H10 Timanfaya Palace - Adults only

H10 Timanfaya Palace - Adults only

Ort: Playa Blanca

93%
5.4 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.2
Service
5.5
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Tobi (19-25)

Mai 2022

Einladendes 4* Hotel mit Wunsch auf Wiedersehen

6.0/6

Sehr sauberes Hotel mit einem sehr freundlichen Personal. Eine reichhaltige Auswahl am Buffet steht zur Auswahl. Ein nettes Angebot an Unterhaltung sowie drei Restaurants gibt es direkt in der Hotelanlage. Die Pools sind auch sehr sauber. Der Altersdurchschnitt ist etwas gehobener, macht die Sache aber auch deutlich ruhiger. Die Lage ist sehr gut, zu Fuß kommt man hier ohne Probleme zurecht. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Im Allgemeinen ein sehr zu empfehlendes Hotel. Ich werde es wieder buchen.


Umgebung

6.0

Etwa eine halbe Stunde vom Flughafen entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, ordentlich groß mit vernünftigem Bad und Balkon/Terrasse


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

Ein sehr gutes Angebot an Gastronomie in entspannter Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness-, Wellness- sowie Poolanlagen; alles vorhanden. Live-Programm jeden Abend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denise (46-50)

April 2022

Sehr ruhiges,sauberes Hotel, gerne wieder

6.0/6

Sehr schönes,sauberes Hotel.Die Lobby sehr großzügig und freundlich eingerichtet. Sehr schöne direkte Strandlage und sehr ruhig und denn noch zental gelegen.


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen ca 35 min.Direkt an der Strandpromenade, zum großen sehr schön angelegten Rubicon Hafen läuft man ca 1Stunde wunderschön immer direkt am Meer entlang, vorbei an Bars,Restaurants und Geschäften und wunderschönen Badebuchten.In die andere Richtung erreicht man auch über die wunderschöne Promenade den Leuchtturm. Mit dem Auto kann muss man diese wunderschöne Insel erkunden.


Zimmer

6.0

Sehr schönes großes Zimmer. Neu renoviertes Bad mit begehbarer Dusche, großer Balkon. Alles sehr sauber, tägliche Reinigung und Handtuchwechsel.


Service

6.0

Sehr nett,immer zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer in Ordnung, es gab immer genügend Auswahl und wurde immer nachgefüllt. Jeden Abend gab es ein anderes Länderthema und es gab immer Live cooking.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne ruhige Poolanlage,Liegen gab es immer genügend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Januar 2022

Schöner Urlaub mit viel Sonne im Winter,

6.0/6

Sehr schöne Anlage, ich würde sofort wieder dort buchen. Sehr weitläufig, z.T. über Treppen. Das Essen ist sehr lecker und immer abwechslungsreich. Liegen stehen immer in ausreichender Anzahl zur Verfügung. In der Bar werden leckere Cocktails ausgeschenkt, die auch bei All inclusive kostenlos sind


Umgebung

6.0

Die Lage ist direkt am Meer, eine kleine Sandbucht ist direkt in der Nähe


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr gut ausgestattet. Das Bett sehr gross.


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett , und der Service ist sehr gut.


Gastronomie

6.0

Alles sehr lecker, auch im Poolhaus


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gut ausgestatteter Fitnessraum, Billiard, Minigolf, usw, alles vorhanden.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (51-55)

Dezember 2021

Top Hotel Essen nicht so gut.

5.0/6

Tolle Lage Zimmer sauber . Bad renovierungsbedürftig. Zimmer selber war renoviert. Sehr schöne und lange Strandpromenade


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war gut, schöner Kleiderschrank. Bad wäre renovierungsbedürftigt. Wir hatten die möglich in ein Zimmer zu sehen welches renoviert war. Super Bad mit grßer Dusche anstatt Badewanne und Möbel im Bad. Das fehlte mir.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal leider meistens nur Englischsprachig.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Da haben wir alle gemeckert. Man fand was auf dem Buffet aber besonders war es nicht ausser an Silvester das war klasse. Andere Tage eher wie ein Kantinenessen. Essen in der Pollbar war lecker. Frühstück war auch nicht besonderes.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Poolbereich Wasser war etwas kalt. Das Wasser im überdachten Becken war sehr warm.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

September 2021

Ein Urlaub ohne Liegenreservierer :-)

6.0/6

Ein tolles Erwachsenenhotel mit sehr gutem Service, tollem Essen und sehr guten AI-Angebot. Endlich mal keine Liegenreservierer :-)


Umgebung

4.0

-Transfer zum Hotel ca. 30 Min. - viele Bars/ Restaurants in der Nähe- lange Strandpromenade - Spaziergang bis zum Jachthafen sehr empfehlenswert (ca. 50 Min) - die Badestrände haben mir nicht gefallen


Zimmer

5.0

-sehr geräumig - wir hatten einen tollen Ausblick (Meerblick) - teils etwas in die Jahre gekommen (Bad)


Service

6.0

- richtig, richtig guter Service - das Personal in den Bars und Restaurants ist freundlich, hilfsbereit und sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konrad und Lisa (61-65)

August 2021

Tolles Hotel mit sehr aufmerksamem Personal

6.0/6

Wir sind ohne große Erwartungen angereist, wurden dann aber schon sehr freundlich an der Rezeption empfangen und diese Freundlichkeit und Aufmerksamkeit hat uns den ganzen Urlaub über von allen Angestellten des Hotels begleitet, dafür ein ganz herzliches Dankeschön. Das Essen und die Getränke waren ausgezeichnet, auch abends haben wir uns nie gelangweilt: Alles in allem ein rundum schöner Aufenthalt, der leider nach einer Woche schon wieder vorbei war - aber: wir kommen wieder (si Dios quiere)!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

George (36-40)

August 2021

Sehr schön!

6.0/6

Sehr schönes aber doch etwas älteres Hotel was aber konkurrieren kann. Im allgemeinen ist es echt zu empfehlen! Englische Touristen sind auf der Insel eh vertreten. Sonnig und offen gut zum sonnen.


Umgebung

6.0

Küstenlage offen zum Meer gestaltet außerhalb von Playa Blanca. Ruhe zum Entspannen. Ohne eigenen Strand doch zum Abend hin sehr romantisch gelegen.


Zimmer

5.0

Moderne Gestaltung, Klimaanlage, kleine unkorrektheiten die beim genaueren hinschauen auffallen ansonsten sehr schön! Bett war sehr groß 2m x 2,40m breit sehr geil mal Platz zu haben.


Service

6.0

Freundliches Personal sehr zuvorkommend und auch für nen Scherz zu haben .


Gastronomie

6.0

Gutes gemischtes Essen am Buffet und für jeden was dabei. Schöner Ausblick auf Meer und leckere lokale alkoholische Getränke Dabei muss man aber hervorheben das mittags die Poolbar genutzt werden sollte weils es uns besser gefallen hat!


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation ist okay.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (51-55)

Februar 2020

Sicher ein 3. Mal!!! Wir vermissen es schon jetzt

6.0/6

Ich war das 2. Mal, aber mit neuer Begleitung im Timanfaya Palace und es war wieder sehr schön. Die Anlage ist nicht zu groß und damit überschaubar. Zum Meer kommt man mit wenigen Schritten, allderdings kein Strandabschnitt hier vorhanden. Das Puplikum besteht aus sicher 80% Briten höheren Alters, was wir aber als keinerlei störend empfanden. Im Gegenteil. Die Anlage ist gepflegt und sauber. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es gibt einen schönen Spa-Bereich, wo man es sich mal richtig gut gehen lassen kann. Das Privileg-Paket war für uns dann noch das I-Tüpfelchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur ein paar Minuten mit dem Taxi (3,50 €) von der City enrfernt. Dort kann man schön bummeln und auch sehr schön Essen gehen. Direkter Strand ist nicht am Hotel. Man kann über eine Treppe aber einsteigen. Wir hatten einen Privattransfer zum Hotel der etwa 20 Minuten dauert. Ausflüge kann man reichhaltig buchen, oder wie wir, mit einem Mietwagen, die Insel erkunden. Es lohnt sich!


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer Privileg, deshalb automatisch mit Meerblick. Es war ausreichend groß und verfügte über zwei sehr bequeme und jeweils mit 3 Wunschkissen ausgestattete 140cm Betten. Es war alles sauber und zu unserer Zufriedenheit. Die Bäder waren neu. Ist wohl nicht überall so. Also wir haben uns bestens gebettet gefühlt. Fernseher ist auch vorhanden (nicht genutzt) und eine Kaffeemaschine. Und jeden Abend eine lieben Schokogruß auf dem Kissen. Sehr lieb.


Service

6.0

Wenn man selber lächelt, kommt es auch zurück. Immer höflich, teilweise an der Poolbar sehr lustig. So soll Urlaub sein. Mein Freund hatte einen speziellen Wunsch zum Valentinstag und die Überraschung hat er, dank dem tollen Personal, wunderbar hinbekommen. Wie romantisch...


Gastronomie

6.0

Sehr gut. Morgens Kaffee am Tisch. Büffets sehr gut. Und ein Sektchen am Morgen... Da kann der Tag beginnen. Auch ander Poolbar verschiedene Snacks und Getränke. Wer Privileg bucht, kann natürlich die Lounge mit Aussenterrasse nutzen und sich hier selbst bedienen. Auch immer kleine Snacks. Kaffee bei Meikies nicht verpassen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Naja es gibt Minigolf. Ansonsten keine Sportangebote ausser dem Gym und Streching. Aber darauf ist dieses Hotel nicht ausgelegt. Abends Livemusik in der Bar. Sehr gut hat uns der Spa und seine wirklich kompetenten Mädels gefallen. Danke dafür


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Februar 2020

Immer wieder

6.0/6

Das Hotel ist sehr zu empfehlen. Lage, Essen, Personal, sowie die Zimmer ermöglichen einen tollen Urlaub. Tolle Ausflugsziele sind gut erreichbar, die Buchung von Ausflügen oder das Mieten eines PKW ist vor Ort problemlos möglich. Wir waren mehrfach dort und kommen sicher wieder.


Umgebung

Lage direkt an der Südküste. Herrlicher Blick auf das wenige Kilometer entfernte Fuertventura. Dem Hotel schließt sich eine Promenade an, welche zum Spazieren und Joggen einlädt. Zu Fuss ist zudem innerhalb von ca.20 Minuten Playa Blanca zu erreichen, wo kleine Läden zum Shoppen einladen.


Zimmer

Geräumig, gepflegt und sauber, schöne Balkone. Nichts zu beanstanden.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich, schnell und jeder Wunsch wird einem förmlich von den Augen abgelesen. Zudem entsteht ein sehr persönlicher Kontakt, die Stimmung der Angestellten untereinander ist ebenfalls sehr gut, was sich folglich auf die Bewirtung der Gäste niederschlägt. Für den Pool werden konsten -und kautionsfreoe Handtücher zur Verfügung gestellt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Man kann All Inclusive nur jedem ans Herz legen. Man hat die Möglichkeit zu jeder Mahlzeit den Speisesaal aufzusuchen, sowie jeweils von 10-18 Uhr das Poolrestaurant und Cafe Bar. Zudem jeden Abend gute Live Musik an der Bar nahe der Lobby. Die Qualität der Speisen ubd Getränke ist hervorragend, stets frisch. Sämtliche Getränke werden in Flaschen serviert und am Tisch geöffnet. An der Bar wird der jeweilige Drink ebenso vor den Augen des Gastes eingeschenkt. Zudem ist die Mini Bar zum einmali


Sport & Unterhaltung

Diverse Pools, Indoor Pool, gut ausgestatter Fitnessraum, Minigolf und Tennisplatz. Alles sehr gepflegt und einladend.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Februar 2020

Komfortables großes Hotel der gehobenen Klasse.

6.0/6

Sehr schönes Hotel zwar etwas in die Jahre gekommen aber sehr gepflegt. Sehr gute abwechslungsreiche Verpflegung und sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Zimmer sind geräumig mit XXL-Betten. Sehr große Poolanlage mit ausreichend vielen Sonnenliegen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (56-60)

Januar 2020

Mittelklassehotel, viele britische Gäste

4.0/6

Wir hatten über Silvester für 1 Woche ein Einzel- und ein Doppelzimmer gebucht. Das Hotel ist schon etwas älter und wird anscheinend sukzessive modernisiert. Zu Silvester war es sehr gut ausgelastet, wobei die große Mehrzahl der Gäste aus Großbritannien stammten. Das Hotelgebäude ist langgestreckt zur Strandpromenade ausgerichtet angelegt, so dass die Wege zum Teil weit sind. Unsere Zimmer boten wenig Schallschutz, weder zu den umliegenden Zimmern noch zum Flur hin. In allen Bereichen gibt es schnelles, kostenfreies W-Lan. Möbelsafe im Zimmer gegen Gebühr. Minibar Refill auch bei all-inclusive kostenpflichtig.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt abseits des Zentrums direkt an der langen Strandpromenade. Wendet man sich auf der Promenade nach links, findet man nach wenigen Gehminuten eine kleine, künstlich angelegte Badestelle mit aufgeschüttetem Strand und eine Geschäftszeile mit 2 Supermärkten, 2 - 3 kleinen Touristenrestaurants und Bars. Zum touristischen Zentrum mit Einkaufsstraße und Hafen, wo es viele Geschäfte und Restaurants gibt und wo auch der Markt stattfindet, ist man deutlich länger unterwegs. Taxifahren i


Zimmer

4.0

Unser Doppelzimmer war ausgestattet mit Queen-Size-Bett, auf unseren Wunsch hin mit 2 Decken (etwas gewöhnungsbedürftig, weil 2x Decke und Laken), 2 Nachtschränken, Schreibtisch-Minibar-Kombi mit 1 Stuhl, 2 Sesseln und kleinem Beistelltisch, Schrank, Safe (kostenpflichtig), 1 Kofferablage und kleinem wandhängendem Flachbild-TV. Die Matratze war sehr hart, aber für uns war es bequem. Das Bad war groß, ausgestattet mit einer flachen Badewanne mit Duschanlage, großem Waschtisch mit viel Ablagef


Service

4.0

Der Service im Restaurant war sehr gut, flott und freundlich. In den Bars war das Servicepersonal ebenfalls flott, aber zum Teil doch gewöhnungsbedürftig. Je nach Auslegung humorvoll auf eine spezielle Art oder unverschämt. Der eine oder andere Mitarbeiter vermittelte auch das Gefühl, dass Gäste sehr störend sind und dass er gerade überhaupt keine Lust auf seinen Job hat. Ein großes Lob von uns für den Praktikanten im Barservice, der zwar ab und zu nachfragen musste, aber sehr ruhig, umsicht


Gastronomie

4.0

Wir sind am Silvestertag angereist und wahrscheinlich wegen der Feiertage war das all inclusive Getränkeangebot sehr gut. Alle Getränke auf der Barkarte waren während der ganzen Woche inclusive, im Restaurant gab es nach Neujahr neue Getränkekarten, auf denen das Weinangebot für all inclusive wieder eingeschränkt war. Am Silvesterabend gab es ein sehr umfangreiches Büffet mit dem Anlass -Preisaufschlag angemessenem Speisenangebot, gut angerichtet und dekoriert. Das Frühstücksbüffet im war


Sport & Unterhaltung

5.0

Die leichte Animation tagsüber ist angenehm und niemals aufdringlich. Es gibt einige Sport- und Unterhaltungsangebote wie Mojitozubereitung an der Poolbar, Weinprobe, Wassergymnastik, Bogenschießen, Black Jack am Abend vor der Disko.... In der Lobbybar gab es jeden Abend Live-Musik. Leider ist die Akustik in der großen Halle schlecht und die Lautstärke war so hoch, dass Unterhaltungen kaum möglich waren. Wir haben es vorgezogen, währenddessen mit Jacke auf der Außenterrasse zu sitzen. In d


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beata (46-50)

Januar 2020

1 Woche auf Lanzarote

6.0/6

Das Hotel ist gut gelegen Lage, es war sehr komfortabel. Das Hotel ist vom Flughafen aus leicht zu erreichen und die Attraktionen sind nur eine Stunde entfernt. Ein guter Ort für einen Winterurlaub.


Umgebung

An der Küste, zwischen zwei Strände, ein bisschen weit von dem Stadtkern


Zimmer

Gut, bequem, das Bad war ein bisschen alt, re­no­vie­rungs­be­dürf­tig.


Service

Nicht bewertet

Das Servicepersonal war sehr freundlich, entgegenkommend, hilfreich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Die Gastronomie war lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich & Hildgard (70 >)

Dezember 2019

Ruhe und Entspannung - hier ideal!

6.0/6

Wir waren schon einige mal in Lanzarote, dieses Hotel aber sicher das Angenehmste. Schön direkte Lage direkt am Meer, nur die Promenade dazwischen, kaum störend. Große Gartenanlage, gepflegt und bedonders abends eine Augenweide. Die zwei Pools sind jedoch mehr zur Dekoration, der Große viel zu kalt und der andere etwas zu seicht, aber beheizt, aber kaum jemand drinnen. Wir hatten Superior gebucht, Safe incl. direkter MB - HP. Das Zimmer war restauriert, sehr geräumig, großer Fernseher und sehr sauber. Wer Ruhe sucht ist da gut aufgehoben, auch wenn der Garten mit viele Menschen voll ist, kein herumlärmem, es macht sich die ab 18 Jahre Buchung im ganzen Hotel bemerkbar, nur zu empfehlen !!! Zum Sandstrand nur 10 Minuten Gehzeit, 2 Liegen und ein Schirm 12 Euro. Ins Zentrum etwa 20 Minuten dem Strand entlang, zum Bootshafen etwa 40 Minuten. Rezeption sehr freundlich und deutschsprechend. Alles in Allem ein sehr angenehmes gutes Hotel, mit vielen Engländern, die drängeln ja nicht kennen. Wir komnen, sollte es uns wieder einmal nach Lanzarote verschlagen, bestimmt wieder.


Umgebung

6.0

Anfahrt zum Hotel etwa 40 Minuten, wenn kein anderes Hotel angefahren wird. Es gibt viele Möglichkeiten die Insel zu erkunden mit Reiseleitung, mit Leihauto nur bedingt zu empfehlen, viel Verkehr und sehr enge Straßen. Wir bestellten uns im Hotel ein Leihfahrrad auch eine Möglichkeit.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war neu renoviert, geräumig, großer Fernseher, Bad mit Dusche große Sblagen, besonders die Terrasse groß und absolut ruhig zu jeder Tageszeit, obwohl direkt am Garten. Natürlich hört man ab und zu einen Nachbarn, aber überhaupt kein störender Lärm.


Service

5.0

Personal durchwegs freundlich und auch flink.


Gastronomie

5.0

Obwohl viele Menschen im Hotel, keine Drängerei, Engländer eben, lange Essenszeiten deshalb immer freie Plätze. Angenehme Atmosphäre, älteres Publikum eben. Das Angebot, besonders in der Früh sehr vielseitig, auch für Körndlesser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Pools sind ein Kritikpunkt. Ein Pool sehr groß aber sehr kalt, jaum jemand drinnen - wir waren zur Weihnachtszeit da Det andere Pool zwar nicht kalt aber für Schwimmer ein Problem wegen der Tiefe, auch wenige Gäste drinnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

November 2019

Behinderten freundliches Hotel

5.0/6

Schönes aber etwas in die Jahre gekommenes Hotel in Playa Blanca. Gute Lage. Äußerst nettes Personal in allen Bereichen.


Umgebung

5.0

Direkt an der Promenade, gute Auswahl an diversen Restaurants und Bars in der nahen Umgebung. Kleiner, gut geschützter Sandstrand fußläufig erreichbar. Einziges Manko ist der immer wieder auftretende Gestank in der ganzen Ecke von Playa Blanca. Zu viele Hotels? Zu viele Kläranlagen?


Zimmer

6.0

Spitzen Betten. Zimmer groß. Mit Meerblick. Bad ist renovierungsbedürftig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

November 2019

Ein schönes Hotel mit Schwäche in der Küche

5.0/6

Ein schönes Hotel mit guter Atmosphäre. Fast vollkommen in britischer Hand was den Wohlfühleffekt jedoch nicht mindert.


Umgebung

6.0

Liegt am Meer, jedoch muss man um Baden zu können einen kurzen Fußmarsch auf sich nehmen.


Zimmer

6.0

schöne Zimmer mit allem was man benötigt. Ein großes Bett, ein Sofa, Bad mit Dusche/Badewanne,


Service

6.0

Der Service ist ausgezeichnet, ob im Restaurant oder die Zimmermädchen, vollkommen egal was man benötigt es wird sich darum gekümmert.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ein großer Kritikpunkt. Die Speisen sind alle zu Tode gekocht ungesalzen und zumeist lauwarm. Ein Lichtblick ist der Grill wo man sich sein Fleisch auch so braten lassen kann wie man es gerne möchte.. wie oben beschrieben der Service ist sehr gut und alle sind um einen bemüht. Eine kleine Schulung des Küchenpersonals wäre wünschenswert (Fleisch schneidet man nicht mit der Faser sonst kann man es kaum essen) In einem 4 Sterne Hotel erwartet man sich von der Küche eigentlich besseres


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist unaufdringlich. Es gibt diverse Angebote die man nützen kann. Vom Bogenschiessen bis zum Tischtennis (leider steht der Tisch im Außenbereich und bei dem stetig herrschenden Wind ist es fast nicht möglich zu spielen) , Ein Fitnessraum steht zur Verfügung,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (70 >)

November 2019

Paradies mit kleinen Fehlern.

5.0/6

Ich habe zum 4. Mal meinen Urlaub im Timanfaya Palace verbracht. Es ist ein schönes Hotel, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Schon bei der Ankunft wird man freundlichst und hilfsbereit empfangen, auch wenn man, wie ich, kein Englisch und nur ein paar Brocken Spanisch spricht. Die Lage ist wunderschön, wenn man ein Zimmer mir Meerblick gebucht hat, hat man einen herrlichen Ausblick. Das Personal ist äußerst freundlich und bemüht, leider sprechen nur die wenigsten Deutsch, was ich sehr bedauere. Das Publikum besteht vorwiegend aus älteren Engländern, wenn man keine Begleitung hat und deren Sprache nicht beherrscht , besteht keine Chance, jemanden kennen zu lernen. Zum Glück hatte ich meinen Sohn dabei.


Umgebung

6.0

Playa Blanca ist meines Erachtens der schönste Ort der Insel, wen er sich auch, - Ich fahre schon 24 Jahre dorthin auf Urlaub - sehr verändert hat. Hotel liegt direkt am Meer, zu der kleinen Bucht Flamingo sind es nur wenig Schritte. Zu einem kleinen Supermarkt ist man auch in wenigen Minuten. Ein Auto zu mieten, ist jedenfalls von Vorteil, weil man doch die Gelegenheit hat, die Insel auf eigene Faust zu erforschen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, hell und sauber, da bleibt kein Wunsch offen. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Meerblick im 2. Stock, etwas höher wäre es uns lieber gewesen, da die Aussicht durch viele Palmen etwas gestört wurde. Die Betten waren sehr gut, wir konnten wunderbar schlafen. Klimaanlage braucht man im November doch nicht die offene Terrassentür war genug frische Luft. Das Bad war offenbar noch nicht renoviert, es gab Löcher in den Fliesen, vielleicht nächstes Jahr.


Service

6.0

Das Service, war - wie bereits festgehalten- sehr gut, freundlich und bemüht. Da blieb kein Wunsch offen. Insbesondere Pepe im Restaurant war sehr um unser Wohlergehen bemüht, reservierte uns immer einen netten Tisch und sorgte dafür, daß wir nie Durst leiden mussten. Nochmals muchas Gracias!


Gastronomie

2.0

Leider hat das Essen zu wünschen übrig gelassen. Das Frühstück war soweit in Ordnung, da blieb kein Wunsch offen, aber - wir hatten All inclusive gebucht - das Abendessen war zum Großteil ungewürzt, das Fleisch tot gekocht und viele Speisen leider auch kalt. Es gab viel Auswahl, aber wenn es nicht schmeckt..... Ich weiß nicht, ob diese Art zu kochen auf das vorwiegend englische Publikum abgestimmt ist, aber ich fand es schon traurig, daß mit guten Lebensmitteln dermaßen lieblos umgegangen wird.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

November 2019

Schöne Reise

6.0/6

Es war unser zweiter Aufenthalt im H10 Timanfaya Palace. Weitere werden folgen, da es die perfekte Kombination aus Erholung, sehr freundlichem und zuvorkommendem Personal und exzelllentem Essen. Die Anlage lässt auch keine Wünsche offen, die Lage ist ebenfalls toll gewählt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

P. (41-45)

November 2019

Reise super, Hotelanlage toll, Zimmer in die Jahre

4.0/6

Das Hotel ist schon ordentlich in die Jahre gekommen. Wir hatten Privilege gebucht, Zimmer entsprach dem in keinster Weise... Alt, verwohnt.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Extrem in die Jahre gekommen und die Bezeichnung "Privilege" nicht wert... Ich möchte nicht wissen, wie normale Zimmer aussehen (überspitzt)...


Service

Nicht bewertet

Super.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Mega!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super.


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Schirialberto (70 >)

November 2019

Siehe Hotelbeschreibung !!!!

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer ausgezeichneten Lage. Bei Flut kann man ausserhalb des Hotels direkt nach wenigen Schritten über eine Treppe ins Meer steigen und Schwimmen. Auch sehenswert im Westen in der Nähe des Leuchtturmes den Sonnenuntergang geniessen! Uebrigens Freundlichkeit des Personals und Bedienung im Speisesaal hervorragend.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca. 40 Minuten. Ausflugsziele in der Umgebung zwischen 30 - 60 Minuten gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Wunderbare Doppelbetten ausgezeichnet geschlafen, tolles Badezimmer, Fernseher, Liegestühle auf dem Balkon.


Service

5.0

Hervorragend, freundlich und auf jeden Wunsch eingehend.


Gastronomie

5.0

Fischspeisen, Gemüse was das Herz begehrt, Teigwaren, Kartoffeln, natürlich ein grosses Salatbuffet. rundum gemütliche Atmosphäre...(Dessertbuffet natürlich nicht vergessen. Konfekt, Eis, Früchte, Käse, nur einladend!


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleiner Fitnessraum. Wellness und Poolanlage in Ordnung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lothar u.Monika (61-65)

Oktober 2019

Insgesamt sehr schön

6.0/6

Schöne Lage, Personal sehr freundlich, Zimmerreinigung und auffüllen der Verbrauchsgegenstände wie Kaffee oder Handtücher muss man gelegentlich einfordern!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karsten (46-50)

Oktober 2019

Gutes Hotel ausschließlich für Erwachsene

6.0/6

Wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Zimmer wurde täglich gut gereinigt und das Frühstück und Abendessen waren gut. Täglich wechselndes Motto beim Abendessen. Die Badarmaturen waren schon etwas älter und es gab nur eine Badewanne im Zimmer. Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, dass die Bäder frisch gemacht werden und eine begehbare Dusche erhalten, wenn die Badewanne kaputt geht. Die Pools waren sauber und wurden auch täglich gereinigt. Das Wasser war in den beiden nicht beheizbaren Pools zu kalt, aber man konnte auch den beheizbaren Pool nehmen. Zimmer hatte Balkon mit leichtem Blick aufs Meer. Wasserkocher und Kaffee, Milch und Zucker waren täglich im Zimmer verfügbar. Kurzer Weg zum Sandstrand war in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Oktober 2019

Empfehlenswertes Hotel an der Promenade

6.0/6

Super Lage an der Strandpromenade, großzügige Poolanlage, große Zimmer/Bad. Die Auswahl bei Frühstück und Abendessen war sehr gut, der Service war sehr aufmerksam.


Umgebung

6.0

Fahr vom Flughafen ca. 35 Minuten mit dem Auto. Der nächste kleine Supermarkt liegt etwa 200 Meter entfernt an der Strandpromenade.


Zimmer

6.0

Das Superior-Zimmer - mit Blick auf die Strandpromenade/Meer und den Pool - ar ausreichend groß und ansprechend eingerichtet. Es gab 2 Kissen zur Auswahl.


Service

5.0

Die Zimmer wurden bis auf einen Tag immer gut gereinigt, die Handtücher wurden immer gewechselt. Der Service im Restaurant war ausgezeichnet. Der Service am Pool war schlecht. Es gab niemanden, der die von typischen Mallorca-Urlaubern reservierten Liegen "freimachte". Teilweise waren Liegen den ganzen Tag lang "reserviert", aber keiner hat sie benutzt. Hier besteht Handlungsbedarf seitens des Managements.


Gastronomie

5.0

Die angebotenen Speisen waren abwechslungsreich - es gab jeden Tag ein anderes Thema, das dann in Vorspeisen-/Hauptgericht- und auch meist Nachtischbuffet aufgegriffen wurde. Leider war der Fisch meistens totgebraten - vor allem bei Thunfisch etwas ärgerlich. Aber nachdem man dem "Koch" gesagt hatte, wie man den Fisch gerne hätte, hat auch das mit etwas Mühe geklappt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war sehr großzügig, so dass man sich vorstellen kann, dass es auch in der Hauptsaison nicht zu voll wird. Das Entertainment - Gesang eines DJ's war für meinen Geschmack zu laut, aber nur an einem Nachmittag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Oktober 2019

Schönes Hotel, schöner Urlaub. Komme nochmal.

5.0/6

Schönes Hotel mit einer schön angelegten Garten- und Poollandschaft. Großer offener Eingangsbereich mit Rezeption und Barbereich.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Mietwagen direkt vom Flughafen, Maximal halbe Std. Insel ist ja auch nicht so groß. Hotel direkt am Meer. Super Lage und Ausblick.


Zimmer

5.0

Hatten ein DZ mit Meer- und Poolblick, Betten waren gut. Wasserkocher mit Tee und Kaffee, weiß aber nicht ob das Standard ist, sind Mitglied im H10 Club. Ausreichend Pflegeprodukte im Bad.


Service

5.0

Das Personal war sehr hilfsbereit, kompetent und freundlich.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen. Wurden vor dem Restaurant, auf das stattfindende Themenbuffet mit einem entsprechenden Aperitif, auf das Essen vorbereitet, z.B. Sake bei asiatisch. Wir waren Halloween da und hatten mit dem Animationsteam Kürbisfratzen geschnitzt, die am Abend vor und im Restaurant dekoriert wurden, außerdem war das Dessertbuffet voll auf Halloween abgestimmt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schönee Poolanlage mit Wasserfall, großer Whirlpool. Guter Fitnessbereich, nettes nicht aufdringliches Animationsteam. Abends Showprogramm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

September 2019

Schönes Hotel mit super Mitarbeitern

6.0/6

Ich war das erste Mal im H10 Timanfaya Palace und kann sagen, dass es ein wirklich tolles Hotel ist. Schöne Hotelanlage, schönes und sauberes Zimmer, toller Service (super freundliche Mitarbeiter), hervorragendes Essen. Für mich steht fest, dass ich auf jeden Fall wiederkommen werde.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (56-60)

September 2019

Bestes Adults only Hotel auf Lanzerote

6.0/6

Schöne ruhige Lage mit spitzen weitläufiger Außenanlage mit Wasserfällen und Aussichtspunkten. Viele Angebote von Entspannung bis Sport ( Tennis, Minigolf, Wassergymnastik, Dart, Billard, Fitness und Massagen...)


Umgebung

6.0

Im Süden von Lanzarote direkt an einer Kilometerlangen Strandpromenade mit Stränden und Einstiegsmöglichkeiten in den Ozean (z.B. zum Tauchen)


Zimmer

5.0

zweckmäßig, super Matratzen, teilweise schon neue Bäder und gute Klimatisierung


Service

5.0

sehr freundlich, professionell und schnell - immer wieder mit kleinen Überraschungen und Geschenken


Gastronomie

5.0

sehr freundlich, rücksichtsvoll und offen für Wünsche - sehr gutes und umfangreiches Angebot auch für Vegetarier


Sport & Unterhaltung

6.0

riesiges Freizeitangebot: Tennis, Minigolf, Wassergymnastik, Dart, Billard, Kleinkaliber-Schießen, Fitness und täglicher Poolunterhaltung mit Vorführungen und oder Musik ...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thom (46-50)

August 2019

schöne Insel...

5.0/6

schöne erholsame Anlage... super Essen und ein freundliches und aufmerksames Personal... leider ein kühler Pool...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

schöne grosszügige Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Essen, leider nur 7 Tage Programm :-) lange Hosen Pflicht für Männer :-/


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

August 2019

Klasse Hotel, wir kommen wieder

6.0/6

Tolles Hotel , Transfer vom / zum Flughafen in angemessener Zeit, netter Empfang, leider kein Portier, der die Koffer aufs Zimmer bringt, kein deutschsprachiger Mitarbeiter an der Reception


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer sehr gut und sauber


Service

Nicht bewertet

Superfreundliches Personal sowohl im Restaurant als auch in den Bars


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gute Verpflegung, ausreichende Auswahl, leider kein Angebot an vegetarischen Gerichten, beschränkt glutenfreie Lebensmittel


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr positiv, dass ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden waren,ein beheizter Whirlpool / Jacousie wäre schön gewesen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

August 2019

Sehr empfehlenswertes Adults Only / AI Hotel

6.0/6

Tolle Lage und schön gestalteter Poolbereich. AI Paket gut insbesondere Getränkeauswahl. Sehr guter Service. Entspannte Aufenthalt dank Adults Only.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kanarenfan (46-50)

August 2019

Mal ganz ausführlich...

3.0/6

Das H19 Hotel Timanfaya Palace präsentiert sich außen eher schlicht – so dass wir bei Ankunft etwas neidisch waren auf die Leute die beim Transfer in anderen Hotels mit tollen Eingangsbereichen waren… Aber gut – es zählen ja die inneren Werte. Rein gings also, durch eine kleine (nicht automatische – doof wg. Koffer) Tür – und innen war es auf den ersten Blick tatsächlich „wow!“ und sah schon so aus wie auf den Bildern, die man hier zu genüge findet… Auf den zweiten Blick aber sahen wir Folgendes: Mobiliar und Sitzmöglichkeiten abgenutzt und wahrlich nicht mehr die neuesten. Dreckige Böden und beim Blick von oben auf die „Wasserkanäle“ ebenfalls Dreck in diesen kleinen Wasserbecken, die ja eigentlich das optische Highlight dort sein sollten. (Leider mussten wir feststellen, dass der Dreck in den ganzen 2 Wochen, die wir da waren nicht entfernt wurde. Aber zum Thema Zimmerreinigung und Sauberkeit allgemein später mehr.) Nachdem wir seit 2 Uhr Früh unterwegs waren freuten wir uns (Ankunft 12.00 Uhr) auf eine Erfrischung und auf unser Zimmer. Pech gehabt: Zimmer sind grundsätzlich erst ab 15.00 Uhr bezugsbereit. Merke: „Early-Check-in“ heißt nicht „Early-Move-in“. So mussten wir uns 3 Stunden durstig und verschwitzt die Zeit totschlagen… Auf einem Tischchen in der Lobby stand kalter Sekt. Aberr auch dazu wurde uns nichts gesagt – den haben wir uns einfach genommen, angeboten hat man uns beim Check-in gar nichts. (Was umso bemerkenswerter ist, da wir „Privilege“ dazu gebucht hatten (zu „Privilege“ im Detail später mehr) und ein „Begrüßungsgetränk“ obligatorisch sein sollte – aber dieses gab es nicht.) Der Check-in erfolgte professionell distanziert. Auf Englisch. Deutsch sprechen dort von ca. 10 Leuten nur ca. 2 - Englisch immerhin (fast) alle. Das sieht im Restaurant oder sonst aber ganz anders aus. Englisch geht noch so gerade, Deutsch dann gar nicht mehr. Mit den Worten „give us your mobile number and we call you when the rooms are ready“ entließ man uns. Sie werden es erraten: Ein Anruf kam nie. Um 14.50 kamen wir selbst dann zur Rezeption um nachzuhorchen – und wurden mit „you have to wait another 10 minutes“ abgewiesen. Erst um 15.15 Uhr bekam wir die Schlüssel (Karten) und ein Mitarbeiter brachte unser Gepäck in das (O-Ton des Service-Leiters des Hotels!) „really, one of the best rooms we have here“… (schwer nachzuvollziehen, siehe Bewertung Zimmer). Noch eines: Nein, da sind nicht nur Engländer. Wirklich nicht. Bei uns (Ende August) war es sogar so: (Circa) 40% Spanier, 30% Briten, 20% Deutsche, 10% Franzosen und Italiener. War alles okay, Spanier teils etwas lauter, Briten immer irgendwie in Gruppen. Daher entsteht i.Ü. leicht der Eindruck, es wären so viele Briten da. Sind es aber definitiv nicht. Einige All Inclusive Gäste, aber nicht so viele. Die sind dann tatsächlich ab mittags an der Bar und fangen an sich volllaufen zu lassen. Aber so richtig. Auch in der Disco ist jeden Abend die Hölle los… Und das war bis in die Anfänge des Zimmertrakts zu hören. Die Altersstruktur ist auch sehr gemischt. Viele Pärchen um die 20, 30. Die Masse ist zw. 40 und 60. Es gab aber auch Familien mit Kindern im Alter von ca. 7 (!) bis 16. Adults only? Hmh…


Umgebung

3.0

Das Hotel baut sich so auf: Straßenebene ist Rezeptionsebene und zugleich Etage 4. Von dort geht es runter und auf 2 ist beispielsweise das Buffetrestaurant und auf 1 dann der Pool, das Kasbah-Restaurant usw. Das ist übrigens auch die Krux mit der Außengestaltung. Was sich durch den leider häufig ausgeschalteten Wasserfall andeutet, ist so: Das Hotel ist an einen Abhang gebaut. Wer z.B. von den Pools auf Minigolfanlagenhöhe will (oder zu den Tennisplätzen, zu der Privilege Area, dem Innen-Pool


Zimmer

3.0

Zunächst, die Anlage muss man sich vorstellen wie eine lange Schlange – mit unendlichen Zwischenebenen, Treppen und Gängen. Als wir ein Zimmer mit 35... am Anfang bekamen und bei 300 unseren Weg starteten wussten wir dass es lang wird. Aber SO lang hatten wir dann doch nicht erwartet. Wir hatten ein Zimmer im ganz links (vom Meer aus gesehen) gelegenen Trakt, Etage 3. Und das ist eine Weltreise, da ansonsten alles im Haupthaus ist. 2 Möglichkeiten: Entweder Aufzug im Hauphaus bis in die 3 un


Service

3.0

Auch in den öffentlichen Bereichen starke Schwächen bei der Reinigung. Ein (Koffer?)label lag ca. 1 Woche vor unserer Zimmertür auf dem Boden – kein einziges Zimmermädchen hat sich erbarmt, dies aufzuheben. Ich vermute, dass sich schließlich ein Gast erbarmt hat… Der blaue Teppich im ersten Abschnitt des langen Ganges zu den Zimmern ist so dreckig, fleckig und alt, dass uns immer noch die Worte fehlen. Also: Eigentlich ist alles schön, nur überall fehlt ein wenig Farbe, ist irgendwas dreckig, is


Gastronomie

6.0

Das war allerdings top! Wir haben das große Buffet-Restaurant allerdings nur an 2 Tagen genutzt. Und waren aber auch dort positiv überrascht. Superauswahl, verschiedene Themenabende mit „Live cooking“ usw. Danach waren wir immer im Kasbah á la Carte Restaurant. War nicht unbedingt besser, aber kleiner, intimer und mit Bedienung am Tisch. Das hatte uns dann doch besser gefallen. Und war mit „Privilege“ halt jeden Tag möglich. Ausnahme ist die Poolbar „La Geria“: Wir hatten Halbpension und ware


Sport & Unterhaltung

3.0

Lage des Hotels ist an sich okay, ein Steinwurf vom Strand – aber man sollte wegen der Bauweise des Hotelkomplexes schon eher gut zu Fuß sein… Alle 2 Tage ist am Pool eine Verkaufsveranstaltung für Aloe Vera. Es gab während der 2 Wochen, die wir da waren, einmal ein Live Cocktail Mixen, ein Show Grillen und eine Live Band. Problem: Das wir nirgends angeschlagen oder angekündigt. Dann hätte man sich mal darauf freuen können oder hätte das sogar eingeplant. Aber so wurde man immer von irgendwas ü


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcel (46-50)

Juli 2019

Hübscher Urlaub zu fairem Preis, Kommen wieder!

6.0/6

Freundliches und aufmerksames Personal, mehrheitlich englische Gäste, Hotel ist nicht mehr das neuste aber Minigolf-Anlage und Fitnessraum wurden seit unserem letzten Besuch renoviert b.z.w es wurden neue moderne Geräte angeschafft (Fitnessraum)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir wollten ein ruhiges Zimmer. Das Zimmer war auf der 3. Etage mit Sicht auf den Vulkan und sehr ruhig. Hatte 3 verschiedene Kissen. Das Zimmer war sonst ein Standardtzimmer. Etagenteppich war schmutzig


Service

6.0

Das Personal war freundlich und bemüht Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Qalitativ gutes Essen bei vernünftig aufgebautem Buffet. Meistens keine grossen Warteschlangen oder Gedränge.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessanlage mit relativ neuen Geräten Mittags und Abends Unterhaltung wenn man möchte (Zirkus, Gesangsgruppen, Cocktail-Kurs,Black Jack u.v.m.)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Juni 2019

Wir würden jederzeit wieder dort buchen.

5.0/6

Das Hotel hatte alles, was wir uns vorgestellt haben. Wir kannten das Hotel bereits und sind wieder nicht enttäuscht worden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Juni 2019

Traumhotel. Jederzeit wieder!

6.0/6

Super Hotel, hervorragendes Essen, große und sehr saubere Zimmer. Freundliches Personal. Sehr schöne Aussenanlagen. Es blieben keine Wünsche offen. Jederzeit wieder!


Umgebung

6.0

Direkt am Meer. 30 Minuten vom Flughafen. Ausflugsziele gibt es viele, sie sind leicht zu erreichen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Juni 2019

In 2 Jahren sind wir wieder da!!!

6.0/6

Das 5. Mal und immer wieder...! Das Hotel hat sich in den letzten drei Jahren noch einmal selbst übertroffen, was den Service und das Essen betrifft.


Umgebung

6.0

Perfekt. Zum Zentrum sind es ca. 15 Minuten zu Fuß immer am Meer entlang. Alles was man mit dem Auto erleben möchte ist auch von hier aus gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten den Wunsch nach getrennten Betten geäußert. Haben ein Zimmer mit 2 DOPPELBETTEN erhallten. Vielen Dank dafür! Alles was man braucht war vorhanden, vom Föhn bis zum Wasserkocher mit Tee und Kaffee. Volle Bad-Auststattung. Klasse.


Service

6.0

Wir hatten "nur" Halbpension. Aber das Personal im Restaurant morgens und abends war super freundlich. Haben wir sonst nur so in der Türkei erlebt. Danke! An der Rezeption wurde perfekt deutsch gesprochen, obwohl das Hotel fast nur mit englischen Gästen belegt war. Super!


Gastronomie

6.0

Das kann ich gar nicht in Worte fassen. Wie gesagt, wir waren bereits öfter hier, aber das Essen dieses Mal hat alles übertroffen. Es mag Leute geben, die sagen, Frühstück jeden Morgen das gleiche. Ja war so, aber dann versucht mal bitte in einer Woche alles zu probieren, was es da gibt, Unmöglich! Die Auswahl beim Abendessen, mit den verschiedenen Themenabenden war großartig und immer lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Waren viel unterwegs-aber die Mittagsspiele am Pool waren nicht schlecht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael und Tanja (46-50)

Juni 2019

schöner Urlaubsort und ein schönes Urlaubshotel

5.0/6

Wir sind hier bereits zum fünften Mal seit 1999 im Urlaub. Die Lage der Anlage ist nicht weit vom Hafen und das Hotel selbst ist sehr zu empfehlen. Die Gastronomie kann nur sehr gelobt werden, der Service ist freundlich und zuvorkommend. Der Gym-Bereich ist mit modernen Systemen ausgestattet mit schönem Blick auf den Atlantik. Wir werden im April 2021 wieder im Timanfaya sein, meine Frau hat es sich zum 50. ausdrücklich gewünscht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Mai 2019

Wenn nach Lanzarote, dann ins Timanfaya Palace!

5.0/6

Schönes Urlaubshotel in sehr guter Lage. Hervorragende Parkmöglichkeiten. Ideal um die Insel mit einem Mietwagen zu erkunden.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Poolanlage, Fußweg nach Playa Blanca über die Strandpromenade in ca. 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Geräumiges Zimmer mit großem Balkon zur Poolanlage. Großes Bad. King Size Matratze.


Service

5.0

Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Sehr guter Hotelservice.


Gastronomie

4.0

Gutes Frühstück mit viel Auswahl. Reichhaltiges und vielfältiges Abendessen, wobei aber eine bessere Qualität der angebotenen Speisen und eine sorgfätigere Zubereitung ( z.B. trockenes oder verbranntes Fleisch) wünschenswert wäre.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edgar (66-70)

April 2019

Wegen des hohen Erholungswertes nur zu empfehlen

5.0/6

Gepflegtes, größtenteils renoviertes älteres Hotel in großzügiger Gartenanlage. Zur Erholung Ruhesuchender ist es sehr gut geeignet. Ein Teil des Pflasters an einem Pool wurde ausgetauscht, was dort auch zu Lärmbelästigung führte. Da die Anlage sehr weitläufig ist, könnte man dem aber aus dem Weg gehen, wenn man wollte. Das Hotel war überwiegend von Engländern und älteren Reisenden besucht.


Umgebung

5.0

Es liegt ruhig am Rande von Playa Blanca. Die Playa Flamingo mit einigen Restaurants und zwei Supermärkten ist jedoch in ca. 200 m zu erreichen. Eine Bushaltestelle ist gut 5 Minuten entfernt. Transferdauer ca. eine Stunde, da wir etliche Hotels abgeklappert haben.


Zimmer

5.0

Das helle Meerblickzimmer in der 3. Etage war modernisiert und ansprechend eingerichtet. Die Matratzen waren uns jedoch trotz eines zusätzlichen Toppers zu hart. Aber das ist Geschmacksache. Zum Flur hin war es etwas hellhörig. Das Bad war auch schön groß, jedoch nur mit einer Badewanne ausgestattet. Eine Duschwanne mit niedrigerem Einstieg wäre uns lieber gewesen. Aber vielleicht gibt es auch Zimmer mit Dusche. Das Bad war ordentlich jedoch nicht modernisiert.


Service

5.0

War alles in allem sehr gut. Das Einzige was uns gestört hat war, dass unser Zimmer manchmal erst um drei Uhr gemacht wurde.


Gastronomie

6.0

Es gibt nur Positives zu sagen. Reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot. Es war immer alles frisch und appetitlich angerichtet und es wurde zügig nachgelegt. Es gibt täglich wechselnde Themenabende, die sich zwar nach einer Woche wiederholten. Es gab aber nicht exakt die gleichen Gerichte, sodass es trotzdem nicht langweilig war. Ein kleines Manko waren die Nespresso-Maschinen beim Frühstück. Der Kaffee schmeckt gut, aber umweltfreundlich sind die Kunststoffkapseln nicht. Außerdem waren di


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab in der Anlage einen Minigolf-Platz und abends Unterhaltungsangebote, die ansprechend waren. Gottseidank keine Animation. Außerdem auch Gymnastik-Angebote, haben wir aber nicht wahrgenommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

April 2019

Der Wecker ist toll, Fliesen schneiden Morgens ab8

1.0/6

Die Voraussetzungen waren gut, Adult only Hotel also Ruhe am Pool. Dann kurz vor Urlaubsantritt die schlechte Nachricht das die Fliesen der Außenanlagen erneuert werden, die Arbeiten aber voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein werden. O.K. Dann sollten wir ja im Idealfall nur 1 bis 2 Tage Überschnitt haben, also hin... War leider keine gute Entscheidung, mit Ende März ist wahrscheinlich 2020 gemeint gewesen. Die Gute Nachricht, man brauchte sich nicht selber darum kümmern rechtzeitig beim Frühstück zu sein, das erledigten schon die Arbeiter am Pool wenn sie alte Fliesen rausgewummert haben, oder neue Fliesen auf das gewünschte maß zurecht schnitten, oder auch nur die Baustelle für den Tag vorbereitet haben. Also kurz gesagt, das Hotel selber ist Klasse, aber die Ignoranz, Arroganz gegenüber den Gästen diese Sanierungsarbeiten während des laufenden Betriebs zu machen ist kaum zu überbieten. Das hätte auch prima innerhalb eines Monats bei geschlossenem Hotel erledigt werden können. Danke für diesen unvergesslichen Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

April 2019

Jeder muss das selbst entscheiden...

3.0/6

Gute Lage Meerlage etwas ausserhalb, nur durch die Fußgängerpromenade vom Meer getrennt. Freundliches und aufmerksames Personal. Aber, es gibt besser gemanagte H10-Hotels!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Wegen nicht angekündigtem, extremen Baulärms (Boschhammer, Flex, manuelles Hämmern) mussten wir das Zimmer wechseln. Bei beiden Zimmern hat die Hausdame als Aufsicht ihren Job nicht gemacht: Der Schminkspiegel war in beiden Zimmern blind, bis wie ihn nachreinigen ließen. Der Boden wurde nur in der sichtbaren Fläche gereinigt, an den Nachtschränken türmten sich am Ende Staub, Haare, kleine Papierreste. Der Flur von den Zimmern war immer verschmutzt, viele kleine Gegenstände lagen tagelang. Nicht


Service

4.0

Wie geschrieben, sehr hilfsbereites und aufmerksames Personal.... Auch wenn an der Rezeption manchmal nur Praktikanten waren, gaben die sich echt Mühe. Auch im Restaurant alles sehr aufmerksam. Dem Management kann ich dennoch kein gutes Zeugnis ausstellen. Wir sind viel unterwegs und sehr oft in H10-Hotels. Aber das Selbstverständnis der Hotelleitung bei der Aussendarstellung und der Kundenbetreuung ist m.E. keine einzige Sonne wert: 1. Kein Hinweis auf Baulärm, man wartet einfach ab, ob sich


Gastronomie

3.0

Die Frischeküche mittags war toll, der Koch z.B. vom 12.04.- 16.04. klasse. Es war eine gute Entscheidung, Abendessen gegen Mittagessen zu tauschen. Leider viele Speisen etwas lieblos zusammengemischt mit Dosenmais, Dosenpilzen und Dosenbohnen..... Gemüseküche könnte besser sein. Positiv: Schön aufgeteiltes Restaurant, abends gibt es immer einen Aperitif


Sport & Unterhaltung

4.0

Nach der Renovierung wird die Poolanlage ganz gut sein können, bei unserem Aufenthalt wirkte alle ein wenig lieblos....


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

April 2019

Immer wieder gerne!

5.0/6

Sehr ruhige Lage (Baulärm am pool haben wir umgehen können), schöner Meerblick, saubere Anlage. Das highlight: der überdachte, beheizte pool!


Umgebung

4.0

Strand ist in der Nähe, nur zum Zentrum/Hafen muss man gute 20 Min laufen - aber die Taxen sind günstig! Haben uns sehr viel angeschaut, eine sehr interessante Insel!


Zimmer

5.0

Zimmer sind geräumig, Matratzen gut.


Service

6.0

Überall ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

5.0

Essen lecker und abwechslungsreich. Geräuschpegel zu manchen Zeiten leider sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde einiges angeboten. Wir haben nur die Wassergymnastik gemutzt. Das Abendprogramm war auch nicht schlecht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bine (51-55)

April 2019

Gepflegte große Hotelanlage mit eher älterem Publi

5.0/6

Schöne gepflegte große Hotelanlage direkt an der Promenade im kleinen Touristenort Playa Blanca, bis zum Ortszentrum läuft man ca. 15-20 Minuten. Zimmer modern aber eher hellhörig. Reinigung der Zimmer war gut. Im großen Hauptrestaurant war es sehr laut, bei Privilege-Service darf man aber auch ins A-la-Carte-Restaurant, wo es deutlich ruhiger ist. Animation war gut, auch Sportkurse! Sehr viele Gäste über 65 Jahre im Hotel Ende März/Anfang April.


Umgebung

5.0

Playa Blanca liegt ganz im Süden der Insel, tolle Strände in der Nähe, aber auch kurze Entfernung zu den Vulkanen. Fährt vom Flughafen zum Hotel dauert 35-60 Minuten, je nachdem ob Leihwagen oder Transfer-Bus des Veranstalters.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

März 2019

Urlaub auf Lanzarote - hier sehr zu empfehlen.

6.0/6

Überraschend großzügige Zimmer, angenehme Atmosphäre, sehr gut auch für Rollifahrer geeignet (während unseres Aufenthalts waren ca. 25 Sportler/innen mit Renn-Rollstühlen zum Training da), gepflegte Anlage, sehr gutes Essen, ausreichend Parkplätze - sehr schönes Urlaubshotel.


Umgebung

6.0

Direkt an der westlichsten Küste gelegen, zwischen Meer und Hotel verläuft nur der sehr gut gepflegte Promenier-Fussweg, Straße vor dem Hotel wenig befahrene Anliegerstraße mit ausreichend Parkplätzen. Das Hotel hat eine sehr gepflegte Gartenlandschaft, mehrere Pools, viel Platz. Ausflüge im westlichen Teil der Insel lassen sich von hier aus problemlos mit maximal halbstündiger Anfahrt locker machen. Viele der Kunst-Bauwerke von Cesar Manrique erreichbar. Vom Flughafen eine Stunde Fahrt.


Zimmer

6.0

Großzügig, wir hatten eine sehr gute Kategorie in der obersten Etage mit herrlichem Blick aufs Meer gebucht. Sehr gute große und bequeme Betten, bequeme Sitzgelegenheit und Couch, Farben und Stoffe etwas gewöhnungsbedürftig. Sauber und gepflegt.


Service

5.0

Am Empfang immer 2 Servicekräfte da, auch im Restaurant und Zimmerservice funktionierte alles gut.


Gastronomie

5.0

Buffet sehr umfassend und für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

mehrere Pools, Billard, Abendveranstaltungen...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (56-60)

Februar 2019

Kurzurlaub

5.0/6

Das Hotel hat meine Erwartungen erfüllt. Sehr ruhige Lage mit direktem Blick aufs Meer. Tolle Pools mit vielen Liegemöglickkeiten. super Frühstück. Jederzeit zum weiter empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (41-45)

Januar 2019

Schlafen ab 7:30 Uhr nicht mehr möglich

3.0/6

Die Zimmer sind teilweise sehr sehr hellhörig. Ab 07:30 Uhr war ein schlafen nicht mehr möglich. Auch nachts bin ich öfters aufgewacht, wenn neue Gäste gekommen sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Das Zimmer war sehr schön, aber sehr sehr hellhörig


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Dezember 2018

Sehr zufrieden, wir würden wieder kommen

5.0/6

Das Hotel ist recht groß, die Anlage aber sehr schön gestaltet, und gut angelegt, außerdem direkt an der Küste, wir fanden es sehr schön.


Umgebung

5.0

Auf Lanzarote ist jede Lage recht gut als Ausgangspunkt da die Insel ja recht klein ist, jedoch hat uns die Region um playa blanca sehr gut gefallen gerade im Vergleich mit anderen Ecken die wir besucht haben.


Zimmer

5.0

Bett super, kissenauswahl super, zimmergrösse prima, Balkon klein aber fein und guter Ausblick. Bad war in Ordnung, eine begehbare Dusche anstelle einer Badewanne fände ich aber besser.


Service

6.0

Alle extrem freundlich und zuvorkommend, nichts zu bemängeln


Gastronomie

5.0

Große Auswahl, gute Qualität, meinen Geschmack hat es nur nicht immer getroffen, das ist aber natürlich eben genau das: Geschmacksache. Einzig das Obst war wirklich gar nix, fad oder sauer, fand ich schade.


Sport & Unterhaltung

5.0

Billard, dart, Minigolf ... außerdem gab es wohl noch anderes Was man unter Anleitung machen konnte, sowie fitnessraum , haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin (41-45)

Dezember 2018

Sehr schöne Anlage und hoher Erholungswert

6.0/6

Mein Lebensgefährte und ich hatten einen sehr schönen und erholsamen Aufenthalt in dieser tollen Anlage. Hatten uns bewusst für All Inklusive entschieden und ausserdem uns auch eine der 5 Suiten gegönnt. Das Zimmer war unglaublich schön, extrem geräumig und immer sauber. Würden jederzeit wieder kommen. Natürlich ist es ärgerlich, wenn man, wie hier manche berichten, der Baulärm die Erholung minimiert, aber solche riesigen Anlagen müssen instand gehalten werden und man möchte ja auch in einer gepflegten Anlage Urlaub machen. Wir haben uns vorher informiert, ob zu unserem Reisedatum Bauarbeiten anstehen und man hatte es uns verneint, ausser es würde etwas größeres plötzlich kaputt gehen. Die Themenabende waren auch immer eine lustige Sache. Haben uns gut amüsieren können. Als wir dort im Urlaub waren, waren es um die 30-40 % Deutsche und 60-70 % Engländer. Der Altersdurchschnitt war etwas hoch, war sehr von Pensionären frequentiert. Aber das hat unserem Spass keinen Abbruch getan im Gegenteil, haben uns gut unterhalten.


Umgebung

5.0

Hotel liegt sehr schön und ruhig, direkt am Meer, nur durch die Promenade getrennt. Sind mit dem Mietwagen innerhalb von 50 Minuten vom Flughafen hingekommen. Einkaufsmöglichkeiten für Touristen waren sehr gut zu Fuß erreichbar innerhalb von 15 Minuten. Ausflugsziele waren alle schnell und unkompliziert erreichbar.


Zimmer

6.0

Hatten eine der Suiten gemietet und waren sehr begeistert. Riesige Zimmer mit 2 Balkonen und 2 Fernseher, Bad war ebenfalls riesig. Zimmer waren immer tiptop sauber, bin da sehr penibel aber kann nichts beanstanden.


Service

5.0

Manchmal war es schon unheimlich, wie schnell immer jemand zur Stelle war um Bestellungen und Wünsche entgegen zu nehmen. Das Personal war durchweg immer freundlich und sehr um die Gäste bemüht. Selbst in den Hauptstosszeiten im Speisesaal waren alle immer sehr schnell und trotz des Stress` manchmal jederzeit höflich. Aktivitäten wurden sofort vom Rezeptionspersonal wie gewünscht telefonisch gebucht. Auch an allen Bars war das Personal schnell und freundlich.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl des Essen war immens, und es wurde immer darauf geachtet, dass es ordentlich angerichtet wird und auch nichts daneben liegt und liegen bleibt. Wie manche hier schreiben, dass das Hotel auf englische Essgewohnheiten ausgelegt ist, muss ich vehement widersprechen. Jeden Abend gab es ein anderes Thema zum Essen. Mediterran, Italienisch, Mexikanisch, etc. Auch für deutsche Urlauber war die Auswahl reichlich. Und das Essen war durchweg sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Also den Fitnessraum habe ich ungefähr 10 Sekunden begutachtet, damit ich ihn mal gesehen habe. Die Pools waren sehr schön und sauber, aber Ende November, Anfang Dezember war das Wasser doch eher sehr kühl. Da wir rein zur Erholung im Hotel waren und uns die Insel etwas angesehen haben, kann ich dazu nicht viel sagen. Themenabende waren unterhaltsam, und die Animateure haben sich sehr bemüht um Stimmung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Atilla (56-60)

Oktober 2018

Ein NoGo nein keine Weiterempfehlung

2.0/6

Anlage top Personal, Service alles gut . Aber 4 Deutsche im Hotel alles andere Engländer so das Essen und die Sprache nur für die Englandreisenden abgestimmt was 14Tage das selbe :-( Und das für Privileg


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

September 2018

Tolles Hotel zum Entspannen

6.0/6

Absolut geeignetes Hotel für einen erholsamen Urlaub. Schön gestaltetes Gebäude und Anlage. Der Poolbereich leider etwas ungünstig gelegen da nicht windgeschützt. Aber ansonsten habe ich mich gleich wohlgefühlt als ich in die großzügig gestaltete Eingangshalle und dann in das Zimmer kam.


Umgebung

5.0

Etwas abseits vom Ortszentrum , aber nach max. 30 Minuten zu Fuß erreichbar. Super die Promenade die über einige Kilometer an der Küste entlangführt und über die alles wichtige vor Ort zu erreichen ist. Supermarkt, einige Restaurants und der bewachte (allerdings bei Flut etwas kleine) Strand nach 5 Minuten Fußweg in der nächsten Bucht zu erreichen. Bushaltestelle ebenfalls in 5 Minuten Entfernung.


Zimmer

6.0

Zimmer, Bad und Balkon wirklich ausreichend groß. Kürzlich renoviert. Kühlschrank, TV mit dt. Programmen, Wasserkocher (nicht genutzt) und reichlich Kissen vorhanden. Dusche: Wasser sofort warm und fester Strahl. Etwas hellhörig, aber noch im Rahmen dessen was ich so auch aus anderen span. Hotels kennen.


Service

5.0

Rezeption: Mitarbeiter freundlich-professionell Zimmer war immer sauber, Putzfrauen schienen aber manchmal etwas unter Zeitdruck zu stehen und deshalb etwas fahrig ... (aber wer kennt das nicht auch dem eigenen Job).


Gastronomie

5.0

Speisesaal etwas dunkel. Aber auch wenn viele Gäste da waren immer noch eine akzeptable angenehme Atmosphäre. Wenn man Platz am Fenster (od. in der Nähe) hat toller Blick auf Meer, Sonnenuntergang und Vulkan. Personal immer freundlich und aufmerksam. Essenauswahl ausreichend und geschmacklich gut. Viel Fisch und Huhn, aber auch Schwein, Lamm, Rind. Auch frisch gegrillt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Habe ich nicht viel genutzt. Pool war ausreichend groß und sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (26-30)

September 2018

Tolles Hotel um Ruhe zu Tanken

5.0/6

Ruhiges ,gut gelegendes Hotel mit leckerem Essen und freundlichem Personal . Das Hotel liegt direkt an einer Promenade, die direkt zu vielen Restaurants und Bars führt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

September 2018

Ein Palast

6.0/6

Sehr schönes , etwas abseits vom Trubel, gelegenes Hotel. Den "Palace" Teil seines Names trägt es zu recht. Sehr schöne Pool-Landschaft. Großes Restaurant mit großer Auswahl. Es gab nur leider einen Nachteil: einfach zu viele Brexitanier anwesend (laut, rücksichtslos und immer auf der falschen Seite, z.B. Treppe oder am Buffet).


Umgebung

5.0

Etwas abseits gelegen. Daher wenig Trubel. Direkt an der "Strand"-Promenade. Strand etwa 400m entfernt. Reichlich Einkaufmöglichkeiten in der Umgebung. Vom Flughafen etwa 40 min entfernt, je nach Fahrtroute. Im Norden der Insel gibt es zwar mehr Ausflugsziele, aber dafür ist der Nationalpark nicht weit weg. Mietwagen ist auf jeden fall zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und hell. Außerdem hatte unser Zimmer (414) eine großen, möblierten Balkon. Das Zimmer und Bad waren immer sauber. Kaffee und Heißwasserbereiter, Safe (gegen Gebühr) grosser Flatscreen mit ausreichend dt. Programmen und Fön vorhanden. Riesengrosses gemütliches Bett. Einziger Nachteil: die Sicht aufs Meer war von einem vorgelagerten niedrigerem Gebäudekomplex etwas eingeschränkt.


Service

6.0

Einfach super. Jederzeit nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr grosses Hauptrestaurant mit riesen Auswahl. Zusätzlich noch zwei weitere, kleinere Restaurants vorhanden. Täglich wechselnde Menü-Themen. Show-Cooking und riesen Nachtisch Buffet. Ein Paradies für Kuchenliebhaber. Außerdem noch ein Café eine Bar und eine Disco. Getränkepreise eher zu hoch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr große Poolanlage mit mehreren Becken. Whirlpool vorhanden. Ausreichend Liegebetten. Allerdings waren immer die selben poolnahen Liegebetten morgens zur Frühstückszeit schon von immer von den selben Ego-Gästen belegt. Minigolfanlage vorhanden. Es gab vielleicht auch noch andere Sportmöglichkeiten, aber die haben uns nicht interessiert, weil viel zu heiß !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

August 2018

Sehr gutes 4 Sternehotel in Strandnähe

6.0/6

4 Sterne Hotel mit Poolanlage in Strandnähe, Gäste aller Altersklassen und Nationen, sehr freundliches und gut geschultes Personal, reichhaltiges gutes Buffet.


Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel war relativ lange (mind. 45 Min - 1 Stunde), da es das vorletzte Hotel der Transferroute war. Zum Strand waren es dann nur 5 Minuten zu Fuß. Zum größeren Hauptstrand (Playa dorada) eine halbe Stunde. Der Wind im Poolbereich des Hotels ist stärker als am Strand, da das Hotel höher liegt. Am Hinterausgang des Hotels bei den Pools kommt man direkt an die Strandpromenade, die sich bis zum nächsten Ort erstreckt.


Zimmer

Sehr gut gepflegt und gut ausgestattet. TV mit 60 Sendern. Neben dem Bett war ein Extra Ledersessel mit Tisch und Leselampe. Dazu ein Sidebord mit Wasserkocher und Tee- und NescaféBeuteln. Auf der Terrasse kleine festinstallierte Wäscheleinen.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal. Am ersten Abend stand eine geöffnete Weinflasche als Präsent im Zimmer. Am Abreisetag konnte man für die Abreise nach 12:00 Uhr kostenlos einen Duschraum reservieren (für eine halbe Stunde) - so bin ich zur Überraschung in einer Suite gelandet. Der Service an der Rezeption ist sehr freundlich und gut geschult. Der Service im Speisesaal ist super auf Zack und ebenfalls freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Reichhaltiges Buffet mit guten Speisen und dazu freundliches gutes Personal.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Pool
Pool
Gartenanlage
Lobby
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Pool
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Garten
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Lobby
Zimmer
Lobby
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Gartenanlage
Lobby
Lobby
Lobby
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Lobby
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Lobby
Gartenanlage
Lobby
Lobby
Gastro
Ausblick
Pool
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Gartenanlage