Esencia de Fuerteventura

Esencia de Fuerteventura

Ort: Esquinzo

88%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.6
Service
4.9
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Andrea (51-55)

Oktober 2019

Schöne, großzügige Anlage zum Entspannen

5.0/6

Wir haben es nicht bereut, das Esencia nach Storno durch TC Pleite, bei einem anderen Reiseveranstalter wieder gebucht zu haben. Es waren wunderbare, erholsame 2 Wochen. Die Vorfreude auf September 2020 ist groß, um diese schöne Anlage dann in vollen Zügen zu genießen.


Umgebung

5.0

Transfer mit Bus ca. 1,5 Stunden . Der Ort Esquinzo ist ein wenig abgeschieden. Eine gute Adresse für einen erholsamen Urlaub ohne viel Trubel. Bus und Taxi in unmittelbarer Nähe vorhanden. Supermarkt 5 Min. entfernt.


Zimmer

3.0

Wir sind während unseres 12 tägigen Aufenthalts 3 Mal umgezogen. das erste Zimmer vermittelte den Eindruck, hier stehen schon die Möbel die zum Sperrmüll kommen. Beim sehr schweren Öffnen des Kleiderschrankes brach der Griff ab und ließ sich nicht mehr reparieren. ´ Das zweite Zimmer wirkte sehr abgenutzt und dreckig/speckig. Ich glaube, der Dreck lies sich auch nicht mehr sauber putzen. Unser drittes Zimmer lag im Princess-Bereich und grenzte an den Esencia-Bereich. Zu diesem Zeitpunkt gab es


Service

6.0

Alle Mitarbeiter hatten trotz der angespannten Lage ihr Lächeln nicht verloren. Respekt! Wir wurden sehr freundlich und professionell in allen Bereichen betreut. DANKESCHÖN!


Gastronomie

4.0

Das Restaurant Mirador war bereits geschlossen. Die einzelnen Stationen im Hauptrestaurant waren neu und sehr gepflegt. Die Essenauswahl wurde von Tag zu Tag kleiner und eintönig. Einzelne Stationen waren am Folgetag nicht mehr da. Es lässt sich sehr schlecht beurteilen. Wir haben immer etwas gefunden und keiner ist verhungert. Mit einem zusätzlich gekauften Upgrade auf Getränke haben wir die gute Auswahl der internationalen alkoholischen Getränke getestet ;-). Es gab sehr leckere Kaffeespeziali


Sport & Unterhaltung

6.0

Direkte Strandlage mit Zugang zum öffentlichen Sandstrand. Der Sotavento Club „Bereich für Erwachsene“ hat uns, solange er geöffnet war, sehr gut gefallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jacqueline (26-30)

September 2019

Mitarbeiter haben keinerlei Infos von ihrem hotel

2.0/6

Wir sind als paar verreist und haben Halbpension gebucht befinden uns momentan auch noch vor Ort. 2 Sterne dafür das es eine schöne Anlage ist und der Strand Nahe und schön ist. Kommen wir zum negativen, die Mitarbeiter an der Rezeption und im Service Bereich wissen nicht wie Gäste mit Halbpension versprengt werden was mit drin ist und was nicht. Ich habe kein Problem für Dinge zu bezahlen sonst hätten wir auch all in gebucht. Es geht garnicht das uns gesagt wird beim Check in wie die Bedingungen bei HP sind und in Wirklichkeit diese Informationen nicht der Wahrheit entsprechen zb das nur Wasser kostenfrei ist alle anderen Getränke sind kostenpflichtig uns wurde das von Charlotte und der Rezeption anders mitgeteilt. Heute Abend kam es dann dazu das wir wie gewohnt essen waren und jemand unsere Getränke kassieren wollte was wir nicht verstanden da wir schon ein paar Tage vor Ort sind und das nie der Fall war. Als ich daraufhin Fragen stellte wurde die Dame von Service ganz nervös und holte direkt den Chef zu uns am Tisch. Eine Sache der Unmöglichkeit es war ein sehr ruhige Atmosphäre und laut Wirbel zu machen und den Chef dazu zu holen obwohl wir einfach nur ganz in Ruhe essen wollen ist eine absolute Frechheit so etwas habe ich noch nie erlebt.wir wurden in eine sehr unangenehme Situation gebracht für die wir nichtmal was konnten und das vor den Augen andere Gäste. Das war somit die peinlichste Situation in die ich je gebracht wurde. Auch tagsüber wenn wir mal nicht unterwegs waren und mittags hier etwas essen wollten kamen immer direkt 3 Mitarbeiter manchmal mehr auf uns zu gestürmt keiner wusste wie man das jetzt mit uns handhabt und wieder war alle Aufmerksamkeit der anderen Gäste auf uns gerichtet und wieder war es mehr als unangenehm.das Hotel sollte mal Wirtschaft denken ich als Gast wenn ich Mittags hier bin werde lieber auswärts essen gehen als hier, wo ich nicht so behandelt werde das ich direkt peinlich berührt bin. Es kann nicht sein das jedes Mal wenn ich was essen möchte man uns ein schlechtes Gefühl gibt und mehrere Menschen auf uns zu kommen und wild rum gestikulieren und alle gleichzeitig auf uns einreden.ich komme selber aus der Dienstleistung und kenne Menschen die zu unrecht schlechte Kommentare abgeben oder übertreiben ich versichere dies ist hier nicht der Fall. Die Mitarbeiter brauchen dringend Schulungen im Bezug auf die Richtlinien ihres Arbeitgebers und Punkto Höflichkeit und Diskretion. Wenn die oberste Kette wo der Gast empfangen wird nichtmal weiß wie die Dingen Ich ihrem eigenen Haus so ablaufen wundert es mich nicht das es der Service erst rech nicht weiß. Dazu ist nirgends aufgelistet weder in den buchungsunterlagen noch hier vor Ort was mit inbegriffen ist und was nicht der Gast ist völligst auf der personal angewiesen was es aber einfach nicht hin bekommt. Hier geht es auch nicht ums Geld ich bezahle gerne aber diese Peinlichkeiten denen wir hier ausgesetzt sind ist eine Zumutung.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

September 2019

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Es wäre perfekt gewesen, wären denn genug Schattenplätze vorhanden. Am Pool und in allen Bereichen ist Liege an Liege angesagt, das lässt wenig Raum, die Schirme oder Liegen entsprechend in den Schatten zu ziehen. Der Sotavento Club ist super, leider liegt man dort immer zur Hälfte in der Sonne. Das war für uns kaum auszuhalten und auf Grund dessen werden wir uns für das nächste mal wahrscheinlich ein anderes Hotel suchen müssen. Wer schon einmal auf Fuerte war, weiß, dass die Sonne doch schon sehr knallt. Für uns sind zu wenig Schattenplätze leider ein KO-Kriterium


Umgebung

6.0

Die direkte Standlage ist top! In der Umgebung gibt es nicht viel, aber genau so wollten wir es: ruhig. Entfernung vom Flughagen mit dem Mietwagen ca. 1 Std.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war praktisch, aber nicht luxuriös eingerichtet, für uns absolut ausreichend. Die Betten sind total gemütlich und das Housekeeping hat stets tolle Arbeit geleistet.


Service

6.0

Das Personal ist zu jeder Tages und Nachtzeit absolut freundlich und zuvorkommend! Es gibt nichts auszusetzen.


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl, leckere Speisen und für jeden was dabei. Ich musste mich allerdings glutenfrei ernähren, auch hier würde meinen Wünschen entsprochen. Die Deklaration der einzelnen Speisen war allerdings mangelhaft, teilweise waren sogar die Schilder vertauscht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mark und Dana (31-35)

September 2019

Zum zweiten mal und wieder sehr zufrieden

6.0/6

Wir waren zum zweiten Mal im Esencia Bereich des Fuertventura Princess. Wieder mal wurden wir nicht enttäuscht und waren sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am weißen Strand. Man kann (wenn keine Flut ist) kilometerweise in beide RIchungen laufen. Der Strand war immer sauber und gepflegt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer des Esencia sind mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Gerade die Matratzen dürften gerne mal ausgetauscht werden. Für unseren Geschmack einfach zu weich. Aber da sind die Geschmäcker halt sehr verschieden. Der Princess Bereich wurde wohl im letzten Jahr renoviert und die Zimmer sollen laut Aussage Hotelpersonal viel moderner geworden sein. Ansonsten ist alles das was man braucht. Zwei Betten, Balkon oder kleine Terrasse (je nach Lage des Zimmers), Flachbildfernseher, Minibar,


Service

6.0

Wir sind vom Service immer freundlich behandelt worden. Wenn man gegrüßt hat wurde man immer zurück gegrüßt und das Personal grüßte auch von sich aus. Egal ob Putzfrau, Servicekraft in den Restaurants, Managementpersonal.


Gastronomie

6.0

Also, da wir All-In Gäste waren ist es uns erlaubt im ganzen Hotel die Restaurants zu nutzen. Die Auswahl der Speisen im Esencia ist/war schon immer kleiner gewesen als im Princess. Allein schon wegen der Größe des Restaurants. Das Frühstück haben wir immer im Esencia Bereich eingenommen und dabei den grandiosen Ausblick auf das Meer genoßen. Auch ist es hier wesentlich ruhiger und entspannter als im Princess Restaurant. Das Abendessen haben wir aufgrund des modernisierten Princess Bereichs


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

September 2019

Schöner Urlaub trotz Kammer des Schreckens

4.0/6

Hotel in Top Lage zum Meer. Einziges Manko sind die Zimmer (Kammer des Schreckens). Pools und Meer sind traumhaft. Wenn das Hotel die Zimmer renoviert und auf Eckzimmer ohne Aussicht verzichtet, dann handelt sich sich um eine wundervolles Hotel.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 80 Minuten. Das Hotel liegt direkt am türkisen Meer mit hellen Sandstrand - traumhaft. Der nächste Ort mit Einkaufsmöglichkeiten liegt ca. 6 Kilometer entfernt und ist in 45 Minuten Laufstrecke am Strand zu erreichen. (Achtung auf Flut!) Es kann aber auch mit dem Taxi oder mit dem Bus erreicht werden. Montag und Donnerstag findet in diesem Ort (Morro Jable) ein kleiner Markt statt. Die Insel bietet einige interessante Ausflugsziele - diese sind ab


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr altmodisch eingerichtet. Den Betten merkt man auch die Gebrauchsjahre an - teilweise sehr unbequem. Die Zimmer sind sehr hellhörig und man hört fast jeden Schritt des Bewohners von oben. Unglücklicherweise hatten wir ein Zimmer am Eck erhalten und hatten somit zwar eine Terasse, aber der Blick war auf eine Hecke. Leider sind auch viele Insekten trotz verschlossener Türen im Zimmer gewesen, teilweise auch Kakerlaken... Man merkte auch genau, an welchen Stellen im Zimmer währe


Service

4.0

Der Service am Empfang war freundlich und hilfsbereit. Beim Check-In wirkten Sie aufgrund der hohen Zahl an Gästen stark überfordert. Die Mitarbeiter im Restaurant waren auch stets höflich und zuvorkommend. Der Service an der Bar bei der Bühne ließ zu wünschen übrig. Unfreundliche Bedienungen, wenn man sich die Getränke selbst geholt hat. Bei den Kellnern hatte man häufig lange Wartezeiten und wurde als All-In Kunde selten berücksichtigt... Die anderen Bars sind sehr zu empfehlen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war in allen 3 Restaurants lecker und abwechslungsreich. Viele Fleisch und Fischsorten wurden frisch angebraten - was teilweise zu längeren Wartezeiten führte. Dies und die geringe Auswahl an Cocktails die trotz all-in inklusive sind (4 von über 15) sind auch die einzigen Gründe, warum es "nur" 5 Sterne gibt. Man findet aufgrund der riesigen Auswahl immer etwas zu essen. Beim Abendbuffet gab es auch Kaltspeisen und Speisen für jedermann wie Pommes, Chicken, Pizza,... In den Restaurants


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt insgesamt 3 Poolanlagen. In dem größten Pool sind teilweise Fließen die vom Boden abgesplittert sind. Ansonsten gibt es nichts auszusetzen. Es gibt sowohl Liegen in der Sonne als auch mit Sonnenschutz. Am Pool gibt es unterschiedliche Entertainment wie z. B. Aqua-Fitness. Am Pool sowie auf der Anlage gibt es etliche Entertainmentangebote. Über Beachvolleyball, Tischtennis bis hin zu Darts werden viele Sportarten angeboten. Die Musik am großen Pool könnte etwas leiser sein! Die Anlage bie


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julius & Sophia (19-25)

September 2019

Hotel in top Lage, auf Sauberkeit und Freundlichke

2.0/6

Die Lobby ist frisch renoviert und es sieht sehr hochwertig aus. Als Esencia Gast muss man sich bei der Anreise nach links wenden und nicht an den Check-in Schalter gehen. Außerdem lässt die Wegebeschreibung und die Wegkarte, welche man am Anfang ausgehändigt bekommt sehr zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ein wenig oberhalb des Strandes welcher sehr gut zu erreichen ist. Morro Jable ist zu Fuß zu erreichen, wenn man gut zu Fuß ist. Die meisten Liegemöglichkeiten sind Windgeschützt und das ganze Arsenal ist weit genug von der Straße entfernt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer im Esencia Bereich sind leider nicht so schön wie die Lobby und entgegen der Beschreibungen auch nicht frisch renoviert. Das Zimmer macht einen sauberen Eindruck. Auch das Zimmermädchen hat es ordentlich geputzt.


Service

1.0

Der Großteil des Personals ist leider nicht besonders freundlich. Viele Grüßen nicht und machen auch keinen freundlichen Gesichtsausdruck und das obwohl man am Ende des Urlaubs einen „Mitarbeiter des Monats“ nominieren kann. Das Personal konnte sich mit uns auf Englisch und Deutsch unterhalten. Die Auswahl an zusätzlichen Getränken war trotz all inclusive Premium sehr begrenzt und oft auch schwer zu bekommen, da an den Bars wenig Personal im Einsatz war und so die Schlangen immer sehr lang.


Gastronomie

2.0

Angeboten wurde Frühstück (Langschläfer Frühstück), Mittag, Snack und Abendessen. Im Hauptrestaurant war immer ein großes Buffet aufgebaut mit verschiedenen Gerichten. Die Auswahl war in Ordnung allerdings war keine große Variation fest zu stellen. Im Esencia Restaurant, welches als Spezial Restaurant beschrieben wurde, gibt es immer einen Bruchteil von dem im Hauptrestaurant. Außerdem war alles nicht richtig warm. Das Mittagessen und der Snack sind gleichbleibend eintönig. Bei dem Abendes


Sport & Unterhaltung

2.0

Abendprogramm Die Tonqualität war nicht sehr gut und wurde durch die hohe Lautstärke auch nicht unbedingt besser gemacht. Die Kostüme waren eher schlecht als recht. Die externen Künstler waren okay. Allerdings war es immer so laut, dass man sein Gegenüber nur schreiend verstanden hat.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pawel (56-60)

September 2019

Wir kommen nächstes Jahr wieder.

6.0/6

Wir waren zum ersten mal hier und bestimmt nicht zum letzten mal. In diesem Hotel stimmt einfach alles. Man merkt sofort, dass der Urlauber hier Willkommen ist, wir haben uns sofort wohl gefühlt. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und übersichtlich. Alle Mitarbeiter sind sehr Motiviert und machen ein Super Job. Erholungsurlaub Pur!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Berry (26-30)

September 2019

Alte Zimmer und unfreundliches Personall

1.0/6

In die Jahre gekommene Zimmer im Esencia-Bereich! Das Personal war oft unfreundlich. In diesem Hotel hat man sich definitiv nicht wie ein „Premium-Gast“ gefühlt! Das Preis-Leistungs-Verhältnis lässt leider -auch vergleichen mit anderen Hotels aus derselben Kategorie auf den Kanaren- zu wünschen übrig.


Umgebung

3.0

Die Strandlage des Hotels ist für sich betrachtet super, der Strand ist feinsandig und sauber. Allerdings befinden sich außer einen Supermarkt keine weiteren Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe des Hotels.


Zimmer

1.0

Die Zimmer im Esencia-Bereich sind sehr abgewohnt und auch total in die Jahre gekommen. Die Zimmer entsprechen keineswegs dem Premiumstandart, welchen das Hotel anpreist. Im Bad ist die Badewanne fast defekt, an den Wänden lassen sich zahlreiche Schimmelspuren finden. Der Toilettenpapierhalter hat auch seinen Geist aufgegeben. Die Matratzen bzw. Betten quietschen ebenso. Die Zimmer müssen dringend renoviert werden. Auch ein Zimmerwechsel war nicht zielführend; das neue Zimmer wies ebenso zahlre


Service

1.0

Leider war der überwiegende Teil des Personals nicht besonders freundlich. Ein gelegentliches Lächeln vermisste man sehr oft. Vielmehr reagierte man ziemlich unhöflich und abweisend auf Bitten und Nachfragen. Auch die Anreise war mit zahlreichen Unstimmigkeiten verbunden, weil das Personal lediglich ohne große Erklärung eine Karte in die Hand drückt und nicht erklärt, wo sich das jeweilige Zimmer befindet. Die Zimmer waren auch schlecht/ teilweise gar nicht ausgeschildert, so dass man erstmal


Gastronomie

3.0

Das Essen war in Ordnung; fast täglich wurde im Buffet-Restaurant frischer Fisch angeboten. Auch die hausgemachte Pizza war lecker. Bei den Getränken handelte es sich weitestgehend um Originalausführungen. Allerdings war das Essen im Restaurant oft kalt, da es nicht gut warm gehalten wurde. Das Buffet war auch zu gut besucht, so dass man mit längeren Wartezeiten hinsichtlich bestimmter Speisen rechnen muss. Was enttäuschend war, ist dass man zwar als Esencia-Gast mehr bezahlt als die Gäste im P


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war in Ordnung, das Wasser fühlte sich allerdings merkwürdig an, es roch stark nach Chlor. An den letzten Tagen waren weite Teile des Pools abgesperrt, weil diese gewartet werden sollten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sunny (56-60)

September 2019

Eine schöne Anlage, die ich empfehlen kann.

5.0/6

ruhiger Ort, kein Massentourismus. Wer Aktion braucht, findet sie nicht in der nahen Umgebung, wer Strandwanderungen und Meer mag, ist dort richtig. Direkt am Meer, ok, es liegt auf einer Anhöhe, also geht es zum Strand mal eben bergab und danach bergauf. Ist gut zu meistern. Sicherlich hat es ein paar Jahre auf dem Buckel, aber das stört nicht.


Umgebung

6.0

Transfer ca. 80 Minuten, Strecke teilweise sehr kurvig.... Ingver hilft gegen Magendrücken :-) Costa Calma ist mit dem Bus in 15 Minuten zu erreichen, Morro Jable entlang des Strandes oder mit dem Taxi für rund 6,00 €.


Zimmer

6.0

Zimmer mit Meerblick gebucht und erhalten. 1. Reihe, nichts vor mir außer eine Wiese und das Meer :-). Zimmer zweckmäßig eingerichtet. Wasserkocher und dazugehöriges Equipment wie Wasser, Kaffee, Tee oder Kakao im Zimmer. Wer fernsehen will, hat eine gute Auswahl deutscher Programme. Safe un Wlan war beim ir im Preis eingeschlossen. Wlan sehr gut. Betten ok, habe gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war immer freundlich u nd hilfsbereit. Techniker benötigt, weil der Tresor nicht funktionierte, kam unverzüglich. Barpersonal manchmal etwas launisch... aber jeder hat mal nen schlechten Tag. Reinigungspersonal freundlich und fleißig.


Gastronomie

5.0

Essen im Essencia Bereich mit traumhaften Ausblick. Hier ist das Speisenangebot überschaubarer, aber der Ausblick genial. Im Hauptrestaurant täglich frisch zubereitete Fleisch oder Fischspeisen. Ansonsten ja Wiederholungen, aber man isst ja nicht jeden Tag alles, was auf dem Buffet steht und so merkt man es dann auch nicht. Nachspeisenbuffet war ich anders gewöhnt, aber es war dennoch vollkmmen ausreichend. Zum Frühstück frische Smoothies und das jeden Tag mit immer neuen berraschungen bezüglich


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht genutzt. Wenn das Meer vor der Tür liegt, brauch ich keine AquaGym im Pool. Aber auch am Pool war es angenehm und Liegen gab es zu jeder Tageszeit. Schirme sind echt ein bisschen knapp.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

September 2019

Schreckliche Zimmer. Alt und verwohnt

3.0/6

Warum das der Premium Bereich sein soll, haben wir nicht verstanden. Die Zimmer im Princess Bereich sind neu, die im Esencia nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franz (66-70)

September 2019

Ein Hotel , in das man nicht Urlaub machen muss.

5.0/6

Wir waren ja schon letztes Jahr da. Es hat sich nichts zum besserem geändert. Jetzt reicht es. Das Empfangs-gebäude macht was her,aber die einzelnen Unterkunftsgebäude haben schon bessere Zeiten gesehen! Es ist halt ein alter Kasten. Außer dem Hotel, gibt es keine Unterhaltungsmöglichkeit. Tote hose. Nicht schön.


Umgebung

5.0

Wie gesagt sehr einsam. Fahrt zum Hotel eine gute Stunde.


Zimmer

5.0

Einrichtung Durchschnitt. Wieder erwartet die Betten waren in Ordnung


Service

5.0

Sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Halbwarm, wie auch wo anders, Massenabfertigung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage veraltet,Fitnessgeräte so la la. Der Fitnesstrainer war in Ordnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (66-70)

September 2019

Nicht mehr zu empfehlen

1.0/6

Kann man dieses Hotel empfehlen? Urteilen Sie selbst. wir waren zur Pleitezeit von Thomas Cook im Hotel und haben sehr unschöne Dinge erlebt. Als eines der wenigen Hotels auf Fuerteventura wollte das Management von den ihnen anvertrauten Gästen für verbleibende Urlaubstage Geld eintreiben. Für ankommende Gäste bedeutete das, die ganzen Hotelkosten nochmal zu bezahlen. Das ganze erfolgte unter schweren Einschüchterungsversuchen und Drohungen . Obwohl von allen Seiten auch vom eingeschalteten Generalkonsulat darauf hingewiesen wurde, dass die Versicherung die Kosten übernehmen würde, blieb das Management dieses Hotels hart und drohte weiter. Es stand immer im Raum, das die Zimmer versperrt wurden. Ich verstehe, dass manche Leute einknickten und bezahlten. Zum Glück blieben aber auch viele Leute bei ihrer Weigerung zur Zahlung und solidarisierten sich mit Anderen . Wir sind ohne Zahlungen davongekommen, aber ich kann ihnen sagen, die Angst ging um. Der Umgang mit dieser Krise vom Management war katastrophal und für die Gäste erschreckend. Es gab keinerlei Bemühungen Seitens des Hotels die Krise einvernehmlich zu lösen.


Umgebung

6.0

Gute strandlage


Zimmer

1.0

Renovierungsbedürftig, Kühlschrank kaputt, Matratze hing völlig durch , Wandfarbe unterschiedlich, obwohl Premium Bereich


Service

5.0

Nettes personal


Gastronomie

2.0

Das Essen war mittelprächtig aber besten präsentiert


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2019

Esencia war mal Premium…Stammgäste nicht erwünscht

3.0/6

Wir waren in den letzten 15 Jahren jedes Jahr im Princess, und gerne auch in dem Premium Bereich, der vorher mal Platinum hiess… Das Stammgäste nicht erwünscht sind, ist uns leider schon häufiger aufgefallen. Vor 2 Jahren, als die Kanaren plötzlich eine Touristenwelle erlebten, die eine Alternative zur Türkei, Ägypten und Tunesien usw. suchten, hatte man uns kurzerhand wegen Überbuchung in ein anderes Hotel abgeschoben, und das obwohl wir einen Geburtstag feiern wollten und deshalb zeitgleich mit Freunden im Princess gebucht hatten. Nun waren wir zur Pleitezeit von Thomas Cook im Hotel und haben erlebt wie unfähig das Management des Hotels reagierte, indem es von Gästen für verbleibende Urlaubstage Geld einzutreiben versuchte. Statt die Gäste persönlich zu informieren, wurden schriftliche Aufforderungen (in schlechtem Deutsch, mit dem Vermerk „Warnung“) durch die Tür geschoben: Man solle am nächsten Morgen die Hotelkosten für die verbleibenden Tage noch einmal bezahlen. Das Rezeptionspersonal war völlig überfordert und drohte mit Schlüsselkartensperrungen! Danke hier an dieser Stelle für das Engagement des einen besonderen Gastes, der sein Telefongespräch mit dem Generalkonsul über Lautsprecher führte. Der Konsul wies darauf hin, dass die Versicherung die Kosten übernehmen würde, man sich nicht einschüchtern lassen solle und sich mit anderen Gästen solidarisierten sollte… Eine großartige Aktion, die den davon gefolgten Applaus der erleichterten Gäste verdiente! Wir sind ohne Zahlungen davongekommen, aber der Schreck hat ein ungutes Gefühl hinterlassen… Da nützte die hinterher plötzliche Freundlichkeit des Rezeptionspersonals auch nichts mehr. Der Umgang des Managements mit dieser Krise war katastrophal und für die Gäste unzumutbar. Aber vielleicht legt man nun wieder etwas mehr Wert auf Gäste die über Jahre regelmäßig kommen?


Umgebung

6.0

Der grösste Pluspunkt und der Grund warum wir immer wieder gerne kommen! Einfach wunderschön!


Zimmer

3.0

Leider hatte man uns ein Zimmer im Erdgeschoss zugewiesen, das genau an der Pforte zum Esencia-Bereich lag. Nicht nur, dass das Zimmer muffig und dunkel war, es herrschte von früh bis spät reger Verkehr vor unserer kleinen Terrasse. Morgens gegen 7h traf das Putzgeschwader laut schwatzend ein, bis dahin lag ich aber schon wegen der kofferrollenden, frühabreisenden Gäste wach. Die Nacht war kurz, denn zwischen 2h und 3h morgens hatten sich die letzten fröhlich feiernden Gäste lautstark an der Pfo


Service

5.0

Restaurant-und Barpersonal grundsätzlich besser drauf als in den letzten Jahren. Die Putzfrauen waren wie immer nett und bemüht. An der Rezeption arbeitet meines Erachtens nach unfähiges Personal. Wegen jeder Frage muss eine, nie persönlich in Erscheinung tretende, Managerin befragt werden…merkwürdig!


Gastronomie

4.0

Essen im Esencia-Bereich nicht mehr besser als im Hauptrestaurant des Princess. Deshalb haben wir meist im Hauptrestaurant gegessen. Dort haben wir eine positive Entwicklung bemerkt. Die Speisen sind moderner und ansprechender. Auch dass das Hauptrestaurant komplett neu und sehr geschmackvoll ausgestattet wurde, ist sehr schön.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

September 2019

Tolles Hotel - Zimmer renovierungsbedürftig Premiu

4.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Oberhalb des Meeres. Jandi kann man gut zu Fuß ereichen, indem man am Strand spaziert. Allerdings sollte man auf Ebbe und Flut achten, damit man auch ohne Weiteres gut zurück kommt. Die Lobby des Hotels, welches mit dem Fuerteventura Princess geteilt wird, ist frisch renoviert und sehr einladend. Genau wie der Außenbereich. Allerdings achtet bei stakem Wind niemand darauf, wenn die Polster der Stühle in den Deko-Pool fallen und werden irgendwann wieder drauf gelegt, obwohl sie nass sind.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage für tolle lange Strandspaziergänge


Zimmer

2.0

Wir waren schon mehrfach in diesem Hotel und hatten gehofft, dass die Zimmer nun auch renoviert wurden. Leider war dies nicht der Fall. Ameisen hatten wir täglich am Becken und in der Dusche. Die Dusche hatte mehrere Risse und war sehr sehr schmutzig. Schon ekelhaft.Der Fussboden war an mehreren Stellen beigeflickt. Alles nicht so schön. Auch die Terassenmöbel waren schmutzig und alt. Allem in Allem sehr renovierungsbedürftig. Es soll immerhin der Premiumbereich des Princess sein. Allerdings i


Service

4.0

Das Personal war freundlich, wenn auch nicht alle Personen! Auch bei Fragen warten sie hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Das Essen war im Hauptrestaurant gut. Früher waren wir eigentlich nur am Meer im Escentia Bereich essen. Leider hat dort das Essen sehr nachgelassen, auch beim Frühstück etc. Die Atmosphäre am Meer war immer schöner. Dort wurde allerdings schon um 14.30 Tische für's Abendessen eingedeckt, obwohl man ja noch hätte essen können


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir gaben nicht viel genutut. Muss man fairer Wseise sagen. Allerdings am Pool das Angebot war sehr gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Björn (36-40)

September 2019

(K)ein Urlaub im Paradies auf Fuerteventura

6.0/6

Eine wundervolle Anlage direkt am Strand mit fantastischem Essen und einer großen Herzlichkeit - auch gerade während der Thomas Cook Krise habe ich die Angestellten des Esencia Bereichs als sehr warmherzig kennengelernt und ich drücke Ihnen die Daumen, dass es für Sie weiter geht. Ganz klar negativ habe ich die Reaktion des Managements empfunden: Statt klarer Statements wurde man per Drohbrief in Form von unter der Tür durchgeschobenen „Warnungen“ zur Rezeption bestellt . Statt dass hier der Manager sich den Gästen erklärt, tauchte der nie auf und die Angestellten wurden instruiert , abzukassieren (was tatsächlich illegal ist). Ich verstehe die dahinter steckende Hilflosigkeit , aber das ist leider total daneben . Nichts desto trotz habe ich das Hotel mit einem weinenden Auge verlassen - aber ich möchte wiederkommen :)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia und Harald (56-60)

September 2019

Schöne Hotelanlage, mit miserablem Management.

4.0/6

Sehr schönes Hotel mit altem Mobiliar im Zimmer, alten Bädern und unfähigem Management. Bei der Thomas Cook Pleite hat mann nicht mal darauf geachtet ob die Gäste schon mehrfach im Hotel waren.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Lage, mit paradisischem Blick aufs Meer. Vor allem von der Esencia Bar aus.


Zimmer

3.0

Überaltertes Mobiliar. Alte, mehr als renovierungsbedürftige Bäder, begehbare Duschen fehlen.


Service

4.0

Reinigungspersonal im Zimmer, Servicepersonal in den Restaurants und Bars sehr freundlich und zuvorkommend. Wie bereits erwähnt haben wir und auch die anderen Gäste die von der Thomas Cook Insolvenz betroffen waren, ein unfähiges Management erleben müssen, das mit absolut unverständlichen Maßnahmen die Gäste bedrängt hat. Anstelle dessen, dass man den Dialog mit den Gästen gesucht hat, wurden Zettel mit nicht nachvollziehbaren Zahlungsaufforderungen unter der Türe durch geschoben.


Gastronomie

5.0

Hervorragendes Essen sowohl im sehr schön renovierten Hauptrestaurant als auch im Esencia Restaurant. Angenehm empfunden haben wir, dass im unterem Restaurant am Meer das Problem mit den Vögeln weitest gehend gelöst war. Sehr entäuscht sind wir nicht nur darüber, dass nicht mehr alle Cocktails bei AL inklusiv waren, sondern auch über das panschen mit irgend welchen billigen Ersatzalkoholikas. Sämtliche Cocktails schmecken nicht mehr, das war früher anders. An der großen Bar im Eingangsbereich f


Sport & Unterhaltung

4.0

Zu unserer großen Entäuschung gibt es keinen FKK Bereich mehr und in die Sauna soll man nit Textilien gehen. Wenn wir jemals wieder dieses Hotel buchen sollten, dann wird es davon abhängig sein, dass es wieder einen FKK Bereich gibt und in der Sauna kein Textilzwang besteht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas Helga (61-65)

September 2019

IMMER WIEDER! " Das ist meins!"

6.0/6

Trotz des Dilemmas mit Thomas Cook volle 6 Sterne? Wir waren 19.09 bis 03.10 Gäste dieses Hotels, folglich mittendrin erwischte uns die TC Pleite, hat wirklich keiner mit gerechnet. Trotz alledem konnten wir zwar mit kleinen Abstrichen unseren Urlaub zu ende bringen. Zum Management? die Versuche noch Geld rein zu holen, "hallo" auch Die hatten ein Problem, 97,5 % an TC verpachtet um das in deutsch auszudrücken "den stand das Wasser bis zum Hals"..... Lieber was positives denn trotz alle dem kann dieses Hotel stolz sein auf ihr Personal welches trotz alledem immer zu 100% hilfsbereit, freundlich und jedem Gast gegenüber immer loyal war und somit trotz der schweren Zeit uns und den verbliebenen Gästen eine schöne Zeit bereiteten, auch hier ein ganz fettes DANKE und 6 Sterne! Wir freuen uns auf ein wiedersehn und kommen gerne wieder, noch dieses Jahr Juni/ Juli 2020, versprochen!


Umgebung

6.0

Die Lage? Mit der Abend Animation und ausreichend kalten Getränken, mehr braucht man nicht. Der Strand, dass Wasser "das ist meins!"


Zimmer

4.0

Die Zimmer? Die Bäder könnten mal auf Vordermann gebracht werden, Zimmer und Bad selbst alles OK! Alles immer super Sauber!


Service

6.0

Ohne große Worte: P E R F E K T ! & noch einmal DANKE an die vielen lieben Mitarbeiter die trotz Emens angespannter Lage jederzeit einen TOP Job gemacht haben!


Gastronomie

6.0

Wer hier was zu meckern hat? Sollte besser mal ein anderes Hotel buchen! Essencia und Princess immer auf hohen Niveau! Schönes Ambiente.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

August 2019

Traumhaftes Hotel mit super Essen 😎👍🏻

6.0/6

Wir hatten einen wundervollen Urlaub! Der Escencia Bereich ist für Familien, die etwas Ruhe suchen, sehr zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Ca 1 -1,5 h Transfer - in der Umgebung ist ein Supermarkt und weitere Hotels - ansonsten das wunderschöne Meer und der tolle Strand


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick - Es ist absolut ausreichend mit 2 Kindern, das Badezimmer war auch geräumig jedoch die Dusche/Wanne sollte mal repariert und ausgetauscht werden - ziemlich abgenutzt, Betten sehr gemütlich - Ausziehcouch für die Kids super, Wasserkocher, Safe, Kühlschrank, Fön, Kleiderschrank ausreichend


Service

6.0

Super nettes Personal, freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen, Riesen Auswahl, das beste Hotelessen was ich bisher auf der Insel gegessen habe ... man kann immer draußen sitzen und essen, besonders toll das Mirador Restaurant mit Blick aufs Meer und vor allem Frühstück bis 11 Uhr 👍🏻 Ideal für Langschläfer


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden was dabei - vor allem im Princess Bereich kann man immer was erleben Escenia Pool beheizt und Meerwasser - auch dort wurden Pool Aktivitäten (Aqua Gym sogar Aqua Zumba) angeboten


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (31-35)

August 2019

Immer wieder esencia! Das vierte mal ;)

5.0/6

Wir waren bereits das 4 mal in dieser Anlage/Bereich. Bis jetzt wurde jedes Jahr renoviert oder Erneuerungen gebaut. Das ist sehr schön das nicht nur gespart wird sondern es wird immer geschaut das man modern bleibt. Das ist wirklich top und lobenswert!! Das essen war wie jedes Jahr einfach nur sehr gut egal in welchem Restaurant von den 3st. Die Anlage im Außen/Innenbereich ist sehr gepflegt. Was mich ABER gestört hat ist der enorme Andrang am Pool auf die liegen im Schatten. Diese werden ab 5 Uhr morgens schon reserviert. Teils sind die Leute dann auch nie da. Das muss doch nicht sein. Was uns und vielen anderen auch nicht so gefallen hat sind die teils frechen Kinder und Eltern. Am den Pools nur lautes Geschrei. Von Ruhe war da nichts. Beim Essen wurde teils das Essen mit den Händen genommen und dann was zu viel war wieder mit den Händen zurück. Ekelhaft!! Und die Eltern sagten nichts.. Bei den Abend Shows war es teils wie auf dem Spielplatz und laut. Nachts war über uns im Zimmer auch bis nach 0 Uhr Geschrei und gehüpfe!! Bitte liebe Eltern schaut nach euren Kindern. Solche benehmen müssen nicht sein. So seid ihr Zuhause auch nicht!! Mein Sohn 7 jahre ist auch erzogen und kann sich benehmen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert-Enrico (31-35)

August 2019

Ja oder doch nein.

2.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, wenige Meter entfernt Berg ab. Das Hotel ist in den Berghang gebaut, die Wege sind lang. Die Anlage ist schön.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Wir haben den Esencia Bereich gebucht. Diese Zimmer sind in die Jahre gekommen, dunkel eingerichtet und entsprechen nicht dem Aufpreis. Die Zimmer liegen in einem separaten Bereich. Um Wasser zu holen muss man an die Rezeption. Berg auf 15min und zurück.


Service

2.0

Der Service im Esencia Bereich war mäßig. Begrüßung gab es keine nur Formulare zum Ausfüllen. Unsere Reiseleitung Annabella war jedoch großartig und hat alles gegeben um uns in ein anderes Hotel zu beherbergen.


Gastronomie

6.0

Volle Punktzahl da das Essen wirklich gut ist.


Sport & Unterhaltung

3.0

Konnte nicht getestet werden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

August 2019

Sehr freundliches Personal und klasse Anlage

5.0/6

Perfekt... haben durch die Renovierung noch an Klasse dazu gewöhnen. Saunabereich und die Sotaventobar sowie die Bar in der Eingangshalle sind sehr gut. Auch die Abend Livemusik ist angenehm.


Umgebung

5.0

Sehr schöner Strand und klasses Wasser und kurzer Weg nach Jandia zum shoppen.


Zimmer

5.0

Teilweise renoviert/ teilweise recht laut dich die anderen Gäste .


Service

6.0

Sehr freundlich , zuvorkommend, immer ein Lächeln 😊 vorhanden.


Gastronomie

5.0

Sehr lecker 😋 es könnte aber etwas Abwechslung vertragen


Sport & Unterhaltung

5.0

Gute nicht aufdringliche Animation Saunabereich ist klasse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (36-40)

August 2019

Ein wunderbarer Urlaub -Dankeschön!

5.0/6

Tolles Hotel in traumhafter Lage! Da der Esenzia-Teil explizit als Premiumbereich ausgewiesen ist, gibt es allerdings langsam Handlungsbedarf, um diese Kategorisierung zu rechtfertigen.


Umgebung

6.0

Für uns perfekt gelegen - nicht vollkommen abseits aber dennoch so, dass die Anlage nicht komplett von riesigen Anlagen eingeschlossen wirkt. Besonders die Lage am Strand ohne störende Straßen in Hör-/Sichtweise war wunderschön.


Zimmer

4.0

Es war in Ordnung. Punkt. Neben der Sauberkeit am Pool der einzige Eindruck , der umschrieben werden könnte mit: „Licht und Schatten“. Wir waren selten im Zimmer, kamen zurecht und das Zimmer wurde tiptop in Ordnung gehalten. Soweit ok. Ehrlicherweise hatten wir aber in anderen 4* Hotels ohne Premiumbereich schon mehr Komfort. Sowohl nutzungsbedingte Spuren (dunkle Stellen in Fugen, aufgequollene Türrahmen, Abplatzer am Lack) und Probleme mit Ameisen als auch der nicht mehr ganz zeitgemäße optis


Service

6.0

Wirklich super, was sowohl das Oersonal in den Restaurants und Bars sowie die Putzfrauen und das Animationspfad-und Sportteam betrifft. Sie alle waren zu jeder Zeit absolut bemüht, hatten trotzdem ein Lächeln parat und waren offen für den Gast. Was die zahlreichen weiteren Mitarbeiter in Anzug/Kostüm betraf, waren wir uns nicht immer sicher, welche Rolle diese spielten. Freundlich waren auch hier alle-wirkten jedoch des Öfteren etwas unsicher.


Gastronomie

6.0

Speisen- und Getränkeangebot super. Das Livecooking bzw. die Organisation / der Aufbau der Speisen führt aber zu Schlangen und damit einer doch manchmal etwas unentspannten Gesamtsituation. Nicht wirklich beliebt sind bei einem Großteil der Gäste die Plätze an den runden Tischen im Außenbereich. Diese sind schön anzusehen, auch sehr loungig, aber zum Essen selbst für Erwachsene unpraktisch-von Kindern am Tisch gar nicht zu reden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Galina (36-40)

August 2019

Gutes Hotel mit Optimierungsbedarfff

5.0/6

Sehr schöne und gepflegte Aussenanlage mit einer tollen Aussicht und gutem Essen. Man kann sich gut entspannen. Genug Liegen vorhanden. Leider zu wenig Sonnenschirme an den Pools. Kostenpflichtige Liegen am Strand sind nicht nötig, da man gleich rauf und Hotel gehen kann, um sich abzuduschen und hinzulegen.


Umgebung

4.0

Transfer dauerte etwa 80 min.


Zimmer

2.0

Zweckmäßige Einrichtung. Wir waren im renovierten Zimmer und das war nicht schön. Keine funktionierende Minibar, keine Lüftung im Bad, kein Schminkspiegel bei dunkler Beleuchtung. Lampen und Handtuchhalter an den Wänden haben gewackelt. Das schlimmste war die Zimmerreinigung. Es wurden nur Betten gemacht und Böden vom Sand befreit. Unsere Deos, Haarbürste usw. wurden nicht Mal zur Seite geschoben um darunter zu wischen. Dort wurde einfach nicht geputzt! Haare an der Duschtrennwand hingen vom e


Service

4.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. In der Sotavento Bar hatten wir das Gefühl, spanische Gäste werden bevorzugt behandelt. Bei uns waren die Kellner gelangweilt und träge. Erst Mal mit Kollegen quatschen, zum zehnten Mal über den Tresen wischen... obwohl man seid 5 min. vor einem steht. Einfach bewusst nicht wahr genommen.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen. 3 Restaurants. Qualität gut, viel Auswahl, livecooking. Man findet immer einen Platz. Leider ab und zu verschmutzte Tellern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanimation ist vorhanden. Nicht zu laut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

MMA (26-30)

August 2019

Zum dritten Mal Esencia ein toller Urlaub

5.0/6

Wir sind jetzt das dritte mal in Folge im Esencia . Jedes Jahr wurde es besser der komplette Empfangsbereich wurde renoviert es sieht super aus, auch der Bereich draußen im Prinzess Hotel wurde renoviert dort gibt es jetzt viel mehr Sitzmöglichkeiten für den Abend. Das seltsame alte Wasserbecken wurde mit einer Terrasse sowie einer Bühne überdeckt dort gibt es jetzt weitere gemütliche Sitzplätze. Jeden Abend gibt es dort Live Musik . Wir haben einen schönen und erholsamen Urlaub gehabt.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es nur ein paar Meter . Ein großer Supermarkt ist in ca 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Nach Moro Jable wo sich die Geschäfte befinden fährt man ca 10 Minuten mit den Taxi .


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind Zweck gemäß eingerichtet jedoch sind diese Renovierungsbedürftig .


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr lecker und abwechslungsreich. Die Auswahl war riesig. Die Qualität war sehr gut .


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirka (36-40)

August 2019

Top Lage, die einzige Empfehlung!

4.0/6

Hotel mit Premium Bereich, der einen riesen Renovierungs- und Verbesserungsbedarf hat. Sonst ist diese Kategorisierung nicht aufrecht zu erhalten!


Umgebung

6.0

Wunderschöner Sandstrand!


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, dunkel und rechtfertigen den Aufpreis nicht, selbst mit Meerblick nicht. Wir waren auch schon in anderen 4* Hotels, ohne Premiumbereich, die deutlich mehr Komfort geboten haben. Die ausziehbare Couch war unzumutbar, selbst mit Auflage, war sie nicht benutzbar!! Unhygienisch fanden wir auch die "Wolldecken" unter den Laken. Das Zimmer wurde tip-top in Ordnung gehalten und war immer früh fertig, bei uns meistens von Julie. Sonst waren überall abgenutzte Ste


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Personal in den Restaurants und Bars alle super nett, freundlich und zuvorkommend. Gerade in den Restaurants, man hatte den Eindruck, dass sie 24h am rotieren sind und sie alle waren zu jeder Zeit absolut bemüht und hatten trotzdem ein Lächeln für den Gast! Kinder wurden immer sehr liebevoll behandelt. Sehr schöner Ausblick vom Restaurant Mirador auf das Meer. Essensangebot vielfälltig und sehr lecker und Livecooking top! Nicht schön, das Hauptrestaurant, Kantinencharakter! Laut, riesen Mens


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2019

Top resort

6.0/6

Großes sehr sauberes Resort mit freundlichen Mitarbeitern. Tolle Animation am Pool tagsüber. Abends gab es eine Kinderdisco für die kleinen und für die Erwachsenen immer ein anderes Highlight. Direkter Strandzugang (für die liegen muss man bezahlen). Im hauptrestaurant internationales essen mit sehr viel Auswahl. Im Esencia jeden Tag eine andere Auswahl (Art Themen-essen; mal asiatisch, Italienisch..etc.)


Umgebung

6.0

1 Stunde Transfer zum/vom Flughafen. Direkter Strandzugang. Supermarkt in 5-Max 10minuten zu Fuß erreichbar. Morro Jable innerhalb von 10 min mit dem Taxi. Für Ausflugsziele wurde man abgeholt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr groß und geräumig mit großem Schrank und einem Kühlschrank als auch Balkon. Das Badezimmer ist auch schön groß mit einer Badewanne ausgestattet. Die Kopfkissen waren mir persönlich zu hart, sonst war das Bett sehr gemütlich. Extra Decken gab es im Schrank.


Service

6.0

Die Mitarbeiter haben immer ein Lächeln auf den Lippen und sind sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Es gab immer frisches Obst, ob zum Frühstück oder zum Abendessen. Getränke waren im Preis enthalten, Wasser und o-Saft oder Apfelsaft standen auch jederzeit für jeden zur Verfügung. Das asiatische essen war leider nicht so gut. Dafür das frisch gebratene Fleisch oder Fisch immer top. Schokobrunnen in beiden Restaurants inklusive.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennisplatz auf der Anlage, Animation am Pool. Fitnessraum gab es auch. Der Erwachsenenbereich war schön ruhig. Alles in allem schön gepflegt. Es gab auch einen extra Bereich wo man Tischtennis spielen konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

August 2019

Modernes, tolles Hotel -ohne wenn und aber -

6.0/6

Wer hier meckert, dann weiß ich auch nicht. Bei uns war alles tip-top!!!! Wir haben gar nix zu bemängeln. Und das soll bei uns schon was heißen. Es war der beste Familien-Urlaub!!! Vom A wie Aufnahme bis Z wie Zufriedenheit hat bei uns alles mit 5 Sterne verdient ⭐️


Umgebung

6.0

Wer Ruhe sucht und Abseits vom Trubel sein möchte, ist hier genau richtig. Da es hier keine Flaniermeile gibt, hatten wir keinen Grund uns täglich vom Hotel fortzubewegen 😀 1x haben wir uns ein Taxi gerufen und er brachte uns ein Ort (Jandía) weiter. Das war gerade mal 10min Autofahrt.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war 1A sauber, ordentlich und zeitgemäß eingerichtet. Es wurde jeden Tag gereinigt, Betten gemacht. Alles tip-top! Wir haben gut im Ehebett geschlafen und unsere Tochter auf der ausklappbaren Couch. TV war vorhanden, mit einigen deutschsprachigen Sendern. Wir hatten WLAN für ein Gerät frei; für ein weiteres Gerät war es gebührenpflichtig. Das waren 20€ für eine Woche.


Service

6.0

Immer nett, freundlich, hilfsbereit. Wir konnten immer an der Rezeption fragen, uns wurden alle Fragen beantwortet.


Gastronomie

6.0

Für jeden was dabei!! Wer hier meckert, ist deplatziert. Man hatte verschiedene Restaurants zur Auswahl gehabt. Es war immer Live-Cooking! Jeden Tag immer etwas Neues, anderes dazu. Soviel konnte man gar nicht probieren 😀 es war spitzenmäßig! Und mit soviel Liebe angerichtet! Das Auge isst mit ☺️ Und das bei allen Hauptmahlzeiten (Frühstück,Mittag,Abend). Zwischensnacks (Obst, Pizza, Hamburger, HotDog, Eis) konnte man sich auch holen -gerade für Kids praktisch-.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer aktiv sein wollte, konnte den Fitnessbereich nutzen. Ich selbst habe den nicht genutzt, sondern nur mal reingeschaut. Erster Eindruck - da macht das sporteln Spaß mit Blick zum Meer 😀 Ansonsten ist der Pool sehr schön und gemütlich. Nicht zu beengend. Wir selbst sind nicht unbedingt die Poolgänger, wir waren von den 7 Tagen 5x am Strand gewesen. Und das ist so praktisch, wenn das Hotel einen eigenen Strandzugang hat. Da das Hotel höher liegt, musste man zum Strand ca 100/200m runterlaufen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

August 2019

Ein sehr schönes Hotel

6.0/6

Sehr hilfsbereites Personal, Kinderfreundlich, Das Essen war top, für jeden etwas dabei, freundlicher Service, bei Problemen mit unserem Zimmer wurde uns schnell geholfen, es gab auch genug Liegen, so dass man keinen Reservierungswettkampf ausgesetzt war. Jederzeit wieder, tolle Lage schöner Strand und wie gesagt, sehr freundliche Mitarbeiter, weiter so...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred (51-55)

August 2019

Immer noch unser Favorit, trotz kleinerer Mängel

5.0/6

Wir waren das dritte mal im Esencia. Daher wussten wir, was uns erwartet. Auffallend ist, dass der Rezeptionsbereich und das Hauptrestaurant sehr schön renoviert wurde. Das Mirador und die Zimmer im Esencia könnten auch mal eine Aufhübschung vertragen. Nach wie vor sehr ärgerlich ist die sinnlose Kleiderordnung im Hauptrestaurant. Männer müssen lange Hosen tragen. Dabei ist es egal, ob Anzug oder Jogginghose (die eindeutig die Mehrheit hat). Eine gepflegte 3/4-Hose oder Bermuda wird dagegen nicht akzeptiert. Frauen können aber jederzeit bauchfrei, in Hotpants oder im Bikinitop ins Restaurant. Den Sinn dieser Regelung haben wir auch beim dritten Urlaub nicht verstanden. Die lange Hose ist seit dem zweiten mal im Koffer und dann klebt man halt einen Tag pro Woche triefend vor Schweiß im Hauptrestaurant. An den anderen Tagen kann man ja glücklicherweise ins Mirador ausweichen. Auch wenn dort das Angebot deutlich kleiner ausfällt und die Ausstattung schon bessere Zeiten erlebt hat, ist es immer noch die erste Wahl. Leider wird im Gegensatz zur strikten Kleiderordnung im Hauptrestaurant sonst jegliches schlechtes Benehmen toleriert. So hatten wir im Mirador täglich ein Alkoholikerpaar im Endstadium, das sich zu jeder Mahlzeit (incl. Frühstück) mitten in die Familien mit Kindern gesetzt hat und dort übelst stinkende Zigarren oder Zigarillos rauchte, während sie ihren Pegel auffüllten. Oder einmal eine Familie, bei der die Kinder Ballerspiele oder Youtube-Splattervideos in voller Lautstärke am Handy hatten. Da schritt leider keiner ein. Abends in der Bar fehlt massiv Personal. An manchen Tischen wird bedient, mehrheitlich nicht. Der Service dauert aber wegen des Personalmangels ziemlich lange. Alternativ kann man sich in einer sehr langen Schlange anstellen und die Getränke selbst abholen. Macht nicht wirklich Spaß. Etwas ungünstig ist die Animation am Hauptpool. Zum einen ist die Musik so laut, dass das gesamte Gelände (incl. den Zimmern im Esencia-Bereich) dröhnt, zum anderen werden oft Spiele vor dem Pool durchgeführt. Diese Spiele finden dann genau in dem engsten Nadelöhr auf dem Weg zum Strand statt. Da muss sich dann die ganze Schlange mühsam vorbeiquetschen, während quer dazu die Warteschlange der Cafeteria steht. Im Gegensatz dazu ist die Animation/Poolgymnastik am Esencia-Pool sehr angenehm und wird nicht zur Zwangsbeschallung für alle. An den Pools mangelt es erheblich an Schattenplätzen. Am Hauptpool ist eine Schattenliege wie ein Lottogewinn. Am Esencia-Pool ist zwar eine größere Teilschattierung vorhanden. Diese ist aber zu durchlässig und so klein gestaltet, dass durch die Sonnenwanderung immer wieder einige Körperteile in der direkten Sonne sind. Da wir als Familie auf die Ferienzeit limitiert sind, ist das Preis-Leistungsverhältnis natürlich deutlich schlechter als außerhalb der Feriensaison. Man merkt auch, dass die Anzahl der Gäste die meisten Einrichtungen und das Personal an das Limit bringt. Ansonsten waren wir aber sehr zufrieden. Das Personal war (im Gegensatz zu dem, was wir in anderen Bewertungen gelesen haben) mehrheitlich äußerst zuvorkommend und freundlich. Insbesondere der auffallend freundliche Seniorkoch im Mirador. Der schafft es, in Höchstgeschwindigkeit Speisen zuzubereiten. Dabei hat man immer den Eindruck, dass er selbst noch großen Spaß an seinem Job hat. Und auch im größten Stress bemüht er sich immer, es auch noch ansprechend zu gestalten und auf dem Teller zu drapieren. Dabei ist bei ihm die Warteschlange meist nicht vorhanden, weil er trotzdem enormen Durchsatz schafft. Die gesamte Anlage ist in gepflegtem Zustand. Mittags ist das Restaurant am Hauptpool zeitweise überlastet. Da muss man dann ein paar Minuten auf einen freien Tisch warten. Aber das Personal rennt und flitzt, um dem Ansturm gerecht zu werden. Check-In und Check-Out waren schnell und problemlos erledigt. Die Zimmer wurden täglich gut gereinigt. Einmal wurden die neuen Handtücher vergessen. Diese wurden aber nach einem Anruf an der Rezeption innerhalb einer halben Stunde freundlich nachgeliefert. Wir würden (und werden voraussichtlich) wieder das Esencia wählen, wenn wir nach Fuerteventura kommen. Vielleicht ist ja dann die eine oder andere kleine Schwachstelle behoben.


Umgebung

6.0

Wir haben bewusst diese Lage gewählt. Nah am Strand aber nicht direkt in einer Flaniermeile.


Zimmer

5.0

Schon ein wenig gebraucht, aber immer noch gepflegt. Die Betten sind mittlere Qualität aber völlig in Ordnung.


Service

5.0

Ausführliches im Beschreibungstext.


Gastronomie

5.0

Seltsame Kleiderordnung und Samstags Überfüllung mit Warteschlangen im Hauptrestaurant. Deutlich reduziertes Angebot und etwas älteres Ambiente im Mirador. Aber immer noch ausreichend Auswahl und gute Nachfüllung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

August 2019

Unvergessliche Tage auf Fuerteventura

6.0/6

Ein wunderbares Hotel oberhalb des Strandes von Esquinzo. Schon beim Betreten der großen Halle und des besonderen Bereiches zum Einchecken für die Esencia Gäste beginnt der Urlaub!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr ruhig im Hotelort Esquinzo. Zum nächsten Ort Morro Jable sind es nur ca. 6 km und vom Flughafen haben wir ca. 1 Stunde gebraucht.


Zimmer

6.0

Obwohl die Esencia Zimmer schon leichte Abnutzungserscheinungen zeigen, kann man sich hier sehr wohlfühlen. Wir hatten 2 Standard Esencia Doppelzimmer mit teilweise Meerblick im hinteren Bereich der Anlage. Unser Wunsch nach 2 nebeneinander liegenden Zimmern wurde erfüllt, dafür noch einmal herzlichen Dank an die Rezeption!


Service

6.0

Das gesamte Personal war superfreundlich!!! An der Rezeption wurde professionell und freundlich auf unsere Wünsche eingegangen, das Bar- und Restaurantpersonal war überaus höflich und teilweise sehr witzig! Wir hatten viel Spaß! Und ich möchte hier auch die Köche, Gärtner, das Housekeeping und die Haustechnik erwähnen, die alle dazu beitrugen, dass wir unseren Urlaub genießen konnten! Jeder hat freundlich gegrüßt und keiner war mürrisch.


Gastronomie

6.0

Hat man im Hauptrestaurant eine etwas größere Auswahl, so ist es im Esencia ruhiger und der Blick von der Terrasse unschlagbar. Nie war im Esencia das Essen kalt! Die Qualität ist in beiden Restaurants sehr gut und die Freundlichkeit unschlagbar! Es wäre super, wenn es statt zwei asiatischen Themenabenden zwei oder drei kanarische gäbe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier wird einem nicht langweilig! Irgendein Fitnessangebot gibt es immer. Die Animation im Esencia ist freundlich und unaufdringlich - man kann, muss aber nicht mitmachen. Unvergesslich: Sunrise Yoga oberhalb des Strandes! Mein persönliches Highlight: am Esenciapool gibt es so viele Liegen, dass bis auf eine Handvoll unverbesserliche Spießer niemand Liegen reservieren musste! Selbst wenn wir erst nachmittags kamen, waren immer 4 zusammenhängende Liegen frei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leonard (19-25)

Juli 2019

Volle Entspannung

5.0/6

Sehr saubere und schöne grüne Hotelanlage mit einem wundervollen Pool. Es herrscht eine absolut ruhige Wohlfühlatmosphäre.


Umgebung

6.0

Ausflugsziele so weit das Auge reicht, solange man sich an kleinen Orten und individuellen Sehenswürdigkeiten erfreuen kann. Hotelanfahrt leider etwas lange.


Zimmer

4.0

Normales Zimmer mit einer guten Größe, Standardmöbliert und ein schönes großes Bad.


Service

5.0

Alles wird ordentlich gesäubert. Angestellte überall jederzeit hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Restaurant absolut wundervoll. Mit Blick auf das Meer kann das Essen genossen werden. Das Essen war ganz gut. Immer frische Sachen die direkt bei Frage zubereitet werden. Sonstiges Essen wird halt warm gehalten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für jeden was dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gordon (41-45)

Juli 2019

Erholung pur, nur minimale Verbesserung notwendig

5.0/6

Das Esencia lädt zum Entspannen ein. Rundumservice mit traumhaften Ausblick. Minimale Verbesserungen wären: mehr Schattenplätze am Pool und Waffelbecher für Marmelade anstatt Plastikabpackungen. Das Esencia hat Niveau! Wirklich toll! Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen Strand von Esquinzo. Man hat Blick auf die Berge in Richtung Westen und den schönen Strand in Richtung Osten. In der Nähe befinden sich weitere Hotels und ein großer Supermarkt. Der direkte Bustransfer dauerte 1 Stunde. Nach Jandia zum Leuchtturm kann man bei Ebbe am Strand entlang laufen oder mit dem Taxi fahren. Auch Busse fahren. Allerdings ist es zu nächstgelegenen Haltestelle etwas weiter zu laufen. Die Fahrt mit dem Bus kostet pro Person und Fahrt 1,


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Junior-Suite mit Schlafraum und Wohnraum und 2 Bädern und 2 Balkone. Im Wohnraum befand sich das 3.Bett. Auch hatten wir 2 große TV-Geräte und eine Spielkonsole. Das Zimmer war groß, zweckmäßig und sauber. Der Ausblick war wunderschön. Auch war es schön ruhig. Wir haben gut geschlafen. Der Safe und WLAN für 1 Smartphone waren im Preis inbegriffen. Es wäre schön, wenn die Minibar mit Wasser aufgefüllt werden würde. Bei Anreise war dies der Fall, jedoch wurde danach nicht mehr aufg


Service

6.0

Service lässt nicht zu wünschen über! Ginger an der Rezeption war sehr nett! Auch Alfredo im Hauptrestaurant bleibt uns sehr positiv im Gedächtnis. Alle sind freundlich und kümmern sich wirklich gut um die Gäste. Leider waren einige Gäste eher unhöflich und benahmen sich daneben. Alle Achtung an das Personal, dass sie dennoch so positiv und freundlich sind. Es freut das Personal sichtlich wenn man einige Worte und Sätze in spanisch spricht. Mit englisch und deutsch kommt man aber auch weiter. Wi


Gastronomie

5.0

Das Essen war vielfältig und schmackhaft. Leider manchmal nicht mehr ganz heiß oder warm. Super finden wir, dass man am Pool auf Pappbecher und Papp/Trinkhalme gewechselt hat! Super! Kein Plastikmüll. Toll wäre es noch, wenn man beim Frühstück auf Waffelbecher für die Marmelade wechselt. So haben wir es oft in Griechenland kennengelernt. Ansonsten ist das Hauptrestaurant im Fuerteventura Princess sehr schön geworden nach dem Umbau. Auch auf dem Terrassen ist es einladend, ruhig und gemütlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Angeboten wird Aqua-Fitness, Yoga und andere Gymnastik. Haben die Kurse nicht genutzt. Nur das Fitnessstudio. Hier war alles in Ordnung und zufriedenstellend. Der Pool im Esencia ist sehr schön und beheizt. Wassertemperatur 26/27 Grad. Herrlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl Heinz (66-70)

Juli 2019

Schönes direkt am Meer gelegenes Hotel.

5.0/6

Teilweise renoviertes Hotel in einer super Lage. Sehr schöne Zimmer. Wir waren zum vierten Mal dort und haben uns immer wohl gefühlt. Kleinere Mängel in den Zimmern werden zügig behoben. Sehr schöner Ausblick vom Restaurant Mirador auf das Meer.


Umgebung

6.0

Anfahrt zum Hotel ca. 1,5 Stunden mit dem Transferbus.


Zimmer

6.0

Sehr gute Matratzen, guter Fernseher, Balkon mit Meerblick.


Service

5.0

Sehr freundlich das gesamte Personal.


Gastronomie

5.0

Große Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Juli 2019

Tolle Anlage, super Ausblick & grandioser Service

6.0/6

Eine Woche war leider zu kurz. Wollte gar nicht heim. Hier kann man super relaxen und sich verwöhnen lassen. Super AI Angebot!


Umgebung

6.0

Direkt am Meer! Nicht weit nach Jandia und Morro Jable. Mit dem Auto zum Flughafen ca. 1 Stunde.


Zimmer

5.0

Alles vorhanden und sauber. Jeden Tag Zimmerservice. Toller Blick aufs Meer sofern man Meerblick gebucht hat.


Service

6.0

Wunderbar! Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich! Trotz des Stress kümmert man sich hier super um den Gast.


Gastronomie

6.0

Absolut Lecker! Für jeden etwas dabei. Frisch gepresste Säfte, lecker Fisch und Fleisch. Super Salatbar mit vielen Dressing-Soßen. Mega leckere Nachspeisen die nicht zu süß sind.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer möchte kann sich super sportlich betätigen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aileen (19-25)

Juli 2019

Tolles Hotel mit super Lage und tollen Essen

6.0/6

Ein tolles Hotel mit einer wunderschönen Lage. Wir waren schon zum Zweiten mal da. Das Essen ist wunderbar und die Cocktails köstlich. Wir würden es allen unseren Freunden weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (41-45)

Juli 2019

Empfehlung Kinderfreundlich

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit freundlichem Personal.Zimmer sind Sauber hell und freundlich. Die Küche ist landestypisch und abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juli 2019

Wir kommen gern wieder!!! Mutter mit Teenager ;-)

6.0/6

Wir sind gestern (12.7.2019) wieder nach Hause gekommen. Es war ein ganz fantastischer Urlaub in diesem Hotel. Es war an jeder Ecke des Hotels immer sauber und die Grünanlagen sehr gepflegt. Die Beleuchtung am Abend war schön anzusehen. Für Animation war gesorgt, genauso auch für Ruhe zum entspannen. Essen und Trinken konnte man in jedem Restaurant oder den Bars auf dem Gelände. Wir haben ein paar sehr schöne Tage verbracht und können das Hotel auf jedenfall weiter empfehlen. Am besten ist es für Familien geeignet.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel war eine Stunde. Das Absetzen anderer Urlauber in ihrem Hotel schon mit eingerechnet.


Zimmer

4.0

Das Doppelzimmer war ein ganz gewöhnliches, ohne unnötigen Schnick-Schnack. Es war immer sauber und ordentlich.


Service

6.0

Der Service war sehr gut, ob im Restaurant oder einem anderen Bereich. Am besten fand ich dem Handtuch-Service für den Poolbereich, das kannte ich vorher gar nicht.


Gastronomie

6.0

Es gab eine große Auswahl beim Essen, egal zu welcher Mahlzeit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2019

Wieder einmal ein Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel wurde kürzlich umfangreich renoviert. Die loungigen Bars laden nun zum Verweilen ein. Wir waren bereits mehrfach in diesem Hotel , das spricht für sich. Wir buchen den Escencia Bereich, dort ist es etwas ruhiger. Die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand, modern eingerichtet und sauber . Tatsächlich könnten sie aber auch teilweise eine Renovierung vertragen. Im Haupthaus / bzw. dem Fuerteventura Princess ( jetzt Sunconnect) wurden schon viele Zimmer renoviert und neu möbliert. Das Hotel hat eine Top Lage oberhalb des Strandes von Esquinzo, fussläufig in 2 Minuten zu erreichen. Barrierefrei, aber etwas bergab Rtg Strand und bergauf zum Hotel. Aber das ist kein Problem. Der Strand in diesem Bereich ist traumhaft, am Strand kann bei Ebbe weit gewandert/gelaufen werden. Wassersportler werden unterhalb des Robinson Clubs ( 300 Meter ) fündig: Segeln, Surfen, Sup alles da. 2 Strandbars befinden sich ebenfalls in diesem Bereich. Wir haben das Hotel schon vielen Freunden empfohlen, alle waren begeistert. Hotelgäste: überwiegend deutsch, dazu spanische Gäste ( auch ein gutes Zeichen) , Engländer, Franzosen. Viele Stammgäste, auch das ist ein gutes Zeichen. Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen und werden wiederkommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (31-35)

Juli 2019

Winderschöner Strandurlaub

6.0/6

Tolles Hotel an einem wunderschönen Strand. Sehr gutes Essen, auch für die Kinder immer was dabei. Freundliches Personal und super Service in allen Bereichen. Wir waren rundum zufrieden und hatten einen sehr schönen Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juli 2019

Erholsame Tage auf meiner liebsten Insel

6.0/6

Ich war zum 10. Mal auf Fuerteventura, wir waren zum 1. Mal in diesem Hotel und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Es ist eine große und gepflegte Anlage mit internationalem Publikum, die man guten Gewissens empfehlen kann.


Umgebung

5.0

Die Lage ist direkt oberhalbt des Meeres. Je nach Zimmer ist man länger oder kürzer unterwegs. Zum Strand geht's ziemlich steil bergab. Esquinzo bietet nichts, nur einen großen Supermarkt. Im nahen Jandia/Morro Jable findet man dann alles, was das (Touristen-) Herz begehrt. Da der Transfer vom/zum Flughafen auch schon mal über 2 Stunden in Anspruch nehmen kann, sind wir schon lange auf einen Mietwagen umgestiegen. Damit kann man auch die Insel gut erkunden. Der Strand direkt am Hotel ist bei


Zimmer

6.0

Es gab ein bisschen Probleme mit unserem Zimmer und der gebuchten Kategorie, so dass wir nach zwei Tagen noch einmal umgezogen sind. Das erste Zimmer war total ok, hätte aber dringend mal einen neuen Anstrich gebraucht. Das zweite Zimmer war ein Traum. Sehr geschmackvoll eingerichtet, ein wunderbares Bett, bequeme Stühle auf dem Balkon. Das war wirklich rundherum super. Die Suiten im Esencia sind mit einer Spiele-Konsole austattet. Leider (sagt unser Junior) hatte das zweite Zimmer keine Konso


Service

6.0

Runderherum sehr nettes Personal. Das Zimmer-Problem wurde umgehend und großzügig gelöst. In den Bars und Restaurants waren auch alle nett und freundlich. Da gibt es keinen Grund zur Beschwerde. Ok, hier kommt nur die Konsole wieder ins Spiel :-)!


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und sehr abwechslungsreich. Leider muss ich sagen, dass es im Hauptrestaurant immer sehr voll und stellenweise unübersichlich war. Da fiel auf, wie groß das Hotel ist. Es gab alles reichlich, aber es war immer sehr viel Gewusel und oft musste man in einer langen Schlange stehen. Vielleicht würden zwei Essenszeiten hier ein wenig Abhilfe schaffen. Mittags waren wir meistens im El Mirador, dem Restaurant im Esencia, essen. Das war wesentlich ruhiger, aber die Auswahl daf


Sport & Unterhaltung

5.0

Als Esencia-Gast kann man alle Angebote des Princess Fuerteventura nutzen. Da war immer Action. Teilgenommen haben wir daran aber nicht. Nur bei der Schaumparty hüpfte unser Sohn in den (kalten) Pool. Der Pool im Esencia ist geheizt, die anderen Pools waren wirklich kalt (wobei ich da auch kein Maßstab bin). Aber die Poollandschaft ist sehr ansprechend. Abends gab es immer Shows, die wir uns aber nie ganz angeschaut haben. Live-Musik gab es auch ständig. Langweilig wurde es also nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Juli 2019

Sehr empfehlenswerte Anlage!

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit direkter Strandlage. Große weitläufige und sehr gepflegte Anlage. Wir haben als Familie zwei traumhafte Wochen im Esencia verbracht und kommen ganz bestimmt wieder. Vielen Dank dafür!


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Transfer vom Flughafen ca. 1 Stunde. Weitläufiger Strandabschnitt Esquinzo Beach.


Zimmer

6.0

Bequeme Betten. Gut ausgestattetes Badezimmer. Schöner Balkon.


Service

6.0

Super Service. Sehr freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an Speisen und Getränken - auch glutenfreie Produkte!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juli 2019

Zum 8 aber letztem Mal in diesem Hotel

3.0/6

Die Zimmer, speziel die Bäder, sind stark renovierungsbedürftig. Es gibt inzwischen 3 Kategorien von All-Inklusiv jedoch bekommt jeder Gast im Restaurant den gleichen Wein trotz Preisunterschiede bei der Buchungskategorie. Die neu renovierten Zimmer gibt es in dem billigeren Angebot von Sunconect Fuerteventura Princess. Warum also sollte man wieder die teuerste Kategorie Esencia buchen?


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen zum Hotel ca. 2,5 Stunden da vorher noch weitere 5 Hotels angefahren werden.


Zimmer

2.0

Bad stark renovierungsbedürftig. Lose Bodenfliesen im Zimmer.


Service

5.0

Das Servicepersonal in den Restaurants und Bars ist bis auf wenige Ausnahmen sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Super Präsentation der Speisen


Sport & Unterhaltung

2.0

Die französichen Gäste mit eigenen Animateuren belegen auf rücksichtslose Art und Weise Teile des Poolbereichs.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mirko (41-45)

Juli 2019

Traumhafter Urlaub,komme wieder.

6.0/6

Super Hotel mit direkter Strandlage. Große Anlage die sehr gepflegt ist,viele bunte Pflanzen. Personal sehr freundlich. Alles Top.


Umgebung

6.0

Beste Strandlage


Zimmer

6.0

Top


Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker,für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Juli 2019

Es war einfach schön.

6.0/6

Das Hotel, der Strand und das Gesamtpaket war traumhaft. Das Essen war einmalig und das Personal sehr bemüht. Wir fliegen dort sicher noch einmal hin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Suna (46-50)

Juli 2019

Entspannter und super urlaub

6.0/6

Wer einen entspannten Urlaub ohne viel poolanimation sucht, ist hier genau richtig. Zudem sind überwiegend deutsche Gäste dort. Der Pool ist als einziger beheizt und es mussten keine liegen reserviert werden. Super !!!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

Juli 2019

Traumhafter Sommerurlaub

6.0/6

Wir waren zum zweiten Mal im Esencia und können diese Hotel mehr als weiter empfehlen!!! Hier punktet absolut die fantastische Lage und das hilfsbereite Hotelpersonal. Ebenso wird die Sauberkeit und der Komfort hier groß geschrieben . Wir waren schon in einigen Hotelanlagen zufrieden aber hierher kehren wir auch ein weiteres Mal zurück . Wenn man abschalten kann dann hier! Vielen lieben Dank fürchte die überaus tolle Zeit die wir bei Ihnen im Hotel verbringen durften!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Sind leider etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem gut.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Haben wir nicht genutzt daher keine Bewertung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlies (56-60)

Juli 2019

Ein toller Urlaub 😃

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit einer herrlichen Gartenanlage. Mehreren Pools. Auch für Ruhezonen ist gesorgt. Da die Anlage sehr groß ist und es auch bergauf geht, ist es eher nichts für Menschen die nicht gut zu Fuss sind.


Umgebung

6.0

In der näherenUmgebung gibt es nicht viel. Aber zu Fuss am wunderschönen Strand entlang kann mann die nächsten Orte erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zwar etwas älter aber sehr sauber und groß.


Service

5.0

Der Service an der Bar und im Speisesaal war gut. Leider war das Geschirr nicht immer sauber. Aber man hat letztendlich immer noch einen sauberen Tellet gefunden 😉


Gastronomie

6.0

Die Auswahl der Speisen war riesig. Egal ob Frühstück, Mittag, oder Abendessen es war immer riesengroß, schmackhaft und abwechslungsreich. 😊


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Juli 2019

Wir vergeben gern 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ für das Haus.

6.0/6

Perfektes Hotel für Familien. Ruhig gelegen. Essen stets frisch , abwechslungsreich und schmackhaft. Live Cooking jeden Abend. Absolut zu empfehlen. Der Strand ist direkt vor der Tür. Dieser ist nicht überlaufen, teilweise ist man ganz alleine dort. Traumhaft türkises Wasser und endlos weißer Sand. Riesengroße Lobby. Alles sehr gepflegt. Besonders hervorzuheben ist die Grünanlage im gesamten Komplex. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Anfahrt vom Flughafen ca. 1 Stunde. Sehr ruhig gelegen. Keine Hotel Bettenburgen im Umkreis. Genau das was wir gesucht haben. Trotzdem kann man prima Ausflüge vom Hotel starten. Bei gebuchten Bootstouren zum Beispiel wird man direkt am Hotel abgeholt


Zimmer

4.0

Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet., aber ok, da man tagsüber sowie unterwegs ist. Die Größe für zwei Erwachsene und zwei Kinder völlig ausreichend.Das Badezimmer würde eine Renovierung vertragen vorallem die Badewanne. Klebereste von einer irgendwann mal angebrachten Dusch-Rutschmatte gemeinsam mit Schmutz waren nicht so erfreulich. Haben immer mit Badeschuhen geduscht. Dennoch wurde das Zimmer jeden Tag vernünftig gereinigt und gewischt. Die Klimaanlage war sehr laut so das wir mit offenem Fe


Service

6.0

Sehr nettes Personal. Trotz der vielen Gästen sind fast alle darauf bedacht das sich die Gäste wohlfühlen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, immer frisch und schmackhaft. Wir haben im Hauptrestaurant oder El Mirador gegessen. Essen in beiden sehr lecker. Schöne Korbmöbel auf der Terrasse des Hauptrestaurants. Viele Cocktails und Spirituosen mit dem schwarzen All inclusive Armband... das haben wir voll genutzt. Am Abend werden noch Erdnüsse gereicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schöne und gepflegte Poolanlagen. Haben wir aber eher wenig genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

WDCh (46-50)

Juli 2019

Insgesamt schön ... an Sauberkeit mangelts

3.0/6

Eigentlich ein sehr schöner separater und auch ruhiger Bereich in der riesigen Hotelanlage, wenn es nicht so an der Sauberkeit gefehlt hätte. Von der Restaurantterrasse/ Bar ein super schöner Blick aufs Meer, mittags gab es oft eine schöne musikalische Live-Unterhaltung zum Essen. Wenn man dort das Sauberkeits-Konzept überarbeitet, könnte ich das Hotel auch weiterempfehlen!!!


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage direkt am Strand ... bei Ebbe konnte man kilometerlang gehen ... wunderschön.


Zimmer

5.0

Es war alles da, für 3 Personen von der Größe auch ausreichend. Die Sauberkeit hier war in Ordnung.


Service

3.0

Ich möchte hier nicht sagen, dass wir unhöflich/ unfreundlich betreut wurden. Wir wurden immer freundlich und schnell bedient Zum Service gehört für mich auch, dass die Bereiche, in denen man arbeitet, entsprechend sauber gehalten werden. Saubere Tische (Tischsets werden, wenn überhaupt, nur kurz abgewischt) und Fußböden (oft lagen im Hauptrestaurant noch Reste vom Vorabend unter den Tischen) in den Restaurantbereichen/ in der Hotelhalle, im Poolbereich - Sand, Haare, Strohhalme, Becher, klebige


Gastronomie

4.0

Große Auswahl - es war für jeden was dabei. Jeden Tag mittags und abends frisch gegrilltes Fleisch / Fisch, was auch heiß auf den Teller kam, alle anderen warmen Speisen/ Beilagen waren eher kalt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schöne kleine und ruhige Poolanlage, genügend Liegen und Sonnenschutz - Reservierung der Liegen war nicht notwendig! Kurze Wege zum Restaurant, zur Bar und zur Toilette. Ein toller Blick aufs Meer!!! Aber, wie schon beim Service geschildert, sehr, sehr dreckig - ohne Badelatschen mochte man dort nicht gehen, das Tischchen an den Liegen klebte morgens noch von den Getränken vom Vortag. Der Poolbereich wurde in den 14 Tagen einmal mit dem Schlauch (nicht gekärchert) gereinigt. Morgens so gegen 1


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Juli 2019

Sehr gut

6.0/6

Alles komplett renoviert, freundlich eingerichtet. Personal sehr bemüht&fleissig. Essen super👍 Tolle abendshows .


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ist man 1,5 Stunden unterwegs. Aber es lohnt sich


Zimmer

6.0

Alles super


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Gastro
Lobby
Sonstiges
Ausblick
Lobby
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Lobby
Gastro
Gastro
Lobby
Pool
Lobby
Gartenanlage
Lobby
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Strand
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Gastro
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Lobby
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Lobby
Ausblick
Ausblick
Pool
Pool
Strand
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Garten
Ausblick
Strand
Ausblick
Gastro
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Sonstiges
Gartenanlage
Lobby
Strand
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Sonstiges