Hotel Paradise Lago Taurito

Hotel Paradise Lago Taurito

Ort: Taurito

68%
4.0 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.7
Service
4.3
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Don Balon (41-45)

Oktober 2021

Ganz tolle Ferien

6.0/6

Sauberes Hotel mit genug Platz in den Zimmern und an einer guten Lage sehr nahe am Meer, zum Aqualand, zu den Pools, zum Abendprogramm und zu den anderen Fun-Angeboten wie Minigolf, Spielhalle etc... Dass man für WIFI bezahlen muss ist in der heutigen Zeit etwas befremdlich.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gemütliches Zimmer.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und geduldiges Personal.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es gab genug zu Essen und man konnte immer etwas finden, dass einem geschmeckt hat. Trotzdem ist zu sagen, dass es ein 0815-Buffet ist. Gut aber nicht hervorragend. Die Berichte sagen aber etwas anderes. Ich vermute, dass man wegen der Corona-Pandemie etwas auf die Kosten achten musste. Aber wie gesagt: Es war ok bis gut.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Zugang zum eigenen Pool und zu den Pools und Rutschen des Aqualands ist sehr schnell und unkompliziert. Mit Kindern ist das genial. Zum Meer sind es auch nur ein paar Schritte. Super!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (61-65)

September 2021

Unzumutbar !! NIE wieder !!

1.0/6

Dreckige ANLAGEN !!! Unzumutbares Zimmer !!!! Sehr Hellhörig !!! Und überall VERBOTE . Rezeption Total Unfähig !!! Die Dame ging im gespräch einfach laufen .und kaum Englich gesprochen !!!! Palmen alle SILBER voller Flöhe !!! NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

1.0

DRECK überall !!!! Trinkbecher in den Anlagen Müll, und dreckige Pampers in den Palmen !!! Ekelhaft !!!!!!!!!!


Zimmer

1.0

Klimaanlage : Ein Wasserfall/ Tropfstein Zimmer !!! Katastrophe !!!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Immer gleiches Essen !!!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

FREIZEITANGEBOT ??????


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gustav (51-55)

September 2021

Ein normales 3 Sterne Hotel

5.0/6

Ein ganz normales 3 Sterne Hotel, es war alles sauber und zweckmäßig. Für Kinder wird viel geboten. Die Coronaverordnungen wurden eingehalten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer Bucht mit noch einigen Hotels. An der Hotelpromenade befinden sich eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten. Zum Strand sind es ca. 2–3 Gehminuten und zum Wasserpark ca. 1–2 Gehminuten.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren zweckmäßig, sauber und geräumig , aber die Zimmereinrichtung ist etwas in die Jahre gekommen. Unser Bad war sehr geräumig und Schimmel frei.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich, egal ob Rezeption, Poolbar oder Speisesaal! Wünsche wurden schnellstmöglich erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist schmackhaft und ausreichend und für jeden was dabei. Es gibt jeden Tag Fleisch, Fisch, Geflügel, Gemüse, Nudeln, Pommes usw. nur immer anders zubereitet. Zum Frühstück gab es 5–6 veschiede Sorten Semmeln, Gebäck, Müsli, Marmelade, wurst, Käse, Obst. Das Personal im Speisesaal war immer freundlich und bei Kindern hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Meer und Wasserpark. Animationsangebote Ausflüge werden angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

thomas (46-50)

August 2021

nicht weiter zu empfehlen !

3.0/6

Leider hat es uns nicht gefallen :-( Tranfer ca 2 Std mit dem Bus .Wir sind um 20:30 Uhr angekommen,man sagte uns das wir nur bis 20:00 Uhr was zu Essen bekommen würden wegen Corona.Auf meinen Hinweis das wir Hunger haben wurden wir nur belächelt oder wir wurden nicht verstanden. Dann kam unser Zimmer ! Superior Zimmer...die Kinder, Junge 16 Jahre und Mädchen 12 Jahre ( beide in der Pupertät ) mussten zusammen auf einen ausklapbaren Sofa ( Britsche )schlafen ! Extrem eng ,extrem hart und zudem hat es nach Urin gestunken ! Klimaanlage,naja ein hauch von kälte ...sehr laut.. !.Essen war ok,schade nur das das Personal immer unfreundlich war,nicht mal ein lächeln kam rüber :-( zusätzlich war es sehr laut ! Der Aqupark war ganz nett (kostenlos) nett nur deshalb weil das Wasser leider Salzwasser war :-( Die Aussicht vom Zimmer war traumhaft :-) Abends die Cocktails und das Bier leider aus Plastikbecher ! Sonntags und Montags keine Animation ,warum auch immer ! Das Hotel ist auf Engländer ausgelegt. Wir kommen nicht wieder ...


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michelle (26-30)

Juli 2020

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Eins der schlimmsten Hotels in denen ich bisher war. Überall Kakerlaken (selbst am Pool). Hinzu kommt der Dreck und die kaputten Möbel.


Umgebung

2.0

Für Familien mit Kindern die nur in der Anlage bleiben möchten ist das Hotel völlig ausreichend. Ansonsten muss man sich ein Taxi nehmen um irgendwo hinzukommen. Man kann nicht in den nächsten Ort spazieren.


Zimmer

1.0

Wir wissen, dass auf den Kanaren die Kakerlaken häufiger zu sehen sind. Aber wir hatten täglich mindestens 10 Stück im Zimmer. Hinzu kommt der Dreck, der auch nach der Grundreinigung die wir angefordert hatten, immer noch überall rumlag. Bett war schmutzig und kaputt ebenso der Fön und das Telefon. Die reinste Katastrophe.


Service

2.0

Es gab 2-3 Mitarbeiter die wirklich bemüht und freundlich waren. Alle anderen fanden es noch nicht mal erforderlich einen zu grüßen oder auf die Beschwerden einzugehen. Beim Check-In fing es schon an, dass man nicht im Hotel begrüßt wurde. Selbst der Dreck auf dem Zimmer wurde auf die Situation Corona geschoben.


Gastronomie

4.0

Es gab für jeden etwas zu Essen. Zwar war das Essen zu circa 80% auf die Engländer angepasst aber jeder konnte etwas finden. Leider war das Essen aber nicht mehr ganz heiß.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Februar 2020

Urlaub mit Höhen und Tiefen

2.0/6

Große Hotelanlage, sehr familienfreundlich, nettes Personal, teilweise unmögliches Verhalten von anderen Gästen, Speisen lassen zu wünschen übrig in Qualität und Auswahl, relativ kleine Zimmer, laut bis spät in die Nacht, statt Doppelbett wie gebucht nur ein französisches Bett


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Januar 2020

Ein 3*Hotel mit hohem Lärmpegel und Spassfaktor.

4.0/6

Das Hotel der Paradise-Kette liegt mitten in der Taurito-Bucht mit seitlichem Meerblick und direktem Anschluss an den Aquapark. Es fällt mir schwer, hier eine Weiterempfehlung zu geben; aber auch schwer, das Hotel nicht weiterzuempfehlen. Es ist ein typisches Touristenhotel mit eben den Vor- und Nachteilen. Ich hoffe, dass ich mit der Bewertung im Einzelnen, Menschen helfe, dass Hotel selbst als richtig oder nicht richtig einzuschätzen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. eine halbe Stunde mit dem Mietwagen vom Flughafen Gran Canarias entfernt. Wichtig hierbei - Die Abfahrt und Zufahrt ist nur aus Richtung Airport möglich. In die andere Richtung muss ein Umweg gefahren werden. Die Lage in Taurito, weit weg von den Haupttouristenorten Maspalomas und co empfand ich als gut. Das sollte doch die Lautstärke eindämmen; das war zumindest der Plan. Leider entpuppte sich die direkte Lage am Aquapark und deren Abendprogramm sehr schnell als belastend.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind so klein wie eine Besenkammer und werden nur noch von dem 26-Zoll-Mini-LCD-Fernseher übertroffen. Sie haben alle einen Balkon und enthalten das Nötigste auf kleinem Raum. Der Balkon ist sehr lärmdurchlässig und man hat das Gefühl, dass die Party im Aquapark direkt im Nebenzimmer stattfindet. Natürlich ist das Bad auch nur spartanisch eingerichtet und reicht nur zu einer Dusche. Das Bett ist leider auch nicht schön und es kann schon auch sein, dass man morgens mit Rückenschmerze


Service

5.0

Im Gegensatz zu den Zimmern ist der Service im Hotel ausgezeichnet. Man kümmert sich um die vielen Gäste in Ruhe und versucht zu helfen, wo geholfen werden kann. Das gilt in allen Bereichen; von der Rezeption bis zur Reinigungskraft. Deutsch wurde an der Rezeption übrigens auch gesprochen, was sicher ein Vorteil ist.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie habe ich als Highlight empfunden. Das Angebot war sehr vielfältig inklusive wechselnder Themenabende. Es gab auch gleich mehrere Live-Cooking Stationen, was es hervorzuheben gilt. Das ist nicht überall so. Trotz der hohen Anzahl von Gästen hatte ich nie das Gefühl, dass das Restaurant überfüllt ist oder das Personal überfordert war. Man merkte, dass das Personal doch sehr aufmerksam gewesen ist und so jederzeit Herr der Lage war. Die Qualität der angebotenen Speisen und Getränk


Sport & Unterhaltung

6.0

Durch die unmittelbare Nähe zum Aquapark ist das Hotel in der Lage, fast jede auch nur denkbare Freizeitaktivität anzubieten. Selbst die Wanderer konnten einfach mit dem Mietwagen in die naheliegenden Berge fahren. Auch die Strandliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Es gab gleich mehrere große und kleine Pools, Tennisplätze, eine Minigolfanlage sowie im Aquapark auch Wasserrutschen und ähnliches. Das Entertainment-Programm fand immer auf einer im Aquapark befindlichen Showbühne statt. Über


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (19-25)

Dezember 2019

Top Hotel mit toller Abend Animation

5.0/6

Tolle Lage, super Animation am Abend, essen (Buffet) recht lecker und immer etwas Abwechslung, Zimmer in Ordnung. Zimmer wurde jeden Tag gut gereinigt etc. Da zu unserer Reisezeit (Ende Nov - Anfang Dez.) nicht alles komplett ausgebucht war konnten wir mit dem Mietwagen direkt am Hotel Parken.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roger (46-50)

Oktober 2019

Gut für Familien / Achtung mit Bettsofa

5.0/6

Familienfreundlich und sauber / Buffet war gut, viel Abwechslung / Abendprogramm war gut, vielleicht ein wenig zu laut, vor 22.30 ist an schlafen mit offener Terassentüre nicht zu denken. Richtig schlecht war die Schlafgelegenheit für ein "Superior Familienzimmer". Zwei normale Betten = OK + ein Bettsofa mit dünner Matratze = ungenügend. Was würde es wohl kosten nochmals zwei Betten anstelle eines Sofas reinzustellen ? Das wird auch der Grund sein, warum wir nicht mehr in dem Hotel buchen werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

sandra (31-35)

September 2019

Bitte nicht buchen.

1.0/6

Das Essen und die Getränke sind 2te Wahl also eher schlecht. Fast keiner der Angestellten kann Lächeln oder wenigstens hallo sagen. Überall verstecken sich extra kosten. Selbst der aquapark kostet 17€ pro Person. Wir waren jetzt schon in einigen Hotels aber das hier ist mit Abstand das schlechteste. Das schöne ist das Zimmer und der Ausblick.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manuela (19-25)

September 2019

Gutes All inclusive Hotel am Strand

6.0/6

Schönes und günstiges Hotel am Strand für unsere All inclusive Erholungsferien in Gran Canaria. Toller Wasserpark inklusive.


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 2 Stunden. Mehrere Hotels und Shops in der selben Bucht, deshalb relativ viel Betrieb. Herrlicher Sandstrand in 2 Minuten erreicht.


Zimmer

6.0

Schönes und grosses Familienzimmer. Grosser Balkon mit schöner Aussicht und Meerblick.


Service

6.0

Zimmerreinigung wurde Super erledigt. Rezeptionspersonal immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Grosses Buffet mit viel Auswahl. Bei All inclusive nicht so grosse Auswahl bei den Getränken aber preis-leistung stimmt. Leider Mojito nur gegen Gebühr...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

August 2019

Nie mehr dieses Hotel!

1.0/6

Keine Gläser, nur Plastik-, Styropor oder Pappteller.... vorm Speisesaal auf der Essensterrasse(Holzdielen) und in den öffentlichen Hoteltoiletten jeden Tag Kakerlaken. Pro Zimmer(4er Belegung) nur 3 Zudecken, ist lt. Rezeption so vom Hotel vorgesehen. Getränke während des Tages nur am Pool möglich, da sind allerdings NIE Liegen oder Stühle frei, d.h. im Stehen trinken, ferner riecht es da sehr unangenehm und der Boden ist so rutschig, dass hier jeden Tag Leute hinfallen ( auch im Speisesaal). Der einzige Stern gilt der sehr netten Zimmerreinigungs-Dame die immer sehr bemüht war. Nie mehr dieses Hotel‼️ Ach ja und der Pool hatte in 14 Tagen jeden Tag super trübes Wasser....


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

August 2019

Schlechtes Hotel, nicht empfehlenswert!

1.0/6

Veraltet, Pool ständig trüb, bei derGetränkeausgabe am Pool riecht es sehr unangenehm, super rutschig, keine Liegen/Stühle frei, oft kaputt. Toilettentüren Schlösser kaputt, manueller Riegel ganz oben angebracht, Kinder können nicht zusperren, zu wenige Toiletten für die Massen an Menschen. Kakerlaken im Speise, Toiletten- und Eingangsbereich. Für 4 Personen gibt es nur 3 Zudecken, lt Rezeption so vorgesehen, generell Rezeption wenig hilfsbereit. In den Bars keine Gläser, nur Plastik, Pappe oder Styropor ... All inklusive nur am Pool während des Tages möglich, da gibt es aber wiederum keine Sitzmöglichkeit, da ALLES ab 5:00 Uhr belegt ist....


Umgebung

2.0

Strand schön, keine Duschen vorhanden, nur für die Füße. Mega schmutzige Toilette!!!


Zimmer

2.0

Für 4 Personen nur 3 Zudecken. Keine Gläser zum Zähneputzen...


Service

1.0

Tische würden oft zu spät abgeräumt und mit dem selben Lappen alle Tische abgewischt. Tischdecken bekommen nur die ersten Gäste, danach gibt es einfach Keine mehr.... wir hatten in 14 Tagen nicht einmal eine Tischdecke und sind immer zwischen 19:00-19:30 Uhr zum Essen gegangen, d.h das Essen ging noch fast 2 Std.


Gastronomie

1.0

Oft Tische voll von den Vorgängern, haben oft selbst abgeräumt. Jeden Tag müsste man auf saubere Teller/Besteck warten. Es wird anscheinend einfach kein Geld investiert,.. Teller und Besteck sind einfach schlichtweg zu wenig vorhanden.Überall Kakerlaken!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jess (19-25)

August 2019

Für diesen Preis in Ordnung

3.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand in einer schönen Bucht. Das Essen ist allerdings weniger gut, erinnert eher an Kantinenessen.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Alle Zimmer haben Meersicht. Wir hatten ein Zimmer in Etage 5 mit einer wunderbaren Aussicht. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, sind aber ganz nett eingerichtet, relativ klein aber ausreichend. Der Balkon ist groß im Verhältnis zum Zimmer. Leider waren die Zimmer nicht sehr sauber während des Urlaubs nachdem das Zimmermädchen da war und als wir einmal im Zimmer waren und baten, dass sie in 10min wieder kommt, kam sie den restlichen Tag gar nicht mehr.


Service

5.0

Ist nicht negativ aufgefallen, war alles in Ordnung aber auch nicht übermäßig herzlich.


Gastronomie

2.0

Sehr fettig, sehr englisch und wenig Abwechslung


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2019

Mit Kindern absolut zu empfehlen

5.0/6

Mit Kindern ideal - jederzeit wieder .Der Aquapark,die Kinderbetreuung und die Animation sind super.Auch beim Essen ist für jedes Kind etwas dabei.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Madeleine (41-45)

Juli 2019

Gute Adresse für einen Badeurlaub mit der Familie

5.0/6

Das Hotel ist für Familienurlaub mit Kindern ideal, kurzer Weg zum Strand. Auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Das Essen könnte aber besser sein.


Umgebung

6.0

sehr gut für Badeurlaub


Zimmer

6.0

geräumig und sehr sauber


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Essen könnte besser sein, viel Fastfood


Sport & Unterhaltung

6.0

super Rutschenpark, Tischtennisplatten, Minigolf....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juli 2019

Einen sehr schönen Urlaub dort gehabt!

6.0/6

Es war für uns ein schöner erholsamer Urlaub, schön Angebote, freundliche Menschen und gerne nochmal ein Reiseziel von uns.


Umgebung

6.0

Wir haben 2 Ausflüge gemacht und viel gesehen und viel Spaß gehabt, die Preise dafür waren sehr gut.


Zimmer

6.0

Es war ein schönes Zimmer mit Klimaanlage, genug Stauraum für jeden und ein sehr toller Ausblick zum entspannen und erholen.


Service

6.0

Sehr nettes Personal im Hotel und bei den Aktivitäten jede Frage wurde beantwortet und es wurde versucht auch auf unserer Sprache mit uns zu reden was wir sehr freundlich fanden.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut, es war genug Auswahl und für jeden war etwas dabei. Es gab viel frisches Obst was uns wichtig war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Wasserpark hatten wir immer einen Platz egal zu welcher Uhrzeit wir dort hin sind, es gab Shows an den Pools für Kinder aber auch für erwachsene, die rutschen haben viel Spaß gebracht aber es war auch einfach mal schön zu entspannen auf der Liege.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (61-65)

Juni 2019

Verbesserugen erwünscht ansonsten komme wieder

4.0/6

Fast alles war Top, aber abends in der Bar haben Kinder nichts verloren. Es war laut und störend. Pool und Strand waren nicht überlaufen ein angenehmer Aufenthalt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Juni 2019

Perfektes Familienhotel, gerne auch ein 3. Mal

5.0/6

Es ist ein Familienhotel. Es hat dort sehr viele Kinder hauptsächlich aus England, Holland und Deutschland. Für uns war es genau das Richtige. Hier muss man nicht ständig erklären, dass die Kinder ruhig hinsitzen sollen, aufpassen müssen, dass sie nichts verschütten usw. Nein es wird jedes Problem vom Personal freundlich hingenommen und schnellstmöglich gelöst. Wir waren wieder rundum zufrieden.


Umgebung

4.0

Die Lage in Taurito ist etwas schwierig. Z.B. ist die Küstenstraße von Taurito nach Puerto de Mogan gesperrt (schöner Tagesausflug mit weißem Strand und vielen Shopping-Möglichkeiten, ca. 700 m Luftlinie) und wird auch nicht so schnell wieder geöffnet werden. Es fahren aber Busse dort hin und Mietwagen sind auch vor Ort. Es ist aber dennoch nur über einen Umweg erreichbar, da es keine Auffahrt auf die Autobahn von Taurito nach Peuerto de Mogan gibt (eine Abfahrt von der Autobahn nach Taurito gi


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit seperatem Schlafzimmer. Alles war sauber und das Reinigungspersonal sehr freundlich. Ich hatte nur etwas Probleme mit meinem Bett, da ich nach ein paar Tagen Kreuzschmerzen bekommen habe. Ich bin aber in diesem Fall sehr empfindlich und habe dieses Problem auch in anderen Hotels immer wieder.


Service

6.0

Der Service war super. Alle waren freundlich und hilfsbereit. Das Abräumen der Tische funktioniert auch bei vielen Gästen sehr reibungslos. Kleinere Wartzeiten kamen so gut wie nie auf.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr reichhaltig und man hat immer eine große Auswahl. Trotz der vielen Gäste ist die Qualität des Essens gut. Vor allem für Kinder ist eigentlich immer etwas dabei. Es gibt z.B. immer Spaghetti Napoli, Bolognese und Carbonara sowie, Pizza und Pommes Frittes. Das heißt, man hat auf jeden Fall eine Rückfallebene, die jedem Kind schmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben den Animationsangeboten im Hotel kann man sich rund um das Hotel mit allerlei Action-Events vergnügen. Hier gibt es verschiedene Dienstleister, die Buggy-Touren, Banana-Boot, Bootsausflüge usw. anbieten. Für unsere Kinder (10 und 12) waren die Animationsangebote (jeweils morgens und mittags einmal ca. 1-2 Stunden) im Hotel jedes Mal ein Highlight, das nicht verpasst werden durfte. Die Animateure sind immer gut drauf, fragen auch die Erwachsenen, ob sie bei etwas mitmachen wollen, sind aber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

Juni 2019

Für die Lsndeskategorie und grössere kinder ok

5.0/6

Wer Ruhe möchte Tip top, für Landeskategorie wirklich in Ordnung Waren über Pfingsten da und wahrscheinlich dadurch war der Preis recht hoch. Kinderbetten waren leider sehr abgenutzt und wir hatten Ameisen o. Ä. im Zummer. Wurde mit Spray behandelt aber Zimmerwechsel nicht möglich Geburtstag meines Mannes wurde trotz Nachfrage ob man eine Überraschung arrangieren kann ignoriert All inklusive gibt es nicht im Wasserpark, trotz Beschreibung..., ebenso kein Spielplatz Personal meist sehr freundlich, jedoch schlecht informiert wenn man Fragen hatte


Umgebung

Simpel Gut


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anneliese (46-50)

Juni 2019

Wegen den vielen britischen gäste nicht weider emp

5.0/6

Es gibt leider keine Österreich bzw. Deutsche Zeitschriften. Das Frühstück ist halt sehr auf Britisch gäste ausgerichtet. Fußball spielen kann man überhaupt nicht obwohl es bei der Beschreibung dabei steht . Das Personal ist sehr freundlich. Die zimmer möbel sind alt aber sauber. War ein schöner Urlaub


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

Juni 2019

Toller Urlaub - gerne wieder!

6.0/6

Tolles Hotel - sehr freundliches Personal, immer bemüht zu helfen - tolle Lage, für jeden etwas dabei, sehr angenehme Atmosphäre


Umgebung

6.0

Tolle Lage, über die Strandpromenade kommt man super zum Strand, auch abends ist immer irgendetwas geboten


Zimmer

5.0

Service

6.0

sehr nettes und hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

Essen ist abwechslungsreich und für die Kids waren die 3 P's (Pasta, Pizza, Pommes) immer mit dabei. Auch die Mottos sind toll organisiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Langweilig wird's niemand, für jeden Geschmack ist was geboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Juni 2019

Ausgezeichnetes Familienhotel mit Aquapark

6.0/6

Tolles Familienhotel, super Lage, ruhige Bucht, Zimmer m Blick auf Meer, toller Service, ausgezeichnete Küche, Speisenauswahl, toller Aquapark und Strand sehr schön u ruhig


Umgebung

5.0

Fahrt war mit 1h 15min etwas lang, zurück mit Taxi in 35min. Öffentliche Busanbindung ans Hotel aber gut. Schöner ruhiger Strand. Nachbarorte auch sehenswert, in die Berge ca 1,20 Fahrt zu tollen Wanderzielen, traumhaftes Panorama dort


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (14-18)

Juni 2019

Preis Leistung OK

5.0/6

Das Hotel war sauber. Sehr nettes Personal und große gepflegte Zimmer. Dieses Hotel ist auch bei Spaniern sehr beliebt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Essen war schmackhaft und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Taurito ist von sehr überschaubarer Größe und damit allein nur auf einige wenige Möglichkeiten beschränkt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michelle (26-30)

Mai 2019

Gut und günstiger Urlaub!

5.0/6

Saubere Zimmer, sehr freundliches Personal. Kinderpool leider nicht so toll, war halt nur ein kleines Becken. Ungünstig ist dass der Erwachsenenpool quasi neben an ist und die kleinen schnell mal rüber laufen können. Strand schnell erreichbar und schöne Abendunterhaltung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

April 2019

AI Hotel das arm macht!

2.0/6

Wucher Preise, All inklusive Angebot mangelhaft, keine deutsch Kenntnisse beim Personal, Mahlzeiten kalt, bis auf wenige Dinge darf man tief in die Tasche greifen, vor allem was Sportaktivitäten und Kinderbespaßung angeht


Umgebung

5.0

Schöner Strand, nicht weit weg, kein AI hier


Zimmer

3.0

Drei Sterne dem spanischen Standard entsprechend.


Service

3.0

Alle sehr freundlich, keine Frage! Aber absolut keine deutsch Kenntnisse. Kinder und die meisten älteren Leute wären hier aufgeschmissen.


Gastronomie

1.0

Zu wenig Platz für zu viele Menschen, essen selbst 20min. Nach Restauranteröffnung kalt, KALT nicht lauwarm. Getränke die im AI inbegriffen sind lassen sehr zu wünschen übrig. Wie so ziemlich alles hier, was man extra bezahlt ist in Ordnung


Sport & Unterhaltung

1.0

Hier gebe ich einen Stern weil so ziemlich alles extra kostet. Selbst den Fußballplatz lässt das Hotel sich für 10€ die Stunde bezahlen, den Ball muss man sich allerdings extra kaufen! 10minuten auf einer simplen aufblasbaren Rutsche rutschen kostet die Kinder 3€, eine Riesige Spielhalle ist vorhanden für ebenfalls riesige Preise. Wer also meint „ist ja AI, braucht man nicht viel Taschengeld“ liegt hier leider völlig falsch. Sehr schade. Im Urlaub möchte man eigentlich nicht auf den Euro gucken


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Doro (31-35)

April 2019

Wir kommen definitiv nicht wieder...

1.0/6

Wir Würden nicht mehr buchen. Für Deutsche Familien völlig ungeeignet. Hotel komplett auf Briten eingestellt. Für Erwachsene kein Problem, für die Kinder richtig blöd. Die waren nicht mal in der Lage, ohne Mutti nach dem Weg zum Klo zu fragen. Wenn vom Personal vielleicht 10% Deutsch sprechen, ist das hoch angesetzt. Kinder konnten deshalb fast nirgends eigenständig mitmachen und Spielfreunde, die sie verstehen waren auch nicht aufzufinden. Das geht halt für ein Hotel, das doch deutsche Animation etc. auf die Fahne schreibt, nicht.


Umgebung

4.0

Geschmackssache. Im Prinzip ist Taurito eine wunderschöne Bucht mit ruhigem Strand, aber es gibt kein echtes Leben. Nur Hotels und die Einrichtungen dazu und ein paar Läden. Nichts echtes.


Zimmer

2.0

Hellhörig. man hört, wenn zwei Zimmer weiter der Wasserhahn betätigt wird und auch wenn der Nachbar im Bad pupst. Einrichtung tw beschädigt, Betten alt, durchgelegen, Statt Doppelbett zwei zusammengeschobene Einzelbetten, die auseinander rutschen, sobald sonst in die Ritze rutscht. Wir hatten unsere drei Kinder im "Doppelbett" untergebracht und das hat für den ein oder anderen nächtlichen Unfall gesorgt.


Service

3.0

"Sie bemühten sich stets"


Gastronomie

1.0

Jeden Tag das Gleiche, keine Abwechslung und definitiv keine spanische Küche (!!!). Fisch und Fleisch grundsätzlich ein zweites Mal getötet und zur Schuhsohle gebraten. Die Strandkneipe im Nachbardorf kocht besser. Desserts alle sehr künstlich, viel zu süß


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Aquapark ist schön, man kann einen bunten Strauß an Ausflügen buchen und Bus und Taxi bringen einen auf Wunsch überall hin.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Soli (36-40)

April 2019

Wunderschöne Osterferien!

5.0/6

Die schlechten Bewertungen sind für uns nicht nachvollziehbar, wir verbrachten sehr schöne 2 Wochen in diesem sauberen drei Sterne Hotel. Die Fassade ist renovierungsbedürftig (ein Treppenhaus wird auch gerade renoviert, man gibt sich jedoch Mühe nicht zu stören), ansonsten ist alles sehr sauber, sehr bemühtes und freundliches Personal. Ausgezeichnete Lage nah am Strand und inklusive Wasserparknutzung. Die von FTI vorab angekündigte Baustelle hinter dem Hotel liegt nicht hinter dem Hotel sondern erst hinter dem Costa Taurito und störte uns nicht. Arbeitszeiten dort nur von 9.00 bis 19.00 Uhr, Lärm an der Poolseite, im Wasserpark und am Strand nicht wahrnehmbar. Wir wollten eine Hotel am Strand mit Wasserpark und wurden nicht enttäuscht. Das Gesamtpaket war für uns erholsam und toll.


Umgebung

6.0

Fast direkt am Strand, die meisten Zimmer und Appartements mit seitlichem Meerblick. Balkon oder Terassen alle zur Wasserparkseite. Kein Straßenlärm. Im Tal ist es ab 23:00 Uhr relativ ruhig, lediglich die Müllabfuhr kommt in Spanien nachts. Beschallung durch Animation bis 23:00 Uhr könnte leiser sein, aber vielen Urlaubern gefielen die Abendveranstaltungen (unsere Sache ist das nicht). Tagsüber keine laute Musik, auch keine aufdringliche Animation. Maspalomas in ca. 25 min, Puerto de Mogan durc


Zimmer

5.0

Sehr sauber geputzt. Wir hatten ein Appartement, welches auch nicht abgewohnt war. Die fotogafierten rostigen Balkonbrüstungen, die man hier in den Bildern "bewundern" kann, wurden ausgetauscht. Handtuchwechsel war häufig, beinahe fast täglich. Gewischt wurde auch 6 x pro Woche. Dies haben wir schon in 4 Sterne Hotels deutlich schlechter erlebt. Bad und Fugen im Bad ebenfalls sehr sauber. Glastische und Glasablagen sowie Spiegel wurden ebenfalls 6 x pro Woche gereinigt. Zudem war das Reinigungsp


Service

6.0

Die vielen Bewertungen in den sich darüber beschwert wird, dass keine Fremdsprachenkenntnisse vorhanden sind, empfinden wir als Frechheit. Erstens ist Englisch in Spanien eine Fremdsprache und zweitens gab man sich an der Rezeption sogar trotz unseres Hinweises, dass Englisch für uns kein Problem ist, Mühe Deutsch zu sprechen. Das gesamte Personal inklusive Animationsteam war ausgesprochen höflich. Wir fühlten uns willkommen und wohl.


Gastronomie

4.0

Das Essen war einem drei Sterne Hotel entsprechend gut, stets frischer Fisch, Fleisch und Salat. Gutes Brot. Immer frische Pizza und Nudeln. Kinder werden das Gesamtpaket lieben. Unser Sohn freute sich, dass das Essen nicht so heiß war- wir fanden dies ist der einzige Kritikpunkt und sollte doch nicht so schwer zu lösen sein? Ggf. könnten Sie ja auch noch ein paar Mikrowellen aufstellen? Oder die Warmhalter höher drehen? Die Speisen wurden regelmäßig nachgefüllt, aber sowohl Nudeln als auch Rago


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles geboten. Meer, Strand, Tennis, Pool, Wasserpark mit tollen Rutschen (gratis); Spa, Fußball, Bowling, Minigolf, Ketcar, Trampolinanlage und vieles mehr gegen Bezahlung . Unaufdringliche Animateure, die Wassergymnastik und Yoga und Spiele (auch gratis) anboten, aber auch ein nein gelten ließen. Kinderclub für Kinder (die allerdings englisch oder spanisch können sollten, gratis).Diese Kombination aus vielfältigsten Angeboten muss man erstmal finden. Wasserpark hatte 22 Grad. Pool 25 Grad. Mee


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (36-40)

April 2019

Lago Taurito, ideal für Familien !

5.0/6

Das Hotel Lago Taurito liegt in einer kleinen Bucht mit mehreren Hotels der Ketten Princess und Paradise. Es ist auf jeden Fall für Familien geeignet da es nur wenige Gehminuten vom Strand und von der Poollandschaft entfernt ist. Wir hatten aufgrund der Bewertungen keine allzu großen Erwartungen. Ich muss aber sagen dass die Erwartungen dadurch durchaus übertroffen wurden. Viele negative Bewertungen können wir nicht nachvollziehen bzw. sollte man mal die Kirche im Dorf lassen wenn man ein 3 Sterne-Hotel bucht. Gerade für Familien scheint es mir durchaus geeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in einer kleinen, schönen Bucht mit dunklem Sandstrand nur wenige Gehminuten von Strand und Poollandschaft entfernt. Nach Porto Mogan sind es nur 10 Fahrtminuten. Die Fahrt vom Flughafen dauert allerdings aufgrund der von Stopps an anderen Hotels mind. 1 Stunde.


Zimmer

4.0

Große Zimmer mit einfacher Einrichtung. Sicherlich schon in die Jahre gekommen und haben auch schon einige Besucher beherbergt aber für ein 3 Sterne Hotel sauber und ordentlich. Gerade der Blick aus den Zimmern in den oberen Etagen fantastisch zum Meer. Das Zimmer war sehr großzügig geschnitten mit einem großen Doppelbett und einem Einzelbett. Ohne es extra dazu zu buchen hatten wir sogar überraschender Weise ein Babybett vorgefunden. Die Zimmer wurden ordentlich gereinigt was uns trotz der alte


Service

4.0

Wir haben ein sehr nettes Personal erlebt, dass uns jeder Zeit freundlich geholfen hat. Alles wurde zügig gereinigt und weggeräumt, hier konnten wir keine Beanstandungen feststellen. Beim Hinflug ist unser Babybuggy leider kaputt gegangen, was der Hausmeister anstandslos innerhalb von 20 Minuten repariert hat (ohne Kosten). Auch bestellte Lunchpakete wurden großzügig ausgegeben, wenn man diese frühzeitig vorbestellt hat.


Gastronomie

4.0

Hier bin ich tatsächlich mit wenig Erwartungen in den Urlaub gestartet, da die Bewertungen gerade bzgl. des Essens nicht sehr gut waren. Wir sind sicherlich keine Gourmets, wissen aber gutes, frisches Essen doch sehr zu schätzen. Wenn man hier nichts findet dann hat man wohl grunsätzlich ein Probelm mit dem Essen. Es war eine sehr große und auch abwechslungsreiche Auswahl. Jeden Abend wechselnde Themen mit vielen frisch zubereiteten Speisen. Es ist wirklich für jeden etwas dabei, ob Vegetarier o


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein gutes Freizeitangebot mit Minigolf, Trampoline und Hüpfburg (allerdings gegen Extra Gebühren, was dann schon ins Geld geht wenn man es täglich nutzt für die Kinder). Am Strand alle möglichen Wasserssportarten gegen Aufpreis. Der hoteleigene Pool ist allerdings schon sehr klein und auch schnell von diversen Nationen besetzt (wohl aufgrund der All-Inclusive Bar). Wer darauf nicht den größten Wert legt, sollte auf jeden Fall in die mittige Poollandschaft gehen, die auch nur ein paar Gehminuten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilse (46-50)

April 2019

Gutes sauberes Hotel mit gutem Essen.

4.0/6

Gutes sauberes Hotel mit gutes Essen. Sauberes eigenes kleine Pool mit Süßwasser, Liegen und Sonnenschirme. Tolles anliegenden Wasserpark mit Rutsche. Wir hatten ein sehr gutes Angebot von 2155 Euro für 4 Personen für 8 Nächte. Ich habe es später noch einmal überprüft und die Preise variierten von 3500 bis 4500 Euro für 1 Woche. für das geld würde ich woanders hingehen.


Umgebung

4.0

Der Wasserpark ist kostenlos, Sie müssen jedoch immer dorthin gehen, das sich eine Etage unter dem hoteleigenen Swimmingpool befindet. Damit müssen Sie in Ihre Badebekleidung an der Hotelrezeption und an den Geschäften vorbei zum Eingang des Wasserparks zu gehen. Es gibt nur 1 Eintritt, da es auch Personen gibt, die einen eintritt bezahlen müssen. Die Schwimmbäder im Wasserpark haben Salzwasser. Das Essen und die Getränke im Wasserpark sind nicht inbegriffen. Sonnenliegen schon, aber ohne Sonnen


Zimmer

4.0

Sauber, einfach, datiert. Großes Balkon mit Pool und seitlichen Meerblick. Wir hatten ein Standard Doppelzimmer mit 2 Kinder und das war Oke. Es gibt auch Familienzimmer mit 2 Räume und größeres Balkon. Die Betten waren oke, nicht super, sondern oke. Badezimmer mit Einlaufdusche. Prima und sauber aber datiert.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Nicht vergleichbar mit 5 Sterne in Türkei aber gutes Essen und abwechslungsreich. Zu Hause essen wir auch kein 30 verschiedene Sachen jeden Tag. Das Essen ist abwechslungsreich, heiß und wird ausreichend ergänzt. Tolles Frühstück !! All inklusive bis 23.00 Uhr. Es gibt aber Getränke wie Mojito die 4 Euro kosten. Am Nachmittag steht nur eine Person hinter der Poolbar, was zu einer langen Schlange führt, um etwas trinken zu bekommen. An der Poolbar erhalten Sie auch Eis, warme Sandwiches,


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöne animation für jung und alt. Sie sprechen Spanisch, Deutsch, Englisch und Niederländisch. Weitere Sachen wie Spielhalle, Hüpfkissen, Trampoline und Minigolf sind gegen Gebühr erhältlich. Das macht dich müde, weil die Kinder jede Abend etwas wollen. Zum Beispiel kostet die Trapeztrampoline 5 Euro für 8 Minuten. Bei der Bühne gibt es Picknicktische, die nicht bequem sind.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beatrix (61-65)

März 2019

wir können es gut weiter empfehlen .

5.0/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand. Sauberkeit und Maintenance in den Zimmern könnte besser sein. (Vorhang hängt von der Schiene runter nicht in der Schiene,Problem mit mischen von Kalt/Warmwasser war sehr mühsam zu duschen. Essen am Buffet war leider nie warm.


Umgebung

5.0

1 1/2 std. bis wir am Ziel waren. Am Flughafen rund eine std. auf den Bus gewartet.


Zimmer

5.0

3 Betten haben aber nur 2 gebraucht. Abendunterhaltung war etwas laut aber hat uns nicht gestört.Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Manche an der Reception waren sehr nett, andere nicht.


Gastronomie

4.0

Wenn man nicht gleich am Anfang zum Buffet ging , war die Auswahl beschränkt, vor allem Poulet war sehr schnell weg und wurde nicht wieder nach gefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

alles in gutem Zustand und unterhalten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Februar 2019

Für Kinder optimal

5.0/6

Schönes Hotel , für Kinder optimal. Saubere Flure,höfliche Angestestellte und rund rum viel Spaß. Die Küche bekommt sechs mal die Sonne. Für die Kinder und für uns immer was gutes zu essen und auch die täglich wechselnden Motive zum Abendessen kamen gut an.


Umgebung

6.0

Meer und Strand 200 Meter entfernt, aber schön.


Zimmer

5.0

Schönes großes Familienzimmer, nur das ausgezogene Sofa war dann doch etwas abgewohnt und die Stabilität mangelhaft.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dinka (51-55)

Januar 2019

Ich bin sehr zufrieden

4.0/6

Eine von schönste Hotel und Umgebung ,sehr sauber, jede tag Zimmer würde reinige , ganz freundliche personal in Restauran und auch Rezeption, essen perfekt und grosse Auswahl . Nur was ist nicht gut kein Wi-Fi mus man pro tag 6 euro bezahlen und TV auch. Ich bin sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Januar 2019

Da gibt's schöneres...

3.0/6

Großes Hotel, auf den ersten Blick toll,bei genauerer Betrachtung leider nicht mehr so schön. Vor allem kein Innenpool für Kinder,nur der Spa Bereich ab 15 Jahren.


Umgebung

3.0

Fahrt vom Flughafen hat mit dem Transfer mindestens 1,5 Stunden gedauert. Mit dem Taxi etwa 50 Minuten. Ausflugsziele mit dem Leihauto gutzu erreichen,etwa 40 Minuten. Mit dem Bus in die nächsten Ortschaften war auch kein Problem.


Zimmer

2.0

Die Matratzen waren katastrophal, die Couch war nur wenig besser. Türen schlossen nicht sondern man musste mit viel Kraft (für 4 jährige nicht möglich) daran ziehen,worauf keine Tür leise zu schließen bzw. öffnen war. Extrem hellhörig. Küche im Familienzimmer bis auf drei Gläser völlig leer. Im Bad Schimmel. An Schlaf war leider nicht zu denken,die Animation war extrem laut und die grölenden betrunkenen Gäste haben bis in die frühen Morgenstunden durchs Hotel gebrüllt.


Service

2.0

An der Rezeption hatten wir meistens Glück und konnten uns auf englisch verständigen. Unsere Putzfrau war unhöflich und auch dreist. Der Service in der Kantine war übereifrig. Oft wurde unser Tisch abgeräumt wenn man noch etwas im Glas hatte. Einmal sogar,als wir erst Getränke auf unseren Tisch stellten und essen holen wollten,war alles weg.


Gastronomie

4.0

Das Essen war zu den Hauptspeisen sehr gut und abwechslungsreich. Beim Frühstück möchte man den hauptsächlich britischen Gästen gerecht werden. Am Nachmittag am Pool aber ungenießbar. Hotdog, Burger und Toast darf man meiner Meinung so niemandem geben. Die Atmosphäre war sehr laut. Nicht angenehm und hektisch. Die Getränke zum selber zapfen waren sehr süß. Der Rotwein so kalt wie der Weißwein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animationsangebote haben wir nicht genutzt. Allerdings ist ein großes Manko der fehlende Pool im Hotel. Wir sind mit Kindern angereist und im Januar kann es auch mal zu kalt zum baden sein. Sehr schade das dies nicht deutlich sichtbar in den Angeboten ist. Animation war viel viel viel zu laut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Januar 2019

Preis leistung ist Okay

4.0/6

Nette Bedienung. Saubere Zimmer. Freundliches Personal.Essen etwas eintönig.Wifi im Zimmer muss seperat bezahlt werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erwin (41-45)

Dezember 2018

es ist immer einen Urlaub wert

6.0/6

Das essen ist sehr gut,sehr viel Auswahl,Poll und Bar ist toll,man kann den Aquapark mitbenützen,zum Strand sind es ca.150m,zur Busshaltestelle ca.300m,nur schade das es auf dem Zimmer kein wlan gibt


Umgebung

6.0

vom Flughafen sind es ca.45 min.


Zimmer

6.0

Mit allem,außer leider kein wlan!


Service

5.0

es wurde so gut es ging gleich alles erledigt


Gastronomie

6.0

es war leider immer sehr laut,da viele Kinder sind das essen war traumhaft


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

November 2018

So manch eine Jugendherberge bietet mehr...

3.0/6

Das Hotel ist in seiner Art ausschließlich auf Briten ausgelegt. 90% der Gäste sind Briten. Einzig der Ausblick mit seitlichem Meerblick mildert das Hotel ab. Wenn man das "richtige" Zimmer hat, schaut man direkt auf Palmen... Das Meer sieht man nur in Ausschnitten.


Umgebung

4.0

Durch die Buchtlage ist man weit ab von den Touristenzentren. Der Busverkehr Richtung Playa del Ingles ist unkompliziert. Die Busfahrer sind in der Hinsicht sehr hilfsbereit. Inklusive der anderen Hotels dauert die Fahrt zum Hotel ca. 90 Minuten.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist sehr einfach ausgestattet und könnte eine Renovierung vertragen. Außer den beiden Stühlen auf dem Balkon und dem Bett sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden und somit außer dem Koffer oder im Schrank keine Möglichkeit, seine Sachen abzulegen. Die Matratze ist durchgelegen und die Metallfedern unter der Matratze qietschen bei jeder Bewegung. Der Schrank hat seine besten Zeiten ebenfalls hinter sich - abgeplatzter Lack, tiefe Schrammen, verrostete Scharniere. Das Licht auf dem Balko


Service

3.0

An der Rezeption versteht man entweder nur englisch oder spanisch. Teilweise versteht das Personal an der Rezeption nicht einmal englisch. Die Mitarbeiter, die mir begegnet sind, waren sehr bemüht und geduldig in ihren Erklärungen. Das Zimmer wurde täglich - mit Ausnahme von Sonntag - gereinigt. Einen Tag wurde die Balkontür seitens des Reinigungspersonals offen stehen gelassen. War ich nicht gerade erfreut... Beim Einchecken bekommt man einen kleinen Plan, bei dem man selbst suchen muss, wo sic


Gastronomie

2.0

Das Restaurant war für die Masse an Menschen deutlich zu klein. Es waren zu wenig Plätze vorhanden. Man kommt sich vor wie in einer Bahnhofshalle - die Lautstärke ist entsprechend. Als Buffet war nur ein Buffettisch vorhanden. Abwechslung in den Speisen war Fehlanzeige. Das Frühstücksbuffet war sehr übersichtlich und ausschließlich auf englisches Frühstück abgestimmt. Kontinentales Frühstück war nur schwer zu finden. Das Personal kam mit dem Abräumen und neu eindecken der Tische nicht nach. Die


Sport & Unterhaltung

1.0

Der AquaPark vor der Tür hat nicht den erwünschten Effekt gebracht. Das Rettungspersonal des Parks steht lediglich oben an den Rutschen und ist wohl nur dafür zuständig, darauf zu achten, dass die Rutschen einzeln benutzt werden. Einen sogenannten Läufer an den Becken findet man vergebens. Sollte ein Kleinkind durch den Park laufen und versehentlich ins Wasser fallen, ist es dem Zufall überlassen, dass es nicht untergeht. Da besteht deutlich Verbesserungsbedarf. Der hoteleigene Pool ist deutlich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diane (36-40)

November 2018

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Sehr schönes Familienhotel. Sehr gutes Essen, nur die Getränke etwas zu einseitig für unseren Geschmack. Freundliches Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lukas (51-55)

November 2018

Kurzurlaub - Immer wieder

6.0/6

Sehr gute Lage und gutes Essen und allgemein sehr freundliches Personal, welches immer für einem da ist, wenn man Fragen hat


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Oktober 2018

Absolut nicht weiterzuempfehlen !

1.0/6

Zur Erholung absolut ungeeignet. 90% Engländer, die ein lautes und rücksichtsloses Verhalten an den Tag legen. Absolut erschreckend: Plastikbecher für alle Getränke, am Pool noch nachvollziehbar, aber nicht an der Bar und auch nicht draussen bei den Abendshows. Nicht auszudenken was da bei voller Hotelbelegung zusammenkommt. Eine einzige Familie mit zwei Kinder hatte ca. 20 !!! Becher auf dem Tisch stehen und am Pool wurden bestimmt ebenso viele verbraucht, eher noch mehr, Kinder holen sich was, trinken einen Schluck und lassen den Rest stehen , nach einer halben Stunde holen Sie sich das nächste Getränk und so geht es den ganzen Tag. Umweltbewusst geht anders. Hier können am Pool Kunststoffbecher verwendet werden.


Umgebung

4.0

Ca. 1 Stunde, nachdem wir am Flughafen schon ca. 1 Stunde gewartet haben bevor der Bus überhaupt losfuhr. Strand schnell erreichbar, aber auch sehr klein, zur Hauptsaison bestimmt total überfüllt. Einzig positives hier, die Strandbar mit überraschend zivilen Preisen (0,5 l Bier in gefrostetem Glas 3,50) Aquapark mit Meerwasser okay, Rutschen alt und teilweise gefährlich. Minigolfanlage absolut ungepflegt und vieles kaputt, trotzdem werden 5,00 pro Person verlangt.


Zimmer

4.0

Grosses Familienzimmer mit Ausziehcouch für unsere sechsjährige Tochter. Total uneben, sie ist ständig auf eine Seite gekullert. Terrasse schön gross, allerdings nur mit Tisch und drei Stühlen bestückt. Keine Liege oder ein Wäscheständer wie auf anderen Balkonen zu sehen. Licht brannte bis 23:00, könnte vorher nicht ausgestellt werden. Im Wohnzimmer nur eine Sitzmöglichkeit: ein völlig durchgessesener Sessel aus dem man nur mit Mühe wieder hoch kam. Die Couch war ja als Bett umfunktioniert. Matr


Service

4.0

Fragen wurden von deutsch - und englischsprachigen, freundlichen Mitarbeitern an der Rezeption beantwortet.


Gastronomie

2.0

Unterirdisch. Speisesaal, wie nicht anders bei all inklusive erwartet, laut und leider völlig ungewohnt : unklimatisiert. Alles bappig, Essensreste auf dem Boden, halbleere oder auch volle Becher, Gläser standen an der Getränkezapfanlage herum. Fleisch tot gebraten, Pasta verkocht und ohne jeglichen Geschmack, oder mit viel Käse überdeckt. Sämtliches Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Romanesco...) weichgekocht und völlig geschmacklos, obendrein noch kalt. Schrecklich zu sehen, wieviel Essen auf den


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness wurde nicht in Anspruch genommen, Poolanlage katastrophal. Sehr kleiner Pool mit angrenzendem mini-Babybecken. Wasser teilweise total milchig, am Nachmittag völlig überfüllt. Trotz unübersehbaren Dreck im Pool (Sand vom Strand) wurde nicht jeden Tag gereinigt. Poolbar schloss schon vor 18:00. Cocktails aus dem Zapfhahn. Eis nur teilweise inklusive. 3-4 Tische mit jeweils 3-4 Stühlen, dazu drei Stehtische, bei 800 Zimmern mit entsprechender Belegung ein bisschen sehr wenig. Liegen wurden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Oktober 2018

Essen u. Getränke schlecht, laute engländer

2.0/6

Das Hotel ist schon älter, teilweise schlecht gepflegt. Die Rezeption kümmert sich manchmal, teilweise auch gar nicht um die Kritik oder mängelmeldung der Gäste. Es kam oft vor das an der Rezeption kein deutschsprachiges Personal anwesend war. Englisch wurde manchmal auch nur schlecht verstanden. Das Essen war manchmal gut, oftmals nur ausreichend, aber immer wieder das selbe. Die Getränke waren durchweg schlecht, bis auf ein oder zwei softgetränke. Der Rotwein war gekühlt und von sehr schlechter Qualität. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Die vielen englischen Gäste machen sehr viel Lärm. Das Frühstück war vornehmlich auf die Engländer ausgerichtet. Der rutschender widerum ist sehr gut, so auch das badeaufsichtsperonal. Der Strand ist schön breit mit dunklem Sand. Leider fehlen am Strand duschen um den klebrigen Sand abzuwaschen. Das Hotel wurde Jans als 3,5 Sterne Hotel vermittelt. Es wird vor Ort als 3 Sterne Hotel angegeben. Wir würden dieses Hotel nicht nochmal buchen und auch nicht empfehlen. Lieber etwas mehr Geld ausgeben und wieder ein 4 Sterne Hotel buchen! WLAN auf dem Zimmer wird unverhältnismäßig teuer angeboten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt recht gut. Zum Strand sind es nur wenige Minuten. Leider ist die Küstenstraße nach Mogán gesperrt und wird wohl nicht repariert. Der Weg nach mogan ist daher leider sehr umständlich. Schade, da dort am Freitag ein großer Markt stattfindet. Rund um das Hotel herum gibt es einige kleinere Shops für Souvenirs, Kleidung und Lebensmittel.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war groß genug. Leider Müffelte es in den Schränken. Die Kleidung darin roch unangenehm. Schräg neben unserem Balkon wurde mach ein paar Tagen eine Baustelle eröffnet. Der Lärm war nur ,nachmalen vorhanden. Der Blick auf die Absperrung war nicht sehr schön. Vom Alkohol aus hätten wir einen schönen Blick aufs Meer.


Service

2.0

Das Zimmer wurde einigermaßen gut gereinigt. Die Rezeption hat sich nicht um unsere Mängelmeldung gekümmert.


Gastronomie

3.0

Es lohnt sich nicht Ultra all inklusive dazu zu buchen, da es nur im aquapark damit essen und Getränke gibt, nicht aber wie uns versprochen wurde im Hotel bessere Getränke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der dazugehörige Wasserpärke mit den vielen Becken und rutschen ist sehr gut. Die Autovermietung „Can“ können wir sehr empfehlen. Wir hatten ein sehr gutes Fahrzeug bekommen, Seat Ibiza, Drei Tage für 95€. Für Kindersitze mussten wir nichts draufzahlen, ein sehr netter Service. Gran canaria bietet sich sehr gut an um die Insel mit dem Auto zu erkunden. Die Straßen sind sehr gut ausgebaut.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

Oktober 2018

Ideal für Familien und Leute die Trubel wollen

5.0/6

Großes Hotel, für jedermann was dabei. Sehr viele Familien aus unzähligen Nationen, viele Kleinkinder. Aktion ist geboten, Kinderclub, Unterhaltungsprogramm, Ausflüge. Im Erdgeschoss mehrere kleine Läden, auch Apotheke bzw. Arzt, Supermarkt. Das einzige Hotel in der Bucht wo sich Abends was rührt. Wem das zu viel ist, eine ruhige Hotelbar gibt's auch.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels war gut, wir brauchten ca. 1 Std vom Flughafen. Es stehen mehrere große Hotels in der Bucht. Leider ist es in der kleinen Bucht schlecht möglich einen kleinen Sparziergang zu machen. Netter kleiner Sandstrand. Leider ist derzeit die Straße nach Mogan gesperrt so dass man nur mit einem ziemlichen Umweg über die Autobahn die hübsche Stadt erreichen kann.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ziemlich groß und sachlich eingerichtet. Die Möbel zum Teil recht abgewohnt. Die Matratzen waren sehr gut, wir konnten hervorragend schlafen. Achtung: Wenn man auf dem Balkon ist, die Balkontüre nicht zufallen lassen, man sperrt sich sonst aus und kommt nur mit Hilfe des Personals wieder in sein Zimmer!


Service

5.0

Überwiegend sehr freundliches hilfsbereites Personal. Man muss sich aber im klaren sein dass dies ein sehr großes Hotel ist mit vielen Urlaubern und nicht immer alles bestens ist. Gereinigt wird täglich außer Sonntag.


Gastronomie

5.0

Ein großer Speisesaal und eine kleine Terrasse im Freien. Essen war gut, es wurde ständig nachgelegt, schön angerichtet, es gab Themenabende wie Italienisch, Asiatisch usw. Für Kinder gab es immer Nudeln und Pizza. Immer frische Sachen vom Grill. Getränke zum selbst zapfen. Leider gibt es zu wenig Gläser, so dass oft nur noch Plastikbecher zur Verfügung standen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Reichlich, meist gegen Bezahlung. Wasser-Rutschenpark, Bowling, Tennis, Minigolf, Trampolin. Am Strand Liegen und Schirm gegen Gebühr, leider am Stand keine Duschen. (Wasser ist dort sehr kostbar). Wassersport, Tauchen und Tauschschule (PADI)im Nachbarhotel. 1 Pool auch mit Animation. Liegen sind dort kostenlos, werden aber sehr früh schon mit Handtüchern belegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisa (56-60)

Oktober 2018

Idealer Urlaub für Familien

3.0/6

Das Hotel ist okey. Ein Plus ist, dass der Wasserpark mit Rutschen dazu benutzt werden kann. Da wir keine kleinen Kinder hatten, waren wir meistens 1/2 Stunde bevor die Essenszeit zu ende geht, essen. Vieles war leer und wurde erst nach Nachfrage aufgefühlt. Meistens hatte es keine Gläser zur Verfügung. Der Tisch wurde auch nicht mehr aufgedeckt. (Was am Abend normalerweise gemacht wurde) Die Poolbar vom Hotel war eine Katastrophe. Schmutzig, überall lagen Plastikteller und Plastiktrinkbecher mit nur 1 dl Inhalt herum. Bei soviel Plastik-zeug und Gäste sollte man umdenken und mit Ressourcen achtsamer umgehen....


Umgebung

4.0

gute Lage.


Zimmer

4.0

Alle Zimmer mit Balkon und seitlichem Meer und Pool-blick. Die Möbel sind in die Jahre gekommen.


Service

3.0

War okey


Gastronomie

3.0

Ich fand es störend, dass alles immer gleich abgeräumt wurde. Kaum hatte man den letzten Bissen ins Maul genommen, war der Teller schon weg. Auch bei den Gläser war das der Fall. Wenn man noch etwas verweilen wollte, sass man am leeren Tisch.


Sport & Unterhaltung

2.0

Für junge Erwachsene fehlt die Animation


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Oktober 2018

Preis Leistungsverhältnis absolut in Ordnung

6.0/6

Der freie Eintritt ins Aquapark ist eine top Zusatz Leistung. Das Essen mehr als drei Sterne wert. Freundliches Personal und super Animationsprogramm für Kinder.


Umgebung

6.0

Windgeschützte Burg sorgt für prima Klima. Ausflugsangebote sind direkt im Hotel und vorm Hotel buchbar. Ein Katamaranausflug mit Aquasports ist sehr zu empfehlen. Im Supermarkt um die Ecke gab es fast alles.


Zimmer

5.0

Baujahr 1990 aber sehr sauber. Wird sogut wie jeden Tag sauber gemacht. Kühlschrank und Mikrowelle waren vorhanden.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uli (46-50)

September 2018

Für ein 3 Sterne Hotel passt es. Lage ist sehr gut

4.0/6

Die Lage des Hotels in der Bucht ist sehr schön. Nach wenigen Schritten ist man direkt am Strand. Der ist angenehm überschaubar und nicht zu groß. Genau richtig. In der Bucht sind insgesamt 5 Hotels. Im Vergleich zu anderen Buchten , wo die Anzahl der Hotels gar nicht mehr absehbar ist und Strand immer durch Hauptstrasse getrennt ist. Rutschenpark ist super. Pool ist für die Hotelgrösse zu klein. Im Barbereich des Pool sollte auf mehr Sauberkeit geachtet werden. Die meisten Gäste lassen die Pappbecher einfach herumliegen. Dieses System mit den Papp- und Plastikbechern sollte dringend überarbeitet werden. Kunststoffbecher könnten immer wieder gespült und wiederverwendet werden. Eine unglaublich hohe Müllproduktion.


Umgebung

6.0

Porto Mogan ist sehr schön. Ausflüge mit einem Mietauto sind sehr gut machbar. Fahrt vom Flughafen dauerte fast 90 Minuten . Es ist halt eines der letuten Hotels, die angefahren werden


Zimmer

4.0

Meerblick ist gigantisch.Betten sind eher unbequem


Service

4.0

An der Poolbar kümmert sich so gut wie niemand des Personals um die Sauberkeit. Lange Warteschlangen an der Getränkeausgabe. Lieber eine Person mehr an die Theke stellen


Gastronomie

4.0

Das Essen it zwar abwechslungsreich aber eher mit wenig Geschmack. Könnte schöner präsentiert werden. Die Gläser sind viel zu klein. Problem mit Plastik und Müll oben bereits erläutert. Tolle frische Grillstation. Der Lärm im Restaurant ist sehr hoch. Zum Glück gibt es Tische auch im freien


Sport & Unterhaltung

6.0

Abimationsteam war super. Abendunterhaltungsprogramm war ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2018

Super Urlaub, gerne wieder

5.0/6

Hotel sauber, freundlich, super gelgen. Nur die Kommode im Familienzimmer, müsste dringedns ausgetauscht werden. Kleidung stank erbärmlich muffig, deshalb nur 4 Sonnen Ansonsten waren wir rund um zufrieden


Umgebung

6.0

Ausflug nach Mogan und Glasbodenboot. Viele Delfine gesehen. Freundliche und kompetente Führung


Zimmer

5.0

Wie oben beschrieben, dringend die Kommoden im Wohnbereich wechseln. Ein wechsel der Matratzen, wäre auch vom Vorteil, Kopfkissen wie Sandsäcke so hart


Service

6.0

Klimaanlage war defekt, innerhalb von einer halben Stunde erledigt


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

September 2018

Toller Urlaub

5.0/6

Ich war sehr zufrieden mit meinen Urlaub, die Zimmer waren zwar schon älter aber trotzdem war alles sauber. Bei Problemen wurde sich direkt gekümmert. Die Aussicht vom Balkon ist sehr schön. Auch haben wir immer eine Liege bekommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2018

Familienurlaub; aber nicht nochmal dort

5.0/6

So ein sehr schönes Hotel, direkt am Meer mit Wasserpark direkt gegenüber ( all Incl) Wir waren mit unserer 5 jährigen Tochter da. Es war ok.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel mit mehreren Stops dauerte ca. 1 Stunde. Wir haben ein Paar Ausflüge gebucht über unsere Reiseleitung zu denen wir direkt vom Hotel abgeholt . Zu anderen Ausflügen sind wir mit dem Bus gefahren ( sehr günstig, Tochter hat Busfahrt nicht bezahlt)


Zimmer

5.0

Familienzimmer= 1 Wohnraum mit Küche, Badezimmer, sep. Schlafzimmer plus großer Balkon ( vom Schlaf und Wohnzimmer aus begehbar) Meerblick. Unsere Tochter hatte ein ausziehbares Sofa als Bett was ok War. Fernseher nur gegen Gebühr, brauchten wir aber nicht.


Service

3.0

Zwei Deutschsprachige an der Rezeption, der Deutsche sehr bemüht und freundlich. Im Restaurant und Poolbar eher nicht so schön. Müll wurde am Pool nicht entfernt, erst am Abend als aufgeräumt wurde. Da zu 90 % Engländer da waren, lagen jeden Tag überall die Becher rum. Nicht verzehrtes essen lag rum, dadurch kamen Tauben. Einen Tag war an der Selbstzapfanlage der Softgetränke beim Sprite ( 7 up) Pepsi man hat das Personal drauf aufmerksam gemacht diese sagte nur sie wüsste es hat aber nichts dr


Gastronomie

4.0

Essen war ok aber nicht der Knaller. Das Frühstück sehr einheitlich ( typisch englisch) Bohnen in Tomatensauce, warme Sachen, dicke trockenen Pfannekuchen, Speck zum Rührei sehr dick geschnitten daher nicht genießbar. Am 4 Tag konnten wir es nicht mehr sehen ( zu viel davon). Mittag und Abendessen war auch ok. Es gab Sachen die waren lecker und auch Sachen sie waren nicht so lecker. jeden Abend Teils was anderes, jedoch stimmten die Übersetzungen der Gerichte nicht ganz. Es gab Marlin Schweinefi


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasserpark dirket am Hotel, Minigolfanlage, Großes Trampolin ( 5€ 15 min) Spielehalle, Kletterrutsche ( 3€ / 30 min.) ( wie Hüpfburg) Miniclub und Maxiclub haben wir nicht besucht. Abend um 20:00 war kinderdisco ( leider immer die selben Lieder uns alles auf englisch oder spanisch) danach so gegen 21:00 gab es Programm für Ewachsene mal Showabende ( Musical) 2 mal die Woche Bingo ( 5€ der Schein aber super Preis) 2 mal die Woche waren Artisten da. das alles Ging bis 23 Uhr danach war Ende.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2018

Familienhotel mit unerträglichen englischen Gästen

2.0/6

Familienhotel, das leider von Engländern der Unterschicht bevorzugt wird und sich darauf eingestellt hat. Alkohol schon morgens und zum Abendbuffet in Badehose und Unterhemd/T-Shirt. Wen das stört, sollte das Hotel des Resorts der Paradise-Gruppe gegenüber nehmen und 8-9 Euro pro Tag und Person mehr zahlen. Dann hat man keine Proleten, trifft auf Menschen die sich benehmen können. Leider bei der Buchung bei ThomasCook nicht aufgepasst und schon eine Lehre fürs nächste Mal: prüfe die Zielgruppe !


Umgebung

5.0

Nettes Resort mit Wasserpark (Salzwasser) und dem sehr schöne Sandstrand. Minus Strand: keine Duschen und intakten Toiletten ! Plus: Sauber, in der Nebensaison nicht voll, Wassersportangebot direkt am Strand (Jettski, Tauchbasis, usw). Einkaufsmarkt, kleine Geschäfte im Resort direkt vor der Tür des Hotels, keine Lärmbelästigung durch Disco, usw. Um die Ecke liegt der Hafen von Mogan, mit dem Mietwagen (25-30 Euro pro Tag) lohnt sich ein Ausflug dorthin sowie nach Maspalomas (Dünen/Leuchtturm)


Zimmer

4.0

Für den Standard 3-Sterne ok, tägliche Reinigung (sehr gründlich) außer Sonntags. Keine Defekte. Duschwanne , keine Duschkabine.


Service

3.0

Empfang: Deutsch, Englisch fließend, durchgängig 24/7, sehr guter Service. Tischservice: grauenhaft langsam, abräumen zeitnah = Fehlanzeige. Zimmerservice: Reinigung top (sogar täglich unter dem Bett...... Note 1


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres Buffet, immer ein wöchentliches Motto, vom Vegetarier bis zum Karnivoren ist alles dabei, vielfältig. Frühstück: etwas zu viel englische Angebote (Frühstückswurst, Bohnen und Toast), aber wenn man das auslädt, alles was man für einen guten Start braucht. Die Getränkeversorgung ist aufgrund All-Inklusive nervig: kleine Gläser, zentrale Zapfenlager für alle Getränke (einschließlich Wein), daher viel Lauferei....


Sport & Unterhaltung

4.0

Tennisanlage unglaublich teuer (40 Euro), Billardtisch beide defekt, Kinderpoool (Süsswasser) deutlich zu klein, Schwimmerpool (Süsswasser) ausreichend groß in der Nebensaison. Sauberkeit der Toiletten am Pool: unterirdisch. Für die Nutzung des Kraftraumes muss man ins gegenüberliegende Hotel Paradise Valle Taurito, da waren von 4 Trainingsrädern z.B. 3 defekt, die Geräte waren auch in einem schlechten Zustand und es war extrem warm, da nicht klimatisiert...für ein Wellnesshotel mit 4-Sternen er


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Isabel (36-40)

August 2018

Für Familien mit Kindern geeignet

4.0/6

Das Hotel und der Aquapark sind ok, mit Kindern gut geeignet , Hotel ist sauber, allerdings etwas in die Jahre gekommen.


Umgebung

4.0

Die Transferzeit vom Flughafen bis zum Hotel war ca. 1 Stunde


Zimmer

4.0

Service

5.0

Bei Fragen oder Reklamationen war das Personal sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

2.0

Das Essen ist auf englische Gäste ausgelegt. Es gibt kaum Variationen, wenig Obst


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder war viel geboten wie z. B. Trampolinspringen, allerdings kostet alles extra


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Sport & Freizeit
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Ausblick
Strand
Gastro
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Pool
Strand
Zimmer
Umbau arbeiten. Es wird investiert.
Trotz Umbau arbeiten sehr schöner Urlaub.
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Buffet
Aquamarin