Etosha Safari Camp

Etosha Safari Camp

Ort: Ombika

83%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.7
Service
4.2
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Marc (31-35)

Januar 2020

Top Lage, tolle Zimmer, klasse Live Musik

6.0/6

Tolle Lodge, sehr gute Zimmer, mit super Live Musik. Essen ist gut, für alle etwas dabei. Direkt in der Nähe der Etosha. Personal könnte besser sein


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

November 2019

Perfekt für einen Start in den Etosha-Park

6.0/6

Gutes und gepflegtes Camp mit vielen liebevollen Details und Überraschungen. Das Camp ist im Stile von Townships eingerichtet und wirkt im Innenhof bzw. Rund um Bar/Pool sehr hip und ansprechend; Die Hütten sind gut und ordentlich und weisen einen - aus meiner Sicht - ausreichenden Standard auf; Essen/Frühstück ließen keine Wünsche offen, zum Dinner gab es eine kleine Live-Musik-Einlage mit afrikanischen Klängen. Definitiv ein Highlight. Hervorzuheben ist zudem die perfekte Lage vor den Toren des Etosha-Parks, d.h. man hat von hier einen hervorragenden Startpunkt zur Erkundung des Nationalparks.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage vor den Toren des Etosha-Parks


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (26-30)

Juni 2019

Tolles Zimmer direkt im Busch! Sehr zu empfehlen!

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit Bar, Pool und schönen Zimmer. Die Zimmer waren sehr individuell eingerichtet und wir haben uns sehr wohlgefühlt!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Buffet gut, etwas teuer!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard und Renate (56-60)

Juni 2019

nette Lodge mit legeren Charakter nahe Etosha Gate

5.0/6

Das Camp liegt direkt an der Straße zum Etosha NP (in der Nacht kein Verkehrslärm, auch sonst kaum etwas zu hören, die Bungalows sind von der Straße doch etwas entfernt) und ist auch nicht weit davon entfernt, was für eine geführte oder in Eigenregie durchgeführte Safaritour von Vorteil ist. Die Bungalows sind Einzelbungalows, also jeder hat seinen eigenen, keine Doppelhäuser oder ähnlich. Das Auto parkt vor dem Bungalow. Der Bereich um die Rezeption und das Restaurant stellt eine etwas verkommene Autowerkstatt oder ähnliches dar, man fühlt sich aber sehr wohl dort, alles ist locker und leger. Abends finden sich immer ein paar Musiker, welche vor / beim Essen gute Stimmung verbreiten. Jeder kann gerne mitmachen / mitsingen. Die Lodge hat irgendwie Camping-Charakter, was aber keinesfalls negativ zu sehen ist. Wir waren 2 Nächte dort und haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

In der Nähe liegt das Andersson Gate zum Etosha NP, welchen man natürlich unbedingt besuchen muss. Wir hatten 1/2 Tagestour gebucht (vormittags, geht in der Dunkelheit los, bei Sonnenaufgang ist man beim Gate und die Safari beginnt), welche sehr zu empfehlen ist. Die Führer / Fahrer wissen einfach, wo die Tiere zu finden sind und sehen sie auch, alleine ist das nicht ganz so einfach. Wir haben am Folgetag den NP selbst durchquert, ja, man sieht auch genug Tiere, kennt aber trotzdem die "geheimen


Zimmer

5.0

Die Bungalows sind sehr nett und ansprechend eingerichtet, goßes Badezimmer mit großer Dusche, auch Klimaanlage vorhanden. Die Häuser sind über einen Hügel verteilt, manche in der Nähe der Restaurants, andere etwas weiter weg, da muss man ein wenig mehr laufen.


Service

5.0

Sehr guter Service, nette und hilfsbereite Mitarbeiter überall.


Gastronomie

5.0

Obwohl bei Ankunft der Eindruck entsteht, dass es hier niemals gutes Essen geben kann, stimmt das keinesfalls. Sowohl das Frühstück- und das Abendbuffet waren ausgezeichnet, obwohl manches Mal auf ungewöhnliche Weise angerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Etosha NP und die Safaris im NP, darum gehts hier. Wir brauchen es wohl nicht extra zu erwähnen, tun es aber trotzdem: eine Safari ist ein unbedingtes Muss!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Mai 2019

Abenteuer in der Wildnis

5.0/6

Unglaubliche Lage in der Wildnis. Direkt vor dem Etosha Nationalpark hört man nachts die Löwen brüllen. Untergebracht in kleinen Bungalows fühlt man sich eins mit der Natur.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

April 2019

Safari Lodge ist deutlich besser als Safari Camp

3.0/6

Zwischen Etosha Safari Camp*** (negativ) und Etosha Safari Lodge ****(sehr positiv) liegen Welten. Safari Camp: Sehr einfache Blechdachhütten, vom Restaurant, Pool und Bar z.T. mehrere hundert Meter entfernt. Kein Kühlschrank, sehr "verhalten arbeitende" AC. Bar und Restaurant "sehr gewollt originell" gestaltet mit Damenunterwäsche an der Bar und Sitzen aus Autoreifen. Junge Leute mögen dies als originell empfinden, im Vergleich zur Safari Lodge fehlt hier jedoch Stil und Niveau. Das Buffet war dagegen mit 360,-NAD (ca. 22,-€) eines der teuersten auf der Rundreise gewesen und dabei das mit weitem Abstand schlechteste. Die ca. 3km entfernte, sehr elegante und stilvolle Safari Lodge bietet für ebenfalls 360,--NAD !!! ein gepflegtes und opulentes Buffet. Diese Lodge hat im Gegensatz zum Camp 4 Sterne, wir waren über den Reiseveranstalter Berge & Meer im3 Sterne Camp untergebracht, obwohl wir 4 Sterne Unterkünfte gebucht und bezahlt hatten. Junge Reisende, die generell in max. 3-Sterne Unterkünften übernachten, mögen sich hier wegen der netten, musikalischen Abendunterhaltung durchaus wohlfühlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

November 2018

Gutes Preis/Leistungs Verhältnis - Schöne Zimmer

5.0/6

Das Hotel liegt ca. 10min fahrt vor dem Gate in den Etosha Nationalpark. Es ist leicht zu finden, da gut angeschrieben. Das Hauptgebäude sieht wirklich wie ein Camp aus, die Bungalows, sind aber super schön und grosszügig. Parkplatz für das Auto steht bei jedem Bungalow zur Verfügung. Die Betten sind bequem, Klimaanlage vorhanden und das Bad grosszügig. Alles sehr sauber und Moskitonetze vor den Fenstern schützen. WiFi gibt es allerdings nur beim Restaurant/Lobby. Das Abendessen war immer sehr lecker, es bestand aus einem Buffet mit verschiedenen Speisen. Ab Abend spielt die Personalband noch etwas Musik am Lagerfeuer.


Umgebung

5.0

Leicht zu finden, nur noch wenige Minuten zu Gate für den Etosha Nationalpark. In der Umgebung hat es allerdings nur Lodges keine Einkaufsmöglichkeiten oder ähnliches, da man ziemlich in der Wildnis ist.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein tolles Bungalow. Sah sehr neu aus. Es war sauber und man hat alles was man benötigt.


Service

4.0

Die Dame an der Rezeption war nicht so freundlich, die Angestellten im Restaurant haben jedoch einen guten Job gemacht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr lecker. Jeden Abend gab es ein Buffet mit verschiedenen Gerichten. Fleisch, Fisch, Gemüse, Vorspeisen (Salat, Suppe) usw. Es war immer sehr lecker, sah frisch aus und es war für alle genügend da.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das grösste Freizeitangebot ist natürlich der Nationalpark. Ansonsten hat es einen Pool zur Entspannung nach erfolgreicher Safari.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (36-40)

Oktober 2018

Unkompliziert und gut

5.0/6

Super Häuschen für uns ganz alleine, tolle Lage, um den Etosha zu besuchen. Schöne, gemütliche Hotelanlage, sehr unkompliziert. Am Abend spielt Live-Musik am Lagerfeuer, toll gemachte Bar. Abwechslungsreiches Abendbuffet mit lokalen Speisen. Einziger Minuspunkt: Unfreundlicher Empfang, mühsames Ein- und Auschecken.


Umgebung

6.0

Super gelegen zum Etosha


Zimmer

6.0

Top Bungalow


Service

3.0

Gastronomie

6.0

Fantastisches Abendbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cyrill (31-35)

September 2018

Tolles Hotel nahe Etosha

6.0/6

Super Camp, mit vielen kleinen privaten Häuschen. Ca. 20 Auto-Minuten vom Etosha NP entfernt. Lecker Essen, zuvorkommende Mitarbeiter. Frühstück nur draussen möglich, was im September doch noch sehr kalt war...


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

August 2018

Einfacheres Camp Nahe bei Etosha

5.0/6

Einfachere Lodge unweit des Etoscha-Nationalparks (Anderson Gate). Restaurant, Pool-Anlage, Bar sind im Township-Stil gehalten; Souvenir-Shop; abends Lagerfeuer im Innenhof, es spielt eine kleine Band, getanzt wird auch gerne mal.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage nicht weit vom Etoscha-Nationalpark direkt an der C38, daher mit allen Arten von Mietwagen gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Uns war bewusst, dass es sich um eine eher einfache Anlage handelt, daher waren wir vom Zimmer (Häuschen) positiv überrascht. Das Familienzimmer besteht aus einem Doppel-Stockbett, es gab einen Schreibtisch, keinen Schrank aber Möglichkeiten zum Aufhängen von Kleidung, ein großes Bad mit origineller Dusche, Zimmersafe, Fön, Klimaanlage. Die Anlage ist recht weitläufig, der Weg zum Hauptgebäude hat uns aber nicht gestört. Parkplatz wie meistens direkt vor dem Zimmer. An der Sauberkeit gab es nich


Service

4.0

Der Service ist in Ordnung, aber nicht herausragend. Sehr positiv ist der Fahrer des über die Rezeption gebuchten Game Drives zu bewerten. Er hat einen hervorragenden Job gemacht und wir hatten richtig viel Spaß auf der Tour.


Gastronomie

4.0

Das Essen war in Ordnung, am ersten Abend besser, am zweiten nicht ganz so toll. Es gibt immer Buffet und man versucht scheinbar, so zu kochen, dass jeder damit klar kommt. Somit ist das Essen zwar durchaus genießbar aber kein Highlight. Schade finden wir, dass es feste Tische gibt, an denen man sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen sitzt. Erwischt man also einen blöden Tisch, hat man bei jeder Mahlzeit Pech gehabt. Der Service war auch hier solala... der bestellte Wein kam nicht, erschie


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen (sehr kalten...) Pool, Liegen (die Auflagen muss man sich an der Bar "bestellen"), Pool-Handtücher werden bereit gestellt. Game Drive sehr zu empfehlen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

August 2018

Jederzeit wieder!

5.0/6

das ist ein sehr schönes Camp sehr dicht am Etosha Nationalpark. die Zimmer sind sauber und ordentlich. Das Essen ist gut und reichlich


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

KARIN EDITH (56-60)

Juli 2018

Super nettes und originelles Unterkunft

6.0/6

Super Safari Camp in der Umgebung des Etosha National Parkes!!! Süsse Camp Häuschen, mit sehr originelle Einrichtung, super sauber mit allen Komfort. Man fühlt sich hier einfach wohl!!! Sehr interessantes Bar und Frühstücksraum, mit viel fantasie eingerichtet. Alle Achtung! Leckeres Abendessen und Frühstück, und die Band die am Abend bei Lagerfeuer bis spät spielt ist einfach klasse!!! Ich kann das Unterkunft nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

Juni 2018

Wunderbar!

6.0/6

Wir sind im Camp untergekommen. Kleine toll angelegte Hütten, tolles Frühstück und Abendessen, sehr nettes Personal. Die Lodge ist 3 km entfernt und kann ebenfalls besucht werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

April 2018

Eine echte Wohlfühl Lodge

6.0/6

Nur wenige Kilometer bis zum Etosha Park und somit eine ideale Unterkunft, um außerhalb des Parks übernachten zu können. Die recht geräumigen "Hütten" sind über das ganze Gelände verteilt. Man kann mit dem Auto direkt ranfahren. Die Hütten sind ansprechend eingerichtet und sehr sauber. Die Einrichtung des Haupthauses ist einzigartig und nicht das übliche. Das Abendbuffet war an beiden Abenden hervorragend. Zwei bis drei Musiker aus der Belegschaft unterhalten die Gäste mit Musik und das nicht auf eine sterile Art und Weise, sondern die haben richtig Spaß an ihrem tun verbreiten gute Laune. Also schöne Abende mit gutem Essen und ansprechender Unterhaltung. Es hat uns hier äußert gut gefallen und wir vergeben hier die Höchstpunktzahl.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

April 2018

Sehr schöne,empfehlenswerte Lodge unweit Etosha NP

6.0/6

Unweit des Etosha NP gelegene Lodge, sehr schöne einzeln stehende Häuser auf dem Areal mit sehr großen, sauberen Zimmern, tolles Badezimmer, gutes Frühstück und Abendessen, jeden Abend Livemusik, freundliches und hilfsbereites Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (31-35)

Februar 2018

Alternatives Hotel mit super Atmosphäre.

5.0/6

Nettes Hotel im "Hippie" Style. Zimmer sind einzeln am Areal verteilt und gut ausgestattet sowie sauber. Restaurant ist ok, das beste ist allerdings die Hoteleigene Band zum Essen. Super Atmosphäre!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

Januar 2018

Spitzenaussicht auf dem Zauberberg

6.0/6

Sehr stylisches hotel mit privaten Bungalows, verschiedenen Pool und einer gigantischen Aussichtsplattform mit Aussicht auf viele Tiere! Traumhaft!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

November 2017

Einmal im Township übernachten können

5.0/6

Auf den ersten Blick wirkt das Camp auf Touristen eher befremdlich, wenn man vorher in komfortabelen Guesthouses odes Lodges abgestiegen ist. Nimmt man sich aber die Zeit und schlendert langsam durch das Haupthaus, entdeckt man unzählige Dinge, die den so gewollten Township-Charakter ausmachen. Ob das Nelson-Mandela-Bild über dem Buffet, die Anti-Korruptions-Bar oder die Sessel aus alten Autoreifen. Im Innenhof wird gegessen und abends spielt Live-Musik. Ein Schmuckstückchen!!!


Umgebung

6.0

Das Camp liegt nur 10 km vom Andersson Tor (Eingang zum Etosha Nationalpark) entfernt und ist somit günstiger Ausgangspunkt für den Etosha. Rundherum Buschsavanne mit Mopanebäumen, aber auch die laute Zufahrtsstraße zum Etosha, die nachts aber nicht befahren ist.


Zimmer

5.0

Auch die Zimmer (Bungalows) sind im Townshipstil gehalten. Blechdach, überschaubar aber ausreichend groß, bequeme Betten mit Moskitonetz, Kofferablage, Kaffee- und Teezubereitung, Garderobe. Im hübschen Bad ist der Safe und eine kunstvolle "Elefantendusche". Alles da, was man so braucht. WLAN nur im Haupthaus!


Service

5.0

Die Koffer wurden zu den Bungalows gefahren, die zum Teil doch einige Gehminuten vom Haupthaus entfernt lagen. Zuvorkommende Bedienung beim Abendessen. Überraschendes Ständchen für unser Geburtstagskind vom Kellnerteam mit namibischen Happy Birthday. Schöne Live Musik am Abend im Innenhof.


Gastronomie

5.0

Abendessen vom Buffet mit ausreichender Auswahl an verschiedenen Gerichten. Lecker und ansprechend präsentiert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bodo (51-55)

Oktober 2017

Wunderschöne Anlage im afrikanischen Stil

5.0/6

Wunderschöne Anlage, 10 km entfernt vom Andersen Gate, dem Eingang zum Etosha Nationalpark. Die Bungalows sind großzügig ausgestattet und man hat viel Privatsphäre. Sehr nettes und hilfsbereites Personal, ein gutes und umfangreiches Frühstück- und Abendbuffet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Oktober 2017

Originelle Lodge zum Wohlfühlen

6.0/6

Originelle Ausstattung der Bungalows und der gesamten Anlage. Abendbuffett mit Live Music im gemütlichen Garten lässt den Tag sehr schön ausklingen.


Umgebung

5.0

Unmittelbar vor der Einfahrt zum Etosha Nationalpark.


Zimmer

5.0

Sehr originell und gemütlich eingerichtete Bungalows, auch wenn man vom Restaurant einen kleinen Verdauungsspaziergang unter Sternenhimmel in Kauf nehmen muss.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Oktober 2017

Geht so

3.0/6

Im Rahmen unserer Namibia-Rundreise haben wir zwei Nächte im Etohsa Safari Camp verbracht. Im Vergleich zu der Qualität der anderen Lodges unserer Reise fiel das Safari Camp etwas ab. Freistehende Häuser mit Mindestausstattung teilweise etwas weit weg von der Rezeption. Keine freie Platzwahl beim Abendbuffet, die Servicekräfte waren teilweise mit ihrer Aufgabe überfordert. Am zweiten Abend haben wir nebenan in der anderen Anlage der Godwana Collection gegessen. Das nächste Mal würden wir uns eher dort um eine Unterkunft bemühen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Yoshiko (46-50)

Oktober 2017

Lodge vor den Toren des Etosha Parks

3.0/6

Uns hat die Anlage des Etosha Safari Camps nicht sonderlich überzeugt. Die einzelnen Häuser sind recht weit verstreut, somit bis zur Rezeption bzw. zum Restaurant recht weite Fusswege. Allerdings gute Lage zum Etosha Park, bis zum Anderson Gate sind es 10 km. Restaurant ist im Shebeen Stil errichtet und wirkt etwas kantinenmäßig. Für junge Leute wahrscheinlich ansprechend, uns hat es allerdings nicht so gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Oktober 2017

Originelle Unterkunft nah beim Etosha Park

5.0/6

Sehr guter Standort für einen Etosha-Besuch, wenn man nicht im Park selbst übernachtet. Wir waren positiv überrascht vom witzigen Design und der angenehmen Atmosphäre am Abend.


Umgebung

6.0

Das Camp liegt nicht weit vom Andersson Gate entfernt. Wir konnten so nach unserer Ankunft am Nachmittag noch auf Safari gehen.


Zimmer

6.0

Sehr modern ausgestattete Zimmer mit allem was man braucht (inkl. guter Klimaanlage). Einzig der Außenbereich vor der Hütte ist kein Highlight. Wir waren sehr nah am Eingang untergebracht, was wir als Vorteil empfunden haben.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Leckeres Buffet mit Musik am Abend


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (26-30)

September 2017

Zu empfehlen!

6.0/6

Schön angelegtes Areal. Atmosphärisch eingerichtet. Super freundliches Personal. Live Guitarren Musik am abendlichen Lagerfeuer.


Umgebung

6.0

Direkt am Parkeingang


Zimmer

6.0

Volle Ausstattung. Schien neu renoviert. Gut eingerichtet.


Service

6.0

Sehr freundliches und aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Mit das beste Abendessen unserer Reise!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uli (66-70)

September 2017

Perfekt!

6.0/6

Sehr gute Lage zum Etosha Nationalpark. Sehr schöne Zimmer. Geniales Ambiente bei den Mahlzeiten im stilvollen Innenhof. Sehr sympatisches ServicePersonal. Super Diner und Frühstücksbüffet.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

September 2017

2 Naechte im Etosha Safari Camp

4.0/6

Das Camp besticht durch seine Lage direkt am Etosha. Etwas weitläufiges Gelände und teils beschwerlicher Weg zu den Bungalows. Rustikaler und dadurch etwas schmuddelliger Einrichtungsstil der Bar und Restaurants


Umgebung

5.0

Das Camp liegt ca. 10 Kilometer vom Etosha-Eingang entfernt, d.h. einer der kürzesten Wege außerhalb des Parks.


Zimmer

4.0

Wir waren für zwei Nächte im Camp untergebracht. Wir nächtigten in Bungalows. Der Weg dorthin und zurück zum Essen war recht beschwerlich und bei Nacht zu dunkel. Der Bungalow selbst hatte eine ausreichende Größe, eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheiten. Witzig geflieste Dusche. Sauber und ordentliches Mobiliar. Tee und Kaffeezubereitung vorhanden.


Service

5.0

check inn schnell und unkompliziert. Freundliche Bar-Bedienung.


Gastronomie

5.0

Gutes Abend-und Frühstück-Büffet. Das Ambiente sollte einen Township/Stil darstellen., wirkte aber ein bisschen unsauber.


Sport & Unterhaltung

4.0

kleiner Pool. Wenige Liegen.um reinspringen reichte er aber.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2017

Leider bestohlen worden!

1.0/6

Leider wurde in unsere Lodge eingebrochen und es wurde Geld und ein MP3 Player gestohlen. Das Management des Hotels war wenig kooperativ. Nie wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Juli 2017

Nicht nochmal

1.0/6

Wir wurden leider bestohlen, Nicht bestellte Getränke standen auf der Rechnung, EC Kartenzahlung wurde doppelt abgebucht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juni 2017

Nah an der Etosha, ein Erlebnis...

6.0/6

Das Etosha Safari Camp ist eine schöne Hotelanlage mit zentralem Pool und schönen kleinen Wohneinheiten, welche sich auf dem Gelände befinden. Verpflegung und Service sind gut. Das Hauptgebäude ist dem Stil eines Township nachempfunden, hier tobt das Leben!


Umgebung

6.0

Die Lage der Etosha Safari Lodge ist nah am Eingang zur Etoscha. Auch organisierte Fahrten in den Park sind mit dem Hotel möglich. In der Unterkunft kann es vorkommen, dass man das eine oder andere Tier trifft, zum Beispiel Zebras. Es sind "wilde" Tiere, also sollte man vorsichtig sein und Abstand halten.


Zimmer

6.0

Die kleine Häuschen sind wirklich schön. Und das Badezimmer mit seiner großzügigen "Elefanten"-Dusche ist schon wirklich besonders. Tolle Pflegeprodukte werden zur Nutzung bereit gestellt.


Service

6.0

Zuvorkommend. Freundlich. Und am Abend kann es vorkommen, dass gemeinsam am Lagerfeuer nach Hausmusik getanzt wird...


Gastronomie

5.0

Gut. Traditionell. Abwechslungsreich. Und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool mit Handtüchern. Guidefahrt in die Etoscha. Shop zum Einkaufen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

April 2017

Gemütliches Safari Camp

5.0/6

Etosha Safari Camp ist gemütlich eingerichtet mit einer großen Bar und Restaurant. Das Essen gibt es vom Buffet und das Frühstück ist auch gut. Es gibt auch einen kleinen Pool. Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Der Weg zum Bungalow kann weit sein abends sollte man eine Taschenlampe mit nähmen wen die Beleuchtung aus sein sollte.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

conny (36-40)

März 2017

Überraschende Anlage, viel zu laufen hat man.

4.0/6

Gut gelegen nahe des NP.allerdings sehr weit auseinanderliegende Häuser, ein winziger Pool,aber dafür ein Super Haupthaus, genial gestaltet, am Abend live Musik. Macht spass dort zu sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

März 2017

Ein Camp mitten in Steppe

3.0/6

Das Camp liegt mitten in der Savanne, ganz einfache Anlage, die Bungalow nicht gepflegt. Bei und musste er die Eingangstüre abgehobelt werden, damit wir ins Zimmer kamen.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Am zweiten Tag stellten wir fest, dass unsere Badetücher, die wir gebraucht auf dem Boben gelegt hatten , wieder aud den Handtuchkacken gehängt worden war. Sie waren nass und schmutzig.


Gastronomie

4.0

Einfach und schlechte Bestuhlung


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hannelore (61-65)

Februar 2017

Lage, Einrichtung und Essen, alles traumhaft.

6.0/6

Wunderschöne Lage weiträumig mit sehr stilvoll eingerichteten Häuschen. Die Anlage ist ein Sammelsurium von Kuriositäten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wunderschön und stilvoll eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Traumhaft gute afrikanisches Essen. Das Buffet ist außergewöhnlich aufgebaut und sehr Vielfältig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

Dezember 2016

OK. Traumhafter Pool

4.0/6

Zimmer in kleinen gemütlichen Chalets mit Blick über die Savanne. Highlight war für uns der Pool mit grandiosem Ausblick über die Savanne.


Umgebung

5.0

Kurz vor dem Eingang zum Etosha Nationalpark. Anderson's Gate.


Zimmer

4.0

Service

2.0

Leider nicht so toller Service. Desinteressiertes, gelangweiltes Personal.


Gastronomie

3.0

Nix besonderes. Kantinenatmosphäre mit Massenabfertigung. Lieblos.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pirschfahrten in den Etosha Nationalpark. Aber überteuert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

November 2016

Einfache Lodge direkt am Eingang zum Etosha Park

5.0/6

Das Etosha Safari Camp war die Unterkunft mit den meisten Zimmern auf unserer Reise. Dementsprechend viel Publikum. Die Bar im Township Stil ist ganz nett.


Umgebung

5.0

Die lage ist gut, sehr nah zum Eingang zum Etosha Park.


Zimmer

4.0

Alle Zimmer mit Klimaanlage, aber sehr einfach ausgestattet. Jedoch sauber.


Service

4.0

Im Vergleich zu den anderen Lodges wo wir waren war das Personal etwas reserviert. Die Freundlichkeit hat gefehlt. Man merkt die Groesse.


Gastronomie

3.0

Das angebotene fruehstueck war ausreichend und gut. Das Abendessen mit 300N$ deutlich ueberteuert fuer das was geboten wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

unweit des Eingangs zum Etosha Park


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Korbinian (26-30)

November 2016

Einfache Lodge am Eingang zum Etosha

4.0/6

Zimmer sind sehr einfach und durch den Baustil heizen sich die Wände extrem auf. Die Klimanlage muss auf voller Leistung laufen um eine zum Schlafen angenehme Temperatur zu erreichen. Abendbuffet überteuert, aber qualitativ in Ordnung. Frühstücksbuffet umfangreich, aber viele Busgruppen und daher sehr überlaufen. Man merkt dass du dich Größe des Hotels die Persönlichkeit und Freundlichkeit des Personal verloren geht. Trotzdem als Ausgangspunkt für einen Besuch im Etosha gut geeignet.


Umgebung

6.0

Nahe am Eingang zum Etosha Nationalpark. ca. 10 Min Fahrzeit bis zum Park


Zimmer

2.0

Sehr einfach und bedingt durch den Baustil sehr heiß. Zum Glück mit Klimaanlage


Service

3.0

Ingesamt ok, aber eher unpersönlich und unfreundlich


Gastronomie

4.0

Auswahl am Buffet mittelmäßig. Man merkt dass das Essen auf größere Gruppen ausgelegt ist


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rappel (66-70)

November 2016

Sehr weitläufig und sehr ruhig

5.0/6

Vor den Toren des Etosha Parks gelegen, sehr großzügig, sehr gemütlich und sehr weitläufig, dadurch zum Teil auch sehr lange Wege


Umgebung

5.0

Ca 10 km zum Etosha Park. Sehr ruhig gelegen. Je Familie ein Haus und ein sehr großes Restaurant. Durch die Vielzahl der Häuser kann es sehr weit sein zum Haupthaus


Zimmer

5.0

Man hat sein eigenes kleines Haus. Wohnlich und praktisch eingerichtet. Betten mit Moskitonetz, wirkt wie ein kleies Himmelbett. Dusche mit Holz ausgelegt, das dürfte nicht allen gefallen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt


Service

5.0

Die Rezeption war eher kurzsilbig, während die Bediehnung sehr freundich war. Mängel wurden umgehend beseitigt!!!


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr umfangreich und schmackhaft. Abends das Buffet ebenfalls sehr umfangreich und schmackhaft, aber durch die Einsamkeit und mangels Alternativen nicht ganz preiswert


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool, schöne Aussicht und natürlich der Etosha Park


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2016

Etosha Safari Camp Gondwana - nie wieder!

2.0/6

Das Etosha Safari Camp Gondwana liegt günstig ca. 10 km vor dem Andersson Tor zum Etosha Nationalpark. Die Anlage besteht aus ca. 50 "Bungalows" auf hügeligem Gelände und einem Haupthaus mit Empfangsbereich, großem Shopbereich, der Oshebeena-Bar mit Innenhof und einem angrenzenden Pool.


Umgebung

4.0

Die Lage ist wohl das größte Plus dieses Camps. Man ist in ein paar Minuten am Andersson-Tor, dem südlichen Eingang zum Etosha Nationalpark. Das Gelände ist bewachsen mit Mopene-Bäumen, welche aber zu unserer Reisezeit im Oktober völlig kahl waren. Bewässerung erfolgt anscheinend nur im Bereich der Einfahrt. Zwischen den Bäumen Sand und wahllos verteilte Steine. Die Erreichbarkeit via Outjo ist gut.


Zimmer

2.0

Die "Bungalows" sind Ziegelbauten mit Blechdach. Auf uns wirkten sie schon von außen etwas in die Jahre gekommen. Das Blechdach überpannt eine etwa einen Meter breite "Terrasse". Liegt das Haus ungünstig, hat man den ganzen Nachmittag lang volle Sonne. Sonnenschirme gibt es auch auf Anfrage nicht. Somit heizt sich das Ganze wunderbar auf - und hält die Hitze auch lange nach Sonnenuntergang noch. Die Zimmer haben zwar eine Klimaanlage, welche vom Hauspersonal bei der Zimmerreinigung aber abgescha


Service

2.0

Die Begrüßung war freundlich und es wurde ein Eistee angeboten. Das Einchecken problemlos, aber es fuhr niemand mit uns zum Haus und zeigte es uns. Auf unsere Kritik reagierte man freundlich, doch ohne irgendwelche Verbesserungsvorschläge. Man werde das weitergeben. Negativ anzumerken ist, dass trotz vieler deutscher Gäste nur eine Mitarbeiterin deutsch sprach. Positiv: die meisten Angestellten sind freundlich und versuchen einen guten Job zu machen. Unsere Erfahrung war aber, dass, kommt man


Gastronomie

3.0

Das Frühstück bestand aus zwei Wurst- und Käsesorten, Obstsalat, Joghurt, Brötchen, Toast und diversen Marmeladen. Cornflakes bzw. Müsli waren ebenfalls vorhanden. Es gab die üblichen Rühreier mit Bacon. Positiv: Wer wollte, bekam von der freundlichen Köchin Pancakes. Das Dinner wurde mit 270 ND pro Person angeboten. Wir haben nicht daran teilgenommen, können also dazu keine Aussage treffen. Vergleich mit der Soussusvlei Lodge: 275 ND pro Person für ein umfangreiches kaltes und warmes Vorspeise


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden Fahrten mit Guide zum Park angeboten. Weiterhin gibt es den Poolbereich, der soweit in Ordnung ist. Allerdings stehen für 50 Bungalows nur etwa 15 Liegen zur Verfügung. Positiv: es gibt jeden Tag Livemusik von zwei Musikern im Innenhof.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gudrun (56-60)

Oktober 2016

Sehr gut zum Etosha Park gelegene Lodge.

6.0/6

Das Hotel liegt nahe zum Anderson Gate. Die Bungalows haben eine schöne Fernsicht auf den umliegenden Park.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Sehr schöne mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer. Kein Minikühlschrank. Das Badezimmer war sehr ausgefallen gestaltet.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

Im Safari Camp rustikales Essen, wer das Besondere liebt, hat die Möglichkeit, in dem angeschlossenen Lodge edel zu speisen-


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner aber gemütlicher Swimmingpool, liveBand am Abend


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

September 2016

Hier lässt es sich (gern länger) aushalten

6.0/6

Wundervolles Camp, so wie man es sich vorstellt. Viel afrikanische Deko, liebevoll und ansprechend. Ganz tolle Zimmer in freistehenden Bungalows mit der lustigsten Dusche der Welt. Sauberer Pool, kleiner Shop mit dabei und sehr freundliches, hilfsbereites Personal. Beste Lage, direkt an der Zufahrtsstraße 10 Minuten vor dem Anderson Gate zum Etosha. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Sehr toll dargeboten und sehr lecker. Große Speisenauswahl. Gratis WLAN im Restaurant bzw. Garten. Sehr zu empfehlen, auch um nach dem Etosha ein wenig auszuspannen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Direkt vor dem Etosha


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Mit Moskitonetz und Fliegengitter


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Toll dargebotenes Buffet. Man sitzt im schönen begrünten Innenhof


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

September 2016

Schönes Camp nahe am Nationalpark

5.0/6

Das Camp liegt nur wenige Kilometer von einem der Eingangsgates des Nationalparks entfernt. Schöne Anlage mit einzelnstehenden Bungalows und einem schönen Pool. Restaurant mit hervorragendem Essen, freundliches Personal. Kostenloses WLAN im Rezeptionsbereich. Einzelstehender Bungalow mit großem einfach eingerichtetem Zimmer. Einen Kleiderschrank gibt's nicht, dafür aber so eine Art Garderobenständer mit Kleiderbügeln und einen weiteren Ständer mit Ablagefächern. Die Beleuchtung ist etwas spärlich. Das Bad ist groß und hat eine originelle Dusche und genügend Ablageflächen. Der Bungalow hat eine Veranda mit zwei Stühlen und einem kleinen Beistelltisch.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juli 2016

Nicht zuviel erwarten, aber dennoch gut!

4.0/6

Wenn man vorher in anderen Lodges war, bekommt man hier zuerst einen kleinen "Schock". Zimmer sehr einfach!, aber sauber. Die einzelnen Bungalows sind von der Optik her zuerst furchteinflößend. Aber man gewöhnt sich daran. Essen ok, teilwiese allerindings die gleiche Auswahl. Barbereich ist toll gemacht, wurde einem Township nachgebaut. Toll ist die gute Lage ca. 10 KM südlich vom Anderson Gate, der Park lässt sich schnell erreichen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elsa (51-55)

Juli 2016

Wir empfehlen diese Lodge weiter!

5.0/6

Toller Service, auch Sonderwünsche werden erfüllt. Weitläufige Anlage, d. h. wirklich weite Wege zu den Bungalows. Dies ist der einzige Minuspunkt.


Umgebung

6.0

Sehr nah zum Nationalpark.


Zimmer

6.0

Einfache, lodgeübliche, gemütliche saubere Ausstattung. Weiter teilweise schlecht beleuchteter Weg von der Rezeption / dem Restaurant zum Bungalow.


Service

6.0

Vielen Dank nocheinmal für den von uns gewünschten Wasserkocher , Tassen und Kakkee auf dem Zimmer.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücks- und Abendbuffett. Gut ausgestattete Bar. Sehr nette fröhliche Angestellte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juli 2016

Guter Ausgangspunkt für Etosha National Park

5.0/6

Sehr große Anlage. Die einzelnen Bungalows sind weit verstreut, an/auf dem Berg gelegen. Mitunter sind dadurch weite Wege zum Pool/zum Restaurant zurückzulegen (man kann aber mit dem Auto direkt vor jedem Bungalow parken). Extrem ungewöhnliche Anlage: Restaurantbereich/Lobby ist voll von kuriosesten Sachen – ein regelrechtes Sammelsurium! Beispiel: Stühle aus Autoreifen, Buffet ist in großen Blechtonne angerichtet und noch viel viel mehr! Sehr interessant! Dazu gibt es jeden Abend im Innenhof ein Lagefeuer und Livemusik. Kostenloses WLAN vorhanden (Empfang in der Lobby und im Restaurantbereich)


Umgebung

6.0

Optimale Lage für die Erkundung des Etosha Nationalparks, da nur ca. 8 Kilometer vom Andersson Gate entfernt.


Zimmer

4.0

Weitläufig und einzeln in der Natur stehende Bungalows. Zimmer eher klein und einfach, jedoch mit einigen liebevollen Details gestaltet. Bett mit Moskitonetz. Safe und Klimaanlage vorhanden. Sehr großes Bad mit riesiger offener Dusche.


Service

5.0

Koffer wurden zu den Zimmern gebracht. Durchweg freundliches und professionelles Personal.


Gastronomie

5.0

Großes Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrt. Abendessen gibt es auch in Buffetform – sehr viel Auswahl, sehr gute Qualität. Eine Bar ist vorhanden. Sitzen tut man draußen im schönen Innenhof.


Sport & Unterhaltung

5.0

Erhöht liegender Pool mit mehreren Liegen. Ansonsten dürfte man nicht zu viel Unterhaltung brauchen, da man den ganzen Tag im Etosha Nationalpark auf Safari verbringt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

Juli 2016

Einfaches Hotel, man darf nicht zu viel erwarten

4.0/6

Zuerst war ich etwas enttäuscht vom Hotel. Es ist sehr einfach, aber dennoch nicht schlecht. Das Essen ging so. Die Lieder der beiden Gitarrenspieler waren allerdings an allen Abenden gleich und das nervte etwas.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (46-50)

April 2016

Urig, gemütlich und sehr sauber

4.0/6

Nach einem doch anstrengenden Tag im Etosha Nationalpark, das Abendessen genießen und dann den Tag bei einem Drink an der urigen Bar mit der Livemusik, die sehr gut war, ausklingen lassen!


Umgebung

4.0

Das Camp liegt nicht weit vom Etosha Park entfernt, was natürlich sehr angenehm ist.


Zimmer

4.0

Die "Häuschen" sind einfach, aber sehr sauber. Wir hatten ein Doppelbett mit sauberem Moskitonetz und schön dekoriert mit Handtüchern und Blättern. Es gibt keinen Schrank, auch nicht nötig, da die meisten Gäste nur 1-2 Tage bleiben. Safe (funktionierte leider wegen Batterien nicht), was für uns kein Problem war. Dusche bestand aus einer Wand mit gemaltem Elefant. Leider war der Betonboden nach dem ersten Duschen etwas glitschig, was allerdings anscheinend dem weichen Wasser geschuldet ist. Am B


Service

5.0

Der Service war durchweg sehr gut. Egal ob an der Rezeption oder bei der Bedienung am Tisch. Ebenso das Küchenpersonal. Alle sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Abendessen war wirklich sehr sehr gut. Das Buffett war schön angerichtet und schmackhaft. Für jeden etwas dabei (siehe Foto) Das Frühstück ebenso. Es gab frische noch warme Brötchen! Lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

April 2016

Camp im TownshipStil direkt vor dem Tor des Etosha

5.0/6

Das Camp liegt außerhalb des Parks direkt vor dem Tor. Ob dies ein Vor- oder Nachteil ist hängt ganz von der persönlichen Reise- und Routeplanung ab. Rezeption und Restaurant sind im Township-Stil gehalten. Die Hütten befinden sind bergaufwärts und haben je Stellplätze für Geländewagen der zumeist Individualreisenden. Die Hütten sind einfach, die Sanitärbereiche sogar etwas gehobener.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

April 2016

Camp im Township-Stil vor dem Etosha

5.0/6

Ein größeres Camp vor den Toren des Etosha im Township-Stil. Aufgrund der vergleichweise hohen Gsätezahl gibt es Essen in Buffet-Form. Das Buffet war durchweg gut, kann aber nicht mit dem der kleinen privaten Lodges und Farmen mithalten. Die Unterkünfte sind vergleichsweise weit verteilt auf einem Hang und verfügen über Stellplätze für den eigenen PKW.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

März 2016

Für ein paar Nächte vollkommen in Ordnung.

3.0/6

Sehr schöne, weitläufige Anlage auf einem Hügel. Die Anlage und Zimmer/Hütten sind schön gestaltet, jedoch lässt das Essen noch einige Wünsche offen. Perfekt für einen kurzen Halt von 1-3 Tagen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Nahe des Etosha Parkes


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

März 2016

Idealer Ausgangspunkt für Fotosafari

5.0/6

Fantastische Lage und Sicht auf den Nationalpark. Swimmingpool mit Fernsicht. Sehr freundliches Personal. Häuser klein, mit hübschem Interieur. Der nach unten offene Duschabfluss lässt Ungeziefer von außen herein.


Umgebung

6.0

Traumhafte Aussicht, unmittelbare Lage zum Etoscha Nationalpark, Anderson-Gate.


Zimmer

5.0

Nettes kleines Haus, Bett mit Moskitonetz, schöne Lampen im Raum. Gesonderte Toilette. Offene Dusche, auch für kleine Insekten.


Service

5.0

Freundliches und hilfsbereites Personal. Mitreißendes Geburtstagsständchen!


Gastronomie

5.0

Gutes und großes Buffetangebot morgens und abends. Wunderbare Terasse, abends Essen unter atemberaubenden Sternenhimmel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Pool in super Lage, Giraffen etc. auf dem Gelände. Etoscha-Park in nächster Nähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Pool
Lobby
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Lobby
Sonstiges
Urgemütliche, schöne Location - leider nur für 1 Nacht ...
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sport & Freizeit
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Lobby
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Haupthaus
Haupthaus
Haupthaus
Haupthaus
Bar
Vor der Bar
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Dusche
Außenansicht
Gartenanlage
Bar im Garten
Fussboden im Zimmer
Abendbuffet
Eingang
Lagerfeuer und Musik am Abend
Rezeption
Rezeption
Lageplan
Eingang
Buffet
Buffet
Buffet
Buffet
Bar
Bar
Bar
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Innenhof
Buffet
Buffet
Buffet
Buffet
Buffet
Pool
Pool