. Danke! Bis dann.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Februar 2020

Wir kommen wieder!

6.0/6

Schöne gepflegte Anlage! Am wunderschönen Sandstrand von Jandia. Sehr nette und aufmerksame Hotel Mitarbeiter! Wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen Strand von Jandia. Bis zum Ortskern sind es ca 10 min Fußweg.


Zimmer

6.0

Die Zimmer und Bäder sind relativ neu. Sehr Sauber.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche und frische Küche!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Ausblick
Strand
Außenansicht
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Strand
Ausblick
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro