Hotel Acropole

Hotel Acropole

Ort: Delfi

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Niels (31-35)

Juni 2019

Einfach aber sauber

4.0/6

Das Hotel Acropole ist ein einfaches, aber großartiges Hotel für eine Übernachtung in Delphi. Die Zimmer sind sauber, die Gastgeberin warm und das Frühstück ausgezeichnet. eine schöne Aussicht, wenn Sie Zimmer mit Blick auf die Schlucht wählen!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Oktober 2016

Überraschend angenehmes Hotel in Delphi

5.0/6

Es handelt sich um ein überraschend angenehmes Hotel in Delphi - sauber, gute Lage zu der Ausgrabungsstätte und - zumindest im Oktober - mit Parkmöglichkeiten, da es an einer wenig befahrenen Nebenstraße liegt. Natürlich muß man in einer Touristenhochburg Abstriche berücksichtigen. Ausblick auf den Golf, also abseits der Straße. Befriedigendes Frühstücksbuffet.


Umgebung

6.0

Gute Lage zu der Ausgrabungsstätte und - zumindest im Oktober - mit Parkmöglichkeiten, da es an einer wenig befahrenen Nebenstraße liegt.


Zimmer

4.0

Sauber und Balkonblick zum Golf, was will kann man in Delphi mehr erwarten


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Befriedigendes Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Juni 2016

Schöne Aussicht, Hotel in die Jahre gekommen!

3.0/6

Vom Balkon hat man einen zauberhaften Blick über das Tal bis zum Meer hin. Das war es aber auch schon. Haben dreimal das Zimmer gewechselt, bis wir aufgegeben haben. Alle Bäder waren in einem wirklich schlechten Zustand und benötigen seit mindestens 10 Jahren schon eine Modernisierung. Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet aber sauber. Hier fehlt die Liebe zum Detail oder das Geld.


Umgebung

4.0

Delfi ist keine schöne Stadt, hat aber eine gute Aussicht auf das Tal. Bis zu den Ausgrabungsstätten läuft man vom Hotel ca. 15 Minuten.


Zimmer

2.0

Hatten im Internet (auf der Seite des Hoteliers) nette Zimmer mit modernisierten Bädern gesehen. Das wollten wir auch... gab es nicht, diese Zimmer (wohl zwei) waren ausgebucht... aha... Bin mir nicht mal sicher, ob es diese Zimmer überhaupt gibt, denn das Hotel war leer. Wir saßen am morgen alleine beim Frühstück. Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet und sauber. Die Einrichtung bis bestimmt auch schon 15-20 Jahre alt aber in Ordnung. Aber die Bäder sind grauenhaft. Wer auf moderne sanitär


Service

5.0

Uns wurden mehrere Zimmer gezeigt, es wurde aber nicht besser, so das wir dann irgendeins genommen haben. Waren aber sehr nett.


Gastronomie

4.0

Da wir alleine beim Frühstück saßen, gab es kein Buffett, sondern wir wurden gefragt was wir essen wollen und uns wurde Brot, Wurst und Käse auf den Tisch gestellt und ein Omelett gebraten. Der griechische Joghurt war sogar aus Ziegenmilch . Das muss man mögen :-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Norbert (66-70)

September 2015

Zentrale Lage,Balkon mit sehr schöner Aussicht

5.1/6

Zu Fuß können die Sehenswürdigkeiten innerhalb kurzer Zeit erreicht werden.Zimmer eher klein,aber dafür Balkon mit schöner Aussicht übers ganze Tal.Diverse Resaurants in unmitelbarer Nähe. Sehr freundlicher Service. Für Kurzaufenthalt gut geeignet.Parken direkt vor dem Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marianne (61-65)

August 2015

Guter Blick und schlechter Schlaf

5.3/6

Das Hotel bietet einen atemberaubenden Blick bis an das Meer, liegt sehr ruhig in einer Seitenstraße, ist nur wenige hundert Meter von den historischen Stätten entfernt und wir haben ohne Probleme immer kostenlos auf der Straße einen Parkplatz gefunden. Leider kann man im Sommer Blick und Ruhe nicht genießen: Vor jedem Zimmer hängt über dem Balkon ein lautes Kühlaggregat für die Klimaanlage. Die Kühler der Nachbarzimmer stören einen tagsüber und lassen einen nacht snur bei geschlossenem Fenster Schlaf finden. Und dann muss man die eigene laute Klimatisierung nutzen ... Wem das egal ist, wird sich im Acropole auch sommers wohlfühlen: Das Zimmer war zwar klein, aber sauber. Das Frühstücksbüffet war in Ordnung und die Besitzer sehr, sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juli 2015

Empfehlenswertes Hotel für Sightseeing

5.6/6

Das Hotel Acropole liegt zentral in einer ruhigen Straße am Rand des kleinen Ortes Delfi. Die Entfernung zu den archäologischen Stätten beträgt ca. 5-10 Minuten zu Fuß. Die Zimmer sind vom Platz her ausreichend, auch gibt es genübend Ablageflächen. Vom Zimmerbalkon hat man einen herrlichen Blick auf die Landschaft rund um Delfi, das an einem Hang liegt. Der Blick geht über die Hügel bis ans Meer. Das Hotel ist mit Frühstück und mit Halbpension buchbar.


Umgebung

6.0

Vom Hotel ist man in drei Minuten im Ortskern von Delfi, trotzdem ist es ruhig. Auch die archäologischen Stätten sind bequem erreichbar. Restaurants und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht riesig, aber ausreichend. Es gibt genügend Ablageflächen, auch einen Kühlschrank. Der Balkon bot zwei Personen zum Sitzen Platz. Das Bad war sehr sauber und ausreichend groß. Auch auf den Zimmern war W-Lan empfangbar.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Auf Englisch konnten wir uns gut verständigen. Zur Zimmerreinigung können wir nichts sagen, da wir nur eine Nacht dort waren. Die Zimmer waren aber bei unserer Ankunft sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Wir hatten die Übernachtung mit Halbpension gebucht. Für das Abendessen wurden wir in ein Lokal gebeten, ca. 3 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. Dort wurden wir sehr freundlich in Empfang genommen und bekamen ein 4-5-Gänge-Menu vorgesetzt, das ausgezeichnet war. Die Küche war landestypisch. Die Preise für unsere Getränke waren günstig. Das Frühstück am nächsten Morgen gab es im Hotel. Es gab u.a. auch glutenfreies Brot, ansonsten eine ausreichende Auswahl von diversen Frühstücksspeisen (Cereal


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2015

Ausblick allein reicht nicht

3.8/6

Auf unserer Rundreise war das Acropole das schlechteste Hotel. Das Zimmer war sehr klein, ebenso das Bad. Alles war zwar sauber (starker Geruch nach Desinfektionsmitteln), aber recht abgewohnt. Das Frühstück fanden wir unappetitlich. Einzig der Blick auf das Meer war super, lohnt aber den Aufenthalt dort nicht. Es stellt sich die Frage, ob man in Delphi übernachten sollte, der Ort bietet nicht viel. Wir haben umgebucht, statt wie geplant auf der Rückfahrt erneut dort zu übernachten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

Juli 2013

Super Aussicht - harte Betten

5.4/6

Super Aussicht...alles kann man schnell zu Fuß erreichen. Das Bad war sehr klein und die Betten extrem hart. Das Hotel liegt sehr ruhig und wir wurden von einem heiseren Hahn geweckt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (56-60)

Mai 2013

Idealer Ausgangspunkt für die Besichtigung Delfis

5.1/6

Das Hotel liegt zentral in Delfi. Es ist also ideal, um die Ausgrabungen von dort aus zu Fuß zu besichtigen. Restaurants und Geschäfte sind in direkter Nähe. Das Zimmer und das Bad waren zwar recht klein und das Mobiliar schon etwas in die Jahre gekommen, dafür gab es eine Tolle Aussicht vom Balkon. Es war alles sehr sauber und ordentlich sowie sehr ruhig zum schlafen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und das obwohl wir erst nach 23 Uhr anreisten. Leider hat das Hotel keinen eigenen Parkplatz, man muss also in der Straße parken, die schmal und recht zugeparkt sind. Wir hatten diesbezüglich allerdings Glück. Da wir nur eine Nacht dort verbracht haben, können wir nichts zur Abwechslung beim Frühstück sagen. Das Buffet hatte eine ausreichende Vielfalt, allerdings nur eine Teesorte. Sollten wir mal wieder nach Delfi kommen, würden wir wieder in das Hotel gehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annchristin (31-35)

August 2011

Sauberes gutes Hotel in Top Lage

5.4/6

Das Hotel hat eine super Lage (zentral, aber trotzdem ruhig) mit einem fantastischen Ausblick. Ich empfehle ein Zimmer in der 5. Etage! Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Kamin (den wir natürlich nicht brauchten) und Balkon. Die Inhaber sind super freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war leider nicht so unser Ding (harte Minibrötchen, wenig Auswahl). Aber wer öfter in GR unterwegs ist, weiß, dass das rel. normal ist. Trotzdem würde ich das Acropole jederzeit wieder für einen Aufenthalt in Delfi buchen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juli 2010

Ruhig gelegenes Stadthotel mit einzigartiger Sicht

4.3/6

Älteres Stadthotel an der unteren,zum Tal gelegenen ruhigen Straße.Parkplätze direkt vor dem Hotel.Die Einbahnstraße ist so schmal,das keine Busse durchfahren können.Internationale "eine Nacht" Gäste. In dem Zimmerpreis war "griechisches Frühstück" enthalten. Unser Zimmer lag im obersten,5.Stock und darauf sollte man wen möglich unbedingt bestehen.Die Sicht auf den Golf von Itea ist einzigartig.


Umgebung

5.0

Delfi ist recht klein und alles ist in einigen Minuten schnell zu erreichen. Auch um an die archäologischen Stellen zu gelangen,benötigt man nicht unbedingt ein Taxi.In maximal 10 Minuten ist man an allen wichtigen Orten Der Ort besteht fast nur aus Geschäften und Lokalen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer in der 5.Etage hatte eine großartige Aussicht. Es gab Klimaanlage,Balkon,Kühlschrank,kostenloser Tresor,Telefon,nationales TV.


Service

5.0

Wir hatten nicht reserviert und bekamen trotz Hauptreisezeit sofort ein wirklich gutes Zimmer zu einem erfreulich geringem Preis. Das Zimmer war mit 140Euro im Zimmer ausgeschildert,wir zahlten ohne zu verhandeln aus welchen Gründen auch immer nur 60Euro,was mir sehr angemessen schien. Fremdsprachenkenntnisse waren beim Personal nur in Englisch vorhanden. Das Zimmer war sauber.


Gastronomie

3.0

Es gibt einen Frühstücksraum,der,wie mir schien,viel zu klein für den Ansturm der Gäste war. Zum "griechischen Frühstück" braucht man wohl keine großen Worte verlieren. Das aller Nötigste in geringsten Mengen.... Wir erhielten beim einchecken einen Gutschein über 10% für ein befreundetes Restautant. Da die Preise dort aber auch mit dem Gutschein nicht wirklich überzeugten,haben wir in einem der vielen Restaurants zu Abend gegessen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht nachgefragt da wir nur eine Übernachtung hatten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Mai 2009

Fedriades vs. Acropole

3.9/6

Das Hotel Acropole gehört zur gleichen Gruppe wie das Hotel Fedriades. Da uns der Internet-Auftritt des Fedriades besser gefallen hat, haben wir unser Zimmer dort gebucht. Bei der Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel leider überbucht sei und wir deshalb in Zimmer im Acropole erhalten. Ähnliche Berichte hatte ich im Vorfeld von anderen Urlaubern gelesen, so dass ich denke, dass dies kein Zufall, sondern das Geschäftsmodell ist: für das beste Hotel der Gruppe mehr Buchungen annehmen, als Zimmer vorhanden sind und die "wehrlosen" Touristen dann in die schlechteren Hotels umquartieren. Das Hotel Acropole ist für eine Nacht sicherlich zu ertragen, aber insb. mit der Sauberkeit im Bad waren wir nicht einverstanden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2008

Hübsches,ruhiges Hotel

5.3/6

Empfehlenswertes, gut gelegenes, sehr freundliches Hotel.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist im Ort Delfi direkt am unterem Hang gelegen, dadurch vom Zimmer und Balkon aus wunderschöner Blick auf Meer, Berge und Olivenplantagen in der Ebene. Leider keine optimalen Parkmöglichkeiten direkt vorm Hotel, Parkplatz aber gut findbar in näherer Umgebung. Delfis Ausgrabungsstätten zu Fuß in ca. 10-15min sehr bequem erreichbar. Restaurants,Tavernen, Bars alle in der Nähe.


Zimmer

5.0

Hatten die einfachen Zimmer mit beschriebenen Blick. Klein aber sauber und ausreichend.


Service

6.0

Sehr familiäres, freundliches Hotel, trotz ständiger An-und Abreisen. Die Liebe zum Detail in jedem Winkel des Hotels erkennbar, was beim Gast ein sehr angenehmes Wohlfühlgefühl hervorruft. Die gesamte Atmosphäre im Acropole ist eher untypisch für Durchreisehotels, wirklich etwas besonderes.


Gastronomie

4.5

Frühstück im Hotel selber, griechisch einfach, ausreichend und gut. Das für die HP oder auch sonst empfohlene Restaurant hatte dann leider wieder Busreisecharakter. Voll, laut,genervte Bedienung. Würde das nächste Mal eine der vielen, ruhigen anderen Tavernen bevorzugen.


Sport & Unterhaltung

4.0

24 stündige Hot Spot Nutzung für 5€ wird angeboten. Kleine gemütliche Bar im Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen