AVANI Victoria Falls Resort

AVANI Victoria Falls Resort

Ort: Victoria Falls

91%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.9
Umgebung
5.7
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Sven (26-30)

September 2019

Positive Überraschung

5.0/6

Wir waren vom Avani sehr positiv überrascht - die Lage direkt an den Wasserfällen ist genial. Dazu großzügige Zimmer, ein schöner Pool sowie ein hervorragendes Frühstücksbuffet. Auf demselben Gelände liegt das Partnerhotel Royal Livingstone, das sich vor allem zum Abendessen am Zambezi anbietet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ted (26-30)

Mai 2019

Perfektes Hotel für Victoria Fälle

6.0/6

Super schönes Hotel mit grandioser Lage! Die Tiere IM Hotel sind einfach unglaublich und die Zimmer haben einen extrem hohen Standard für das Land. Das Frühstück war ebenso sehr lecker und die Auswahl wahnsinnig groß.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Geli (56-60)

Oktober 2017

Gutes Hotel in perfekter Lage

5.0/6

Gutes Hotel unmittelbar an der sambischen Seite der Victoria-Fälle und mitten im Nationalpark; gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Direkt an den Viktoria-Fällen und im Nationalpark. Viele Tiere (Zebras, Warzenschweine, Krokodile, Affen, Vögel) schon im Hotel. Im Nationalpark haben wir auch Giraffen aus nächster Nähe gesehen.


Zimmer

4.0

Ordentliche, saubere Zimmer mit kleinem Balkon. W-LAN kostenfrei, aber langsam.


Service

5.0

Freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet. Relativ kleine Auswahl an Gerichten zum Abendessen; gute Qualität, sehr niedrige Preise.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unmittelbarer, kostenfreier Zugang zu den Victoria-Fällen und zum Nationalpark. Großer Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

September 2017

Perfekte Lage auch mit dem Schwesterhotel

4.0/6

Früher nannte es sich das "Sambesi Sun". Das Avani ist weitläufig, hat einen großen Pool und nach ca. 15 Minuten zu Fuß sind die Victoria-Fälle auf der Sambia-Seite zu erreichen. Hotel ist sehr sauber. In der Anlage Affen, Krokodil am See, Giraffen und Zebras.


Umgebung

5.0

Kurzer Spaziergang bis zu den Wasserfällen. Als Hotelgast kostenfreier Zugang möglich. Von Livingstone ca. 30 Minuten mit dem Auto entfernt.


Zimmer

4.0

Sehr ruhiges und geräumiges Zimmer mit Balkon erhalten. Safe und Kühlschrank vorhanden.


Service

5.0

Alle sehr freundlich. Keine Beanstandungen.


Gastronomie

4.0

Frühstück gut und für afrikanische Länder umfangreich. Leckere, dünne Pizza aus dem Steinofen am Pool gegessen. Abendessen (Buffet) nicht ganz preiswert- haben wir nicht genutzt. Wir haben uns mit dem Shuttle in das benachbarte Hotel Royal Livingstone ( Schwesterhotel) bringen lassen und dort wunderbar zu Abend auf der Terrasse gegessen (Auch nicht gerade preiswert, aber für das Essen in diesem Hotel angemessen) . Außerdem gibt es im Royal Livingstone eine herrliche Terrasse direkt am Sambesi.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

Juni 2017

Schönes Hotel in Fußnähe zu den Viktoriafällen

5.0/6

Schönes Hotel in Fußnähe zu den Viktoriafällen. Geschmackvolles Zimmer. Schöner Pool und Garten, in dem u.a. Zebras und Impalas herumlaufen.


Umgebung

5.0

In Fußnähe zu den Viktoriafällen - man muss daher keinen Eintritt in den Nationalpark bezahlen. Super wäre ein Hotelshuttle in die Stadt Livingstone, denn die Preise der Taxis sind eine Abzocke. Das nebenan liegende Partnerhotel hat eine Terrasse am Fluss - toller Sonnenuntergang.


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer, mit Aussicht zum Garten. Möglichkeit am Zimmer Tee zu kochen. Großes Bad. Allerdings kein Lift.


Service

5.0

Es hat alles gepasst


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet war sehr gut. Allerdings ist die Karte für Mittag- und Abendessen sehr überschaubar und beinhaltet hauptsächlich Fast-Food-ähnliche Speisen wie Club Sandwich, Burgers etc. Der Restaurantbereich ist - wie in allen Hotels, die wir in Afrika gesehen haben - überdacht, aber offen. Unbedingt warme Kleidung mitnehmen!


Sport & Unterhaltung

4.0

ich denke, es gibt hauptsächlich kostenpflichtige Ausflüge im Angebot. Schöner Pool. Computer mit Drucker.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Dezember 2016

Total überteuertes Hotel in perfekter Lage

3.0/6

Das Hotel ist total überteuert. Wir waren über Silvester dort und das Galadinner war extrem mies. Es war einfach nur Laut. Positiv war nur, dass man als Hotelgast die Victoriafälle jederzeit gratis bestaunen konnte. Auf dem Hotelgelände streifen auch jede Menge Tiere herum (das hatte wenigstens etwas an Flair).


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Es gab leider keine Moskitonetze und die AC funktionierte nur mäßig.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Das Essen war in Buffetform und kalt. Leider war das Galaessen einfach nur schrecklich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauberer Pool mit freilaufenden Zebra. In einem Tümpel kann man auch Krokodile ansehen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Caroline (31-35)

Dezember 2016

Total überteuertes Hotel in perfekter Lage

4.0/6

Sehr überteuertes Hotel direkt an den Victoria Falls. Gut fand ich die Wildtiere (Zebra, Giraffe,..) direkt im Garten.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

August 2016

Super nah an den Fällen

4.0/6

Direkt an den Fällen gelegen. Man hat als Hotelgast unbegrenzten Zugang zu den Fällen. Die Zimmer sind in Ordnung - genauso wie das Frühstück. Es ist ein wenig abhängig vom Personal. Mal funktioniert alles - manchmal eben auch nicht. Die Damen an der Rezeption waren sehr professionell. Schön waren auch die vielen Tiere, die im Garten umherspazierten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

Februar 2015

Schönes Hotel direkt an den Victoria Fällen

5.5/6

Das Hotel liegt direkt an den Victoria Fällen, die man über einen kurzen Fußweg durch den großzügigen Garten des Hotels erreichen kann. Auf dem Hotelgelände leben Antilopen, Zebras und Giraffen. Die Zimmer sind nett eingerichtet, mit allem ausgestattet was man braucht und haben einen schönen Balkon. Das Frühstücksbuffet war super umfangreich und man konnte sich Omeletts nach Wunsch zubereiten lassen. Das Dinnerbuffet haben wir nicht getestet. Zum Lunch hatten wir Salate, die ebenfalls sehr gut waren.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

November 2014

Gute Lage zu den Victoria Fällen

4.1/6

Wir haben zunächst ein nicht renoviertes Zimmer erhalten, haben aber gleich gesagt, dass wir mit dem Zimmer nicht zufrieden sind. Daraufhin haben wir ein renoviertes Zimmer erhalten. Eigentlich handelt es ich nur um eine Auffrischung der Zimmer, keine richtige Renovierung. Das Hotel besticht durch die besondere Nähe zu den Victoria Fällen. Außerdem hat man als Gast unbegrenzt Zugang zu den Victoria Fällen auf der Zambia-Seite. Vom Hotel aus ist es auch möglich über die Grenze und die Bahnbrücke zu den Fällen auf Ziimbabwe-Seite zu laufen. In der Hotelanlage leben freilaufende Zebras, wenn man also im weitläufigen Garten spaziert, dann kann es sein, dass sie plötzlich nah neben einem vorbeilaufen oder neben der LIege am Pool grasen. Zum Abendessen waren wir immer im A-la-carte-Restaurant, uns hat es dort jedesmal sehr gut geschmeckt. Wir fanden das Zimmer okay und das Frühstück mittelmäßig. Allein wegen der Lage würden wir sofort wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (66-70)

September 2014

Top spot für Victoria Falls

5.2/6

Bei unserem Aufenthalt im September 2014 war der Name der Hotelanlage noch Zambezi Sun. Diese Anlage ist die ideale Destination für den Besuch der Victoria Fälle. Man hat vom Hotel aus ohne weitere Bezahlung ungehinderten Zugang zu den Fällen und kann so oft man will, auch sehr früh oder zu Sonnenuntergang die Fälle zu Fuß in ca. 5 min aufsuchen. Die Poolanlage ist ziemlich groß und sehr gepflegt und nicht überlaufen. Das Frühstücks- sowie Abendessen Buffet ist unglaublich reichhaltig und qualitativ sehr in Ordnung. Die Wohneinheiten sind geräumig und praktisch eingerichtet, das Personal hilfsbereit. Da die Anlage im Nationalparkgelände gelegen ist, laufen in der Anlage auch wildlebende Zebras, Giraffen, Affenn usw. herum! Praktisch ist auch die Ausflugsbuchung (wir hatten das Glück, sogar ohne Vorbestellung noch die "Devils Pool and Livingstone Island High Tea Tour" buchen zu können. Das war das absolute Highlight unseres Afrikaurlaubs!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tiuula (66-70)

September 2014

Great Location at Vic Falls

5.1/6

Bestlage für de Besuch der Victoria Fälle. Man hat direkt vom Hotelareal direkten Zugang (5 Minuten zu Fuß) zu den Fällen von der Sambia Seite ohne weitere Bezahlung. Es gibt kein näheres Hotel! Die Anlage selbst liegt in einem Nationalpark, sodass Wildlife mitten in der Hotelanlage zu sehen ist (Zebras, Affen, einmal sogar eine Giraffe im Galopp). Die Zimmer sind groß und bequem, das Essen sehr gut. Ausflüge zu den Fällen können in der Hotelanlage gebucht werden!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (41-45)

Mai 2014

Gepflegte moderne Anlage in top Lage

5.0/6

180km von Katima Mulilo sind ein harter Ritt... v.a. bei diesem Zustand der Straße. Wirklich schlimm war es aber nur die ersten 30-40km - da musste man schon die komplette Breite der Straße ausnutzen, um die Schlaglöcher zum Umfahren. Über einen Durchschnitt von 50-60km/h kommt man da nicht. Teilweise konnte man auch nicht mehr von Straße sprechen, sondern nur noch ein Schlaglochteppich :) Dafür waren die letzten 60km vor Livingstone neu geteert und Erholung pur ;) Nach dieser "Anstrengung" freut man sich auf ein schönes Hotel - und wir durften uns freuen! Der Empfang war sehr freundlich, wir wurden sofort "bedient" und unsere Reservierung war vorhanden und es gab keine Probleme. Wir wurden in alle wichtigen Dinge eingeweiht und ein Hotelangestellter brachte uns zu unserem Zimmer. Die Anlage ist trotz der großen Zimmeranzahl überschaubar, der Hauptkomplex ist modern und übersichtlich und die Gebäude mit den Zimmern sind nur zweistöckig. Das Zimmer war ausreichend groß, in warmen Farben gehalten und modern. Wir waren im zweiten Stock mit Ausrichtung zu den Vic Falls - man konnte das andauernde Grollen hören. Die Betten waren schön groß, mit sauberer weißer Bettwäsche bezogen und bequem. Moskitonetze gab es keine, dafür Mückenschutz für die Steckdose und Klimaanlage. Wie sich herausgestellt hat, war das mehr als ausreichend... keine Mücken im Zimmer. Das Bad war gerade ausreichend groß, die Badewanne hätten sie wegen uns nicht einbauen brauchen. Zustand und Sauberkeit war sehr gut und es wurde auch bei der täglichen Reinigung immer feucht gewischt. TV, Safe, Minibar und Haustelefon waren vorhanden. Einzig der überdimensionierte, blaue Sessel im Eck war störend - zum einen hässlich, zum anderen aber völlig unnütze und nicht zum Rest passend. Hier wäre ein kleiner Stuhl und ein kleiner Tisch hilfreicher - zum Hinsetzen und als Ablage. Und zu guter Letzt schließe ich mich der Meinung vieler an... warum auf den Balkon keine Stühle stehen, ist ein Rätsel. So kann man mal kurz rausgehen, aber mehr auch nicht. Das Frühstücksbuffet war der Hammer - eine super Auswahl, viele frische Sachen und tolles Hot-Breakfast. Sogar frische Waffeln gab es. Da hatten wir wirklich nichts zu meckern - sogar den Kaffee konnte man gut genießen, also stark genug. Die Bedienungen waren auf Zack, freundlich und sehr bemüht. Lunch an der Poolbar hatten wir zweimal, die Auswahl ist in Ordnung, die Preis sind passabel. Die Pizza war nicht sehr lecker, d.h. dicker Belag und viel Käse, aber hat uns nicht sonderlich geschmeckt. Die Sandwichs dagegen waren lecker angemacht und haben auch lecker geschmeckt. Dinner gab es auch in Buffetform, aber dazu können wir nichts sagen. Der Preis lag bei umgerechnet ca. 45U$ pro Person und so entschieden wir uns im Royal Livingstone zu essen. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Letztlich waren wir drei Abende im Royal Livingstone und es war jedes Mal sehr lecker. Die Auswahl ist zwar etwas begrenzt, aber das Ambiente ist klasse, die Bedienungen sind sehr nett und das Essen wie gesagt hervorragend. Nur mit Hauptspeise und entweder Vor- oder Nachspeise waren wir dann sogar noch günstiger als am Buffet im Zambezi Sun. Kleiner Tipp: Vorsicht bei Spirituosen - der Preis haut ein mehr um als das Gesöff! Durch Steuern etc. haben wir für 2 Jägermeister (2 x 2cl) mehr gezahlt, als für eine gute Flasche Wein! Also erst den Preis erfragen und dann bestellen :) Wir haben uns im Zambezi Sun sehr wohl gefühlt, die Anlage ist schön gehalten, es sind nur 2-3 Minuten zum Eingang bei den Vic Falls (Eintritt ist inklusive), man kann bequem in 10 Minuten zum Haupthaus vom Royal Livingstone spazieren (gibt aber auch einen Shuttleservice) und dort alles mitnutzen - für uns war es ein einmaliges Erlebnis! Als Highlight haben wir dann einen Helikopterflug mitgemacht. Wird im Hotel vorne an der Rezeption angeboten... die 160U$ pro Person haben sich wirklich gelohnt - Wahnsinn! Wenn wir in ein paar Jahren vielleicht nochmals die Vic Falls besuchen wollen, dann würden wir den Aufenthalt splitten - 2 Nächte Zambezi Sun und 2 Nächte Royal Livingstone.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Mai 2014

Überteuert, aber man zahlt für die Lage

4.3/6

Das Hotel liegt unmittelbar an den Viktoriafällen, die vom Hotelgelände in 5 Minuten zu Fuss zu erreichen sind. Und diese Lage bezahlt man. Das Hotel ist sehr gross, im Stil einer Ferienanlage errichtet, mit mehrgeschössigen Gebäuden mit vielen Zimmern. Eine Anlage wie sie überall auf der Welt stehen könnte. Sie wird der Atmosphäre des Ortes nicht gerecht. Die Zimmer waren normaler drei Sterne-Standard. Positiv war die Nähe nicht nur zu den Fällen, sondern auch zum Royal Livingstone Hotel, das ebenfalls fussläufig entlang des Flusses leicht und sicher zu erreichen war. Der High Tea oder Sundowner Cocktail dort mit Blick auf die Gischt der Fälle ist ein absolutes Highlight und sehr zu empfehlen. Das Royal Livingstone ist natürlich preislich als auch von dem was geboten wird, auf völlig anderem Niveau. Alles in allem würden wir das Hotel mangels Alternativen an den Fällen wieder buchen - aber nur wegen der Lage. Die Zimmer und das Preis-Leistungsverhältnis ist an sich kritisch zu bewerten.


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (36-40)

Februar 2013

Super Lage direkt an den Victoria Falls

4.8/6

Hotel in toller Lage, nur ein kurzer Fußweg zu den Victoria-Falls. Die Hotelanlage ist sehr schön gelegen. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, nicht zu empfehlen ist das Dinner-Buffet. Die versuchte internationale Küche ist absolut nicht gelungen, von matschiger Pasta bis zum überwürzten Krokodil-Curry schmeckte es wirklich nicht gut, mit ca. 25,- Euro pro Person (zzgl. Getränke) ist der Preis dafür viel zu hoch und es gibt abends keine Alternative (z. B. Bar Menu). Ansonsten waren wir mit diesem Hotel aber sehr zufrieden. Alle möglichen Ausflüge vor Ort (z. B. Heklikopter-Rundflug über die Fälle) lassen sich über das Hotel buchen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (31-35)

Februar 2013

Tolles Hotel direkt an den Victoria Fällen

4.8/6

Ein wirklich tolles Hotel, direkt an den Victoria-Fällen. Man kann die Wasserfälle, durch den Garten hindurch, nach ca. 5 Minuten Fußweg erreichen. Sämtliche Ausflüge (Helikopter-Rundflug, Sunset Cruise auf dem Zambezi, Dinner-Zugfahrt mit dem Royal-Livingstone-Express - unbedingt zu empfehlen!!!) können auf Wunsch über das Hotel organisiert und auch dort direkt bezahlt werden. Ein wirklich guter Service. Nicht zu emfehlen ist das abendliche Buffet, das war wirklich nicht gut. Ansonsten aber ein super schöner Aufenthalt!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (46-50)

Februar 2013

Sehr empfehlenswert!

5.1/6

Ein sehr empfehlenswertes Hotel, direkt an den Victoria-Fällen gelegen, mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Zimmer waren geräumig und gut ausgestattet, mit Balkon zum Garten, wirklich sehr schön. Das Frühstückbuffet war sehr gut, das Abend-Buffet war nicht so toll, dafür relativ teuer und es gibt keine Alternative, das ist sehr schade. Ansonsten waren wir sehr zufrieden. Super ist auch die Hotelbar am Pool, es gibt eine kleine Bühne, oft war dort schöne Live-Musik. Und das gut gekühlte Mosi schmeckt hervorragend!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (26-30)

August 2012

Top Lage für die Victoria Fälle

5.0/6

Der Eintritt zu den Victoria Falls ist im Hotel inbegriffen. In 5 Gehminuten sind die spektakulären Fälle erreichbar. Man kann mehrmals im Tag hingehen und die Wassermassen in verschiedenem Licht geniessen. Schnell trocknende Kleidung empfiehlt sich und Vorsicht mit den Kameras. Anschliessend Linse sorgfältig reinigen. Im Hotel-Garten grasen Zebras. Nur vor den Pavianen sollte man sich in Acht nehmen. Ausflüge können im Hotel gebucht werden. Highlight: Trip zur Livingston Island. Wer einmal am Abgrund stehen oder knapp davor baden will, soll sich diesen Ausflug nicht entgehen lassen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (36-40)

Juni 2012

Diese Lage ist unbezahlbar

5.0/6

Allein wegen der Lage, eine absolute Empfehlung. Das Hotel selber ist ok, alternativen bezüglich Preis und Lage gibt es kaum. Das Frühstück bietet ein große Auswahl und gute Qualität. Leider gilt dieses nicht fürs Abendessen im Hauptrestaurant, hier ist die Auswahl eher beschränkt und für 50USD pro Person könnte man auch mehr erwarten. Es gibt auch ein Boma Restaurant, das wir aufgrund zeitmangels nicht besuchten. Negativ fand ich auch das keine Snacks angeboten werden, für den kleinen Hunger kann man nur das Zimmerservice in Anspruch nehmen, Caeser Salad um ca. 10USD war in Ordnung, allerdings muß man hier am Bett essen da weder im Zimmer noch am Balkon/Terrasse Sitzgelegenheiten gibt. Unbedingt sollte man einen Heli-Rundflug über die VicFalls machen, auch ein besonderes Erlebnis ist der Lions-Walk (hier kann man mit Löwen bis max. zwei Jahren eine Stunde verbringen und streicheln) Auch den Sundowner am Zambezi kann ich nur empfehlen. Unsere Reisezeit Mai/Juni war auch optimal, halbwegs gute Sicht und spektakulär. Die Fälle sind sicher die Eindrucksvollsten der Welt (war schon bei Iguazu und Niagara) wirklich absolut UNGLAUBLICH!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (46-50)

August 2011

Hote mit direktem Zugang zu den Victoriafällen

5.4/6

Große, aber schöne Anlage im unmittelbaren Bereich der Victoriafälle. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Das Hotel verfügt über große Grünanlagen in den sich schon mal Zebras aufhalten können. Es besteht ein kostenloser Zugang für Hotelgäste zu den Fällen. Im Gegensatz zu den übrigen Hotels ist es nur ein kurzer Fußmarsch zu den Wasserfällen. Einfach ideal zu Besichtigung den ganzen Tag über.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juni 2010

Gutes Hotel - ganz nahe an den Vic-Falls

5.0/6

Großes Hotel in Rundbauweise im afrikanischen Stil um einen großen Pool angeordnet. im weiteren Zentrum befindet sich das zentrale Restaurant, die Bar und eine Bühne, alles in offener afrikanischer Bauweise. Das Besondere ist die Lage in einem Tierpark, das bedeutet, dass Affen, Giraffen, Krokodile und Zebras vorbeischauen. Die Vic-Falls sind nur wenige Gehminuten entfernt, man kann den Wassernebel dauernd sehen. Wir hatten ÜF mit einem Abendessen gebucht. Im Hotel waren vergleichsweise wenig Gäste mit internationaler Struktur: Afrikaner, Asiaten, Inder, US-Bürger, Australier, Südafrikanier, Deutsche, Mexikaner usw., der Altersdurchschnitt war gemischt, es gab auch einige Kinder. Die ganze Anlage war sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Zu den Flughäfen in Livingstone (Zambia) und Victoria Falls (Zimbawe) ist es nicht sehr weit (ca. 30 Minuten Transfer). ZUm Ort Livingstone braucht man ca. 5 Minuten mit dem Taxi. Einzigartig ist die Nähe zu den Fällen auf der zambischen Seite, die aber nicht immer so wasserführend sein sollen wie bei unserem Aufenthalt. Es gibt zahlreiche Aktivitäten, die man auch unbedingt buchen sollte: Elefantensafari, Helikopterflüge, Sunset Cruise, Bungie-Jumping, Game -Drives usw. Alles ist schnell und


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind im afrikanischen Stil bunt bemalt. Zwar sind sie klein, aber für einen Kurzaufenthalt praktikabel und ordentlich ausgestattet. Zustand und Sauberkeit des Zimmers wären noch verbesserungsfähig (Gardinen können mal wieder gewaschen werden, die Klimaanlage stank ein wenig nach Rauch und war sehr laut). Große Pluspunkte gab es für ein wirklich ordentliches, großes und funktionsfähiges Badezimmer und den Zimmerservice, der alles prompt erledigte. Wer nicht den ganzen Tag im immer sein


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich, die Fremdsprachenkenntnisse aber eher mäßig, aber sehr bemüht. Dass hier kein Deutsch gesprochen wird, ist klar. (Eine Ausnahme bildet der deutsche Küchenchef !) Gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für einen gelungenen Aufenthalt. Ein Problem bezüglich des im Voraus gebuchten Abendessens wurde am nächsten Tag endgültig geklärt, auch hier ist das Personal bemüht gewesen, alles im Guten zu lösen.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein zentrales Restaurant mit Buffet (F,A), ein à la Carte - Restaurant und eine Bar (Snacks). Die Büffets sind international mit einer Riesenauswahl an Speisen, der Küchenchef ist - wie gesagt - ein Deutscher und als Ansprechpartner präsent. Da ich im Büffetdschungel auf der Suche nach landestypischen Speisen umherirrte, bekam ich sofort Hilfe vom liebenswürdigen Personal, die mich dann auch immer wieder berieten und die besten Dinge für mich bereithielten. Das war sehr nett. Da wir im


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (31-35)

Dezember 2009

Tolle Lage, sehr kleine Zimmer, unmotiviert

3.9/6

Die Lage macht hier einiges wieder gut. Das Hotel liegt direkt an den Victoria Falls. Die Zimmer sind landestypisch und sehr bunt gestaltet. Die Größe der Zimmer ist meiner Meinung nach unzureichend, man kommt sich vor wie in eine Hutschachtel gesteckt. Alles etwas zu eng. Sauberkeit ist OK, könnte aber durchaus besser sein (Bettwäsche, Handtücher vorallem nicht mehr wirklich frisch, die neuesten). Das Hotel ist hauptsächlich auf Geschäftskunden (Meetings, Seminare, Kongresse) eingerichtet. Die Touris laufen so mit. Das Essen war OK, keine Highlights, das Fleisch (mit Ausnahme von Huhn) war recht zäh; Die Salate am Buffet sahen nicht wirklich einladen / appetitlich aus. Alles im allem, es war OK aber nochmal würden wir dieses Hotel nicht mehr wählen. Hätten wir uns vorab richtig informiert, hätten wir das gleich nebenan liegende Royal Livingston gebucht. Sicher teurer, aber die Lage, Ausstattung, Service (wir hatten zwei Ausflüge und diverse Drinks in dem Hotel) sind auch eine ganz andere Kategorie.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jost (31-35)

November 2009

Sauberes Hotel in Fußnähe zu den Victoria Falls

5.3/6

Das Zambezi Sun liegt in Fußnähe (ca. 5 Gehminuten) zu den Victoria Fälls. Ein näheres Hotel haben wir nicht gesehen. Es liegt auf der Sambia-Seite, wo in den Monaten von Oktober bis Dezember weniger Wasser in den Fällen ist als auf der Zimbabwe-Seite. In den restlichen Monaten soll es umgekehrt sein. Die Zimmer sind stilvoll afrikanisch eingerichtet. Das Bad genügt höheren europäischen Ansprüchen. Das Hotel ist sehr sauber und hat ein tollen, großen Pool mit Bar. Jeden Abend spielt eine Live-Band entspannte Musik bis ca. 23 Uhr. Es werden zahlreiche Freizeitaktivitäten (Rafting, Bungee, Helicopterflug, Elefantenreiten, Sunset-Bootstour, etc.) kostenpflichtig angeboten. Das Zambezi Sun beschäftigt viel Personal, das sehr hilfsbereit ist. Das Frühstück ist gut. Auf das sehr teuere Abendessen in Buffet-Form (39 Dollar pro Person, ohne Getränke) sollte man jedoch verzichten. Die Auswahl ist zwar sehr groß, aber geschmacklich wurde mehrheitlich ein schwache Leistung attestiert. Hier bietet es sich an, stattdessen in einem externen, benachbarten Hotel zu speisen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fred (46-50)

November 2009

Eher ein Hotel für Konferenzen

4.3/6

Service und Freundlichkeit lassen manchmal zu wünschen übrig. Zimmer finden wir eher klein, es fehlen z.B. Stühle und ein kl. Tisch auf den Zimmer. Es werden zwar eine menge Aktivitäten angeboten. Man vermisst aber die Beratung. Man hat eher das Gefühl, keine Fragen stellen sondern kaufen. Sehr zu Empfehlen ist das Restaurant im benachbarten Hotel Royal Livingstone. Sehr guter Servis, sehr gutes Essen, sehr gute Atmosphäre.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bärbel (56-60)

April 2009

Nettes Hotel an den Victoria Fällen

4.6/6

Die Zimmer sind schön bunt und ausreichend ausgestattet.


Umgebung

5.0

Toll ist die Lage direkt an den Victoria Falls und der für Hotelgäste kostenlose Zugang. Nett sind auch die Zebras, die ab und an durch die Hotelanlage laufen.


Zimmer

4.0

Nette, bunte, zweckmäßige Zimmer mit allem, was man braucht


Service

5.5

Superfreundliche Damen und Herren an der Rezeption. Wir hatten das Problem, dass unser gebuchtes Programm nicht "angekommen" war. Schnell und unkompliziert hat die Rezeption dieses Problem gelöst.


Gastronomie

4.0

Das Buffet ist ein wenig überteuert und bietet normales Essen, nichts Besonderes. An der Bar kann man nette Kleinigkeiten wie z. B. Pizza essen. Das Frühstück ist gut, es ist alles da, was man braucht.


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Ingeborg (46-50)

Februar 2009

Absolutes Wohlfühl-Level, jederzeit wieder

5.8/6

Gegenüber einigen Kritiken, im Net und in manchen Büchern möchte ich mich ausdrücklich für den hohen Qualitätsstandard dieses Hotels aussprechen. Freundliche, aufmerksame Bedienung, unglaublich hilfsbereiter Service, gutes Essen (wenn auch teuer) Direkter Zugang zu den Viktoriafällen und umfangreiches Angebot für Exkursionen. Nur in der Agentur zur Buchung der Ausflüge herrschte vornehme Zurückhaltung. Wir haben uns bestens erholt und kommen sicherlich gerne wieder.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun (36-40)

Juli 2008

Super Lage - schöne Anlage

5.2/6

Bereits mein dritter Aufenthalt in diesem Hotel. Für mich die preisgünstige Alternative zum 5-Stern Royal Zambezi. Direkter, kostenloser Zugang zu den Fällen. Über lokale Anbieter kann man zahlreiche Touren (Bungie-Jump, Canyoning, Raften, Reiten, Heißluftballon, Helicopter usw.) buchen. Idealer Abschluß einer Safari in Botswana! Tipp für Abenteuerlustige: Während der Trockenzeit (Juli/August) kann man durch den Zambezi zu einem natürlichen Pool direkt an der Kante der Fälle schwimmen - Adrenalin pur!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

August 2007

Unpersönliche Massenabfertigung

4.5/6

Das Hotel ist eine Mischung aus Kongreßhotel und Touristenhotel für diejenigen, die an die Viktoriafälle wollen. Alles ist darauf ausgerichtet, daß die Gäste max. 2-3 Tage bleiben, es ist also ein ständiges Kommen und Gehen -Tag und Nacht. Bedingt durch die Lage kann man nur mit Taxi nach Livingstone, von Shuttlebus haben wir nichts gesehen. Dadurch bleibt leider nur das Abendbuffet, das mit 35 Dollar zwar nicht billig war, aber auch eine Riesenauswahl geboten hat. Leider gab es bei unserem Aufenthalt nirgendwo sonst in der Anlage die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu essen. Die Getränkepreise sind schlicht unverschämt. Die Zimmer sind recht klein, aber wohl frisch renoviert, die Anlage ist auch ansprechend gestaltet. Das Personal ist leidlich freundlich, aber durchweg völlig uninteressiert daran, den Gästen in irgendeiner Form behilflich zu sein. Obwohl ich 2mal nachgefragt hatte, ob ein für mich wichtiges Fax angekommen sei, wurde dies verneint. Lt. Sendebericht ist es aber dort eingegangen. Wir hatten eine Rundreise gebucht und daher keinen Einfluß auf die Hotelwahl. Es gibt aber mit Sicherheit schönere Hotels dort, die nicht so unpersönlich sind


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby (46-50)

April 2007

Schöne Anlage

4.6/6

Die gesamte Anlage ist sehr ansprechend afrikanisch gestaltet und sehr sauber. 3 Sterne sind unseres Erachtens zu wenig. Ich würde dem Hotel 4 Sterne geben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist natürlich einmalig. Nur ein paar Minuten von den Viktoria-Fällen entfernt. Auch gibt es einen Shuttle-Bus nach Livingstone.


Zimmer

4.0

Wir haben ein schönes Zimmer bekommen, zwar etwas klein, aber schön ausgestattet und sauber. Auch war ein Tisch und Stühle vorhanden. Einen Fön gab es auch, nur musste man sich im Zimmer die Haare fönen (mit einigen Verrenkungen, weil man den Spiegel nicht so recht erreichen konnte), da keine Steckdose im Bad vorhanden war.


Service

3.0

Die Freundlichkeit ließ etwas zu wünschen übrig. Als Gast wurde man irgendwie nicht richtig beachtet. Vielleicht liegt es daran, dass viele Gäste sowieso nur ein paar Tage bleiben. Die Zimmerreinigung war gut, allerdings können wir das nicht so gut beurteilen, weil wir nur 1 Übernachtung hatten. Auf jeden Fall war das Zimmer bei der Ankunft sauber.


Gastronomie

5.0

Es gab ein sehr schönes Restaurant, alles offen. Man konnte draußen oder innerhalb des Restaurants essen. Die Preise sind allerdings sehr gewöhnungsbedürftig. Für ein Abendessen 35 US-Dollar! Ein Glück, dass wir eine sehr resolute Reiseleiterin hatten, die für unsere Reisegruppe das jeweilige Essen auf 20 US-Dollar "runterhandelte". Die Qualität der Speisen kann man allerdings mit sehr gut bezeichnen und war auch reichlich vorhanden.


Sport & Unterhaltung

Angebote vom Hotel haben wir nicht genutzt, daher können wir dazu nichts sagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Oktober 2006

Außen gut Zimmer mies

4.1/6

Die Außenanlagen sind sehr schön, aber die Zimmer sehr schlecht ausgestattet. Es gibt keine Moskitonetze oder Türnetze.. Daher muß man entweder bei laufender, sehr lauter Klimaanlage schlafen, welche unangenehm aufs Bett bläst, oder halt so bei geschlossenem Fenster Sehr warm! Die vorhandenen Insekten-Repellents in der Steckdose sind nichts für empfindliche Personen! Die Ausstattung der Zimmer ist mangelhaft, weder Tisch noch Stuhl, nur eine Kofferablage, nur an einer Bettseite eine Ablagemöglichkeit und im Bad keine Steckdose. Der vorhandene Fön lässt sich kaum nutzen, da an der einzigen geeigneten Steckdose kein Spiegel erreichbar ist. Die Preise für Speisen und Getränke sind vollkommen überteuert. Z.B.für ein kleines Glas Rotwein 9 US-Dollar! Für einen mehrtägigen Aufenthalt finden wir die Anlage nicht geeignet


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz-Hermann (56-60)

September 2006

Herrlicher Blick auf die Victoria-Fälle

4.9/6

sauber, Frühstück reichlich und in großer Auswahl, Zimmer gut


Umgebung

5.0

Blick auf die Victoria-Fälle, in die hügelige Umgebung integriert.


Zimmer

5.0

Klimaanlage, inländische TV-Programme, sonst alles i.O.


Service

5.0

Freundliches Personal, Zimmer sehr sauber, Shuttle-Bus nach Livingstone


Gastronomie

5.5

Super Service! Das Abendbuffet ist sehr teuer (35 US-Dollar)! Reichliche Auswahl an Speisen.


Sport & Unterhaltung

4.5

Freibad (Pool), Abendunterhaltung mit Live-Musik


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Zebras im Garten
Galadinner zu Silvester
Blick auf den Pool
Rezeption
Zebras im Garten
Galadinner
Aussicht auf den Pool
Rezeption
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Betten
TV, Minibar
Terrasse
Badezimmer
Dusche
Badewanne
Anlage
Anlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Der Innenhof
Großzügige Rezeptionshalle
Pool mit Poolbar
Warme Farben, groß und sauber
Groß und sauber, aber der blaue Sessel stört
Balkon ohne Sitzmöbel
Balkon ohne Sitzmöbel
Blick vom Balkon
Bad - Größe ok und sauber
Bad - Größe ok und sauber
Bad - Größe ok und sauber
Bad - Dusche
Blick von der Poolbar Richtung Restaurant
Blick zur Poolbar
Abendliche Begrüßung - sehr wilde Tiere ;)
Abendliche Begrüßung - sehr wilde Tiere ;)
Stamm vom Osten von Zambia führt Tänze vor
Wegenetz im Garten
Tiere im Garten
Wartebereich in der Lobby
Rezeption
Pool
Zebras
Hotel aus der Luft
Zebras vor dem Zimmer
Pool Restaurant
Pool mit Poolbar/-restaurant
Pool Zambesi Sun
Blick zur Lobby vom Garten aus
Bad
Zimmer / Doppelbett
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage / Park
Bad / Dusche
Park/Gartenanlage
Vogelperspektive Sambezi Sun
Wildlife im Garten
Abendstimmung am Sambezi
Hotelansicht (Rezeption - Lobby)
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht der Zimmer
Außenansicht Restaurant und Pool
Von oben