Sharm Reef Resort

Sharm Reef Resort

Ort: Hadabat Umm es-Sid

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.3
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Markus (19-25)

März 2020

Schönes Hotel in guter Lage

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel mit super angeboten aber man bedenke. Man fährt zum gewöhnlichen Sandstrand etwa 15-20min. Der Hauseigene Strand geht ziemlich steil per Leiter ins Wasser. Schöne Stadt...jederzeit wieder. 🍺🙏🏻😇


Umgebung

5.0

Vom Hotel zum Flughafen etwa 20 min. Vom Hotel zum Strand etwa 12min zu Fuß oder per Shuttle in unter 6min.


Zimmer

4.0

Service

6.0

Der Service war Klasse...!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Super Entertainment- Team.!!! Großes Lob


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sharif (70 >)

November 2019

I empphele witer

6.0/6

Sehr Gut. Es gibt nichsts negatves. Ich kann nichts negartives sagen.Das war für unsere Reisegrund geeignet.Wa sóllmich nocj´h schreiben


Umgebung

5.0

Nicht weit


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hadi und Rosi (41-45)

Juli 2019

Uns hat es gut gefallen

5.0/6

Das Hotel ist schon älter, die Poolanlage ist schön angelegt, es gab auch einen Ruhepool etwas abseits. Liegen hat man zu jeder Tageszeit noch bekommen. Zum Strand-abschnitt gibt es einen Shuttlebus, der stündlich verkehrt. Die Gästestruktur ist sehr gemischt.


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen ca. 30 Minuten. Direkt gegenüber dem Hotel befinden sich diverse Geschäfte, sowie eine Apotheke und ein Geldautomat zum Geldwechseln, sowie verschiedene Cafes die zum Verweilen einladen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schon alt und renovierungbedürftig, allerdings wurde unser Zimmer stets gründlich gereinigt. Der Safe war gratis. Es gab nur ein deutschsprachiges Fernsehprogramm. Täglich bekam man eine Flasche Wasser. Die Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert und war relativ leise. Kühlschrank und Fön waren vorhanden.


Service

6.0

Der Service war absolut TOP, sowohl im Restaurant als auch an der Pool-bar.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl war eher klein, dafür aber schmackhaft. Abends gab es auch Gegrilltes.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war super, Wasser sehr angenehm temperiert. Massagen wurden angeboten sowie ein kleiner Beautysalon. Das Animationsteam hat einen guten Job gemacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wer (51-55)

Februar 2019

Nie wieder, sehr laut und abstoßend

1.0/6

Ich kann dem Hotel nicht zustimmen. Wir kamen uns wie im Altenheim vor. Die Fliesen super rutschig, zwei mal sind dort Personen am Schwimmbadrand weggerutscht. Die weißgetrichenen Hotelmauern und Wände haben uns kein heimisches Gefühl vermittelt. Der Musikpegel aus der Nachtbar nebenan machte uns wahnsinnig. Das Essen war nicht immer schmackhaft, die Cocktails gemixt mit merkwürdigen Fruchtsaftersatz und es schmeckte nach Chemie, kein Wohlfühlhotel, die Getränke haben wir uns selbst am Mittagstisch geholt, die Kellner offenbar umgeschult. Nie wieder dieses Hotel ! Der Strand zu weit entfernt, dieser enge Strandabschnitt aufteilt mit anderen Hotels hat uns gar nicht zugesagt. Lärmpegel einfach zu laut und abstoßend!


Umgebung

1.0

Man könnte mit dem Taxi offenbar schnell in die Stadtmitte, jedoch wird man überall bedrängt und angesprochen, Hunde werden jämmerlich aus den Weg getreten, Sitzkissen riechen nach Katzenurin


Zimmer

2.0

Die Größe war genug Zünd, jedoch zu laut an der Musikdisko


Service

1.0

Umgeschult, bedarf internationale Schulung


Gastronomie

2.0

Meinem Mann schmeckte das Mittagessen, jedoch nicht das Frühstück oder zu Abend


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel gibt es teure Angebote


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Berthold (56-60)

Dezember 2018

Wiederholung nicht gewünscht

4.0/6

Hotel von der Größe überschaubar, Speise-Saal etwas lieblos eingerichtet, tolle Pool-Anlage, mittelmäßiges Essen, leider kein direkter Zugang zum Meer --> dafür kostenloser Shuttle-Bus zum "Public Beach"; dieser ist nicht sonderlich einladend


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ruhig, etwas abgesetzt vom Roten Meer, hat keinen direkten Zugang zum Meer, per kostenlosem, regelmäßigem Shuttle-Bus erreicht man in knapp 10 Minuten den Strand an einer kleinen Klippe. Für den Zugang ins Meer hat man dort extra einen Steg errichtet - Leiter zum Hinabsteigen oder Sprung aus ca. 3 m Höhe. Für Kinder weniger geeignet; bei Wellen sollte man aufpassen, dass man nicht ins Korallenriff driftet. direkt vis-a-vis vom Hotel befindet sich die Einkaufs-Passage "Il Mercato"


Zimmer

2.0

Das Hotel ist von den Zimmern her in mehrere einzelne freistehende zweigeschossige Gebäude aufgeteilt. In jedem Gebäude befinden sich acht Zimmer. Die Zimmer wurden, als ich dort war, gerade Zug um Zug renoviert, was auch dringend nötig war. Ich hatte noch ein altes, nicht renoviertes Zimmer, das an allen Ecken und Enden "ausgeleiert" war. Die Eingangstüre hatte einen Spalt von der Größe, dass locker eine Maus o.ä. hindurchgepasst hätte. Dementsprechend drangen Geräusche von außen nach innen (un


Service

4.0

Das Hotelpersonal ist in allen Richtungen bemüht, dem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Bei Anreise gab es für jeden Gast einen (kostenlosen) Zugangs-Account mit Passwort zum WLAN. WLAN funktionierte im Bereich der Rezeption und an der Pool-Bar. Geldwechseln (größere Scheine in kleinere Scheine), Telefonieren, Auskünfte klappen an der Rezeption wie in jedem anderen Hotel gewohnt gut. Mit Deutsch kommt man in diesem Hotel nicht sehr weit; es sollte schon Englisch verstande


Gastronomie

4.0

Das ist, wie so vieles, Geschmacksache. Von der Auswahl der Speisen müsste für (fast) jeden etwas dabei sein. Am besten hat mir das leicht gedünstete Gemüse und die vom Koch frisch zubereiteten Nudelgerichte geschmeckt. Die anderen Speisen am Buffet (Mittag- und Abendessen) waren leider jeweils nur (maximal) lauwarm. Rohkostsalate, die man selbst anmachen konnte, waren ebenfalls sehr lecker. Nachtisch-Buffet ist ausreichend variantenreich und geschmacklich gut. Die Atmosphäre im "Speisesaal" war


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmen im Pool (der große Pool hatte während der beiden Wochen, als ich dort war, konstant 19 Grad C), Schwimmen im Meer (24 Grad C), Tischtennis, Stretching und Dart (animiert durch das Team); wie oben schon beschrieben stand der Fitnessraum und die Sauna wegen Renovierung leider nicht zur Verfügung, Abend-Shows des Animationsteams waren dürftig; da hatte man den Eindruck, dass dem Animationsteam kein Geld zur Verfügung steht und sie auch nicht sonderlich motiviert waren, etwas interessantes


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christopher (26-30)

November 2018

Nettes 4-Sterne-Hotel für Reise ohne hohe Ansprüche

3.0/6

Außenbereich: Schöne Anlage, tolle Poollandschaft, nette Poolbar Innen: Etwas in die Jahre gekommen, Sauberkeit grenzwertig, gegen Moskitos wird wenig bis nichts unternommen Restaurant: Mittag und Abendessen alles in allem sehr positiv, Frühstück landestypisch wenig beeindruckend


Umgebung

4.0

Strand in 20 min zu Fuß erreichbar, es gibt aber auch einen Shuttleservice. "Einkaufszentrum" direkt gegenüber der Straße, allerdings hat das nichts mit einem Einkaufszentrum zu tun, wie man es in Mitteleuropa kennt: 90% der Geschäfte verlassen, nur einzelne, zwielichtige Souvenirshops vorhanden Ca 30min vom Flughafen per Shuttlebus 24h Apotheke in 5min Gehdistanz


Zimmer

3.0

ausreichend großes Zimmer, riesiges Bett, netter Balkon mit Poolsicht, leistungsstarke Klimaanlage leider allgemein etwas herunter gekommen, Sauberkeit und Reinigung grenzwertig, gegen die Moskitoplage wurde nur ein Insektenspray bereit gestellt


Service

2.0

zu wenige Poolhandtücher keine tägliche Zimmerreinigung sehr freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

5.0

tolles Nachspeisenbuffet


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolle Poolanlage täglich Animationsversuche mit freundlichem Personal


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ronny (46-50)

Oktober 2018

Bester Urlaub seit Ewigkeiten

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einem super Personal in allen Bereichen und auch mit nur wenig englisch Kenntnisse kann man sich super verständigen.


Umgebung

5.0

Ca. 1 Stünde vom Flughafen entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber aber auch schon etwas älter. Das Personal hat das bester für unser Wohlbefinden getan.


Service

6.0

Sensationell die Bemühungen im Essensbereich und an den Pool und Strandbars. Wir wurden verwöhnt wie VIP Gäste. Vielen Dank


Gastronomie

6.0

Es war reichlich und auch für jeden etwas dabei. Die Küche hat sich super bemüht uns alles Recht zu machen. Auch das ein und abdecken der Tische war rücksichtsvoll und professionel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot an dem Strand war in Ordnug aber auch noch ausbaufähig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Mai 2018

Gutes mitteklasse Hotel

5.0/6

Liebenswertes Personal; sehr gute Küche; saubere Zimmer etc; geplegter Pool! Internationale Gäste --> kein deutscher Bunker...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

April 2018

Verhältnis Preis / Leistung ist gut

5.0/6

Wir, Vater und Sohn, 1 Woche, All inclusiv, zum Tauchurlaub. Lage des Hotels ; direkt an der Hauptstraße mit Eingang zur Rezeption. Die Zimmer sind auf der anderen Gebäudeseite, so dass Straßenlärm dort nicht zu hören ist. Die Rezeption groß und übersichtlich. Der Eingangsbereich ist 2-Etagig mit großer Glasfront, was sich im Nachhinein als recht ungünstig erwies. Der Eingangsbereich wurde den ganzen Aufenthalt über nicht klimatisiert. Die Billardtische standen im Obergeschoss, so dass sich jeder die dort herrschenden ägyptischen Temperaturen vorstellen kann. Die Billardtische waren im noch akzeptablen Zustand allerdings glich das Spielen eher einem Saunagang. Der Empfang beim Einchecken war freundlich und unkompliziert, allerdings nur in Englisch. Die Zimmer selbst befinden sich im Innenbereich des Objektes in einzelnen Gebäuden mit 6- 8 Appartements. Unser Zimmer war recht geräumig, möbliert mit 2 einzeln stehenden Betten, kleinem Clubtisch, 1 Sessel, Kühlschrank, Safe ( nicht benutzt ), Kleiderschrank und Flachstrecke mit Röhren !!! Fernseher. Die Möbel selbst hatten vom Zustand schon die beste Zeit hinter sich waren aber noch funktional in Ordnung. Das Bad war ausreichend groß mit Dusche. Wie im Nassbereich oft, waren auch hier kleine Unschönheiten am Holz zu sehen. Aber alles noch akzeptabel. Das Zimmer hatte einen großen Balkon mit Blickrichtung Meer. Nur dass dieses nicht zu seh´n war weil noch andere Gebäude die Sicht versperrten. Den Poolbereich mit der Bar konnte man gut sehen. Das Hotel hat keinen direkten Zugang zum Meer sondern etwas abseits ein Stück Küste, allerdings Steilküste, das täglich mehrfach mit einem Shuttlebus des Hotels angefahren wurde. Der Einstieg in´s Meer ist über einen Steg möglich. Da wir zum Tauchen hier waren haben wir das nicht genutzt. Das Essen war vom Umfang her überschaubar, vom Angebot für diese „All Inclusive Hotels“ typisch, aber man fand immer etwas Passendes. Das Personal war ausnehmend freundlich, aufmerksam und um das Wohl der Gäste bemüht. Und das meine ich nicht zynisch oder sarkastisch. Dafür haben wir uns am Ende des Aufenthaltes auch mit reichlich Bakschisch bedankt. Dieses Lob bezieht sich auf Kellner, Köche, Poolbar und Zimmerservice. Eigentlich alle. Ich betone das, weil ich bei geschätzten Dutzend Ägypten Urlauben es auch schon anders erleben musste. Das Hotel selbst war mit Gästen nicht sehr ausgelastet. Die Gästeschar selbst ein bunter Mix von Einheimischen, Russen, Deutschen u.a. Irgendwelche unangenehmen Dinge diesbezüglich sind uns nicht aufgefallen ( auch hier schon andere Erfahrungen gemacht ) Die Hotelanlage wurden sehr gepflegt und die Zimmer sauber gehalten. Neben dem unklimatisierten Eingangsbereich stieß uns nur eines sehr negativ auf. Die Begrüßung durch den Reiseveranstalter am 2. Tag. Als wir dem Herren sagten, dass wir uns bereits eine Tauchstation ausgesucht und gebucht hatten, schlief dem fast wörtlich das Gesicht ein. Nach dem Abspulen seiner Pflichtinformationen ging er ohne freundlichen Abschied und ward nie mehr gesehen. Aber das hat ja nichts mit dem Hotel zu tun ! Fazit ; Hätten wir ein 5 * Hotel gebucht gäbe es einiges zu bemängeln, aber hier stimmte halt Preis / Leistung. Ich würde dieses Hotel nach deutschen Standard mit *** einstufen und mit o.g. Bewertungen/ Schilderungen gern weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Februar 2018

Empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel ist eher eine kleine gemütliche Anlage mit einer ruhigen Atmosphäre. Das 7Servicepersonal ist freundlich und um einen bemüht. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier gut aufgehoben. Die Temperaturen liegen tags bei 25 - 28 Grad Celsius und nachts bei 16 -19 Grad Celsius. Animationsteam bietet sportliche Möglichkeiten wie Dart und Tischtennis sowie Übungen zur Entspannung und Stressabbau. Weiterhin sind die Massageangebote empfehlenswert. Wir haben es genutzt und waren sehr zufrieden. Wir würden den Urlaub bei Gelegenheit wiederholen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Celine (19-25)

Februar 2018

Anlage, Service top; Zimmer flop

4.0/6

Die Hotelanlage ist wunderschön! Der Service ist sehr hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr sauber. Das Essen war auch in Ordnung.


Umgebung

5.0

Viele Einkaufsmöglichkeiten und Cafés in der Nähe.


Zimmer

4.0

Altmodisch, aber sehr sauber. Leider gibt es nur einen deutschen Fernsehsender.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Alle waren nett und bemüht! Leider kann keiner deutsch, deswegen war die Verständigung etwas schwieriger.


Gastronomie

5.0

Das angebotene Essen war sehr gut. Es gab aber nicht viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war super. Es gibt 3 Pools, einer davon beheizt. Das Animationsteam hat sich sehr viel Mühe gegeben. Jeden Morgen haben sie Kurse angeboten, wie Stretching oder Aquafittness. Auch Darts oder Tischtennis konnte man spielen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Februar 2018

Das Hotel kann man gutem Gewissens weiterempfelen

5.0/6

Wir waren angenem überrascht das hotel ist übersichtlich große poollandschaft schöner Garten personal hilfsbereit


Umgebung

5.0

Die fahrt vom Flughafen war kurz wir haben 4 ausflüge gebucht sie waren teilweise sehr ansrengend für mich aus gesundheitlichen gründen aber würde sie wieder buchen


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gross sauber bad ist etwas klein aber aussreichend geschlafen haben wir gut


Service

6.0

Das personal war sehr freundlich trotz sprachliche en problemen hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das essen war sehr gut und ausreichend


Sport & Unterhaltung

5.0

War ausreichend obwohl ich im Urlaub eher etwas faul bin Massage habe ich mir gegönnt war sehr preiswert Animation war gut obwohl die Musik etwas zu laut fast den ganzen Tag


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Gastro
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Pool
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Pool
Pool
Lobby
Standard Room
Family Room
Suite Family room
Sharm reef
Sharm Reef