Apartamentos Cordial Judoca Beach

Apartamentos Cordial Judoca Beach

Ort: Playa del Ingles

100%
5.5 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Hanneke (51-55)

November 2019

Wunderschöne Aufenthalt in Playa del Ingles-

6.0/6

Das Appartement war geräumig. Kochnische vorhanden. Wenn etwas gefehlt hat wurde es sofort gebracht. Reinigung 5x pro Woche.


Umgebung

6.0

Sehr nahe am Strand und Einkaufzentrum. Ruhige Lage.


Zimmer

5.0

Schlafzimmer mit Doppelbett. Schränke im Gang.


Service

6.0

Wenn was fehlte oder kaputt war, wurde das sofort behoben. Sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Dezember 2018

Tolles, gut eingerichtetes Appartment nahe Strand

5.0/6

Sehr schönes und geräumiges Appartment, nahe am Strand. Gut eingerichtet, schöner Balkon. Zum Strand muss man ein paar Treppen runtersteigen. Ein paar kleine Supermärkte sind in der Nähe.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Micha (46-50)

Juni 2015

Kleine ruhige Unterkunft in Touristenhochburg

5.7/6

Schöne Unterkunft in ruhiger Lage. Äußerst entspannte Atmosphäre, moderne Einrichtung. Toller Balkon, netter Pool. Nah an Promenade. Hellhörig wie fast alle Unterkünfte vor Ort. Badezimmer nicht mehr ganz "appetitlich". Ein bisserl renovieren würde hier nicht schaden. Sehr freundlicher, serviceorientierter Direktor (Ramiro), überaus liebenswerte "Hausdame" (Cundi). Für Familien mit Kindern nicht buchbar!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Januar 2014

Gerne wieder !

4.8/6

Das ist Hotel ist in einem guten Zustand und hat 12 modern eingerichtete Apartments. Jede Wohnung erhält 2 frische Brötchen.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage in Playa del Ingles mit kurzen Wegen zur Strandpromenade


Zimmer

5.0

Die Apartments sind einfach, zweckmäßig und modern eingerichtet.


Service

5.0

Die Zimmer werden regelmäßig gereinigt, Beanstandungen umgehend abgeholfen. Das Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner kleiner Pool mit kostenlosen Sonnenliegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

September 2013

Der Lack ist ab - Hotel leider überbewertet

3.7/6

Bei einer Weiterempfehlung von 100% sind Erwartungen nun mal hoch - die zur Zeit hier befindlichen Testberichte sind allerdings nur wenige und teils nicht ganz aktuell. Leider kann ich diese nicht teilen. Erstmal zum Positiven: Die Strandpromenade ist in 2 Minuten zu Fuss zu erreichen, weitere 5 Min dann zu Strand und Dünen (Strand über größere Treppe erreichbar). Die Lage an sich ist ruhig, keine Restaurants, Bars usw. in der Nachbarschaft. Von außen macht die Anlage einen gepflegten Eindruck. Dann zu dem was Geschmackssache ist: Die Apartments sind nach Farben geordnet - unseres war neongrün, die einzige Farbe, die wir insgeheim nicht wollten, naja, man gewöhnt sich an alles. Auch Geschmackssache: Terrasse im Erdgeschoss, was heisst, dass jeder am Pool, aber auch jeder Passant bei einem reinschaut, mit Privatsphäre ist da nicht viel, es sei denn man macht die Vorhänge zu. Die Wohnungstür hat oben auch noch Fensterluken, so dass man von der Treppe ebenfalls ins Wohnzimmer schauen kann. Die Lage mag grundsätzlich ruhig sein, aber umso mehr fällt die Hellhörigkeit des Gebäudes ins Gewicht: Am Leben der Nachbarn über uns nahm man mehr teil als man wünschte, jedes Geräusch drang in unser Apartment. Auch das Brummen der Versorgungsanlage oder des Stromverteilers im Erdgeschoss, ca. minütlich für ca. 2-3 Sekunden ist extrem nervig, wenn man versucht, einzuschlafen. Tagsüber hört man das Reinigungspersonal und Angestellte auch ständig um sich plappern. Aber diese Punkte sind sicherlich für einige Leute okay - wenn man es weiß vorher. Negativ zu beurteilen war die Sauberkeit im Detail und der Zustand des Apartments: Der Kühlschrank zeigte noch die Reste der Vormieter, die Klimaanlage sah auch so aus, als müsste sie mal ordentlich gereinigt werden und so richtig wohl war einem nicht,wenn einem deren Luft ins Gesicht blies.Tische, Fliesen und Lampen waren staubig, verkratzt oder angestoßen, der Klodeckel war mal in seinen besten Zeiten durchgehend grün, inzwischen ist dort der Lack an diversen Stellen ab und geziert von weißen Flecken. An den Ecken und Fugen der Duschkabine sammeln sich deutlich sichtbar Schmutz und unschöne Ablagerungen. Das Bettlaken war nicht wirklich weiß, es schimmerten einige Flecken durch, ohne, dass wir es uns antun wollten unter die Bettwäsche zu schauen. Die Liebe zum Detail fehlte auch: Zusammengesuchtes Geschirr und ein Sammelsurium aus Tassen und Besteck sah so aus, als sei es einfach das Best Of von Vormietern. Alles in allem waren wir ziemlich enttäuscht: Die Apartments sind grundsätzlich nicht komplett schlecht, es gibt schlimmeres auf den Kanaren - aber sie werden auch nicht den hohen Erwartungen gerecht, die durch die Website oder durch Erfahrungsberichte anderer vermittelt werden. Inzwischen ist die Apartmentanlage in die Jahre gekommen und es wäre mal wieder Zeit, gezielt in Sauberkeit und Ausstattung zu investieren.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (36-40)

Juli 2013

Ich würd es wieder tun, immer wieder tun!

5.1/6

Nach einem gutem Jahr zum zweiten Mal im Hotel gewesen, dass mit dem neuen Namen "Judoca Beach" nun seinen großen Pluspunkt, den kurzen Weg zum Strand von Playa del Ingles noch stärker hervorhebt. Die Anlage ist nur für Erwachsene, auch nicht sehr kindgerecht und auch nicht barrierefrei. Wer einige Treppen bewältigen kann, kann über eines von 12 Appartments mit Klimaanlage, SAT-TV mit unzähligen, nicht nur deutschen, Sendern, kostenfreiem und recht stabilem W-LAN sowie kostenfreiem Safe und für kleine Gerichte (Salate, Rührei) völlig ausreichender Küche verfügen. Der gute Geist der Anlage ist an 5 bis 6 Tagen die Woche auf der Anlage, kann zwischen 10 und 16 Uhr bei allen Problemen helfen, reinigt gründlich und geht - trotz quasi nicht vorhandener Fremdsprachenkenntnisse - auf alle Bedürfnisse ein, mit Freundlichkeit geht eigentlich alles. Wer nicht den Service eines Hotels braucht, nicht die immergleiche Halbpension dort essen will, sondern Gran Canaria mit seinen zahlreichen guten Lokalen auf eigene Faust erkunden will, wer einfach, einigermaßen modern und sauber unterkommen will, wer auf die Nähe zu CITA und Yumbo nicht verzichten und trotzdem ruhig schlafen möchte, ist hier sehr gut aufgehoben!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thilo (36-40)

Juli 2013

Sehr zu empfehlen!

5.6/6

Das Hotel erfüllte wieder alle Erwartungen. Auch als es Probleme mit der Klimaanlage gab und diese sehr laut wurde, konnte sofort am nächsten Tag vom sehr freundlichen Personal Abhilfe geschaffen werden. Eine der ruhigsten Anlagen die ich in Playa del Ingles kennengelernt habe.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Dezember 2012

Für einen Strandurlaub optimale Lage

4.3/6

Es gab jeden Tag einen kostenlosen Brötchenservice. Das Personal war sehr freundlich. Ingsesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Dezember 2012

Unterkunft mit einigen Schwächen, nettes Personal

3.7/6

Man ist sehr schnell am Strand. Die Lage ist sehr ruhig, obwohl man in Playa del Ingles wohnt. Playa del Ingles scheint aber immer mehr runter zu kommen. Viele Gebäude sind sehr in die Jahre gekommen, und restaurierungsbedürftig.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrey (31-35)

Mai 2012

Für Lebensgeniesser auf Gran Canaria

6.0/6

Wunderschoene moderne Apartaments in Playa del Ingles naehe CC CITA auf ruhige Strasse. Alles in der naehe, gemuetliche Garten mit Pool, schoene Terasse, frische Broetchen morgens:)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (31-35)

März 2012

Hervorragende Anlage, gepflegt und ruhig

5.5/6

Um es kurz zu machen: Bislang meine beste Unterkunft auf Gran Canaria. Kleine, familiäre Anlage mit nur 12 Einheiten in der zweiten Reihe an der Strandpromenade, über die Treppen in 5 Minuten am Strand, kurze Wege auch zu den Einkaufszentren Cita, Yumbo und La Sandia. Kleiner aber gepflegter Pool, ausreichend Liegen, ruhige Lage, Satelliten-Fernsehen mit reichlich deutschen Programmen, auch der Mietsafe inklusive und eine Küchenzeile, in der man auch selbst problemlos kochen kann und dafür das Wichtigste findet. Das Zimmermädchen ist tagsüber auf der Anlage für die Sauberkeit, Check in und Check out verantwortlich, spricht allerdings nur Spanisch, bzw man verständigt sich so irgendwie. Seperates Schlafzimmer mit 140x200 Meter Bett allerdings nur und im Bad gibt es - eigentlich eher unüblich in Gran Canaria - nur eine Dusche. Für zwei gesunde Menschen, die keine Probleme mit Treppen steigen haben, eine tolle, moderne Appartment-Anlage in perfekter Lage und doch sehr ruhig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Arne (41-45)

November 2009

Gut + Günstig = Empfehlung

4.7/6

Bedingt durch die kanarentypische Bauweise ist das Haus sehr hellhörig. Wir hatten aber den Eindruck, dass die meisten Gäste eher Interesse an einem ruhigen Umfeld hatten und daher sich selber auch möglichst ruhig verhalten haben. Ausnahmen bestätigen die Regel... ;-) Haus und Anlage machten einen für die Kanaren ungewöhnlich gepflegten Eindruck. Das Zimmer war jeden Tag so etwas von blitzblank... Im Besteckkasten waren sogar 2 Messer und 2 Gabeln, 1 Brotmesser. Alle elektrischen Geräte funtionierten. Der LCD-TV hatte sogar SAT-Empfang und die wichtigsten deutschen Programme. Im Flur ist ein Tresor fest eingebaut, die Benutzung ist im Preis inclusive. Mit dem Wasserdruck hätte man fast eine Hochdruckreinigung durchführen können. Leider sind die Geräusche der hauseigenen Pumpe nachts auch im Schlafzimmer zu hören - jedenfalls in Apartment Nr. 8, was direkt an den Versorgungsanbau grenzt. Daran hatte ich mich aber nach 1 - 2 Tagen gewöhnt. Gelegentlich waren mal zwei oder drei Kakerlaken zu sehn, obwohl alles so schön sauber war. Na ja, die wohnen halt da und gehören dazu. In dieser Preisklasse habe ich auf GC noch nichts besseres gesehen. Besonder hervorheben muss man wirklich das Design der Innenausstattung. Sehr geschmackvoll. Die Anlage kann gut mit einigen 3 oder 4 Sterne Anlagen mithalten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (36-40)

Mai 2009

Viva Colour Apartments in Playa del Ingles

4.7/6

Zental aber relativ ruhig und verkehrsarm gelegene Appartmentanlage unweit des Einkaufszentrums Cita und der Strandpromenade Playas. Das Appartment (2. Stock) hatte sogar vorne Meerblick und hinten Blick auf die Berge. Die Ausstattung ist farbig bunt im Ikeastil, funktionell, mit Flachbildschirm und Satanlage mit allen deutschen Programmen, Küchenausstattung gerade noch aktzeptabel für 2 Personen (2 Teller, 2 Tassen, 2x Besteck, 2 Töpfe, 1 Pfanne etc.). gute Sauberkeit, es wird täglich geputzt, freundliches und hilfsbereites spanische Putzfeen, wenn auch nur sehr begrenzt englischsprachig, kostenlos ist Zimmersafe, WLAN und Internet-PC (an der Rezeption zwischen 08. 00 und 16: 00 Uhr) und tgl. frische Brötchen, ausreichend Sonnenliegen mit Auflagen am Pool, 2x Klimaanlage in Wohn- und Schlafzimmer. Eine empfehlenswerte kleine Anlage für alle die alleine oder zu Zweit, sauber und günstig mit Selbstversorgung schöne Tage in Playa verleben möchten. Bisher die beste Anlage, im Vergleich anderer 2 und 3 Sterne Appartments oder Hotels ich der letzten Jahre kenne, und angenehm abseits der vielen Trubeltouristenunterkünfte liegt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen