Hotel Agapitos

Hotel Agapitos

Ort: Agios Ioannis

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Horst (61-65)

Mai 2019

Schöne Hotelanlage mit Meerblick

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel, eine sehr schöne und gepflegte Gartenanlage, Zimmer fast alle mit Meerblick. Hotel sehr ruhig gelegen, sehr gute Küche und sauber. Die Zimmer könnten mal einen Handwerker gebrauchen, weil ab und zu doch etwas kaputt geht und da wäre eine Reparatur von Nöten.Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse super, das Restaurant bietet eine etwas andere griechische Küche, ist aber sehr zu empfehlen weil frisch zubereitet. Der Oberkellner könnte etwas Zürückhaltung zeigen, aber ansonsten ist es ein sehr gutes Restaurant. Wer sein Zimmer am Pool hat sollte gut zu Fuss sein, weil bis in das Restaurant doch einige Stufen zu bewältigen sind. Das Personal ist sehr freundlich, Zimmer werden jeden Tag gereinigt. Wir waren sehr zufrieden, waren über das Flair diese Hotels überrascht und können es nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Von Thessaloniki bis in das Hotel braucht man gute 3 Stunden, der Fahrer sollte Spass am Fahren haben, denn im Pillion geht es nicht schneller als 40-45km/h weil die Strassen auf Grund der hunderten von Kurven es nicht zulassen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist sehr gut, mit so einem Angebot ist man in Griechenland schon aussergewöhnlich. Das Restaurant bietet spezielle Küche an, kennt man so nicht aus den Tavernen. Aber sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schön gelegener Pool mit super Aussicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (70 >)

Juni 2018

Wir empfehlen das Hotel unbedingt weiter!

6.0/6

Wunderschön gelegen, Appartmenthäuser sehr individuell gestaltet und eingerichtet. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Man hat sich wohl gefühlt,


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Internationale und griech. Küche, Die Athmosphäre sehr angenehm. Eine schöne Terasse, individuell mit verschiedenen Stühlen und Kissen bestückt, sehr gemütlich! Fisch, auch Garnelen u. Scampis,Nudelgerichte, viele leckere Salate.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr schön gestaltet, mit Liegen u. Sonnenschirmen. Eine überdachte Bar, mit Sofas sehr bequem angelegt Im Garten waren wunderscöne Hortensienbüsche und andere Blumen und Pflanzen gesetzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juni 2017

Ein perfekter Urlaub in einem sehr schönen Hotel

6.0/6

Sehr schöne, kleine, sehr gepflegte, eigentümergeführte Hotelanlage mit eigenem Pool. Für Familien geeignet. Gartenanlage sehr schön.


Umgebung

5.0

Toller Ausblick auf das ruhige Meer und die Morgensonne, steiler Anstieg vom Hotel zum Strand.


Zimmer

6.0

Kleine Bungalows, stilvoll ausgestattet, inkl. kleiner Küchenzeile mit Kühlschrank, sehr gute Betten, perfekt geeignet für eine Familie mit 4 Personen, alles sehr sauber, tägliche Komplettreinigung, sehr freundliches Reinigungspersonal


Service

6.0

Perfekter Service, sehr freundliche Ober/Bedienungen/Eigentümer


Gastronomie

6.0

Angeschlossenes Restaurant der gehobenen Klasse, sehr gutes Essen, eingeschränkte Speisekarte, Tageskarte teilweise gleichbleibend (zumindest im Juni)


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne, im Juni fast leere Sandstrände, Motorboot-/Tretboot-/Kajak-Verleih, Ausflüge mit längeren Autofahrten verbunden, kleinere Wanderungen möglich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margarethe (56-60)

September 2015

Entspannung abseits des Massentourismus

4.9/6

Sehr schön gelegene, gut geführte kleine Anlage mit wunderbarer Aussicht auf die Bucht. Nachteil: Fußmarsch vom Ort/Strand relativ anstrengend, aber es lohnt sich. Gutes Restaurant, sehr freundliches Personal.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

August 2015

Immer wieder eine Reise wert....

6.0/6

Super tolle Aussicht vom Essensbereich. Lecker Abendessen mit dezenter Live-Musik. Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

5.0

Auto wird benötigt. Papa Nero ein paar Minuten unterhalb des Hotels....einer der schönsten Strände in der Gegend.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (46-50)

Juli 2015

Topunterkunft mit fantastischem Ausblick

5.5/6

Die Anlage liegt auf einem Hang über Agios Ioannis bzw dem Papa Nero Strand. Die Zimmer sind ebenso wie die gesamt Anlage liebevoll dekoriert und von einer recht passablem Größe. Die vielen Stufen zwischen Pool und Restaurant sind zwar anstrengend, aber etwas Bewegung schadet auch im Urlaub nicht. Lan-Verbindung ist sehr schlecht, aber man ist ja im Urlaub, Gästestruktur bunt gemischt. Wichtig: Handtücher gibt es für Pool und Strand (neben der Poolbar)


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ebenso wie nach Agios Ioannis ca. 800 m in einigen Serpentinen abwärts. Der Flughafen ist ca. 75 - 90 min entfernt, aber Entfernungen sind am Pilion eher relativ, wobei aber die Straße zum Flughafen sehr schön ist und man eine tolle Aussicht hat. Große Shoppingtouren bzw Nightlife gibt es hier nicht. Am besten ist man mit einem Mietwagen unterwegs, man sollte aber schon eher etwas PS-stärkeres oder etwas geländegängiges nehmen-


Zimmer

6.0

Wir hatten eine eigene Villa, wo durchaus auch vier Personen bequem Platz gefunden hätten. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen über alle notwendigen Gegebenheiten (Safe, TV .....)


Service

6.0

Das gesamte Personal (von der Aufräumerin bis zur Eigentümerfamilie) war sehr nett und hilfsbereit. Konversation ausschließlich in Englisch.


Gastronomie

5.0

Frühstück durchaus umfangreich (ua hausgemachte Mehlspeisen), einziges Manko erst ab 08.30 Uhr (für Ausflüge etwas spät). Das Personal auch hier äußerst freundlich und immer bemüht, teilweise auch Hinweise und Erklärungen abzugeben. Das Abendessen im Restaurant ist sehr gut, wobei die Auswahl aber beschränkt ist. Wir haben zweimal im Restaurant und die restlichen Tage in Agios Ioannis gegessen, weil es dann einfach billiger war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Größe des Pools war für die Anlange durchaus ausreichend, es gab immer freie Liegen und frische Handtücher. Im Restaurant gibt es in regelmäßigen Abständen (1x Woche ?) Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juni 2015

Hotel mit Aussicht

5.0/6

Gutes Hotel oberhalb des Strandes und des Ortes. Fussläufig ist dies in ca. 10-15 Minuten zu erreichen, allerdings ist der Rückweg steil. Der Balkon unseres Zimmers war leider sehr klein. Pilion ist noch nicht sehr touristisch erschlossen, das betrifft auch die Beschilderung auf den Straßen, insbesondere im Dunkeln.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (56-60)

April 2015

Einfach super!

6.0/6

Das Hotel ist einfach super. Alles hat gestimmt - die netten Leute, die Zimmer, das Essen, die Umgebung, die Lage!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi (26-30)

Juli 2014

Absolut empfehlenswert!

5.7/6

Wir haben dort 2 traumhafte Woche verbracht! Das Hotel ist absolut empfehlenswert! Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, alles absolut sauber. Die Zimmer mit sehr viel Liebe zum Detail und sehr geschmacklich eingerichtet. Das Essen ein Genuss. Alles Wichtige (Strand, Promenade, Einkaufsmöglichkeiten, Bars & Restaurants) ist zu Fuß zu erreichen. Da sich die Orte auf der Halbinsel Pilion allerdings Berghänge hinauf schlängeln, empfiehlt es sich, einen Mietwagen zu buchen - dann sind Strände und Einkaufsmöglichkeiten noch bequemer zu erreichen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (41-45)

September 2009

Saisonende nicht nur die Liegen werden eingepackt

4.5/6

Das Hotel besteht aus im traditionellen Stil erbauten kleinen Häusern mit mehreren Wohneinheiten. Die Häuser lassen sich unterscheiden in Baujahr 2008 und älteren Häusern, die aber unlängst renoviert wurden. Wir bewohnten ein Studio mit Meerblick im alten Teil. Zu unserer Zeit waren meist über das Wochenende griechische Gäste vor Ort, Engländer und Deutsche für längere Zeit. Die gesamte Anlage erscheint gepflegt.


Umgebung

6.0

Traumhaft am Hang, rundherum Grünes und ganz viel Meer. Alles bisher Beschriebene kann nur unterschrieben werden. Auto: ganz wichtig, bequem und hilfreich Straßen: meist gut bis sehr gut, z.T. sehr schmal. Bus: ja, von Ag.Joannis nach Volos über die Dörfer... Badeschuhe: besser ja, gut fest anliegend, damit die Steinchen nicht immer.... Wanderschuhe, bzw. feste Schuhe: ja, man kann herrlich wandern, Achtung, es ist immer steil ! Regenzeug: ja, wir hatten fast 10 Tage immer wieder oder durc


Zimmer

5.0

Das Zimmer verfügte über eine Kitchenette mit klitzekleiner Grundausstattung an Geschirr und sonstigen Utensilien. Der Kühlschrank war recht groß, kühlte zuverlässig und war vergleichsweise leise. Leider fehlte eine Kaffee-Maschine, Espresso ließ sich zubereiten. Die Einrichtung insgesamt ist traditionell, farblich und material liebevoll abgestimmt. Wir konnten uns in einem Kingsize-Bett mit durchgängiger Matratze ausbreiten. Das Bad war klein, verfügte über eine Badewanne mit Duschmöglichkeit.


Service

3.0

Juniorchefin: vermutlich war die Freundlichkeit saisonal erschöpft. Wortkarg wurden wir um 22:15 auf unser Zimmer geleitet. Ein knapper Hinweis auf die Frühstückszeit von 9:30-10:00 und gute Nacht. Leider gab es in der hauseigenen Taverne keinen noch so kleinen Snack mehr für uns, so dass wir nach knapp fünf stündiger Autoreise von Thessaloniki wieder in das Gefährt mussten um uns im Ort eine Taverne zu suchen. Gleich die erste am Ortseingang empfing uns sehr wohltuend gastfreundlich. Sauberkei


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück und das immer gleich, für vier Sterne zu einseitig, für griechische Frühstückskultur und (unsere) deutschen Gewohnheiten ok. Wir hatten zwei Sorten Marmelade zur Verfügung, Butter, getoastetes Weißbrot (immer fünf Scheiben auf Nachfrage plus zwei) das Croissant pro Person (selten frisch) war bereits mit einer halben Scheibe Kochschinken und einer halben Scheibe Käse belegt. Marmorkuchen von frisch nach staubtrocken. Wir hatten die Wahl zwischen gekochtem Ei und Omelett b


Sport & Unterhaltung

5.0

Treppauf-treppab, als Unterhaltung diente der Fernseher. Es gibt nur griechische Sender, bzw. Programme. Der Pool erschien uns optisch sauber. Die Wassertemperatur war gefühlt deutlich kühler als das Meer. Es gibt im Ort eine "Sport-Agentur", die hatte aber bereits geschlossen. Die TV-Situation war im Katalog nicht ausreichend mitgeteilt und entspricht nach unseren Ansprüchen nicht einem vier Sterne-Haus. Davon abgesehen hatten wir uns genau diese Art Hotelanlage gewünscht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

August 2009

Wunderschöne Lage mit Meerblick

5.2/6

Das Hotel verfügt über ca. 26 Zimmer, Studiios und Apartments. Es liegt am Hang, oberhalb des Strandes Papa Nero, der ca. 1 km entfernt ist. Zur Ortsmitte von Aghios Ioannis beträgt die Entfernung etwa 2 km. Allerdings ist bei diesen Entfernungsangaben der relativ steile Anmarsch vor allem bergauf zu berücksichtigen. Das Hotel ist nach und nach ausgebaut worden, einige Zimmer sind noch im Ausbau begriffen, so dass die Zimmerqualität nicht zuletzt davon abhängt, in welchem Gebäude sich das jeweilige Zimmer befindet. Der älteste Teil der Anlage befindet sich oberhalb der Straße. In diesem Gebäude ist auch das Restaurant untergebracht, von dessen Terrasse man einen wunderbaren Blick auf den Ort und das Meer hat. Die Gästestruktur ist international, wobei alle Altersklassen vertreten sind. Wir haben drei Zimmer gesehen, die sich alle im neuen Teil der Anlage befinden und gleichermaßen gut ausgestattet waren.


Umgebung

6.0

Der Fußmarsch zum Strand und Ort beträgt etwa 15 Minuten, wobei der Aufstieg recht beschwerlich ist. Dafür ist der Sandstrand von Papa Nero aber auch besonders schön. Das Wasser ist wunderbar klar und türkisfarben. Am Strand befinden sich ein recht gutes und eine einfaches Restaurant, die jeweils Liegen und Sonnenschirme vermieten. Im Ort gibt es verschiedene kleinere Geschäfte für den täglichen Bedarf, die sogar deutsche Zeitungen führen. Ausflugsmöglichkeiten gibt es in die übrigen Orte des Pe


Zimmer

4.0

Wie bereits erwähnt, sind die Zimmer von Größe und Ausstattung her sehr unterschiedlich. Sie sind durchweg mit traditionellen Möbeln ausgestattet, was gleichzeitig bedeutet, dass die Ausstattung relativ spartanisch ist. Unser Zimmer in der ersten Nacht war recht klein. Der kleine Schrank war faktisch unbenutzbar, da sich darin ein Safe und ein Kühlschrank befanden. Dadurch konnte man gar nichts hängen und nur wenig legen. Das Bad war ebenfalls recht klein, aber exzellent ausgestattet. Das zw


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Als unser Mietwagen auf dem Parkplatz vor dem Haus angefahren wurde, hat das Personal für uns mehrfach mit der nächstgelegenen Polizeidienststelle telefoniert, um einen Termin zu vereinbaren. Der Juniorchef spricht gut Englisch, mit Kellner und Rezeptionistin ist eine Verständigung auf Englisch ebenfalls gut möglich. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich und ist pico bello. Auch über den Umgang mit Beschwerden können wir uns nicht beklagen. Allerdings


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist nur zum Frühstück (bis 10.00 Uhr) und Abendessen (ab 19.30 Uhr) geöffnet, tagsüber gibt es keinerlei Verpflegung Allerdings verfügen alle Zimmer über Kühlschrank und Kafeemaschine, so dass man sich zwischenzeitlich selbst versorgen kann. Wir hatten ein ausgesprochen günstiges Sonderangebot für Frühstück und Halbpension angenommen und sind damit gut gefahren. Das Frühstück war zwar immer dasselbe (Kaffee/Tee, O-Saft, Brötchen und Honig bzw. Marmelade, Croissants mit Schinken u


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage verfügt über einen kleinen Pool mit wenigen Liegen und Sonnenschirmen. Diese sind von uns allerdings kaum genutzt worden. Da das Hotel ausgebucht war, waren uns zu viele planschende Kinder am Pool, und an Schwimmen war dadurch nicht zu denken. Der Strand -s.o.- war dagegen einfach ein Traum. Er war nur locker mit Liegen und Schirmen bestückt, große Teile waren ganz frei. Jenseits des Ortes befindet sich ein weiterer bewirtschafteter Strand, der ebenfalls gut aussieht, den wir aber n


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doro & Peter (36-40)

Juni 2009

Stilvolles Apartment in traumhafter Lage

5.2/6

Die Apartment-Anlage hat um die 20 Apartments in verschiedenen Standards und Größen. Der Pool ist klein und könnte manchmal sauberer sein, hat aber einen tollen Blick auf das Meer. Die Liegen sind aus Teak-Holz, mit einer ausziehbaren Ablage. Außerdem gibt es extra Tischchen und Sonnenschirme, deren Anzahl aber leider begrent ist. Wir hatten ohne Verpflegung gebucht. In der Anlage waren Amerikaner, Holländer, Deutsche, Italiener und Rumänen.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt mit dem Auo etwa 5 Mínuten von Aghios Ioannis entfernt. Zu Fuß haben wir den Weg nur ein einziges Mal gewagt, da dies nur Extrem-Bergsportlern zu empfehlen ist. Der Blick vom Apartment und Pool war traumhaft. Im Örtchen selber reihen sich Restaurants, Unterkünfte und Touristen-Läden aneinander. Alles ist überschaubar und wenig spektakulär. Ein Mietwagen ist absolut unerlässlich!!! Den Strand fanden wir eher mäßig, da sehr kiesig.


Zimmer

6.0

Wir hatten eines der neues Deluxe-Apartments gebucht. Die Mehrausgabe hat sich voll bezahlt gemacht: Es war sehr schön und mit Stil über zwei Ebenen eingerichtet. Der Blick von den Fenstern des Schlafzimmers war atemberaubend. Die ganze Einrichtung war neu, auch eine Klimaanlage war vorhanden. Kleinere Ärgernisse waren nur der fehlende Duschvorhang und die eher spartanische Einrichtung der Küchenzeile (2 Platten- Kochfeld, kein Backofen, wenig Geschirr und Besteck).


Service

5.0

Die Besitzerin (mäßig freundlich) spricht Englisch. Kleine Mängel wurden prompt behoben (fehlendes Kochgeschirr, keine Kaffeemaschine, Glühbirne kaputt, nur ein Bettlaken). Die Reinigung sowie der Handtuch- und Bettwäschwechsel in der Wohnung erfolgte 2x pro Woche und war in Ordnung. Müllbeutel und Badvorleger werden täglich erneuert.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportmöglichkeiten und Unterhaltung gab es keinerlei in der Anlage. Angaben zum Pool: siehe "Hotel allgemein"


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene & Andreas (41-45)

Juni 2009

Erholsame Ruhe in üppig grüner Umgebung

4.3/6

Das Hotel besteht aus 24 Wohneinheiten, meist in 2-stöckigen Bungalows im Pilion-Stil. Die ganze Anlage ist insgesamt sehr gepflegt und mir reichlich Grün und Blumen bepflanzt worden. Es beinhaltet Frühstück oder Halbpension. Die Gästestruktur war eine gute Mischung, vorwiegend aus Deutschland, Österreich, Niederlande, einige Griechen und Rumänen. Quer durch alle Altersklassen. Für Ruhesuchende bestens geeignet. Wer Discos & Co mag, ist fehl am Platz.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 200 m oberhalb von Agios Ioannis und ist terassenförmig unterhalb der kleinen Landstraße angelegt. Es bietet atemberaubende Blicke auf die Ägäis, Chalkidiki und die Sporaden. Zum Strand muss man hinuntergehen. Die im Katalog angegebenen 300 m sind nicht richtig, nach unserer Schätzung mindestens 900 m. Wenn man den Weg hinaufgehen will, muß man gut zu Fuß sein, denn er ist sehr steil.


Zimmer

5.0

Individuell und hübsch im bäuerlichen Stil eingerichtet, erinnert es an vergangene Zeiten. Es ist mit TV, Klimaanlage, kleiner Kitchenette, Kühlschrank, Kaffeemaschine ausgestattet. Es gibt sogar einen Kamin auf dem Zimmer. Das Bad ist etwas zu klein. Sanitär und Armaturen könnten mal erneuert werden Die Zimmer haben einen Balkon, auf dem sich auch ein Wäschetrockner befindet. Die Reinigung der Zimmer erfolgte täglich und war gut. Meist war unser Zimmer schon fertig, wenn wir vom Frühstück kamen


Service

3.0

Es gibt kein Telefon im Zimmer und auch keinen Internetzugang im Hotel.Ebenso fehlt ein Safe, was sehr ärgerlich ist und immer ein ungutes Gefühl hinterlässt. Im TV sind leider nur griechische Programme zu empfangen. Dinge die bei einer 4-Sterne-Service einfach dazugehören müssen! Das Personal war sehr freundlich und sprach englisch. Weiteren Service haben wir nicht genutzt.


Gastronomie

3.0

Die Taverne befindet sich oberhalb der Straße und wird vom Inhaber betrieben. Die Aussicht von der Terasse ist grandios! Das Frühstück wird serviert und ist wenig abwechslungsreich. (immer 2 Scheiben Toast, 1 Sorte Marmelade, Honig,1 Croissant mit Wurst, Rührei). Es fehlen absolut Obst, Müsli und Frisches. Erst auf Nachfrage erhielten wir Joghurt, der allerdings sehr lecker war. Obst brachten wir uns selber mit. Das Abendessen (Wirt kocht selbst) steigerte sich von Tag zu Tag und war durchaus a


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer dem Pool gab es keine Unterhaltung im Hotel. Der Pool war sauber und wurde täglich gereinigt. Bei 24 Appartments fanden wir 8 Liegestühle zu wenig, haben jedoch immer einen Platz gefunden. Einkaufsmöglichkeiten gibt es ausreichend im unterhalb (ca 1 km) liegenden Agios Ioannis. Dort befinden sich auch viele nette Tavernen, Cafes und kleine Bars. Mit etwas Suche findet man auch das Internetcafe. Wenn auch der Ort selbst touristisch ist (viele griechische Urlauber) so hat er sich doch seine


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jochen (31-35)

Mai 2009

Lage und Zimmer top, Service und Freundlichkeit flop

4.2/6

Wir verbrachten im Mai/Juni 2009 zwei Wochen Urlaub auf dem Pilion im Hotel Agapitos, die Strände waren sauber und phantastisch schön, die Ägäis warm und klar. Auch das Agapitos war eigentlich ansprechend, schön gelegen und auch sauber, leider wurde unser Aufenthalt durch einen gemeinen Diebstahl unserer Urlaubskasse getrübt. Da die Zimmer keinen Safe besitzen, war unser Geld zwangsläufig unter der Wäsche versteckt - leider wurden trotzdem 300€ entwendet. Aufgrund der Lage unseres Zimmers (1. Stock) und der Tatsache, dass alle anderen Wertgegenstände unberührt waren, kommen für den Diebstahl nur wenige in Frage..... . Leider war seitens der Hotelbesitzer keinerlei Hilfsbereitschaft, Entgegenkommen oder Unterstützung zur Aufklärung des Vorfalls zu erkennen, von der sonst typischen griechischen (Gast-)Freundlichkeit überhaupt keine Spur. Auch ansonsten ließ der Service doch sehr zu wünschen übrig, egal ob beispielsweise beim Frühstück oder bei den Liegestühlen am Pool. Obwohl das Hotel wie gesagt eigentlich sehr schön & sauber ist, können wir es aufgrund der mangelhaften Führung durch die Besitzer leider nicht weiterempfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2008

Urlaub im unbekannteren Griechenland

4.8/6

Das Hotel liegt im Hang zwischen Papa Nero und Aghios Ioannis an der Ostküste Pilions und besteht aus mehreren kleinen Wohneinheiten, die -wie auch der Rest - liebevoll ausgestattet sind. Der Blick auf die Bucht ist umwerfend. Der Ort Ag. Ioannis befindet sich ca. 15 Gehminuten vom Hotel entfernt, wobei der Weg sehr steil und anstrengend ist, weshalb viele Leute auf den Mietwagen, der hier in der Gegend Pflicht sein sollte, zurückgegriffen haben. Viele schöne Strände entschädigen für den mühsamen Weg. Der Strand Papa Nero kann sehr empfohlen werden, der "Stadt"strand von Ag. Ioannis grenzte fast unmittelbar nördlich an diesen. Unsere Empfehlung ist der wunderschön gelegene Plaka-Strand direkt nördlich vom kleinen Hafen, der - jedenfalls im September - kaum besucht war. Viele weitere traumhafte Buchten können mit dem Wagen entdeckt werden - uns gefielen Saranta und Chorefto besonders gut, Milopotamos war etwas enttäuschend. Außer den Stränden bietet diese Gegend einige pittoreske Bergdörfer und viel Grün - der Massentourismus scheint noch nicht angekommen zu sein. Mitte September schlossen bereits nach und nach die ersten Tavernen im Ort. Die Buchung der Unterkunft über TDS-Reisen erfolgte reibungslos und kann empfohlen werden. Fazit: Ein toller Urlaub für Ruhesuchende inmitten üppiger Natur.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen