Evita Studios

Evita Studios

Ort: Faliraki

94%
5.4 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.2
Service
5.3
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Kim-Sophie (26-30)

Oktober 2021

Gutes Hotel - als Ausgangspunkt für Inselerkundung

5.0/6

Kleines, familiäres und sehr sauberes Hotel. Toller Service und eine super Lage um von dort aus die Insel zu erkunden. Wir würden allerdings nächstes mal nur die Übernachtung ohne Frühstück buchen.


Umgebung

5.0

Wir haben mit dem Mietwagen vom Flughafen bis zum Hotel nur 15 Minuten gebraucht. Das Zentrum Faliraki ist ca 1 km entfernt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren sauber, modern und mit dem nötigsten ausgestattet. Uns fehlte z.b. ein Mülleimer im Zimmer so wie Ablageflächen im Bad. Leider waren unsere Matratzen sehr unbequem und man hat die Federn gespürt.


Service

6.0

Alle waren sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

2.0

Wir haben nur das Frühstück probiert und es nach dem 2. Mal ausfallen lassen. Die Auswahl ist sehr klein und für uns war auch nicht besonders gut. Der Orangensaft kommt aus der Packung oder es wird eine Brausetablette in Wasser aufgelöst - wir haben beides erlebt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool sieht gut und sauber aus - auch wenn wir ihn nicht genutzt haben. Animation oder ähnliches nicht vorhanden - man kann aber einiges an Ausflügen in der Nähe buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meike (26-30)

Juni 2021

Familiär und herzlich

6.0/6

Wir waren für eine Woche im Evita Studios. Es ist ein Familienbetriebenes Hotel, in dem man sich von Anfang an pudelwohl fühlt! Das Frühstück ist mit viel liebe zubereitet, die Lage ist ruhig und grün, dennoch ist man schnell mit einem Mietwagen an allen sehenswerten Stränden und Städten. Die Zimmer und die Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Man wird jeden Morgen mit einem Lächeln begrüßt:)) auch der Pool lädt zum verweilen ein!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (31-35)

Juni 2021

Top Hotel, super Lage, Wohlfühlfaktor

6.0/6

Kleines, super gepflegtes, sauberes, ruhiges, familiär geführtes Hotel, in dem einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird.


Umgebung

6.0

Top Lage. Ruhig gelegen, zu Fuß 10 Minuten ins Zentrum und 10 Minuten Autofahrt zu sämtlichen Traumstränden. Fahrt vom Airport ca 20 min.


Zimmer

6.0

Sehr gepflegt, groß, modern, renoviert, sauber, ordentlich. GUTE matratzen. Balkon mit Aussicht ins Grüne oder zum Pool


Service

6.0

Unglaublich gastfreundlich. Familiärer Betrieb. Es werden einem alle Wünsche erfüllt, jede Frage beantwortet. Man fühlt sich wie in der Familie mit Aufgenomme.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Jeder Gast bekam morgens, einen frischen Crepe, Sandwiches, Obstteller, Crossaints, Jogurt usw am Tisch serviert. Bei genug Belegung des Hotels gab's ein Buffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein großer sehr sauberer Pool lädt zum Schwimmen ein. Fahrräder zum verleih gibt's inclusive.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael Michaelis Mike (46-50)

Mai 2021

Gekommen als Gast - gefahren als Freund!!

5.0/6

Tolles familiär geführtes Hotel, in Faliraki gelegen aber dennoch ruhig gelegen. Das Hotel liegt abseits des Trubels zurückversetzt im Landesinneren.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Faliraki also relativ zentral auf der Insel. Es liegt innerhalb eines Olivenhains und die Umgebung ist ruhig. Zum Strand sind es ca. 900m, Supermärkte und Tavernen in 500 - 600m. Das kleine Anlage besteht aus zwei Gebäudekomplexen, einem tollen Garten und in der Mitte befindet sich der Pool.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind modern und gut ausgestattet. Sie verfügen über einen Balkon oder Terrasse, große Dusche, Klimaanlage, Kühlschrank und Sat-TV. Die Betten bzw. die Matratzen sind sehr gut. Wifi ist auch im Zimmer zu empfangen!


Service

5.0

Der Hotel wird familiär geführt, Tsambika (Mama), Michaelis (Papa) und Despina (Tochter) sind jederzeit für Ihre Gäste da. Es sind sehr herzliche und liebe Menschen. Ich war zwar erst einmal für eine Woche dort, aber bin schon jetzt als Freund heimgefahren.


Gastronomie

5.0

Hatte nur Frühstück gebucht und diese war für griechische Verhältnisse sehr gut. Der kleine, helle und gemütliche Speiseraum ist offen gehalten und man kann auch draußen sitzen. Das Frühstück wird in Buffetform angeboten, es ist jetzt nicht üppig und pompös, aber völlig ausreichend. Es gibt mehrere Brotsorten, Brötchen, Croissants und Crêpes. Jeden Tag gab eine Eierspeise (Rührei, Omelett, Spiegelei). Der Kaffee war sehr gut. Milch, Saft und Wasser standen ebenfalls zur Verfügung. Dreierlei Wurs


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, Liegen und Schirme in ausreichender Anzahl vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

September 2020

Eine schöne Woche im Evita Studios

6.0/6

Das Evitas Studio liegt etwas außerhalb von Faleraki, was bedeutet es ist angenehm ruhig. Ich hatte einen Mietwagen um die Insel zu erkunden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer mit dem Balkon war immer sauber. Ich hab gut geschlafen. Betten waren sehr bequem


Service

Nicht bewertet

Alle waren wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Hier muss man sich wohl fühlen


Gastronomie

Nicht bewertet

Ich hatte nur Frühstück. Kaffe war gut, Brot, Wurst Eier usw. Es war alles ausreichend vorhanden und sehr gut


Sport & Unterhaltung

Hab ich nicht benutzt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

August 2020

Sehr familiär!

6.0/6

Sehr familiär und liebevoll geführtes Hotel, in dem man sich sofort wohl und gut aufgehoben fühlt. Zimmer tiptop, Außenbereiche für alle Aktivitäten passend und geeignet, Versorgung gut, alles gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elvira (51-55)

Oktober 2019

Preisleistungsverhältnis gut.

4.0/6

Das Frühstücksbüffet war reichlich, aber das Brot und Brötchen waren nicht frisch , hauptsächlich gab es süßes Gebäck , statt Butter gab nur Magerine. Der Schäferhund lief frei am Pool herum.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christine (51-55)

Oktober 2019

Auch kein Schnäppchen unter diesen Umständen

5.0/6

Wir fahren 7 Tag auf Urlaub Der erste Eindruck von Hotel nicht schlecht aber dann.,, von außen hui Frühstück pfui würde ich nicht empfehlen


Umgebung

5.0

Einfach und auch preiswert wir hatten einen Leihwagen und wussten zum erkunden der Insel brauchst du hier einen


Zimmer

3.0

Die Betten waren ok es scheiterte auch am Warmwasser in der Früh könnte man sich nur kalt duschen und waschen Zimmer waren sauber


Service

1.0

Nicht gut es hat niemand etwas geändert


Gastronomie

1.0

Das Frühstück eine Katastrophe Butter gab es in einen großen Margarine Becher für alle Ameisen begleiten das Frühstück und es war sehr spärlich Gurken und Tomaten Eis kalt 🥶 Wurst eine Sorte


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Richard (61-65)

August 2019

Kleines Hotel abseits vom "Falirakirummel"

5.0/6

Kleines ruhiges Hotel unter familiärer Führung. Zimmer und Pool sehr sauber. Frühstück ist OK mit Luft nach oben. Bis zum Strand sind es ca. 1000 m, aber gut zu erreichen, dafür weht immer ein leichter Wind und es ist ruhig gelegen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

August 2019

Zum Schlafen und Insel erkunden perfekt

5.0/6

Sehr freundliche Gastgeber, erfüllen so gut wie jeden Wunsch. Ruhige Lage etwas außerhalb, 10 Min zu Fuß bis zu Geschäften, Restaurants und Bars. Gepflegte Außenanlage. Zimmer sind gut, die Betten sind leider zu hart (man konnte die Federn in der Matratze spüren). Frühstück Auswahl gering, aber qualitativ in Ordnung. Allgemein wenig Gäste, von daher sehr ruhig, auch am Pool. Zum Schlafen, Insel erkunden und gelegentlich am Pool liegen perfekt. Abendessen nicht probiert. Klimaanlage war bei uns kostenlos, hat tadellos funktioniert.


Umgebung

5.0

20 Min mit dem Taxi kostet 30€ oder mit Transfer Bus 1,5 Stunden (es wurden zahlreiche Hotels angefahren) Transfer kann man sich hier also sparen. 10 Min zu Fuß nach Faliraki. Hier finden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Diskotheken. Zum Sandstrand 15 Min zu Fuß.


Zimmer

5.0

Relativ neu renoviertes Zimmer mit Klima und Kühlschrank, beides funktionierte einwandfrei. Bad ebenfalls renoviert mit begehbarer Dusche. Die Einzelbetten hatten leider sehr harte Matratzen. Die Doppelbett Matratze war super.


Service

6.0

Offiziell werden nur alle 3 Tage die Handtücher gewechselt, nachdem wir aber nur 2 große Handtücher für 4 Personen vorgefunden hatten und deshalb nach weiteren Handtücher gefragt haben, wurden nun bei uns jeden Tag die Handtücher gewechselt.


Gastronomie

4.0

Die Frühstück Auswahl war nicht sehr groß, warm gab es nur kleine Pizzastücke und Spiegelei. Geschmacklich gut aber nicht sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier wird leider nicht viel geboten. Die Poolanlage ist schön und sauber. Fitness- und Wellness nicht vorhanden. Eine Tischtennisplatte oder einen Billardtisch gibt es leider auch nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (31-35)

August 2019

Kleineres Familiengeführtes Hotel gutes Frühstück

4.0/6

Das Hotel liegt zwar im Grünen, allerdings ist es rundherum relativ laut (Hundegebell ect) dafür kein Verkehrslärm von der Hauptstraße


Umgebung

4.0

Kurze Anfahrt vom Flughafen in Rhodos... mit den Stopps bei anderen Hotels ca 30min


Zimmer

4.0

Sauber, nicht sehr geräumig aber wir hatten dafür einen riesigen Balkon Sehr gut war der eigene Kühlschrank am Zimmer, normal groß und keine Minibar. Selbst zu befüllen!


Service

5.0

Grundsätzlich sehr bemüht


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet voll in Ordnung Wir buchten Halbpension.... das Abendessen kann man sich schenken, ein Überraschungmenü, kein Buffet wie in der Hotelanzeige. Besser eines der unzähligen Lokale ca 15 Gehminuten entfernt wählen!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool und eine Poolbar


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Toller Last Minute Urlaub

6.0/6

Sehr sauber, ausreichend ausgestattet, ruhig, etwas außerhalb gelegen (10 Minuten zu Fuß ins Zentrum), Personal sehr freundlich und hilfsbereit, sehr saubere Zimmer,


Umgebung

6.0

Ca 10 Minuten zu Fuß vom Zentrum - deshalb am Abend kein Fahrzeug mehr notwendig - ruhig gelegen, nicht an der Hauptstraße


Zimmer

6.0

Service

6.0

sehr freundlich und zuvorkommend -


Gastronomie

5.0

typisches griechisches Frühstück -


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr sauber und schön


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans Sebastian (51-55)

Juni 2019

empfehlenswerte Unterkunft - nette Gastgeber

6.0/6

Schöne Hotelanlage abseits des Tourismus (Juni 2019) Ansprehende moderne Zimmer mit neuem Bad + guter Klimaanlage nette Gastgeber ruhige Lage insbesondere der Komfortzimmer der Gartenseite schöner Pool ordentliches Frühstück Mietwagen notwendig für Ausflüge nach Rhodos-Stadt und die Strände Antony Quinn Bay oder Richtung Lindos


Umgebung

ruhige Lage der DeLuxe-Zimmer auf der Gartenseite mit Mietwagen alles gut zu erreichen u.a Rhodos Stadt, Strände und Restaurants in der Umgebung


Zimmer

moderne Zimmer mittlerer Größe mit neuem Bad + guter Klimaanlage


Service

Nicht bewertet

gute Unterstützung durch die Gastgeber mit Restaurant-Tips


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück ok (u.a. mit Obstslat und Eier/Speck )


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Louisa (19-25)

Mai 2019

Alles in allem sehr zufrieden

5.0/6

Sehr familiär, freundliche Besitzer, alles sauber und modern. Lediglich das Frühstück lässt zu wünschen übrig und es ist etwas ab vom Schuss. Sonst wirklich prima!


Umgebung

4.0

Ca. 30 min zum Flughafen, etwas ausserhalb der Stadt, daher sehr ruhige Lage


Zimmer

5.0

Das Zimmer war zwar klein aber sehr modern und sauber


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Frühstück lässt zu wünschen übrig, kleine Auswahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Mai 2019

Alles in allem bin ich sehr zufrieden

5.0/6

Die freundliche und familiäre Begrüßung des Hotelpersonals sowie das äußerliche Erscheinungsbild und die sauberen Zimmer des Hotels haben dazu geführt, dass ich mich in dieser Unterkunft sehr wohl gefühlt habe.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat ca. 20 Minuten gedauert. Das Hotel ist ungefähr 15-20 Minuten vom Strand entfernt. Am Ende der Straße vom Hotel (8 Minuten) befindet sich ein Supermarkt sowie Bushaltestellen, die eine Reise in die bekannten Städte wie z.B. Lindos und Rhodos-Stadt ermöglichen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr sauber und hygienisch. Es waren ein Doppelbett, ein großer Schrank, sowie eine kleinere Komode, ein Balkon und ein Bad mit Dusche vorhanden.


Service

6.0

Das Hotel ist ein Familienunternehmen weshalb die Atmosphäre sehr familiär war. Das Personal war auch immer sehr freundlich und hilfsbereit. Wir wurden direkt am Anfang über die möglichen Busanschlüsse und die Wege zum Supermarkt und zum Strand informiert.


Gastronomie

6.0

Wir hatten in unserem Preis das Frühstück inklusive, was immer sehr herzlich zubereitet wurde. Es gab jeden Morgen eine reichliche Auswahl an Toastbrot, Brötchen, Croissants, Müsli, Obst, Wurst und Käse und weiteren Kleinigkeiten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hatte einen Pool und Holzliegen. Wellness- und Fitnessanlagen waren nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Mai 2019

wir waren schon 3 mal da ,und wir kommen wieder

6.0/6

nettes ,ruhiges Hotel mit sehr schönen Zimmern im Neubau ,die Besitzer sehr nett und ein ganz lieber ,junger Schäferhund zum Spielen ist da


Umgebung

6.0

mit dem Roller kommt man überall schnell hin ,Kalithea Therme,Rhodos Stadt,....


Zimmer

6.0

schönes ,neues Badezimmer,aber das Beste ist das Boxspringbett !


Service

6.0

Service ist gut ,leider gibt es kein Eis und am Abend ist leider bald zu , man muß sich das Glaserl Wein woanders kaufen


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

April 2019

Zu Gast bei Freunden

6.0/6

Saubere große Zimmer mit Standardausstattung + Klima, TV (griechisch). Die Hotelbesitzer sind sehr nett und zuvorkommend. Beim Frühstück bekommt man alles was man möchte und mehr 😀 Für alle Probleme gibt es eine Lösung, sagt Mike der Besitzer. Wir haben zu zweit, als erste Gäste der Saison, eine Wunderschöne Wocher im Evita verbracht. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0

Ländliche Umgebung. Aber nur 15‘ zu Fuß 🦶 zum Strand.


Zimmer

6.0

Standard +


Service

6.0

Bei Mika, Mike und Steve ist man zu Gast bei Freunden!


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Gefrühstückt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir könnten den Pool nicht nutzen da es im April uns noch zu kalt zum Schwimmen war. 😀


Hotel

6.0

Bewertung lesen

webing (56-60)

April 2019

familiäre Atmosphäre

6.0/6

familiär, freundlich, ruhig, sauber, leicht erreichbar, Parkplatz, fern von Massen, nah am Strand und Einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

ruhig


Zimmer

schön, sauber


Service

Nicht bewertet

bestens


Gastronomie

Nicht bewertet

köstlich


Sport & Unterhaltung

Pool


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2018

Kann man weiter empfehlen! Super Mobilität Vorort!

4.0/6

Schönes Hotel.Nette Inhaber.Ruhig gelegen.Gutes Preis- Leistungsverhältnis! Das Hotel war für unsere Reise passend.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johann (66-70)

September 2018

Kann ich weiterempfehlen; allerdings etwas abseits

5.0/6

Familiär geführtes kleines Hotel; sehr sympatisches Hotelehepaar und Personal. Preislich gut; 3 Sterne Hotel; sofern nicht zu hohe Ansprüche, absolut super. Wir waren sehr zufrieden und das Eigentümer-Ehepaar war ausserordentlich sympatisch un bei Fragen jederzeit hilfsberreit. Wir würden das Hotel bei Gelegenheit wieder buchen.


Umgebung

ok. aber etwas weit weg vom Meer


Zimmer

sehr gut (Superior Zimmer) mit kleinen Ausnahmen.


Service

Nicht bewertet

sehr gut


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war gut keine Halbpension


Sport & Unterhaltung

Im Hotel keine im Strand gut, aber nicht genutzt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2018

So macht Urlaub Spaß

5.0/6

Gut gepflegte Anlage; ruhig gelegen; nettes Personal; für Kinder eher ungeeignet, da keine Animation und Spielmöglichkeiten; Verpflegung Frühstück ist umfangreich und einfach


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (56-60)

September 2018

Freundliches familiäres Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Bei Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass das gebuchte Zimmer noch belegt ist und wir die erste Nacht in einem benachbarten Hotel verbringen müssten. Die Dame an der Rezeption hat sich hierfür immer wieder entschuldigt und als kleine Wiedergutmachung wurde uns ein Abendessen angeboten welches wir auch gerne mal persönlich angenommen haben. Der Transfer zum Ausweichhotel wurde mit einem Privat-Pkw durchgeführt ebenso die Abholung am nächsten Morgen. Alles kein Problem. Das familiengeführte Hotel liegt etwas außerhalb der Touristenmeile was sehr angenehm ist. Das Personal war äußerst freundlich und bemüht. Frühstück sehr reichhaltig und gut. Einziges Manko - die Matratzen sind sehr hart.


Umgebung

5.0

Etwas außerhalb und fern der Touristenmeile. Sehr ruhig gelegen. Entfernung zum Flughafen 1/4 Stunde.


Zimmer

4.0

Harte Matratzen


Service

6.0

Äußerst freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ideale Lage für Rundreise mit Leihwagen. Pool und Liegewiese vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (66-70)

September 2018

Schöner Urlaub

5.0/6

Nettes familiäres Hotel. Ruhige Lage, Hotelbesitzer kümmerte sich persönlich um uns. Essen war in Ordnung, kann Hotel nur weiter empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

August 2018

Alles in Ordnung

6.0/6

Viele Junge Menschen, gut für Pärchen. Saubere Anlage. Der Pool ist etwas kleiner als im Angebot zu sehen war. Die Musik am Abend war klasse. Keine Animation vorhanden. Wenig Schattenplätze. Für kinder eher nicht geeignet, da kein Spielplatz oder ähnliches vorhanden ist.


Umgebung

Ruhig gelegen. Trotzdem nah an allem dran.


Zimmer

Sehr sauber. Schöner Balkon. Tolle Aussicht


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war inbegriffen. Teilweise sehr einseitige Auswahl


Sport & Unterhaltung

Quad Verleih direkt im Hotel buchbar. Bootstouren im Hotel buchbar. Ausflüge werden auch angeboten.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

August 2018

Evita Studios immer wieder gerne

6.0/6

Liebevoll gestaltet und rundum stimmig. Die Lage ist weg vom Trubel aber zentral um überall schnell hin zu kommen. Wir haben die Zeit sehr genossen.


Umgebung

Etwas abseits. Was es sehr ruhig macht. Mietwagen ist hilfreich.


Zimmer

Super. Neues Zimmer. War angenehm


Service

Nicht bewertet

Sehr liebevoll und bemüht. Haben uns wohl gefühlt


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war sehr gut. Alles da, frisches Obst, Eier etc. Nur der Kaffee aus dem Automat war nicht gut. Aber für einen kleinen Aufpreis bekommt man morgens einen guten Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (19-25)

Juli 2018

Zentral gelegenes, familiäres griechisches Hotel

6.0/6

Das Hotel Evita Beach ist sehr zentral gelegen. Nur 10 Minuten Gehweg zum Zentrum und Strand. Das Hotel ist sehr familiär. Das Personal ist freundliche, zuvorkommend und kann gut Englisch sprechen. Anliegen werden umgehend ernst genommen und behandelt. Man fühlt sich sehr wohl dort in der Umgebung. Der Pool war sauber und schön. Die Einrichtung mit den Liegestühlen und Palmen lädt zum relaxen ein. Das Zimmer war sauber, klein aber fein, hatte eine funktionierende Klimaanlage. Auch der Balkon hatte eine angenehme Grösse. Ich würde wieder dort buchen. Kann es nur empfehlen. Das Essen haben wir nicht richtig ausgekostet. Lediglich zwei Mal das Morgenessen. Es war okay. Ebenfalls klein aber fein. Es hatte div. Brote, Fleisch, Früchte, Müesli etc. Alles was man braucht zum Frühstücken.


Umgebung

Sehr zentral, 10min Gehweg zum Zentrum und zum Strand. Sehr grün, mit Palmen, schöner, sauberer Pool, gute Anlage, Liegestühle, man fühlt sich sehr wohl dort


Zimmer

sehr comfortabel, sauber, Dusche hatte nicht so viel Wasserdruck, sonst alles okay.


Service

Nicht bewertet

familiär, freundlich, zuvorkommend, können gut englisch sprechen


Gastronomie

Nicht bewertet

nur zwei Mal Morgenessen benutzt, war klein aber fein


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo Wilhelm Robert (56-60)

Juli 2018

Ein schönes Hotel mit netter Hotelführung

4.0/6

Das Hotel befindet sich etwas ausserhalb der Stadt Faliraki. Wer etwas Ruhe vom Trubel der Stadt sucht, aber dennoch nach 15 Minuten Gehzeit im Zentrum sein möchte, erscheint dieses Hotel ideal. Positiv zu bewerten ist auch die sehr nette Führung des Hotels. Aufgrund der verbesserungswürdigen Verpflegung würden wir dieses Hotel allerdings wohl nicht wieder wählen.


Umgebung


Zimmer

kein Fernsehgerät auf den Zimmern


Service

Nicht bewertet

Bei auftretenden Problemen wurde uns immer sehr schnell und umsichtig geholfen.


Gastronomie

Nicht bewertet

leider war das Frühstück recht einfallslos und qualitativ nicht sehr anspruchsvoll auch abends gab es keine Auswahl an den Speisen. Die Atmosphäre im Speisesaal allerdings war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

Im Pool und auf der Liegewiese konnte man sich sehr gut erholen. Ein darüber hinausgehndes Entertainment - außer der ständigen Musik im Hintergrund - gab es nicht.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karsten (51-55)

Juni 2018

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

Es gab nur wenig zu beanstanden. Für die Liegen gab es keine Auflagen. Das kann schon "hart" werden. Was mich am meisten gestört hat, waren die Unmengen an Einwegplastikbecher. Er hab keine Glasgläser oder Mehrwegplastikbecher. Da ich nicht gerne Cocktails und Bier trinke, hätte ich mir gewünscht, der Weißwein wäre gekühlt gewesen.


Umgebung

3.0

Die Anlage lag rund 1 km vom Ort weg. Der Ort ist eine klassische Touristenhochburg.


Zimmer

6.0

nix zu meckern. Perfekt in Ausstattung, Konfort und Sauberkeit.


Service

6.0

Alle freundlich und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Für das Preis-Leistungsverhältnis super


Sport & Unterhaltung

2.0

Normale Animation am Tag und am Abend. War ok...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alessio Filippo (19-25)

Juni 2018

Sehr gut

6.0/6

Es ist ein sehr schönen Famielienhotel, eine sehr ruhige und erholsamen Hotel. Es ist eine sehr sympathisch und vollhärtzige Familie .


Umgebung


Zimmer

Sehr Toller Style sehr zufrieden, immer wieder gerne. Nächstes Jahr sind wir wieder da :)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Mai 2018

Sehr schöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Das von einer Familie geführte Hotel in einer ruhigen landestypischen Atmosphäre inmitten von Olivenhainen zeichnet sich durch die herzliche und gastfreundschaftliche Art sowie eine sehr gute griechische Küche ganz besonders aus.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kirsten (46-50)

September 2017

Zu empfehlen!

5.0/6

Das studiozimmer war mit einem Kühlschrank ausgestattet, damit man auch Getränke kühlen konnte. Die Anlage war sehr sauber und das Personal sehr freundlich. Das Essen war ausreichend. Nicht so viel Auswahl, dafür aber sehr lecker! Nur zum Frühstück hätte es öfter Spiegeleier geben können. Wahrscheinlich hätte man aber nur nachfragen brauchen, was wir nicht getan haben. Getränke bekam man an der Theke. Kein kellnerservice, was uns jetzt nicht gestört hat. Wenn man sich Luxus wünscht, sollte man dieses Hotel nicht buchen. Ansonsten ist es sehr zu empfehlen.


Umgebung

Bis zum Strand ca. 1,5 km zu laufen, was aber kein Problem war! Bis zum Zentrum waren es ca. 1 km. Dafür sehr ruhig gelegen.


Zimmer

Es war ein Doppelbett im Zimmer und noch ein extra Bett, das man mitbenutzen konnte. Ein TV und WLAN. Im Bad war eine große Dusche, ein Fön und alles war sehr sauber.


Service

Nicht bewertet

Getränke musste man sich selber holen und das Essen gab es in Buffet-Form. Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war traditionell, sehr lecker. Die Auswahl war nicht so groß, aber täglich wechselnde Gerichte. Das Frühstück hätte etwas umfangreicher sein können.


Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Pool mit genügend Liegen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natasa (26-30)

September 2017

herzlich familiär

6.0/6

Die Familie die die evita studios betreibt ist eine sehr nette Familie, die einem bei allen Fragen zur Seite steht und mit denen man durchaus Abende bei ihnen und mit ihnen verbringen kann und ich würde jederzeit wieder zu ihnen gehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corina (51-55)

September 2017

Ruhiger Familienurlaub

4.0/6

Familiengeführt. Klein aber ausreichend für einen ruhigen Urlaub. Wir haben nur Frühstück gebucht. War nicht Hit. Wollten viel unternehmen. Zahlreiche Tavernen in der Nähe.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

André (26-30)

August 2017

Perfektes familiengeführtes Hotel für ruhige Tage.

6.0/6

Wir haben dieses Hotel gewählt, da es ein kleines familiengeführtes Hotel ist (welche in der Regel ruhiger sind) und welches eine sehr gute Lage in Faliraki hat. Wir wollten einen ruhigen Platz zum schlafen mit leckerem Essen (hatten Frühstück und Abendessen) welcher nicht weit vom Strand entfernt ist. Das Hotel hat alle unsere Erwartungen erfüllt. Die Gastgeber sind sehr freundlich und herzlich und versuchen einem alle Wünsche zu erfüllen. Sollten wir nochmal ein Rhodos Urlaub machen, würde ich definitiv dieses Hotel wieder wählen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2017

Alles war wie beschrieben und wie erwartet.

5.0/6

Gutes einfaches Hotel. Sehr sauber. Freundliches Personal. Zum Strand und ins Ortszentrum muss man ein paar Schritte gehen. Pool ist gut und gepflegt. Frühstücksbuffet ist in Ordnung.


Umgebung

Etwas abseits gelegen. Aber war auch so beschrieben.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

Juni 2017

Griechische Herzlichkeit und geruhsame Entspannung

6.0/6

Sehr schönes, kleines, familiengeführtes Hotel mit super netten und herzlichen Gastgebern. Frühstück spartanisch, aber zum satt werden reicht es und ist dem Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist im Evita-Studios super aufgehoben: keine kleinen Kinder, keine lästige Animation und alles mit gediegener griechischer Ruhe und ohne deutsche Hast.


Umgebung

6.0

Abseits der Partymeile von Faliraki und trotzdem nur 10 Minuten zu Fuß von Stadtzentrum und Strand entfernt, an einer wenig befahrenen Straße gelegen vor einem großen Olivenhain. 5 Minuten Fußweg zum Supermarkt und zur Bushaltestelle nach Rhodos bzw. Lindos u.a. Auch der Hafen von Faliraki ist nur ca. 15 Gehminuten entfernt. Von dort starten Schiffe nach Rhodos, Lindos, Symi sowie Tagesausflüge zu Buchten und Angeltouren.


Zimmer

6.0

Das Hotel besteht aus einem Altbau und einem Neubau. Wir waren im 2. OG im Neubau untergebracht. Das renovierte Zimmer (vor Betreten roch man noch die neuen Möbel etc.) verfügte über ein französisches Doppelbett, 2 Nachtschränken, Schreibtisch, Stuhl, Kleiderschrank und TV (dt. nur ZDF, teilweise ohne Ton). Das terrakottafarbene Badezimmer verfügt über eine ebenerdige Dusche mit Regenbrause und Handbrause, WC, Waschbecken und Föhn und versprüht mediterranen Charme, lediglich der lose Toilettensi


Service

6.0

Mika und Mike sind Gastgeber, wie man sie sich besser kaum wünschen kann. Bereits bei der Anreise wurden wir herzlich empfangen und mit ersten Tipps versehen. Bei Fragen helfen einem die beiden Eheleute immer gern weiter. Mika hat jeden Tag ein strahlendes Lächeln im Gesicht und bekocht ihre Gäste zu jeder Tageszeit. Die Zimmermädchen klopften mitunter bereits vor 08:30 Uhr an der Tür, kamen aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist für deutsche Verhältnisse übersichtlich, aber dennoch ausreichend. Es gibt jeden Tag frisch gebackenen Kuchen und selbst gemachte Marmelade, Ei in verschiedensten Variationen, Obstsalat, Wurst, Käse, Joghurt, Tomaten/Gurken und sonstiges griechisches Gebäck sowie Cornflakes. Kaffee kommt aus dem Automaten und ist nicht sonderlich stark. Auf Nachfrage bekommt man jedoch auch einen griechischen Mokka. Abends gibt es griechische Hausmannskost (für Halbpension-Gäste und au


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Sonnenliegen sind sauber und ordentlich. Weitere Freizeitangebote sind, wie bei Buchung bekannt war, nicht vorhanden und auch nicht notwendig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2017

Wunderschöne Ferien ! Wir kommen wieder !!

6.0/6

Sehr freundliches, familiäres Hotel. Mika und Mike sind sehr herzliche Gastgeber ! Ruhige Lage, aber schnell im Zentrum von Faliraki. Supermarkt 10' zu Fuss. Schöne, modern ausgestattete Superior-Zimmer (TV, Kühlschrank, WIFI). Toller Swimming-Pool. Frühstück gut, ausgiebig und reichhaltig. Abendessen preiswert und sehr lecker. Ein super Urlaub !


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen, trotzdem 10' zu nächstem grossen Supermarkt, 15' ins Zentrum von Faliraki. Hotel ist umgeben von Olivenbäumen und Steppe. Anlage sehr gepflegt. Abstellplätze für Mietautos und Roller vorhanden. Nächste Bus-Haltestelle Richtung Rhodos oder Lindos ca. 10-15 Min. zu Fuss. Für Nachtschwärmer ist Faliraki die Partymeile mit vielen Bars/Restaurants aber auch Shops ohne Ende. Tolle Sonnen Untergänge. Vom Flughafen Rhodos ca. 15-20 Min. (Stops bei anderen Hotels). Ausflugsziele: Rhodos A


Zimmer

5.0

Superior-Zimmer: Sehr gepflegt und gross. Grosser Schrank. Modernes Bad/WC. Werden täglich gereinigt. Frische Tücher alle 2-3 Tage. TV, Kühlschrank, WIFI. Matratze war ein wenig durchgelegen. Fliegen/Moskitonetz an Balkontüre. Trotzdem Moskis im Zimmer vom Hotel-Flur. Wasser in Dusche läuft seitlich über ins Bad. Mit Tuch am Boden gings. Ruhiges Schlafen möglich.


Service

6.0

Mika und Mike (Besitzer) sind die freundlichsten und herzlichsten Gastgeber die man sich wünschen kann! Immer hilfsbereit. Die Organisation (Zimmerreinigung, Kellner) hat gut geklappt. Beim Frühstück war öfters nur eine Bedienstete für zu viele Gäste da. Im Laufe der Woche kam neues Hilfspersonal dazu. Der kontaktfreudige Hund Mikey begleitet die Gäste bei der Ankunft vom Eingangstor zur Rezeption und bei der Abreise wieder zurück. Ein liebes Tierchen, der sich mit jedem gut versteht !


Gastronomie

6.0

Frühstück war lecker. Manchmal fehlte etwas, wurde aber schnell wieder nachgefüllt. Der Kaffee und die Säfte aus dem Automat waren ein wenig gewöhnungsbedürftig. Es gab Spiegeleier, Rühreier, Würstchen, Toast, Brot, Butter, Margarine, Marmelade, Yoghurt (div. Sorten), Kornflakes, Käse, Aufschnitt, Kuchen und mehr. Leider keine Früchte. Wir hatten ZF. Das Abendessen (2x) war sehr lecker/frisch und preiswert. Griechischer Salat war toll !


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Swimming-Pool ist fantastisch. Wasser wird immer gefiltert und war frisch (bei wenig Gästen kein Problem). Er beginnt bei ca. 1m Tiefe und läuft gleichmässig bis 2.20m ab. Auch für Nichtschwimmer geeignet. Genügend bequeme Liegen und Sonnenschirme vorhanden (kostenfrei). Grosse Dusche vorhanden. Spiel/Sportaktivitäten oder Animation gab es nicht. Bar/Disco nicht gesichtet. Keine Musik am Tag / Abend. Wer Action sucht (Sport/Fun) ab nach Faliraki. Dort gibts genug...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Juni 2017

Immer wieder Rhodos, aber nie mehr Evita-Studios

2.0/6

Das Hotel ist geschmacklos,sowie niveaulos.obwohl das Zimmer groß und geräumig war fehlte es an vielen Kleinigkeiten. Der negative Höhepunkt war das Frühstück.


Umgebung


Zimmer

4.0

Das Zimmer war groß und neu.Aber:die Zimmertür könnte nur nach Anweisung und mit großer Kraftanstrengung geöffnet werden,die Tür zum Bad sperrte komplett (wurde am zweiten Tag repariert) Es fehlten:Zahnputzgläser,seifenspender leer,keine Steckdose im Bad,keine Fernbedienung,kein Aschenbecher auf dem Balkon (wurde am2-3tag geliefert)


Service

2.0

Die Beschwerden wurden angehört,die Antwort war und jetzt kommts: ,Dann packen sie ihre Sachen und suchen sich ein anderes Hotel '!


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war eine Katastrophe. Lieblos und geschmacklos.nahezu alles ging frühzeitig aus.eine servicekraft war hoffnungslos überfordert.Jeden Tag das gleiche Schauspiel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

Juni 2017

Netter Familienbetrieb ohne zuviel Schnickschnack

5.0/6

Der Preis war der erste Grund für dieses Hotel, zudem gute Bewertungen. Der erste Eindruck ist sehr gut und im Großen und Ganzen wird man auch. Ich enttäuscht.


Umgebung

5.0

Ruhig, etwas abgelegen, aber mit 10 Minuten Fußmarsch an einem Lebensmittel Geschäft und weitere 5-10 Minuten am Strand und an der Ausgehmeile von Faliraki.


Zimmer

3.0

Großes Zimmer, wird jeden Tag gereinigt, allerdings kein TV und WLAN Empfang, dazu nur Strom wenn der elektrische Schlüssel eingesteckt wird (also bleibt der Kühlschrank tagsüber aus!). Klimaanlage mit 40€ Zusatz die Woche verfügbar.Sehr bequemes Bett, gut geeignet auch für Menschen über 2m länge. Dusche leider spritzt viel vom Badezimmer voll, die Klotürnicht abschließbar und laut beim öffnen bzw. schließen!


Service

6.0

Nettes und hilfsbereites Personal, Hotelhund trotz meiner Hundeangst sehr freundlich und angenehm. Familie wohnt während der Sommermonate mit im Hotelund ist immer erreichbar.


Gastronomie

5.0

Wir hatten morgens und Abends Essen. Dies war reichlich und im Buffet selbst portionierbar. Essen im Mitteleuropäischem Stil. Abends müssen allerdings die Getränke gekauft werden, während morgens alles kostenlos ist.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer dem Pool und schöne Sitzangelegenheiten gibt es nicht viel. Am Pool ist das WLAN erreichbar. Leider kein Fernseher für evtl Fussballübertragungen im Hause.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Ilona (46-50)

Juni 2017

Gute Lage, gute Zimmer

5.0/6

Sehr herzlicher Empfang der Inhaber, die jederzeit bei Fragen und Problemen ansprechbar waren. Das angebotene Frühstück war okay. Man bekam auch nach 10 Uhr noch etwas wenn man sich verspätete. Einziger Abzug der Sterne durch die Präsenz des Reinigungspersonals, das auch morgens um 9 Uhr schonmal schmerzfrei ins Zimmer kam wenn man noch schlief oder um einen herumputzte wenn man morgens auf dem Balkon saß. Die für 40 Euro gemietete Klimaanlage kühlte leider bei über 45°C Außentemperatur auch bei einer Einstellung von 18° C den Raum nicht genügend herunter. Ansonsten sehr empfehlenswert. Man kommt mit dem Mietwagen sofort auf die Hauptstraße Rhodos-Lindos um die Insel zu erkunden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Juni 2017

Einfaches Hotel, ideal zum Ausflüge machen

4.0/6

Einfaches Hotel, schon etwas abgeschossen, einfache Einrichtung, aber zweckmässig. Positiv, dass Kühlschrank im Zimmer. Kein Strom in WC/Dusche (habe ich auch nicht gebraucht). Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal (Familienbetrieb).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war eher bescheiden, aber i.O. Abendessen habe ich 3x genutzt. War abwechslungsreich und gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

M und V (31-35)

Juni 2017

Ideale ruhige Lage mit Flachabfallendem Sandstrand

6.0/6

Exzellente Preis-Leistungsverhältnis. Ruhige Lage und trotzdem zentral mit sehr schöner grüner Aussicht. Stilvolle geräumige Zimmer, hygienisch Top. Sehr freundliche Gastgeber. Einziger Schwachpunkt: Frühstück solala traditionell deftige griechische Kost.


Umgebung

6.0

5 Minuten zum Supermarkt (Großer üblicher Supermarkt mit Klima und Preisschildern) (Liegt am weg zum Strand) 5 Minuten zu Regionalbussen nach Rhodos und Lindos (ca Stündlich auf der Hauptstrasse) 10 Minuten zu ersten Restaurants. (Liegt am weg zum Strand) 15 Minuten zur Strandprominade. (Faliraki Beach Station fährt aus Rhodos alle 20 Minuten. Transfer zum Flughafen war bei uns beim Hinfahren 75min, beim retourfahren 60 minuten WICHTIG: Prominadenbus fährt zwar alle 20 Minuten aber steht bei all


Zimmer

6.0

Simple aber Moderne Einrichtung. Kühlschrank und Klima funktionierten Einwandfrei. Balkon mit super Aussicht. Studio war mit Jalousien, Vorhängen und gut abgedichteter Tür ausgestattet. WICHTIG: Sucht euch gut isolierte Zimmer, die Grillen (Zirpen) und ihr Sirenenlärm kann am Tag stören.


Service

5.0

Zimmerservice: Top, sehr hygienisch 6/6 Rezeptionsservice: 6/6 Auskunft und Hilfsbereitschaft: 6/6 Frühstücksservice: einziger Schwachpunkt 3/6


Gastronomie

3.0

Der einzige schwachpunkt des sonst makellosen Urlaubes. Erstmal das positive: Brownies, Käseteigtaschen, Käse-Spinat-Strudel und Pizza waren sehr lecker! Negativ: Frühstück ist von 8-10h (7-9h unserer Zeit) und nach 9h werden die leckeren Sachen nur noch langam oder gar nicht nachgefüllt. Ab 9h wartet auf einen nur noch Spiegelei, Schinken, Käse und Automatensäfte. Der Kaffeeautomat schmeckt leider sehr nach Wasser und Kaffepulver. KRITIK: Es fehlten Wasser und mehr Gemüse (allein Tomaten wurden


Sport & Unterhaltung

5.0

Gelungener hygienischer Pool reichend von Babybecken zum 2,20m für Erwachsene, Es werden Rent a ALLES (Fahrrad, Scooter, Auto), sowie diverse Ausflugsflyer an der Rezeption ausgestellt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannes (41-45)

Mai 2017

Einfaches Hotel zum Wohlfühlen

5.0/6

Modernes, neues Nebengebäude (superior ***) und klassisch, griechisches Hauptgebäude (**). Ruhige Lage (15 min ins Zentrum), herrlicher Pool, einfacher Garten. Frühstück ok, aber eher 2 Sterne und natürlich mehr als nur freundliches Personal/Hotelier.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Das neue Gebäude ist seit 2017 komplett fertiggestellt und die Zimmer brauchen einen Vergleich mit einem ****Hotel nicht scheuen. Und natürlich gibts nen Flat TV, aber das ist nicht mal das letzte, was ich in Griechenland brauche.


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück gebucht. Der abendliche Tavernenbesuch ist Teil unseres Urlaubes.


Sport & Unterhaltung

3.0

Unsere Freizeitangebot ist die Insel/nähere Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guenter (56-60)

Mai 2017

Ruhig gelegenes sehr gutes Hotel

6.0/6

Kleines sehr gutes Hotel. Frühstück läst keine Wünsche offen, Sehr sehr nettes Besitzerehepaar. Zimmer in ausgezeichneten Zustand. Gutes Reinigungspersonal, geräumiges Zimme.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

nur für Frühstück


Sport & Unterhaltung

Haben keine gebraucht, Sehr schöne Poplanlage


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinna (51-55)

Januar 2017

Ruhiges Hotel

4.3/6

Für Ü50 ist ein Mietwaagen ratsamm :-) Ansonsten ordendlich, sauber ,ruhig und freundlich .... Zum Essen kann man sagen ... wir hatten nur Frühstück gebucht und sind mit dem kleinen Angebot satt geworden :-) ;-)


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Oktober 2016

Schrecklich/Betrug/Geldschneiderei/Dreck/

1.0/6

Das Objekt besteht aus 2 Hotelgebäuden - Alt & Neu. Von einer Unterbringung im alten Objekt ist dringend abzuraten (jedoch ist dieses nicht beeinflussbar). Es war die schrecklichste Unterkunft, in der wir jemals waren & die Bilder spiegeln NICHT die Realität wieder. Wir sind bei der Anreise in ein vollkommen anderes Objekt gebracht worden - ohne jegliche Erklärung. Es befindet sich zwar ams Strand , jedoch entbehrt es jeglicher Sauberkeit. Und dies ist Routine (es ging auch anderen Pärchen so): das Hotel überbucht sich vorsätzlich und bringt dann die Anreisenden woanders hin. Doch hier nun zu der kompletten Story: So habe ich über l´tur auf Empfehlung der Mitarbeiterin eine Unterbringung im Hotel Evita Studios in Faliraki gebucht. Gereist bin ich mit einer Freundin, die nebst mir auch ein Einzelzimmer gebucht hat. Bereits die Begrüßung ließ zu wünschen übrig: es gab nämlich keine. Der Hotelchef saß hinter dem Tresen und nahm sich wortlos den Angereisten an. Neben unsstanden auch noch 2 andere Pärchen am Empfang. Einer nach dem anderen wurde abgewickelt und bekam ein Zimmerschlüssel in der kleinen Hotelanlage, was aus einem älteren und einem neuen Objekt besteht. Wir standen dann bis zum Schluss, kein Wort. Er schaute immer wieder in sein Buchungsbuch und gab uns dann irgendwann 2 Zimmerschlüssel mit den sinngemäßen Worten: "Ich bringe Sie jetzt woanders hin. Wir haben noch Zimmer direkt am Strand.“ Keine weitere Erklärung. Auf die meinerseitige Nachfrage, wo das Problem sei und wieso, weshalb und warum wir jetzt woanders hingebracht werden würden, sagte er nur: "Es gibt da ein paar Überschneidungen und das sei für uns aber kein Problem. Er wird uns nun woanders hinfahren. Es ist viel besser für uns, da die Apartments direkt am Strand sind und er dafür Sorgen wird, dass wir dann morgen Früh vom Frühstück abgeholt und zurückgebracht werden.“ Keine Entschuldigung, keine weitere Erklärung, nichts. Im Anschluß brachte er uns dann in seinem verdreckten Auto zu den Apartments. Wir schauten uns diese an und waren geschockt: eingerissene Wände, Kochstelle verdreckt, überall Haare im und rund um´s Bett, vergilbter Toilettendeckel, auf dem sich der Urin über eine längere Zeit eingefressen hatte, provisorisch geklebte Handtuchhalter im Badezimmer, große Löcher in den Gardinen & Teppichen, überall Dreck, mitten in der Partyhochburg und neben der Partystraße von Faliraki. Wir sagten ihm umgehend, dass wir hier unter keinen Umständen bleiben wollen und die Unterkunft absolut desaströs sei und wir keine einzige Nacht in diesen Zimmern verbringen könnten. Außerdem hätten wir diese Zimmer nicht gebucht. Hieraufhin erwiderte er nur: „Was ? Desaströs. Dreckig ? Also Sie sind nur übernächtigt. Außerdem haben Sie sowieso keine andere Möglichkeit und müssen hier übernachten. Es gibt eh keine Alternative. Wo wollen Sie sonst hin?“ Er zeugte von absolutem Desinteresse. Er wollte uns dann am nächsten Morgen zum Frühstück abholen lassen und ging. Wir Zwei verfielen in absolute Schockstarre und konnten es einfach nicht glauben, was jetzt gerade passiert. Wir waren zwangsweise in eine absolut untragbare Unterkunft gebracht worden, die jeglicher Beschreibung entbehrt. Noch nie im Leben ist uns so etwas passiert, zudem ohne jegliches Interesse, Verständnis oder Entschuldigen durch den Hotelinhaber. Nichts. Und das nach einer bereits vorab sehr langen bzw. längeren Anreise. Zudem hatten wir bei der Buchung Wert darauf gelegt, dass sich das Hotel in einer ruhigen Umgebung befindet. Durch die Verlegung waren wir nun aber direkt in der Party-Hochburg untergebracht worden, unmittelbar neben uns die Partystraße des Ortes mit allen Bars und Diskotheken, direkt hinter uns die Diskothek mit der lautesten Bass-Anlage von Rhodos (so im Internet nachlesbar), etliche betrunkende Engländer uns Russen direkt vor uns neben unsere Unterkunft. Unvorstellbar. Am nächsten Morgen worden wir dann zum Frühstück mit dem Auto abgeholt (es waren nur Schlafunterkünfte, das Frühstück gab es in der Hotelanlage, circa 1,5km entfernt) und lernten ein Pärchen kennen, dem es ähnlich erging. Später brachte man uns zurück in die Unterkunft und der Hotelchef sicherte uns zu, uns 13:30 abzuholen und zum Hotel zu bringen, da 14:00 vor Ort eine Ansprechpartnerin von l´turs sein sollte. Wir harrten der Dinge und wurden natürlich nicht abgeholt. 14 Uhr dann das Gespräch. Neben uns beschwerten sich auch noch 2 andere Pärchen. Eines davon wurde ebenfalls unangekündigt in der Unterkunft am Strand untergebracht, die anderen in dem älteren Hotelobjekt direkt auf dem Hotelgelände. Der Hotelbesitzer war selbstverständlich nicht da und „floh“ vor der Konfrontation. Nur seine Frau blieb. Nach meiner Schilderung wollte man uns zunächst im älteren Objekt unterbringen. Jedoch hatten wir die unfreiwillige Gelegenheit zur Besichtigung dessen. Auch diese Zimmer waren dreckig, die Matratzen alt und vergilbt. An den Außenwänden hingen etliche Kabelsalate, zugänglich für Kinder. Die Außenlüftungen waren verdreckt (und das ist milde ausgedrückt) mit Vogelmist- einfach nur ekelhaft. Nach einem längeren Hin und Her ermöglichte uns die Frau des Besitzers (sie war sehr nett - im Gegensatz zu ihrem Mann) in das neue Objekt umzuziehen. Sie weinte und war fix und fertig mit den Nerven (wir vermuteten Familienstreitereien). Ebenso die 2 anderen Pärchen konnten in den nächsten 2 Folgetagen in das neue Objekt umziehen. Die Frau erklärte uns, dass die Zimmer eigentlich alle ausgebucht und damit keine freien Kapazitäten in dem neuen Objekt bestünden. Dennoch erhielten wir sie. Im neuen Objekt war dann alles besser. Zwar hingen auch hier Kabel aus der Wand. Jedoch war das im Vergleich mit der vorherigen Bleibe ein Unterscheid wie Tag und Nacht. Dennoch waren mit dem ganzen Hin und Her am Anreisetag und Folgetag der Urlaub kaputt, da wir uns nur aufgeregt haben und um eine Verlegung kümmern mussten. Es ist der Eindruck geblieben, dass sich der Hotelbesitzer regelmäßig vorsätzlich überbucht und die Anreisenden bewusst in die Alternativunterkünfte bringt, um sie dann ggf später in das eigentliche Objekt zu verlegen oder sie über den kompletten Reisezeitraum in der Unterkunft zu lassen. Nicht jeder legt sein Veto ein. Hierauf spekuliert der Herr spürbar. Hinzu kommt die Lobby: alles ist verdreckt und nichts gepflegt. Das Frühstück ist anspruchslos, aber ok. Man darauf davon nicht zu viel erwarten. Die Stimmung ist bescheiden, da man weder begrüßt noch verabschiedet wird. Insgesamt ist es sehr schade, da die Familienstreitigkeiten, der Starrsinn & die Profitgier des Mannes (Hoteleigentümers) alles kaputt machen. Wir haben uns aufgrund der positiven Bewertungen bei Holidaycheck für diese Unterkunft entschieden. Die Bewertungen sind in keiner Weise nachvollziehbar. Wir haben in 6 Tagen 3 (!) andere Pärchen kennengelernt, denen es ähnlich wie uns erging. Wir sind keine Nörgler. Doch so etwas haben wir noch nicht erlebt. Sehr schade.


Umgebung


Zimmer

1.0

Die sehr schlechte Bewertung ergibt sich aus der ersten Unterkunft am Strand und dem alten Objekt auf dem Hotelgelände. Nur das neue Objekt ist wirklich nett und es gab hier grundlegend nichts zu beanstanden. Da Sie jedoch kaum eine Chance haben, hier unterzukommen und keinen Einfluss darauf nehmen können, werden Sie mit der Gefahr leben müssen, in das alte Objekt oder die "Alternativunterkunft" untergebracht zu werden.


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Franca (36-40)

Oktober 2016

Da möchte man wieder hin

5.0/6

Modern, familiär, sauber mit hervorragendem, persönlichem Service und gutem Essen, ruhige Lage am Ortsrand von Faliraki. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen und trotzdem fußläufig zu Strand, Cafes, Shops, Bus usw. Wer nicht mitten im Trubel sein will, ist hier genau richtig. Von Faliraki aus kann man gut die Insel erkunden, egal ob per Auto oder Bus. Zum Flughafen sind es etwa 15-20 km.


Zimmer

5.0

Noch nicht ganz fertig, aber hell, modern und freundlich. Bett sehr bequem, Klimaanlage kann (auch noch nachträglich vor Ort) dazugebucht werden. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Perfekt. Von Ausflugstips über Lunchpaket für die Heimreise (inkl. kleingeschnippeltem Obst) bis hin zur Frage nach persönlichen Essenswünschen, wenn die Chefin zum Markt geht, blieben keine Wünsche offen.


Gastronomie

5.0

Frühstück mäßig abwechslungsreich, aber für jeden was dabei. Abendessen gute Hausmannskost, immer was anderes und immer mehr als genug, mit Liebe gekocht und serviert. Am Markttag wurden wir nach besonderen Wünschen gefragt, haben uns frischen Fisch gewünscht und bekamen hervorragende Dorade. Ganz einfach toll!


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist groß genug für ein paar Runden. Für alle anderen Wünsche und Fragen nach Freizeitaktivitäten, Ausflugstips, Autovermietung usw. kann man jederzeit fragen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Oktober 2016

Ein wunderschöner Oktoberurlaub!

6.0/6

Familiengeführtes Hotel mit mehreren Gästehäusern, Pool und Sonnenterrasse in ruhiger Lage mitten im Olivenhain nahe dem Ortszentrum und zum Strand (1,5 km, ca. 10 min zu Fuß)


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel dauerte ca. 30 min. Beliebte Ausflugziele (problemlos mit Bus oder Taxi) sind die Altstadt von Rhodos und die Akropolis von Lindos. Wir waren eine Woche hier, hatten für Ende Oktober tolles Wetter und daher viel Abwechslung: Strand mit Schwimmen und Schnorcheln im glasklaren Mittelmeer, Sonnenbaden bei 27 Grad, Spaziergänge auf naheliegende Hügel und in traumhafte Buchten, Stadtbesichtigungen und Einkaufen etc. Wir sind viel gewandert, z.B. zum Observator


Zimmer

6.0

Wir waren im Neubau im 1. Stock untergebracht. Da Ende Oktober war das Hotel fast leer. Die Ruhe war herrlich! Das Zimmer hatte einen Balkon (mit Meerblick), die Brüstung war aus Glas und somit konnte man die Olivenbäume ringsherum gut sehen. Das Zimmer und die Ausstattung waren neuwertig und sauber. Es gab eine Fliegengittertür zum Balkon, so dass wir nachts mit offener Tür schlafen konnten. Handtücher standen ausreichend zur Verfügung und wurden täglich gewechselt.


Service

6.0

Wir wurden liebevoll umsorgt von der ganzen Familie!


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gewählt und haben es sehr genossen! Wünsche zum Frühstück und Abendessen wurden berücksichtigt. Es wurde immer frisch zu bereitet mit viel Obst und Gemüse. Zum Frühstück gab es Omlett oder Spiegelei, selbstgemachte Orangenmarmelade, Joghurt mit Trauben - alles super lecker!! (Der griechische Kaffee entspricht allerdings etwa deutschem Muckefuk!) Jeden Abend gab es frischen Salat und Vor- und Nachspeise. Als Hauptgericht gab es Fisch oder Fleisch mit Reis, Kartoffeln, Nudel


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Außenanlagen sauber und gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ulli (51-55)

September 2016

Hotel ist teilweise nicht schlecht, muss aber nich

3.0/6

Der Besitzer investiert, ist aber nicht besonders bemüht Missstände zu beseitigen (interessiert mich nicht, mache ich Step by Step).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Möbel aus 3 Epochen. Badezimmer renoviert, aber nicht fertig(Duschwasser läuft nicht ab, Stromkabel hängen aus der Wand). Bettwäsche wurde in 2 Wochen ein mal gewechselt, Handtücher fast täglich. Der Boden wurde so gut wie gar nicht gereinigt. Der Kühlschrank war innen und außen verrostet.


Service

Nicht bewertet

Personal ist ungelernt, aber bemüht. Vieles gelingt aber nicht.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Einfaches schmackhaftes Essen am Abend, was sich aber nach einer Woche wiederholt. Das Frühstück war einigermaßen abwechslungsreich. Zutaten der Speisen am Abend und am Morgen waren von minderwertiger Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra und Bernhard (51-55)

September 2016

sehr empfehlenswert, für einen erholsamen Urlaub

6.0/6

September 2016, wir Ehepaar 52/53 Jahre - haben über LTUR LastMinute gebucht - wir haben ein familiär geführtes Hotel gesucht und gefunden, reichhaltiges Frühstücksbuffet, die Halbpension war super lecker, es gab ein Gericht (Hausmannskost) + Salat und Nachspeise, immer frisch gekocht (Fleisch, Fisch); unser Zimmer im Neubau war sehr schön und geräumig inkl. Kühlschrank, eine Klimaanlage kann (kostenpflichtig) dazu gebucht werden, die Getränkepreise sind etwas günstiger wie in den umliegenden Restaurants, die komplette Anlage ist sehr gepflegt, die Familie inkl. Personal sind sehr gastfreundlich und immer hilfsbereit. Wir hatten einen schönen erholsamen Urlaub. Evita Studios verdienen die 3 Sterne mit einigen Plus*****


Umgebung

5.0

ca. 20 km vom Flughafen, Bushaltstelle in der Nähe, Strand ca. 1 km eher weniger, Faliraki ist lebendig, Rhodos Stadt bei Tag und Nacht zu empfehlen, Lindos unbedingt, Buspreise sind günstig, Taxi z. B. Rhodos Stadt 20,00 €, wenn man Kleinkinder hat ist der Weg zum Strand mit viel Gepäck evtl. zu weit


Zimmer

6.0

wir waren im Neubau, tolle Betten, schönes Bad inkl. Fön


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

tolles Frühstück - für jeden etwas dabei, wird ständig wieder aufgefüllt Halbpension zu empfehlen, gibt Salat, Nachspeise und eine Hauptgericht (Fleisch oder Fisch), gute Hausmannskost immer frisch gekocht, keine Fertigprodukte


Sport & Unterhaltung

5.0

ein gespflegter Pool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen steht den Gästen zu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Außenansicht
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Sonstiges
Pool
Zimmer
Pool
Lobby
Restaurant
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage vor Gebäude 1
Straßenansicht Eingang
Neubau Gebäude 3
Ausblick vom Balkon
Ohne TV
Duschbad
Bananenpflanzen
Frühstücksterrasse
Sonnenliegen
Olivenbäume
Kräutergarten
Eingang und Haus 2 (rechts)
Granatapfel
Olivenbäume
Vor Pool - Hotelkomplex
Vor Pool - Hotelkomplex
Neues Gebäude -Flur, Kabel aus den Decken
Neues Gebäude-Flur: Löcher in den Decken
Altes Hotelgebäude-offene Kabelschränke
Altes Hotelgebäude-Kabel hängen überall heraus
Altes Hotelgebäude: Vogeldreck überall
Unterkunft am Strand:Löcher in Wand
Unterkunft am Strand: Haare auf dem Bett
Unterkunft am Strand
Unterkunft am Strand: vor Eingang
Neues Hotelgebäude: Kabel aus den Wänden
Unterkunft am Strand: vereister Kühlschrank
Unterkunft am Strand: vereister Kühlschrank
Unterkunft am Strand: verdreckte Heizplatte
Unterkunft am Strand: Löcher in Gardinen
Unterkunft am Strand: Risse in vergilbten Wänden
Unterkunft am Strand