Hylatio Tourist Village

Hylatio Tourist Village

Ort: Pissouri

69%
4.2 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.1
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Astrid (51-55)

Juli 2020

Juli 2020 - Extrem unfreundlicher Eigentümer!

1.0/6

Ich befand mich bereits auf der Insel und wollte einige Tage verlängern. Über eine Buchungsplattform fand ich online das Hotel und habe es mir vor Ort angesehen. Als ich dem Eigentümer/Rezeptionist mitteilte, dass ich das Zimmer über die Plattform buchen würde, wurde er extrem unfreundlich und beschimpfte mich sogar. Zur Info: Er machte mir vorher ein Angebot das weit über dem Online-Preis lag. So geht man nicht mit potentiellen Gästen um! Deshalb gibt es von mir nur einen Stern für die gepflegte Anlage.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Extrem unfreundlicher Eigentümer der einen überhöhten Übernachtungspreis angeboten hat und mich sogar beschimpfte, als ich ihm mitteilte, dass ich online buchen würde.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Honey (36-40)

Juli 2020

Teilweise unfreundliches Personal, alte Anlage

3.0/6

Das Hotel ist leider ziemlich abgewohnt, wir hatten Halbpension, aber das Essen war eher unter Durchschnitt. Unser Apartment war auf der Südseite und wurde Nachmittags unerträglich heiß, da konnte auch die altersschwache Klima nicht dagegen an.


Umgebung

4.0

ca. 500 m vom Strand entfernt, ruhig


Zimmer

2.0

Dünne Wände, man konnte die Nachbarn husten hören. Es wurde nie richtig kühl trotz Klima.


Service

2.0

Eher unfreundlich, insbesondere an der Rezeption.


Gastronomie

2.0

Das Essen war nicht sonderlich schmackhaft und fast immer nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation aber das wussten wir vorher.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ludmila (26-30)

Oktober 2019

Super Hotel mit sehr viel Grünanlagen.

5.0/6

Die Hotelanlage ist nur ca. 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls zu Fuß zu erreichen ( kleine Kioske). Für weitere Einkaufsmöglichkeiten ist ein Auto zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

September 2019

Preis Leistung OK, doch nur wer Engländer erträgt.

3.0/6

Also ich möchte es mal nett formulieren, ein in die Jahre gekommenes 3 Sterne Hotel in dem so vieles einfach nicht gemacht wurde. Schade allerdings. Denn für ein Hotel in der Lage wäre Potenzial. Hinzu kommt, dass 99 % Engländer sind. Und wer 14 Tage britisches Frühstück erträgt ist dort richtig. AUSSERDEM IST ENGLISCH PFLICHT. DEUTSCHT SPRICHT DORT NUR DIE 2 ANDEREN URLAUBS PAARE.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen braucht man ungefähr 1. STUNDE. Und wer einen Mietwagen möchte, Vorsichtig AUCH HIER GILT 'VERRY BRITISCH' denn Links Verkehr ist angesagt. Der Strand ist zu Fuß gut in 10. Minuten zu erreichen und ist mit groben Kieselsteinen, und Nora Schuhe sind absolut hilfreich. Einen Tag haben wir für die Kultur genutzt, das war richtig gut. Auch wenn wir pro Person 20 Euro mehr bezahlen mussten als die anderen Gäste. Das lag an der Lage des Hotels zu weit ab von gut und böse.


Zimmer

4.0

Wie bereits erwähnt, abgewohnt doch immer recht sauber! Die Rumänischen Damen sind sehr bemüht.


Service

3.0

Tja, was soll man dazu sagen, im September haben sie wohl ihr Ziel an Urlaubern erreicht. Und wir hatten immer das Gefühl nicht willkommen zu sein. Denn die meisten Urlauber hatten AI, wir LEIDER nur HP. Und dann muss man n sich an der Bar die Getränke selbst holen. Service sieht anders aus, oder?


Gastronomie

5.0

Wir hatten HP, und das Frühstück erträgt man auch, Toast und Marmelade sowie Honig muss man selbst in Tassen abfüllen, das leider keine Schälchen zur Verfügung gestellt wurden. Doch es war okay. Abends Buffet und da ist für jeden etwas dabei. Wer nicht satt wird hat selbst Schuld. Und für 3. STERNE GUT !


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool in Ordnung, nur am Abreise Tag genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

September 2019

Super schöner urlaub

5.0/6

Super schöne gepflegte Parkanlage Haben mit unserem Sohn einen tollen bade/Wander - Urlaub verlebt. Preis/leistungs-Verhältnis ist gut. Ich würde wieder hinfliegen. 👍


Umgebung

4.0

Ca. 30 min vom Flughafen paphos entfernt. Liegt zwischen den Bergen am Meer. Supermärkte und Gastronomie in der Nähe. Strand in ca. 10 min erreichbar. Ausflugsziele mit bussen (etwas kompliziert) oder auto erreichbar. Fahrzeiten ab 1std. einplanen.


Zimmer

4.0

Einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Klimaanlage funktioniert gut. Alles sauber und ordentlich. Kein Fernseher. Im Zeitalter von tablet & Co. Aber auch entbehrlich. Gute abdunkelung durch Fensterläden


Service

4.0

Englisch ist da ein Muss. Da spricht keiner auch nur einen brocken deutsch. Das Personal ist aber bemüht das holprige schulenglisch zu verstehen. Bei AI gibt es bis 10h Getränke am Automaten und danach leider nur an der Bar. Man muss also ständig dem bar-Personal wegen eines Gläschens Wasser "auf den Keks gehen." Personal ist aber freundlich und sehr kinderlieb. Einige scheinen etwas motivierter als andere, aber das ist ja immer so😉.


Gastronomie

5.0

Nicht so riesen Auswahl wie in einigen großen hotels, aber es schmeckt alles gut. Englisches Frühstück, nur toast. Keine Brötchen o. ä. Obst nur als obstsalat fürs Müsli. Mittags und abends gibt es verschiedene salate und warmes Buffet. Verschiedenes Obst und kleine Brötchen. Und süsse Desserts. Ich habe immer Sachen gefunden die mir schmecken und war immer satt. 😉 P. S. Einziges Manko war der Fisch. Es gab nur pangasius und der schmeckte in jeglicher variation furchtbar. Ansonsten war alles


Sport & Unterhaltung

4.0

Grosser Pool. Es war immer genug Platz zum schwimmen und planschen. Ein Billard und ein kickertisch. Abends fast immer Programm. (Sängerin, Tanz, Disco u. ä.) Es gibt verschiedene Wander Möglichkeiten und einen kleinen Spielplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (56-60)

September 2019

Erholsamer Urlaub in ruhiger Umgebung

5.0/6

Ruhig gelegenes Hotel für einen entspannenden Urlaub. Eine wunderschöne Gartenanlage und ein gepflegter Pool sorgen für eine idyllische Kulisse. Idealer Ausgangspunkt für Besichtigungen.


Umgebung

5.0

Ca. eine Stunde vom Flughafen Larnaca entfernt. Ideal gelegen für viele Ausflugsziele. Das sehr schöne, saubere Meer mit Kiesstrand ist zu Fuß gut erreichbar. Im Ort Pissouri Beach gibt es reichlich Möglichkeiten zum Essen gehen, auch einige kleine Supermärkte sind vorhanden. Wer abends Party braucht ist hier falsch. Ohne Auto wäre es uns zu abgeschieden gewesen. Die Variante Auto ab Flughafen war für uns die Beste.


Zimmer

5.0

Unser Studio war sehr groß und sauber. In der Küchenausstattung war alles vorhanden was man braucht. Die Badewanne ist sehr rutschig, man kann aber an der Rezeption eine Anti-Rutsch-Matte erhalten. Ein TV war nicht vorhanden, dafür gutes Wifi. Einziges Manko, das es im Kleiderschrank keine Ablagen und nur vier Kleiderbügel gab. Die Betten waren sehr bequem, wir haben sehr gut geschlafen. Badetücher für den Pool gibt es leider nicht.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und fleißig. Wir waren von A-Z sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Am Frühstücksbuffett war alles da, was man bei 3 Sternen erwarten kann. Marmelade, Honig usw. verschiedene Wurstsorten, Käse, diverse Gemüsesorten roh und gebraten, dreierlei Varianten Ei, diverse Cerealien und Müsli, Porridge, Obstsalat, Kuchen. An Brot gibt es leider nur Toastbrot, dafür aber davon verschiedene Sorten. Man hat die Möglichkeit drinnen oder auf der schönen Terrasse zu essen. Das Abendbuffet haben wir zweimal probiert, das war eher durchschnittlich, da hat uns das Essen ausserhal


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist ein Tennisplatz, für Kinder ein Spielzimmer und einen Spielplatz vorhanden. Am Strand hat man viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Abends gibt es zweimal die Woche Live-Musik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juli 2019

Hylatio Village Juli 2019.

3.0/6

In dem Hotel Hylatio Village gehört Sauberkeit in den Zimmern leider nicht zu den Stärken . Die Haare und die Wollmäuse auf dem Boden hinter dem Sessel haben uns die ganzen 12 Tage begleitet. Das Essen in Punkto Fischgerichte ist mehr als traurig. Ich bin auf einer Insel im Meer und habe nicht ein einziges mal Muscheln oder Tintenfisch oder sonstige Meeresbewohner gesichtet. Statt dessen gab es Pangasius gedünstet oder gebraten. Das Frühstück war auch eher mager. Es gab nur Toastbrot. Weder Brötchen noch Croissants und nur eine Sorte Marmelade. Da das Hotel zar an einem kleinen Ort, aber dennoch sehr abgelegen liegt, kommen auch die Reisebegleiter nicht zur Begrüßung der Gäste sondern nur auf Anfrage. Viele Ausflüge würden auch nur in englischer Sprache angeboten Da es eine Hochburg der Engländer ist, die zum Teil ein katastrophales Benehmen an den Tag legten, wo das Hotel natürlich nichts zu kann, sollte man aber als Hotelbetreiber mal darüber nachdenken, die Sauberkeit und die Speisekarte zu überarbeiten. Ich habe schon wesentlich bessere Speisen bei gleicher Sterneanzahl bekommen.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Juni 2019

Wir hatten eine schöne Woche

5.0/6

Schöne Anlage, jedoch schon in die Jahre gekommen. Sanierung ist im Gange und auch dringend notwendig. Könnte mehr Hygiene vertragen.


Umgebung

6.0

Circa eine Stunde vom Flughafen Lanarka entfernt liegt die überschauliche Anlage nahe dem Örtchen Pissouri. Zum Strand ist es nicht allzu weit und auch Restaurants und Lokale sind einfach und schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Glück ein bereits saniertes Zimmer zu beziehen. Es fehlten jedoch der Seifenspender in der Dusche und der Wäscheständer auf dem Balkon. Dieser wurde nachdem wir ausgecheckt hatten geliefert🤔 Aufgrund eines nicht gereinigten Ablaufs in der Dusche hatten wir eine kleine Überschwemmung😉


Service

5.0

Hatten wir keine😉


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gebucht und waren sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sämtliche Liegen am Pool wurden bereits ab 7:00 Uhr morgens reserviert - das Personal hat nicht darauf reagiert😞


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Clemens (46-50)

April 2019

Schöne, aber einfache Hotelanlage.

4.0/6

Viele einfache separate Doppelbungalows. Schöner Pool und Pflanzen. Zimmer schlicht und sauber. Buffet recht eintönig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Abends gute Qualität aber recht einfach und eintönig. Morgens auch in Ordnung, aber überwiegend Dosenobst, und das auf Zypern!


Sport & Unterhaltung

Einfacher Asphalttennisplatz mit gratis Leihschlägern. Außerhalb recht nah zum Meer und Wandermöglichkeiten nach Pissouri.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Oktober 2018

guter urlaub in ruhiger anlage

5.0/6

gemütliche anlage, zuvorkommender sevice, ruhige lage, kurzer weg zum strand, mit öffenlichen verkehrsmitteln nicht so gut zu erreichen bzw. für unternehmungen nutzbar


Umgebung

5.0

vom flughafen ca. 30 min.


Zimmer

5.0

einfache sinnvolle ausstattung, gut geschlafen


Service

5.0

freundlicher service


Gastronomie

5.0

wir hatten nur frühstück gebucht, ausreichende auswahl entspricht völlig dem preis-leistungsverhältnis


Sport & Unterhaltung

3.0

nicht genutzt - pool vorhanden - abend mehrmals in der woche unterhaltungsprogramm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anton (56-60)

September 2018

Erholung pur

6.0/6

gute lage und mit pool super service ok was soll ich schreiben habe alles vorher schon bewertet dieser punkt sollte nicht pflicht sein


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sin (31-35)

Juli 2018

Empfehlenswerte ruhige Anlage

5.0/6

Gute und ruhige Anlage mit sehr nettem Personal. Es ist von der Lage her gut, da der Strand in der Nähe ist sowie Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

20 Minuten zum Flughafen Paphos mit dem Auto. 5 Minuten zu Fuß zum Strand. Einkaufsmöglichkeiten ganz in der Nähe vorhanden.


Zimmer

5.0

Alles gut bis auf den lauten Kühlschrank und das Badezimmer könnte gerne ein wenig gründliche geeinigt werden.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück und das war in Ordnung. Könnte als englisches Frühstück beschrieben werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (46-50)

Juli 2018

Ruhiges Hotel, mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Für einen entspannten Strandurlaub ohne Schnickschnack. Leider 4 x in der Woche Abendunterhaltung. Wir wollten eigentlich ganz ohne.


Umgebung

4.0

In Pissouri Beach ist auch im Juli/August genug Platz am Strand. Insgesamt wenig los.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Familienzimmer Maisonette. Schlafzimmer oben ist okay. Bad eher alt, wurde nur mäßig gereinigt. Dafür war dann eines von meinen eigenen Handtüchern weg und ward nie wieder gesehen. Wenn viele duschen, kommt kaum noch Wasser im OG an. Unsere Kinder hatten im EG ein ausgeklapptes Schlafsofa. Dort keine Kommode oder Schrank! Also lag alles irgendwie auf den Sesseln und Tischen rum. Kühlschrank schließt nicht richtig und die Klimaanlage des Nachbarzimmers hat so laut gebrummt, dass sc


Service

3.0

Trotz Nachfragens beim Zimmermädchen blieb mein eigenes Handtuch verschollen. Mülleimer wurden regelmäßig geleert, geputzt nicht unbedingt. Kaputter Klodeckel hat Zimmermädchen nicht interessiert, genausowenig, dass 2 Leute auf dem Schlafsofa auch zwei Laken zum Zudecken brauchen und nicht ein gemeinsames. Jedesmal nach dem Wäschewechsel das gleiche Spiel.


Gastronomie

3.0

Sehr auf englischen Geschmack ausgerichtet. Zum Frühstück immer das gleiche, englisch halt. Wir hatten noch Abendessen dabei. Ich hätte mir mehr landestypisches gewünscht. Geschmacklich war es gut, bis auf das tägliche gedünstete Fischfilet: Es war immer innen noch roh. Schade eigentlich. Salate waren lecker und Nachtisch sowieso. Draußen saß man sehr angenehm, nur die Live-Musik war echt grenzwertig. Alleinunterhalter-Qualität. Oft war allerdings Besteck aus, oder man konnte keine großen Geträn


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool mit den üblichen Handtuchreservierern - echt nervig. Dafür hatte man am Strand Platz ohne Ende. Billard gab's noch und ein großes Bücherregal - hauptsächlich englisch. Mit dem günstigen Bus kommt man frühmorgens nach Paphos oder Limassol und mittags wieder zurück. Mietwagen: Perry in Pissouri Beach vermietet auch für einen Tag. Sehr nett und unkompliziert und auch die Taverne ist zu empfehlen. Ansonsten machen wir unser eigenes Programm, die organisierte Unterhaltung wollen wir ja


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosi (61-65)

März 2018

Uns hat es gefallen

5.0/6

Wir waren noch in der Vorsaison. Damit war es ruhig. Unbedingt Mietauto zu empfehlen; mit dem Bus kommt man nicht weit! Das Hotel selbst ist eine kleine Anlage, zum Strand geht man ca. 7 Minuten. Das Essen war in Ordnung, in der ersten Woche gab es Frühstück nur als persönliche Portion; in der zweiten war es dann Büfett, da einfach mehr Gäste da waren. Abendessen ist nach Karte; wenn man kein Schweinefleisch isst, wiederholt es sich oder man isst Mittag unterwegs und gönnt sich dann abends einen Salat. Schmackhaft war das Essen. Frisches Obst fehlte allerdings, obwohl gerade Orangenschwemme auf der Insel war - unterwegs 15 Stück für 2 Euro! Aber wir stellen keine zu hohen Ansprüche. Es ist natürlich nicht kein 5-Sterne-Hotel. Aber für Ruhe und Erholung war es bestens geeignet. Die Betten waren gut; wir haben gut schlafen können. Die Zimmer sind sauber, aber schlicht gehalten. Wir hatten eines mit Kochnische. Haben uns aber nur mal 'nen Kaffee gemacht. Im Ort selbst sind kleine Geschäfte und Restaurants, auch eine Sportbar. Ein Supermarkt befindet sich im Ort, ca. 3 km entfernt.Für kleinere Kinder gibt es einen kleinen Spielplatz in der Anlage; ein weiterer ist an der Sportbar.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (56-60)

November 2017

Ganz schlechtes Preis leistungsverhältnis

2.0/6

Altes Bad wenig Wasserdruck kein Fernseher ! Klodeckel Defekt verschiebt sich Zum Frühstück nur Toast keine Brötchen oder sonstiges kalte eier und Speck an sich wenig Auswahl Abendessen ähnlich nur die salat Auswahl geht


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2017

Sehr schlechtes Hotel

1.0/6

Kein schönes Hotel alles schmutzig,Hotelzimmer Badezimmer Essensraum überall in der Anlage liegt Müll.Wir waren zwei Wochen in diesem Hotel und können es nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Oktober 2017

Drei Sterne okay, mehr aber nicht

4.0/6

Lage des Hotels gut, Hotelanlage ansprechend, Studios rund um den Pool schön angelegt. Die Zimmer sind sehr geräumig mit einer hohen schrägen Decke, was das Zimmer sehr hellhörig macht.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel sehr kurz , ca. 20 Minuten. Vom Hotel aus alle unsere Ziele in kurzer Zeit erreichbar.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr geräumig. Durch die sehr hohe, schräge Decke allerdings sehr hellhörig. Vor allem, wenn die Putzfrau morgens um 8.00 Uhr im Nebenzimmer hantierte. Die Betten waren gut, nicht zu weich. Bei geschlossenem Fenster waren allerdings die lange feiernden englischen Miturlauber bis spät in die Nacht zu hören. Schlaf daher erst, wenn Ruhe eingekehrt war. Das Bad könnte mal wieder eine Renovierung gebrauchen. Ansonsten war das Zimmer sehr sauber.


Service

5.0

Die Angestellten waren sehr freundlich und immer bemüht, dass neues Geschirr nachgereicht wurde und das gebrauchte Geschirr weggeräumt wurde.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es gab zwei Sorten Toast, eine Sorte Marmelade und der Kaffee war auch nicht berauschend. Für englische Urlauber hingegen war alles reichlich vorhanden. Der Frühstücksraum war bei schlechtem Wetter viel zu klein, besser war es, wenn man raussitzen konnte. Regelmäßig ging das Geschirr aus.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poll war sehr gepflegt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Felix (51-55)

Oktober 2017

Ruhig in Strandnähe nebst Restaurants u Läden.

5.0/6

Nur Kleiderstange, kein Schrank vorhanden. Kühlschrankthermostat defekt: Dauerbetrieb. Einfache Ausstattung. Kein TV. Notwendiges zur Selbstversorgung vorhanden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Tgl. Zimmerservice. Sehr freundlich. Bedienungen auf Zack.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Umfangreiches Frühstücksbüffet. Mittags- u Abendbüffet tgl. im Angebot.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chrissi (41-45)

Oktober 2017

Zypern-Reise

5.0/6

Kleines, nettes Hotel mit eigenen Häuschen (EG und OG), ruhiger Urlaubsort mit allen wichtigen Dienstleistungen in der Nähe


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Komfortabel, groß, Küchenzeile mit Geschirr und Besteck, Kühlschrank lief laut und andauernd, daher nachts abgeschaltet, wenig Ablage- bzw. Aufhängemöglichkeiten (Haken, Wäsche)


Service

Nicht bewertet

Nettes, hilfsbereites, aufmerksames Personal, guter Service


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Mittags und abends reichhaltiges, abwechslungsreiches Buffet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

August 2017

Kleines familiäres Hotel, optimal zur Erkundung

4.0/6

Sehr schön angelegte Hotelanlage mit tollen Pflanzen. Die Studio/Appartment-Häuschen passen gut in die Landschaft. Pool zum erfrischen ausreichend für einen ganzen Tag fehlt ein wenig die erfrischende Brise. Diese gibt es dafür am zu Fuß nur 10 Minuten entfernten Mehr mit Kiesstrand, wo zwei Liegen plus Sonnenschirm pro Tag 6¤ kosten. Wer einen ruhigen Urlaub sucht und die Insel per Mietwagen selber erkunden möchte ist hier genau richtig.


Umgebung

Ca. 10 Minuten vom Strand entfernt liegt das Hotel zwar an einer Straße, aber die Fenster sind dicht, damit die Klimaanlage auch richtig funktioniert, so dass man durch Lärm von der Straße eher nicht gestört wird. Ein Mietwagen ist von Vorteil, wenn man keinen reinen Strand-/PoolUrlaub machen möchte. Die Fahrt vom Flughafen Paphos zum Hotel mit Mietwagen liegt bei ca. 30 Minuten. Paphos und Limassol sind in ca., 30 Minuten erreichbar. Den Westteil der Insel und das Gebirge kann man gut erkunden


Zimmer

Das Studio ist zweckmäßig eingerichtet. Klimaanlage funktioniert einwandfrei, Kühlschrank ist toll (ohne All-Inklusive konnten Getränke, Obst u.a. gut gekühlt werden).


Service

Nicht bewertet

Beim Frühstück und Abendessen wurde immer schnell das genutzte Geschirr abgeräumt und der Service war sehr freundlich. Zimmer wurde bis auf Freitags täglich gemacht (Reinigung hätte besser sein können, hat aber ausgereicht), Handtücher alle zwei Tage gewechselt. Rezeption in Ordnung. Umgebung des Pools hätte besser gereinigt werden können (Strohhalme waren täglich zu finden) und die Pool-Toilette hätte auch einer zusätzliche Reinigung am Tag verdient gehabt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gab englisches Frühstücksbüffet und landestypisches Abendbuffet, so wie es zu erwarten war. Bei Frühstück könnte der Bacon etwas krosser sein, aber das ist Geschmackssache. Abendessen mit frischem Salat (Essig


Sport & Unterhaltung

Pool in Ordnung. Entertainment vier mal die Woche ok und nicht zu lange. Da viele Engländer und Russen im Hotel sind mehr auf diese abgestimmt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2017

Top Service

6.0/6

Super freundliches Personal, Zimmer-upgrade ohne Probleme... und ohne Aufpreis... Ruhige Atmosphäre auch am Pool! Alles in allem - ein tolles Hotel!!!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ritchi (51-55)

Mai 2017

Lage super, kann man empfehlen mit Vorbehalten

4.0/6

Ich kann mich der Bewertung vom DimiPap August 16 überwiegend nur anschließen. Mit gewissen Abstrichen ganz gut. Details siehe unten.


Umgebung

6.0

Der Ort und die Lage ist super. Der Strand gut zu Fuß zu erreichen. Dort kann ich die Taverne "Perry's" empfehlen. Die restlichen Urlauber fertigt dann "Captains Bay" ab. Und im Hauptort "Pissouri" die nicht am Marktplatz gelegene Taverne "Two Friends" ist auch sehr gut.


Zimmer

4.0

Ich hatte, warum auch immer, als Alleinreisende eine Maisonette Unterkunft, was mich etwas genervt hat. Aber alles gut ausgestattet. Unten Wohnzimmer und Küche mit Terrasse, sowohl seitlich als auch nach vorne ohne Sichtschutz, ein bischen wie auf dem Präsentierteller, und im OG Schlafzimmer mit Bad und kleinem Balkon. Bei einem längeren Aufenthalt mit 2 Personen ist der Stauraum für Bekleidung sehr grenzwertig.


Service

3.0

Reinigung und Handtuchwechsel naja, alles ein bischen huschhusch. Mach ich ja auch nicht zu Hause, aber ich behaupte es auch nicht von mir.


Gastronomie

4.0

Abendessen kann ich nicht beurteilen, hat man mir abgeraten. Frühstück: natürlich englische Einflüsse, es sind aber genug Alternativen da. Traurig dass man in diesen Breitengraden den Obstsalat aus Dosenprodukten anbietet. Das Ambiente im Frühstücksraum gleicht eher einer Kantine, aber draußen ist alles gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anita (61-65)

Oktober 2016

Nettes Hotel für ein paar Tage

4.0/6

nettes Hotel ziemlich am Ortsausgang von Pissouri Beach. Ansprechende Hotelanlage, einfache Zimmerausstattung, zum Meer gemütliche 10 Minuten zu Fuß. Achtung: das Hotel hat zwar einen schönen Pool, stellt jedoch keine Poolhandtücher zur Verfügung!! Auch der Safe im Zimmer ist nicht kostenlos. Überwiegend russische und englische Touristen.


Umgebung

5.0

liegt in der Mitte zwischen Pafos und Limassol, wir hatten einen Mietwagen und konnten somit die Ausgrabungen und andere Sehenswürdigkeiten (Aphrodite-Strand) leicht erreichen.


Zimmer

4.0

einfache Ausstattung, vollkommen genügend für einen Badeaufenthalt (großer Kühlschrank)


Service

4.0

sehr nettes Personal im Restaurant. Handtücher wurden allerdings - obwohl sie nass waren und in der Wanne lagen, wieder auf die Haken gehängt! - weniger schön.


Gastronomie

5.0

Schmackhaftes Buffet am Abend. Speisen immer warm und alles wurde sofort wieder aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (66-70)

Oktober 2016

kleines Hotel am Ortsrand

4.0/6

Hotel am Ortsrand an der Hauptstraße, trotzdem ruhig, großer, schöner Pool, leider ohne Handtücher, beste Plätze waren bald reserviert


Umgebung

4.0

kurzer Weg zum Meer


Zimmer

4.0

Safe kostenpflichtig, Handtücher aus der Wanne wieder aufgehängt und nicht getauscht


Service

4.0

Klimaanlage kostet extra!!!


Gastronomie

5.0

Büffet schmackhaft


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DimPap (19-25)

August 2016

Wunderschönes, kleines Pissouri - Gerne wieder !

5.0/6

Schöne, gepflegte Hotelanlage in einem der schönsten Orte Südzyperns. Nur wenige Gehminuten von Pissouri Bay entfernt und gut gelegen. Wir - ein Paar - haben uns einen Mietwagen geliehen und dies würde ich auch allen anderen empfehlen. Zwar lässt es sich in Pissouri auch echt aushalten, das Land ist aber weitere Trips auf alle Fälle wert !


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wenige Gehminuten vom "Pissouri Bay" entfernt und ist gut zu erreichen. Das gleichnamige Bergdorf "Pissouri" ist etwa 2km entfernt und einen Besuch wert. Beim Hylatio selbst, handelt es sich um eine gepflegte Hotelanlage mit mehreren 1-geschossigen Häuschen die jeweils 3 Appartments bergen. Die Häuschen sind einem traditionell griechischen Stil nachempfunden und mit schönen Grünanlagen umzäunt. Wir selbst sind mit einem Mietwagen angereist und haben den großzügigen Parkplatz sehr


Zimmer

4.0

Bei dem Zimmer handelte es sich um ein "Studio" mit Küchenzeile, Balkon und einem Doppelbett. Das Zimmer war sehr groß und bot reichlich Platz. Leider muss ich in dieser Kategorie ein paar Sterne abziehen. Der erste Stern der abgezogen werden muss, bezieht sich auf die Sauberkeit bei der Ankunft. Zwar war das Zimmer sicherlich geputzt worden und die Betten frisch bezogen - sobald man allerdings die Schuhe ausgezogen hat war zu sehen, dass der Boden leider nicht frisch gewischt wurde. Auch die To


Service

6.0

Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Anzahl an Arbeitskräften ist überschaubar und so hat man immer das ein oder andere gewohnte Gesicht, an welchem man sich orientieren kann. Gesprochen wird zum größten Teil auf Englisch. Das Personal an der Poolbar machte einen sehr professionellen Eindruck und der Inhaber des Hotels war stets freundlich und ist immer offen auf seine Gäste zugegangen.


Gastronomie

4.0

Zu unserem Aufenhalt haben wir die Option "Bed and Breakfast" dazugebucht. Das angebotene Frühstücksbuffet war absolut okay. Es gibt eine Auswahl an Brot, Wurst und Käse. Bezüglich des Obst hat man sich auf Aprikosen, Weintrauben oder Melone konzentriert. Wie auf dem Rest der Insel auch, ist das Buffet recht englisch angehaucht. Zu finden sind Baked Beans, Eier und Bacon und Ähnliches. Die Sterne die abgezogen werden müssen, beziehen sich auf die Abwechslung. Leider war davon nicht so viel zu se


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel bietet eine gepflegte Poolanlage an, die sich in der Nähe der hauseigenen Bar befindet. Es sind ausreichend Liegestühle vorhanden und während unseres Aufenhalts war der Poolbereich nie überfüllt. Neben dem großen Pool ist auch ein kleines Kinderbecken mit einer Tiefe von 0,70m zu finden. Auf einer weiteren Grünfläche der Anlage findet man einen provisorischen Kinderspielplatz mit Schaukel, Rutsche und einer kleinen Wippe. Dementsprechend können auch Familien ihre Kleinen mal spielen la


Hotel

5.0

Bewertung lesen