Hotel Belvedere

Hotel Belvedere

Ort: Marienbad / Mariánské Lázne

0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.3
Service
1.0
Umgebung
3.3
Gastronomie
1.3
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Rainer (66-70)

Januar 2020

Eine einzige Enttäuschung

1.0/6

Aufzug macht den ganzen Tag Lärm. Tapete und Türrahmen mit Blut behaftet. Waschbecken stark verschmutzt Badewanne nur gut für Kleinwüchsige. Eine einzige Enttäuschung. 2 Wochen gebucht und 3Monate im vorraus abgebucht. Nach der Hälfte der Zeit nach Hause gefahren.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ramona (61-65)

Dezember 2019

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Es ist das Schlimmste was ich je erlebt habe kann nicht aus dem Haus da nur Treppen vorhanden habe barrierefrei gebucht und bezahlt!muss im ekligen Zimmer sitzen da ich einen Rollator habe .


Umgebung

1.0

Durch bewegungseinschränkung kann ich nicht aus dem Haus sonst komm ich nicht rein.


Zimmer

1.0

Service

1.0

Wenn keine Treppen steigen kann wurde gesagt Pech gehabt!!!!!


Gastronomie

1.0

Essen kann man das nicht nennen.katzen in der Küche alles ungepflegt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mandy (36-40)

November 2019

Definitiv kein Wellnesshotel!

1.0/6

Eine absolute Katastrophe!!! (Bitte alles lesen) 7 Muttis hatten bereits im März "Stay & Relax" mit 2 Übernachtungen (Freitag bis Sonntag) in diesem eigentlich optisch sehr schönen Hotel gebucht. Jede von uns hat, es ist ja ein Wellness-Wochenende, weitere Behandlungen dazu gebucht. Jedes der insgesamt 4 Zimmer war auf einer anderen Etage. Kein einziges der Zimmer hatte annähernd Ähnlichkeit, mit den in allen Portalen gezeigten Fotos. Das Hotel hat keinen Raum, z.B. im Wellnessbereich, in dem man gemeinsam Zeit verbringen kann. Im Hotelrestaurant, wurden wir und auch alle anderen Gäste, nach unserem unterirdischen Abendessen 20:00 sehr bestimmt rausgeschmissen. (Der Kellner hätte Feierabend) Das beschriebene und somit gebuchte Abendbuffet gab es auch nicht. Dafür einen völlig vertrockneten Schweinebraten, den, wenn er denn essbar gewesen wäre, nicht mal ein Kleinkind satt gemacht hätte. Als wir Mädels uns drei Tische zusammenschieben wollten, um gemeinsam zu sitzen zum Essen, wurden wir angefahren, das dies nicht möglich ist. Ging dann aber doch mit der Option, dass wir diese nach dem Abendessen wieder zurückstellen. Wo gibt es denn so etwas? Das Schlimmste für uns Muttis, die sich eben dieses Wochenende freigeschaufelt haben, um nicht 6:00 schon aufstehen zu müssen, waren die Zeiten für die Behandlungen. So etwas haben wir überhaupt noch nie erlebt! Am Samstag und Sonntag sollten die ersten Massagen bereits 7:00 beginnen! Unsere gefühlt stundenlangen Gespräche mit der Dame an der Rezeption führten anfangs auch zu nichts. Terminänderungen seien nicht möglich. Stornierung der zugebuchten Behandlungen schon gar nicht! Wir fühlten uns wie Gäste zweiter Wahl. Vielleicht weil wir ja ein sehr preiswertes, toll klingendes Programm über Beauty 24 gebucht hatten. Da können diese Leute ja die doofen Uhrzeiten für ihre Behandlungen bekommen. Letztlich hatten wir dann Terminänderungen mit Beginn 8:40 am Samstag und 7:40 am Sonntag. Einer von uns waren die im Paket enthaltenen Behandlungen dann ganz verfallen! Zum Wellnessbereich (?) : Das kleine Schwimmbad ist ok. Aber es gibt eben nur, entweder im Wasser oder in der Umkleide. Keine Bänke oder Liegen zum verweilen. Sauna gibt es auch nicht, das wussten wir aber. Anwendungen: Ein durchgefliester Raum. Die Behandlungsliegen, durch bunte Duschvorhänge voneinander getrennt, laden nicht wirklich zum Entspannen ein. Die Aromaölmassagen waren bei allen ohne Aromaöl. Und die ganze Zeit läuft viel zu laut der regionale Radiosender, der sich wahrscheinlich einzig und allein durch permanente Produktinformation finanziert. Bemerkenswert ist auch, dass eine der zwei geschulten Physiotherapeutinnen abends dann unsere Teller am Tisch abgeräumt hat. Noch nie sind wir wir mit unseren Buchungen hier bei Beauty 24 so auf die Nase gefallen. Das war ein kompletter Reinfall!


Umgebung

5.0

Wunderbar gelegen mit Blick über die Stadt bzw.den Markt.


Zimmer

2.0

Anfahrt mit dem Zug ist empfehlenswert (und lustig). Parken ist teuer/schwierig. Zu empfehlen: Irish Pup, gleich um die Ecke.


Service

1.0

Zimmer nicht annähernd wie auf allen Portalen gezeigt. Aber sauber.


Gastronomie

1.0

Unterirdisch! Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Diyana (41-45)

Februar 2019

Mit Wellness nichts zu tun! Für leute ab 60!!

3.0/6

Schlechte Essen und Service im Restaurant, sehr unfreundlich! Mit Wellness hat das ganze nichts zu tun, eher ein Kurhotel für ältere Leute....


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Sauber und gemütlich.


Service

4.0

Die Damen am Rezeption sind sehr nett und freundlich.


Gastronomie

1.0

Essen ungeniessbar!! Die Kellnerin sehr unfreundlich....ansonsten alles sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

1.0

Überhaupt nichts für jungere Leute, eher für Leute ab 60!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

Dezember 2018

Müssen wir nicht so schnell wieder haben.

4.0/6

Das Hotel ist eher 3 Sterne als die angegebenen 4. Leider hat das Hotel K E I N E eigenen Parkplätze vor dem Hotel, obwohl man 7 € dafür zahlen sollte, so laut Prospekt. Man muß das Auto ins 7 minuten entlegene Parkhaus fahren.


Umgebung

6.0

Liegt direkt oberhalb der Kollonaden und dem Kurpark.


Zimmer

4.0

Das Zimmer das wir bewohnten war eher klein und der Kleiderschrank Mini


Service

4.0

Die Rezeption war immer sehr zuvorkommend und kompetent.


Gastronomie

3.0

Eine mürrisch aussehende weibliche Bedienung und ein durchwachsener Speiseplan. Das positive immer frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Mini Pool im Keller reicht für 4 Personen nicht mehr. Die Kuranwendungen ausreichend. Entertainment 0


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Oktober 2018

Schnäppchen und immer zu empfehlen

5.0/6

Sehr zuvorkommendes Personal, super Hotelzimmer, das kleine Schwimmbad im Keller überzeugt durch Massagedüsen und großen Luftsprudler


Umgebung

6.0

Zentrale Lage direkt an der Kollonade, Parkhaus ist auch nur 400 m entfernt


Zimmer

6.0

War eine Kategorie höher als von uns gebucht


Service

6.0

Alle Fragen wurden unkompliziert beantwortet, Servicekräfte konnten alle deutsch verstehen


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Oktober 2018

Angenehmes Hotel im Zentrum

6.0/6

Das Hotel ist direkt im Zentrum, ein bisschen älter, aber sehr sauber, mit ausgesprochen nettem Personal. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (70 >)

September 2018

Hotel entspricht keinem 4-Sterne-Hotel.

2.0/6

Entspricht in keiner Weise einem 4-Sterne-Hotel. Schlechtes Hotelmanagement. Kein Restaurant und keinen weiteren Aufenthaltsraum, sondern nur ein Speiseraum. Essen miserabel. Gäste 90 % russischer Herkunft. Das von mir über einen Veranstalter gebuchte Hotel war als Einzelzimmer Komfort gebucht. Musste feststellen, dass diese Kategorie im Hotel nicht angeboten wurde, sondern das von mir gebuchte "nur" ein Standardzimmer war und die erwartete Aussicht nur Hofseite war. Desweiteren wurde die Esseneinnahme als "Menü" verkauft, anstatt gab es Buffet. Und da begann das Probleme. Zerkochtes Gemüse, Gäste, die mit einem Besteck am Buffet in alle angebotenen Speisen rumhantierten usw. und so fort und wenn man nicht rechtzeitg erschien, gab´'s auch mal keine Auswahl!!! Fazit; nicht empfehlenswert!!!!


Umgebung

6.0

kein weiterer Kommentar


Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

April 2018

Eines der schönsten Hotels in Marienbad

6.0/6

Schönes Hotel in bester Lage. Für Kuren bestens geeignet. Das Zimmer und der Blick aus dem Fenster auf den Park waren wunderschön. Das Personal nett und hilfsbereit. Der Baustil des Hotels, das Gebäude, das Treppenhaus sind wirklich etwas besonderes, auch wenn es kleiner ist als die pompösen Hotels in der Umgebung. Parken kann man direkt vorm Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rozali (36-40)

Dezember 2017

Schönes Hotel mit tollem Blick auf den Park

5.0/6

Das Zimmer generell und der Blick aus dem Fenster auf den zugeschneiten Park waren wunderschön. Das Personal nett und hilfsbereit. Der Baustil des Hotels, das Gebäude, das Treppenhaus sind wirklich etwas besonderes, auch wenn es kleiner ist als die pompösen Hotels in der Umgebung. Es kann wirklich mit vielen Hotels in den anderen berühmten Kurorten gut mithalten. Parken kann mn direkt vorm Hotel, ist zwar ab 19:00-09:00 kostenlos, dafür aber sonst 30-40 Kronen (1-1,5 Euro)/Std etwas teuer. Alternative ist ein Parkhaus einige Gehminuten von dem Hotel für ca. 4 Euro/24 std. Die Umgebung ist etwas "zu ruhig", leider überhaupt keine Cafes, Bars oder ähnliches in der Nähe. Sehr ärgerlich war , dass das Hotel leider sehr hellhörig ist. Die Nachbarn, bzw. das Reinigungspersonal dachte nicht daran, dadurch konnte man am Abend schlecht einschlafen, bzw. morgens wurde man um 7:30 vom Staubsaugerlärm und lauter Unterhaltung der Reinigungskräfte geweckt. Der Fernseher ist etwas zu klein und die Fernbedienung mit einem Pflaster geklebt. Das Frühstück ist in Ordnung, aber man sollte keine hochwertigen Sachen erwarten.


Umgebung

4.0

Durch den Park


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

August 2017

Leider nicht das erwartete

1.0/6

Dieses Hotel wurde von mir speziell wegen der guten Bewertungen und des günstigen Preises als 4-Sterne Kurhotel ausgewählt. Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt - siehe die detaillierten Bewertungen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt eigentlich optimal zum Kurpark - aber leider auch sehr nahe zu der in Marienbad berühmten "singenden Fontäne". Somit wird man jeden Morgen rechtzeitig um 7 Uhr (egal ob Werktag, Samstag oder Sonntag) mit sehr lauter Musik geweckt. Wer's im Urlaub mag... Auch Abends um 22 Uhr wird man noch einmal kräftig mit Musik versorgt


Zimmer

2.0

Der erste Eindruck war gut - aber dann: Im Zimmer gab es regelmäßig am Morgen kein Wasser - Beschwerden an der Rezeption halfen nicht. Dieses Problem trat auch bei anderen Gästen auf. Weiterhin gab es in dem Zimmer nur eine hohe Badewanne, speziell bei älteren Leuten (da Kurhotel) wäre hier doch eine Dusche sehr empfehlenswert da der Ein- bzw. Ausstieg doch sehr mühsam bzw. unmöglich ist (Ich bin z.B. schwerbehindert). Bei Nachfrage wurde auf die Dusche im Keller verwiesen. Der Flur und die T


Service

2.0

Der Service war zum teil sehr unhöflich. Bei einer Nachfrage, in welchem Zimmer es eine bestimmte Kuranwendung gibt zur der man bestellt war gab es zur Antwort "Hier nicht" und man wurde einfach stehen gelassen. Auch war das Auffinden der Räumlichkeit für die jeweilige Kuranwendung eine reine Glückssache - ein Aufruf nach Namen fand nicht statt. Auch die Beschwerden an der Rezeption wegen des fehlenden Wassers wurden erstmal benatwortet mit "Kann gar nicht sein".


Gastronomie

1.0

Gebucht war als Verpflegung leichte Vollpension: Frühstück - Mittagessen bestehend aus einer Suppe und Salat - und Abends einem 4 Gänge Menü. Dr erste Eindruck vom Speisesaal (oder auch Restaurant bzw. Bar genannt) war der einer Kantine, die Tische waren doch sehr eng gestellt. Die Qualität der Speisen läßt zu wünschen übrig - einzig das Frühstück war annehmbar - entspricht aber in keinster Weise einem Frühstück in einem 4 Sterne Hotel. Zum Mittagessen gabe es eine Suppe und ein Schälchen Sala


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es nicht - im Keller hab es zwar ein sogenanntes "Schwimmbad" (so hatte ich es jedenfalls gebucht) welches sich dann aber als ein etwas größerer Whirlpool mit äußerst begrenzten Besuchszeiten herausstellte. Wer in diesem "Poold" einmal mit mehreren Leuten gesessen hat wird diesen dann auch nie wieder besuchen (So ging es mir jedenfalls) Da ich dieses Hotel als Kurhotel mit entsprechenden Anwendungen gebucht hatte auh hierzu einige Bemerkungen: Die 30 Kuranwendung bestanden aus irgend welch


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uli (61-65)

Dezember 2015

Immer gut

5.6/6

Wir fahren mehrmals pro Jahr nach Marienbad. Das Belvedere liegt optimal, der Service ist klasse ebenso die Zimmer und das wellness-Angebot.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

April 2014

4 Sterne zu viel

4.4/6

Die Angaben im Prospekt stimmen nicht mit der Wirklichkeit überein. Restaurant und Cafe fehlen. Essen zum Teil kalt. Ein Lob der Massageabteilung.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (41-45)

Juli 2012

Als 3 Sterne-Hotel - ok, aber nicht als 4 Sterne-Hotel

3.5/6

Sehr zufrieden waren wir mit Sauberkeit unseres Zimmers und dem Personal im Anwendungsbereich. Die Mädel's da unten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ansonsten ist nicht viel zu sagen. Das Hotel verdient höchstens 3 *. Viele Sachen stören schon sehr. Personal im Speiseraum - eine einzige Katastrofe! Bei unerwünschten Fragen wird schon mal laut gesprochen. Und der Ton!!! Wenn auf dem Tisch Besteck fehlt, soll der Gast sich den selbst organisieren , oder lange warten. Das Abräumen der leere Tische ist ja schliesslich wichteiger! Bei einem Abendessen gab es gebackenen Käse (eine art Camember), dazu 1/2 Teeloffel Preiselbeerenmarmelade. Bei Anfrage nach etwas mehr Marmelade (nen Teelöffel wenigstens) gab's unfreundliches "Nein, gibt's nicht!" Und wir reden immer noch von einem 4*Hotel!! Der kaputte Fön in unserem Bad haben wir am 2. Tag reklamiert, aber bis zum Schluss weder neuen Fön noch irgendeine Antwort bekommen. Unten im Keller gibt es einen Schwimmbecken, der immer leer steht. Becken ist sehr winzig und das Wasser drinn sehr Chlorlastig, was einem Spass am schwimmen gleich austreibt. Ich habe gleich nach dem ersten Versuch Chlor-Allergie bekommen und musste den ganzen Urlaub mit roten Flecken im Gesicht rumlaufen :-((. Nach Marienbad werden wir selbstverständlich noch öfter kommen, da die Stadt selbst und die Umgebung uns sehr gefallen hat! Aber dieses Hotel werden wir in Zukunft nicht mehr buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Günther (26-30)

März 2012

Hat 4 Sterne nicht verdient!

2.5/6

Altbau,ca.60 zimmer,kleiner Aufzug,Zimmergröße normal ca.15quadratmeter mit Bad u. WC.Keinen grünen Ausenbereich.Sauberkeit:eher schlecht Schimmel im Duschbereich,Wasserzufur sehr schlecht 3 min.warten bis Wasser kommt ,Temperaturunterschied mal kalt und sehr heiß.Frühstück: Buffet.Mittag: eine malzeit nach wahl ohne nachschlag.Abendessen wie Mittags.


Umgebung

4.0

Einkaufsauswahl groß aber nur eine Einkaufstraße.Ausflugsmöglichkeiten entweder zu teuer oder zu weit weck


Zimmer

3.0

Zimmergröße normal ca.15quadratmeter mit Bad u. WC..Sauberkeit:eher schlecht Schimmel im Duschbereich.


Service

2.0

Freundlichkeit nicht so gut.Fremdsprache: Deutsch,Russisch,Tschechisch:Zimmerreinigung nicht gut nur oberflächlich .Wellnessleistung sehr schlecht ohne Interesse am Patienten und ihren Beschwerden.Behandlungsplan bei allen Patienten ähnlich trotz verschiedenen Beschwerden.


Gastronomie

3.0

Essen war manchmal nicht richtig gar zb.Kartoffeln,Fisch,Reis.trotz Wellnesshotel gab es kein Frisches Obst.Kaffee,Tee,Apfelsaft,Orangensaft nicht unbedingt genießbar


Sport & Unterhaltung

1.0

Sportgeräte im anderen Hotel,Pool sehr klein,keine Sauna, überhaupt kein Wellnessbereich.Für weitere Angebote z.b.Ganzkörpermassage,Moorpackungen,Gesichtsbehandlung usw.muss man in andere Hotels gehen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kurt (70 >)

Dezember 2010

Nie wieder ins Belvedere

4.5/6

Wir sind per Bus mit Cup Vital über die Feiertage für 14 Tage nach Marienbad gekommen. Wir hatten ein großes Eckzimmer, das war sehr schön und sauber. 20 Kuranwendungen im Haus sehr erholsam. Hier auch nettes Personal. Leider war für uns und andere Mitreisende das Essen ungenießbar.Meistens sind volle Teller zurückgegangen. Querelen des Personals wurden vor den Gästen ausgetragen. Heiligabend wurde nur auf Drängen der Gäste ein Programm geboten. Weder Aufenthaltsraum noch Bar vorhanden. Kein Gast aus unserer Gruppe will wiederkommen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (66-70)

Mai 2009

Nettes Hotel aus der Gründerzeit

4.3/6

Das Hotel ist geeignet für einen Kurztrip, macht von Außen sowie von Innen einen guten Eindruck. Sauberkeit war OK. Wir hatten 3 Übernachtungen mit Frühstück über Booking gebucht. Vorwiegent Deutsche Kurgäste in den besten Jahren. Der unbewachte Parkplatz, war eine ungepflegte Steinschotterfläche hinter dem Haus. Hier ist vorsicht geboten, durch die starke Hanglage.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Berghang der Kurzone von Marienbad. Den Kurpark und Restaurants konnte man leicht erreichen. Zurück war es dann natürlich wieder etwas schwieriger, weil Bergauf.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren recht Groß. Wir hatten eines im 5ten Stock erwischt, mit einer schönen Aussicht auf Marienbad. Minibar war nicht vorhanden.


Service

4.0

Das Personal war nicht Atemberaubend, eher Durchschnitt.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück und der dafür vorgesehene Raum war die reinste Katastrophe. Der recht kleine Raum war morgens total überfüllt und man musste sich irgendwo, wo Platz war, mit dran setzen. Die Reichhaltigkeit des Frühstücks war eher mager zu sehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Innenpool war recht klein aber doch zweckmäßig. Siehe Foto.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2008

Übrraschender Traumurlaub zu zweit

5.2/6

Das Hotel bietet einen soliden Komfort und freundliche Bedienungen. Man kann sich in diesem Hotel nur wohfühlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juli 2006

Tolle Lage am Kurzentrum

4.8/6

Mittelgroßes, historisches Haus, das 2001 generalrenoviert und modernisiert wurde. Alles sehr ordentlich und sauber. Die Kurabteilung im Keller bietet bis auf ein großes Schwimmbad alles. Sehr freundliches Personal. Das Abendessen der Halbpension ist einfach.


Umgebung

6.0

Unmittelbar an den Kolonaden am Goetheplatz, dennoch sehr ruhig, da verkehrsberuhigt. Es fahren nur wenige PKW und die leisen O-Busse vorbei. Von morgens 7: 00 bis abends 22: 00 hört man die Musik der "Singenden Fontäne" (alle 2 Stunden)


Zimmer

5.5

Große Eckzimmer sehr empfehlenswert, gut möbliert, sehr sauber, große Bäder, lediglich das Duschen in der Badewanne ist sehr umständlich, Armaturen regeln schlecht


Service

5.0

Hotel- und Kurpersonal sehr nett und hilfsbereit. Arzt im Hause, reichliche Informationen


Gastronomie

3.0

Frühstück als Büffet ok, Abendessen (Salatbar, 3 Gänge mit drei am Tage vorher auszuwählenen Hauptspeisen) z. T. sehr schlicht (Brot und sonstige Bestandteile des Frühstücks trifft man öfter wieder, z. B. übriggebliebene Eier), nette Bedienung, Getränkepreise etwas hoch


Sport & Unterhaltung

4.5

Kurabteilung s. o., sehr kleines Hallenbad


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Kurhotel Belvedere Marienbad
Wasser?
Wasser?
Kleiner Innenpool, ging aber
Hotel aus dem Kurprk betrachtet
Vorderansicht
Badeinrichtung