Corallium Beach by Lopesan Hotels - Adults only

Corallium Beach by Lopesan Hotels - Adults only

Ort: San Agustin

90%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.3
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Bianca (19-25)

September 2019

Traumurlaub

6.0/6

Optisch extrem ansprechendes Hotel, dass in allen Punkten überzeugen konnte. Dank dem Adults Only System hervorragend für einen entspannten Urlaub geeignet.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen aus gerade mal zwanzig Minuten mit dem Bus entfernt. Am Rand von Maspalomas gelegen, wobei durch die optimale Busverbindung jedes Ziel schnell zu erreichen ist. Trotzdem hat man Ruhe und ist nicht mitten in der Stadt.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Glück dirketen Meerblick zu erhalten, obwohl wir das nicht explizit gebucht hatten. Das Zimmer war von der Größe her angenehm und top ausgestattet. Es fehlte wirklich an nichts (Föhn, Badehandtücher, Bademäntel, Musikbox,...). An der Sauberkeit gab es nichts zu kritisieren. Es wurde jeden Tag ordentlich geputzt, wobei man hierfür sogar die gewünschte Zeit auswählen kann.


Service

4.0

Der Service in der Gastronomie war hervorragend. Man wurde extrem schnell bedient, alle waren aufmerksam und sehr freundlich ohne künstlich oder aufdringlich zu sein. Der Service an der Rezeption war grundsätzlich auch gut. Wir hatten ein kleines Problem, da nach dem vierten Tag unser Safe nicht mehr abgeschlossen werden konnte. Leider wurde uns dort nicht wirklich geholfen. Wir bekamen an der Rezeption lediglich die Information, dass der Safe kostenpflichtig sei und wir ihn wohl nur nutzen kon


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und sehr gut. Die Auswahl ist kaum zu übertreffen! Es gab immer einfache Gerichte (Pizza, Pasta,...) und eine große Auswahl an Fisch, Fleisch, Beilagen, Vorspeisen, Nachspeisen,...


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hella (66-70)

September 2019

Ich weiß es nicht

6.0/6

Sehr gut.Sehr freundliches Personal.Sehr gut gelegen an der Strandpromenade.Sehr Sauber.Sehr hilfsbereites Personal ,die auch bei Problemen halfen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Timotheus (26-30)

September 2019

*Empfehlenswert* Toller Urlaub in gutem Hotel

6.0/6

Einzigartiger Service, schön Zimmer und besonderes Flair. Einzig der Strand des Hotels ist nicht perfekt (wenig Wellen, da in einer Art Bucht), aber dennoch gut (weil nicht zu voll und sehr sauber)! Es gibt ja aber auch noch den Pool - dort hat uns nur gestört, dass es keine Kinder gibt und man sich unwohl fühlt, wenn man etwas lauter „planscht“. Alles in allem sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Besonders ist vor allem die Nähe zum Flughafen!


Zimmer

6.0

Super sauber und schön - sogar umweltfreundlich, wem das sehr wichtig ist! ;-)


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Zwar ein sehr volles Buffet, jedoch auch häufig dieselbe (große) Auswahl. Manchmal haben wir einfach ganz einfache Sachen wie Käse oder Aufschnitt vermisst. Dafür könnte man viele Sachen probieren und das Essen war in einwandfreiem Zustand.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr viele, jedoch auch sehr teuer. Das Entertainment hat uns eher gestört, aber wir waren selbst auch nicht interessiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

August 2019

Tolle und ruhige Hotelanlage . Komme gerne wieder

5.0/6

Ein erholsamer Urlaub. Waren zum 2. Mal hier. Wir waren sehr zufrieden. Nur das essen War vor 2 Jahren besser und auch mehr Auswahl. Aber trotzdem ist das hotEl ein Geheimtipp für ruhesuchende Urlauber.


Umgebung

5.0

Kurzer tragen sfer


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

August 2019

Bedingt zu empfehlen

5.0/6

Schönes renoviertes Hotel in San Augustin direkt am Strand mit ein paar Schönheitsfehler und teils schlechtem Personal. Das Hotel können wir für einen Aufenthalt bedingt empfehlen, wir werden jedoch nicht mehr wiederkommen aufgrund des Verhaltens am Check-Out des Mitarbeiters. Hotel nur zu empfehlen wenn Abreise vor 12Uhr ist oder es egal ist, dass das AI-Band abgeschnitten wird. Das Management braucht auch garnicht auf diese Bewertung antworten, es war dem Personal vor Ort egal und ein Gespräch mit dem Management wurde verwehrt.


Umgebung

6.0

Liegt in einer ruhigen Gegend direkt am Strand, Supermarkt und Bushaltestelle ist direkt die Straße gegenüber. Parkplätze sind jedoch Mangelware. Im Hotel selber gibt es 15 Parkplätze die pro Nacht 5€ kosten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind renoviert und schön eingerichtet. Leider wurde auf spanische Art und nur oberflächlich renoviert. Jedoch ist alles ziemlich klein was gerade in Bad ziemlich nervig ist. Zudem sind die Zimmer sehr hellhörig und durch die sehr dünne Terrassentür hört man nachts das Meer und alles was sich draußen abspielt. Zudem ist das Bett eine Katastrophe. Es war nur eine sehr harte Matratze, sodass man jede Bewegung des Partners im Bett gespürt hat.


Service

1.0

Das Hotelpersonal ist meistens sehr hilfsbereit und engagiert. Die Putzfrauen muss man sehr loben es war alles immer sehr sauber, sowohl im Zimmer als auch im gesamten Hotelbereich. Jetzt kommen wir zum negativen: Das Personal nimmt überhaupt keine Kritik an und lässt einen als dumm dastehen. Beim Check-Out bemängelten wir, dass das AI-Band sofort abgenommen wird. Darauf reagierte der Herr nur sehr frech und sagte das sei halt so und ich hätte kein Recht darauf. Kritik nahm er nicht an und wurde


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr gut, zwar nicht sehr viel Auswahl an warmen Gerichten, diese waren jedoch immer sehr abwechslungsreich und gut zubereitet. Lediglich waren sie oft etwas fad und wenig gewürzt. Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden im Hauptrestaurant in Buffetform eingenommen. Zwischendurch von 11-12 und 16-17 Uhr gibt es „Snacks“ an der Poolbar. Getränke an der Poolbar gibt es von 11-23Uhr. Die Bar in der Lobby hatte leider geschlossen. Richtiges All-Inclusive war dies für uns nic


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab einen Animateur in der Woche der Wassergymnastik, Yoga und weitere Sachen angeboten hat. Dort haben auch immer viele Leute mitgemacht. Da endet dann leider auch das „Animationsprogramm“. Da besteht Ausbaubedarf. Die meisten Gäste hätten sich da mehr gewünscht. Der Pool war ausreichend groß und es gab zwei Whirlpools. Leider blättert überall am Pool die Farbe ab und darunter bilden sich grüne Ablagerungen was ziemlich eklig ist und leider nicht behoben wird. Liegen waren zu unserem Aufenth


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

August 2019

Eine Reise wert

6.0/6

Das Hotel sieht genau so faszinierend aus, wie auf den Bilder! Wir waren bei der Ankunft wahnsinnig beeindruckt und dies hilt auch den gesamten Aufenthalt an.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel dauert nicht einmal 30 Minuten. San Agustin ist nicht so touristenüberflutet wie Maspalomas . Der Stand war deshalb nicht so überfüllt, was uns sehr erfreute. Mit dem Taxi war die Umgebung immer für unter 10 € zu erkunden. Der Strand war direkt am Hotel. Leider mussten die Liegen dort zusätzlich bezahlt werden.


Zimmer

6.0

Wir haben ursprünglich ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gebucht und waren deshalb wahnsinnig erfreut ein Zimmer mit Meerblick bekommen zu haben. Das Zimmer war ein Traum: alles modern eingerichtet, großer Fernseher, "normaler" Föhn, Duschgel, Shampoo, Spülung, Reinigungslotion, Peeling...


Service

6.0

Das Zimmer wurde täglich einwandfrei geputzt. Das gesamte Personal war freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen und die Auswahl waren sehr gut, es gab täglich wechselnde Gerichte. Auch für mich als Vegetarier hab es eine große Auswahl. Schön wäre es jedoch gewesen, wenn vegetarisches essen gekennzeichnet worden wäre, da nicht immer ersichtlich war ob das Essen vegetarisch ist. Die Cocktails waren leider nicht sehr gut und es waren nur wenige bei "all inclusive" enthalten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab nur wenig Animation im Hotel, von der wir leider nicht begeistert waren. Das Angebot an Ausflüge ist sehr zahlreich. Allerdings muss dafür mit zum Teil viel Geld extra bezahlt werden. Wir können jedem die Jeep Safari empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

August 2019

Perfekter Badeurlaub

6.0/6

Tolles Hotel mit freundlichem Personal und der perfekten Lage für entspannten Urlaub zu zweit. Wir würden es definitiv weiterempfehlen


Umgebung

6.0

15 Minuten mit dem Transfer von Flughafen zum Hotel. Hotel liegt direkt am Strand in einer ruhigen Umgebung. Mit dem Auto ist man in 15 Minuten in Maspalomas.


Zimmer

5.0

Die Wände sind etwas dünn, aber ansonsten war alles wie auf den Bildern.


Service

6.0

Sehr bemüht und immer freundlich


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl, gute Qualität , abwechslungsreiche Gerichte


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

August 2019

Sehr Gutes Hotel

6.0/6

Tolle Küche - gute Ausgangslage für Ausflüge in alle Richtungen - adult only war für uns top! Aufmerksames Personal... Zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer

Eher etwas zu klein...


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Regionale und saisonale frische Küche....


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lucie (46-50)

August 2019

Hotel mit hohem Erholungsfaktor

6.0/6

14 Tage gehen nun zu Ende und wir möchten uns es nicht nehmen lassen unsere Eindrücke zu teilen. Vorab! Wir hatten Allinclusiv gebucht gehabt. Die Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. Trotz angegebener Renovierung im 2018 gibt es noch ein paar kleine Mängel an Fassade, Pool und Bad, die aber wirklich nicht störend sind, zumindest nicht für uns. Der kleine Supermarkt in der Anlage hat die notwendigsten Sachen, die man evtl. braucht oder vergessen hat.


Umgebung

6.0

Der Strand der direkt vor der Anlage liegt, ist öffentlich und deshalb gibt es dort Liegen und Schirme nur gegen Gebühr, was aber im erschwinglichen Rahnen bleibt, wer mag. Der Weg zum Sandstrand ist sehr angenehm aber zur Mittagshitze nicht barfuß zu empfehlen (heißßß)


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar nicht sehr groß aber auch nicht zu klein. Die Einrichtung ist neuwertig und es gibt alles was man braucht. Handtücher groß und klein, Fön, Dusch-und Handwaschgel, Lotion, Bademäntel, Strandhandtuch, Wasserkocher (Tee oder Kaffee), Minikühlschrank (zum selber befüllen) Fernseher, Klimaanlage (abschaltbar und regulierbar) Die Matratzen sind fest, je nach Gewohnheit aber nicht als zu hart einzustufen. Wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit wenn man es selbst auch ist. Extrawünsche wurden erfüllt, manches gegen Gebühr, was aber absolut ok ist.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist ohne Ausnahme jeden Tag ausgezeichnet gut gewesen...vielfältig umfangreich und sehr gute Qualität. Trotzdem haben wir der Abwechslunghalber auch den einen oder anderen Abend in einem Steakrestaurant verbracht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich wurden Aquagymnastik und Yoga angeboten, sowie Musik am Abend an der Poolbar. Gegen Gebühr können vielfältige Ausflüge, Sportangebote u.ä. gebucht werden. Sehr zu empfehlen ist ein Ausflug in den Palmitos Park, eine Bootfahrt mit dem Supercat-Katameran zu den Delphinen mit vorherigem Besuch der Hafenstadt Mogan oder die Pirates Cabrio-Tour


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Phil (26-30)

August 2019

Super all inklusive relax Urlaub

5.0/6

Sehr sauber. Super zum Entspannen und empfehlenswert für einen guten All-inklusive Urlaub. Freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Nahe an den Dünen und direkt am Meer.


Zimmer

6.0

Sehr ordentlich, modern und sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Schlechte Cocktails. Daher ein Punkt Abzug.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kleines und eher nerviges Angebot. Geht aber nur gefühlte 30min, dann hat man wieder seine Ruhe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina und Andreas (46-50)

August 2019

Zum entspannen, sehr gut geeignet.

6.0/6

Das Hotel ist wunderbar zum entspannen. Alles sehr sauber und freundlich eingerichtet. Es gibt ausgewiesene Raucherbereiche. Die Zimmer sind ausreichend groß. Das Hotel hat auch einen eigenen Supermarkt, in dem man alles bekommt.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 30 Minuten. Bushaltestelle ist schnell zu erreichen. Von dort aus man in alle Richtungen Ausflüge unternehmen kann. An der Promenade kann man sehr schön spazieren gehen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet, sogar ein Fön ist vorhanden. Die Betten waren bequem. Wasserkocher und Tee gab es auch. Einen kleinen Kühlschrank gibt es auch. Unser Zimmer war im 1 Stock, direkt zum Pool. Es war ruhig und angenehm. Die Klimaanlage funktionierte prima. Das Bad, mit begehbarer Dusche ausreichend groß.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Beschwerden, wurden sofort behoben.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und gut..Nachwürzen kann man selbst! Im Speisesaal war es angenehm ruhig. Wer möchte kann auch auf der Terasse essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Poolbereich ist sehr schön angelegt. Es ist richtig, das sich der Belag an einigen Stellen löst. Die Renovierung ist in Planung. Da an beiden Poolbecken Lifter angebracht sind, ist es auch möglich, für behinderte Menschen ins Wasser zu kommen. Die Poolbar lädt zum verweilen ein. Einzige Kritik, die Liegen am Pool standen viel zu eng. Auch mehr Sonnenschirme wären toll. Die Abendanimation ist ausbaufähig!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (66-70)

August 2019

Tolles Hotel in sehr guter Lage

6.0/6

Dieses Hotel besticht durch guten Service, moderne gut ausgestattete Zimmer, leckeres Essen und gute Lage, nah am Strand!


Umgebung

5.0

Die Fahrt mit dem Transferbus dauert nur ca. 20 - 30 Minuten. Im Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt, der alles bietet was man so braucht oder möchte. Nur über die Straße gibt es noch ein kleines Einkaufzentrum, ein Hospital, kleine Restaurants und die Bushaltestellen, von denen man nach Norden oder Süden alle paar Minuten fahren kann.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein Doppelzimmer, Balkon mit seitlichem Meerblick (6. Etage). Es war hübsch eingerichtet, sehr sauber und im Bad befanden sich eine große ebenerdige Dusche mit Dusch/Haarshampoo, Haarspülung, Körperlotion, Peeling creme, ein Vergrößerungsspiegel, zwei Bademäntel. Außerdem gibt es einen wirklich guten Föhn, Strandtasche mit zwei Pooltüchern. Zwei Sessel, ein geräumiger Kleiderschrank, Wasserkocher rundeten das ganze ab. Das Bett ist leider ein franz. Bett, also mit einer festen Matratze


Service

6.0

Sehr flink und sehr freundlich und sehr sauber!


Gastronomie

6.0

Die vielseitigen Speisen haben mir allesamt sehr gut geschmeckt, nicht zu fade, nichts über würzt. Auch abwechslungsreich, in den 14 Tagen meines Aufenthalts habe ich immer was Neues entdeckt. Die Smoothies fand ich besonders lecker! Einzig der Kaffee aus dem Automaten war grausam und die Brot und Brötchensorten könnten etwas gesünder (Vollkorn fehlte) und leckerer sein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da es ein Erwachsenenhotel ist, war die Animation eher ruhig und gediegen. Die Poolanlage fand ich sehr sauber und schön, auch wenn die Farbe an manchen Stellen abbröckelte (wahrscheinlich ein Materialfehler) Die Liegen waren trotz einiger "Reservierungen" genügend vorhanden. Allein der Nichtraucherbereich war im Verhältnis zum Raucherbereich etwas klein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

August 2019

Direkt am schwarzen Sandstrand gelegengutes Hotel.

5.0/6

Schönes direkt am Strand gelegenes Hotel. Sehr freundliches Servicepersonal und lieb angerichtete Buffets.Poolbereich ist nett,aber leider blättert im Pool an mehreren Stellen die Farbe ab. Ganz schlimm im Wirlpool ,da hat man hinterher am ganzen Körper Farbkrümel. Bedarf einer Auffrischung. Annimation für ruhe suchende gut,da nur am Morgen Yoga und 12.00 Uhr Aquagym.Am Abend in der Bar DJ oder Live-Musik.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (26-30)

August 2019

Entspannter Erholungsurlaub absolut zu empfehlen

5.0/6

Mein Freund und ich waren für eine Woche im August in diesem tollen Hotel. Wie von uns erwartet und entsprechend der Hotelbeschreibung versprochen, war das Hotel sehr ruhig (Lage und Gäste) und wunderschön renoviert wurden. Der ideale Ort, um vom Alltagsstress abzuschalten und es sich gut gehen zu lassen. Der Check-In verlief sehr angenehm und schnell - es gab sogar ein Gläschen Sekt (wahlweise auch Saft) zur Begrüßung. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und jederzeit zuvorkommend. Die Ansicht des Hotels war sowohl von Außen als auch von Innen wunderschön. Bereits im Eingangsbereich hat man sich gefühlt wie in einem IKEA Katalog :) - im positiven Sinne natürlich - die Einrichtung ist neu und vermittelt ein sehr gemütliches Ambiente. Genauso ging es in der Außenanlage weiter, Sitzecken, schöne Begrünung und niele Möglichkeiten zum Sonnen und entsprannen. Einziger Abzug und deshalb keine vollen Sterne: der Poolbereich war zwar sehr schön und kreativ gestaltet, auch die Anordnung und Art der einzlenen Poolbecken hat uns sehr angesprochen. Jedoch war die Beschichtung in den Poolbecken großflächig abgenutzt, was einen eher vernachlässigten Eindruck erweckt hat.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt in San Augustin, wodurch man jederzeit schnell in der Stadt ist. In der Nähe der Hotels sind sehr viele Möglichkeiten zum Einkaufen (kleiner Supermarkt direkt am Hotel sowie die Straße nach oben, wenige Minuten zu Fuß) Der Strand mit dunklem Sand ist wirklich extrem warm (wir hatten über 30 °C in der Woche und Barfuß über den Sand war absolut nicht möglich ohne sich die Fußsohlen zu verbrennen) aber mal eine interessante Abwechslung zu den normalen hellen Sandst


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war wirklich sehr geschmackvoll eingerichtet. Mit Flachbildschirm, den wir aber nicht genutzt haben und einem Lautsprecher"männchen" namens George, welches für guten Geruch im Zimmer gesorgt hat und Musikabspielen konnte. Das Bade war ebenfalls optisch sehr ansprechend in braun gehalten. Mit Glasfront an der Dusche, einem großen Spiegeln und sogar Bademäntel (!) gab es. Auf dem kleinen Balkon konnten wir abends gemütlich sitzen. Es gab schöne Vorhänge, die gut abgedunkelt haben ü


Service

6.0

Alle Angestellten waren stets sehr höflich und zuvorkommend. Weitere Fragen/Wünsche oder Beschwerden hatten wir nicht, deshalb können wir hierzu keine weiteren Aussagen treffen


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich. Es war wirklich sehr schön so viele Rohkostsalate, Mischsalate und gedünstetes Gemüse zur Auswahl zu haben. Soßen und Würzpasten, Nüsse, Gewürze etc. konnten selbst zugegeben werden nach individuellem Geschmack. Das Essen war gut hergerichtet und für jede war etwas dabei - auch Pommes und Co. Das Nachspeisenangebot ließ auch kaum Wünsche offen. Jeden Tag andere Kuchen, Törtchen, Puddings, Joghurtzubereitungen und Obst Zum Frühstück gab es jederzeit selbst gepresste Säf


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Dienstag bis Freitag konnte man an Sportaktivitäten in und am Pool teilnehmen. Natürlich darf man hier kein kostenloses hardcore Fitnessprogramm erwarten sondern sollte sich der entspannung im Urlaub hingeben und an einem unterhaltsamen Bewegungsprogramm im Urlaub Spaß haben - beim Aquagym stand definitiv der Spaß im Vordergrund als der Muskelaufbau ;) Yoga war durch die ruhige Musik und die schöne Außenanlage ebenfalls eine gute Methode, um so richtig abschalten und sich erholen zu können.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2019

Mittelklasse Hotel

3.0/6

Hier wird man trotz All inklusive abgezockt wo es nur geht. Das Personal in der Gastro ist teilweise freundlich. An der Rezeption gibt es einen netten jungen Mann. Der Rest sollte sich von ihm was abschauen! Die Zimmer kann man gegen Aufpreis von 5 € pro Person und Stunde am Abreisetag verlängern. Das Angebot finde ich gut. Die Zimmer sind neu renoviert. Die Poolanlage gehört definitiv renoviert. Ab 23.00 Uhr ist Schluss an der Poolbar. Der DJ ist dort Alleinunterhalter. Selten Livemusik. Einmal wurden wir von ein paar Jugendlichen mit faulen Eiern an der Poolbar abends beworfen. Wir konnten dann unsere Kleidung kostenlos in die Reinigung des Hotels bringen. Das Hotel hat sich dazu nicht viel geäußert, es wurde aber der Polizei gemeldet. Und die fuhren dann öfters abends Streife. Am vorletzten Tag wurde mein Zimmer nicht sauber gemacht. Es kam auch nicht wirklich viel Verständnis von der Rezeption entgegen. Ich werde in dieses Hotel nicht nochmal fahren.


Umgebung

3.0

Sehr schöner Strand


Zimmer

3.0

Sauber


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Immer das Selbe. Wenig Abwechslung


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Constanze (51-55)

August 2019

Tolles modernes Hotel für einen erholsamen Urlaub

6.0/6

Super schönes modernes Hotel ( wie jemand schon schrieb, wie aus dem Ikea-Katalog, aber positiv gemeint) . .. Sehr hervorzuheben die tolle Pool Anlage und überhaupt, wie alles toll angelegt ist. . .Vom Eingangsbereich angefangen bis zur ganzen "Begrünung", die sich durch die ganze Anlage zieht...


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage direkt am Strand. . . Kurze Transfer-Zeit und mit dem Bus, gleich in der Nähe des Hotels, kann man jederzeit in kurzen Abständen in alle Richtungen fahren ( für kleines Geld)


Zimmer

6.0

Sehr sehr schick und modern eingerichtete Zimmer ( wie überall auf den Fotos abgebildet), tolles Bad, großer Flachbildfernseher, Wasserkocher für Tee und Kaffee ....und nicht zu vergessen, tolle Aussicht. ...wir hatten ein Zimmer im 7.Stock mit seitlichem Meerblick.


Service

6.0

Das Personal war herausragend, sehr nett und aufmerksam... Besser geht nicht... .


Gastronomie

6.0

Wahnsinnig große Auswahl an leckeren Gerichten. Zu jeder Mahlzeit immer alles liebevoll angerichtet. Wer da nichts findet.....


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

August 2019

WOW! Abgesehen von den Cocktails ein Traum!

5.0/6

Wir suchten ein Hotel zur Erholung. Ein echt tolles Hotel. Alles sauber, die Zimmer, die Anlage! Essen top, das Trinken (die Cocktails) leider Gottes ein totaler Flop. Strand & Meer top, Anbindung an Städte auch perfekt. Motivierte Mitarbeiter!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum hotel dauerte nur max. 20 Minuten. Wir waren das 1. Hotel beim Transfer. Ausflugsziele, wie die dünen von Maspalomas waren ganz einfach mit dem Bus zu erreichen. Die Haltestelle ist 3 Gehminuten vom Hotel entfernt. Wir fuhren auch nach La Palma (am anderen Ende der Insel): Dauer: 40 Minuten; Kosten: 6,25€. Der Strand ist nichtmal 5m von der Hotelbar entfernt. Es gibt riiiesige Wellen. Ein tolles Erlebnis! Der Strand war wunderschön, kein Müll. In der Felsenlandschaft findet man s


Zimmer

6.0

Wir haben ein Sparzimmer (die billigste Kategorie) gebucht, wurden jedoch ohne Aufpreis upgegradet. Unser Zimmer (126)war in einem "Bungalow" 5 Meter vom Restaurant und 10 Meter von Pool entfernt. Riesig groß. Einfach PERFEKT! Man hatte auch 2 eigene Liegen, einen Tisch und 2 Stühle, die für das Apartment gedacht sind. Geputzt wurde es jeden Tag hervorragend (sogar nass gewischt), man kann sich sogar die Uhrzeit aussuchen, wann die Dame kommen soll!


Service

6.0

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren höflich und gut gelaunt! Wirklich top. Die Dame von der Rezeption hat uns sogar außerhalb ihrer Arbeitszeit bei der Busstation geholfen!


Gastronomie

4.0

Die Essen lässt keine Wünsche offen. Jedes Mal ein riesiges Hauptspeisen und Dessertbuffet. Es gab auch bis zu 2 Suppen. Beim Frühstück gab es frisch gepresste Säfte (jeden Tag unterschiedlich), diverse Eierspezialitäten, Churros, andere süße Schmankerl, Salate, diverse Wurst und Brotsorten, Müsli, Obst, Diabetikerkuchen, etc. Alles aufzuzählen wäre unmöglich. Das Mittags- und Abendbuffet sind ziemlich ähnlich. Es gab immer dieselben Standard-Dinge (Spaghetti, Pizza), der Rest hat aber von Tag z


Sport & Unterhaltung

5.0

Dienstag bis Samstag gab es Poolanimation von einem sehr lustigen Herrn! Cool wäre noch ein Tischtennis oder Billardtisch! Der Fitnessbereich war auch in Ordnung! Zur Poolanlage: wunderschöne Aufteilung und Größe! Die Whirlpools waren auch toll. Generell war die Anlage nie überfüllt. ABER: Die Poollackierung blättert ab, was ziemlich schmerzhaft sein kann und renoviert werden sollte!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

August 2019

Hotel Anlage only Adults im marine Stil!

4.0/6

Das Hotel hat mir sehr gut gefallen .Es ist ein only Adults Hotel. Mit 2 grossen Pools, Animationen wie Poolgym,Yoga" Just for fun".Das Essen war gut !Ich hätte mir mehr bewusstere Ernährung! gewünscht da ich doch anhand der Beschreibung ,dass es Vollkorn und Diabetiker Produkte gibt gebucht habe.Preis Leistung Verhältnis war nicht stimmig.Für Alleinreisende nicht wirklich geeignet und aus meiner Sicht überteuert.Die Lage ist wunderschön ,dass Meer durch die starke Strömung und den Wind nur was für Hartgesottene. Der Reiseveranstalter Schauinsland Reisen war für mich als Gast nicht wirklich da und an einer Beratung nicht interessiert.Ich habe eine nähere Beratung zu den Ausflügen gewünscht .Das war sehr enttäuschend. Auch die Eierattacke abends wurde belächelt.Ich hatte Tage lang Schmerzen an den Schultern !Da die Jugendlichen uns Gäste , insbesondere mich und eine andere Dame mit Eiswürfel und rohen Eiern gezielt und mit voller Wucht beworfen und getroffen haben.Das Hotel übernahm die Reinigung , dass war okay. Dieses Hotel selbst ist gut für mich .Den Reiseanbieter SchauInsland Reisen kann ich nicht weiterempfehlen nach der nun zweiten negativen Erfahrung.Da fehlt der gästeorientierte Service.Bei den Hotelgästen waren viele junge Paare .Auch der Platz im "Flieger Tuifly" War sehr unbequem .Die Leistungen waren alle seperat zu begleichen (Kost,Kissen, Sitzplatz Reservierung etc.).Zu dem Gesamtpreis stand dies in keiner Relation.


Umgebung

5.0

Eine knappe halbe Stunde Transfer.Der gebotene Ausflug über Serpentinen war überteuert (Rumfabrik,Aloe Vera Farm, Mittagessen mit welken Salat).


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (26-30)

August 2019

Das beste Hotel, das man vor Ort buchen kann!

6.0/6

Sehr sauber, tolles Erscheinungsbild, deutsch sprechendes Personal, Gäste orientiert, traumhaftes Ambiente, ausgewogenes Buffet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alica (19-25)

August 2019

Toller Service, sehr sauber , modern und zentral!!

5.0/6

Sehr schönes , sauberes und modernes Hotel! Perfekt geeignet für diejenigen, die sich pure Entspannung wünschen. Das Hotel liegt sehr zentral , Service ist super !


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel betrug ca. 30Min. Der Transfer war super organisiert! In der Nähe befanden sich Bushaltestellen, Supermärkte und alles Notwendige. In der Nähe waren viele schöne Orte, die besichtigt werden konnten(z.B Dünen von Maspalomas, Shoppingcenter usw.) und die Hotelanlage war zusätzlich mit einem eigenen kleinen Supermarkt, wo man alles notwendige findet, ausgestattet!


Zimmer

6.0

Sehr schönes , sauberes und modern eingerichtetes Zimmer mit eigenem Balkon. Klimaanlage war vorhanden, und Bar sowie Safe waren auch im Zimmer vorhanden.


Service

6.0

Den versprochenen guten Service im Hotel kann ich nur bestätigen. Sehr liebe , zuvorkommende Mitarbeiter. Bei Fragen konnte man sich jederzeit an die Hotelrezeption wenden und man hat so gut wie möglich Hilfe bekommen .


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich, lecker und in allem sehr ansprechend angerichtet. Bei dem Frühstück, Mittagessen und Abendbrot war für jeden was dabei . Auch die Essplätze waren sehr schön angerichtet, es herrschte eine sehr angenehme Atmosphäre!


Sport & Unterhaltung

5.0

In Gran Canaria wurden viele verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Egal ob man die Natur erkunden wollte oder etwas actionreicheres machen wollte(z.B Delfine beobachten, einen Kochkurs oder eine UBoot Tour) ! Sehr viele Möglichkeiten, Gran Canaria von allen Seiten zu entdecken.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

K u A (31-35)

August 2019

Super Hotel , für Ruhe suchende 😊

6.0/6

Das Hotel hat eine super Lage. Der Strand ist nur einen Sprung entfernt, sehr sauber und echt zu empfehlen. Wir waren vor dem Umbau schon mal da , da war es schon schön , jetzt nach dem Umbau echt super .


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren es gerade mal 20 bis 30 Minuten. Von dort aus kann man für relativ kleines Geld die ganze Insel erkunden


Zimmer

6.0

Zimmer waren super ausgestattet. Wir hatten ein Zimmer im 7. Stock und damit eine perfekte Aussicht . Sehr , sehr sauber alles . Manche finden die Zimmmer klein aber wer sitzt denn den ganzen Tag auf dem Zimmer 😂


Service

6.0

Personal waren wirklich alle sehr freundlich, flink und tun alles damit es den Gästen gut geht .


Gastronomie

6.0

Also wer hier nichts zu essen findet , dem kann man nicht helfen . Tolle Auswahl und für jedermann was dabei . Und täglich wechselndes Angebot .


Sport & Unterhaltung

2.0

Da müssen wir leider sagen das die Annimation im Ifa beach damals besser war. Gerade das Abendprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2019

Hochzeitsreise

5.0/6

Sehr sauber, alles funtionell. Leider waren die Liegenreservierer schon um 7 uhr unterwegs, und die Putzkräfte, die am Pool gereinigt haben, schauten nur zu. Weiters beim Mittagessen kamen die Gäste gleich vom pool, teils noch mit nassen Badesachen. Das flair leidet leider darunter.


Umgebung

6.0

Ca. 30 min. Ja, man kann schön mit dem Taxi auf eigene Faust die Insel erkunden


Zimmer

5.0

Tv, telefon, wasserkocher, kaffee, kosmetikprodukte, Kühlschrank safe


Service

5.0

Sehr nett und zuvorkommendes Personal


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (51-55)

August 2019

Super schönes Hotel in idealer Strandlage!

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel in toller Strandlage! Es ist alles sehr sauber und gepflegt. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel dauerte nur 25 Minuten. Von der Poolbar geht man über die Strandpromenade direkt an den Strand. Besser geht gar nicht. Nach Playa del Ingles sind wir mit dem Bus gefahren für 1,40 Euro pro Person. Weil es in der Nacht war sind wir mit dem Taxi vom Playa del Ingles zurück und das war mit 7 Euro auch günstig.


Zimmer

6.0

Das Zimmer und Bad hat uns sehr gut gefallen. Alles ist renoviert und geschmackvoll eingerichtet.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr vielseitig und lecker. Wenn man einen Mangel "suchen" würde gab es den nur mittags. Das Personal kam sehr lange nicht an den Tisch um die Getränke aufzunehmen und dann dauere es nochmal sehr lang bis die Getränke serviert wurden. Aber im Urlaub hat man Zeit und daher war es nicht wirklich ärgerlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne, gepflegte Poolanlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

Juli 2019

Sehr angenehmes Hotel

6.0/6

Bei der Anreise wurden wir mit einem Glas Sekt begrüßt, die Formalitäten waren schnell erledigt dank unserem vorherigem online-check-in. Die Rezeptionisten sind sehr freundlich und immer ansprechbar. Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer mit Meerblick, das ist nicht riesig groß aber sehr schön eingerichtet und durchdacht. Endlich mal ein Schrank mit ausreichend Kleiderbügeln! Safe und kleiner Kühlschrank sind vorhanden, sogar an eine Strandtasche wurde gedacht, ebenso Liegetücher für Pool oder Strand. Wir hatten einen Fliesenboden und ein superbequemes großes Bett. Der Balkon ist durch die Bauweise den ganzen Tag beschattet (zumindest bei uns Ende Juni) , was sehr angenehm ist. Im top modernen Bad findet man alles was man braucht: Bademantel, Shampoo, Conditioner, Peeling-Gel, Abschminklotion, Bodylotion, Fön, Schminkspiegel und die anderen üblichen Dinge. Es gibt einen Wasserkocher, dazu Tee, Kaffee, etc. Außerdem steht "George" zur Verfügung, ein Gerät das über Bluetooth Musik spielt und auf Wunsch für einen angenehmen Raumduft sorgt. Es gibt USB Ladebuchsen, der Fernseher ist größer als in vielen anderen Hotels, WLAN inklusive und schnell. Die Klimaanlage kühlt sehr schnell und effektiv, sie hat mehrere Einstellungsmöglichkeiten. Das Fitnessstudio im Haus ist kostenlos nutzbar von 7-19 Uhr, es gibt ein Laufband, Sitzfahrrad und 5 Kraftgeräte, außerdem Bodenmatten, Springseile und Therabänder. Das Spa mit Massage- und Wellnessangebot befindet sich ebenfalls im Haus. Am Pool finden Yoga, Aquagym und andere Angebote statt. Die Toiletten am Pool sind auch nachmittags noch blitzsauber, überhaupt ist das Hotel sehr gepflegt und in einem modernen Stil eingerichtet. Der Garten und die Grünanlagen sind sehr gepflegt und üppig. Das Frühstück hat eine große Auswahl z. B. jeden Tag frische Gemüse- und Obstsmoothies, es wird laufend nachgefüllt. An der Poolbar ist abends Programm. Das Abendessen bei HP oder AI können wir nicht beurteilen, aber das kleinere Hotelrestaurant mit Meerblick hat eine kleine ansprechende Karte und wir aßen dort einmal, das war sehr gut. In der Nähe hat es einige Restaurants die empfehlenswert sind und mit dem Bus ist man schnell in Playa del Ingles (1,40 die Einzelfahrt, 6.- mit dem Taxi). Der kleine Supermarkt ist sehr praktisch und nicht überteuert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (19-25)

Juli 2019

Schönes Hotel mit zweitem Gesicht am Abreisetag

5.0/6

Sehr schönes 3-Sterne Hotel, das unterm Strich definitiv zu gering bewertet ist. Alles in allem kommen wir gerne wieder hier her. Leider wird man am letzten Tag nicht so behandelt, wie man es als zahlender Gast erwartet. Um 12 Uhr ist regulär Check-Out. Da wir jedoch erst um 15.40 abgeholt wurden, wollten wir unser Zimmer und das AI gerne verlängern. Vorab: die Preise hierfür sind sehr hoch gegriffen. Zimmer: 5€ p. P. und Stunde, AI Verlängerung das selbe. Nun brauchten wir eine Verlängerung um 3 Stunden, was sich auf 60 Euro belaufen würde. Das war uns zu viel und so nahmen wir nur das Zimmer. Das ganze, war gegen 9.30. Nach unser Gespräch schnitt der gute Mann uns plötzlich die Bändchen ab und drückte uns einen Schmierzettel in die Hand, mit dem wir bis 12 Uhr AI "genießen" könnten. Das war für mich zu viel und ich war verständlicher Weise stink sauer. In jedem Hotel, in dem wir bisher waren, bekamen wir mindestens noch ein Mittagessen gestellt. Hier nicht. Hinzu kommt, dass man, sobald man auscheckt in der Lobby sitzen gelassen wird, wie ein Mensch 2. Klasse. Sehr schade und nicht das, was man sich vorstellt. Hier herrscht Bedarf zur Verbesserung! Zumindest ein Mittagessen oder ähnliches sollte hier zur Verfügung stehen, da die Gäste, welche nachmittags abgeholt werden, noch einen sehr langen Tag vor sich haben. Service ist alles im Hotelgewerbe und sollte (auch im Werbung in eigener Sache zu machen) auch nach dem Checkout noch geboten werden.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Stadtteil San Augustin. 3 Supermärkte sind fußläufig binnen weniger Minuten zu erreichen (einer davon ist im Hotel). Die Innenstadt und der Strand von Maspalomas und Mosleras sind ganz einfach und für sehr kleines Geld mit dem Bus oder wahlweise mit dem Taxi zu erreichen. Zwischen Maspalomas und San Augustin liegt noch der belebte Ort Playa del Inglés, welcher auch mit Bus oder Taxi zu erreichen ist und viele Möglichkeiten zum Feiern, Essen und Genießen bietet. Die Kosten für


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind modern und liebevoll eingerichtet. Gleich als wir ankamen, bekamen wir vom Hotel aus unbekannten Gründen ein Zimmerupgrade, wodurch wir in einer etwas größeren Juniorsuite mit kleinem Balkon und Meerblick landeten. Großes Dankeschön hierfür.


Service

3.0

Der Service war bis zum Abreisetag hervorragend. Sehr freundliches Personal, die Zimmer wurden jeden Tag sehr gründlich gereinigt und das Restaurant- und Barpersonal war immer zuvorkommend und hat uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Am letzten Tag dann der Schock. Man müsste meinen, die Verantwortlichen lesen ihre Bewertungen und lernen daraus. In diesem Fall scheinbar nicht. Wie schon der ein oder andere Vorredner anmerkte, wurde uns am Abreisetag das AI-Bändchen abgenommen. Wir fragten


Gastronomie

6.0

Das Essen war absolut Top und die Bar hatte ein großes Angebot an alkoholischen und unalkoholischen Getränken. Es gab jeden Tag etwas anderes im Restaurant zu essen und es hat eigentlich immer gut geschmeckt. Als Bier wird Amstel angeboten, als alkoholfreies Bier Heineken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hat einen Animateur, der alleine sehr viel leistet. Um 12 Uhr ist Wassergymnastik und fast jeden Tag denkt der gute Mann sich etwas anderes aus um die, Leute abends bei Laune zu halten. Es gab in der Woche, in der wir dort waren oft Livemusik und manchmal war auch ein DJ da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Juli 2019

Schönes Hotel mit direktem Zugang zum Strand

6.0/6

Als Relax- und Strandurlaubshotel sehr gut geeignet. Zimmer ausreichende Größe, Bad Größe ok. Ausstattung Zimmer und Bad super. Balkon für 2 Personen ausreichend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathy (19-25)

Juli 2019

Rundum super Hotel!

6.0/6

Gutes Essen, schöne Zimmer, freundliches Personal. Das Hotel hat einen sehr schönen Pool und der Weg zum Meer ist auch nicht weit. Allerdings ist das Hotel ein bisschen abgelegen und man muss mit dem Bus oder Taxi nach Maspalomas fahren. Die Fahrt dahin ist mit beiden Verkehrsmitteln aber nicht teuer. Ich bin begeistert von dem Hotel und kann es nur weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juli 2019

Gerne wieder in das Hotel!

6.0/6

Wir haben wirklich nach etwas suchen müssen was es zu bemängeln gab, aber fehlanzeige! Würden sofort wieder hin. Das einzige kleine Manko war, das die Beschichtung vom Pool blasen geworfen hat und etwas abging, aber man hat das Meer direkt vor der Haustür also nichts worüber man sich aufregen müsste.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Gegend. Direkt am Meer. Supermarkt keine 5Min weg und selbst ein Krankenhaus ist gleich in der Nähe. Busverbindung super.


Zimmer

4.0

Etwas hellhörig aber total ausreichend.


Service

6.0

So super nette Angestellte, an der Rezeption fühlte man sich schon gut aufgehoben.


Gastronomie

5.0

Das Essen war jeden Tag ausreichend. Nachmittags konnte man sich bei Kuchen, Eis oder hin und wieder mit Pizza oder Sandwich bedienen. Dafür das es ein drei Sterne Hotel war nichts zu beanstanden!


Sport & Unterhaltung

6.0

Kann ich nichts dazu sagen da wir keine benötigt haben dank der super Busverbindung die zu Ausflügen angeboten hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

Juli 2019

Erwachsenenhotel

6.0/6

2018 renoviert, gutes Personal, Strandlage, perfektes Essen!, Abendprogramm eher uninteressant, Mietwagen und Supermarkt um die Ecke


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (41-45)

Juli 2019

Sehr schönes Hotel,wir empfehlen es weiter.

6.0/6

Wir waren in diesem Hotel vor der Renovierung vor zwei Jahren und jetzt nach der Renovierung. Jedesmal waren wir begeistert vor und danach,schönes Ambiente. Die Zimmer schön hell und freundlich einladend. Wir bekamen diesmal eine Suite,was uns sehr gefreut hat,da wir eine Aufbettung mit gebucht hatten. Unser Sohn ( 20 J.) hatte dadurch sein eigenes Zimmer. Sehr,sehr freundlicher Empfang mit Sekt und Saft Angebot. Ich hatte am Vortag Geburtstag und ich bekam eine kleine Aufmerksamkeit durch das Hotel,was ich sehr schön fand. Die Anlage vom Hotel groß und sauber,reichliche Liegen am Pool und der Strand gleich am Hotel.Das Buffet war abwechslungsreich,aber oft nur warm,aber sehr lecker.Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Wir haben uns sehr gut erholt und haben es sogar schon Freunden weiter empfohlen. Wir sagen Danke bis zum nächsten mal.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage für Erholung pur. Mehrere Einkaufsmöglichkeiten und gleich der Strand gegenüber vom Hotel. Fahrt zum Hotel ca. 30 min.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite bekommen,sehr schöne Räume,hell,einladend,sauber und sehr schön dekoriert.


Service

6.0

Das Personal vom gesamten Hotel war stets freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Reichliches Buffet und abwechslungsreich. Leider oft nur warm,aber sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolle Pools,leider löst sich nach der Renovierung wieder der Lack ab. Aber die Pools waren immer sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beatrix (46-50)

Juli 2019

Überraschend gut für 3 Sterne

6.0/6

Schöne, gepflegte Hotelanlage direkt am Strand gelegen. Eher eine kleine Anlage, welche als only adults Hotel geführt wird.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage und wer Unterhaltung oder viele Einkaufsmöglichkeiten sucht ist hier am falschen Ort. Die Anfahrt vom Flughafen dauerte ca. 20 Minuten und war ein sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Dünen von Las Maspalomas sind mit dem Bus in ca. 30 Minuten erreichbar - Faro de Maspalomas fahren und einen guten Kaffee beim Leuchtturm geniessen. Man kann dann bis zum Hotel zurücklaufen was jedoch schnell mal 2 Stunden dauert.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick. Das Zimmer war eher klein aber völlig ausreichend. Auf der Hotelhomepage kann man die verschiedenen Zimmer anschauen und je nach Bedürfnis auswählen. Das Unterhaltungsprogramm endet um 23 Uhr und dann hört man nur noch das Meeresrauschen....


Service

6.0

Von Anfang bis Schluss war das gesamte Personal sehr freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption spricht das Personal verschiedenste Sprachen und im Service kam sofort jemand zu Hilfe, wenn es Sprachschwierigkeiten gab. Die Raumpflegerinnen waren sehr nett und haben unser Zimmer immer sehr gut gereinigt. Vielen Dank an dieser Stelle!


Gastronomie

6.0

Grosse Auswahl beim Frühstück und zum Abendessen gab es eine gute und grosse Auswahl und es hat immer gut geschmeckt. Das Küchenpersonal macht einen sehr guten Job mit viel Engagement, Ideenreichtum bei der Präsentation der abwechslungs-reichen Mahlzeiten. Das Service-personal war sehr freundlich, blitzschnell und jeden Tag guter Laune. Unser Tipp: lernt ein paar Brocken Spanisch, denn das Personal freut sich über ein buenos días oder ein gracias 😉


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei Pools und auch liebe Urlauber, welche schon am Morgen mit ihren Badetücher die Liegestühle besetzen und dann lange nicht mehr auftauchen. Wir sind immer zum Strand, der während der Woche fast leer war. Dort gibt es zwei Liegen mit Sonnenschirm für gerade mal 9 Euro mit Blick aufs Meer. Am Wochenende kommen viele Einheimischen ans Meer und dann wir es laut aber es kann auch unterhaltsam sein. Den Fitnessraum haben wir nicht genutzt und nur gesehen, dass es einige Geräte hat. Wer Wel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sara (26-30)

Juni 2019

Ein sehr gelungener Urlaub

4.0/6

Sehr sauber und gepfelgt, freundliches Personal, gutes und vielfältiges Essensangebot am Buffet. Die Möglichkeiten Ausflüge zu unternehmen sind sowohl zu Fuß, als auch mit dem Bus, Taxi oder Leihwagen sehr gut.


Umgebung

4.0

Zum wandern sehr schön. Die Sädte sind sehr vom Tourismus geprägt und etwas Überlaufen. Der Verkehr ist sehr hektisch und unentspannt. Viel Ausflugsziele in der Umgebung Schöne Strände und Aussichtspunkte Die Fahrt zum Hotel dauerte nur 20 Minuten.


Zimmer

5.0

Sehr schön eingerichtet und stets sehr sauber und ordentlich. Die Zimmer sind frisch renoviert und auch das Bad ist sehr gut ausgestattet und großzügig angelegt.


Service

4.0

Personal meist frundlich und hilfsbereit. Im Hinblick auf den Transfer zum Flughafen konnte uns das Personal an der Rezeption leider nicht helfen. Ansonsten waren sie stets bemüht alle Fragen zu beantworten.


Gastronomie

5.0

Große Auswahl und stes sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben die Freizeitangebote des Hotels nicht genutzt. Die Poolanlage war gepflegt. Allerdings wurden die Liegen am Pool immer bereits sehr früh am Morgen von anderen Hotelgästen reserviert obwohl die lt. Hotelordnung nicht gestattet ist. Hiergegen wurde vom Hotel nichts unternommen. Der Alkoholkonsum und das Rauchen am Pool war sehr unangenehm. Es gab täglich Entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd (66-70)

Juni 2019

Bedingt empfehlenswert Essen eintönig und wiederho

4.0/6

Der Pool war mit Farbe nachgestrichen worden und die Farbe blätterte Stellenweise großflächig ab Pool nicht nutzbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Juni 2019

Ruhig, direkte Strandlage, moderne Zimmer

5.0/6

Modern renoviertes Hotel in direkter Strandlage. Wer ist ruhig mag, ist hier perfekt aufgehoben. Wer mehr Action haben möchte kann mit dem Bus günstig in den nächsten Ort fahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane (51-55)

Juni 2019

Schöner Urlaub, mit kleinen Abstrichen. 😀

5.0/6

Sehr schönes Hotel.Neu renoviert.Die Zimmer sind etwas klein.Ein schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen, da Abend sehr laut. Sehr sauber.Der Poolbereich wurde täglich geputzt.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr gut.Auch eigentlich gut gelegen.Nur manche haben es mit dem Ballermann verwechselt, so das man keine Nacht vor eins schlafen konnte.


Zimmer

5.0

Ein bisschen klein.Aber sehr sauber.Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, was aber leider auch zur Seite der Poolbar war.Abends sehr laute Musik, was stellenweise sehr nervig war.


Service

6.0

Toller Service


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut.Da gab es nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kornelia (56-60)

Juni 2019

Entspannter Urlaub im Wohlfühlhotel

6.0/6

Zum dritten Mal im Corallium Beach (vormals Ifa Beach). Wie immer ein absolutes Wohlfühlhotel. Zimmer neu renoviert, ebenfalls die Lobby und der Speisesaal.


Umgebung

6.0

In San Agustin direkt an Strand. Kleines Shoppingcenter in der Nähe. Schöner Spazierweg entlang der Promenade bis nach Playa del Ingles. Der Transfer zum Hotel dauert ca. 30 Minuten.


Zimmer

5.0

Schöne neu renovierte Zimmer, könnten vielleicht ein bisschen größer sein. Boxspringbetten mit guten Matratzen. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hat uns mit einem Lächeln begrüßt.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Buffets mit grosser Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist wunderschön. Es gab immer genügend Liegen. Das Abendprogramm war früher bedeutend besser. Der Animateur hat seinen Beruf etwas verfehlt. Er konnte keine Urlauber mitreissen. Yoga und Pilates am Pool - und keiner macht mit. Ständig die gleiche eintönige Musik. Das war leider nervig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2019

Für Ruheliebende ein schönes Hotel und nur zu empf

6.0/6

Schönes, ruhig gelegenes Erwachsenenhotel mit unaufdringlicher Animation und direkter Strandlage. Die Zimmer waren sauber und die Poolanlage groß.


Umgebung

6.0

TOP entspannte Lage mit direktem Strandzugang. Der Transfer aus Las Palmas hat ca. 20-30 Minuten gedauert. Es ist sehr ruhig in San Agustin gelegen, wer Party möchte muss ein paar Buchten weiter nach Maspalomas. Toller Blick nach vorn auf das Meer und nach hinten auf die Berge. Ein kleine Geschäft direkt am Hotel, 200 m weiter ein Spar-Markt. Restaurant El Capitan direkt neben dem Hotel.


Zimmer

6.0

Super schön eingerichtete Zimmer, jeden Tag Zimmerservice der auf Sauberkeit achtet. Platz war für zwei Personen absolut ausreichend, da man ja nur dort schläft. Aussicht mit seitlichem Meerblick war wunderschön. Gegen Aufpreis kann man einen Safe, Minibar und Wäscheservice nutzen.


Service

5.0

Wir wurden immer sehr freundlich und zuvorkommend empfangen und bedient. Allerdings fanden wir es schade, dass man beim Check-Out das AI-Bändchen gleich abgenommen bekommt. Wenn also der Transfer erst spät am Abend kommt, kann man leider nichts mehr Essen. Wir persönlich fanden das nicht schön.


Gastronomie

5.0

Das Essen war lecker und abwechslungsreich, sicher findet hier jeder etwas um satt zu werden. Leider mus ich hier eine Sonne abziehen da die Beschilderung am Buffet nicht gut war. Personen mit einer Unverträglichkeit sollten lieber genau nachfragen was im Essen drin ist. Teilweise falsche Beschilderung auf dem Essen gestanden und leider nicht immer ausgewiesen was in den Gerichten enthalten ist. So war schnell in meinem Mediterranen Gemüse mal Hähnchenfleisch drin...hier muss man auf jeden Fall


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage schön groß, aber teilweise blättert hier die Beschichtung im Wasser ab. Fitnessstudio und Thai-Massage vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt. Healthy-Coach vor Ort gibt sich Mühe, hatte aber leider nicht allzu viel zu tun. Z.b. wurde Yoga, Wasser-Tai Chi und Tauch-Schnupperkurs angeboten. In der Bar gab es jeden Abend Programm, verschiedene Sänger, eine Tänzerin oder DJ. Hier hätten wir uns mehr landestypische Musik gewünscht und keinen deutschen Schlager, das fanden wir lei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anika (31-35)

Juni 2019

Hotel für ruhige Stunden

4.0/6

Das Hotel ist sehr stylisch - modernisiert 2017/2018 Ruhige Lage, direkt am schwarzen Sandstrand ……………………………………………


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 25 Minuten. Direkte Strandlage (2 Liegen + Sonnenschirm kosten pro Tag 9 €


Zimmer

4.0

Gute Betten/Matratzen Fernseher, Klima, kleine Sitzecke, Balkon mit seitlichem Meerblick Die Zimmer sind eher klein (Koffer müssen in die Schränke geräumt werden)


Service

4.0

All In bis 23 Uhr an der Poolbar - Service okay


Gastronomie

4.0

Es gab mehr oder weniger jeden Tag das Gleiche - Kartoffeln, Nudeln, verschiedene Soßen, Fleisch, Fisch, große Salat- und Desserttheke Das Restaurant hat zur Hochsaison zeitweise nicht ausreichend Sitzplätze. Die Essenszeiten sind aber mit jeweils 3 h Zeitfenster flexibel.


Sport & Unterhaltung

2.0

Umliegend gibt es lediglich ein kleineres Shoppingcenter - ca. 10 Minuten zu Fuß. Mit dem Taxi kann die Insel für ca. 15 € umfahren werden. Im Hotel selbst gibt es keine Animation, lediglich ein Healthy Boy für Joga usw. in den Morgenstunden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Larissa (26-30)

Juni 2019

Sauberes, modernes aber uns etwas zu ruhiges Hotel

6.0/6

Alles sehr sauber, sehr modern eingerichtet, schöne Atmosphäre und freundliches Personal. Uns war es alles in allem jedoch etwas zu ruhig, da wenig Musik am Pool lief und die Animation uns zu wenig war. Wer jedoch genau das mag, ist in diesem Hotel super aufgehoben!


Umgebung

6.0

Bushaltestelle paar Meter vom Hotel entfernt, viele Ausflugsmöglichkeiten und auch in Playa del Ingles viele Möglichkeiten zum Feiern. Der Ort San Augustin war eher ruhig. Der Transfer war sehr angenehm und mit 20 Minuten sehr kurz.


Zimmer

6.0

Alles neu renoviert, SEHR sauber, es wurde täglich gewischt und immer alles tip top erledigt. Die Matratze hat mir persönlich nicht gefallen, da man jede kleine Bewegung des Partners extrem gespürt hat und ich diese auch zu hart fand (obwohl ich das eigentlich mag). Platz war ausreichend vorhanden, Sitzecke und riesengroßer Fernseher.


Service

5.0

Ausnahmslos alle waren sehr freundlich und haben ihren Job gut erledigt. Allerdings hätte ich es schön gefunden, wenn mit den Gästen etwas lockerer umgegangen worden wäre und mehr herzlich gelächelt worden wäre. Es war doch sehr unpersönlich aber das ist vielleicht auch nur unser Eindruck. Zu beanstanden ist absolut nichts.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut, gesund und abwechslungsreich. Manche Sachen hätten vielleicht etwas würziger sein können, aber dafür stand auf jedem Tisch Pfeffer und Salz. Ich kann nicht nachvollziehen wie jemand das Essen als schlecht oder eintönig bezeichnen kann. Es wurde auch stetig nachgefüllt und alles war immer sehr frisch und heiß, da nicht riesengroße Wärmebehälter genutzt worden sind. Auch Plätze waren immer ausreichend vorhanden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel selbst gab es quasi nichts. Weder Volleyball noch Wassergymnastik (nur Wasser-Tai-Chi, das hat einen leider gar nicht gefordert). Auch die Animation (obwohl wir Yoga und Pilates mögen und auch oft mitgemacht haben) hätte fordernder und mehr sein können. Die Themenabende waren auch eher öde, es gab kaum Musik am Pool und alles war sehr ruhig. Wer es mag ist hier gut aufgehoben aber bei dem vielen Essen ist es sicherlich gut, sich etwas mehr körperlich zu betätigen als es hier angeboten w


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (31-35)

Juni 2019

Modernes Strandhotel mit Verbesserungpotential

4.0/6

Allgemein gesehen ist es ein schönes Hotel mit noch sehr viel Luft nach oben. Die Mankos haben den Urlaub nun aber nicht deutlich beeinträchtigt. Wichtig vorab zu wissen ist, dass die Al-Inclusiv Leistungen am Check Out Tag nur bis 12 Uhr möglich sind und einem danach das obligatorische Bändchen auch abgenommen wird. Um Beispielsweise noch in den Genuß von dem Mittagessen zu kommen welches im Zeitraum 13-15 Uhr möglich ist muss man 5 Eur extra pro Stunde zahlen. So etwas habe ich in meiner ganzen Urlaubskarriere noch nie erlebt. Ich habe beispielsweise am Anreisetag (Check In ist ab 12 Uhr möglich) kein Mittagessen und Abendessen gehabt, weil ich aufgrund von einer Flugverspätung erst gegen Mitternacht angereist bin. Heißt somit ich habe zwei Mahlzeiten plus Getränke satt bezahlt und diese nicht erhalten. Am Abreisetag stand mir nur Frühstück zu, obwohl die Abreisezeit erst auf 16 Uhr gelegt war. Sobald man praktisch auscheckt ist man kein Gast mehr. Hier muss es eine Änderung geben. Ich hatte letzendlich noch ein nettes Gespräch mit der Direktion und habe auch einen Gutschein für die Al inklusiv Leistungen erhalten und somit war ich bis zum Abreisezeitpunkt verpflegt. Andere Urlauber haben es allerdings in Kauf genommen noch extra zu bezahlen. Dies ist eine Abzocke. Im Großen und Ganzen hat mich dieses Hotel nicht davon überzeugen können einen weiteren Urlaub in der Zukunft hier zu buchen!!!


Umgebung

5.0

Die Lage ist zwiegespalten zu Betrachten. Die Fahrt von Flughafen bis zu dem Hotel hat 20 Minuten gedauert. Die Lage zum Strand ist unschlagbar, einfach kurz durch die Poolbaar, über den schmalen Gehweg an der Strandpromenade und schon hat man Sand unter den Füßen. Allerdings gibt es bis auf einen kleinen Supermarkt nichts touristisches in der Umgebung wo man Abends mal eben bummeln kann. Hierzu muss man mit dem Taxi nach Playa D'Ingles fahren.


Zimmer

5.0

Ich hatte ein Bungalowzimmer zur Alleinnutzung. Hotel wurde erst vor kurzem Saniert. Bequeme Betten, richtige Bettdecken vorhanden nicht diese typischen spanischen bettlacken, Fernseher, Klimaanlage, Balkon mit zwei Liegen und Tisch und Stühlen, Wäscheleine, Föhn, "stinkende" Beautyprodukte, Kühlschrank, Safe, sauberer Boden, tägliche Reinigung....ein paar Ecken könnten besser geschrubt werden, vor allem im Bad. Geschlafen habe ich gut, kein Straßenlärm, da Zimmer Richtung Pool ausgerichtet ist.


Service

4.0

Das Personal in der Gastro, Zimmerserservice und an der Rezeption Natali und Sergio waren jederzeit freundlich und hilfsbereit. Ich hätte mir von den Mitarbeitern an der Rezeption eine kleine Hotelführung gewünscht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war vielfältig und gut. Klar haben sich einige Speisen wiederholt, trotzdem kam mir das Essen nie langweilig vor. Es gab Themenabende beim Essen. Zahlreiche Salate, Suessspeisen. Beim Frühstück kostet der frischgepressete Orangensaft 1,60 EUR extra für ein kleines Glas. Dies ist für mich unverständlich und absolut nicht in Ordnung. Die anderen angebotenen Säfte zum selber zapfen hatten nichts mit einem richtigen Saft zu tun und schmeckten eher nach Zucker und Farbe. Hier gibt es noch V


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool: schöne Poolanlage mit Jacuzzi, allerdings nicht beheizt und wurde sehr wenig von den Urlaubern verwendet. Warum muss der Pool um 9/10 Uhr morgens gesäubert werden, wenn sich alle bereits am Pool befinden? Es wird mit einer Bürste am Pool geschrubbt und hierbei das Poolwasser verwendet...dann ist alles im Pool und es dauert bis es durch die Filteranlage gelaufen ist. Der Freizeitanimateur konnte das Publikum nicht begeistern hier sollte über die Stellenbesetzung nachgedacht werden. Yoga u


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Juni 2019

Sehr zu empfehlen, immer sehr gerne wieder!

6.0/6

Das Corallium Beach macht einen sehr gepflegten Eindruck, es ist sauber und das Personal ist sehr freundlich. Für uns war es eine sehr gute Wahl, da das Adults Only Konzept für uns wichtig war, eine schöne Poolanlage gab es, der Strand war direkt vor der Tür, es gab zwar auch viele ältere Herrschaften, aber das war für uns überhaupt kein Problem. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert und freundlich, genauso wie das Putzpersonal. Auf die verschiedenen Sprachen wird auch so gut es geht eingegangen. Von uns ist das Hotel sehr zu empfehlen wir würden hier immer wieder Urlaub machen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen war ungefähr 20-30 Minuten, mit klimatisiertem Bus. Es war ein Strand direkt vor der Tür mit sehr sauberem Wasser. Rundherum um San Agustin gab es genügend Möglichkeiten sich zu beschäftigen oder sich Sehenswürdigkeiten anzuschauen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein normales Doppelzimmer, mit Klimaanlage, Balkon, Flachbildfernseher, einem großen Bett (war auch sehr bequem, wir haben gut geschlafen). Das Bad hat eine große Dusche.


Service

6.0

Alle Fragen, die wir hatten wurden sehr gut beantwortet, unsere Wünsche wurden alle erfüllt. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Das Buffet hatte eine sehr gute Auswahl. Das Essen war qualitativ gut, für uns war es leider etwas zu wenig gewürzt ( aber nachwürzen kann man ja immer). Die Fischauswahl war auch sehr lecker. Die Atmosphäre fanden wir sehr angenehm, da man sich immer einen anderen Platz aussuchen konnte (mal drinne mal draußen). Man fühlte sich sehr wohl, die Bestellung von Getränke ging recht schnell, das Geschirr wurde sehr schnell abgeräumt, sobald man fertig war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben uns nicht jeden Tag im Hotel aufgehalten, deshalb kann ich darüber nicht so viel schreiben. Fitnessraum gab es soweit ich weiß, am Pool gab es Wassergymnastik. Ein Abendprogramm gab es wohl auch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Juni 2019

Es war ok...

4.0/6

Auf den ersten Blick handelt es sich um ein schönes, frisch renoviertes Hotel. Leider haben uns ein paar Dinge nicht wirklich gut gefallen und unsere Erwartungen sind leider nicht in Gänze erfüllt worden


Umgebung

3.0

Man muss sich bewusst sein, dass es in der näheren Umgebung nichts gibt. Der Strand lädt durchaus zu einem Abendspaziergang ein. Mehrere Supermärkte, Autovermietungen und Bushaltestellen sind jedoch in direkter Nähe. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ging super schnell (ca. 20 Minuten). Wir haben uns recht schnell ein Auto gemietet, um die nähere Umgebung (auch abends mal zu erkunden).


Zimmer

2.0

Von den Zimmern waren wir am meisten enttäuscht. Ich muss vorweg sagen, dass wir während unseres Aufenthaltes 2 x die Zimmer gewechselt haben und ich hier durchaus einen Einblick gewinnen konnte. Die Betten sind eine wirkliche Katastrophe! Ja es gibt gute Kopfkissen und richtige Decken. Es gibt die Möglichkeit sich vom Hotel unterschiedliche Topper über die Matratze legen zu lassen, ABER die Betten stehen auf Rollen. Wir haben insgesamt 3 Betten gehabt und eins war schlimmer als das andere. Das


Service

6.0

Man muss sagen, dass wir durchweg sehr gut betreut wurden. Bei der Anreise wurden wir sehr nett und mit einem Glas Sekt begrüßt. Alle Servicekräfte waren sehr freundlich und sehr bemüht. Auch bei der 2. Zimmerwechselanfrage wurde uns sehr schnell und freundlich geholfen !


Gastronomie

5.0

Das Essen war durchweg gut. Hier war für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich wiederholt sich das Essen hier und da auch mal. Drinnen haben wir (zum GLcük nie gegessen). Der Speisesaal ist serh klein. Draußen gibt es einige Tische leider jedoch hauptsächlich Raucherbereich und das fanden wir als Nichtrauchen gerade beim Essen alles andere als schön (vor allem wenn man wie wir von einem fremden Kettenraucher-Pärchen "verfolgt" wird ;)) Das All-Inclusive hat sich in diesem Hotel leider überhau


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab jeden Morgen Yoga und Wassergymnastik. Zur Wassergymnastik wurde die Anlage so extrem aufgedreht, dass man am Pool leider nicht relaxen konnte. Die Poolanlage an sich ist wirklich schön und war von der Anzahl der Liegen vollkommen ausreichend. Leider sind die Liegen sehr eng aneinander gestellt, wenige Schirme und die Liegen sind extrem schmal. Das Fitness-Studio war leider ein Witz! Abends gab es ab und an ein wenig "Programm".


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Schade, Hotel ist nicht mehr das, was es mal war

3.0/6

Unter dem Namen ifa Beach war das Hotel Klasse. Seit der Konzeptänderung 2018 nicht mehr was es mal war. Erholung ist noch gegeben, aber der Bereich Gastronomie/Unterhaltung ist nicht mehr zu empfehlen. Schade um eine tolle Anlage. Achtung, am Abreisetag wird um 12 Uhr AllInclusive beendet. Es war unser drittes bzw. viertes Mal in diesem Hotel.


Umgebung

6.0

Kurzer Weg vom Flughafen. Direkt am Strand. Bus und Taxi günstig nach Playa de Ingles. Man kann es ruhig haben, aber sich auch ins Nachtleben stürzen.


Zimmer

5.0

Nicht besonders groß, aber ausreichend. Genug Stauraum. Betten zum Teil durchgelegen. Aber ansonsten schön renoviert.


Service

5.0

Eigentlich gut. Mittlerweile zu wenig Personal. Wer es mag, offensichtlich vom Vorgänger nicht benutztes Besteck verwenden zu müssen (Ekelhaft) ist hier richtig. Die Poolbar oft nur einzeln besetzt. Man kann sich seine Getränke nicht mehr selber zapfen. Hotelchefin war für Kritik aufgeschlossen, hat aber keine große Änderungsmöglichkeiten. Bei der Reiseleitung von FTI ist man schlecht aufgehoben. Hier geht es nur um den Verkauf von Ausflügen.


Gastronomie

2.0

Wer warmes Fleisch oder frisch zubereitetes Essen gewohnt ist, der liegt hier jetzt falsch. Es gibt keine offene Küche mehr. Essen wird zum Großteil angeliefert. Wenn man in die Küche schaut, sieht man den Warmhaltewagen (wie im Krankenhaus). Selbst das morgendliche Spiegelei ist dort gelagert. Die Tische waren klebrig und die Tischecken vom aufstützen der Ellenbogen ekelig. Mittlerweile wurde abgeschliffen, so das die Tischecken ohne Lack sind. Die Tischläufer sind schmutzig, Tischdecken gibt


Sport & Unterhaltung

3.0

Aus Animateur wurde Healthy Coach. Aus Spaß wurde unprofessionelles Yoga. Oft war Healthy Coach allein. Inzwischen gibt es wieder Wassergymnastik und schon machen die Gäste wieder mit. Abendprogramm besteht aus Musik, und um 23 Uhr ist komplett Schluss. Man bekommt nichts mehr zu trinken. Die Lobbybar wird nur immer Winter geöffnet. Kein Vergleich als es noch ifa Beach hieß. Der Pool wurde unfachmännisch renoviert. Der Farbe löst sich großflächig. Fitnessraum ist immer noch ok.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juni 2019

Zum Enspannen genau das richtige

4.0/6

Kurzer Transfer, Zimmer eher klein zum schlafen reichen sie aber völlig aus. Nettes Personal. Einige Punkte die man vielleicht verbessern könnte, aber alles in allen ein schöner Urlaub


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel betrug cirka 30. Minuten. Hatten aber auch Glück das wir gleich das erste Hotel waren wo der Bus hielt.


Zimmer

4.0

Doppelbett mit TV, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher, Balkon, Dusche WC Kasten zwar groß und viel Platz zum hängen, aber wenig Platz für Gewand zum liegen


Service

5.0

Das personal sehr freundlich haben auch gut Deutsch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Tägliche Abwechslung beim Buffet und man konnte sehr gut speisen. Was überraschend war hatten zwar Al in, solltest du aber einen Eistee wollen musstest du den extra zahlen. Der war bei den Al in Getränke NICHT dabei, aber es gab ja genug andere Getränke.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wellness und Fitness haben wir nicht ausprobiert. Was den Pool betrifft war er zwar sauer, aber man merkte obwohl das Hotel erst renoviert wurde das er schon einige Fehler hatte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna-Lena (19-25)

Juni 2019

Schönes Hotel, toller Strand und gutes Essen

5.0/6

Insgesamt ein schönes Hotel, welches ich nochmal besuchen würde. Besonders reizend die gute Lage und der saubere Strand.


Umgebung

5.0

Mit dem Bus kann man mühelos Maspalomas und Playa del Inglés erreichen, fußläufig kann man mehrere Supermärkte, Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind modern und hell eingerichtet. In jedem Zimmer befindet sich eine Bluetooth-Box, es ist sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal im Restaurant aber auch an der Bar sind sehr freundlich. Abends gibt es teilweise Tischbedienung an der Poolbar. Nach 2-3 Tagen wissen die Kellner sogar schon was man normalerweise trinkt, fragen dennoch immer nochmal freundlich nach, ob man das Getränk haben möchte.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl an Speisen ist durchschnittlich und für mein Empfinden ist das Buffet eher unlogisch aufgebaut, da Soßen und Beilagen nicht beim entsprechenden Fleisch stehen. Alles hat gut geschmeckt!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Juni 2019

Gerne wieder...

5.0/6

Nicht nur kinder-, sondern auch fast zahnfreies Hotel 😉, der Altersdurchschnitt war recht hoch, aber das hat uns nicht gestört. Das Essen hätte gerne wärmer sein dürfen, aber die Auswahl war sehr gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und vor allem den Ausblick vom Balkon (direkter Meerblick, 4. Etage), noch mehr den direkten Strand-/Meerblick von der Terrasse aus genossen - unser Lieblingsplatz. Es war absolut erholsam.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (61-65)

Juni 2019

super.

6.0/6

Ein schönes Hotel. Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Das Personal ist seht zu vorkommend. Schöne Pool- Anlage. Kurzer Weg zum Strand. Die Verpflegung war sehr abwechslungsreich und schmackhaft.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (56-60)

Mai 2019

Rundum zufrieden - Weiterempfehlung!

5.0/6

Tolle Lage, neu saniert, die Zimmer sind in schönen warmen Farben eingerichtet, das Essen war super, nettes Personal, schöne Poolanlage! Wir haben uns sehr wohl gefühlt!


Umgebung

5.0

Das Hotel hat einen direkten Strandzugang, wir hatten vom Balkon aus eine wunderschöne Aussicht. Die Bushaltestelle an der Clinica Roca ist nur 2 Fußminuten entfernt, von wo man eigentlich überall hinkommt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick. Perfekt! Das Zimmer fanden wir sehr schön, angenehme Farben, gute Ausstattung, geschmackvoll eingerichtet. Etwas klein.


Service

5.0

Das Personal war freundlich. Der Service an den Bars und beim Essen war gut und freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich, ausreichend und lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

haben wir nicht in Anspruch genommen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

thomas (51-55)

Mai 2019

Tophotel, Geheimtip

6.0/6

Superhotel mit netten personal, sehr sauber, ruhig und SUPERESSEN. Zimmer mit grossem TV neuen Moebeln. Pools sauber und warm.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Mai 2019

Wunderschöne Aussicht auf's Meer.Mit Meerrauschen.

6.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel direkt am Strand gelegen.Sehr ruhig super zum entspannen.Frühstück war reichhaltig.Das Meerrauschen was wir vom Bett aus hören konnten war sehr entspannten zum einschlafen und man kam morgens nicht aus dem Bett😉Die Putzfrau putzt gründlich.Man bekommt so gar eine Strand Tasche die liegen in den Zimmern,es fehlt an nichts.Es lohnt sich.Strandhanttücher sind auch vorhanden.


Umgebung

6.0

Es besteht die Möglichkeit nach playe del Ingels mit dem Bus,Taxi oder auch zu Fuß am Strand entlang laufen.Taxi fahren ist dort sehr günstig.Man ist dann auch schnell in Las Palmas wenn man mal groß shoppen möchte.Sand Dünen in Maspaloma muss man gesehen haben.Wir sind Zu Fuß hin gelaufen gute 2 Stunden bis wir da waren.Festes Schuhwerk mit keiner Dünnen Sohle der Sand ist sehr heiß.Hut und trinken darf nicht fehlen.


Zimmer

6.0

Neu renoviertes Zimmer.Es fehlte an nichts.Das Bett war sehr bequem.Wunderschöne Aussicht auf's Meer.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Es gibt gute Restaurants in der Nähe vom Preis auch gut.Wir haben im Hotel einmal Tapas Abend gebucht das schmeckte sehr gut man war nicht so voll gefuttert aber man ist satt geworden.Im Hotel haben wir so gar kurzfstig noch essen bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellness haben wir nicht genutzt.Fitness vom Animation war ok.Pool haben wir einmal genutzt,schade das man den Pool nur bis 18 Uhr nutzen darf.Ich wäre gerne öfter um nach 18 Uhr in den Pool gegangen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Lobby
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Pool
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht